SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
BCM Planung


Überblick über Phase „Planung“ im BCM Lifecycle




Matthias Hämmerle MBCI




Dezember 2012
Alle Rechte bei BCM-News, keine Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung
Notfall-Planung im BCM-Lifecycle




                                   © BCM-News




                                                2
Ableitung der Planung aus der BCM-Strategiephase




                                                   3
Inhalte der BCM-Planung


                                      Krisenmanagement

    Incident        Wiederanlauf           Geschäfts-          Wieder-
   Response                                fortführung        herstellung
Alarmierung,      Einrichtung eines    Notbesetzung der   Wiederher-
Eskalation und    Notbetriebs auf      Organisations-     stellung des
Kommunikation     Basis der            einheiten          Normalbetriebs
                  Ergebnisse der
                                       Alternative        Wiederher-
                  BIA
                                       Prozessabläufe     stellungs-
                  Einhaltung der       für die            prioritäten
                  geforderten          Ausfallszenarien
                                                          Aufarbeitung von
                  Wiederanlauf-
                                                          Arbeitsrück-
                  zeiten (RTO)
                                                          ständen

  Alarmierungs-     Wiederanlauf-        Geschäftsfort-      Wiederher-
      Pläne             Pläne           führungs-Pläne     stellungs-Pläne

                                                                  © BCM-News
                                                                               4
Exemplarischer Aufbau einer Geschäftsfortführungsplanung




                                                           5
Dokumentationen der BCM-Planung




                                  6
Kontakt




          Matthias Hämmerle MBCI
          Business Continuity Manager


          admin@bcm-news.de
          www.bcm-news.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Fundierte Basis für Entscheider
Fundierte Basis für EntscheiderFundierte Basis für Entscheider
Fundierte Basis für Entscheider
Thomas Schulz
 
AIS-Stellhebelbaum Facility Management und Property Management
AIS-Stellhebelbaum Facility Management und Property ManagementAIS-Stellhebelbaum Facility Management und Property Management
AIS-Stellhebelbaum Facility Management und Property Management
AIS Management GmbH
 
AIS-Facility Management-Pyramide
AIS-Facility Management-PyramideAIS-Facility Management-Pyramide
AIS-Facility Management-Pyramide
AIS Management GmbH
 
AIS-Präsentation: Nachhaltigkeit durch Facility Management-gerechtes Planen u...
AIS-Präsentation: Nachhaltigkeit durch Facility Management-gerechtes Planen u...AIS-Präsentation: Nachhaltigkeit durch Facility Management-gerechtes Planen u...
AIS-Präsentation: Nachhaltigkeit durch Facility Management-gerechtes Planen u...
AIS Management GmbH
 
Tutorium Einführung Wirtschaftsinformatik
Tutorium Einführung WirtschaftsinformatikTutorium Einführung Wirtschaftsinformatik
Tutorium Einführung Wirtschaftsinformatik
Patrick Schwan
 
Miss es oder vergiss es! Messen und rappotieren von Service-Management-Prozessen
Miss es oder vergiss es! Messen und rappotieren von Service-Management-ProzessenMiss es oder vergiss es! Messen und rappotieren von Service-Management-Prozessen
Miss es oder vergiss es! Messen und rappotieren von Service-Management-Prozessen
Digicomp Academy AG
 
AIS-Präsentation: Präzises Benchmarking für CREM, Property und Facility Manag...
AIS-Präsentation: Präzises Benchmarking für CREM, Property und Facility Manag...AIS-Präsentation: Präzises Benchmarking für CREM, Property und Facility Manag...
AIS-Präsentation: Präzises Benchmarking für CREM, Property und Facility Manag...
AIS Management GmbH
 
RBC Portfolio Slides German
RBC Portfolio Slides GermanRBC Portfolio Slides German
RBC Portfolio Slides German
Rudolf Bartels
 
Erfolgreiche ITIL-Tool-Implementierung in der Praxis, am Beispiel o2
Erfolgreiche ITIL-Tool-Implementierung in der Praxis, am Beispiel o2Erfolgreiche ITIL-Tool-Implementierung in der Praxis, am Beispiel o2
Erfolgreiche ITIL-Tool-Implementierung in der Praxis, am Beispiel o2
Digicomp Academy AG
 
AIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS-Studie: AIS-Audit Property ManagementAIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS Management GmbH
 
Foliensatz controlling
Foliensatz controllingFoliensatz controlling
Foliensatz controlling
UVKLucius
 
Risikomanagement - AIS-Audit Betreiberverantwortung
Risikomanagement - AIS-Audit BetreiberverantwortungRisikomanagement - AIS-Audit Betreiberverantwortung
Risikomanagement - AIS-Audit Betreiberverantwortung
AIS Management GmbH
 
Service Operation mit ITIL | C.Habermueller
Service Operation mit ITIL | C.HabermuellerService Operation mit ITIL | C.Habermueller
Service Operation mit ITIL | C.Habermueller
Christian Habermueller
 
Feinplanung von Fertigungsaufträgen
Feinplanung von FertigungsaufträgenFeinplanung von Fertigungsaufträgen
Feinplanung von Fertigungsaufträgen
Thomas Schulz
 
AIS-Bezugsdreieck Vergabemodell: Los- und Lieferantenpolitik im Property und ...
AIS-Bezugsdreieck Vergabemodell: Los- und Lieferantenpolitik im Property und ...AIS-Bezugsdreieck Vergabemodell: Los- und Lieferantenpolitik im Property und ...
AIS-Bezugsdreieck Vergabemodell: Los- und Lieferantenpolitik im Property und ...
AIS Management GmbH
 
AIS-Präsentation: Transparenz und Revisionssicherheit durch digitale Liegensc...
AIS-Präsentation: Transparenz und Revisionssicherheit durch digitale Liegensc...AIS-Präsentation: Transparenz und Revisionssicherheit durch digitale Liegensc...
AIS-Präsentation: Transparenz und Revisionssicherheit durch digitale Liegensc...
AIS Management GmbH
 
AIS-Qualitätssicherungskette
AIS-QualitätssicherungsketteAIS-Qualitätssicherungskette
AIS-Qualitätssicherungskette
AIS Management GmbH
 
Stadtwerke: Information der Öffentlichkeit, Phase 2
Stadtwerke: Information der Öffentlichkeit, Phase 2Stadtwerke: Information der Öffentlichkeit, Phase 2
Stadtwerke: Information der Öffentlichkeit, Phase 2
Landeshauptstadt Stuttgart
 

Was ist angesagt? (20)

Fundierte Basis für Entscheider
Fundierte Basis für EntscheiderFundierte Basis für Entscheider
Fundierte Basis für Entscheider
 
AIS-Stellhebelbaum Facility Management und Property Management
AIS-Stellhebelbaum Facility Management und Property ManagementAIS-Stellhebelbaum Facility Management und Property Management
AIS-Stellhebelbaum Facility Management und Property Management
 
AIS-Facility Management-Pyramide
AIS-Facility Management-PyramideAIS-Facility Management-Pyramide
AIS-Facility Management-Pyramide
 
AIS-Präsentation: Nachhaltigkeit durch Facility Management-gerechtes Planen u...
AIS-Präsentation: Nachhaltigkeit durch Facility Management-gerechtes Planen u...AIS-Präsentation: Nachhaltigkeit durch Facility Management-gerechtes Planen u...
AIS-Präsentation: Nachhaltigkeit durch Facility Management-gerechtes Planen u...
 
Tutorium Einführung Wirtschaftsinformatik
Tutorium Einführung WirtschaftsinformatikTutorium Einführung Wirtschaftsinformatik
Tutorium Einführung Wirtschaftsinformatik
 
Miss es oder vergiss es! Messen und rappotieren von Service-Management-Prozessen
Miss es oder vergiss es! Messen und rappotieren von Service-Management-ProzessenMiss es oder vergiss es! Messen und rappotieren von Service-Management-Prozessen
Miss es oder vergiss es! Messen und rappotieren von Service-Management-Prozessen
 
AIS-Präsentation: Präzises Benchmarking für CREM, Property und Facility Manag...
AIS-Präsentation: Präzises Benchmarking für CREM, Property und Facility Manag...AIS-Präsentation: Präzises Benchmarking für CREM, Property und Facility Manag...
AIS-Präsentation: Präzises Benchmarking für CREM, Property und Facility Manag...
 
RBC Portfolio Slides German
RBC Portfolio Slides GermanRBC Portfolio Slides German
RBC Portfolio Slides German
 
Erfolgreiche ITIL-Tool-Implementierung in der Praxis, am Beispiel o2
Erfolgreiche ITIL-Tool-Implementierung in der Praxis, am Beispiel o2Erfolgreiche ITIL-Tool-Implementierung in der Praxis, am Beispiel o2
Erfolgreiche ITIL-Tool-Implementierung in der Praxis, am Beispiel o2
 
AIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS-Studie: AIS-Audit Property ManagementAIS-Studie: AIS-Audit Property Management
AIS-Studie: AIS-Audit Property Management
 
NICE Performance Management
NICE Performance ManagementNICE Performance Management
NICE Performance Management
 
Foliensatz controlling
Foliensatz controllingFoliensatz controlling
Foliensatz controlling
 
Risikomanagement - AIS-Audit Betreiberverantwortung
Risikomanagement - AIS-Audit BetreiberverantwortungRisikomanagement - AIS-Audit Betreiberverantwortung
Risikomanagement - AIS-Audit Betreiberverantwortung
 
Service Operation mit ITIL | C.Habermueller
Service Operation mit ITIL | C.HabermuellerService Operation mit ITIL | C.Habermueller
Service Operation mit ITIL | C.Habermueller
 
Feinplanung von Fertigungsaufträgen
Feinplanung von FertigungsaufträgenFeinplanung von Fertigungsaufträgen
Feinplanung von Fertigungsaufträgen
 
AIS-Bezugsdreieck Vergabemodell: Los- und Lieferantenpolitik im Property und ...
AIS-Bezugsdreieck Vergabemodell: Los- und Lieferantenpolitik im Property und ...AIS-Bezugsdreieck Vergabemodell: Los- und Lieferantenpolitik im Property und ...
AIS-Bezugsdreieck Vergabemodell: Los- und Lieferantenpolitik im Property und ...
 
AIS-Präsentation: Transparenz und Revisionssicherheit durch digitale Liegensc...
AIS-Präsentation: Transparenz und Revisionssicherheit durch digitale Liegensc...AIS-Präsentation: Transparenz und Revisionssicherheit durch digitale Liegensc...
AIS-Präsentation: Transparenz und Revisionssicherheit durch digitale Liegensc...
 
AIS-Qualitätssicherungskette
AIS-QualitätssicherungsketteAIS-Qualitätssicherungskette
AIS-Qualitätssicherungskette
 
Erp und bi
Erp und biErp und bi
Erp und bi
 
Stadtwerke: Information der Öffentlichkeit, Phase 2
Stadtwerke: Information der Öffentlichkeit, Phase 2Stadtwerke: Information der Öffentlichkeit, Phase 2
Stadtwerke: Information der Öffentlichkeit, Phase 2
 

Andere mochten auch

kes BCM in der Supply Chain
kes BCM in der Supply Chainkes BCM in der Supply Chain
kes BCM in der Supply Chain
haemmerle-consulting
 
Fffffffffffffffffffffff
FffffffffffffffffffffffFffffffffffffffffffffff
Fffffffffffffffffffffff
pipe234
 
Fútbol
FútbolFútbol
Fútbol
iesbadalona7
 
Exito
ExitoExito
Exito
RAANRABA
 
Berón, del rio. textos en plural
Berón, del rio. textos en pluralBerón, del rio. textos en plural
Berón, del rio. textos en plural
LoreDelRio
 
Sida Solidarité Magazine N°1
Sida Solidarité Magazine N°1Sida Solidarité Magazine N°1
Sida Solidarité Magazine N°1
Association de Lutte Contre le Sida
 
OpinionWay pour L'Arbre Vert - Les Français et les produits d'hygiène corpore...
OpinionWay pour L'Arbre Vert - Les Français et les produits d'hygiène corpore...OpinionWay pour L'Arbre Vert - Les Français et les produits d'hygiène corpore...
OpinionWay pour L'Arbre Vert - Les Français et les produits d'hygiène corpore...
contactOpinionWay
 
Arrente do cañoto
Arrente do cañotoArrente do cañoto
Arrente do cañoto
victorrl69
 
Dora por Julia y Caro
Dora por Julia y CaroDora por Julia y Caro
Dora por Julia y Caro
Carolina Molinari
 
"Open Source ERP Systeme" Vortrag @Linuxwochen 2010
"Open Source ERP Systeme" Vortrag @Linuxwochen 2010"Open Source ERP Systeme" Vortrag @Linuxwochen 2010
"Open Source ERP Systeme" Vortrag @Linuxwochen 2010
incore IT Solutions
 
Menu principal
Menu principalMenu principal
Menu principal
Priscila Chacon
 
Index
IndexIndex
Palacio de circe
Palacio de circePalacio de circe
Palacio de circe
mteranm
 
Trabajo en Picasa, Wordle y Photopeach
Trabajo en Picasa, Wordle y PhotopeachTrabajo en Picasa, Wordle y Photopeach
Trabajo en Picasa, Wordle y Photopeach
Ashley1995
 
La gioconda
La giocondaLa gioconda
La gioconda
yaninacas
 
Brandopolis #2 comment cultiver le polis de sa marque
Brandopolis #2   comment cultiver le polis de sa marqueBrandopolis #2   comment cultiver le polis de sa marque
Brandopolis #2 comment cultiver le polis de sa marque
George-Bailey
 
Word Basico 2
Word Basico 2Word Basico 2
Word Basico 2
viviana16
 
TIC
TICTIC
Calendrier des compétitions 2014
Calendrier des compétitions 2014Calendrier des compétitions 2014
Calendrier des compétitions 2014
Sacarcorchos
 

Andere mochten auch (20)

kes BCM in der Supply Chain
kes BCM in der Supply Chainkes BCM in der Supply Chain
kes BCM in der Supply Chain
 
Fffffffffffffffffffffff
FffffffffffffffffffffffFffffffffffffffffffffff
Fffffffffffffffffffffff
 
Fútbol
FútbolFútbol
Fútbol
 
Exito
ExitoExito
Exito
 
Berón, del rio. textos en plural
Berón, del rio. textos en pluralBerón, del rio. textos en plural
Berón, del rio. textos en plural
 
Sida Solidarité Magazine N°1
Sida Solidarité Magazine N°1Sida Solidarité Magazine N°1
Sida Solidarité Magazine N°1
 
OpinionWay pour L'Arbre Vert - Les Français et les produits d'hygiène corpore...
OpinionWay pour L'Arbre Vert - Les Français et les produits d'hygiène corpore...OpinionWay pour L'Arbre Vert - Les Français et les produits d'hygiène corpore...
OpinionWay pour L'Arbre Vert - Les Français et les produits d'hygiène corpore...
 
Arrente do cañoto
Arrente do cañotoArrente do cañoto
Arrente do cañoto
 
Dora por Julia y Caro
Dora por Julia y CaroDora por Julia y Caro
Dora por Julia y Caro
 
"Open Source ERP Systeme" Vortrag @Linuxwochen 2010
"Open Source ERP Systeme" Vortrag @Linuxwochen 2010"Open Source ERP Systeme" Vortrag @Linuxwochen 2010
"Open Source ERP Systeme" Vortrag @Linuxwochen 2010
 
Menu principal
Menu principalMenu principal
Menu principal
 
Index
IndexIndex
Index
 
Palacio de circe
Palacio de circePalacio de circe
Palacio de circe
 
Trabajo en Picasa, Wordle y Photopeach
Trabajo en Picasa, Wordle y PhotopeachTrabajo en Picasa, Wordle y Photopeach
Trabajo en Picasa, Wordle y Photopeach
 
La gioconda
La giocondaLa gioconda
La gioconda
 
Brandopolis #2 comment cultiver le polis de sa marque
Brandopolis #2   comment cultiver le polis de sa marqueBrandopolis #2   comment cultiver le polis de sa marque
Brandopolis #2 comment cultiver le polis de sa marque
 
Word Basico 2
Word Basico 2Word Basico 2
Word Basico 2
 
TIC
TICTIC
TIC
 
Calendrier des compétitions 2014
Calendrier des compétitions 2014Calendrier des compétitions 2014
Calendrier des compétitions 2014
 
Doceval
DocevalDoceval
Doceval
 

Mehr von haemmerle-consulting

Standards und good practices 20160325
Standards und good practices 20160325Standards und good practices 20160325
Standards und good practices 20160325
haemmerle-consulting
 
BCM Standards 11.2014
BCM Standards 11.2014BCM Standards 11.2014
BCM Standards 11.2014
haemmerle-consulting
 
World Disasters Report 2014
World Disasters Report 2014World Disasters Report 2014
World Disasters Report 2014
haemmerle-consulting
 
BCI Counting The Cost
BCI Counting The CostBCI Counting The Cost
BCI Counting The Cost
haemmerle-consulting
 
BCM Glossary by BCI
BCM Glossary by BCIBCM Glossary by BCI
BCM Glossary by BCI
haemmerle-consulting
 
World Economic Forum Global Risks 2014
World Economic Forum Global Risks 2014World Economic Forum Global Risks 2014
World Economic Forum Global Risks 2014
haemmerle-consulting
 
Symantec Intelligence Report 2013
Symantec Intelligence Report 2013Symantec Intelligence Report 2013
Symantec Intelligence Report 2013
haemmerle-consulting
 
Munich RE Naturkatastrophen 2013 Überblick
Munich RE Naturkatastrophen 2013 ÜberblickMunich RE Naturkatastrophen 2013 Überblick
Munich RE Naturkatastrophen 2013 Überblick
haemmerle-consulting
 
Weltkarte der Naturkatastrophen 2013
Weltkarte der Naturkatastrophen 2013Weltkarte der Naturkatastrophen 2013
Weltkarte der Naturkatastrophen 2013
haemmerle-consulting
 
Schäden aus Naturkatastrophen 2013 per Kontinent
Schäden aus Naturkatastrophen 2013 per KontinentSchäden aus Naturkatastrophen 2013 per Kontinent
Schäden aus Naturkatastrophen 2013 per Kontinent
haemmerle-consulting
 
Global Climate Risk Index 2014
Global Climate Risk Index 2014Global Climate Risk Index 2014
Global Climate Risk Index 2014
haemmerle-consulting
 
Supply chain-resilience-2013-en
Supply chain-resilience-2013-enSupply chain-resilience-2013-en
Supply chain-resilience-2013-en
haemmerle-consulting
 
BCM Standards und Good Practices
BCM Standards und Good PracticesBCM Standards und Good Practices
BCM Standards und Good Practices
haemmerle-consulting
 
BCAW 2013 poster english
BCAW 2013 poster englishBCAW 2013 poster english
BCAW 2013 poster english
haemmerle-consulting
 
Audit des BCM
Audit des BCMAudit des BCM
Audit des BCM
haemmerle-consulting
 
Tests und übungen
Tests und übungenTests und übungen
Tests und übungen
haemmerle-consulting
 
BCM Strategien
BCM StrategienBCM Strategien
BCM Strategien
haemmerle-consulting
 
The hard realities of earthquake recovery for seattle
The hard realities of earthquake recovery for seattleThe hard realities of earthquake recovery for seattle
The hard realities of earthquake recovery for seattle
haemmerle-consulting
 
BCI Supply Chain Resilience 2012
BCI Supply Chain Resilience 2012BCI Supply Chain Resilience 2012
BCI Supply Chain Resilience 2012
haemmerle-consulting
 

Mehr von haemmerle-consulting (20)

Standards und good practices 20160325
Standards und good practices 20160325Standards und good practices 20160325
Standards und good practices 20160325
 
BCM Standards 11.2014
BCM Standards 11.2014BCM Standards 11.2014
BCM Standards 11.2014
 
World Disasters Report 2014
World Disasters Report 2014World Disasters Report 2014
World Disasters Report 2014
 
BCI Counting The Cost
BCI Counting The CostBCI Counting The Cost
BCI Counting The Cost
 
BCM Glossary by BCI
BCM Glossary by BCIBCM Glossary by BCI
BCM Glossary by BCI
 
World Economic Forum Global Risks 2014
World Economic Forum Global Risks 2014World Economic Forum Global Risks 2014
World Economic Forum Global Risks 2014
 
Symantec Intelligence Report 2013
Symantec Intelligence Report 2013Symantec Intelligence Report 2013
Symantec Intelligence Report 2013
 
Munich RE Naturkatastrophen 2013 Überblick
Munich RE Naturkatastrophen 2013 ÜberblickMunich RE Naturkatastrophen 2013 Überblick
Munich RE Naturkatastrophen 2013 Überblick
 
Weltkarte der Naturkatastrophen 2013
Weltkarte der Naturkatastrophen 2013Weltkarte der Naturkatastrophen 2013
Weltkarte der Naturkatastrophen 2013
 
Schäden aus Naturkatastrophen 2013 per Kontinent
Schäden aus Naturkatastrophen 2013 per KontinentSchäden aus Naturkatastrophen 2013 per Kontinent
Schäden aus Naturkatastrophen 2013 per Kontinent
 
Global Climate Risk Index 2014
Global Climate Risk Index 2014Global Climate Risk Index 2014
Global Climate Risk Index 2014
 
Supply chain-resilience-2013-en
Supply chain-resilience-2013-enSupply chain-resilience-2013-en
Supply chain-resilience-2013-en
 
BCM Standards und Good Practices
BCM Standards und Good PracticesBCM Standards und Good Practices
BCM Standards und Good Practices
 
BCAW 2013 poster english
BCAW 2013 poster englishBCAW 2013 poster english
BCAW 2013 poster english
 
Audit des BCM
Audit des BCMAudit des BCM
Audit des BCM
 
Tests und übungen
Tests und übungenTests und übungen
Tests und übungen
 
BCM Strategien
BCM StrategienBCM Strategien
BCM Strategien
 
Krisenmanagement Case Study
Krisenmanagement Case StudyKrisenmanagement Case Study
Krisenmanagement Case Study
 
The hard realities of earthquake recovery for seattle
The hard realities of earthquake recovery for seattleThe hard realities of earthquake recovery for seattle
The hard realities of earthquake recovery for seattle
 
BCI Supply Chain Resilience 2012
BCI Supply Chain Resilience 2012BCI Supply Chain Resilience 2012
BCI Supply Chain Resilience 2012
 

BCM Planung

  • 1. BCM Planung Überblick über Phase „Planung“ im BCM Lifecycle Matthias Hämmerle MBCI Dezember 2012 Alle Rechte bei BCM-News, keine Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung
  • 3. Ableitung der Planung aus der BCM-Strategiephase 3
  • 4. Inhalte der BCM-Planung Krisenmanagement Incident Wiederanlauf Geschäfts- Wieder- Response fortführung herstellung Alarmierung, Einrichtung eines Notbesetzung der Wiederher- Eskalation und Notbetriebs auf Organisations- stellung des Kommunikation Basis der einheiten Normalbetriebs Ergebnisse der Alternative Wiederher- BIA Prozessabläufe stellungs- Einhaltung der für die prioritäten geforderten Ausfallszenarien Aufarbeitung von Wiederanlauf- Arbeitsrück- zeiten (RTO) ständen Alarmierungs- Wiederanlauf- Geschäftsfort- Wiederher- Pläne Pläne führungs-Pläne stellungs-Pläne © BCM-News 4
  • 5. Exemplarischer Aufbau einer Geschäftsfortführungsplanung 5
  • 7. Kontakt Matthias Hämmerle MBCI Business Continuity Manager admin@bcm-news.de www.bcm-news.de