Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Seacon 2018 - Die lernende Organisation

640 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auf Basis des Viable System Models stelle ich zwei Wege vor, um eine agile Organisation als lernendes System zu gestalten.

Veröffentlicht in: Business

Seacon 2018 - Die lernende Organisation

  1. 1. Vom Gehirn abgeschaut: Wie funktioniert die Lernende Organisation? Viable System Model SEACON 2018 - Mark Lambertz
  2. 2. Ich habe da mal ein paar Fragen
  3. 3. Agile Nerds?
  4. 4. Lean Freaks?
  5. 5. Viable System Model Ultras?
  6. 6. Was könnten Lean & Agile mit Lernen zu tun haben?
  7. 7. Ein paar Ideen
  8. 8. Wachstum Anpassung Denken Verstehen Transparenz Kontinuierliche Verbesserung Feedback Flow ZirkularitätReifeprozesse Wissen teilen
  9. 9. Wachstum Anpassung Denken Verstehen Transparenz Kontinuierliche Verbesserung Feedback Flow ZirkularitätReifeprozesse Wissen teilen
  10. 10. Was bedeutet das für Organisationen?
  11. 11. Stafford Beer Management and Cybernetics, 1959 VIABLE SYSTEM MODEL
  12. 12. Ein Zitat
  13. 13. Purpose Of a System Is What It Does POSIWID
  14. 14. Zurück zum VSM
  15. 15. Woraus besteht ein lebensfähiges System? Beispiel: Die deutsche Fußballnationalmannschaft?
  16. 16. Ein Netzwerk aus Umwelt Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Es geht erstmal um’s WAS und nicht um’s WIE
  17. 17. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion
  18. 18. Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion Umwelt Fans Turniere Sponsoren Presse Gesellschaft Verbände Gegner
  19. 19. Wertproduktion 1 Umwelt Fans Turniere Sponsoren Presse Gesellschaft Verbände Spieler Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Gegner
  20. 20. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur1 2 Umwelt Fans Turniere Sponsoren Presse Gesellschaft Verbände Gegner Spieler Stab: Teammanager, Mediziner, Physio, etc. Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität
  21. 21. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur Taktisches Management 1 2 3Umwelt Fans Turniere Sponsoren Presse Gesellschaft Verbände Gegner Stab: Teammanager, Mediziner, Physio, etc. Trainer, Teammanager Spieler Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität
  22. 22. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management 1 2 3 3* Umwelt Fans Turniere Sponsoren Presse Gesellschaft Verbände Gegner Spieler Stab: Teammanager, Mediziner, Physio, etc. Trainer, Teammanager Selbst-Audit = Alle Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität
  23. 23. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher 1 2 3 3* 4 Umwelt Fans Turniere Sponsoren Presse Gesellschaft Verbände Gegner Spieler Stab: Teammanager, Mediziner, Physio, etc. Selbst-Audit = Alle Trainer, Teammanager Trainer, Scouts, Presse Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität
  24. 24. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität 1 2 3 3* 4 5 Umwelt Fans Turniere Sponsoren Presse Gesellschaft Verbände Gegner Spieler Stab: Teammanager, Mediziner, Physio, etc. Selbst-Audit = Alle Trainer, Teammanager Trainer, Scouts, Presse Alle, Erfolgspyramide = professionelles Ethos Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität
  25. 25. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität 1 2 3 3* 4 5 Spieler Stab: Teammanager, Mediziner, Physio, etc. Selbst-Audit = Alle Trainer, Teammanager Trainer, Scouts, Presse Alle & Erfolgspyramide = professionelles Ethos Umwelt Fans Turniere Sponsoren Presse Gesellschaft Verbände Gegner
  26. 26. Lernen = Dynamik
  27. 27. 1 2 3 3* 4 5 Schön ordentlich sortiert!
  28. 28. 1 2 3 3* 4 5 Doch je nach Kontext…
  29. 29. 1 2 3 3* 4 5 … ergeben sich „natürliche“ Netzwerkstrukturen aus Mikro-Interaktionen…
  30. 30. 1 2 3 3* 4 5 … da Wissen im System verteilt werden MUSS.
  31. 31. 1 2 3 3* 4 5 … da Wissen im System verteilt werden MUSS. Information, Zeitpunkt, Ort, Mensch, Kompetenz, Entscheidung, Ergebnis
  32. 32. 1 2 3 3* 4 5 Zum Beispiel bei einer kollaborativen Visions-Findung. „Liberating Structures“ & Gewohnheiten
  33. 33. Rekursionen
  34. 34. 1 2 3 3* 4 5 2 3 3* 4 5 1 2 3 3 4 5 1 2 3 3* 4 5 1 2 3 3 4 5 1 2 3 3 4 5 1 2 3 3 4 5 Management des DFB Produktive Einheiten
  35. 35. Agile & 
 das VSM als Canvas
  36. 36. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion Kunden Stakeholder Lieferanten Partner
  37. 37. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion Kunden Stakeholder Lieferanten Partner 1 Continuous Delivery XP TDDFDD
  38. 38. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion Kunden Stakeholder Lieferanten Partner 1 2 Continuous Delivery XP Capacity Management, Kanban, Dailies, KPIs (Burndown Charts, Story Points)TDDFDD
  39. 39. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion Kunden Stakeholder Lieferanten Partner 1 Continuous Delivery XP Capacity Management, Kanban, Dailies, KPIs (Burndown Charts, Story Points) 2 3 TDD Sprint Planning, Backlog Grooming FDD
  40. 40. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion Kunden Stakeholder Lieferanten Partner 1 Continuous Delivery XP Capacity Management, Kanban, Dailies, KPIs (Burndown Charts, Story Points) 2 3 Sprint Planning, Backlog Grooming TDD 3* Retros, After Action Reviews, Root Cause Analysis (5 Why) FDD
  41. 41. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion Kunden Stakeholder Lieferanten Partner 1 Continuous Delivery XP Capacity Management, Kanban, Dailies, KPIs (Burndown Charts, Story Points) 2 3 Sprint Planning, Backlog Grooming TDD 3* Retros, After Action Reviews, Root Cause Analysis (5 Why) 4 Roadmaps, Release Planning, Scenario Analysis Design Thinking, UX Labs, Personas, Customer Journeys FDD
  42. 42. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion Kunden Stakeholder Lieferanten Partner 1 Continuous Delivery XP Capacity Management, Kanban, Dailies, KPIs (Burndown Charts, Story Points) 2 3 Sprint Planning, Backlog Grooming TDD 3* Retros, After Action Reviews, Root Cause Analysis (5 Why) 4 Roadmaps, Release Planning, Scenario Analysis 5 Design Thinking, UX Labs, Personas, Customer Journeys Vision, Nordstern, Scrum Values, Agiles Manifest, Clean Code FDD
  43. 43. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität 1 2 3 3* 4 5 Umwelt Continuous Delivery XP Capacity Management, Kanban, Dailies, KPIs (Burndown Charts, Story Points) Sprint Planning, Backlog Grooming FDD TDD Retros, After Action Reviews, Root Cause Analysis (5 Why) Design Thinking, UX Labs, Personas, Customer Journeys Roadmaps, Release Planning, Scenario Analysis Vision, Nordstern, Scrum Values, Agiles Manifest, Clean Code Kunden Stakeholder Lieferanten Partner
  44. 44. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität 1 2 3 3* 4 5 Umwelt Continuous Delivery XP Capacity Management, Kanban, Dailies, KPIs (Burndown Charts, Story Points) Sprint Planning, Backlog Grooming FDD TDD Retros, After Action Reviews, Root Cause Analysis (5 Why) Design Thinking, UX Labs, Personas, Customer Journeys Roadmaps, Release Planning, Scenario Analysis Vision, Nordstern, Scrum Values, Agiles Manifest, Clean Code Kunden Stakeholder Lieferanten Partner Portfolio Management, ToC
  45. 45. Wie halte ich mich fit?
  46. 46. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion Kunden Trends Wettbewerb Technologien Gesellschaft Wissenschaft Orga-Branche
  47. 47. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion 1 Autor Kunden Trends Wettbewerb Technologien Gesellschaft Wissenschaft Orga-Branche Experimente Networking Denken
  48. 48. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion 1 2 Epic im pers. Kanban- Board, Link Sammlung, Hot Papers Directory Kunden Trends Wettbewerb Technologien Gesellschaft Wissenschaft Orga-Branche Autor Experimente Networking Denken
  49. 49. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion 1 2 3 Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender, Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne Kunden Trends Wettbewerb Technologien Gesellschaft Wissenschaft Orga-Branche Autor Experimente Networking Denken Epic im pers. Kanban- Board, Link Sammlung, Hot Papers Directory
  50. 50. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion 1 2 3 3* Introspektion, Reflektion mit Freunden und KollegenKunden Trends Wettbewerb Technologien Gesellschaft Wissenschaft Orga-Branche Autor Experimente Networking Denken Epic im pers. Kanban- Board, Link Sammlung, Hot Papers Directory Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender, Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne
  51. 51. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion 1 2 3 3* 4 Gewichtung von relevanten Themen, Lernziele Beobachtung der Umwelt, Marker setzen, Social Media, Konferenzen Kunden Trends Wettbewerb Technologien Gesellschaft Wissenschaft Orga-Branche Autor Experimente Networking Denken Epic im pers. Kanban- Board, Link Sammlung, Hot Papers Directory Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender, Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne Introspektion, Reflektion mit Freunden und Kollegen
  52. 52. Umwelt Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität Wertproduktion 1 2 3 3* 4 Wissenschaftlicher Ethos, Evidenz, Neugierde, Ehrlichkeit, Spaß 5 Kunden Trends Wettbewerb Technologien Gesellschaft Wissenschaft Orga-Branche Autor Experimente Networking Denken Epic im pers. Kanban- Board, Link Sammlung, Hot Papers Directory Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender, Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne Introspektion, Reflektion mit Freunden und Kollegen Beobachtung der Umwelt, Marker setzen, Social Media, Konferenzen Gewichtung von relevanten Themen, Lernziele
  53. 53. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität 1 2 3 3* 4 5 Umwelt Kunden Trends Wettbewerb Technologien Gesellschaft Wissenschaft Orga-Branche Wissenschaftlicher Ethos, Evidenz, Neugierde, Ehrlichkeit, Spaß Autor Experimente Networking Denken Epic im pers. Kanban- Board, Link Sammlung, Hot Papers Directory Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender, Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne Introspektion, Reflektion mit Freunden und Kollegen Beobachtung der Umwelt, Marker setzen, Social Media, Konferenzen Gewichtung von relevanten Themen, Lernziele
  54. 54. Prozesse
  55. 55. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität 1 2 3 3* 4 5 Umwelt Kunden Märkte Wettbewerb Gesetzgeber Gesellschaft Neue Kollegen Lieferanten Wertschöpfende Prozesse
  56. 56. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität 1 2 3 3* 4 5 Wertschöpfende Prozesse Umwelt Kunden Märkte Wettbewerb Gesetzgeber Gesellschaft Neue Kollegen Lieferanten Unterstützende Prozesse
  57. 57. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität 1 2 3 3* 4 5 Lieferanten Management Prozesse Umwelt Kunden Märkte Wettbewerb Gesetzgeber Gesellschaft Neue Kollegen Wertschöpfende Prozesse Unterstützende Prozesse
  58. 58. Zusammengefasst
  59. 59. VSM-System Management-Ebene Zeit W-Frage Output 5 4 3 2/3* 1 Vision Strategie Taktik Koordination Wertschöpfung Ewig Jahre Wochen Tage Jetzt Wozu Was Wann Wer Wie Normen Prinzipien Regeln Anweisungen Handlungen Domäne Chaos Komplex Kompliziert Einfach Sein
  60. 60. Mark Lambertz @mkyschnitzel intelligente-organisationen.de organisation.io
  61. 61. Wertproduktion Tägliche Koordination & Infrastruktur sporadische Audits Taktisches Management Strategen & Erforscher Normen, Werte, Identität 1 2 3 3* 4 5 Umwelt Continuous Delivery XP Capacity Management, Kanban, Dailies, KPIs (Burndown Charts, Story Points) Sprint Planning, Backlog Grooming, Portfolio Management, ToC Clean Code TDD Retros, After Action Reviews, Root Cause Analysis (5 Why) Design Thinking, UX Labs, Personas, Customer Journeys Roadmaps, Release Planning, Scenario Analysis Vision, Nordstern, Scrum Values, Agiles Manifest Kunden Stakeholder Lieferanten Partner

×