SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Vetrauliches Eigentum von SDLVetrauliches Eigentum von SDL
Terminologie für Alle
Praktischer Nutzen und
unternehmensweite Wertschöpfung
Petra Dutz - Partner Manager (D/A/CH), SDL Language Technologies
Die Wahl der richtigen Worte …
2
… ist Voraussetzung für erfolgreiche Kommunikation
3
Warum Terminologie? Warum Unternehmenssprache?
4
• Transaktionskosten reduzieren
– Verbesserung der internen Kommunikation
– Besprechungen
– Verbesserung der externen Kommunikation
– Missverständnisse vermeiden
• Kundenservice
– Reparatur- und Ersatzteilwesen, Hotline
• Kundenbindung / Image
– Falschinformationen, Service
• Übersetzungsproduktivität
– Rückfragen, Rechercheaufwand, QA, Textqualität
Vorteile erfolgreicher Kommunikation
5
Wer prägt Unternehmenssprache?
6
Idee & Design
Fertigung
Produktisierung
Marketing
Versand
Konzept &
Produkt-
spez.
Techn.
Spez.
Handbuch
Intranet
Broschüren
Katalog, PR
Webseite
Verpackung
Produkt-
manager
Ingenieur
Marketing
Vertrieb
Support
Wer prägt Unternehmenssprache?
Kühlmitteltemperaturfühler
Kühlmittelgeber
Kühlmittelsensor
Wassertemperatur-
fühler II
NTC II
Doppeltemperatur-
fühler
NTC-Wasser
Kühlwassergeber
NTC-Kühlmittel
Motorkühlmittel-
fühler
Kühlmittel-
Thermometer
Kühlmittelfühler
Doppel-NTC
Produkt-
manager
Ingenieur
Marketing
Vertrieb
Support
Wer prägt Unternehmenssprache?
Wie „macht“ man Terminologie?
Sammeln
Erfassen
Prüfen/
Validieren
Nutzen
Pflegen
Phase 1 - Sammeln
Sammeln
Erfassen
Prüfen/
Validieren
Nutzen
Pflegen
11
MultiTerm
Extract
… für
Terminologen
und Übersetzer
Phase 2 - Erfassen
Sammeln
Erfassen
Prüfen/
Validieren
Nutzen
Pflegen
Terminologie für Alle: (1) MultiTerm Desktop
MultiTerm
Desktop
… für
Terminologen
und Übersetzer
Phase 3 - Validierung
Sammeln
Erfassen
Prüfen/
Validieren
Nutzen
Pflegen
Phase 3 – Terminologieworkflow mit Validierung
15
Phase 4 - Nutzung
Sammeln
Erfassen
Prüfen/
Validieren
Nutzen
Pflegen
17
… Schnellzugriff
für alle
Mitarbeiter im
Unternehmen
MultiTerm
Widget
Phase 4 – Nutzung (MultiTerm Widget)
Phase 4 – Nutzung (Microsoft Word)
Phase 4 – Nutzung (MultiTerm Online)
20
MultiTerm
Online
… Browser-
Zugriff für alle
Mitarbeiter im
Unternehmen
Phase 5 - Pflege
Sammeln
Erfassen
Prüfen/
Validieren
Nutzen
Pflegen
Vision
22
Meeting
Vor Ort
Dolmetsch-
einsatz
App "Term Finder" für MultiTerm: Android
23
Suchen nach "ball
joint"
Ergebnis im
Überblick
Detaillierte
Informationen
App "Term Finder" für MultiTerm: Windows Phone
Zusatzfunktionen: Links zu externen Webseiten
• Terminologie ist (wichtig) für ALLE
– Sprachendienst, Übersetzer
– Autoren, techn. Redakteure
– Produktmanager
– Marketing, Vertrieb
– Techniker, Supportmitarbeiter
– Geschäftsführung
• Mit dem Mobilzugriff auf Terminologie eröffnen sich neue Möglichkeiten
für den flexiblen Zugriff zu jeder Zeit von jedem Ort
Fazit
30
Copyright © 2008-2012 SDL plc. Alle Rechte vorbehalten. Alle Firmennamen, Warenzeichen, Bilder
und Logos sind das Eigentum der entsprechenden Unternehmen.
Diese Präsentation und alle Inhalte sind vertraulich, sofern nicht anders angegeben, und dürfen ohne
Autorisierung von SDL nicht kopiert, verwendet bzw. verteilt werden.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Fussballspiel gegen die stadtwerke 2009
Fussballspiel gegen die stadtwerke 2009Fussballspiel gegen die stadtwerke 2009
Fussballspiel gegen die stadtwerke 2009Birlin2010
 
Reyes
ReyesReyes
Der richtige Weg zu multilingualem Wissensmanagement
Der richtige Weg zu multilingualem WissensmanagementDer richtige Weg zu multilingualem Wissensmanagement
Der richtige Weg zu multilingualem WissensmanagementSDL Language Technologies
 
Presentación materiales imanol
Presentación materiales imanolPresentación materiales imanol
Presentación materiales imanol
ImanolPerez17
 
Laboratorio 3
Laboratorio 3 Laboratorio 3
Laboratorio 3
Carla Fernanda
 
Franco sirito tp ptrimonio municipal
Franco sirito tp ptrimonio municipalFranco sirito tp ptrimonio municipal
Franco sirito tp ptrimonio municipal
Fran Sirito
 
Sheila
SheilaSheila
Sheila
sblasco829y
 
Karina Hernández L.
Karina Hernández L.Karina Hernández L.
Karina Hernández L.
karinah07
 
FuThuer Praesentation
FuThuer PraesentationFuThuer Praesentation
FuThuer Praesentation
Martin Lux
 
Presentación1 (1)
Presentación1 (1)Presentación1 (1)
Presentación1 (1)
VândRiia Châvez
 
Praktischer Einsatz maschineller Übersetzung
Praktischer Einsatz maschineller ÜbersetzungPraktischer Einsatz maschineller Übersetzung
Praktischer Einsatz maschineller Übersetzung
SDL Language Technologies
 
Intgrationsmöglichkeiten von SDL BeGlobal
Intgrationsmöglichkeiten von SDL BeGlobalIntgrationsmöglichkeiten von SDL BeGlobal
Intgrationsmöglichkeiten von SDL BeGlobal
SDL Language Technologies
 
Workflowmanagement in Übersetzungsprojekten
Workflowmanagement in ÜbersetzungsprojektenWorkflowmanagement in Übersetzungsprojekten
Workflowmanagement in Übersetzungsprojekten
SDL Language Technologies
 
Virus y vacunas informáticas
Virus y vacunas informáticasVirus y vacunas informáticas
Virus y vacunas informáticas
marthaisabelbonilla
 
Diapositivas del proyecto
Diapositivas del proyectoDiapositivas del proyecto
Diapositivas del proyecto
ileferrar
 
Sonnenuntergang
SonnenuntergangSonnenuntergang
SonnenuntergangSchwowe
 
Ambiente laboral
Ambiente laboralAmbiente laboral
Ambiente laboral
namexi6
 
Gbi
GbiGbi

Andere mochten auch (20)

Fussballspiel gegen die stadtwerke 2009
Fussballspiel gegen die stadtwerke 2009Fussballspiel gegen die stadtwerke 2009
Fussballspiel gegen die stadtwerke 2009
 
Reyes
ReyesReyes
Reyes
 
Der richtige Weg zu multilingualem Wissensmanagement
Der richtige Weg zu multilingualem WissensmanagementDer richtige Weg zu multilingualem Wissensmanagement
Der richtige Weg zu multilingualem Wissensmanagement
 
Presentación materiales imanol
Presentación materiales imanolPresentación materiales imanol
Presentación materiales imanol
 
Laboratorio 3
Laboratorio 3 Laboratorio 3
Laboratorio 3
 
Franco sirito tp ptrimonio municipal
Franco sirito tp ptrimonio municipalFranco sirito tp ptrimonio municipal
Franco sirito tp ptrimonio municipal
 
Sheila
SheilaSheila
Sheila
 
Karina Hernández L.
Karina Hernández L.Karina Hernández L.
Karina Hernández L.
 
FuThuer Praesentation
FuThuer PraesentationFuThuer Praesentation
FuThuer Praesentation
 
Presentación1 (1)
Presentación1 (1)Presentación1 (1)
Presentación1 (1)
 
Praktischer Einsatz maschineller Übersetzung
Praktischer Einsatz maschineller ÜbersetzungPraktischer Einsatz maschineller Übersetzung
Praktischer Einsatz maschineller Übersetzung
 
Intgrationsmöglichkeiten von SDL BeGlobal
Intgrationsmöglichkeiten von SDL BeGlobalIntgrationsmöglichkeiten von SDL BeGlobal
Intgrationsmöglichkeiten von SDL BeGlobal
 
Workflowmanagement in Übersetzungsprojekten
Workflowmanagement in ÜbersetzungsprojektenWorkflowmanagement in Übersetzungsprojekten
Workflowmanagement in Übersetzungsprojekten
 
Virus y vacunas informáticas
Virus y vacunas informáticasVirus y vacunas informáticas
Virus y vacunas informáticas
 
Diapositivas del proyecto
Diapositivas del proyectoDiapositivas del proyecto
Diapositivas del proyecto
 
Sonnenuntergang
SonnenuntergangSonnenuntergang
Sonnenuntergang
 
Ambiente laboral
Ambiente laboralAmbiente laboral
Ambiente laboral
 
Gbi
GbiGbi
Gbi
 
IM Projekt
IM ProjektIM Projekt
IM Projekt
 
Carreras
CarrerasCarreras
Carreras
 

Ähnlich wie Terminologie für Alle - Praktischer Nutzen und unternehmensweite Wertschöpfung

Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen
Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT MaßnahmenTechnology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen
Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen
Kuhn, Kammann und Kuhn - Technology and Change
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
Michael Schomisch
 
Engineering Processing & Product Development Minds 2013
Engineering Processing & Product Development Minds 2013Engineering Processing & Product Development Minds 2013
Engineering Processing & Product Development Minds 2013
Maria Willamowius
 
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen DienstleistungService Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Heiko Gebauer
 
Produkt Produkt Manager
Produkt Produkt ManagerProdukt Produkt Manager
Produkt Produkt Manager
Oliver Belikan
 
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
migruening
 
[DE] CDIA+ Certified Document Imaging Architech | Einführung zum Zertifizieru...
[DE] CDIA+ Certified Document Imaging Architech | Einführung zum Zertifizieru...[DE] CDIA+ Certified Document Imaging Architech | Einführung zum Zertifizieru...
[DE] CDIA+ Certified Document Imaging Architech | Einführung zum Zertifizieru...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbHDas Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
netmedianer GmbH
 
DCDPR pmcamp12VIE
DCDPR pmcamp12VIEDCDPR pmcamp12VIE
DCDPR pmcamp12VIEMike Leber
 
Vertrieb als Befähiger für dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle
Vertrieb als Befähiger für dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle Vertrieb als Befähiger für dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle
Vertrieb als Befähiger für dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle
Heiko Gebauer
 
Digitale Transformation für ERP-Systeme
Digitale Transformation für ERP-SystemeDigitale Transformation für ERP-Systeme
Digitale Transformation für ERP-Systeme
IBsolution GmbH
 
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
d.velop international
 
Imagebroschuere TimberTec
Imagebroschuere TimberTecImagebroschuere TimberTec
Imagebroschuere TimberTec
AlexandraBosselmann
 
Soget Broschüre - Deutsch
Soget Broschüre - DeutschSoget Broschüre - Deutsch
Soget Broschüre - Deutsch
SOGET, Multilanguage service provider
 
MCP Deutschland GmbH/ dankl+partner consulting Unternehmensfolder_2017_web
MCP Deutschland GmbH/ dankl+partner consulting Unternehmensfolder_2017_webMCP Deutschland GmbH/ dankl+partner consulting Unternehmensfolder_2017_web
MCP Deutschland GmbH/ dankl+partner consulting Unternehmensfolder_2017_web
MCP Deutschland GmbH
 
Webinar: Zukunftstrends für Consulting und Engineering
Webinar: Zukunftstrends für Consulting und EngineeringWebinar: Zukunftstrends für Consulting und Engineering
Webinar: Zukunftstrends für Consulting und Engineering
bhoeck
 
Presentation wincasa isolutions_praxis_pdf
Presentation wincasa isolutions_praxis_pdfPresentation wincasa isolutions_praxis_pdf
Presentation wincasa isolutions_praxis_pdf
Josua Regez
 
DHC Unternehmenspräsentation
DHC UnternehmenspräsentationDHC Unternehmenspräsentation
DHC Unternehmenspräsentation
DHC_GmbH
 
Die Zukunft der Personalarbeit ist kundenzentriert
Die Zukunft der Personalarbeit ist kundenzentriertDie Zukunft der Personalarbeit ist kundenzentriert
Die Zukunft der Personalarbeit ist kundenzentriert
HRpepper
 
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Praxistage
 

Ähnlich wie Terminologie für Alle - Praktischer Nutzen und unternehmensweite Wertschöpfung (20)

Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen
Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT MaßnahmenTechnology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen
Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
 
Engineering Processing & Product Development Minds 2013
Engineering Processing & Product Development Minds 2013Engineering Processing & Product Development Minds 2013
Engineering Processing & Product Development Minds 2013
 
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen DienstleistungService Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
 
Produkt Produkt Manager
Produkt Produkt ManagerProdukt Produkt Manager
Produkt Produkt Manager
 
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
 
[DE] CDIA+ Certified Document Imaging Architech | Einführung zum Zertifizieru...
[DE] CDIA+ Certified Document Imaging Architech | Einführung zum Zertifizieru...[DE] CDIA+ Certified Document Imaging Architech | Einführung zum Zertifizieru...
[DE] CDIA+ Certified Document Imaging Architech | Einführung zum Zertifizieru...
 
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbHDas Social Intranet der Detecon International GmbH
Das Social Intranet der Detecon International GmbH
 
DCDPR pmcamp12VIE
DCDPR pmcamp12VIEDCDPR pmcamp12VIE
DCDPR pmcamp12VIE
 
Vertrieb als Befähiger für dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle
Vertrieb als Befähiger für dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle Vertrieb als Befähiger für dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle
Vertrieb als Befähiger für dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle
 
Digitale Transformation für ERP-Systeme
Digitale Transformation für ERP-SystemeDigitale Transformation für ERP-Systeme
Digitale Transformation für ERP-Systeme
 
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
 
Imagebroschuere TimberTec
Imagebroschuere TimberTecImagebroschuere TimberTec
Imagebroschuere TimberTec
 
Soget Broschüre - Deutsch
Soget Broschüre - DeutschSoget Broschüre - Deutsch
Soget Broschüre - Deutsch
 
MCP Deutschland GmbH/ dankl+partner consulting Unternehmensfolder_2017_web
MCP Deutschland GmbH/ dankl+partner consulting Unternehmensfolder_2017_webMCP Deutschland GmbH/ dankl+partner consulting Unternehmensfolder_2017_web
MCP Deutschland GmbH/ dankl+partner consulting Unternehmensfolder_2017_web
 
Webinar: Zukunftstrends für Consulting und Engineering
Webinar: Zukunftstrends für Consulting und EngineeringWebinar: Zukunftstrends für Consulting und Engineering
Webinar: Zukunftstrends für Consulting und Engineering
 
Presentation wincasa isolutions_praxis_pdf
Presentation wincasa isolutions_praxis_pdfPresentation wincasa isolutions_praxis_pdf
Presentation wincasa isolutions_praxis_pdf
 
DHC Unternehmenspräsentation
DHC UnternehmenspräsentationDHC Unternehmenspräsentation
DHC Unternehmenspräsentation
 
Die Zukunft der Personalarbeit ist kundenzentriert
Die Zukunft der Personalarbeit ist kundenzentriertDie Zukunft der Personalarbeit ist kundenzentriert
Die Zukunft der Personalarbeit ist kundenzentriert
 
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
 

Mehr von SDL Language Technologies

Die Neuerungen in SDL WorldServer 10.4
Die Neuerungen in SDL WorldServer 10.4Die Neuerungen in SDL WorldServer 10.4
Die Neuerungen in SDL WorldServer 10.4
SDL Language Technologies
 
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell AutomationMaschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
SDL Language Technologies
 
Einführung in die Cloud-Technologie
Einführung in die Cloud-TechnologieEinführung in die Cloud-Technologie
Einführung in die Cloud-Technologie
SDL Language Technologies
 
Corporate Language Management
Corporate Language ManagementCorporate Language Management
Corporate Language Management
SDL Language Technologies
 
Übersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
Übersetzungsproduktivität: Der nächste SchrittÜbersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
Übersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
SDL Language Technologies
 
Fehlerfreie Übersetzung? Risiken erkennen, bewerten und begrenzen
Fehlerfreie Übersetzung? Risiken erkennen, bewerten und begrenzenFehlerfreie Übersetzung? Risiken erkennen, bewerten und begrenzen
Fehlerfreie Übersetzung? Risiken erkennen, bewerten und begrenzen
SDL Language Technologies
 
Go-to-Market-Blueprint für globale Marktpräsenz bereits in der Phase der Prod...
Go-to-Market-Blueprint für globale Marktpräsenz bereits in der Phase der Prod...Go-to-Market-Blueprint für globale Marktpräsenz bereits in der Phase der Prod...
Go-to-Market-Blueprint für globale Marktpräsenz bereits in der Phase der Prod...
SDL Language Technologies
 
Technologie einsetzen – Einsparungen sichtbar machen
Technologie einsetzen – Einsparungen sichtbar machenTechnologie einsetzen – Einsparungen sichtbar machen
Technologie einsetzen – Einsparungen sichtbar machen
SDL Language Technologies
 
SDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL BeGlobal im UnternehmensumfeldSDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL Language Technologies
 

Mehr von SDL Language Technologies (9)

Die Neuerungen in SDL WorldServer 10.4
Die Neuerungen in SDL WorldServer 10.4Die Neuerungen in SDL WorldServer 10.4
Die Neuerungen in SDL WorldServer 10.4
 
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell AutomationMaschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
 
Einführung in die Cloud-Technologie
Einführung in die Cloud-TechnologieEinführung in die Cloud-Technologie
Einführung in die Cloud-Technologie
 
Corporate Language Management
Corporate Language ManagementCorporate Language Management
Corporate Language Management
 
Übersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
Übersetzungsproduktivität: Der nächste SchrittÜbersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
Übersetzungsproduktivität: Der nächste Schritt
 
Fehlerfreie Übersetzung? Risiken erkennen, bewerten und begrenzen
Fehlerfreie Übersetzung? Risiken erkennen, bewerten und begrenzenFehlerfreie Übersetzung? Risiken erkennen, bewerten und begrenzen
Fehlerfreie Übersetzung? Risiken erkennen, bewerten und begrenzen
 
Go-to-Market-Blueprint für globale Marktpräsenz bereits in der Phase der Prod...
Go-to-Market-Blueprint für globale Marktpräsenz bereits in der Phase der Prod...Go-to-Market-Blueprint für globale Marktpräsenz bereits in der Phase der Prod...
Go-to-Market-Blueprint für globale Marktpräsenz bereits in der Phase der Prod...
 
Technologie einsetzen – Einsparungen sichtbar machen
Technologie einsetzen – Einsparungen sichtbar machenTechnologie einsetzen – Einsparungen sichtbar machen
Technologie einsetzen – Einsparungen sichtbar machen
 
SDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL BeGlobal im UnternehmensumfeldSDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
 

Terminologie für Alle - Praktischer Nutzen und unternehmensweite Wertschöpfung

Hinweis der Redaktion

  1. Denken in Spalten und Zeilen – liegt es uns wirklich (so gut)?
  2. Verschiedene Clients – je nach Nutzung (MTO, Widget, Word)Granulare BerechtigungenMultimedia-ObjekteSuchfunktionalitäten, v.a. Fuzzy Suche (keine reine Volltextsuche)Direkte Integration/autom. Lookup während der Übersetzung/Redaktion
  3. VorschlagswesenAutom. StatusvergabeWorkflow-Anbindung (quickTerm)
  4. Vision für MultiTerm: "Terminologie für alle„Dies beinhaltet den mobilen Zugriff auf TerminologieNachschlagen begrifflicher Informationen ist ein ideales Szenario eine mobile "App"Zugriff zu jeder Zeit, an jedem Ort, für jeden, der gerade nicht am Arbeitsplatz ist:MeetingteilnehmerIn einem Meeting verwendet jemand eine unbekannte Benennung >> sie kann mobil schnell nachgeschlagen werdenTechniker vor OrtTechniker vor Ort schult einen Kunden bzw. Kollegen und muss schnell die korrekte Bezeichnung für ein Ersatzteil in der Sprache des Kunden nachschlagenDolmetscherDolmetscher müssen sehr schnell unternehmensrelevante Benennungen parat habenEU-Dolmetscher müssen die rechtlich korrekten Benennungen in der EU-Datenbank nachschlagenSDL wurde oft gefragt, hier eine Lösung anzubieten
  5. SDL believes everyone should be able to engage with the information they require in the way they want.