LED/OLED  Die  Digitalisierung  
des  Lichts  – eine  Vorausschau
Christian  Hochfilzer
Leiter Technik
Regent  Lighting
11...
11.09.2015
muss  die  Vergangenheit  hinzuziehen  …
Wer die  Zukunft vorhersehen will  …  
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konic...
11.09.2015
muss  einen  Blick  auf  die  Gegenwart  werfen  …
Wer die  Zukunft vorhersehen will  …  
Ineltec   2015
Quelle...
11.09.2015
Muss  offen  sein  für  neue  Möglichkeiten.
Wer die  Zukunft vorhersehen will  …  
Ineltec   2015
OLED
Laser  ...
• Kompromisslose  Nutzung  der  LED  Potentiale  für  
einzigarte  Anwendungsvorteile
Bsp.  LED  Design  vs.  „Ledifizieru...
OLED
11.09.2015 Ineltec   2015
11.09.2015
Was  ist  die  OLED  ?
OLED
Ineltec   2015
Energie-­
versorgung  
(Konstant-­
strom)
Lichtaustritt
• OLEDs (Org...
11.09.2015
Wo  kann  die  OLED  eingesetzt  werden?
OLED
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
Prof.  
Lighting
11.09.2015
Wo  kann  die  OLED  eingesetzt  werden?
OLED
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
• Leuchtdichte  und  ...
• Kosten  und  Effizienzentwicklung  gegenüber   der  LED
• USP:  Einzigartige  Möglichkeiten  identifizieren  die  nur  m...
11.09.2015
Marktentwicklung
OLED
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
• Marktwachstum  
getrieben  durch  
Consumer...
11.09.2015
Bedeutung  und  Zusammenfassung  für  die  Professionelle  Beleuchtung
OLED
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
 ...
Laser  LED
11.09.2015 Ineltec   2015
11.09.2015
Laser  LED
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
11.09.2015
Wofür  benötigt  es  Laser  LED?
Laser  LED  
Ineltec   2015
• Laser  LED  Technologie  hat  in  letzter  Zeit ...
11.09.2015
Wofür  benötigt  es  Laser  LED?
Laser  LED  
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
Anwendung  als  Licht...
11.09.2015
Sie  sehen  den  Unterschied.
Laser  LED
Ineltec   2015
Quelle:	
   NEW	
  EFFICIENT,	
  COMPACT	
  VEHICULAR	
...
11.09.2015
Geeignet  für  die  Beleuchtung?
Laser  LED  
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
• Signifikanter  Perf...
11.09.2015
Mehr  als  nur  Licht!
Smart,  Connected  Lighting
Ineltec   2015
Quelle:  Konica  Minolta
Licht  ist  besser  ...
11.09.2015
Hyper-­Konnektivität  
Internet  of things
Ineltec   2015
Anteil Beleuchtung /  Licht:  5-­10%  aller intellige...
11.09.2015
Wird  nahezu  alle  Bereiche  in  unserem  Leben  und  Geschäft  beeinflussen
Internet  of things
Ineltec   201...
11.09.2015 Ineltec   2015
Internet  of things
Daten  sind  das  Öl  im  21.  Jahrhundert
Exponentielles Datenwachstum
• Sy...
11.09.2015
Was  hat  das  mit  Beleuchtung  zu  tun?
Internet  of things
Ineltec   2015
Licht ist,  wo elektrische Energie...
11.09.2015
Was  hat  das  mit  Beleuchtung  zu  tun?
Internet  of things
Ineltec   2015
Licht ist omnipräsent.
11.09.2015
Was  hat  das  mit  Beleuchtung  zu  tun?
Internet  of things
Ineltec   2015
Licht ist Innen und  Aussen.
11.09.2015
Was  hat  das  mit  Beleuchtung  zu  tun?
Internet  of things
Ineltec   2015
Licht ist,  wo Menschen  sind.
Bel...
11.09.2015
Wie  können  wir  IoT im  Kontext  der  Beleuchtung  nutzen?
Smart,  Connected  Lighting
Ineltec   2015
Redukti...
11.09.2015
Was  können  wir  aus  der  Geschichte  lernen?
Smart,  Connected  Lighting
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
 ...
11.09.2015
Das  1.  Smartphone  richtig gemacht.
iPhone  launch  Januar 2007
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
“...
11.09.2015
Wie  haben  sie  es  gemacht?
Die  Revolution  begann…
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
Integration
...
11.09.2015
Integration
Smart,  Connected  Lighting
Ineltec   2015
Traditionelles  Industriemodell
• Höhere  Kosten
• Konst...
11.09.2015
Integration
Smart,  Connected  Lighting
Ineltec   2015
Kombinierte  Leuchten,  Sensor  u.  Steuerungslösungen
•...
11.09.2015
Integration
Smart,  Connected  Lighting
Ineltec   2015
Kombinierte  Leuchten,  Sensor  u.  Steuerungslösungen
I...
11.09.2015
Visual  Light  Communication
Smart,  Connected  Lighting
Ineltec   2015
• Indoor Navigation  über  Infrastruktu...
11.09.2015 Ineltec   2015
Smart,  Connected  Lighting
Visual  Light  Communication
• 8  von  10  smartphone  Einkäufer nut...
11.09.2015
Services
Smart,  Connected  Lighting
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
Lokaler  oder  Fernzugriff
• A...
11.09.2015
Einfachheit
Smart,  Connected  Lighting
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
Durchdachtes  Kundenerlebni...
11.09.2015 Ineltec   2015
Smart,  Connected  Lighting
Personalisiertes  Licht
Ein  anderer  Blickwinkel…
Individuelle  Ums...
11.09.2015 Ineltec 2015
Das  Licht,  ganz  wie  Sie  es  wollen
Eine Antwort
• die  Möglichkeit  für  bevorzugte  ideale  ...
11.09.2015
Vielen  Dank
Ineltec   2015
Quelle:	
  Konica	
  Minolta
Die  Zukunft  gehört  denen,  die  die  
Möglichkeit  ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

LED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine Vorausschau

533 Aufrufe

Veröffentlicht am

ineltec Forum, Messe Basel,
11. September 2015, 10.00 - 11.45 Uhr
Schwerpunkt Licht
Lichttag 2015 – was bringt die Zukunft?
Eine Veranstaltung vom Fachverband der Beleuchtungsindustrie FVB
Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link:
http://www.ieu.ch/ineltec-event-reports-2015/index.php?id=57

Alle Event Reports zur ineltec 2015 finden Sie hier:
http://www.ieu.ch/ineltec-event-reports-2015/index.php

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
533
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

LED/OLED Die Digitalisierung des Lichts – eine Vorausschau

  1. 1. LED/OLED  Die  Digitalisierung   des  Lichts  – eine  Vorausschau Christian  Hochfilzer Leiter Technik Regent  Lighting 11.9.2015 11.09.2015 Ineltec   2015
  2. 2. 11.09.2015 muss  die  Vergangenheit  hinzuziehen  … Wer die  Zukunft vorhersehen will  …   Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Lichtindustrie 1879 • Eine  Industrie  mit  geringen   Innovationen  (über  100  Jahre) • Stabile  und  planbare   Wettbewerbsverhältnisse   • Fragmentierter  Leuchtenmarkt mit  lokalen  Anbietern
  3. 3. 11.09.2015 muss  einen  Blick  auf  die  Gegenwart  werfen  … Wer die  Zukunft vorhersehen will  …   Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Lichtindustrie • Weisse  LED  entwickelt  sich  zur  Marktreife   ab  2002 • Starkes  LED  Wachstum  seit  2010  in  der   Allgemeinbeleuchtung • Mit  Einzug  der  LED  erhöht  sich  die   Wettbewerbsdynamik • LED  Anteil  im  professionellen   Beleuchtungsmarkt  >>  50% • Hersteller  beginnen  LED  als   Differenzierungsmöglichkeit  einzusetzen
  4. 4. 11.09.2015 Muss  offen  sein  für  neue  Möglichkeiten. Wer die  Zukunft vorhersehen will  …   Ineltec   2015 OLED Laser  LED Smart, Connected Lighting Ausschöpfung  des  LED  Potentials   • Effizienzsteigerung • Qualitätssteigerung   (Lichtqualität,  Lebensdauer  etc.) • Kostenoptimierung Neue  Technologien 2020   ~220  lm/W
  5. 5. • Kompromisslose  Nutzung  der  LED  Potentiale  für   einzigarte  Anwendungsvorteile Bsp.  LED  Design  vs.  „Ledifizierung“   • Lichtqualität • Reproduzierbare  Farbortgenauigkeit • Farbwiedergabe  und  Spektrum • Flimmern  /  Kompatibilität  zu  Sensoren • Zuverlässigkeit  (Lebensdauer,  Schaltfestigkeit,  …) • Einfach,  Intelligent,   Digital  steuerbar 11.09.2015 Ineltec   2015 Weiterentwicklung der  LED Was  zeichnet  eine  hervorragende  LED  Lösung  aus? Garantie   5  Jahre
  6. 6. OLED 11.09.2015 Ineltec   2015
  7. 7. 11.09.2015 Was  ist  die  OLED  ? OLED Ineltec   2015 Energie-­ versorgung   (Konstant-­ strom) Lichtaustritt • OLEDs (Organic Light Emitting Diode) sind millimeterdünne Glasscheiben • Durch die rund 400 Nanometer dünne Schichten kann Strom fließen Vergleich: ein Haar hat 50.000 Nanometern • Als Ergebnis emittieren sie diffuses,flächiges Licht mit unterschiedlichen Farbspektren.
  8. 8. 11.09.2015 Wo  kann  die  OLED  eingesetzt  werden? OLED Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Prof.   Lighting
  9. 9. 11.09.2015 Wo  kann  die  OLED  eingesetzt  werden? OLED Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta • Leuchtdichte  und  Anwendungsfelder  der  OLED  in  der  professionellen  Beleuchtung Regalbeleuchtung Lichtlinien Wandleuchten Pendelleuchten Einbau Orientierungslicht Dekorative  Beleuchtung Blendungskontrolle  /  Lux  OrientiertKeine  Blendung  /  Flächen  Orientiert
  10. 10. • Kosten  und  Effizienzentwicklung  gegenüber   der  LED • USP:  Einzigartige  Möglichkeiten  identifizieren  die  nur  mit   OLED  realisiert  werden  können  z.B.  flexible,   transparente    und  randlose  Leuchte Nov  22-­23   2013      Swiss  e-­Print   conference10 OLED  Erfolgskriterien Source:  ITZ Die  Richtige  Balance  wird  entscheiden.
  11. 11. 11.09.2015 Marktentwicklung OLED Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta • Marktwachstum   getrieben  durch   Consumer-­ Produkte   (Mobiltelefone,   Tablets und  TV) • Sehr  selektive   Anwendung  in  der   Beleuchtung  ab   2017/18,  wenn   Kosten  und   Performance  eine   wirtschaftliche   Nutzung  erlauben OLED  Marktgröße  2013-­2022  (in  Mrd.  USD) Quelle:  Yole Development,  OLED  For  Lighting
  12. 12. 11.09.2015 Bedeutung  und  Zusammenfassung  für  die  Professionelle  Beleuchtung OLED Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta • Kosten  und  Performance  der  OLED  ermöglichen  noch  keinen   wirtschaftlichen  Einsatz  in  der  funktionalen  Beleuchtung • OLED  wird  in  der  Effizienz,  der  Lebensdauer  und  Helligkeit  einen   Nachteil  zur  LED  haben  und  wird  als  Lichtquelle  parallel  zur  LED   bestehen  (kein  Ersatz) • OLED  als  flexible,  transparente  Lichtquellen  kann  neue  Akzente  in   der  Architektur  und  visuellen  Attraktivität  setzen  (projektbezogen) • Einsatz  wird  primär  in  Display  ähnlichen  Anwendungen  erfolgen  z.B.   Notbeleuchtung
  13. 13. Laser  LED 11.09.2015 Ineltec   2015
  14. 14. 11.09.2015 Laser  LED Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta
  15. 15. 11.09.2015 Wofür  benötigt  es  Laser  LED? Laser  LED   Ineltec   2015 • Laser  LED  Technologie  hat  in  letzter  Zeit  hohe  Aufmerksamkeit  in  der  Automobilindustrie   erhalten.  Der  Einsatz  erfolgt  hybrid  mit  LEDs. • Laser  LEDs  zeichnen  sich  durch  extrem  hohe  Punktleuchtdichten  aus   (bis  zu  2000  x  höher  im  Vergleich  zur  LED) • Daher  sind  Laser  LEDs  potentiell  für  Anwendungen   geeignet  die  extrem  hohe   Leuchtdichten  oder  Reichweiten  benötigen  z.B.  Projektoren,  Schweinwerfer  eines  Autos   oder  zur  Datenübertragung   sowie  Datenspeicherung  (BluRay,  DVD,  CD)
  16. 16. 11.09.2015 Wofür  benötigt  es  Laser  LED? Laser  LED   Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Anwendung  als  Lichtquelle  im  Frontscheinwerfer  von  Autos • Laser  LEDs  emittieren  blaues  Licht  und  werden  mittels  Phosphorkonversion  in  weisses Licht  umgewandelt  (Prinzip  analog  zur  LED) • Durch  ein  aufwendiges  Optiksystem (Mikrospiegeln  etc.)  wird  das  Licht  projiziert • Optimiert  auf  Reichweiten  bis  zu  650  Meter  und  kaltem  Licht  ca.  5500K Quelle:  BMW
  17. 17. 11.09.2015 Sie  sehen  den  Unterschied. Laser  LED Ineltec   2015 Quelle:   NEW  EFFICIENT,  COMPACT  VEHICULAR   LIGHTING   SYSTEM  USING  HIGH-­‐POWER   SEMICONDUCTOR   LASER  DIODES,  2014  DOE  Solid-­‐State  Lighting R&D  Workshop,   2014,  By Dr.  Abdel  Hanafi,  Dr.  Helmut   Erdl and Dipl.-­‐Ing.   Stefan  Weber
  18. 18. 11.09.2015 Geeignet  für  die  Beleuchtung? Laser  LED   Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta • Signifikanter  Performance  Unterschied   • Im  Vergleich  zur  LED  ist  der  Aufbau  sehr  komplex  und  kostenintensiv: • Lichtlenkung  über  Mikrospiegel • Herkömmliche  Farbkonversion  ist  thermisch  überlastet  und  muss  weiter  entwickelt  werden • Mögliche  Gefahr  für  das  menschliche  Auge  durch  zu  hohe  Leuchtdichten  – Schutzvorkehrungen  notwendig • Farbwiedergabe   und  Farbtemperatur  entspricht  derzeit  nicht  den  Anforderungen   einer   Büro  oder  Shop  Beleuchtung • Es  gibt  praktisch  kaum  Anwendungen   bei  denen  eine  derartig  hohe  Leuchtdichte   erforderlich  ist  – Potential  für  grosse Strahler;;  Stagelighting und  schließlich   Stadionbeleuchtung LED Laser  LED Effizienz   >  160  lm/W 33  lm/W
  19. 19. 11.09.2015 Mehr  als  nur  Licht! Smart,  Connected  Lighting Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Licht  ist  besser  arbeiten.Licht  ist  flexibel. Licht  ist  Branding. Licht  ist  Effizienz. Licht  Ist  Design. Licht  Ist  Leben. Licht  ist  intelligent. Licht  ist  Gesundheit. Licht  ist  Sicherheit.Licht  ist  Emotion.Licht  ist  Kreativität. Licht  ist  Regent.
  20. 20. 11.09.2015 Hyper-­Konnektivität   Internet  of things Ineltec   2015 Anteil Beleuchtung /  Licht:  5-­10%  aller intelligenten Dinge  im Jahr 2020   (Gartner   research   data)
  21. 21. 11.09.2015 Wird  nahezu  alle  Bereiche  in  unserem  Leben  und  Geschäft  beeinflussen Internet  of things Ineltec   2015 Direkter Interessensbereich für  professionelle Beleuchtung.
  22. 22. 11.09.2015 Ineltec   2015 Internet  of things Daten  sind  das  Öl  im  21.  Jahrhundert Exponentielles Datenwachstum • Systemmonitoring,  Steuerung und   Optimierung • Deutschland  Industry  4.0  Initiative • Big  data,  z.B.  360° Kundenblick
  23. 23. 11.09.2015 Was  hat  das  mit  Beleuchtung  zu  tun? Internet  of things Ineltec   2015 Licht ist,  wo elektrische Energie ist.
  24. 24. 11.09.2015 Was  hat  das  mit  Beleuchtung  zu  tun? Internet  of things Ineltec   2015 Licht ist omnipräsent.
  25. 25. 11.09.2015 Was  hat  das  mit  Beleuchtung  zu  tun? Internet  of things Ineltec   2015 Licht ist Innen und  Aussen.
  26. 26. 11.09.2015 Was  hat  das  mit  Beleuchtung  zu  tun? Internet  of things Ineltec   2015 Licht ist,  wo Menschen  sind. Beleuchtung  wird das  Internet  of  things  Rückgrat (backbone)  sein.
  27. 27. 11.09.2015 Wie  können  wir  IoT im  Kontext  der  Beleuchtung  nutzen? Smart,  Connected  Lighting Ineltec   2015 Reduktion  der  Gesamtbetriebskosten Ganzheitliche   Ressourcenoptimierung  im   Gebäude  durch  Leuchten-­ Sensordaten  (Temperatur,   Feuchte,  etc.)   Verbesserung  der  CO2  Bilanz   Mehrwert  Generierung  pro  Anwendung Höherer  Marktwert  z.B.  mit  LEED Produktivitätssteigerung  z.B.   Luftqualität  u.  adaptivem  Licht Schnellere  Erholungszeit  durch   Biodynamisches  Licht Innovatives,  grünes  Image Optimale  Büroauslastung Individuelle  Steuerungs-­ möglichkeiten  für  User
  28. 28. 11.09.2015 Was  können  wir  aus  der  Geschichte  lernen? Smart,  Connected  Lighting Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Graham  Bell  1876  – Thomas  Edison  1879   1990  GSM/CDMA   1997  das  1.  Smartphone  
  29. 29. 11.09.2015 Das  1.  Smartphone  richtig gemacht. iPhone  launch  Januar 2007 Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta “An  iPod,  a  phone,  an   internet  mobile   communicator....  these   are  NOT  three  separate   devices!“ Steve  Jobs “Leuchten sind DER   Informationshub in  smart   buildings!” Regent
  30. 30. 11.09.2015 Wie  haben  sie  es  gemacht? Die  Revolution  begann… Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Integration Cloud  Services Benutzerfreundlichkeit Email   Social Media   Online  Maps Streaming  Media   Offene  Schnittstelle  /   App  store Drucksensor Licht   Temperatur Kamera Feuchtesensor Beschleunigungs-­ sensor
  31. 31. 11.09.2015 Integration Smart,  Connected  Lighting Ineltec   2015 Traditionelles  Industriemodell • Höhere  Kosten • Konstruktion,  Lager,   Installation • Interoperabilitäts-­ probleme • Geringere   Zuverlässigkeit  und   Leistungsfähigkeit
  32. 32. 11.09.2015 Integration Smart,  Connected  Lighting Ineltec   2015 Kombinierte  Leuchten,  Sensor  u.  Steuerungslösungen • Optimierte Kosten • Hardware,  Design   und  Installation • Hohe Zuverlässigkeit und  Leistungsfähigkeit • Trend:  Wechsel von  Hardware  zu Software  basierter Steuerung • z.B.  “Real  Time”  Steuerung abhängig von  externen Faktoren Tageszeit Strompreis
  33. 33. 11.09.2015 Integration Smart,  Connected  Lighting Ineltec   2015 Kombinierte  Leuchten,  Sensor  u.  Steuerungslösungen Integration Sensoren für  Diagnostik Funktionen:   Leistungsmessung,  Temperaturmessung,  Anwesenheit,   Laufzeitmesser,  Schutz vor Überspannung etc. Kommunikation: Wireless VLC  – Visual  Light  Communication beacon  für  Indoor  Navigation Lokale /  Dezentrale Konfiguration und  Lichtsteuerung Intelligente Lichtlenkung:   z.B.  Vertikalbeleuchtung durch patentierte Square  Optics
  34. 34. 11.09.2015 Visual  Light  Communication Smart,  Connected  Lighting Ineltec   2015 • Indoor Navigation  über  Infrastruktur  der  Leuchten • Kunden  werden  Informationen  versorgt und  navigiert   • Shop  Betreiber  erhalten  Kundenlaufstudien
  35. 35. 11.09.2015 Ineltec   2015 Smart,  Connected  Lighting Visual  Light  Communication • 8  von  10  smartphone  Einkäufer nutzen das  Mobiltelefon im Geschäft um  Hilfe sowie Informationen zu bekommen (Google,  2014) • 1  von  3  Einkäufer nutzt das  Mobiltelefon um  Informationen zu finden anstelle einen Verkäufer zu fragen (Google,  2014) • 50%  der  Einkäufer sind glücklich wenn der  Shopbetreiber ihnen Informationen abhänigig vom Standort zukommen lässt (Cisco  IBSG,  2013) Shopping  Erlebnis  – wie  verhalten  sich  die  Nutzer?
  36. 36. 11.09.2015 Services Smart,  Connected  Lighting Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Lokaler  oder  Fernzugriff • Auswertung  Gebäudeauslastung,  Energieverbrauch,  Erwartete  Lebensdauer,   Fehlermeldungen   (Wartungsvertrag) • Bereitstellung  der  Daten  für  ein  Gebäudemanagementsystem • Konfiguration  der  Leuchten  (Helligkeitsniveau,  Nachlaufzeiten,  Adressenvergabe,…) • Lokale  Steuerungsmöglichkeit  für  User  mit  mobilen  Geräten  (smartphone,  tablet,…) • Software  Update  der  Leuchten • Ideendiskussion  für  weitere  Apps  ?  Licht  als  Service  ? (Cloud)  Services
  37. 37. 11.09.2015 Einfachheit Smart,  Connected  Lighting Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Durchdachtes  Kundenerlebnis • Einfach  zu  installieren • Schnelle  Inbetriebnahme  und  einfach  zu  verbinden   (mit  anderen  Systemen,  mobilen  Geräten  u.  Internet) • Skalierbarkeit  (Erweiterungsmöglichkeit)   • Einfache,  lokale  Steuerungsmöglichkeit  für  Nutzer • Personalisiertes Licht  angepasst  an  den  Bedürfnissen Benutzerfreundlichkeit
  38. 38. 11.09.2015 Ineltec   2015 Smart,  Connected  Lighting Personalisiertes  Licht Ein  anderer  Blickwinkel… Individuelle  Umstände  erfordern  angepasste  Beleuchtungssituationen.   Farbwahrnehmung Helligkeitswahrnehmung
  39. 39. 11.09.2015 Ineltec 2015 Das  Licht,  ganz  wie  Sie  es  wollen Eine Antwort • die  Möglichkeit  für  bevorzugte  ideale  Lichteinstellungen • Lokale  einfache  Steuerung  mit  dem  Smartphone • Einfach,  individuell  z.B.  AP  Desk-­Sharing  frei  wählbar,  erkennt  persönliche  Lichteinstellung
  40. 40. 11.09.2015 Vielen  Dank Ineltec   2015 Quelle:  Konica  Minolta Die  Zukunft  gehört  denen,  die  die   Möglichkeit  erkennen,  bevor  sie   offensichtlich  werden. Oscar  Wilde

×