SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
S. Eckhardt
Deklination 4
die
Es gibt bestimmte und unbestimmte
Artikel:
der Mann ein Mann
das Kind ein Kind
die Frau eine Frau
die Leute Leute
Ich weiß genau
wer gemeint ist!
Das hatten wir schon (mehrmals!):
Der bestimmte Artikel in allen Fällen
Maskulinum Neutrum Femininum Plural
Nominativ der das die die
Akkusativ den das die die
Dativ dem dem der den
Genitiv des des der der
Und hier der unbestimmte Artikel in allen Fällen:
Maskulinum Neutrum Femininum Plural
Nominativ ein ein eine
Akkusativ einen ein eine
Dativ einem einem einer
Genitiv eines eines einer
Ein Mann gibt einem Hund einen Ball. Welchen Ball? Den Ball eines Spielers.
Vergleichen wir diese zwei Tabellen:
Mask. Neutrum Femin. Plural
Nomin. einØ einØ eine Ø
Akkus. einen einØ eine Ø
Dativ einem einem einer Ø
Genitiv eines eines einer Ø
Mask. Neutrum Femin. Plural
Nomin. der das die die
Akkus. den das die die
Dativ dem dem der den
Genitiv des des der der
Ø bedeutet:
kein Artikel/keine Endung
bestimmter Artikel
unbestimmter Artikel
Behalten wir die Endungen des bestimmten
Artikels.
Tabelle der Endungen A.
Maskulinum Neutrum Femininum Plural
Nominativ -er -es -e -e
Akkusativ -en -es -e -e
Dativ -em -em -er -en
Genitiv -es -es -er -er
Maskul. Neutrum Feminin. Plural
Nominativ -e -e -e -en
Akkusativ -en -e -e -en
Dativ -en -en -en -en
Genitiv -en -en -en -en
Kennt ihr diese Tabelle noch?
Nennen wir sie Tabelle der Endungen B.
Und jetzt die wichtige Formel…
Es gibt nur zwei Kombinationen:
Endung A + Endung B oder Ø + Endung A
Nominativ Maskulinum:
der kleine Mann einØ kleiner Mann

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Nebensätze mit als
Nebensätze mit alsNebensätze mit als
Nebensätze mit alsmubieto
 
Finalsätze
FinalsätzeFinalsätze
Finalsätze
Richard Hahn
 
Wechselpräpositionen
Wechselpräpositionen Wechselpräpositionen
Wechselpräpositionen
deutschonline
 
Demostrativpronomen B1.2
Demostrativpronomen   B1.2Demostrativpronomen   B1.2
Demostrativpronomen B1.2
Matfermar marin
 
Die adjektiv deklination
Die adjektiv deklinationDie adjektiv deklination
Die adjektiv deklinationRomanychch
 
Das perfekt
Das perfektDas perfekt
Das perfektdgol
 
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal VerbenLokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Matfermar marin
 
Nebensätze mit weil
Nebensätze mit weilNebensätze mit weil
Nebensätze mit weilSchlottus
 
Singular und Plural - Pluralbildung - Theorie - DaF
Singular und Plural - Pluralbildung  - Theorie - DaFSingular und Plural - Pluralbildung  - Theorie - DaF
Singular und Plural - Pluralbildung - Theorie - DaF
Maria Vaz König
 
Nebensätze: obwohl weil - deshalb - trotzdem
Nebensätze:  obwohl   weil - deshalb - trotzdemNebensätze:  obwohl   weil - deshalb - trotzdem
Nebensätze: obwohl weil - deshalb - trotzdem
Matfermar marin
 
B1 obwohl/ trotz/ trotzdem
B1 obwohl/ trotz/ trotzdemB1 obwohl/ trotz/ trotzdem
B1 obwohl/ trotz/ trotzdem
Maria Vaz König
 
Das präteritum
Das präteritumDas präteritum
Das präteritumRomanychch
 
ArbeitsblattBuch
ArbeitsblattBuchArbeitsblattBuch
ArbeitsblattBuch
Siva BD
 
Passivsätze
PassivsätzePassivsätze
Passivsätze
Matfermar marin
 
Satzbau im Haupsatz 1 - Satzergänzungen + TEKAMOLO
Satzbau im Haupsatz 1 - Satzergänzungen + TEKAMOLO Satzbau im Haupsatz 1 - Satzergänzungen + TEKAMOLO
Satzbau im Haupsatz 1 - Satzergänzungen + TEKAMOLO
Maria Vaz König
 
Passiv
PassivPassiv
LanguageStore - Wissenschaftssprachliche Grammatik
LanguageStore - Wissenschaftssprachliche GrammatikLanguageStore - Wissenschaftssprachliche Grammatik
LanguageStore - Wissenschaftssprachliche Grammatik
LanguageStore
 
Wegbeschreibung
WegbeschreibungWegbeschreibung
Wegbeschreibungpaulo150a
 
Der deutsche Satzbau
Der deutsche SatzbauDer deutsche Satzbau
Der deutsche Satzbau
Maria Vaz König
 

Was ist angesagt? (20)

Nebensätze mit als
Nebensätze mit alsNebensätze mit als
Nebensätze mit als
 
Finalsätze
FinalsätzeFinalsätze
Finalsätze
 
Wechselpräpositionen
Wechselpräpositionen Wechselpräpositionen
Wechselpräpositionen
 
Demostrativpronomen B1.2
Demostrativpronomen   B1.2Demostrativpronomen   B1.2
Demostrativpronomen B1.2
 
Die adjektiv deklination
Die adjektiv deklinationDie adjektiv deklination
Die adjektiv deklination
 
Das perfekt
Das perfektDas perfekt
Das perfekt
 
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal VerbenLokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
 
Nebensätze mit weil
Nebensätze mit weilNebensätze mit weil
Nebensätze mit weil
 
Singular und Plural - Pluralbildung - Theorie - DaF
Singular und Plural - Pluralbildung  - Theorie - DaFSingular und Plural - Pluralbildung  - Theorie - DaF
Singular und Plural - Pluralbildung - Theorie - DaF
 
Nebensätze: obwohl weil - deshalb - trotzdem
Nebensätze:  obwohl   weil - deshalb - trotzdemNebensätze:  obwohl   weil - deshalb - trotzdem
Nebensätze: obwohl weil - deshalb - trotzdem
 
B1 obwohl/ trotz/ trotzdem
B1 obwohl/ trotz/ trotzdemB1 obwohl/ trotz/ trotzdem
B1 obwohl/ trotz/ trotzdem
 
Das präteritum
Das präteritumDas präteritum
Das präteritum
 
ArbeitsblattBuch
ArbeitsblattBuchArbeitsblattBuch
ArbeitsblattBuch
 
Passivsätze
PassivsätzePassivsätze
Passivsätze
 
Das Perfekt
Das PerfektDas Perfekt
Das Perfekt
 
Satzbau im Haupsatz 1 - Satzergänzungen + TEKAMOLO
Satzbau im Haupsatz 1 - Satzergänzungen + TEKAMOLO Satzbau im Haupsatz 1 - Satzergänzungen + TEKAMOLO
Satzbau im Haupsatz 1 - Satzergänzungen + TEKAMOLO
 
Passiv
PassivPassiv
Passiv
 
LanguageStore - Wissenschaftssprachliche Grammatik
LanguageStore - Wissenschaftssprachliche GrammatikLanguageStore - Wissenschaftssprachliche Grammatik
LanguageStore - Wissenschaftssprachliche Grammatik
 
Wegbeschreibung
WegbeschreibungWegbeschreibung
Wegbeschreibung
 
Der deutsche Satzbau
Der deutsche SatzbauDer deutsche Satzbau
Der deutsche Satzbau
 

Andere mochten auch

German Articles and Cases
German Articles and CasesGerman Articles and Cases
German Articles and CasesJacquiT
 
Deklination des Adjektivs A2
Deklination des Adjektivs A2Deklination des Adjektivs A2
Deklination des Adjektivs A2
deutscheins1
 
Siezen duzen
Siezen duzenSiezen duzen
Siezen duzen
suzanneeckhardt
 
Imperativ
ImperativImperativ
Imperativ
suzanneeckhardt
 
Das Adjektiv
Das AdjektivDas Adjektiv
Das Adjektiv
Dobrinka Toteva
 
Verben mit-dativ-und-akkusativ
Verben mit-dativ-und-akkusativVerben mit-dativ-und-akkusativ
Verben mit-dativ-und-akkusativcgrobert83
 
Deklination A1
Deklination A1Deklination A1
Deklination A1
deutscheins1
 
Alemão 6a apresentação
Alemão 6a apresentaçãoAlemão 6a apresentação
Alemão 6a apresentação
Jnausch
 
Die deutsche Sprache in unserem Leben
Die deutsche Sprache in unserem LebenDie deutsche Sprache in unserem Leben
Die deutsche Sprache in unserem Leben
Ларисаа Дворжецкая
 
Nominativ oder Akkusativ (Adjektivdeklination)
Nominativ oder Akkusativ (Adjektivdeklination)Nominativ oder Akkusativ (Adjektivdeklination)
Nominativ oder Akkusativ (Adjektivdeklination)
anej
 

Andere mochten auch (20)

German Articles and Cases
German Articles and CasesGerman Articles and Cases
German Articles and Cases
 
Deklination3bis
Deklination3bisDeklination3bis
Deklination3bis
 
Deklination des Adjektivs A2
Deklination des Adjektivs A2Deklination des Adjektivs A2
Deklination des Adjektivs A2
 
Deklination 1
Deklination 1Deklination 1
Deklination 1
 
Wechselpraepositionen
WechselpraepositionenWechselpraepositionen
Wechselpraepositionen
 
Präpositionen
PräpositionenPräpositionen
Präpositionen
 
Deklination 2
Deklination 2Deklination 2
Deklination 2
 
Siezen duzen
Siezen duzenSiezen duzen
Siezen duzen
 
Imperativ
ImperativImperativ
Imperativ
 
Genus
GenusGenus
Genus
 
Das Adjektiv
Das AdjektivDas Adjektiv
Das Adjektiv
 
Verben mit-dativ-und-akkusativ
Verben mit-dativ-und-akkusativVerben mit-dativ-und-akkusativ
Verben mit-dativ-und-akkusativ
 
Deklination A1
Deklination A1Deklination A1
Deklination A1
 
Deklination 3
Deklination 3Deklination 3
Deklination 3
 
Alemão 6a apresentação
Alemão 6a apresentaçãoAlemão 6a apresentação
Alemão 6a apresentação
 
Werkzeugkasten
WerkzeugkastenWerkzeugkasten
Werkzeugkasten
 
Relativpronomen
RelativpronomenRelativpronomen
Relativpronomen
 
Ebook
EbookEbook
Ebook
 
Die deutsche Sprache in unserem Leben
Die deutsche Sprache in unserem LebenDie deutsche Sprache in unserem Leben
Die deutsche Sprache in unserem Leben
 
Nominativ oder Akkusativ (Adjektivdeklination)
Nominativ oder Akkusativ (Adjektivdeklination)Nominativ oder Akkusativ (Adjektivdeklination)
Nominativ oder Akkusativ (Adjektivdeklination)
 

Deklination4

  • 2. Es gibt bestimmte und unbestimmte Artikel: der Mann ein Mann das Kind ein Kind die Frau eine Frau die Leute Leute Ich weiß genau wer gemeint ist!
  • 3. Das hatten wir schon (mehrmals!): Der bestimmte Artikel in allen Fällen Maskulinum Neutrum Femininum Plural Nominativ der das die die Akkusativ den das die die Dativ dem dem der den Genitiv des des der der
  • 4. Und hier der unbestimmte Artikel in allen Fällen: Maskulinum Neutrum Femininum Plural Nominativ ein ein eine Akkusativ einen ein eine Dativ einem einem einer Genitiv eines eines einer Ein Mann gibt einem Hund einen Ball. Welchen Ball? Den Ball eines Spielers.
  • 5. Vergleichen wir diese zwei Tabellen: Mask. Neutrum Femin. Plural Nomin. einØ einØ eine Ø Akkus. einen einØ eine Ø Dativ einem einem einer Ø Genitiv eines eines einer Ø Mask. Neutrum Femin. Plural Nomin. der das die die Akkus. den das die die Dativ dem dem der den Genitiv des des der der Ø bedeutet: kein Artikel/keine Endung bestimmter Artikel unbestimmter Artikel
  • 6. Behalten wir die Endungen des bestimmten Artikels. Tabelle der Endungen A. Maskulinum Neutrum Femininum Plural Nominativ -er -es -e -e Akkusativ -en -es -e -e Dativ -em -em -er -en Genitiv -es -es -er -er
  • 7. Maskul. Neutrum Feminin. Plural Nominativ -e -e -e -en Akkusativ -en -e -e -en Dativ -en -en -en -en Genitiv -en -en -en -en Kennt ihr diese Tabelle noch? Nennen wir sie Tabelle der Endungen B.
  • 8. Und jetzt die wichtige Formel… Es gibt nur zwei Kombinationen: Endung A + Endung B oder Ø + Endung A Nominativ Maskulinum: der kleine Mann einØ kleiner Mann