SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 64
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Vom Gehirn abgeschaut:
Wie funktioniert die
Lernende Organisation?
Viable System Model
SEACON 2018 - Mark Lambertz
Ich habe da mal
ein paar Fragen
Agile Nerds?
Lean Freaks?
Viable System Model
Ultras?
Was könnten
Lean & Agile mit
Lernen zu tun
haben?
Ein paar Ideen
Wachstum
Anpassung
Denken
Verstehen
Transparenz
Kontinuierliche Verbesserung
Feedback
Flow
ZirkularitätReifeprozesse Wissen teilen
Wachstum
Anpassung
Denken
Verstehen
Transparenz
Kontinuierliche Verbesserung
Feedback
Flow
ZirkularitätReifeprozesse Wissen teilen
Was bedeutet das für
Organisationen?
Stafford Beer
Management and Cybernetics, 1959
VIABLE
SYSTEM
MODEL
Ein Zitat
Purpose Of a System
Is What It Does
POSIWID
Zurück zum
VSM
Woraus besteht ein
lebensfähiges System?
Beispiel: Die deutsche
Fußballnationalmannschaft?
Ein Netzwerk aus
Umwelt Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Es geht erstmal
um’s WAS und
nicht um’s WIE
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Umwelt
Fans
Turniere
Sponsoren
Presse
Gesellschaft
Verbände
Gegner
Wertproduktion
1
Umwelt
Fans
Turniere
Sponsoren
Presse
Gesellschaft
Verbände
Spieler
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Gegner
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur1
2
Umwelt
Fans
Turniere
Sponsoren
Presse
Gesellschaft
Verbände
Gegner
Spieler
Stab: Teammanager,
Mediziner, Physio, etc.
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
Taktisches Management
1
2
3Umwelt
Fans
Turniere
Sponsoren
Presse
Gesellschaft
Verbände
Gegner
Stab: Teammanager,
Mediziner, Physio, etc.
Trainer, Teammanager
Spieler
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
1
2
3
3*
Umwelt
Fans
Turniere
Sponsoren
Presse
Gesellschaft
Verbände
Gegner
Spieler
Stab: Teammanager,
Mediziner, Physio, etc.
Trainer, Teammanager
Selbst-Audit
= Alle
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
1
2
3
3*
4
Umwelt
Fans
Turniere
Sponsoren
Presse
Gesellschaft
Verbände
Gegner
Spieler
Stab: Teammanager,
Mediziner, Physio, etc.
Selbst-Audit
= Alle
Trainer, Teammanager
Trainer, Scouts, Presse
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
1
2
3
3*
4
5
Umwelt
Fans
Turniere
Sponsoren
Presse
Gesellschaft
Verbände
Gegner
Spieler
Stab: Teammanager,
Mediziner, Physio, etc.
Selbst-Audit
= Alle
Trainer, Teammanager
Trainer, Scouts, Presse
Alle, Erfolgspyramide =
professionelles Ethos
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
1
2
3
3*
4
5
Spieler
Stab: Teammanager,
Mediziner, Physio, etc.
Selbst-Audit
= Alle
Trainer, Teammanager
Trainer, Scouts, Presse
Alle & Erfolgspyramide =
professionelles Ethos
Umwelt
Fans
Turniere
Sponsoren
Presse
Gesellschaft
Verbände
Gegner
Lernen =
Dynamik
1
2
3
3*
4
5
Schön
ordentlich
sortiert!
1
2
3
3*
4
5
Doch je nach
Kontext…
1
2
3
3*
4
5
… ergeben sich
„natürliche“
Netzwerkstrukturen aus
Mikro-Interaktionen…
1
2
3
3*
4
5
… da Wissen im
System verteilt
werden MUSS.
1
2
3
3*
4
5
… da Wissen im
System verteilt
werden MUSS.
Information, Zeitpunkt,
Ort, Mensch, Kompetenz,
Entscheidung, Ergebnis
1
2
3
3*
4
5
Zum Beispiel bei
einer kollaborativen
Visions-Findung.
„Liberating
Structures“ &
Gewohnheiten
Rekursionen
1
2
3
3*
4
5
2
3
3*
4
5
1 2
3
3
4
5 1
2
3
3*
4
5
1 2
3
3
4
5
1 2
3
3
4
5
1 2
3
3
4
5
Management
des DFB
Produktive
Einheiten
Agile & 

das VSM
als Canvas
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner
1
Continuous Delivery
XP TDDFDD
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner
1
2
Continuous Delivery
XP
Capacity Management,
Kanban, Dailies, KPIs
(Burndown Charts,
Story Points)TDDFDD
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner
1
Continuous Delivery
XP
Capacity Management,
Kanban, Dailies, KPIs
(Burndown Charts,
Story Points)
2
3
TDD
Sprint Planning, Backlog Grooming
FDD
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner
1
Continuous Delivery
XP
Capacity Management,
Kanban, Dailies, KPIs
(Burndown Charts,
Story Points)
2
3 Sprint Planning, Backlog Grooming
TDD
3*
Retros, After Action Reviews,
Root Cause Analysis (5 Why)
FDD
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner
1
Continuous Delivery
XP
Capacity Management,
Kanban, Dailies, KPIs
(Burndown Charts,
Story Points)
2
3 Sprint Planning, Backlog Grooming
TDD
3*
Retros, After Action Reviews,
Root Cause Analysis (5 Why)
4
Roadmaps, Release Planning,
Scenario Analysis
Design Thinking,
UX Labs, Personas,
Customer Journeys
FDD
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner
1
Continuous Delivery
XP
Capacity Management,
Kanban, Dailies, KPIs
(Burndown Charts,
Story Points)
2
3 Sprint Planning, Backlog Grooming
TDD
3*
Retros, After Action Reviews,
Root Cause Analysis (5 Why)
4
Roadmaps, Release Planning,
Scenario Analysis
5
Design Thinking,
UX Labs, Personas,
Customer Journeys
Vision, Nordstern, Scrum Values,
Agiles Manifest, Clean Code
FDD
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
1
2
3
3*
4
5
Umwelt
Continuous Delivery
XP
Capacity Management,
Kanban, Dailies, KPIs
(Burndown Charts,
Story Points)
Sprint Planning, Backlog Grooming
FDD TDD
Retros, After Action
Reviews, Root Cause
Analysis (5 Why)
Design Thinking,
UX Labs, Personas,
Customer Journeys
Roadmaps, Release Planning,
Scenario Analysis
Vision, Nordstern, Scrum Values,
Agiles Manifest, Clean Code
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
1
2
3
3*
4
5
Umwelt
Continuous Delivery
XP
Capacity Management,
Kanban, Dailies, KPIs
(Burndown Charts,
Story Points)
Sprint Planning, Backlog Grooming
FDD TDD
Retros, After Action
Reviews, Root Cause
Analysis (5 Why)
Design Thinking,
UX Labs, Personas,
Customer Journeys
Roadmaps, Release Planning,
Scenario Analysis
Vision, Nordstern, Scrum Values,
Agiles Manifest, Clean Code
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner
Portfolio Management, ToC
Wie halte ich
mich fit?
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
Kunden
Trends
Wettbewerb
Technologien
Gesellschaft
Wissenschaft
Orga-Branche
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
1 Autor
Kunden
Trends
Wettbewerb
Technologien
Gesellschaft
Wissenschaft
Orga-Branche
Experimente
Networking
Denken
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
1
2
Epic im pers. Kanban-
Board, Link Sammlung,
Hot Papers Directory
Kunden
Trends
Wettbewerb
Technologien
Gesellschaft
Wissenschaft
Orga-Branche
Autor
Experimente
Networking
Denken
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
1
2
3 Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender,
Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne
Kunden
Trends
Wettbewerb
Technologien
Gesellschaft
Wissenschaft
Orga-Branche
Autor
Experimente
Networking
Denken
Epic im pers. Kanban-
Board, Link Sammlung,
Hot Papers Directory
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
1
2
3
3*
Introspektion, Reflektion
mit Freunden und KollegenKunden
Trends
Wettbewerb
Technologien
Gesellschaft
Wissenschaft
Orga-Branche
Autor
Experimente
Networking
Denken
Epic im pers. Kanban-
Board, Link Sammlung,
Hot Papers Directory
Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender,
Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
1
2
3
3*
4
Gewichtung von relevanten
Themen, Lernziele
Beobachtung der Umwelt,
Marker setzen, Social
Media, Konferenzen
Kunden
Trends
Wettbewerb
Technologien
Gesellschaft
Wissenschaft
Orga-Branche
Autor
Experimente
Networking
Denken
Epic im pers. Kanban-
Board, Link Sammlung,
Hot Papers Directory
Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender,
Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne
Introspektion, Reflektion
mit Freunden und Kollegen
Umwelt
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
Wertproduktion
1
2
3
3*
4
Wissenschaftlicher Ethos, Evidenz,
Neugierde, Ehrlichkeit, Spaß
5
Kunden
Trends
Wettbewerb
Technologien
Gesellschaft
Wissenschaft
Orga-Branche
Autor
Experimente
Networking
Denken
Epic im pers. Kanban-
Board, Link Sammlung,
Hot Papers Directory
Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender,
Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne
Introspektion, Reflektion
mit Freunden und Kollegen
Beobachtung der Umwelt,
Marker setzen, Social
Media, Konferenzen Gewichtung von relevanten
Themen, Lernziele
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
1
2
3
3*
4
5
Umwelt
Kunden
Trends
Wettbewerb
Technologien
Gesellschaft
Wissenschaft
Orga-Branche
Wissenschaftlicher Ethos, Evidenz,
Neugierde, Ehrlichkeit, Spaß
Autor
Experimente
Networking
Denken
Epic im pers. Kanban-
Board, Link Sammlung,
Hot Papers Directory
Mindestens 4h pro Woche via Terminkalender,
Nutzung von Reisezeiten, heiße Badewanne
Introspektion, Reflektion
mit Freunden und Kollegen
Beobachtung der Umwelt,
Marker setzen, Social
Media, Konferenzen
Gewichtung von relevanten
Themen, Lernziele
Prozesse
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
1
2
3
3*
4
5
Umwelt
Kunden
Märkte
Wettbewerb
Gesetzgeber
Gesellschaft
Neue Kollegen
Lieferanten Wertschöpfende Prozesse
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
1
2
3
3*
4
5
Wertschöpfende Prozesse
Umwelt
Kunden
Märkte
Wettbewerb
Gesetzgeber
Gesellschaft
Neue Kollegen
Lieferanten
Unterstützende Prozesse
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
1
2
3
3*
4
5
Lieferanten
Management
Prozesse
Umwelt
Kunden
Märkte
Wettbewerb
Gesetzgeber
Gesellschaft
Neue Kollegen
Wertschöpfende Prozesse
Unterstützende Prozesse
Zusammengefasst
VSM-System Management-Ebene Zeit W-Frage Output
5
4
3
2/3*
1
Vision
Strategie
Taktik
Koordination
Wertschöpfung
Ewig
Jahre
Wochen
Tage
Jetzt
Wozu
Was
Wann
Wer
Wie
Normen
Prinzipien
Regeln
Anweisungen
Handlungen
Domäne
Chaos
Komplex
Kompliziert
Einfach
Sein
Mark Lambertz
@mkyschnitzel
intelligente-organisationen.de
organisation.io
Wertproduktion
Tägliche
Koordination &
Infrastruktur
sporadische
Audits
Taktisches Management
Strategen & Erforscher
Normen, Werte, Identität
1
2
3
3*
4
5
Umwelt
Continuous Delivery
XP
Capacity Management,
Kanban, Dailies, KPIs
(Burndown Charts,
Story Points)
Sprint Planning, Backlog Grooming,
Portfolio Management, ToC
Clean
Code
TDD
Retros, After Action Reviews,
Root Cause Analysis (5 Why)
Design Thinking,
UX Labs, Personas,
Customer Journeys
Roadmaps, Release Planning,
Scenario Analysis
Vision, Nordstern, Scrum Values,
Agiles Manifest
Kunden
Stakeholder
Lieferanten
Partner

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Seacon 2018 - Die lernende Organisation

Vortrag roland fiege tweetakademie ma 2010
Vortrag roland fiege   tweetakademie ma 2010Vortrag roland fiege   tweetakademie ma 2010
Vortrag roland fiege tweetakademie ma 2010
Michael Gebert
 
HR Benchmarking Vorlesung Masterstudium Skriptauszug
HR Benchmarking Vorlesung Masterstudium SkriptauszugHR Benchmarking Vorlesung Masterstudium Skriptauszug
HR Benchmarking Vorlesung Masterstudium Skriptauszug
STRIMgroup
 
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
ASQF Nürnberg - Bitter Scrum
ASQF Nürnberg - Bitter ScrumASQF Nürnberg - Bitter Scrum
ASQF Nürnberg - Bitter Scrum
Thomas Moedl
 
Die 5 zentralen Erfolgsfaktoren in der Unternehmenssteuerung
Die 5 zentralen Erfolgsfaktoren in der UnternehmenssteuerungDie 5 zentralen Erfolgsfaktoren in der Unternehmenssteuerung
Die 5 zentralen Erfolgsfaktoren in der Unternehmenssteuerung
IBsolution GmbH
 

Ähnlich wie Seacon 2018 - Die lernende Organisation (20)

Vortrag roland fiege tweetakademie ma 2010
Vortrag roland fiege   tweetakademie ma 2010Vortrag roland fiege   tweetakademie ma 2010
Vortrag roland fiege tweetakademie ma 2010
 
Social Media Monitoring – Tools und Services
Social Media Monitoring – Tools und ServicesSocial Media Monitoring – Tools und Services
Social Media Monitoring – Tools und Services
 
Das Mindset von DevOps
Das Mindset von DevOpsDas Mindset von DevOps
Das Mindset von DevOps
 
Nachvollziehbare, datengetriebene, automatisierte Analysen der Softwareentwic...
Nachvollziehbare, datengetriebene, automatisierte Analysen der Softwareentwic...Nachvollziehbare, datengetriebene, automatisierte Analysen der Softwareentwic...
Nachvollziehbare, datengetriebene, automatisierte Analysen der Softwareentwic...
 
Social Media Monitoring für Information Professionals
Social Media Monitoring für Information ProfessionalsSocial Media Monitoring für Information Professionals
Social Media Monitoring für Information Professionals
 
Lean Startup und agile Methodiken – Hype oder Fortschritt ?
Lean Startup und agile Methodiken – Hype oder Fortschritt ?Lean Startup und agile Methodiken – Hype oder Fortschritt ?
Lean Startup und agile Methodiken – Hype oder Fortschritt ?
 
Markus Schranner: "Das Lean Startup Prinzip - Potentiale für NGOs und soziale...
Markus Schranner: "Das Lean Startup Prinzip - Potentiale für NGOs und soziale...Markus Schranner: "Das Lean Startup Prinzip - Potentiale für NGOs und soziale...
Markus Schranner: "Das Lean Startup Prinzip - Potentiale für NGOs und soziale...
 
HR Benchmarking Vorlesung Masterstudium Skriptauszug
HR Benchmarking Vorlesung Masterstudium SkriptauszugHR Benchmarking Vorlesung Masterstudium Skriptauszug
HR Benchmarking Vorlesung Masterstudium Skriptauszug
 
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen KannBARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
BARC Was Datenmanagement Messbar Dazu Beitragen Kann
 
Warum Manager zu Designern werden müssen
Warum Manager zu Designern werden müssenWarum Manager zu Designern werden müssen
Warum Manager zu Designern werden müssen
 
Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018
Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018
Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018
 
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
 
2010 09 30 13-00 prof dieter fischer
2010 09 30 13-00 prof dieter fischer2010 09 30 13-00 prof dieter fischer
2010 09 30 13-00 prof dieter fischer
 
ASQF Nürnberg - Bitter Scrum
ASQF Nürnberg - Bitter ScrumASQF Nürnberg - Bitter Scrum
ASQF Nürnberg - Bitter Scrum
 
Mag. Dr. Thomas Petrik, Martin Grund (Sphinx IT Consulting GmbH)
Mag. Dr. Thomas Petrik, Martin Grund (Sphinx IT Consulting GmbH)Mag. Dr. Thomas Petrik, Martin Grund (Sphinx IT Consulting GmbH)
Mag. Dr. Thomas Petrik, Martin Grund (Sphinx IT Consulting GmbH)
 
Mehr Softwarequalität: Team Clean Coding
Mehr Softwarequalität: Team Clean CodingMehr Softwarequalität: Team Clean Coding
Mehr Softwarequalität: Team Clean Coding
 
Agile Skalierung - Prinzipien statt Blueprint
Agile Skalierung - Prinzipien statt BlueprintAgile Skalierung - Prinzipien statt Blueprint
Agile Skalierung - Prinzipien statt Blueprint
 
Die 5 zentralen Erfolgsfaktoren in der Unternehmenssteuerung
Die 5 zentralen Erfolgsfaktoren in der UnternehmenssteuerungDie 5 zentralen Erfolgsfaktoren in der Unternehmenssteuerung
Die 5 zentralen Erfolgsfaktoren in der Unternehmenssteuerung
 
KPI-Driven-Development
KPI-Driven-DevelopmentKPI-Driven-Development
KPI-Driven-Development
 
OGD Benchmarks - Identifikation und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung ...
OGD Benchmarks - Identifikation und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung ...OGD Benchmarks - Identifikation und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung ...
OGD Benchmarks - Identifikation und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung ...
 

Mehr von iO

Mehr von iO (10)

Agile Leadership - ein Impuls zur verantwortungsvollen Führung in einer kompl...
Agile Leadership - ein Impuls zur verantwortungsvollen Führung in einer kompl...Agile Leadership - ein Impuls zur verantwortungsvollen Führung in einer kompl...
Agile Leadership - ein Impuls zur verantwortungsvollen Führung in einer kompl...
 
Learning Organization - VSM & Agile
Learning Organization - VSM & AgileLearning Organization - VSM & Agile
Learning Organization - VSM & Agile
 
Menschenbilder im Verlauf der industriellen Entwicklung
Menschenbilder im Verlauf der industriellen EntwicklungMenschenbilder im Verlauf der industriellen Entwicklung
Menschenbilder im Verlauf der industriellen Entwicklung
 
Cybernetics, Communication & Life Choices
Cybernetics, Communication & Life ChoicesCybernetics, Communication & Life Choices
Cybernetics, Communication & Life Choices
 
Über den Weg des konstruktiven Ungehorsams oder wie Sie zum Gastgeber für Ins...
Über den Weg des konstruktiven Ungehorsams oder wie Sie zum Gastgeber für Ins...Über den Weg des konstruktiven Ungehorsams oder wie Sie zum Gastgeber für Ins...
Über den Weg des konstruktiven Ungehorsams oder wie Sie zum Gastgeber für Ins...
 
Game of SCRUM & VSM
Game of SCRUM & VSMGame of SCRUM & VSM
Game of SCRUM & VSM
 
Evolution von Organisationen nach Frederic Laloux
Evolution von Organisationen nach Frederic LalouxEvolution von Organisationen nach Frederic Laloux
Evolution von Organisationen nach Frederic Laloux
 
The Viable System Model as part of a solution to tackle Migration & Demograph...
The Viable System Model as part of a solution to tackle Migration & Demograph...The Viable System Model as part of a solution to tackle Migration & Demograph...
The Viable System Model as part of a solution to tackle Migration & Demograph...
 
My path as an entrepreneur - or how I turned into the person I am
My path as an entrepreneur - or how I turned into the person I amMy path as an entrepreneur - or how I turned into the person I am
My path as an entrepreneur - or how I turned into the person I am
 
Beobachtungen zur Einordnung möglicher Zukünfte
Beobachtungen zur Einordnung möglicher ZukünfteBeobachtungen zur Einordnung möglicher Zukünfte
Beobachtungen zur Einordnung möglicher Zukünfte
 

Seacon 2018 - Die lernende Organisation