SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 16
Hochschule für Telekommunikation
Leipzig
Zahlen, Daten und Fakten.


Die HfT Leipzig             Die Studenten und           Der Campus
                            Dozenten
 Die Hochschule der           Ca. 500 Studierende        Gesamtfläche 10.000
 Deutschen Telekom            Davon ca. 10%              m2, davon 8 000 m2
 Bildet aus                   internationale             allein für die
  direkt, dual oder           Studenten                  Ausbildung
 berufsbegleitend             30 Hochschullehrer         Zentraler Campus
 Abschlüsse durch das         12 Mitarbeiter im          Gute
 Sächsische Staats-           akademischen               Verkehrsanbindung
 ministerium anerkannt        Bereich                    Laborgebäude für die
 Studiengänge und             15 – 20 Gastdozenten       laborpraktische Aus-
 Inhalte durch ASIIN          5 Institute garantieren    bildung auf dem
 akkreditiert                 hohe                       Campus
 Direkte und duale            wissenschaftliche          Bibliothek mit 12.000
 Bachelor und Master          Standards in               Bänden Fachliteratur
 Studiengänge                 Wissenschaft und           auf dem Campus
 Keine                        Lehre
 Studiengebühren
Forschungsprojekte




Flottenmanagement Elektroauto Teilprojekt Elektromobilität Roller

• Untersuchung der Alltagstauglichkeit der Datenübertragungstechnik
• Erarbeitung eine Ladeinfrastruktur
• Telemetrieinformationen, wie Verbraucherdaten, Akkustand,
  nächste „Tankstelle“
• Einsatz durch verschiedene Fahrzeugtypen unter den Aspekt der Elektromobilität in
  der Modellregion Sachsen




                           http://sax-mobility.de
Forschungsprojekte



Voruntersuchung des Slow- und Fast-Light Effekts

In den heute existierenden Kommunikationssystemen - wie z.B. dem Internet - werden Telefon-, Video- und
Datensignale durch optische Pulse übertragen. Die Vermittlung und Verarbeitung der Daten erfolgt in
diesen Netzen aber rein elektronisch. Dies bedeutet eine ständige Umwandlung der optischen Signale in
elektrische und umgekehrt. Neben einem großen Aufwand geht dies auch mit einem hohen
Energieverbrauch einher. Durch eine optische Speicherung ließen sich sowohl die Komplexität als auch der
Energieverbrauch und damit die CO2 Emissionen drastisch verringern.

In dem Projekt soll die Auswirkung der optischen Speicherung auf reale Datensignale und damit die

Anwendbarkeit des Verfahrens in existierenden optischen Netzen untersucht werden.

Instituts für Hochfrequenztechnik an der HfTL.

Nutzung:

• Beschleunigung der Internetverbindung
• Erhöhung der Verarbeitungsgeschwindigkeit von PC
• Untersuchung der Augen ( Eindringtiefeverfahren)
Forschungsprojekte




Modellierung optischer Kurzstreckenübertragungssysteme /Normierte
Polymerfaser Komponenten

Inhalte:

•Verwendung optischer Fasern; Lichtwellenleiter aus Kunststoff

• Arbeiten zur Standardisierung von Übertragungsstrecken auf
  Polymerfaserbasis.

• Standardisierte Messtechnik wird entwickelt
Forschungsprojekte




   Wolkenradar
  • Verbesserung der Niederschlagsvorhersage
  • Erfassung von dreidimensionalen Volumen der Atmosphäre
  • Entwicklung der Steuerung von Positioniereinheiten




Primatenschrei

• im Kongo wurden Sender und Mikrofone im Urwald stationiert, die es von Leipzig
  aus ermöglichen, die Wanderung und die Population der Primaten zu verfolgen
• Zusammenarbeit mit dem Max-Planck Institut
Kompetenzen der HfTL

Photonik
                                                                                                Projektpartner
        Optische Übertragungssysteme für kurze Reichweiten
        Optische Übertragungssysteme für große Reichweiten                                       T-Mobile




                                                              Netzbasiertes Lernen, Fernlehre
                                                              Netzbasiertes Lernen, Fernlehre
                                                              Angewandte Informatik
                                                              Angewandte Informatik
Hochfrequenztechnik und Mobilfunk                                                                T-Systems

        Höchste Frequenzen und Mobilfunksysteme                                                  T-Labs
        Elektromagnetische Verträglichkeit
                                                                                                 Mikrofontechnik
                                                                                                 Leipzig
Netze
        Optische Transportnetze, SDH Netze                                                       IFTEC GmbH
        Drahtlose autonome Netze
        Signalisierungsprotokolle
        Migrierende Architekturen
        Paketorientierte Netze
                                                                                                 Audi
Wirtschaft/Wirtschaftsinformatik
        Arbeit mit betrieblichen Informationssystemen
        betriebswirtschaftliches Denken
        Aufbau von interdisziplinärem Wissen in Praxisprojekten
        Entwickeln von Kompetenzen zur Konzeption und
        Realisierung anspruchsvoller IT-Lösungen
Rundgang durch die HfTL
Bachelor und Master – internationale
                                  Studienabschlüsse.

Die Studiengänge an der HfT
           Leipzig
Direktstudiengänge




Bachelor of Engineering Telekommunikationsinformatik


Bachelor of Engineering Nachrichtentechnik


Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik


Master of Engineering Informations- und
Kommunikationstechnik

Master of Science
Wirtschaftsinformatik
Gesellschaftliches Engagement der HfTL


 MINT
MINT-Camp
MINT 300
Kooperation mit MINT-Gymnasien

 Habicht e.V.
Förderung von Technikbegeisterten Jugendlichen verschiedener
Schulen
z.B. „Jugend forscht“

 Physik im Kindergarten / Kinder-Uni
Frühkindliche Begeisterung für MINT-Themen

 Kindergarten „Campus Süd“
Ein Kindergarten mit flexiblem Betreuungsangebot abgestimmt auf
die Belange von Studierenden
Schirmherrschaft: Bundesfamilienministerin Frau Schröder
…. und was können Sie bieten ?!




Praktika

Themen für Abschlussarbeiten

Kooperationen

Interessante Projekte
Absolventen der HfTL




Das Magazin Wirtschaftswoche hat in seinem aktuellen UNI-
Ranking rund 5000 Personalmanager deutscher Unternehmen
zu Ihren Favoriten in den unterschiedlichsten Fachgebieten
befragt. In der Rubrik Fachhochschulen / Elektrotechnik findet
sich die HfTL auf einem hervorragenden 7. Platz. Quelle:
Wirtschaftswoche Ausgabe 23/2008.
Seit
Absolventen der HfTL im CHE-Ranking
                                               2010




                                             2007          2010

Betreuung durch Lehrende 2,1                        1,42
Kontakt zu Studierenden     1,6                     1,38                              Spitzengruppe
Lehrangebot                        2,6                     2,2                        Mittelgruppe
Studienorganisation          2,0                    1,5                               Schlussgruppe
Praxisbezug                         2,0                    1,88
Berufsbezug                        2,1                     keine Auswertung möglich
Beratung                               2,0                 1,2
Einbeziehung
Lehrevaluation                   3,2                       1,92
E-Learning                           2,3                   1,96
Kontakte.



Hochschulleitung                                                   Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rektor: Prof. Dr.-Ing. habil Volker Saupe                          Torsten Büttner
Prorektor für Studium und Forschung Forschung Prof.                Tel: 0341 3062-120
Dr. Müller                                                         Fax: 0341 3062-119
Prorektor Marketing& Internationale Beziehung Prof. Dr.            E-Mail: pr@HfTL.de
Baderschneider
Kanzlerin: Dipl.-Ing. Eva Hornung                                  Akademisches Auslandsamt
                                                                   Dipl.-Ing. Birgit Graf (FH)
Hochschul-
Hochschul- und Prüfungsamt                                         Tel: 0341 3062-250
Studienorganisation, Prüfungsamt,                                  Fax: 0341 3062-285
Studentenangelegenheiten, allgemeine Studienberatung               E-Mail: graf.b@HfTL.de
Dipl.-Ing. Anke Olsen (FH)
Tel: 0341 3062-270                                                 Career Service
Fax: 0341 3062-275
                                                                   Dipl.-Betriebswirtin Ulrike Planert
E-Mail: info@HfTL.de
                                                                   Tel: 0341 3062-310
                                                                   E-Mail: Planert@hft-leipzig.de
Vielen Dank für Ihre
          Aufmerksamkeit!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Was macht virale videos viral einflussfaktoren auf die diffusion
Was macht virale videos viral einflussfaktoren auf die diffusionWas macht virale videos viral einflussfaktoren auf die diffusion
Was macht virale videos viral einflussfaktoren auf die diffusionFrank D
 
Aviso convocatoria licitacion vigilancia
Aviso convocatoria licitacion vigilanciaAviso convocatoria licitacion vigilancia
Aviso convocatoria licitacion vigilanciamcriverah
 
Aplicaciones biomédicas de la genómica
Aplicaciones biomédicas de la genómicaAplicaciones biomédicas de la genómica
Aplicaciones biomédicas de la genómicamerchealari
 
trabajo de informatica
trabajo de informaticatrabajo de informatica
trabajo de informaticaJessica1234567
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...NAXOS Deutschland GmbH
 
Suche und Navigation in Online-Shops. Mit Apache Solr und Elasticsearch
Suche und Navigation in Online-Shops. Mit Apache Solr und ElasticsearchSuche und Navigation in Online-Shops. Mit Apache Solr und Elasticsearch
Suche und Navigation in Online-Shops. Mit Apache Solr und ElasticsearchSHI Search | Analytics | Big Data
 
Construcción y operación de centrales hidroeléctricas generadoras
Construcción y operación de centrales hidroeléctricas generadorasConstrucción y operación de centrales hidroeléctricas generadoras
Construcción y operación de centrales hidroeléctricas generadorasDaniela Muñoz
 
Nombres compuestos
Nombres compuestosNombres compuestos
Nombres compuestosdivad231
 
Marla rudas presentacion
Marla rudas presentacionMarla rudas presentacion
Marla rudas presentacionMarlaYRudas
 
Colegio nacional nicolas ...
Colegio     nacional  nicolas                                                ...Colegio     nacional  nicolas                                                ...
Colegio nacional nicolas ...nicolas5556
 
Presentacion final equipo_10
Presentacion final equipo_10Presentacion final equipo_10
Presentacion final equipo_10Ilich Costilla
 
LA ESCALADA
LA ESCALADALA ESCALADA
LA ESCALADAdaxter8
 
(Oro) spyl 50646 jessica ramirez y cesar leon-diviertete con inteligencia
(Oro) spyl 50646 jessica ramirez y cesar leon-diviertete con inteligencia(Oro) spyl 50646 jessica ramirez y cesar leon-diviertete con inteligencia
(Oro) spyl 50646 jessica ramirez y cesar leon-diviertete con inteligenciaSLIDE DEPOT
 

Andere mochten auch (20)

SERP1
SERP1SERP1
SERP1
 
Was macht virale videos viral einflussfaktoren auf die diffusion
Was macht virale videos viral einflussfaktoren auf die diffusionWas macht virale videos viral einflussfaktoren auf die diffusion
Was macht virale videos viral einflussfaktoren auf die diffusion
 
Aviso convocatoria licitacion vigilancia
Aviso convocatoria licitacion vigilanciaAviso convocatoria licitacion vigilancia
Aviso convocatoria licitacion vigilancia
 
Nikolas
NikolasNikolas
Nikolas
 
Vde etg
Vde etgVde etg
Vde etg
 
Aplicaciones biomédicas de la genómica
Aplicaciones biomédicas de la genómicaAplicaciones biomédicas de la genómica
Aplicaciones biomédicas de la genómica
 
trabajo de informatica
trabajo de informaticatrabajo de informatica
trabajo de informatica
 
Tutoriales fotoshop
Tutoriales fotoshopTutoriales fotoshop
Tutoriales fotoshop
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
Suche und Navigation in Online-Shops. Mit Apache Solr und Elasticsearch
Suche und Navigation in Online-Shops. Mit Apache Solr und ElasticsearchSuche und Navigation in Online-Shops. Mit Apache Solr und Elasticsearch
Suche und Navigation in Online-Shops. Mit Apache Solr und Elasticsearch
 
Tabla vacantes
Tabla vacantesTabla vacantes
Tabla vacantes
 
[T.A.V.] El reencuentro
[T.A.V.] El reencuentro [T.A.V.] El reencuentro
[T.A.V.] El reencuentro
 
Construcción y operación de centrales hidroeléctricas generadoras
Construcción y operación de centrales hidroeléctricas generadorasConstrucción y operación de centrales hidroeléctricas generadoras
Construcción y operación de centrales hidroeléctricas generadoras
 
Nombres compuestos
Nombres compuestosNombres compuestos
Nombres compuestos
 
Marla rudas presentacion
Marla rudas presentacionMarla rudas presentacion
Marla rudas presentacion
 
Colegio nacional nicolas ...
Colegio     nacional  nicolas                                                ...Colegio     nacional  nicolas                                                ...
Colegio nacional nicolas ...
 
Presentacion final equipo_10
Presentacion final equipo_10Presentacion final equipo_10
Presentacion final equipo_10
 
LA ESCALADA
LA ESCALADALA ESCALADA
LA ESCALADA
 
27 5-2-gomez-garcia
27 5-2-gomez-garcia27 5-2-gomez-garcia
27 5-2-gomez-garcia
 
(Oro) spyl 50646 jessica ramirez y cesar leon-diviertete con inteligencia
(Oro) spyl 50646 jessica ramirez y cesar leon-diviertete con inteligencia(Oro) spyl 50646 jessica ramirez y cesar leon-diviertete con inteligencia
(Oro) spyl 50646 jessica ramirez y cesar leon-diviertete con inteligencia
 

Ähnlich wie Hftl - Ulrike Planert

ICT-Kompetenzen fuer Studium
ICT-Kompetenzen fuer StudiumICT-Kompetenzen fuer Studium
ICT-Kompetenzen fuer StudiumMartin Guggisberg
 
OpenNetwork Event ITmitte.de: Institut für Angewandte Informatik e.V.
OpenNetwork Event ITmitte.de: Institut für Angewandte Informatik e.V.OpenNetwork Event ITmitte.de: Institut für Angewandte Informatik e.V.
OpenNetwork Event ITmitte.de: Institut für Angewandte Informatik e.V.Community ITmitte.de
 
e-Learning an der TU Graz
e-Learning an der TU Graze-Learning an der TU Graz
e-Learning an der TU GrazMartin Ebner
 
Masterstudium Informationstechnik & System-Management - FH Salzburg
Masterstudium Informationstechnik & System-Management - FH SalzburgMasterstudium Informationstechnik & System-Management - FH Salzburg
Masterstudium Informationstechnik & System-Management - FH SalzburgFachhochschule Salzburg
 
Gestaltungsmaßnahmen zur Förderung kollaborativer Wiki-Arbeit in der Hochschu...
Gestaltungsmaßnahmen zur Förderung kollaborativer Wiki-Arbeit in der Hochschu...Gestaltungsmaßnahmen zur Förderung kollaborativer Wiki-Arbeit in der Hochschu...
Gestaltungsmaßnahmen zur Förderung kollaborativer Wiki-Arbeit in der Hochschu...Christian Kummer
 
Dr. Lutz P. Michel: Vernetzung und Aktivierung als Strategie – Lessons Learnt...
Dr. Lutz P. Michel: Vernetzung und Aktivierung als Strategie – Lessons Learnt...Dr. Lutz P. Michel: Vernetzung und Aktivierung als Strategie – Lessons Learnt...
Dr. Lutz P. Michel: Vernetzung und Aktivierung als Strategie – Lessons Learnt...lernet
 
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten WendlandEröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendlandcsmo10
 
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten WendlandEröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten WendlandKarstenWendland
 
STELLAR Network of Excellence
STELLAR Network of ExcellenceSTELLAR Network of Excellence
STELLAR Network of ExcellenceNina Rebele
 
OpenNetwork Event ITmitte.de: Ringvorlesung Informatik Uni Leipzig 2012
OpenNetwork Event ITmitte.de: Ringvorlesung Informatik Uni Leipzig 2012OpenNetwork Event ITmitte.de: Ringvorlesung Informatik Uni Leipzig 2012
OpenNetwork Event ITmitte.de: Ringvorlesung Informatik Uni Leipzig 2012Community ITmitte.de
 
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.e-teaching.org
 

Ähnlich wie Hftl - Ulrike Planert (20)

ICT-Kompetenzen fuer Studium
ICT-Kompetenzen fuer StudiumICT-Kompetenzen fuer Studium
ICT-Kompetenzen fuer Studium
 
E Government Weiterbildung
E Government WeiterbildungE Government Weiterbildung
E Government Weiterbildung
 
OpenNetwork Event ITmitte.de: Institut für Angewandte Informatik e.V.
OpenNetwork Event ITmitte.de: Institut für Angewandte Informatik e.V.OpenNetwork Event ITmitte.de: Institut für Angewandte Informatik e.V.
OpenNetwork Event ITmitte.de: Institut für Angewandte Informatik e.V.
 
E Government Weiterbildung
E Government WeiterbildungE Government Weiterbildung
E Government Weiterbildung
 
e-Learning an der TU Graz
e-Learning an der TU Graze-Learning an der TU Graz
e-Learning an der TU Graz
 
MiPo'11: Konferenz-Eröffnung (Karsten Wendland)
MiPo'11: Konferenz-Eröffnung (Karsten Wendland)MiPo'11: Konferenz-Eröffnung (Karsten Wendland)
MiPo'11: Konferenz-Eröffnung (Karsten Wendland)
 
Masterstudium Informationstechnik & System-Management - FH Salzburg
Masterstudium Informationstechnik & System-Management - FH SalzburgMasterstudium Informationstechnik & System-Management - FH Salzburg
Masterstudium Informationstechnik & System-Management - FH Salzburg
 
Gestaltungsmaßnahmen zur Förderung kollaborativer Wiki-Arbeit in der Hochschu...
Gestaltungsmaßnahmen zur Förderung kollaborativer Wiki-Arbeit in der Hochschu...Gestaltungsmaßnahmen zur Förderung kollaborativer Wiki-Arbeit in der Hochschu...
Gestaltungsmaßnahmen zur Förderung kollaborativer Wiki-Arbeit in der Hochschu...
 
Mint Tu Berlin
Mint Tu BerlinMint Tu Berlin
Mint Tu Berlin
 
E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010
E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010
E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010
 
Dr. Lutz P. Michel: Vernetzung und Aktivierung als Strategie – Lessons Learnt...
Dr. Lutz P. Michel: Vernetzung und Aktivierung als Strategie – Lessons Learnt...Dr. Lutz P. Michel: Vernetzung und Aktivierung als Strategie – Lessons Learnt...
Dr. Lutz P. Michel: Vernetzung und Aktivierung als Strategie – Lessons Learnt...
 
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten WendlandEröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
 
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten WendlandEröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
Eröffnung CSMO'10 Workshop - Karsten Wendland
 
Unternehmertreff am Mediencampus
Unternehmertreff am MediencampusUnternehmertreff am Mediencampus
Unternehmertreff am Mediencampus
 
[DE] E-Learning & E-Term | DLM Forum Industry Whitepaper 07 | PROJECT CONSULT...
[DE] E-Learning & E-Term | DLM Forum Industry Whitepaper 07 | PROJECT CONSULT...[DE] E-Learning & E-Term | DLM Forum Industry Whitepaper 07 | PROJECT CONSULT...
[DE] E-Learning & E-Term | DLM Forum Industry Whitepaper 07 | PROJECT CONSULT...
 
Mih poster
Mih posterMih poster
Mih poster
 
STELLAR Network of Excellence
STELLAR Network of ExcellenceSTELLAR Network of Excellence
STELLAR Network of Excellence
 
OpenNetwork Event ITmitte.de: Ringvorlesung Informatik Uni Leipzig 2012
OpenNetwork Event ITmitte.de: Ringvorlesung Informatik Uni Leipzig 2012OpenNetwork Event ITmitte.de: Ringvorlesung Informatik Uni Leipzig 2012
OpenNetwork Event ITmitte.de: Ringvorlesung Informatik Uni Leipzig 2012
 
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
 
Arbeiten Lernen Kompetenzen
Arbeiten Lernen KompetenzenArbeiten Lernen Kompetenzen
Arbeiten Lernen Kompetenzen
 

Mehr von Community ITmitte.de

IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni LeipzigIT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni LeipzigCommunity ITmitte.de
 
Silicon saxony zff führungs- und organisationskultur
Silicon saxony   zff führungs- und organisationskulturSilicon saxony   zff führungs- und organisationskultur
Silicon saxony zff führungs- und organisationskulturCommunity ITmitte.de
 
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland Themen AK Personalentwicklung Silicon...
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland   Themen AK Personalentwicklung Silicon...Personaltrends 2014 Mitteldeutschland   Themen AK Personalentwicklung Silicon...
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland Themen AK Personalentwicklung Silicon...Community ITmitte.de
 
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitteCommunity ITmitte.de
 
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitteCommunity ITmitte.de
 
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse MitteldeutschlandCommunity ITmitte.de
 
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of mediaCommunity ITmitte.de
 
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"Community ITmitte.de
 
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...Community ITmitte.de
 
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...Community ITmitte.de
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der RingvorlesungVorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der RingvorlesungCommunity ITmitte.de
 
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...Community ITmitte.de
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...Community ITmitte.de
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.deVorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.deCommunity ITmitte.de
 
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDDRingvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDDCommunity ITmitte.de
 

Mehr von Community ITmitte.de (20)

IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni LeipzigIT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
 
34. Open Network *mitte
34. Open Network *mitte34. Open Network *mitte
34. Open Network *mitte
 
IT-Ringvorlesung
IT-RingvorlesungIT-Ringvorlesung
IT-Ringvorlesung
 
Silicon saxony zff führungs- und organisationskultur
Silicon saxony   zff führungs- und organisationskulturSilicon saxony   zff führungs- und organisationskultur
Silicon saxony zff führungs- und organisationskultur
 
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland Themen AK Personalentwicklung Silicon...
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland   Themen AK Personalentwicklung Silicon...Personaltrends 2014 Mitteldeutschland   Themen AK Personalentwicklung Silicon...
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland Themen AK Personalentwicklung Silicon...
 
33. Community Training
33. Community Training33. Community Training
33. Community Training
 
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
 
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
 
28. OpenNetwork Event 2013
28. OpenNetwork Event 201328. OpenNetwork Event 2013
28. OpenNetwork Event 2013
 
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
 
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
 
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
 
29. OpenNetwork Event, kanaleo.de
29. OpenNetwork Event, kanaleo.de29. OpenNetwork Event, kanaleo.de
29. OpenNetwork Event, kanaleo.de
 
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
 
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der RingvorlesungVorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
 
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.deVorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
 
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDDRingvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
 

Hftl - Ulrike Planert

  • 2. Zahlen, Daten und Fakten. Die HfT Leipzig Die Studenten und Der Campus Dozenten Die Hochschule der Ca. 500 Studierende Gesamtfläche 10.000 Deutschen Telekom Davon ca. 10% m2, davon 8 000 m2 Bildet aus internationale allein für die direkt, dual oder Studenten Ausbildung berufsbegleitend 30 Hochschullehrer Zentraler Campus Abschlüsse durch das 12 Mitarbeiter im Gute Sächsische Staats- akademischen Verkehrsanbindung ministerium anerkannt Bereich Laborgebäude für die Studiengänge und 15 – 20 Gastdozenten laborpraktische Aus- Inhalte durch ASIIN 5 Institute garantieren bildung auf dem akkreditiert hohe Campus Direkte und duale wissenschaftliche Bibliothek mit 12.000 Bachelor und Master Standards in Bänden Fachliteratur Studiengänge Wissenschaft und auf dem Campus Keine Lehre Studiengebühren
  • 3. Forschungsprojekte Flottenmanagement Elektroauto Teilprojekt Elektromobilität Roller • Untersuchung der Alltagstauglichkeit der Datenübertragungstechnik • Erarbeitung eine Ladeinfrastruktur • Telemetrieinformationen, wie Verbraucherdaten, Akkustand, nächste „Tankstelle“ • Einsatz durch verschiedene Fahrzeugtypen unter den Aspekt der Elektromobilität in der Modellregion Sachsen http://sax-mobility.de
  • 4. Forschungsprojekte Voruntersuchung des Slow- und Fast-Light Effekts In den heute existierenden Kommunikationssystemen - wie z.B. dem Internet - werden Telefon-, Video- und Datensignale durch optische Pulse übertragen. Die Vermittlung und Verarbeitung der Daten erfolgt in diesen Netzen aber rein elektronisch. Dies bedeutet eine ständige Umwandlung der optischen Signale in elektrische und umgekehrt. Neben einem großen Aufwand geht dies auch mit einem hohen Energieverbrauch einher. Durch eine optische Speicherung ließen sich sowohl die Komplexität als auch der Energieverbrauch und damit die CO2 Emissionen drastisch verringern. In dem Projekt soll die Auswirkung der optischen Speicherung auf reale Datensignale und damit die Anwendbarkeit des Verfahrens in existierenden optischen Netzen untersucht werden. Instituts für Hochfrequenztechnik an der HfTL. Nutzung: • Beschleunigung der Internetverbindung • Erhöhung der Verarbeitungsgeschwindigkeit von PC • Untersuchung der Augen ( Eindringtiefeverfahren)
  • 5. Forschungsprojekte Modellierung optischer Kurzstreckenübertragungssysteme /Normierte Polymerfaser Komponenten Inhalte: •Verwendung optischer Fasern; Lichtwellenleiter aus Kunststoff • Arbeiten zur Standardisierung von Übertragungsstrecken auf Polymerfaserbasis. • Standardisierte Messtechnik wird entwickelt
  • 6. Forschungsprojekte Wolkenradar • Verbesserung der Niederschlagsvorhersage • Erfassung von dreidimensionalen Volumen der Atmosphäre • Entwicklung der Steuerung von Positioniereinheiten Primatenschrei • im Kongo wurden Sender und Mikrofone im Urwald stationiert, die es von Leipzig aus ermöglichen, die Wanderung und die Population der Primaten zu verfolgen • Zusammenarbeit mit dem Max-Planck Institut
  • 7. Kompetenzen der HfTL Photonik Projektpartner Optische Übertragungssysteme für kurze Reichweiten Optische Übertragungssysteme für große Reichweiten T-Mobile Netzbasiertes Lernen, Fernlehre Netzbasiertes Lernen, Fernlehre Angewandte Informatik Angewandte Informatik Hochfrequenztechnik und Mobilfunk T-Systems Höchste Frequenzen und Mobilfunksysteme T-Labs Elektromagnetische Verträglichkeit Mikrofontechnik Leipzig Netze Optische Transportnetze, SDH Netze IFTEC GmbH Drahtlose autonome Netze Signalisierungsprotokolle Migrierende Architekturen Paketorientierte Netze Audi Wirtschaft/Wirtschaftsinformatik Arbeit mit betrieblichen Informationssystemen betriebswirtschaftliches Denken Aufbau von interdisziplinärem Wissen in Praxisprojekten Entwickeln von Kompetenzen zur Konzeption und Realisierung anspruchsvoller IT-Lösungen
  • 9. Bachelor und Master – internationale Studienabschlüsse. Die Studiengänge an der HfT Leipzig
  • 10. Direktstudiengänge Bachelor of Engineering Telekommunikationsinformatik Bachelor of Engineering Nachrichtentechnik Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Master of Engineering Informations- und Kommunikationstechnik Master of Science Wirtschaftsinformatik
  • 11. Gesellschaftliches Engagement der HfTL MINT MINT-Camp MINT 300 Kooperation mit MINT-Gymnasien Habicht e.V. Förderung von Technikbegeisterten Jugendlichen verschiedener Schulen z.B. „Jugend forscht“ Physik im Kindergarten / Kinder-Uni Frühkindliche Begeisterung für MINT-Themen Kindergarten „Campus Süd“ Ein Kindergarten mit flexiblem Betreuungsangebot abgestimmt auf die Belange von Studierenden Schirmherrschaft: Bundesfamilienministerin Frau Schröder
  • 12. …. und was können Sie bieten ?! Praktika Themen für Abschlussarbeiten Kooperationen Interessante Projekte
  • 13. Absolventen der HfTL Das Magazin Wirtschaftswoche hat in seinem aktuellen UNI- Ranking rund 5000 Personalmanager deutscher Unternehmen zu Ihren Favoriten in den unterschiedlichsten Fachgebieten befragt. In der Rubrik Fachhochschulen / Elektrotechnik findet sich die HfTL auf einem hervorragenden 7. Platz. Quelle: Wirtschaftswoche Ausgabe 23/2008. Seit
  • 14. Absolventen der HfTL im CHE-Ranking 2010 2007 2010 Betreuung durch Lehrende 2,1 1,42 Kontakt zu Studierenden 1,6 1,38 Spitzengruppe Lehrangebot 2,6 2,2 Mittelgruppe Studienorganisation 2,0 1,5 Schlussgruppe Praxisbezug 2,0 1,88 Berufsbezug 2,1 keine Auswertung möglich Beratung 2,0 1,2 Einbeziehung Lehrevaluation 3,2 1,92 E-Learning 2,3 1,96
  • 15. Kontakte. Hochschulleitung Presse und Öffentlichkeitsarbeit Rektor: Prof. Dr.-Ing. habil Volker Saupe Torsten Büttner Prorektor für Studium und Forschung Forschung Prof. Tel: 0341 3062-120 Dr. Müller Fax: 0341 3062-119 Prorektor Marketing& Internationale Beziehung Prof. Dr. E-Mail: pr@HfTL.de Baderschneider Kanzlerin: Dipl.-Ing. Eva Hornung Akademisches Auslandsamt Dipl.-Ing. Birgit Graf (FH) Hochschul- Hochschul- und Prüfungsamt Tel: 0341 3062-250 Studienorganisation, Prüfungsamt, Fax: 0341 3062-285 Studentenangelegenheiten, allgemeine Studienberatung E-Mail: graf.b@HfTL.de Dipl.-Ing. Anke Olsen (FH) Tel: 0341 3062-270 Career Service Fax: 0341 3062-275 Dipl.-Betriebswirtin Ulrike Planert E-Mail: info@HfTL.de Tel: 0341 3062-310 E-Mail: Planert@hft-leipzig.de
  • 16. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!