SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Entwicklung eines Webportals zur Anbindung von digitalen Bibliotheken Michael Riehemann Sommersemester 2009 Abteilung Wirtschaftsinformatik Apl. Prof. Dr. Jürgen Sauer Diplomarbeit - Vorstellung
Gliederung ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Ausgangslage ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Ausgangslage ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Zielsetzung ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Anforderungen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Technologien ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Meilensteinplan ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Vielen Dank für  Ihre Aufmerksamkeit!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Gunah Dhonay-Wala-Sabun
Gunah Dhonay-Wala-SabunGunah Dhonay-Wala-Sabun
Gunah Dhonay-Wala-SabunWajid Malik
 
Primend Pilveseminar - Cloud Disaster Recovery
Primend Pilveseminar - Cloud Disaster RecoveryPrimend Pilveseminar - Cloud Disaster Recovery
Primend Pilveseminar - Cloud Disaster RecoveryPrimend
 
Poster 10 gestos srd tcm5-60694
Poster 10  gestos srd tcm5-60694Poster 10  gestos srd tcm5-60694
Poster 10 gestos srd tcm5-60694Cole Navalazarza
 
Primend Pilvekonverents - Igapäevane ärianalüütika ehk nutikus igas päevas
Primend Pilvekonverents - Igapäevane ärianalüütika ehk nutikus igas päevasPrimend Pilvekonverents - Igapäevane ärianalüütika ehk nutikus igas päevas
Primend Pilvekonverents - Igapäevane ärianalüütika ehk nutikus igas päevasPrimend
 
Primend Pilveseminar - Office 365 Updates & Skype For Business
Primend Pilveseminar - Office 365 Updates & Skype For BusinessPrimend Pilveseminar - Office 365 Updates & Skype For Business
Primend Pilveseminar - Office 365 Updates & Skype For BusinessPrimend
 
Best practices-in-lifecycle-management-white-paper-15663
Best practices-in-lifecycle-management-white-paper-15663Best practices-in-lifecycle-management-white-paper-15663
Best practices-in-lifecycle-management-white-paper-15663dbrea
 
Eurotel Group | L'histoire de notre succès
Eurotel Group | L'histoire de notre succèsEurotel Group | L'histoire de notre succès
Eurotel Group | L'histoire de notre succèsEurotelGroup France
 

Andere mochten auch (14)

Alpine Sports
Alpine SportsAlpine Sports
Alpine Sports
 
Gunah Dhonay-Wala-Sabun
Gunah Dhonay-Wala-SabunGunah Dhonay-Wala-Sabun
Gunah Dhonay-Wala-Sabun
 
Bedah rumah
Bedah rumahBedah rumah
Bedah rumah
 
Resume_hst_acct
Resume_hst_acctResume_hst_acct
Resume_hst_acct
 
Primend Pilveseminar - Cloud Disaster Recovery
Primend Pilveseminar - Cloud Disaster RecoveryPrimend Pilveseminar - Cloud Disaster Recovery
Primend Pilveseminar - Cloud Disaster Recovery
 
Poster 10 gestos srd tcm5-60694
Poster 10  gestos srd tcm5-60694Poster 10  gestos srd tcm5-60694
Poster 10 gestos srd tcm5-60694
 
Primend Pilvekonverents - Igapäevane ärianalüütika ehk nutikus igas päevas
Primend Pilvekonverents - Igapäevane ärianalüütika ehk nutikus igas päevasPrimend Pilvekonverents - Igapäevane ärianalüütika ehk nutikus igas päevas
Primend Pilvekonverents - Igapäevane ärianalüütika ehk nutikus igas päevas
 
Primend Pilveseminar - Office 365 Updates & Skype For Business
Primend Pilveseminar - Office 365 Updates & Skype For BusinessPrimend Pilveseminar - Office 365 Updates & Skype For Business
Primend Pilveseminar - Office 365 Updates & Skype For Business
 
Best practices-in-lifecycle-management-white-paper-15663
Best practices-in-lifecycle-management-white-paper-15663Best practices-in-lifecycle-management-white-paper-15663
Best practices-in-lifecycle-management-white-paper-15663
 
Rapport d'activité 2013
Rapport d'activité 2013Rapport d'activité 2013
Rapport d'activité 2013
 
Smonee
Smonee Smonee
Smonee
 
Doing business 2013 (version française)
Doing business 2013 (version française)Doing business 2013 (version française)
Doing business 2013 (version française)
 
Eurotel Group | L'histoire de notre succès
Eurotel Group | L'histoire de notre succèsEurotel Group | L'histoire de notre succès
Eurotel Group | L'histoire de notre succès
 
Presentació tallers
Presentació tallersPresentació tallers
Presentació tallers
 

Ähnlich wie Entwicklung eines Webportals zur Anbindung von digitalen Bibliotheken (Vorstellung)

Die Zukunft der Portale - Kataloge der nächsten Generation
Die Zukunft der Portale - Kataloge der nächsten GenerationDie Zukunft der Portale - Kataloge der nächsten Generation
Die Zukunft der Portale - Kataloge der nächsten GenerationMartin Blenkle
 
Wissenserschließung und –Modellierung: Ontologie vs. Volltextsuche am Beispie...
Wissenserschließung und –Modellierung: Ontologie vs. Volltextsuche am Beispie...Wissenserschließung und –Modellierung: Ontologie vs. Volltextsuche am Beispie...
Wissenserschließung und –Modellierung: Ontologie vs. Volltextsuche am Beispie...Thomas Koch
 
Fit für die digitale Bibliothek? (2007)
Fit für die digitale Bibliothek? (2007)Fit für die digitale Bibliothek? (2007)
Fit für die digitale Bibliothek? (2007)Ralf Stockmann
 
KUG mit OpenBib - Aufbau des Kölner UniversitätsGesamtkatalogs (KUG) aus Open...
KUG mit OpenBib - Aufbau des Kölner UniversitätsGesamtkatalogs (KUG) aus Open...KUG mit OpenBib - Aufbau des Kölner UniversitätsGesamtkatalogs (KUG) aus Open...
KUG mit OpenBib - Aufbau des Kölner UniversitätsGesamtkatalogs (KUG) aus Open...flimm
 
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)Peter Mayr
 
Bibliographieren 2.0 - Workshop für BibliothekarInnen an der FU Berlin
Bibliographieren 2.0 - Workshop für BibliothekarInnen an der FU BerlinBibliographieren 2.0 - Workshop für BibliothekarInnen an der FU Berlin
Bibliographieren 2.0 - Workshop für BibliothekarInnen an der FU BerlinTIB Hannover
 
Einbindung von Linked Data in existierende Bibliotheksanswendungen
Einbindung von Linked Data in existierende BibliotheksanswendungenEinbindung von Linked Data in existierende Bibliotheksanswendungen
Einbindung von Linked Data in existierende Bibliotheksanswendungenredsys
 
Repository Usage Statistics and the Open Research Analytics Service
Repository Usage Statistics and the Open Research Analytics ServiceRepository Usage Statistics and the Open Research Analytics Service
Repository Usage Statistics and the Open Research Analytics ServiceOpenAIRE
 
Neue Kataloge – wo geht die Reise hin?
Neue Kataloge – wo geht die Reise hin?Neue Kataloge – wo geht die Reise hin?
Neue Kataloge – wo geht die Reise hin?Martin Blenkle
 
Bibliotheken als Software-Schmieden. Erfahrungen aus der SUB Hamburg
Bibliotheken als Software-Schmieden. Erfahrungen aus der SUB HamburgBibliotheken als Software-Schmieden. Erfahrungen aus der SUB Hamburg
Bibliotheken als Software-Schmieden. Erfahrungen aus der SUB HamburgAnne Christensen
 
OpenAIRE guidelines for data and literature repositories webinar_28022017
OpenAIRE guidelines for data and literature repositories webinar_28022017OpenAIRE guidelines for data and literature repositories webinar_28022017
OpenAIRE guidelines for data and literature repositories webinar_28022017Jessica Rex
 
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen KatalogesMartin Blenkle
 
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog (KUG)
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog (KUG)Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog (KUG)
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog (KUG)flimm
 
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Eine offene und moderne Verbundlösung ...
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Eine offene und moderne Verbundlösung ...Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Eine offene und moderne Verbundlösung ...
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Eine offene und moderne Verbundlösung ...flimm
 
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Praktischer Einsatz des KUG mit OpenBi...
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Praktischer Einsatz des KUG mit OpenBi...Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Praktischer Einsatz des KUG mit OpenBi...
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Praktischer Einsatz des KUG mit OpenBi...flimm
 

Ähnlich wie Entwicklung eines Webportals zur Anbindung von digitalen Bibliotheken (Vorstellung) (20)

Die Zukunft der Portale - Kataloge der nächsten Generation
Die Zukunft der Portale - Kataloge der nächsten GenerationDie Zukunft der Portale - Kataloge der nächsten Generation
Die Zukunft der Portale - Kataloge der nächsten Generation
 
Suchmaschinen vs. OPAC
Suchmaschinen vs. OPACSuchmaschinen vs. OPAC
Suchmaschinen vs. OPAC
 
Wissenserschließung und –Modellierung: Ontologie vs. Volltextsuche am Beispie...
Wissenserschließung und –Modellierung: Ontologie vs. Volltextsuche am Beispie...Wissenserschließung und –Modellierung: Ontologie vs. Volltextsuche am Beispie...
Wissenserschließung und –Modellierung: Ontologie vs. Volltextsuche am Beispie...
 
Fit für die digitale Bibliothek? (2007)
Fit für die digitale Bibliothek? (2007)Fit für die digitale Bibliothek? (2007)
Fit für die digitale Bibliothek? (2007)
 
KUG mit OpenBib - Aufbau des Kölner UniversitätsGesamtkatalogs (KUG) aus Open...
KUG mit OpenBib - Aufbau des Kölner UniversitätsGesamtkatalogs (KUG) aus Open...KUG mit OpenBib - Aufbau des Kölner UniversitätsGesamtkatalogs (KUG) aus Open...
KUG mit OpenBib - Aufbau des Kölner UniversitätsGesamtkatalogs (KUG) aus Open...
 
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
 
Bibliographieren 2.0 - Workshop für BibliothekarInnen an der FU Berlin
Bibliographieren 2.0 - Workshop für BibliothekarInnen an der FU BerlinBibliographieren 2.0 - Workshop für BibliothekarInnen an der FU Berlin
Bibliographieren 2.0 - Workshop für BibliothekarInnen an der FU Berlin
 
Einbindung von Linked Data in existierende Bibliotheksanswendungen
Einbindung von Linked Data in existierende BibliotheksanswendungenEinbindung von Linked Data in existierende Bibliotheksanswendungen
Einbindung von Linked Data in existierende Bibliotheksanswendungen
 
Repository Usage Statistics and the Open Research Analytics Service
Repository Usage Statistics and the Open Research Analytics ServiceRepository Usage Statistics and the Open Research Analytics Service
Repository Usage Statistics and the Open Research Analytics Service
 
Neue Kataloge – wo geht die Reise hin?
Neue Kataloge – wo geht die Reise hin?Neue Kataloge – wo geht die Reise hin?
Neue Kataloge – wo geht die Reise hin?
 
SoSe 2013 | IT-Zertifikat: AT II - 00_Organisatorisches
SoSe 2013 | IT-Zertifikat: AT II - 00_OrganisatorischesSoSe 2013 | IT-Zertifikat: AT II - 00_Organisatorisches
SoSe 2013 | IT-Zertifikat: AT II - 00_Organisatorisches
 
Bibliotheken als Software-Schmieden. Erfahrungen aus der SUB Hamburg
Bibliotheken als Software-Schmieden. Erfahrungen aus der SUB HamburgBibliotheken als Software-Schmieden. Erfahrungen aus der SUB Hamburg
Bibliotheken als Software-Schmieden. Erfahrungen aus der SUB Hamburg
 
Fachliche Vernetzung von Repositories auf europäischer Ebene - das Beispiel N...
Fachliche Vernetzung von Repositories auf europäischer Ebene - das Beispiel N...Fachliche Vernetzung von Repositories auf europäischer Ebene - das Beispiel N...
Fachliche Vernetzung von Repositories auf europäischer Ebene - das Beispiel N...
 
OpenAIRE guidelines for data and literature repositories webinar_28022017
OpenAIRE guidelines for data and literature repositories webinar_28022017OpenAIRE guidelines for data and literature repositories webinar_28022017
OpenAIRE guidelines for data and literature repositories webinar_28022017
 
Neue Open Access E-Journale in den Wirtschaftswissenschaften: Das Beispiel "E...
Neue Open Access E-Journale in den Wirtschaftswissenschaften: Das Beispiel "E...Neue Open Access E-Journale in den Wirtschaftswissenschaften: Das Beispiel "E...
Neue Open Access E-Journale in den Wirtschaftswissenschaften: Das Beispiel "E...
 
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
 
Schieder Didazwiki
Schieder DidazwikiSchieder Didazwiki
Schieder Didazwiki
 
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog (KUG)
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog (KUG)Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog (KUG)
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog (KUG)
 
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Eine offene und moderne Verbundlösung ...
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Eine offene und moderne Verbundlösung ...Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Eine offene und moderne Verbundlösung ...
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Eine offene und moderne Verbundlösung ...
 
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Praktischer Einsatz des KUG mit OpenBi...
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Praktischer Einsatz des KUG mit OpenBi...Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Praktischer Einsatz des KUG mit OpenBi...
Der Kölner UniversitätsGesamtkatalog - Praktischer Einsatz des KUG mit OpenBi...
 

Entwicklung eines Webportals zur Anbindung von digitalen Bibliotheken (Vorstellung)

  • 1. Entwicklung eines Webportals zur Anbindung von digitalen Bibliotheken Michael Riehemann Sommersemester 2009 Abteilung Wirtschaftsinformatik Apl. Prof. Dr. Jürgen Sauer Diplomarbeit - Vorstellung
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!