SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Arbeitsblatt
Die Arbeitsblätter sind im weiteren Sinne solche Blätter, die Informationen enthalten.
Sie sind im engeren Sinne Medien, die den Arbeitsanweisungen dienen, d.h. sie
umfassen alles, was der Lehrer im Unterricht sagen will, bzw. Erklärungen und
Übungen.


Vorteile des Arbeitsblatts:
Arbeitsblätter ergänzen die Lücken. Was in dem Lehrbuch schwierig wird, könnte
durch die im Arbeitsblatt gegebenen Erklärungen ergänzt werden. Die Arbeitsblätter
vereinfachen deshalb den Unterricht für den Lehrer, dass seine Rolle wird entlastet.
Er hat nicht viel zu tun, nur zu sprechen und zu erklären, was er geschrieben hat. Das
spart auch die Zeit im Unterricht.
Die Arbeitsblätter dienen auch dem Wechsel der Sozialformen. Die Lerner können
die darin gegebenen Übungen entweder einzeln, in Partnerschaft oder in Gruppen
bearbeiten und lösen. Die Lerner werden dadurch interessiert und langweilen sie sich
nicht.
Alle Schüler haben dasselbe Arbeitsblatt, und der Lehrer kann die Lernziele durch
Korrigieren der im Arbeitsblatt gegebenen Aufgaben kontrollieren. Wenn die Schüler
die Aufgaben richtig lösen, dann kann der Lehrer bestimmen, dass die Schüler die
Lernziele erreicht haben oder nicht.
Die Arbeitsblätter machen den Lerner selbständig, indem jeder Lerner sich mit dem
Arbeitsblatt und darin die Übungen individuell und eigenständig umgehen kann.



Nachteile des Arbeitsblatts:
Der Lehrer braucht viel Zeit, um solche Arbeitsblätter vorzubereiten. Die
Arbeitsblätter verursachen Gängelung und wenige Freiheit der Lerner. Der Schüler
hört vom Lehrer, was im Arbeitsblatt schon geschrieben wird und was der Lehrer
schon zu Hause vorbereitet hat. Vielleicht können die Lerner deshalb keine
Möglichkeit haben, ihre eigenen Meinungen zu äußern und Fragen zu stellen. Das gilt
als unproduktiver Unterricht.
Wenn einige Schüler die im Arbeitsblatt geschriebenen Aufgaben schneller als die
anderen langsamen Schüler, dann langweilen sie sich und vielleicht hören sie auf, die
anderen Übungen im Arbeitsblatt zu lösen. Das sind Leerläufe bei einzelnen Schülern.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

unser Gemüse und Obst
unser Gemüse und Obstunser Gemüse und Obst
unser Gemüse und Obst
IsabelBB
 
Grün sind alle meine Kleider
Grün sind alle meine KleiderGrün sind alle meine Kleider
Grün sind alle meine Kleider
Valentina Kapoglou
 
Nebensätze mit als
Nebensätze mit alsNebensätze mit als
Nebensätze mit alsmubieto
 
Weil and dass explanation
Weil and dass explanationWeil and dass explanation
Weil and dass explanationbelindaflint
 
Was machst du in deiner Freizeit?
Was machst du in deiner Freizeit?Was machst du in deiner Freizeit?
Was machst du in deiner Freizeit?
muenchnerin99
 
Der Charakter des Omnichannel-Konsumenten
Der Charakter des Omnichannel-KonsumentenDer Charakter des Omnichannel-Konsumenten
Der Charakter des Omnichannel-Konsumenten
TWT
 
Der Service Marathon
Der Service Marathon Der Service Marathon
Der Service Marathon
powerdienstleister
 
Nebensätze mit ''weil''
Nebensätze mit ''weil''Nebensätze mit ''weil''
Nebensätze mit ''weil''
muenchnerin99
 
die Schulfächer
die Schulfächer die Schulfächer
die Schulfächer
muenchnerin99
 
Epische Texte
Epische TexteEpische Texte
Epische Texte
boell2.0
 
Nebensätze mit weil
Nebensätze mit weilNebensätze mit weil
Nebensätze mit weilSchlottus
 
Die Lange Nacht Der Strahlenden Stimme
Die Lange Nacht Der Strahlenden StimmeDie Lange Nacht Der Strahlenden Stimme
Die Lange Nacht Der Strahlenden Stimmedraco2111
 

Andere mochten auch (13)

unser Gemüse und Obst
unser Gemüse und Obstunser Gemüse und Obst
unser Gemüse und Obst
 
Grün sind alle meine Kleider
Grün sind alle meine KleiderGrün sind alle meine Kleider
Grün sind alle meine Kleider
 
Nebensätze mit als
Nebensätze mit alsNebensätze mit als
Nebensätze mit als
 
Weil and dass explanation
Weil and dass explanationWeil and dass explanation
Weil and dass explanation
 
Was machst du in deiner Freizeit?
Was machst du in deiner Freizeit?Was machst du in deiner Freizeit?
Was machst du in deiner Freizeit?
 
Heiligung
HeiligungHeiligung
Heiligung
 
Der Charakter des Omnichannel-Konsumenten
Der Charakter des Omnichannel-KonsumentenDer Charakter des Omnichannel-Konsumenten
Der Charakter des Omnichannel-Konsumenten
 
Der Service Marathon
Der Service Marathon Der Service Marathon
Der Service Marathon
 
Nebensätze mit ''weil''
Nebensätze mit ''weil''Nebensätze mit ''weil''
Nebensätze mit ''weil''
 
die Schulfächer
die Schulfächer die Schulfächer
die Schulfächer
 
Epische Texte
Epische TexteEpische Texte
Epische Texte
 
Nebensätze mit weil
Nebensätze mit weilNebensätze mit weil
Nebensätze mit weil
 
Die Lange Nacht Der Strahlenden Stimme
Die Lange Nacht Der Strahlenden StimmeDie Lange Nacht Der Strahlenden Stimme
Die Lange Nacht Der Strahlenden Stimme
 

Ähnlich wie Arbeitsblatt

Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und ArbeitsblattTafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblattsomayafawzy
 
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und ArbeitsblattTafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblattsomayafawzy
 
Deutschunterricht planen
Deutschunterricht planenDeutschunterricht planen
Deutschunterricht planenYasmin Youssef
 
P E A G A E N P6 4 4
P E A G A  E N P6 4 4P E A G A  E N P6 4 4
P E A G A E N P6 4 4MediatecaCele
 
Beate Leßmann: Individuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben - Lesepr...
Beate Leßmann: Individuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben - Lesepr...Beate Leßmann: Individuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben - Lesepr...
Beate Leßmann: Individuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben - Lesepr...
Beate Leßmann
 
Pu arbeitsunterweisung (2)
Pu   arbeitsunterweisung (2)Pu   arbeitsunterweisung (2)
Pu arbeitsunterweisung (2)
Sissy Piri
 
Learnify Workshop
Learnify Workshop Learnify Workshop
Learnify Workshop
learnify
 

Ähnlich wie Arbeitsblatt (12)

Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und ArbeitsblattTafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
 
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und ArbeitsblattTafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
 
Deutschunterricht planen
Deutschunterricht planenDeutschunterricht planen
Deutschunterricht planen
 
Peaga Enp6 4 4
Peaga Enp6 4 4Peaga Enp6 4 4
Peaga Enp6 4 4
 
P E A G A E N P6 4 4
P E A G A  E N P6 4 4P E A G A  E N P6 4 4
P E A G A E N P6 4 4
 
Idt conti
Idt contiIdt conti
Idt conti
 
Beate Leßmann: Individuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben - Lesepr...
Beate Leßmann: Individuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben - Lesepr...Beate Leßmann: Individuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben - Lesepr...
Beate Leßmann: Individuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben - Lesepr...
 
Pu arbeitsunterweisung (2)
Pu   arbeitsunterweisung (2)Pu   arbeitsunterweisung (2)
Pu arbeitsunterweisung (2)
 
Protokoll
ProtokollProtokoll
Protokoll
 
Protokoll
ProtokollProtokoll
Protokoll
 
Protokoll
Protokoll Protokoll
Protokoll
 
Learnify Workshop
Learnify Workshop Learnify Workshop
Learnify Workshop
 

Mehr von guest93c630

10 Emailprojektfinal
10 Emailprojektfinal10 Emailprojektfinal
10 Emailprojektfinalguest93c630
 
09 Das Modalverb (Moechten)
09 Das Modalverb (Moechten)09 Das Modalverb (Moechten)
09 Das Modalverb (Moechten)guest93c630
 
04web 1 Und Web 2
04web 1 Und Web 204web 1 Und Web 2
04web 1 Und Web 2guest93c630
 
02 Wortschatzuebungen
02 Wortschatzuebungen02 Wortschatzuebungen
02 Wortschatzuebungenguest93c630
 
Grammatik Uebersetzungsmethode
Grammatik UebersetzungsmethodeGrammatik Uebersetzungsmethode
Grammatik Uebersetzungsmethodeguest93c630
 
Audiolinguale Methode
Audiolinguale MethodeAudiolinguale Methode
Audiolinguale Methodeguest93c630
 
Pragmatisch Funktionales Konzept
Pragmatisch Funktionales KonzeptPragmatisch Funktionales Konzept
Pragmatisch Funktionales Konzeptguest93c630
 
Grammatikvermittlung
GrammatikvermittlungGrammatikvermittlung
Grammatikvermittlungguest93c630
 
Sprachliche Sozialisation
Sprachliche SozialisationSprachliche Sozialisation
Sprachliche Sozialisationguest93c630
 

Mehr von guest93c630 (20)

10 Emailprojektfinal
10 Emailprojektfinal10 Emailprojektfinal
10 Emailprojektfinal
 
09 Das Modalverb (Moechten)
09 Das Modalverb (Moechten)09 Das Modalverb (Moechten)
09 Das Modalverb (Moechten)
 
08 Lehrskizze
08 Lehrskizze08 Lehrskizze
08 Lehrskizze
 
05 Kurssoftware
05 Kurssoftware05 Kurssoftware
05 Kurssoftware
 
04web 1 Und Web 2
04web 1 Und Web 204web 1 Und Web 2
04web 1 Und Web 2
 
02 Wortschatzuebungen
02 Wortschatzuebungen02 Wortschatzuebungen
02 Wortschatzuebungen
 
01 Wer Bin Ich
01 Wer Bin Ich01 Wer Bin Ich
01 Wer Bin Ich
 
Web 1 Und Web 2
Web 1 Und Web 2Web 1 Und Web 2
Web 1 Und Web 2
 
Grammatik Uebersetzungsmethode
Grammatik UebersetzungsmethodeGrammatik Uebersetzungsmethode
Grammatik Uebersetzungsmethode
 
Audiolinguale Methode
Audiolinguale MethodeAudiolinguale Methode
Audiolinguale Methode
 
Pragmatisch Funktionales Konzept
Pragmatisch Funktionales KonzeptPragmatisch Funktionales Konzept
Pragmatisch Funktionales Konzept
 
Grammatikvermittlung
GrammatikvermittlungGrammatikvermittlung
Grammatikvermittlung
 
Das Offene Bild
Das Offene BildDas Offene Bild
Das Offene Bild
 
Das Protokoll
Das ProtokollDas Protokoll
Das Protokoll
 
Deutschkurs
DeutschkursDeutschkurs
Deutschkurs
 
Schreibtest
SchreibtestSchreibtest
Schreibtest
 
Das Protokoll
Das ProtokollDas Protokoll
Das Protokoll
 
Hypothese
HypotheseHypothese
Hypothese
 
Da F Oder Da Z
Da F Oder Da ZDa F Oder Da Z
Da F Oder Da Z
 
Sprachliche Sozialisation
Sprachliche SozialisationSprachliche Sozialisation
Sprachliche Sozialisation
 

Arbeitsblatt

  • 1. Arbeitsblatt Die Arbeitsblätter sind im weiteren Sinne solche Blätter, die Informationen enthalten. Sie sind im engeren Sinne Medien, die den Arbeitsanweisungen dienen, d.h. sie umfassen alles, was der Lehrer im Unterricht sagen will, bzw. Erklärungen und Übungen. Vorteile des Arbeitsblatts: Arbeitsblätter ergänzen die Lücken. Was in dem Lehrbuch schwierig wird, könnte durch die im Arbeitsblatt gegebenen Erklärungen ergänzt werden. Die Arbeitsblätter vereinfachen deshalb den Unterricht für den Lehrer, dass seine Rolle wird entlastet. Er hat nicht viel zu tun, nur zu sprechen und zu erklären, was er geschrieben hat. Das spart auch die Zeit im Unterricht. Die Arbeitsblätter dienen auch dem Wechsel der Sozialformen. Die Lerner können die darin gegebenen Übungen entweder einzeln, in Partnerschaft oder in Gruppen bearbeiten und lösen. Die Lerner werden dadurch interessiert und langweilen sie sich nicht. Alle Schüler haben dasselbe Arbeitsblatt, und der Lehrer kann die Lernziele durch Korrigieren der im Arbeitsblatt gegebenen Aufgaben kontrollieren. Wenn die Schüler die Aufgaben richtig lösen, dann kann der Lehrer bestimmen, dass die Schüler die Lernziele erreicht haben oder nicht. Die Arbeitsblätter machen den Lerner selbständig, indem jeder Lerner sich mit dem Arbeitsblatt und darin die Übungen individuell und eigenständig umgehen kann. Nachteile des Arbeitsblatts: Der Lehrer braucht viel Zeit, um solche Arbeitsblätter vorzubereiten. Die Arbeitsblätter verursachen Gängelung und wenige Freiheit der Lerner. Der Schüler hört vom Lehrer, was im Arbeitsblatt schon geschrieben wird und was der Lehrer schon zu Hause vorbereitet hat. Vielleicht können die Lerner deshalb keine Möglichkeit haben, ihre eigenen Meinungen zu äußern und Fragen zu stellen. Das gilt als unproduktiver Unterricht. Wenn einige Schüler die im Arbeitsblatt geschriebenen Aufgaben schneller als die anderen langsamen Schüler, dann langweilen sie sich und vielleicht hören sie auf, die anderen Übungen im Arbeitsblatt zu lösen. Das sind Leerläufe bei einzelnen Schülern.