SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Google Adwords Kampagne
Deutschland 2013
Die wichtigsten Informationen auf einen Blick.
Warum sollten Sie dabei sein.
Präsentieren Sie Ihre konkret buchbaren Angebote und ermöglichen Sie dem User sich
umfassend über Ihre Region, Ihre Unterkünfte und die angebotenen
Freizeitmöglichkeiten zu informieren. Durch elektronische Prospekte und aktive
Beratung können Sie Kunden langfristig binden.



Nachdem potentielle Urlauber eine erste Idee für einen Urlaub entwickelt haben,
nutzen sie oft die Google-Suche um weitere Informationen zu Unterkünften, Aktivitäten
vor Ort und zu preislichen Rahmenbedingungen zu erhalten. Hier gilt es für Sie präsent
zu sein!



Google-Adwords-Kampagnen zeichnen sich seit Jahren bei der Österreich Werbung
durch die niedrigsten Absprungraten und höchste Verweildauer aus.
Inhaltliche Ausrichtung der Kampagne

Erste Schritte zum Erfolg

Ihre Anzeigen werden themenbezogen bei der
Google Suche eingeblendet. Sucht also jemand
nach Sommerurlaub in Österreich oder ähnlichen
Keywords, werden Ihre Anzeigen über und
neben den Suchergebnissen eingeblendet.

Zusätzlich werden Sie schon bald auf Seiten aus
dem Google Werbenetzwerk mit Ihren
Anzeigen präsent sein.

Das heißt zum Beispiel, dass Ihre Anzeige zum
Wanderurlaub in einem Forum eingeblendet
wird, in dem sich Bergwanderer und Kletterer
über Ihre Ausrüstung austauschen.
Ihre Vorteile

Punktgenau                                               Hieb- und stichfest
                                                         Sie haben stets Kontrolle über Ihr Budget. Sie selbst
Sie können genau festlegen, in welcher Stadt oder in
                                                         bestimmen, wie viel Geld Sie pro Tag in Google AdWords
welcher Region Sie Ihre Zielgruppe ansprechen wollen.
                                                         investieren möchten.




 … nicht nur für die Großen                               Auf einen Blick …

Google AdWords ist auch für kleine Unternehmen           • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
interessant.                                             • schneller Einstieg in den Markt

Die Streuverluste sind gering und der Einstieg bereits   • gute und direkte Positionierung im Suchergebnis
mit wenigen Euro Werbebudget pro Tag möglich.            • extrem gute Reichweite zur Neukunden-Akquise
                                                         • zahlreiche Möglichkeiten zur Konfiguration und somit
Entscheidend ist, wie gefragt das Marktsegment ist,        vollständige Kostenkontrolle
indem Sie sich bewegen. Grundsätzlich gilt: Die
                                                         • besonders bei saisonalen Angeboten reizvoll
günstigsten Klickpreise gibt es in der Nische.
Ihre Vorteile



                Auf Grund der themenbezogenen
                Auslieferung Ihrer Anzeigen
                erreichen Sie mit den Adwords
                Kampagnen oft doppelt so viele
                interessierte User als mit
                regulären CPC Kampagnen.
Ihr Leistungspaket

                                                                      min.* 1.000           min.* 2.000           min.* 4.000
Pakete
                                                                           Klicks                Klicks                Klicks



Einrichtung und Erstellung der Kampagne                                    inklusive             inklusive           inklusive




Klickpreis                                                                    1,20 €                1,20 €              1,20 €


Bereitstellen von Statistiken                                              inklusive             inklusive           inklusive


Rabatt für Kunden der Österreich Werbung                                            -                 10%                15%


Verkaufspreis                                                               1.200 €               2.160 €             4.080 €




*je nach aktuellem Klickpreis und Marktsegment erhöhen wir Ihre Klickzahl. Angaben sind Mindestwerte. Kampagnen
sind ganzjährig buchbar. Laufzeit ca. ein Monat.
Auftragsbestätigung ÖW
Österreich Werbung Deutschland GmbH, Klosterstraße 64, 10179 Berlin
Bitte faxen Sie die firmenmäßig unterfertigte Auftragsbestätigung an Fax: +49 30 213 66 73
                                                                                                                                                                      Preis exkl.
  Auswahl              Markt        Aktivität                                                        Wunschzeitraum                                Währung
                                                                                                                                                                      MwSt.
                      DE           Cost per Click Kampagne – 1.000 Klicks                                                                         EUR                           1.200,-

                      DE           Cost per Click Kampagne – 2.000 Klicks                                                                         EUR                           2.160,-

                      DE           Cost per Click Kampagne – 4.000 Klicks                                                                         EUR                           4.080,-


Rechnungsadresse

  Auftraggeber*

  Ansprechpartner
  * Bitte vollständigen Unternehmensnamen inkl. etwaigen Zusätzen wie GmbH angeben




                   Ort, Datum, Unterschrift & Firmenstempel                                                         Ort, Datum, Unterschrift & Firmenstempel
                   Österreich Werbung Deutschland GmbH                                                                            Auftraggeber

D i e Ös terrei c h W erbung freut s i c h auf di e Zus am m enarbei t ! B i t t e f axen S i e Ihre A uf t rags ert ei l ungen Ihrem A ns prec hpart ner der Ö s t errei c h W erbung l aut
B egl ei ts c hrei ben. D er i n i hrem A uftrag ers tel l te Mark et i ng -V ors c hl ag i s t gei s t i ges E i gent um der Ö s t errei c h W erbung und geni eßt u rheberrec ht l i c hen S c hut z.
D i e urheberrec htl i c hen V erwertungs rec hte , i ns bes ondere j egl i c he V erwendung, B earbei t ung, V erv i el f äl t i gung und W ei t ergabe an D ri t t e i s t nur m i t
aus drüc k l i c her G enehm i gung der Ös terrei c h W erbung zul äs s i g. D i e W ei t ergabe des aus gearbei t et en V ors c hl ags an D ri t t e zur U m s et zun g des s el ben i s t
unters agt. Im Ü bri gen gel ten di e A l l gem ei nen Ges c häf t s bedi ngungen der Ö s t errei c h W erbung i n der Fas s ung 01. 10. 2012 (s i ehe
www.aus tri atouri s m .c om /agb ) B ei Zuwi derhandel n behäl t s i c h di e Ö s t errei c h W erbung aus drüc k l i c h geri c ht l i c he S c hri t t e v or. A l l e P rei s e exk l us i v e
Mehrwerts teue r und ges etzl i c her A bgaben. P rei s änderungen v orbehal t en. ZV R : 075857630

B ei A bs age/S torno durc h den A uftraggeber nac h s c hri f t l i c her A uf t rags ert ei l ung erl auben wi r uns f ol gende P aus c hal en, j ewei l s v om G es am t v ol um en
berec hnet, i n R ec hnung zu s tel l en :
Ab Auftragserteilung:                            25,00%
60 Tage bis 30 Tage vor Leistungsbeginn :                 50,00%
29 Tage und weniger:                                    100,00%

D i e oben genannten S tornobedi ngungen bezi ehen s i c h aus s c hl i eßl i c h auf E i genl ei s t ungen der Ö s t errei c h W erbung.
Für Frem dl ei s tungen gel ten deren S tornobedi ngungen. D er V ert rags abs c hl us s wi rd ers t m i t U nt ers c hri f t bei der V ert rags part ei en gül t i g.
Wir freuen uns auf die
Zusammenarbeit!




Ihr Kontakt:
Mag. Iris Wermescher                   Fanny Brommer
Tel: +49 30 219148-13                  Tel: +49 30 219148-52
Fax: +49 30 219148-50                  Fax: +49 30 219148-50
E-Mail: iris.wermescher@austria.info   E-Mail: fanny.brommer@austria.info

Österreich Werbung Deutschland GmbH
Klosterstraße 64
10179 Berlin

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Let´s play! Strategie Austria Workshop
Let´s play! Strategie Austria Workshop Let´s play! Strategie Austria Workshop
Let´s play! Strategie Austria Workshop
vi knallgrau
 
Viatge
ViatgeViatge
Neckermann Express Preishits August 2011
Neckermann Express Preishits August 2011Neckermann Express Preishits August 2011
Neckermann Express Preishits August 2011
Thomas Cook Austria AG
 
Tranvías de Caracas
Tranvías de CaracasTranvías de Caracas
Tranvías de Caracas
HistoriasdeCaracas
 
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für FührungskräfteDie Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
Schweizer Kader Organisation SKO
 
Rotary Club Bern-Christoffel - August 2011
Rotary Club Bern-Christoffel - August 2011Rotary Club Bern-Christoffel - August 2011
Rotary Club Bern-Christoffel - August 2011
Atizo AG
 
Impulsvortrag 06.09.2011: Social Media in Unternehmen
Impulsvortrag 06.09.2011: Social Media in UnternehmenImpulsvortrag 06.09.2011: Social Media in Unternehmen
Impulsvortrag 06.09.2011: Social Media in Unternehmen
Susanne Plaumann
 
Word
WordWord
De die liebe allahs neu
De die liebe allahs neuDe die liebe allahs neu
De die liebe allahs neu
Happiness keys
 
Metodología de la Investigación
Metodología de la InvestigaciónMetodología de la Investigación
Metodología de la Investigación
Yunae
 
Datensicherheit: Diebstahl und Prävention
Datensicherheit: Diebstahl und PräventionDatensicherheit: Diebstahl und Prävention
Datensicherheit: Diebstahl und Prävention
Acertigo
 
Nordkorea
NordkoreaNordkorea
Nordkorea
thoerna
 
Proyecto de aula "Info web cairo"
Proyecto de aula "Info web cairo"Proyecto de aula "Info web cairo"
Proyecto de aula "Info web cairo"
Christian Castro
 
Ambiente word es de oswaldo
Ambiente word  es de oswaldoAmbiente word  es de oswaldo
Ambiente word es de oswaldo
jsduartec2008
 
Plan de parcticas
Plan de parcticasPlan de parcticas
Plan de parcticas
Toli Rozas Cordova
 
HERBSTCAMPUS 2010 - Comparison and Categorization of Java Web Frameworks (JSF...
HERBSTCAMPUS 2010 - Comparison and Categorization of Java Web Frameworks (JSF...HERBSTCAMPUS 2010 - Comparison and Categorization of Java Web Frameworks (JSF...
HERBSTCAMPUS 2010 - Comparison and Categorization of Java Web Frameworks (JSF...
Kai Wähner
 

Andere mochten auch (17)

Let´s play! Strategie Austria Workshop
Let´s play! Strategie Austria Workshop Let´s play! Strategie Austria Workshop
Let´s play! Strategie Austria Workshop
 
Viatge
ViatgeViatge
Viatge
 
Neckermann Express Preishits August 2011
Neckermann Express Preishits August 2011Neckermann Express Preishits August 2011
Neckermann Express Preishits August 2011
 
Tranvías de Caracas
Tranvías de CaracasTranvías de Caracas
Tranvías de Caracas
 
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für FührungskräfteDie Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
 
Rotary Club Bern-Christoffel - August 2011
Rotary Club Bern-Christoffel - August 2011Rotary Club Bern-Christoffel - August 2011
Rotary Club Bern-Christoffel - August 2011
 
Impulsvortrag 06.09.2011: Social Media in Unternehmen
Impulsvortrag 06.09.2011: Social Media in UnternehmenImpulsvortrag 06.09.2011: Social Media in Unternehmen
Impulsvortrag 06.09.2011: Social Media in Unternehmen
 
Word
WordWord
Word
 
De die liebe allahs neu
De die liebe allahs neuDe die liebe allahs neu
De die liebe allahs neu
 
Metodología de la Investigación
Metodología de la InvestigaciónMetodología de la Investigación
Metodología de la Investigación
 
Datensicherheit: Diebstahl und Prävention
Datensicherheit: Diebstahl und PräventionDatensicherheit: Diebstahl und Prävention
Datensicherheit: Diebstahl und Prävention
 
Nordkorea
NordkoreaNordkorea
Nordkorea
 
WES EVALUATION SERGIO RIVERA GUASCO
WES EVALUATION SERGIO RIVERA GUASCOWES EVALUATION SERGIO RIVERA GUASCO
WES EVALUATION SERGIO RIVERA GUASCO
 
Proyecto de aula "Info web cairo"
Proyecto de aula "Info web cairo"Proyecto de aula "Info web cairo"
Proyecto de aula "Info web cairo"
 
Ambiente word es de oswaldo
Ambiente word  es de oswaldoAmbiente word  es de oswaldo
Ambiente word es de oswaldo
 
Plan de parcticas
Plan de parcticasPlan de parcticas
Plan de parcticas
 
HERBSTCAMPUS 2010 - Comparison and Categorization of Java Web Frameworks (JSF...
HERBSTCAMPUS 2010 - Comparison and Categorization of Java Web Frameworks (JSF...HERBSTCAMPUS 2010 - Comparison and Categorization of Java Web Frameworks (JSF...
HERBSTCAMPUS 2010 - Comparison and Categorization of Java Web Frameworks (JSF...
 

Ähnlich wie Google adwords kampagnen_d_2013

Emex 11: Online Marketing mit Google AdWords
Emex 11: Online Marketing mit Google AdWordsEmex 11: Online Marketing mit Google AdWords
Emex 11: Online Marketing mit Google AdWords
Yourposition AG
 
Online Werbung
Online WerbungOnline Werbung
Online Werbung
Wolfgang Stock
 
Goldbach Media DOOH Osterspecial
Goldbach Media DOOH OsterspecialGoldbach Media DOOH Osterspecial
Goldbach Media DOOH Osterspecial
Goldbach Group AG
 
Firmenvorstellung Trend@dress Medien AG 2010
Firmenvorstellung Trend@dress Medien AG 2010Firmenvorstellung Trend@dress Medien AG 2010
Firmenvorstellung Trend@dress Medien AG 2010
Trend@dress Medien AG
 
Schritt 4 finanzen und finanzierung deines start ups
Schritt 4 finanzen und finanzierung deines start upsSchritt 4 finanzen und finanzierung deines start ups
Schritt 4 finanzen und finanzierung deines start ups
Adobe
 
Der schnelle Weg zur Google-Anzeige
Der schnelle Weg zur Google-Anzeige Der schnelle Weg zur Google-Anzeige
Der schnelle Weg zur Google-Anzeige
ebuero AG
 
netzstrategen | Google Adwords | Überblick
netzstrategen | Google Adwords | Überblicknetzstrategen | Google Adwords | Überblick
netzstrategen | Google Adwords | Überblick
stephansperling
 
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
Werbeboten Media
 
Hba Marketing
Hba MarketingHba Marketing
Hba Marketing
guest673297
 
Lead digital 09_2011
Lead digital 09_2011Lead digital 09_2011
Lead digital 09_2011
Daniel Holm
 
Studie Werbung Im Business To Business 2009
Studie Werbung Im Business To Business 2009Studie Werbung Im Business To Business 2009
Studie Werbung Im Business To Business 2009
impulse3 LTD
 
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Daniel Niedermayer
 
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur OptimierungGoogle Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
SoQuero GmbH
 
Fallstudie Fonic GmbH: Fonic punktet im Google Display Netzwerk
Fallstudie Fonic GmbH: Fonic punktet im Google Display NetzwerkFallstudie Fonic GmbH: Fonic punktet im Google Display Netzwerk
Fallstudie Fonic GmbH: Fonic punktet im Google Display Netzwerk
iCrossing GmbH
 

Ähnlich wie Google adwords kampagnen_d_2013 (20)

Ausschreibung e partner-des_monats_nl
Ausschreibung e partner-des_monats_nlAusschreibung e partner-des_monats_nl
Ausschreibung e partner-des_monats_nl
 
Emex 11: Online Marketing mit Google AdWords
Emex 11: Online Marketing mit Google AdWordsEmex 11: Online Marketing mit Google AdWords
Emex 11: Online Marketing mit Google AdWords
 
SEA Essentials
SEA EssentialsSEA Essentials
SEA Essentials
 
Aufbuchung costper click_sommerglücksmomente d2013
Aufbuchung costper click_sommerglücksmomente d2013Aufbuchung costper click_sommerglücksmomente d2013
Aufbuchung costper click_sommerglücksmomente d2013
 
Vortrag Bremen Google R Vorkastner
Vortrag Bremen Google R VorkastnerVortrag Bremen Google R Vorkastner
Vortrag Bremen Google R Vorkastner
 
E-Partner des Monats in Dänemark
E-Partner des Monats in DänemarkE-Partner des Monats in Dänemark
E-Partner des Monats in Dänemark
 
Online Werbung
Online WerbungOnline Werbung
Online Werbung
 
Goldbach Media DOOH Osterspecial
Goldbach Media DOOH OsterspecialGoldbach Media DOOH Osterspecial
Goldbach Media DOOH Osterspecial
 
Firmenvorstellung Trend@dress Medien AG 2010
Firmenvorstellung Trend@dress Medien AG 2010Firmenvorstellung Trend@dress Medien AG 2010
Firmenvorstellung Trend@dress Medien AG 2010
 
Schritt 4 finanzen und finanzierung deines start ups
Schritt 4 finanzen und finanzierung deines start upsSchritt 4 finanzen und finanzierung deines start ups
Schritt 4 finanzen und finanzierung deines start ups
 
Der schnelle Weg zur Google-Anzeige
Der schnelle Weg zur Google-Anzeige Der schnelle Weg zur Google-Anzeige
Der schnelle Weg zur Google-Anzeige
 
netzstrategen | Google Adwords | Überblick
netzstrategen | Google Adwords | Überblicknetzstrategen | Google Adwords | Überblick
netzstrategen | Google Adwords | Überblick
 
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
 
Hba Marketing
Hba MarketingHba Marketing
Hba Marketing
 
Lead digital 09_2011
Lead digital 09_2011Lead digital 09_2011
Lead digital 09_2011
 
Studie Werbung Im Business To Business 2009
Studie Werbung Im Business To Business 2009Studie Werbung Im Business To Business 2009
Studie Werbung Im Business To Business 2009
 
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
 
E-Partner des Monats in Schweden
E-Partner des Monats in SchwedenE-Partner des Monats in Schweden
E-Partner des Monats in Schweden
 
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur OptimierungGoogle Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
Google Adwords - Von der Agenturauswahl über Setup bis zur Optimierung
 
Fallstudie Fonic GmbH: Fonic punktet im Google Display Netzwerk
Fallstudie Fonic GmbH: Fonic punktet im Google Display NetzwerkFallstudie Fonic GmbH: Fonic punktet im Google Display Netzwerk
Fallstudie Fonic GmbH: Fonic punktet im Google Display Netzwerk
 

Mehr von Austrian National Tourist Office

Mostviertel
MostviertelMostviertel
Strategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social MediaStrategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social Media
Austrian National Tourist Office
 
Itb 2015 hu_s_eng
Itb 2015 hu_s_engItb 2015 hu_s_eng
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Deutschland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 DeutschlandEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Deutschland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Deutschland
Austrian National Tourist Office
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Belgien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 BelgienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Belgien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Belgien
Austrian National Tourist Office
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Ungarn
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 UngarnEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Ungarn
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Ungarn
Austrian National Tourist Office
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Tschechien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 TschechienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Tschechien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Tschechien
Austrian National Tourist Office
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Russland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 RusslandEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Russland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Russland
Austrian National Tourist Office
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Rumänien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 RumänienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Rumänien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Rumänien
Austrian National Tourist Office
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Polen
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 PolenEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Polen
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Polen
Austrian National Tourist Office
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Niederlande
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 NiederlandeEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Niederlande
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Niederlande
Austrian National Tourist Office
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Großbritannien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 GroßbritannienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Großbritannien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Großbritannien
Austrian National Tourist Office
 
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemark
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemarkMarktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemark
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemark
Austrian National Tourist Office
 
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 schweden
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 schwedenMarktpaket skandinavien online winter 2015 16 schweden
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 schweden
Austrian National Tourist Office
 
E marketing bausteinsystem sommer dk & se
E marketing bausteinsystem sommer dk & seE marketing bausteinsystem sommer dk & se
E marketing bausteinsystem sommer dk & se
Austrian National Tourist Office
 
Regionenpaket e marketing schweden
Regionenpaket e marketing schwedenRegionenpaket e marketing schweden
Regionenpaket e marketing schweden
Austrian National Tourist Office
 
Regionenpaket e marketing dänemark
Regionenpaket e marketing dänemarkRegionenpaket e marketing dänemark
Regionenpaket e marketing dänemark
Austrian National Tourist Office
 
Hotelpaket e marketing schweden
Hotelpaket e marketing schwedenHotelpaket e marketing schweden
Hotelpaket e marketing schweden
Austrian National Tourist Office
 
Hotelpaket e marketing dänemark
Hotelpaket e marketing dänemarkHotelpaket e marketing dänemark
Hotelpaket e marketing dänemark
Austrian National Tourist Office
 
E partner des monats schweden
E partner des monats schwedenE partner des monats schweden
E partner des monats schweden
Austrian National Tourist Office
 

Mehr von Austrian National Tourist Office (20)

Mostviertel
MostviertelMostviertel
Mostviertel
 
Strategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social MediaStrategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social Media
 
Itb 2015 hu_s_eng
Itb 2015 hu_s_engItb 2015 hu_s_eng
Itb 2015 hu_s_eng
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Deutschland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 DeutschlandEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Deutschland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Deutschland
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Belgien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 BelgienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Belgien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Belgien
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Ungarn
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 UngarnEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Ungarn
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Ungarn
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Tschechien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 TschechienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Tschechien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Tschechien
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Russland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 RusslandEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Russland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Russland
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Rumänien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 RumänienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Rumänien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Rumänien
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Polen
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 PolenEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Polen
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Polen
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Niederlande
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 NiederlandeEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Niederlande
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Niederlande
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Großbritannien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 GroßbritannienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Großbritannien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Großbritannien
 
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemark
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemarkMarktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemark
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemark
 
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 schweden
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 schwedenMarktpaket skandinavien online winter 2015 16 schweden
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 schweden
 
E marketing bausteinsystem sommer dk & se
E marketing bausteinsystem sommer dk & seE marketing bausteinsystem sommer dk & se
E marketing bausteinsystem sommer dk & se
 
Regionenpaket e marketing schweden
Regionenpaket e marketing schwedenRegionenpaket e marketing schweden
Regionenpaket e marketing schweden
 
Regionenpaket e marketing dänemark
Regionenpaket e marketing dänemarkRegionenpaket e marketing dänemark
Regionenpaket e marketing dänemark
 
Hotelpaket e marketing schweden
Hotelpaket e marketing schwedenHotelpaket e marketing schweden
Hotelpaket e marketing schweden
 
Hotelpaket e marketing dänemark
Hotelpaket e marketing dänemarkHotelpaket e marketing dänemark
Hotelpaket e marketing dänemark
 
E partner des monats schweden
E partner des monats schwedenE partner des monats schweden
E partner des monats schweden
 

Google adwords kampagnen_d_2013

  • 1. Google Adwords Kampagne Deutschland 2013 Die wichtigsten Informationen auf einen Blick.
  • 2. Warum sollten Sie dabei sein. Präsentieren Sie Ihre konkret buchbaren Angebote und ermöglichen Sie dem User sich umfassend über Ihre Region, Ihre Unterkünfte und die angebotenen Freizeitmöglichkeiten zu informieren. Durch elektronische Prospekte und aktive Beratung können Sie Kunden langfristig binden. Nachdem potentielle Urlauber eine erste Idee für einen Urlaub entwickelt haben, nutzen sie oft die Google-Suche um weitere Informationen zu Unterkünften, Aktivitäten vor Ort und zu preislichen Rahmenbedingungen zu erhalten. Hier gilt es für Sie präsent zu sein! Google-Adwords-Kampagnen zeichnen sich seit Jahren bei der Österreich Werbung durch die niedrigsten Absprungraten und höchste Verweildauer aus.
  • 3. Inhaltliche Ausrichtung der Kampagne Erste Schritte zum Erfolg Ihre Anzeigen werden themenbezogen bei der Google Suche eingeblendet. Sucht also jemand nach Sommerurlaub in Österreich oder ähnlichen Keywords, werden Ihre Anzeigen über und neben den Suchergebnissen eingeblendet. Zusätzlich werden Sie schon bald auf Seiten aus dem Google Werbenetzwerk mit Ihren Anzeigen präsent sein. Das heißt zum Beispiel, dass Ihre Anzeige zum Wanderurlaub in einem Forum eingeblendet wird, in dem sich Bergwanderer und Kletterer über Ihre Ausrüstung austauschen.
  • 4. Ihre Vorteile Punktgenau Hieb- und stichfest Sie haben stets Kontrolle über Ihr Budget. Sie selbst Sie können genau festlegen, in welcher Stadt oder in bestimmen, wie viel Geld Sie pro Tag in Google AdWords welcher Region Sie Ihre Zielgruppe ansprechen wollen. investieren möchten. … nicht nur für die Großen Auf einen Blick … Google AdWords ist auch für kleine Unternehmen • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis interessant. • schneller Einstieg in den Markt Die Streuverluste sind gering und der Einstieg bereits • gute und direkte Positionierung im Suchergebnis mit wenigen Euro Werbebudget pro Tag möglich. • extrem gute Reichweite zur Neukunden-Akquise • zahlreiche Möglichkeiten zur Konfiguration und somit Entscheidend ist, wie gefragt das Marktsegment ist, vollständige Kostenkontrolle indem Sie sich bewegen. Grundsätzlich gilt: Die • besonders bei saisonalen Angeboten reizvoll günstigsten Klickpreise gibt es in der Nische.
  • 5. Ihre Vorteile Auf Grund der themenbezogenen Auslieferung Ihrer Anzeigen erreichen Sie mit den Adwords Kampagnen oft doppelt so viele interessierte User als mit regulären CPC Kampagnen.
  • 6. Ihr Leistungspaket min.* 1.000 min.* 2.000 min.* 4.000 Pakete Klicks Klicks Klicks Einrichtung und Erstellung der Kampagne inklusive inklusive inklusive Klickpreis 1,20 € 1,20 € 1,20 € Bereitstellen von Statistiken inklusive inklusive inklusive Rabatt für Kunden der Österreich Werbung - 10% 15% Verkaufspreis 1.200 € 2.160 € 4.080 € *je nach aktuellem Klickpreis und Marktsegment erhöhen wir Ihre Klickzahl. Angaben sind Mindestwerte. Kampagnen sind ganzjährig buchbar. Laufzeit ca. ein Monat.
  • 7. Auftragsbestätigung ÖW Österreich Werbung Deutschland GmbH, Klosterstraße 64, 10179 Berlin Bitte faxen Sie die firmenmäßig unterfertigte Auftragsbestätigung an Fax: +49 30 213 66 73 Preis exkl. Auswahl Markt Aktivität Wunschzeitraum Währung MwSt.  DE Cost per Click Kampagne – 1.000 Klicks EUR 1.200,-  DE Cost per Click Kampagne – 2.000 Klicks EUR 2.160,-  DE Cost per Click Kampagne – 4.000 Klicks EUR 4.080,- Rechnungsadresse Auftraggeber* Ansprechpartner * Bitte vollständigen Unternehmensnamen inkl. etwaigen Zusätzen wie GmbH angeben Ort, Datum, Unterschrift & Firmenstempel Ort, Datum, Unterschrift & Firmenstempel Österreich Werbung Deutschland GmbH Auftraggeber D i e Ös terrei c h W erbung freut s i c h auf di e Zus am m enarbei t ! B i t t e f axen S i e Ihre A uf t rags ert ei l ungen Ihrem A ns prec hpart ner der Ö s t errei c h W erbung l aut B egl ei ts c hrei ben. D er i n i hrem A uftrag ers tel l te Mark et i ng -V ors c hl ag i s t gei s t i ges E i gent um der Ö s t errei c h W erbung und geni eßt u rheberrec ht l i c hen S c hut z. D i e urheberrec htl i c hen V erwertungs rec hte , i ns bes ondere j egl i c he V erwendung, B earbei t ung, V erv i el f äl t i gung und W ei t ergabe an D ri t t e i s t nur m i t aus drüc k l i c her G enehm i gung der Ös terrei c h W erbung zul äs s i g. D i e W ei t ergabe des aus gearbei t et en V ors c hl ags an D ri t t e zur U m s et zun g des s el ben i s t unters agt. Im Ü bri gen gel ten di e A l l gem ei nen Ges c häf t s bedi ngungen der Ö s t errei c h W erbung i n der Fas s ung 01. 10. 2012 (s i ehe www.aus tri atouri s m .c om /agb ) B ei Zuwi derhandel n behäl t s i c h di e Ö s t errei c h W erbung aus drüc k l i c h geri c ht l i c he S c hri t t e v or. A l l e P rei s e exk l us i v e Mehrwerts teue r und ges etzl i c her A bgaben. P rei s änderungen v orbehal t en. ZV R : 075857630 B ei A bs age/S torno durc h den A uftraggeber nac h s c hri f t l i c her A uf t rags ert ei l ung erl auben wi r uns f ol gende P aus c hal en, j ewei l s v om G es am t v ol um en berec hnet, i n R ec hnung zu s tel l en : Ab Auftragserteilung: 25,00% 60 Tage bis 30 Tage vor Leistungsbeginn : 50,00% 29 Tage und weniger: 100,00% D i e oben genannten S tornobedi ngungen bezi ehen s i c h aus s c hl i eßl i c h auf E i genl ei s t ungen der Ö s t errei c h W erbung. Für Frem dl ei s tungen gel ten deren S tornobedi ngungen. D er V ert rags abs c hl us s wi rd ers t m i t U nt ers c hri f t bei der V ert rags part ei en gül t i g.
  • 8. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! Ihr Kontakt: Mag. Iris Wermescher Fanny Brommer Tel: +49 30 219148-13 Tel: +49 30 219148-52 Fax: +49 30 219148-50 Fax: +49 30 219148-50 E-Mail: iris.wermescher@austria.info E-Mail: fanny.brommer@austria.info Österreich Werbung Deutschland GmbH Klosterstraße 64 10179 Berlin