SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 18
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Souverän unterwegs in
Digitalien: eine Packliste
#BdB2022
Elke Höfler | Universität Graz
Photo by chidorian | CC BY-SA 2.0.
Souverän unterwegs in Digitalien von Elke Höfler ist lizenziert unter einer CC BY-SA 4.0.
Unser
Rucksack
Photo by chidorian | CC BY-SA 2.0.
Unsere
Landschaft
Word Cloud by digiom | CC BY-SA 2.0.
Digitalien:
Versuch
einer
Definition
Map by ButchLebo | CC BY 2.0.
Quo vadis?
Photo by Grombo | CC BY-SA 3.0.
Unser
Trainingsplan
"Photo" by Brisbane City Council | CC BY 2.0.
Souverän ist
nicht gleich
Souverän.
Photo by RLHyde | CC BY-SA 2.0.
Wie misst
man
Souveränität?
Photo by Iulian.serbanoiu | CC BY-SA 3.0.
Von
Performanz
zu
Kompetenz.
Photo by trialsanderrors | CC BY 2.0.
Weinert
(2001)
beschreibt
Kompetenzen
als die bei Individuen verfügbaren oder durch
sie erlernbaren kognitiven Fähigkeiten und
Fertigkeiten, um bestimmte Probleme zu lösen,
sowie die damit verbundenen motivationalen,
volitionalen und sozialen Bereitschaften und
Fähigkeiten,
um die Problemlösungen in variablen
Situationen erfolgreich und
verantwortungsvoll nutzen zu können.
[Quelle: Weinert, Franz E. (Hg.) (2001), Leistungsmessungen in Schulen, Weinheim
und Basel, S. 27f]
Medienkompetenz
ist die Fähigkeit, die Medien zu nutzen, die
verschiedenen Aspekte der Medien und
Medieninhalte zu verstehen und kritisch zu
bewerten sowie selbst in vielfältigen
Kontexten zu kommunizieren.
bezieht sich auf alle Medien, einschließlich
Fernsehen und Kino, Radio und Musik auf
verschiedenen Tonträgern, Zeitungen und
Zeitschriften, Bücher, Internet und andere
neue digitale
Kommunikationstechnologien.
[Quelle: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/schulpraxis/uek/medien.html]
Medienkompetenz
ist eine Schlüsselkompetenz, die hilft,
bessere Entscheidungen zu treffen.
Wir brauchen Medienkompetenz, um
fundiert zwischen verschiedenen
Medien wählen zu können, um Inhalte
und Informationen kritisch bewerten zu
können und in vielfältigen Medien zu
kommunizieren.
Wir brauchen Medienkompetenz, um
das Potenzial des Internets
uneingeschränkt risiko- und
medienkompetent zu nutzen.
[Quelle: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/schulpraxis/uek/medien.html]
Futures
Literacy als
Wanderstock
Photo by kevin dooley | CC BY 2.0.
Wie lehrt man
Souveränität?
Teaching by DBduo Photography | CC BY-SA 2.0.
Mit
Kompetenz
zu Strategie
Strategy by kenteegardin | CC BY-SA 2.0.
Offenheit
und Agilität
im Gepäck.
Photo by JD Hancock | CC BY 2.0.
Quellen
Baacke, Dieter (1996): Medienkompetenz – Begrifflichkeit und sozialer Wandel. In Antje von Rein (Hg.):
Medienkompetenz als Schlüsselbegriff. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 112-124.
Kucklick, Christoph (2017): Die granulare Gesellschaft. Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst. Berlin: Ullstein
Verlag.
Ollivier, Christian/Jeanneau, Catherine/Hamel, Marie-Josée/Caws, Catherine (2021): Citoyenneté numérique et
didactique des langues, quels points de contacts? Lidil, 63. https://doi.org/10.4000/lidil.9204 (Zugriff: 14.12.2022).
Reckwitz, Andreas (2019): Die Gesellschaft der Singularitäten. Zum Strukturwandel der Moderne. Berlin: Suhrkamp.
Stalder, Felix (2016): Kultur der Digitalität. Berlin: Edition Suhrkamp.
Theunert, Helga (2013): Die konvergente Medienwelt – Veränderter Rahmen für den Mediengebrauch. In Kulturelle
Bildung online: https://www.kubi-online.de/artikel/konvergente-medienwelt-veraenderter-rahmen-den-
mediengebrauch. https://doi.org/10.25529/92552.154 (Zugriff: 14.12.2022).
Kontakt
MMag. Dr. Elke Höfler
Universität Graz
elke.hoefler@uni-graz.at
@lacknere | #EduPnx
www.digitalanalog.at
www.elkessprachenkiste.at
(c) JuMa Photography

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Souverän unterwegs in Digitalien: eine Packliste

Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden solltenBildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden solltenFernUniversität in Hagen
 
MINT Challenge - Die Krise als Chance 4.0
MINT Challenge - Die Krise als Chance 4.0MINT Challenge - Die Krise als Chance 4.0
MINT Challenge - Die Krise als Chance 4.0mmbuehler
 
Michael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale Hochschule
Michael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale HochschuleMichael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale Hochschule
Michael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale HochschuleMichael Eichhorn
 
Persönliche Öffentlichkeiten Hamburg 2008
Persönliche Öffentlichkeiten Hamburg 2008Persönliche Öffentlichkeiten Hamburg 2008
Persönliche Öffentlichkeiten Hamburg 2008Jan Schmidt
 
Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...
Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...
Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...Michael Eichhorn
 
Hybride Veranstaltungen in der Erwachsenenbildung
Hybride Veranstaltungen in der ErwachsenenbildungHybride Veranstaltungen in der Erwachsenenbildung
Hybride Veranstaltungen in der ErwachsenenbildungVerein CONEDU
 
Digitale Grundbildung
Digitale GrundbildungDigitale Grundbildung
Digitale GrundbildungPeter Micheuz
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability DesignNina Rebele
 
David Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale RevolutionDavid Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale RevolutionDigicomp Academy AG
 
Wen interessieren die Daten Mainz 2009
Wen interessieren die Daten Mainz 2009Wen interessieren die Daten Mainz 2009
Wen interessieren die Daten Mainz 2009Jan Schmidt
 
Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht
Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im SportunterrichtDidaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht
Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im SportunterrichtAndreas Hebbel-Seeger
 
Persönliche Öffentlichkeiten Hannover 2009
Persönliche Öffentlichkeiten Hannover 2009Persönliche Öffentlichkeiten Hannover 2009
Persönliche Öffentlichkeiten Hannover 2009Jan Schmidt
 
Leseprobe "CSR und Social Media"
Leseprobe "CSR und Social Media"Leseprobe "CSR und Social Media"
Leseprobe "CSR und Social Media"Oliver Chaudhuri
 
Web 2.0 und seine Öffentlichkeiten
Web 2.0 und seine ÖffentlichkeitenWeb 2.0 und seine Öffentlichkeiten
Web 2.0 und seine ÖffentlichkeitenJan Schmidt
 
Wissmuth webseite_schaufenster_v3
 Wissmuth webseite_schaufenster_v3 Wissmuth webseite_schaufenster_v3
Wissmuth webseite_schaufenster_v3wissmuth
 

Ähnlich wie Souverän unterwegs in Digitalien: eine Packliste (17)

Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden solltenBildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
 
MINT Challenge - Die Krise als Chance 4.0
MINT Challenge - Die Krise als Chance 4.0MINT Challenge - Die Krise als Chance 4.0
MINT Challenge - Die Krise als Chance 4.0
 
Medienkompetenzen messen und erfassen
Medienkompetenzen messen und erfassenMedienkompetenzen messen und erfassen
Medienkompetenzen messen und erfassen
 
Michael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale Hochschule
Michael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale HochschuleMichael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale Hochschule
Michael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale Hochschule
 
Persönliche Öffentlichkeiten Hamburg 2008
Persönliche Öffentlichkeiten Hamburg 2008Persönliche Öffentlichkeiten Hamburg 2008
Persönliche Öffentlichkeiten Hamburg 2008
 
Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...
Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...
Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...
 
Hybride Veranstaltungen in der Erwachsenenbildung
Hybride Veranstaltungen in der ErwachsenenbildungHybride Veranstaltungen in der Erwachsenenbildung
Hybride Veranstaltungen in der Erwachsenenbildung
 
Digitale Grundbildung
Digitale GrundbildungDigitale Grundbildung
Digitale Grundbildung
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability Design
 
David Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale RevolutionDavid Kauer: Die digitale Revolution
David Kauer: Die digitale Revolution
 
Wen interessieren die Daten Mainz 2009
Wen interessieren die Daten Mainz 2009Wen interessieren die Daten Mainz 2009
Wen interessieren die Daten Mainz 2009
 
Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht
Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im SportunterrichtDidaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht
Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht
 
Persönliche Öffentlichkeiten Hannover 2009
Persönliche Öffentlichkeiten Hannover 2009Persönliche Öffentlichkeiten Hannover 2009
Persönliche Öffentlichkeiten Hannover 2009
 
Leseprobe "CSR und Social Media"
Leseprobe "CSR und Social Media"Leseprobe "CSR und Social Media"
Leseprobe "CSR und Social Media"
 
Web 2.0 und seine Öffentlichkeiten
Web 2.0 und seine ÖffentlichkeitenWeb 2.0 und seine Öffentlichkeiten
Web 2.0 und seine Öffentlichkeiten
 
Lehrplan 21: Hope or Hydra?
Lehrplan 21: Hope or Hydra?Lehrplan 21: Hope or Hydra?
Lehrplan 21: Hope or Hydra?
 
Wissmuth webseite_schaufenster_v3
 Wissmuth webseite_schaufenster_v3 Wissmuth webseite_schaufenster_v3
Wissmuth webseite_schaufenster_v3
 

Mehr von University of Graz

In der Kürze liegt die Würze. Methoden für den (Sprachen-)Unterricht
In der Kürze liegt die Würze. Methoden für den (Sprachen-)UnterrichtIn der Kürze liegt die Würze. Methoden für den (Sprachen-)Unterricht
In der Kürze liegt die Würze. Methoden für den (Sprachen-)UnterrichtUniversity of Graz
 
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)University of Graz
 
KI in der Lehre. Lernen mit, über, trotz KI?
KI in der Lehre. Lernen mit, über, trotz KI?KI in der Lehre. Lernen mit, über, trotz KI?
KI in der Lehre. Lernen mit, über, trotz KI?University of Graz
 
Zeitgemäße Lehre im Kontext der Informationsgesellschaft. Anforderungen, Hera...
Zeitgemäße Lehre im Kontext der Informationsgesellschaft. Anforderungen, Hera...Zeitgemäße Lehre im Kontext der Informationsgesellschaft. Anforderungen, Hera...
Zeitgemäße Lehre im Kontext der Informationsgesellschaft. Anforderungen, Hera...University of Graz
 
Sprachenlernen zwischen, mit und durch Artificial Intelligence und Social Med...
Sprachenlernen zwischen, mit und durch Artificial Intelligence und Social Med...Sprachenlernen zwischen, mit und durch Artificial Intelligence und Social Med...
Sprachenlernen zwischen, mit und durch Artificial Intelligence und Social Med...University of Graz
 
Vom Ismus zum Ion. Eine imaginierte Exkursion
Vom Ismus zum Ion. Eine imaginierte ExkursionVom Ismus zum Ion. Eine imaginierte Exkursion
Vom Ismus zum Ion. Eine imaginierte ExkursionUniversity of Graz
 
Die Jugend 2022 und ihre Bilderweltpdf
Die Jugend 2022  und ihre BilderweltpdfDie Jugend 2022  und ihre Bilderweltpdf
Die Jugend 2022 und ihre BilderweltpdfUniversity of Graz
 
Vom AR Escape Fake Game zu Design Patterns: ein experimenteller Ansatz in de...
 Vom AR Escape Fake Game zu Design Patterns: ein experimenteller Ansatz in de... Vom AR Escape Fake Game zu Design Patterns: ein experimenteller Ansatz in de...
Vom AR Escape Fake Game zu Design Patterns: ein experimenteller Ansatz in de...University of Graz
 
Warum Musikunterricht digital (nicht) funktioniert
Warum Musikunterricht digital (nicht) funktioniertWarum Musikunterricht digital (nicht) funktioniert
Warum Musikunterricht digital (nicht) funktioniertUniversity of Graz
 
Lesen im virtuellen Raum: digital, dekodierend, dynamisch
Lesen im virtuellen Raum: digital, dekodierend, dynamischLesen im virtuellen Raum: digital, dekodierend, dynamisch
Lesen im virtuellen Raum: digital, dekodierend, dynamischUniversity of Graz
 
Lernen trotz Corona. 10 Überlegungen und ihre Folgen für den Sprachunterricht
Lernen trotz Corona. 10 Überlegungen und ihre Folgen für den SprachunterrichtLernen trotz Corona. 10 Überlegungen und ihre Folgen für den Sprachunterricht
Lernen trotz Corona. 10 Überlegungen und ihre Folgen für den SprachunterrichtUniversity of Graz
 
Take Home & Open Book Exam: Alles Prüfung oder wie?
Take Home & Open Book Exam: Alles Prüfung oder wie?Take Home & Open Book Exam: Alles Prüfung oder wie?
Take Home & Open Book Exam: Alles Prüfung oder wie?University of Graz
 
Weniger ist mehr - Lernen trotz Corona
Weniger ist mehr - Lernen trotz CoronaWeniger ist mehr - Lernen trotz Corona
Weniger ist mehr - Lernen trotz CoronaUniversity of Graz
 
Soziale Ungleichheit durch die Nutzung sozialer Medien
Soziale Ungleichheit durch die Nutzung sozialer MedienSoziale Ungleichheit durch die Nutzung sozialer Medien
Soziale Ungleichheit durch die Nutzung sozialer MedienUniversity of Graz
 
Dos and Don'ts beim Online-Lehren
Dos and Don'ts beim Online-LehrenDos and Don'ts beim Online-Lehren
Dos and Don'ts beim Online-LehrenUniversity of Graz
 
Die interdisziplinäre Lehrperson
Die interdisziplinäre LehrpersonDie interdisziplinäre Lehrperson
Die interdisziplinäre LehrpersonUniversity of Graz
 
(10+1) Mythen und wie sie unser Handeln beeinflussen
(10+1) Mythen und wie sie unser Handeln beeinflussen(10+1) Mythen und wie sie unser Handeln beeinflussen
(10+1) Mythen und wie sie unser Handeln beeinflussenUniversity of Graz
 
Expedition in die digitale Welt
Expedition in die digitale WeltExpedition in die digitale Welt
Expedition in die digitale WeltUniversity of Graz
 
Warum Kahoot! (nicht) das Gelbe vom Ei ist
Warum Kahoot! (nicht) das Gelbe vom Ei istWarum Kahoot! (nicht) das Gelbe vom Ei ist
Warum Kahoot! (nicht) das Gelbe vom Ei istUniversity of Graz
 

Mehr von University of Graz (20)

In der Kürze liegt die Würze. Methoden für den (Sprachen-)Unterricht
In der Kürze liegt die Würze. Methoden für den (Sprachen-)UnterrichtIn der Kürze liegt die Würze. Methoden für den (Sprachen-)Unterricht
In der Kürze liegt die Würze. Methoden für den (Sprachen-)Unterricht
 
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
 
KI in der Lehre. Lernen mit, über, trotz KI?
KI in der Lehre. Lernen mit, über, trotz KI?KI in der Lehre. Lernen mit, über, trotz KI?
KI in der Lehre. Lernen mit, über, trotz KI?
 
Zeitgemäße Lehre im Kontext der Informationsgesellschaft. Anforderungen, Hera...
Zeitgemäße Lehre im Kontext der Informationsgesellschaft. Anforderungen, Hera...Zeitgemäße Lehre im Kontext der Informationsgesellschaft. Anforderungen, Hera...
Zeitgemäße Lehre im Kontext der Informationsgesellschaft. Anforderungen, Hera...
 
Sprachenlernen zwischen, mit und durch Artificial Intelligence und Social Med...
Sprachenlernen zwischen, mit und durch Artificial Intelligence und Social Med...Sprachenlernen zwischen, mit und durch Artificial Intelligence und Social Med...
Sprachenlernen zwischen, mit und durch Artificial Intelligence und Social Med...
 
Presentation Zen
Presentation ZenPresentation Zen
Presentation Zen
 
Vom Ismus zum Ion. Eine imaginierte Exkursion
Vom Ismus zum Ion. Eine imaginierte ExkursionVom Ismus zum Ion. Eine imaginierte Exkursion
Vom Ismus zum Ion. Eine imaginierte Exkursion
 
Die Jugend 2022 und ihre Bilderweltpdf
Die Jugend 2022  und ihre BilderweltpdfDie Jugend 2022  und ihre Bilderweltpdf
Die Jugend 2022 und ihre Bilderweltpdf
 
Vom AR Escape Fake Game zu Design Patterns: ein experimenteller Ansatz in de...
 Vom AR Escape Fake Game zu Design Patterns: ein experimenteller Ansatz in de... Vom AR Escape Fake Game zu Design Patterns: ein experimenteller Ansatz in de...
Vom AR Escape Fake Game zu Design Patterns: ein experimenteller Ansatz in de...
 
Warum Musikunterricht digital (nicht) funktioniert
Warum Musikunterricht digital (nicht) funktioniertWarum Musikunterricht digital (nicht) funktioniert
Warum Musikunterricht digital (nicht) funktioniert
 
Lesen im virtuellen Raum: digital, dekodierend, dynamisch
Lesen im virtuellen Raum: digital, dekodierend, dynamischLesen im virtuellen Raum: digital, dekodierend, dynamisch
Lesen im virtuellen Raum: digital, dekodierend, dynamisch
 
Lernen trotz Corona. 10 Überlegungen und ihre Folgen für den Sprachunterricht
Lernen trotz Corona. 10 Überlegungen und ihre Folgen für den SprachunterrichtLernen trotz Corona. 10 Überlegungen und ihre Folgen für den Sprachunterricht
Lernen trotz Corona. 10 Überlegungen und ihre Folgen für den Sprachunterricht
 
Take Home & Open Book Exam: Alles Prüfung oder wie?
Take Home & Open Book Exam: Alles Prüfung oder wie?Take Home & Open Book Exam: Alles Prüfung oder wie?
Take Home & Open Book Exam: Alles Prüfung oder wie?
 
Weniger ist mehr - Lernen trotz Corona
Weniger ist mehr - Lernen trotz CoronaWeniger ist mehr - Lernen trotz Corona
Weniger ist mehr - Lernen trotz Corona
 
Soziale Ungleichheit durch die Nutzung sozialer Medien
Soziale Ungleichheit durch die Nutzung sozialer MedienSoziale Ungleichheit durch die Nutzung sozialer Medien
Soziale Ungleichheit durch die Nutzung sozialer Medien
 
Dos and Don'ts beim Online-Lehren
Dos and Don'ts beim Online-LehrenDos and Don'ts beim Online-Lehren
Dos and Don'ts beim Online-Lehren
 
Die interdisziplinäre Lehrperson
Die interdisziplinäre LehrpersonDie interdisziplinäre Lehrperson
Die interdisziplinäre Lehrperson
 
(10+1) Mythen und wie sie unser Handeln beeinflussen
(10+1) Mythen und wie sie unser Handeln beeinflussen(10+1) Mythen und wie sie unser Handeln beeinflussen
(10+1) Mythen und wie sie unser Handeln beeinflussen
 
Expedition in die digitale Welt
Expedition in die digitale WeltExpedition in die digitale Welt
Expedition in die digitale Welt
 
Warum Kahoot! (nicht) das Gelbe vom Ei ist
Warum Kahoot! (nicht) das Gelbe vom Ei istWarum Kahoot! (nicht) das Gelbe vom Ei ist
Warum Kahoot! (nicht) das Gelbe vom Ei ist
 

Kürzlich hochgeladen

Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Martin M Flynn
 
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Mathias Magdowski
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
 
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 

Souverän unterwegs in Digitalien: eine Packliste

  • 1. Souverän unterwegs in Digitalien: eine Packliste #BdB2022 Elke Höfler | Universität Graz Photo by chidorian | CC BY-SA 2.0. Souverän unterwegs in Digitalien von Elke Höfler ist lizenziert unter einer CC BY-SA 4.0.
  • 3. Unsere Landschaft Word Cloud by digiom | CC BY-SA 2.0.
  • 5. Quo vadis? Photo by Grombo | CC BY-SA 3.0.
  • 6. Unser Trainingsplan "Photo" by Brisbane City Council | CC BY 2.0.
  • 8. Wie misst man Souveränität? Photo by Iulian.serbanoiu | CC BY-SA 3.0.
  • 10. Weinert (2001) beschreibt Kompetenzen als die bei Individuen verfügbaren oder durch sie erlernbaren kognitiven Fähigkeiten und Fertigkeiten, um bestimmte Probleme zu lösen, sowie die damit verbundenen motivationalen, volitionalen und sozialen Bereitschaften und Fähigkeiten, um die Problemlösungen in variablen Situationen erfolgreich und verantwortungsvoll nutzen zu können. [Quelle: Weinert, Franz E. (Hg.) (2001), Leistungsmessungen in Schulen, Weinheim und Basel, S. 27f]
  • 11. Medienkompetenz ist die Fähigkeit, die Medien zu nutzen, die verschiedenen Aspekte der Medien und Medieninhalte zu verstehen und kritisch zu bewerten sowie selbst in vielfältigen Kontexten zu kommunizieren. bezieht sich auf alle Medien, einschließlich Fernsehen und Kino, Radio und Musik auf verschiedenen Tonträgern, Zeitungen und Zeitschriften, Bücher, Internet und andere neue digitale Kommunikationstechnologien. [Quelle: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/schulpraxis/uek/medien.html]
  • 12. Medienkompetenz ist eine Schlüsselkompetenz, die hilft, bessere Entscheidungen zu treffen. Wir brauchen Medienkompetenz, um fundiert zwischen verschiedenen Medien wählen zu können, um Inhalte und Informationen kritisch bewerten zu können und in vielfältigen Medien zu kommunizieren. Wir brauchen Medienkompetenz, um das Potenzial des Internets uneingeschränkt risiko- und medienkompetent zu nutzen. [Quelle: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/schulpraxis/uek/medien.html]
  • 13. Futures Literacy als Wanderstock Photo by kevin dooley | CC BY 2.0.
  • 14. Wie lehrt man Souveränität? Teaching by DBduo Photography | CC BY-SA 2.0.
  • 15. Mit Kompetenz zu Strategie Strategy by kenteegardin | CC BY-SA 2.0.
  • 16. Offenheit und Agilität im Gepäck. Photo by JD Hancock | CC BY 2.0.
  • 17. Quellen Baacke, Dieter (1996): Medienkompetenz – Begrifflichkeit und sozialer Wandel. In Antje von Rein (Hg.): Medienkompetenz als Schlüsselbegriff. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 112-124. Kucklick, Christoph (2017): Die granulare Gesellschaft. Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst. Berlin: Ullstein Verlag. Ollivier, Christian/Jeanneau, Catherine/Hamel, Marie-Josée/Caws, Catherine (2021): Citoyenneté numérique et didactique des langues, quels points de contacts? Lidil, 63. https://doi.org/10.4000/lidil.9204 (Zugriff: 14.12.2022). Reckwitz, Andreas (2019): Die Gesellschaft der Singularitäten. Zum Strukturwandel der Moderne. Berlin: Suhrkamp. Stalder, Felix (2016): Kultur der Digitalität. Berlin: Edition Suhrkamp. Theunert, Helga (2013): Die konvergente Medienwelt – Veränderter Rahmen für den Mediengebrauch. In Kulturelle Bildung online: https://www.kubi-online.de/artikel/konvergente-medienwelt-veraenderter-rahmen-den- mediengebrauch. https://doi.org/10.25529/92552.154 (Zugriff: 14.12.2022).
  • 18. Kontakt MMag. Dr. Elke Höfler Universität Graz elke.hoefler@uni-graz.at @lacknere | #EduPnx www.digitalanalog.at www.elkessprachenkiste.at (c) JuMa Photography