SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Lernfortschritt visuell umgesetzt - Lernfeldplakate
Schritt 1: Lernziele vereinbaren – die erste Stunde
• mit Hilfe von Curriculum,
Lehrbuch, etc. ein Lernfeldplakat
ausdrucken
• auf verständliche Sprache
achten: beispielhafte Redemittel
verwenden
• gemeinsam lesen und besprechen
• Ergänzungen sammeln, gewichten
• Rollen klären – wer trägt was zum
Erfolg bei?
• Lernfeldplakat den Wünschen der
KursteilnehmerInnen anpassen
und im Kursraum aufhängen
Schritt 2: Lernfortschritt aufzeigen – im Semester
• kurze Wiederholung am Anfang
jeder Stunde
• Lernziele für die Stunde
ankündigen (z.B. 10 neue Wörter
aus dem Thema „Wohnen“)
• Lernfeldplakate am Ende jeder
Stunde verwenden – erreichte
Lernziele ganz/halb/zu einem
Viertel ausmalen
• KursteilnehmerInnen können auch
eigene Plakate erhalten und selbst
ausmalen
„Der Unterricht ist toll, aber ich lerne nicht mehr viel…“ – das können Sie in
Ihrem Kurs ändern:
Vorteile: Fortschritt für alle jederzeit sichtbar, Themen
werden nicht nur abgehakt, KursteilnehmerInnen
erleben den Lernfortschritt direkt

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Idt conti

Aus dem elektronischen Werkzeugkasten geplaudert - Arbeitserleichterung und M...
Aus dem elektronischen Werkzeugkasten geplaudert - Arbeitserleichterung und M...Aus dem elektronischen Werkzeugkasten geplaudert - Arbeitserleichterung und M...
Aus dem elektronischen Werkzeugkasten geplaudert - Arbeitserleichterung und M...
Manfred Sablotny
 
Learning tool M2_T1_Implement the training programme
Learning tool M2_T1_Implement the training programmeLearning tool M2_T1_Implement the training programme
Learning tool M2_T1_Implement the training programme
TOTVET
 
Präsentation Fachdidaktik I, Sitzungen 8 und 9
Präsentation Fachdidaktik I, Sitzungen 8 und 9Präsentation Fachdidaktik I, Sitzungen 8 und 9
Präsentation Fachdidaktik I, Sitzungen 8 und 9
Philippe Wampfler
 
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und ArbeitsblattTafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblattsomayafawzy
 
Einfach gut! Binnendifferenzierung
Einfach gut! BinnendifferenzierungEinfach gut! Binnendifferenzierung
Einfach gut! Binnendifferenzierung
telc gGmbH
 
Planung von Lehrveranstaltungen
Planung von LehrveranstaltungenPlanung von Lehrveranstaltungen
Planung von LehrveranstaltungenJan Fendler
 
Euromission- Umwelt & Nachhaltigkeit
Euromission- Umwelt & NachhaltigkeitEuromission- Umwelt & Nachhaltigkeit
Euromission- Umwelt & Nachhaltigkeit
Monika Schwarze
 
Eine Eigene Methode Fr Den Bilingualen Unterricht
Eine Eigene Methode Fr Den Bilingualen UnterrichtEine Eigene Methode Fr Den Bilingualen Unterricht
Eine Eigene Methode Fr Den Bilingualen Unterrichtrefobuda
 
popMUpro: Popmusik im Musikunterricht - RealBeat
popMUpro: Popmusik im Musikunterricht - RealBeatpopMUpro: Popmusik im Musikunterricht - RealBeat
popMUpro: Popmusik im Musikunterricht - RealBeat
Matthias Krebs
 
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Learning Materials and Objectives (...
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Learning Materials and Objectives (...SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Learning Materials and Objectives (...
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Learning Materials and Objectives (...
Sarah Land
 
Friedrich workshop kooperative_unterrichtsdramaturgie
Friedrich workshop kooperative_unterrichtsdramaturgieFriedrich workshop kooperative_unterrichtsdramaturgie
Friedrich workshop kooperative_unterrichtsdramaturgieGreen-Institut e.V.
 
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Training of Peers (GERMAN)
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Training of Peers (GERMAN)SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Training of Peers (GERMAN)
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Training of Peers (GERMAN)
Sarah Land
 
Integration von moodle in den anfangsunterricht
Integration von moodle in den anfangsunterrichtIntegration von moodle in den anfangsunterricht
Integration von moodle in den anfangsunterrichtAKS2012AG3
 
3säulenmodelleportfolios
3säulenmodelleportfolios3säulenmodelleportfolios
3säulenmodelleportfoliosgroissboeck
 
Projekt-Richtlinien_DE
Projekt-Richtlinien_DEProjekt-Richtlinien_DE
Projekt-Richtlinien_DE
Sofia Argyropoulou
 
Konstruktivismus Im Unterricht Exposé
Konstruktivismus Im Unterricht ExposéKonstruktivismus Im Unterricht Exposé
Konstruktivismus Im Unterricht Exposé
Linda Bernabei
 
Kollaborativer Entwurf von Unterrichtsszenarien
Kollaborativer Entwurf von UnterrichtsszenarienKollaborativer Entwurf von Unterrichtsszenarien
Kollaborativer Entwurf von Unterrichtsszenarien
METIS-project
 
Binnendifferenzierung - Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1
Binnendifferenzierung - Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1Binnendifferenzierung - Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1
Binnendifferenzierung - Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1
telc gGmbH
 
Projekt Jahrgang 58 Einzelne Folien Ev2
Projekt Jahrgang 58   Einzelne Folien Ev2Projekt Jahrgang 58   Einzelne Folien Ev2
Projekt Jahrgang 58 Einzelne Folien Ev2Werner Drizhal
 

Ähnlich wie Idt conti (20)

Aus dem elektronischen Werkzeugkasten geplaudert - Arbeitserleichterung und M...
Aus dem elektronischen Werkzeugkasten geplaudert - Arbeitserleichterung und M...Aus dem elektronischen Werkzeugkasten geplaudert - Arbeitserleichterung und M...
Aus dem elektronischen Werkzeugkasten geplaudert - Arbeitserleichterung und M...
 
Learning tool M2_T1_Implement the training programme
Learning tool M2_T1_Implement the training programmeLearning tool M2_T1_Implement the training programme
Learning tool M2_T1_Implement the training programme
 
Teachertraining blueprint german
Teachertraining blueprint germanTeachertraining blueprint german
Teachertraining blueprint german
 
Präsentation Fachdidaktik I, Sitzungen 8 und 9
Präsentation Fachdidaktik I, Sitzungen 8 und 9Präsentation Fachdidaktik I, Sitzungen 8 und 9
Präsentation Fachdidaktik I, Sitzungen 8 und 9
 
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und ArbeitsblattTafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
Tafel, Overheadprojektor und Arbeitsblatt
 
Einfach gut! Binnendifferenzierung
Einfach gut! BinnendifferenzierungEinfach gut! Binnendifferenzierung
Einfach gut! Binnendifferenzierung
 
Planung von Lehrveranstaltungen
Planung von LehrveranstaltungenPlanung von Lehrveranstaltungen
Planung von Lehrveranstaltungen
 
Euromission- Umwelt & Nachhaltigkeit
Euromission- Umwelt & NachhaltigkeitEuromission- Umwelt & Nachhaltigkeit
Euromission- Umwelt & Nachhaltigkeit
 
Eine Eigene Methode Fr Den Bilingualen Unterricht
Eine Eigene Methode Fr Den Bilingualen UnterrichtEine Eigene Methode Fr Den Bilingualen Unterricht
Eine Eigene Methode Fr Den Bilingualen Unterricht
 
popMUpro: Popmusik im Musikunterricht - RealBeat
popMUpro: Popmusik im Musikunterricht - RealBeatpopMUpro: Popmusik im Musikunterricht - RealBeat
popMUpro: Popmusik im Musikunterricht - RealBeat
 
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Learning Materials and Objectives (...
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Learning Materials and Objectives (...SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Learning Materials and Objectives (...
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Learning Materials and Objectives (...
 
Friedrich workshop kooperative_unterrichtsdramaturgie
Friedrich workshop kooperative_unterrichtsdramaturgieFriedrich workshop kooperative_unterrichtsdramaturgie
Friedrich workshop kooperative_unterrichtsdramaturgie
 
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Training of Peers (GERMAN)
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Training of Peers (GERMAN)SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Training of Peers (GERMAN)
SYNERGY Induction to Pedagogy Programme - Training of Peers (GERMAN)
 
Integration von moodle in den anfangsunterricht
Integration von moodle in den anfangsunterrichtIntegration von moodle in den anfangsunterricht
Integration von moodle in den anfangsunterricht
 
3säulenmodelleportfolios
3säulenmodelleportfolios3säulenmodelleportfolios
3säulenmodelleportfolios
 
Projekt-Richtlinien_DE
Projekt-Richtlinien_DEProjekt-Richtlinien_DE
Projekt-Richtlinien_DE
 
Konstruktivismus Im Unterricht Exposé
Konstruktivismus Im Unterricht ExposéKonstruktivismus Im Unterricht Exposé
Konstruktivismus Im Unterricht Exposé
 
Kollaborativer Entwurf von Unterrichtsszenarien
Kollaborativer Entwurf von UnterrichtsszenarienKollaborativer Entwurf von Unterrichtsszenarien
Kollaborativer Entwurf von Unterrichtsszenarien
 
Binnendifferenzierung - Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1
Binnendifferenzierung - Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1Binnendifferenzierung - Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1
Binnendifferenzierung - Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1
 
Projekt Jahrgang 58 Einzelne Folien Ev2
Projekt Jahrgang 58   Einzelne Folien Ev2Projekt Jahrgang 58   Einzelne Folien Ev2
Projekt Jahrgang 58 Einzelne Folien Ev2
 

Idt conti

  • 1. Lernfortschritt visuell umgesetzt - Lernfeldplakate Schritt 1: Lernziele vereinbaren – die erste Stunde • mit Hilfe von Curriculum, Lehrbuch, etc. ein Lernfeldplakat ausdrucken • auf verständliche Sprache achten: beispielhafte Redemittel verwenden • gemeinsam lesen und besprechen • Ergänzungen sammeln, gewichten • Rollen klären – wer trägt was zum Erfolg bei? • Lernfeldplakat den Wünschen der KursteilnehmerInnen anpassen und im Kursraum aufhängen Schritt 2: Lernfortschritt aufzeigen – im Semester • kurze Wiederholung am Anfang jeder Stunde • Lernziele für die Stunde ankündigen (z.B. 10 neue Wörter aus dem Thema „Wohnen“) • Lernfeldplakate am Ende jeder Stunde verwenden – erreichte Lernziele ganz/halb/zu einem Viertel ausmalen • KursteilnehmerInnen können auch eigene Plakate erhalten und selbst ausmalen „Der Unterricht ist toll, aber ich lerne nicht mehr viel…“ – das können Sie in Ihrem Kurs ändern: Vorteile: Fortschritt für alle jederzeit sichtbar, Themen werden nicht nur abgehakt, KursteilnehmerInnen erleben den Lernfortschritt direkt