SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 35
Downloaden Sie, um offline zu lesen
MHMK Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
Andreas	
  Hebbel-­‐Seeger,	
  Claus	
  Krieger	
  &	
  Frank	
  Vohle	
  
Didaktische Möglichkeiten
des Einsatzes digitaler Medien
im Sportunterricht
Kiel	
  |	
  02.	
  Mai	
  2014
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 2
Medien
...dienen als Träger von Information.
Foto:boellstiftung@Flickr.com;http://bit.ly/1tYTHLZ(CC:by,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 3
Medien
...lassen sich als kognitive
Werkzeuge nutzen.
Foto:Jinho.Jung@Flickr.com;http://bit.ly/1tYTHLZ(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 4
Medien
...interferieren mit der Lebenswirklichkeit.
Mediennutzung wird bestimmt durch
gesellschaftliche Normen und Werte sowie
individuelle Einstellungen und Erfahrungen
und wirkt auf diese zurück.
Foto:GeneralWesc@Flickr.com;http://bit.ly/1hamF2J(CC:by)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 5
Digitale Medien
...überwinden Zeit- und Raumgrenzen.
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 6
Digitale Medien
...erleichtern Zugang und
Distribution von Informationen.
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 7
Digitale Medien
...bieten substantiell eigene Möglichkeiten der
Erfassung, Verarbeitung, Vermittlung, Interaktion,
Kombination und Visualisierung von Information.
Foto:ebayink@Flickr.com;http://bit.ly/PNSHdq(CC:by,NC,ND)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 8
Mobile digitale Medien
...intendieren eine zunehmende
Medienkonvergenz.
(z.B. in der Verbindung von
Echtwelt und Augmented Reality)
Foto: adifansnet @Flickr.com; http://bit.ly/1khA0s1 (CC: by, SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 9
Mobile digitale Medien
...trivialisieren Technologien.
(z.B. in Bezug auf Bewegungsanalyse)
Foto:Nicolasince1972@Flickr.com;http://bit.ly/QVhOfr(CC:by)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 10
Mobile digitale Medien
...befördern eine „Social“-Media-Nutzung.
(z.B. über die Kommunikations- und
Kollaborationsmöglichkeiten im Web 2.0)
Foto:comknows@Flickr.com;http://bit.ly/1hPijgQ(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 11
Mobile digitale Medien
...verändern das
Nutzungsverhalten über die
immerwährende Verfügbarkeit.
(z.B. über das Smartphone,
“always on”)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 12
Digitale Medien
...verändern Kommunikation, Lehre und Lernen.
Daraus resultieren gleichermaßen
Vereinfachungen wie Überforderungen.
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 13
Die Geschwindigkeit der
technologischen Entwicklung
...schafft Verunsicherung: unzureichendes Wissen
und Kompetenzen, kaum systematische Qualifikation,
hohe und stetige (Einarbeitungs-)Aufwände, fehlende
Orientierung.
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 14
Die Geschwindigkeit der
technologischen Entwicklung
...stößt auf bewusste Ablehnung: Sport als
„Gegenpol“ zur mediatisierten Alltagswirklichkeit.
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 15
Die Geschwindigkeit der
technologischen Entwicklung
...eröffnet immer wieder neue didaktische
Möglichkeiten und methodische Optionen.
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 16
Die Geschwindigkeit der
technologischen Entwicklung
...erfordert ein Umdenken vom „fertigen“
Produkt zum fortlaufenden Prozess.
Foto:BinaryCoco@Flickr.com;http://bit.ly/1nZM97x(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 17
Experimentieren
und Fehler-Machen
... sind nicht nur Begleiterscheinungen eines
forschend-entwickelnden/entdeckenden
Unterrichts sondern explizit erlaubt und
elementar im Sinne einer Ermöglichungsdidaktik
auch auf Seiten der Lehrenden!
Foto:FotoDB.de@Flickr.com;http://bit.ly/1iy9O9O(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 18
Technologie und
Fachdidaktik
...ergeben ein idealtypisches
Gespann im Sinne des
“Doppelauftrags” von
Schulsport.
Foto: sportunterricht @Flickr.com; http://bit.ly/1iBUfTQ (CC: by, NC, SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 19
„Bildende Erziehung“
im Sportunterricht
...setzt auf 5 Prinzipien auf:
Reflexion, Verständigung,
Erfahrungs- und
Handlungsorientierung,
Mehrperspektivität und
Werteorientierung.
(vgl. z.B. Funke-Wieneke, 1999; Beckers, 2013)
Foto:guterunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/PNSHdq(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 20
„Bildungstechnologien“ im Sportunterricht
...bieten spezifische Möglichkeiten in der Berücksichtigung
und Orientierung an diesen Prinzipien.
Foto:guterunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/1rALUQL(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 21
Bildungstechnologien
als Reflexionshilfe
Adäquate mediengestützte
Präsentation, Organisation und
Aneignung von sportunterrichtlichen
Inhalten sowie Interaktion zwischen
Lehrenden und Lernenden.
Foto:sportunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/1ft8dYg(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 22
Bildungstechnologien
zur Verständigung
Wenn im Sportunterricht gemeinsam
an Medienprojekten gearbeitet wird,
dann befördert dies das Aushandeln
von Meinungen, Ansichten und
Erkenntnissen.
Foto:sportunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/1nCasLn(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 23
Bildungstechnologien im Rahmen der
Erfahrungs- und Handlungsorientierung
Mediennutzung im Sportunterricht bietet einen Anlass, sich über
das eigene Tun, die subjektiven Theorien sowie die Inszenierung
von Bewegung ebenso direkt und unvermittelt wie lernförderlich
auszutauschen.
Foto:xcode@Flickr.com;http://bit.ly/1pKo7lA(CC:by,NC,ND)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 24
Bildungstechnologien
zur Beförderung von
Mehrperspektivität
Mediengestützte Erschließung „der
Vielfalt der menschlichen
Bewegungskultur“. (vgl. Beckers, 2013, S. 186)
(z.B. über Visualisierungen oder
Fitness-Apps)
Foto:samsungtomorrow@Flickr.com;http://bit.ly/1mWiUmh(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 25
Bildungstechnologien für die Ausbildung
und Unterstützung einer Werteorientierung
Wertedissens und –ambivalenzen im Sport sowie kommunikative
Chancen und ethisch-moralischen Gefahren in der Mediennutzung
lassen sich lernfördernd zusammenbringen.
Foto:sportunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/PNWU0D(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 26
Digitale Medien werden zu
Bildungstechnologien
...wenn sie nicht "nur" als Mittler sondern vor allem
als Werkzeuge für die Wissenskonstruktion und
Könnensentwicklung begriffen und genutzt werden.
Foto: tashland @Flickr.com; http://bit.ly/1hMQEBt (CC: by, NC, ND)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 27
Mobile Endgeräte als digitale
„Schweizer Taschenmesser“
Sie vereinen Produktions-, Bearbeitungs-
Kommunikations- und Distributionsoptionen
mit denen jeder nicht nur Empfänger
sondern auch Produzent und Sender
von Information sein kann.
Foto:herzogbr@Flickr.com;http://bit.ly/QUJSjb(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 28
„Bring your own device“
Steigerung der brutto Bewegungs- und
Lernzeit: Geräteausgabe, Einweisung
und Verwaltung entfallen.
Foto:Dell'sOfficialFlickrPage@Flickr.com;http://bit.ly/1iwCm9G(CC:by,NC,ND)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 29
„Bring your own device“
Nutzung digitaler Medien außerhalb
normierter Sportstätten.
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 30
„Bring your own device“
Ausweg aus dem schulischen
„Ausstattungs-Dilemma“.
Foto:cfd@Flickr.com;http://bit.ly/1mW0guI(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 31
„Bring your own device“
...bietet eine Anknüpfung und wirkt zurück
auf die mediale Lebenswirklichkeit.
Foto:guterunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/1rB66le(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 32
„Bring your own device“
...reduziert und potenziert gleichermaßen
die Komplexität und Anforderungen der
Mediennutzung im Sportunterricht.
Foto: tribehut @Flickr.com; http://bit.ly/1fpd9hc (CC: by, SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 33
Experimentieren
und Fehler-Machen
... sind Kennzeichen eines mediengestützten
Schulentwicklungsprozess, in dessen Kern “die
Bildungseinrichtungen ... sich darauf einstellen
müssen, dass sie zu permanenten Baustellen
werden.“ (Scheibel, 2006, S. 72f.)
Foto:RiOTPHOTOGRAPHY.com@Flickr.com;http://bit.ly/S5Rz78(CC:by,NC,SA)
Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 34
„Under construction“
... wird keine vorrübergehende Behinderung des
Betriebes mehr anzeigen, sondern die neue
Grundverfassung.” (Scheibel, 2006, S. 72f.)
Mediennutzung erfolgt unter der Maßgabe
fortwährend unfertig, unvollkommen und
möglicherweise (in Teilen) fehlerbehaftet zu sein.
Foto:kevin.hackert@Flickr.com;http://bit.ly/1hP8LCk(CC:by,NC)
MHMK Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
Folien:	
  
www.slideshare.net/ahsHH	
  
	
  
Kontakt:	
  
andreas.hebbel-­‐seeger@mhmk.de	
  
claus.krieger@uni-­‐hamburg.de	
  
frank.vohle@ghosJhinker.de	
  

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Otra cara de los medios
Otra cara de los mediosOtra cara de los medios
Otra cara de los medios
Licentiare
 
Josep m. genesc - marcel cruells - ITE. La estructura abandonada
Josep m. genesc - marcel cruells - ITE. La estructura abandonadaJosep m. genesc - marcel cruells - ITE. La estructura abandonada
Josep m. genesc - marcel cruells - ITE. La estructura abandonada
ponencias2011
 
20120801 orden fom 1882 condiciones generales contratación transporte mercanc...
20120801 orden fom 1882 condiciones generales contratación transporte mercanc...20120801 orden fom 1882 condiciones generales contratación transporte mercanc...
20120801 orden fom 1882 condiciones generales contratación transporte mercanc...
El Choto de Alfafar
 
Devinette du voilier
Devinette du voilierDevinette du voilier
Devinette du voilier
catavrio
 
Communitygetriebe Android Systementwicklung
Communitygetriebe Android SystementwicklungCommunitygetriebe Android Systementwicklung
Communitygetriebe Android Systementwicklung
Marc Seeger
 
Decreto de interpretación auténtica art. 1 de Disposiciones Excepcionales y T...
Decreto de interpretación auténtica art. 1 de Disposiciones Excepcionales y T...Decreto de interpretación auténtica art. 1 de Disposiciones Excepcionales y T...
Decreto de interpretación auténtica art. 1 de Disposiciones Excepcionales y T...
Ana Vilma de Escobar
 

Andere mochten auch (20)

Expocición tcp ip
Expocición tcp ipExpocición tcp ip
Expocición tcp ip
 
Otra cara de los medios
Otra cara de los mediosOtra cara de los medios
Otra cara de los medios
 
Josep m. genesc - marcel cruells - ITE. La estructura abandonada
Josep m. genesc - marcel cruells - ITE. La estructura abandonadaJosep m. genesc - marcel cruells - ITE. La estructura abandonada
Josep m. genesc - marcel cruells - ITE. La estructura abandonada
 
Sofistas
SofistasSofistas
Sofistas
 
Ausbildungsabbruch1
Ausbildungsabbruch1Ausbildungsabbruch1
Ausbildungsabbruch1
 
20120801 orden fom 1882 condiciones generales contratación transporte mercanc...
20120801 orden fom 1882 condiciones generales contratación transporte mercanc...20120801 orden fom 1882 condiciones generales contratación transporte mercanc...
20120801 orden fom 1882 condiciones generales contratación transporte mercanc...
 
Devinette du voilier
Devinette du voilierDevinette du voilier
Devinette du voilier
 
Presentación3 bildervonderküche
Presentación3 bildervonderküchePresentación3 bildervonderküche
Presentación3 bildervonderküche
 
Autonomia
AutonomiaAutonomia
Autonomia
 
Investigación en museos
Investigación en museosInvestigación en museos
Investigación en museos
 
Das lebendige Web
Das lebendige WebDas lebendige Web
Das lebendige Web
 
Communitygetriebe Android Systementwicklung
Communitygetriebe Android SystementwicklungCommunitygetriebe Android Systementwicklung
Communitygetriebe Android Systementwicklung
 
Decreto de interpretación auténtica art. 1 de Disposiciones Excepcionales y T...
Decreto de interpretación auténtica art. 1 de Disposiciones Excepcionales y T...Decreto de interpretación auténtica art. 1 de Disposiciones Excepcionales y T...
Decreto de interpretación auténtica art. 1 de Disposiciones Excepcionales y T...
 
Social Guidelines & Netiquette der blue herring GmbH
Social Guidelines & Netiquette der blue herring GmbHSocial Guidelines & Netiquette der blue herring GmbH
Social Guidelines & Netiquette der blue herring GmbH
 
Eucaristía de niños.6 octubre
Eucaristía de niños.6 octubreEucaristía de niños.6 octubre
Eucaristía de niños.6 octubre
 
Trabajo práctico nº6
Trabajo práctico nº6Trabajo práctico nº6
Trabajo práctico nº6
 
Tlc 8
Tlc 8Tlc 8
Tlc 8
 
Bodegón
BodegónBodegón
Bodegón
 
GD5 / web and graff in Medellín
GD5 / web and graff in MedellínGD5 / web and graff in Medellín
GD5 / web and graff in Medellín
 
Notas aclaratorias tacografo
Notas aclaratorias tacografoNotas aclaratorias tacografo
Notas aclaratorias tacografo
 

Ähnlich wie Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht

Medienbezogene Professionalität von Hochschullehrenden fördern können
Medienbezogene Professionalität  von Hochschullehrenden fördern könnenMedienbezogene Professionalität  von Hochschullehrenden fördern können
Medienbezogene Professionalität von Hochschullehrenden fördern können
Kerstin Mayrberger
 

Ähnlich wie Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht (20)

Open Educational Resources in der Hochschullehre – warum?
Open Educational Resources in der Hochschullehre – warum?Open Educational Resources in der Hochschullehre – warum?
Open Educational Resources in der Hochschullehre – warum?
 
Landeselterntag 2019 web
Landeselterntag 2019 webLandeselterntag 2019 web
Landeselterntag 2019 web
 
Multimedia Production
Multimedia ProductionMultimedia Production
Multimedia Production
 
Michael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale Hochschule
Michael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale HochschuleMichael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale Hochschule
Michael Eichhorn: Lehrkompetenzen für die digitale Hochschule
 
Digitalisierung der Lehre – warum, wozu, wie?
Digitalisierung der Lehre –  warum, wozu, wie?Digitalisierung der Lehre –  warum, wozu, wie?
Digitalisierung der Lehre – warum, wozu, wie?
 
Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4
Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4 Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4
Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4
 
Zukunft des Lernens
Zukunft des LernensZukunft des Lernens
Zukunft des Lernens
 
Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...
Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...
Wie lassen sich digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen? Entwick...
 
Schule in der Digitalisierung
 Schule in der Digitalisierung  Schule in der Digitalisierung
Schule in der Digitalisierung
 
Lernen der Zukunft. Multimediales Lernen, kollaboratives Lernen und aktiviere...
Lernen der Zukunft. Multimediales Lernen, kollaboratives Lernen und aktiviere...Lernen der Zukunft. Multimediales Lernen, kollaboratives Lernen und aktiviere...
Lernen der Zukunft. Multimediales Lernen, kollaboratives Lernen und aktiviere...
 
Open Educational Resources für die Schule – ein Bestandteil der Digitalen Agenda
Open Educational Resources für die Schule – ein Bestandteil der Digitalen AgendaOpen Educational Resources für die Schule – ein Bestandteil der Digitalen Agenda
Open Educational Resources für die Schule – ein Bestandteil der Digitalen Agenda
 
Schule & Social Media: Lernen in und mit Social Media?
Schule & Social Media: Lernen in und mit Social Media?Schule & Social Media: Lernen in und mit Social Media?
Schule & Social Media: Lernen in und mit Social Media?
 
Entwicklung von Digital Scholarship bei studentischen eTutor*innen
Entwicklung von Digital Scholarship bei studentischen eTutor*innenEntwicklung von Digital Scholarship bei studentischen eTutor*innen
Entwicklung von Digital Scholarship bei studentischen eTutor*innen
 
Ralph Müller, Michael Eichhorn, Alexander Tillmann: Wie verändern sich eLearn...
Ralph Müller, Michael Eichhorn, Alexander Tillmann: Wie verändern sich eLearn...Ralph Müller, Michael Eichhorn, Alexander Tillmann: Wie verändern sich eLearn...
Ralph Müller, Michael Eichhorn, Alexander Tillmann: Wie verändern sich eLearn...
 
Die Pionierzeiten sind noch nicht vorbei - Aufbruch in die ICT-Zukunft
Die Pionierzeiten sind noch nicht vorbei - Aufbruch in die ICT-ZukunftDie Pionierzeiten sind noch nicht vorbei - Aufbruch in die ICT-Zukunft
Die Pionierzeiten sind noch nicht vorbei - Aufbruch in die ICT-Zukunft
 
Digitalisierung in der Weiterbildung
Digitalisierung in der WeiterbildungDigitalisierung in der Weiterbildung
Digitalisierung in der Weiterbildung
 
Hybrides Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und Webanwendungen
Hybrides Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und WebanwendungenHybrides Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und Webanwendungen
Hybrides Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und Webanwendungen
 
Medienbezogene Professionalität von Hochschullehrenden fördern können
Medienbezogene Professionalität  von Hochschullehrenden fördern könnenMedienbezogene Professionalität  von Hochschullehrenden fördern können
Medienbezogene Professionalität von Hochschullehrenden fördern können
 
Digital Life: Smartphone und Co: Digitale Medienbildung in der Schule
Digital Life: Smartphone und Co: Digitale Medienbildung in der SchuleDigital Life: Smartphone und Co: Digitale Medienbildung in der Schule
Digital Life: Smartphone und Co: Digitale Medienbildung in der Schule
 
Michael Eichhorn: Digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen und en...
Michael Eichhorn: Digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen und en...Michael Eichhorn: Digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen und en...
Michael Eichhorn: Digitale Kompetenzen von Hochschullehrenden erfassen und en...
 

Mehr von Andreas Hebbel-Seeger

To be, or not to be… When and how 360 degrees video enhance learning
To be, or not to be… When and how 360 degrees video enhance learningTo be, or not to be… When and how 360 degrees video enhance learning
To be, or not to be… When and how 360 degrees video enhance learning
Andreas Hebbel-Seeger
 

Mehr von Andreas Hebbel-Seeger (20)

Innovative Video-Technologies - 360°-Video and Video-Drones
Innovative Video-Technologies - 360°-Video and Video-DronesInnovative Video-Technologies - 360°-Video and Video-Drones
Innovative Video-Technologies - 360°-Video and Video-Drones
 
Why 360°-Video? Seeing More, Seeing Different, Seeing collaborative!
Why 360°-Video? Seeing More, Seeing Different, Seeing collaborative!Why 360°-Video? Seeing More, Seeing Different, Seeing collaborative!
Why 360°-Video? Seeing More, Seeing Different, Seeing collaborative!
 
A question of perspective?! From Research-Based Learning to Research-Based Se...
A question of perspective?! From Research-Based Learning to Research-Based Se...A question of perspective?! From Research-Based Learning to Research-Based Se...
A question of perspective?! From Research-Based Learning to Research-Based Se...
 
Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...
Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...
Meta und das Metaversum - Warum nicht nur der größte Medienkonzern der Welt a...
 
Segelfotografie
SegelfotografieSegelfotografie
Segelfotografie
 
The SCoRe Project: ...
The SCoRe Project: ...The SCoRe Project: ...
The SCoRe Project: ...
 
PodCasting...
PodCasting...PodCasting...
PodCasting...
 
Storytelling for Future - Nachhaltigkeit in sozialen Medien richtig inszenieren
Storytelling for Future - Nachhaltigkeit in sozialen Medien richtig inszenierenStorytelling for Future - Nachhaltigkeit in sozialen Medien richtig inszenieren
Storytelling for Future - Nachhaltigkeit in sozialen Medien richtig inszenieren
 
How to: Immersive Video
How to: Immersive VideoHow to: Immersive Video
How to: Immersive Video
 
Irgendwas mit Medien - oder was die digitale Transformation für den organisie...
Irgendwas mit Medien - oder was die digitale Transformation für den organisie...Irgendwas mit Medien - oder was die digitale Transformation für den organisie...
Irgendwas mit Medien - oder was die digitale Transformation für den organisie...
 
Social Video Learning mit 360°-Video - Alles eine Frage der Perspektive
Social Video Learning mit 360°-Video - Alles eine Frage der PerspektiveSocial Video Learning mit 360°-Video - Alles eine Frage der Perspektive
Social Video Learning mit 360°-Video - Alles eine Frage der Perspektive
 
From Virtuality to Real – oder was „echt“ ist entscheidet sich im Kopf
From Virtuality to Real – oder was „echt“ ist entscheidet sich im KopfFrom Virtuality to Real – oder was „echt“ ist entscheidet sich im Kopf
From Virtuality to Real – oder was „echt“ ist entscheidet sich im Kopf
 
What is digitalization really about - and what does that mean for university ...
What is digitalization really about - and what does that mean for university ...What is digitalization really about - and what does that mean for university ...
What is digitalization really about - and what does that mean for university ...
 
LectureCast als 360°-Video...
LectureCast als 360°-Video...LectureCast als 360°-Video...
LectureCast als 360°-Video...
 
To be, or not to be… When and how 360 degrees video enhance learning
To be, or not to be… When and how 360 degrees video enhance learningTo be, or not to be… When and how 360 degrees video enhance learning
To be, or not to be… When and how 360 degrees video enhance learning
 
Sports Communications in 2020 - Patterns, Trends, and Crystal-Ball Gazing
Sports Communications in 2020 - Patterns, Trends, and Crystal-Ball Gazing Sports Communications in 2020 - Patterns, Trends, and Crystal-Ball Gazing
Sports Communications in 2020 - Patterns, Trends, and Crystal-Ball Gazing
 
Kommunikation im virtuellen Raum – Immersive Technologien erkunden, konzipier...
Kommunikation im virtuellen Raum – Immersive Technologien erkunden, konzipier...Kommunikation im virtuellen Raum – Immersive Technologien erkunden, konzipier...
Kommunikation im virtuellen Raum – Immersive Technologien erkunden, konzipier...
 
360-Grad-Video Storytelling zwischen Präsenzerleben und Informationsvermittlu...
360-Grad-Video Storytelling zwischen Präsenzerleben und Informationsvermittlu...360-Grad-Video Storytelling zwischen Präsenzerleben und Informationsvermittlu...
360-Grad-Video Storytelling zwischen Präsenzerleben und Informationsvermittlu...
 
Lehrmedium, Lernwerkzeug und Kommunikationsanlass - Wie 360º-Video in Lern- u...
Lehrmedium, Lernwerkzeug und Kommunikationsanlass - Wie 360º-Video in Lern- u...Lehrmedium, Lernwerkzeug und Kommunikationsanlass - Wie 360º-Video in Lern- u...
Lehrmedium, Lernwerkzeug und Kommunikationsanlass - Wie 360º-Video in Lern- u...
 
Abbildung, Inszenierung und Aneignung von Räumen mit 360-Grad-Video
Abbildung, Inszenierung und Aneignung von Räumen mit 360-Grad-VideoAbbildung, Inszenierung und Aneignung von Räumen mit 360-Grad-Video
Abbildung, Inszenierung und Aneignung von Räumen mit 360-Grad-Video
 

Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht

  • 1. MHMK Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Andreas  Hebbel-­‐Seeger,  Claus  Krieger  &  Frank  Vohle   Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht Kiel  |  02.  Mai  2014
  • 2. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 2 Medien ...dienen als Träger von Information. Foto:boellstiftung@Flickr.com;http://bit.ly/1tYTHLZ(CC:by,SA)
  • 3. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 3 Medien ...lassen sich als kognitive Werkzeuge nutzen. Foto:Jinho.Jung@Flickr.com;http://bit.ly/1tYTHLZ(CC:by,NC,SA)
  • 4. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 4 Medien ...interferieren mit der Lebenswirklichkeit. Mediennutzung wird bestimmt durch gesellschaftliche Normen und Werte sowie individuelle Einstellungen und Erfahrungen und wirkt auf diese zurück. Foto:GeneralWesc@Flickr.com;http://bit.ly/1hamF2J(CC:by)
  • 5. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 5 Digitale Medien ...überwinden Zeit- und Raumgrenzen.
  • 6. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 6 Digitale Medien ...erleichtern Zugang und Distribution von Informationen.
  • 7. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 7 Digitale Medien ...bieten substantiell eigene Möglichkeiten der Erfassung, Verarbeitung, Vermittlung, Interaktion, Kombination und Visualisierung von Information. Foto:ebayink@Flickr.com;http://bit.ly/PNSHdq(CC:by,NC,ND)
  • 8. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 8 Mobile digitale Medien ...intendieren eine zunehmende Medienkonvergenz. (z.B. in der Verbindung von Echtwelt und Augmented Reality) Foto: adifansnet @Flickr.com; http://bit.ly/1khA0s1 (CC: by, SA)
  • 9. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 9 Mobile digitale Medien ...trivialisieren Technologien. (z.B. in Bezug auf Bewegungsanalyse) Foto:Nicolasince1972@Flickr.com;http://bit.ly/QVhOfr(CC:by)
  • 10. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 10 Mobile digitale Medien ...befördern eine „Social“-Media-Nutzung. (z.B. über die Kommunikations- und Kollaborationsmöglichkeiten im Web 2.0) Foto:comknows@Flickr.com;http://bit.ly/1hPijgQ(CC:by,NC,SA)
  • 11. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 11 Mobile digitale Medien ...verändern das Nutzungsverhalten über die immerwährende Verfügbarkeit. (z.B. über das Smartphone, “always on”)
  • 12. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 12 Digitale Medien ...verändern Kommunikation, Lehre und Lernen. Daraus resultieren gleichermaßen Vereinfachungen wie Überforderungen.
  • 13. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 13 Die Geschwindigkeit der technologischen Entwicklung ...schafft Verunsicherung: unzureichendes Wissen und Kompetenzen, kaum systematische Qualifikation, hohe und stetige (Einarbeitungs-)Aufwände, fehlende Orientierung.
  • 14. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 14 Die Geschwindigkeit der technologischen Entwicklung ...stößt auf bewusste Ablehnung: Sport als „Gegenpol“ zur mediatisierten Alltagswirklichkeit.
  • 15. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 15 Die Geschwindigkeit der technologischen Entwicklung ...eröffnet immer wieder neue didaktische Möglichkeiten und methodische Optionen.
  • 16. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 16 Die Geschwindigkeit der technologischen Entwicklung ...erfordert ein Umdenken vom „fertigen“ Produkt zum fortlaufenden Prozess. Foto:BinaryCoco@Flickr.com;http://bit.ly/1nZM97x(CC:by,NC,SA)
  • 17. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 17 Experimentieren und Fehler-Machen ... sind nicht nur Begleiterscheinungen eines forschend-entwickelnden/entdeckenden Unterrichts sondern explizit erlaubt und elementar im Sinne einer Ermöglichungsdidaktik auch auf Seiten der Lehrenden! Foto:FotoDB.de@Flickr.com;http://bit.ly/1iy9O9O(CC:by,NC,SA)
  • 18. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 18 Technologie und Fachdidaktik ...ergeben ein idealtypisches Gespann im Sinne des “Doppelauftrags” von Schulsport. Foto: sportunterricht @Flickr.com; http://bit.ly/1iBUfTQ (CC: by, NC, SA)
  • 19. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 19 „Bildende Erziehung“ im Sportunterricht ...setzt auf 5 Prinzipien auf: Reflexion, Verständigung, Erfahrungs- und Handlungsorientierung, Mehrperspektivität und Werteorientierung. (vgl. z.B. Funke-Wieneke, 1999; Beckers, 2013) Foto:guterunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/PNSHdq(CC:by,NC,SA)
  • 20. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 20 „Bildungstechnologien“ im Sportunterricht ...bieten spezifische Möglichkeiten in der Berücksichtigung und Orientierung an diesen Prinzipien. Foto:guterunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/1rALUQL(CC:by,NC,SA)
  • 21. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 21 Bildungstechnologien als Reflexionshilfe Adäquate mediengestützte Präsentation, Organisation und Aneignung von sportunterrichtlichen Inhalten sowie Interaktion zwischen Lehrenden und Lernenden. Foto:sportunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/1ft8dYg(CC:by,NC,SA)
  • 22. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 22 Bildungstechnologien zur Verständigung Wenn im Sportunterricht gemeinsam an Medienprojekten gearbeitet wird, dann befördert dies das Aushandeln von Meinungen, Ansichten und Erkenntnissen. Foto:sportunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/1nCasLn(CC:by,NC,SA)
  • 23. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 23 Bildungstechnologien im Rahmen der Erfahrungs- und Handlungsorientierung Mediennutzung im Sportunterricht bietet einen Anlass, sich über das eigene Tun, die subjektiven Theorien sowie die Inszenierung von Bewegung ebenso direkt und unvermittelt wie lernförderlich auszutauschen. Foto:xcode@Flickr.com;http://bit.ly/1pKo7lA(CC:by,NC,ND)
  • 24. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 24 Bildungstechnologien zur Beförderung von Mehrperspektivität Mediengestützte Erschließung „der Vielfalt der menschlichen Bewegungskultur“. (vgl. Beckers, 2013, S. 186) (z.B. über Visualisierungen oder Fitness-Apps) Foto:samsungtomorrow@Flickr.com;http://bit.ly/1mWiUmh(CC:by,NC,SA)
  • 25. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 25 Bildungstechnologien für die Ausbildung und Unterstützung einer Werteorientierung Wertedissens und –ambivalenzen im Sport sowie kommunikative Chancen und ethisch-moralischen Gefahren in der Mediennutzung lassen sich lernfördernd zusammenbringen. Foto:sportunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/PNWU0D(CC:by,NC,SA)
  • 26. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 26 Digitale Medien werden zu Bildungstechnologien ...wenn sie nicht "nur" als Mittler sondern vor allem als Werkzeuge für die Wissenskonstruktion und Könnensentwicklung begriffen und genutzt werden. Foto: tashland @Flickr.com; http://bit.ly/1hMQEBt (CC: by, NC, ND)
  • 27. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 27 Mobile Endgeräte als digitale „Schweizer Taschenmesser“ Sie vereinen Produktions-, Bearbeitungs- Kommunikations- und Distributionsoptionen mit denen jeder nicht nur Empfänger sondern auch Produzent und Sender von Information sein kann. Foto:herzogbr@Flickr.com;http://bit.ly/QUJSjb(CC:by,NC,SA)
  • 28. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 28 „Bring your own device“ Steigerung der brutto Bewegungs- und Lernzeit: Geräteausgabe, Einweisung und Verwaltung entfallen. Foto:Dell'sOfficialFlickrPage@Flickr.com;http://bit.ly/1iwCm9G(CC:by,NC,ND)
  • 29. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 29 „Bring your own device“ Nutzung digitaler Medien außerhalb normierter Sportstätten.
  • 30. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 30 „Bring your own device“ Ausweg aus dem schulischen „Ausstattungs-Dilemma“. Foto:cfd@Flickr.com;http://bit.ly/1mW0guI(CC:by,NC,SA)
  • 31. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 31 „Bring your own device“ ...bietet eine Anknüpfung und wirkt zurück auf die mediale Lebenswirklichkeit. Foto:guterunterricht@Flickr.com;http://bit.ly/1rB66le(CC:by,NC,SA)
  • 32. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 32 „Bring your own device“ ...reduziert und potenziert gleichermaßen die Komplexität und Anforderungen der Mediennutzung im Sportunterricht. Foto: tribehut @Flickr.com; http://bit.ly/1fpd9hc (CC: by, SA)
  • 33. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 33 Experimentieren und Fehler-Machen ... sind Kennzeichen eines mediengestützten Schulentwicklungsprozess, in dessen Kern “die Bildungseinrichtungen ... sich darauf einstellen müssen, dass sie zu permanenten Baustellen werden.“ (Scheibel, 2006, S. 72f.) Foto:RiOTPHOTOGRAPHY.com@Flickr.com;http://bit.ly/S5Rz78(CC:by,NC,SA)
  • 34. Hebbel-Seeger/Krieger/Vohle | Didaktische Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien im Sportunterricht | Kiel, 02.05.2014 | 34 „Under construction“ ... wird keine vorrübergehende Behinderung des Betriebes mehr anzeigen, sondern die neue Grundverfassung.” (Scheibel, 2006, S. 72f.) Mediennutzung erfolgt unter der Maßgabe fortwährend unfertig, unvollkommen und möglicherweise (in Teilen) fehlerbehaftet zu sein. Foto:kevin.hackert@Flickr.com;http://bit.ly/1hP8LCk(CC:by,NC)
  • 35. MHMK Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Folien:   www.slideshare.net/ahsHH     Kontakt:   andreas.hebbel-­‐seeger@mhmk.de   claus.krieger@uni-­‐hamburg.de   frank.vohle@ghosJhinker.de