SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
www.foerderbar.de
Fördermittelberatung aus Leidenschaft
Beratung aus der Hand
von Spezialisten
www.foerderbar.de 2
Vorstellung des Förderprogramms
KMU-innovativ des BMBF
Förderprogramm KMU-innovativ
www.foerderbar.de 3
 Zugang zur Forschungsförderung für KMU
spürbar einfacher gestalten
 „Förderneulinge“ erreichen
 Junge und forschende KMU besonders motivieren
 Anspruchsvolle Forschungsprojekte unterstützen
 Einreichen von Skizzen jederzeit, 2
Bewertungsstichtage
Ziele der Förderinitiative
www.foerderbar.de 4
Sechs Schritte von der Idee zur Umsetzung
1. Lotsendienst für Unternehmen kontaktieren
2. Projektskizze erstellen und einreichen
3. Projektskizze wird begutachtet
4. Bei positiver Begutachtung:
Förderantrag stellen
5. Bewilligung nach positiver Prüfung
6. Start des Projektes
www.foerderbar.de 5
 KMU und Forschungseinrichtungen
 Realisierung technologischer Neu- oder
Weiterentwicklungen
 Mit den Mitteln können folgende Phasen
des Innovationsprozesses gefördert werden
 Forschungsprojekte
 Projekte in der Phase Entwicklung
Wer wird gefördert?
www.foerderbar.de 6
 Personalausgaben
 Fremdleistungen
 Material
 Investitionen für Anlagen und Güter
 projektbezogene Nutzung von Anlagen und
Geräten
Förderfähige Projektausgaben
www.foerderbar.de 7
 Projektförderung als nicht rückzahlbare Zuschüsse
 Grundlagen
 Gemeinschaftsrahmen für staatliche Beihilfen für Forschung,
Entwicklung und Innovation (FEuI) der EU
 Notifizierungen der beteiligten Programme
 Förderquote für KMU bis zu 50% (je nach Anwendungsnähe)
 KMU- bzw. Verbundaufschläge möglich
 Förderquote für Forschungseinrichtungen bis zu 100%
 Förderdauer in der Regel zwischen 18 und 36 Monate
Art, Umfang und Höhe der Zuwendung
www.foerderbar.de 8
 Thema und Zielsetzung des Vorhabens
 Stand der Wissenschaft/Technik, Neuheit des Lösungsansatzes, Patentlage
 Wissenschaftlich-technisches und wirtschaftliches Risiko mit Begründung der
Notwendigkeit staatlicher Förderung
 Marktpotenzial u. -umfeld, wirtschaftl. u. wissenschaftl. Konkurrenzsituation
 Kurzdarstellung der beantragenden Unternehmen, Geschäftsmodelle und
Marktperspektiven mit Zeithorizont und Planzahlen,
 Arbeitsplan, ggf. Verbundstruktur mit Arbeitspaketen aller beteiligten Partner
 Finanzierungsplan (Eigenanteil, Fördermittel)
 Verwertungsplan der Projektergebnisse (wirtschaftliche und wissenschaftlich-
technische Erfolgsaussichten, Anschlussfähigkeit)
Gliederung der Projektskizze
www.foerderbar.de 9
 Portale/Datenintegration
 Robotik
 Simulation und Produktion
 Serviceorientierte Architektur
 Wissensmanagement
 Sicherheit und
Zuverlässigkeit
 Software Engineering
 Usability
 Virtual/Augmented Reality
 Embedded Systems
 Grid+Cloud-Computing
 Höchstleistungsrechnen
Förderung von IKT-Themen
Technologiebereich: Softwaresysteme und Wissensverarbeitung
www.foerderbar.de 10
Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und
Raumfahrt e.V.
Softwaresysteme und Wissenstechnologien
Michael Beichert
Rosa-Luxemburg-Straße 2
10178 Berlin
Weblinks: www.kmu-innovativ.de; www.bmbf.de/de/20655.php
Ansprechpartner
www.foerderbar.de 11
Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit!
Nicole Ölkers
Director
förderbar GmbH
Die Fördermittelmanufaktur
Jean-Monnet-Str. 2, 10557 Berlin
Telefon: +49 30 6108185-11
Mobil: +49 172 6169122
nicole.oelkers@foerderbar.de
www.foerderbar.de

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Unterstützung von Spitzenforschung im IT-Mittelstand – KMU-innovativ

Stützen der Innovationskraft!
Stützen der Innovationskraft!Stützen der Innovationskraft!
Stützen der Innovationskraft!Simon Dierks
 
aws Finanzierungsinstrumente High-Tech und Kreativwirtschaft
aws Finanzierungsinstrumente High-Tech und Kreativwirtschaftaws Finanzierungsinstrumente High-Tech und Kreativwirtschaft
aws Finanzierungsinstrumente High-Tech und KreativwirtschaftStefan Oberhauser
 
Kti förderung mit dem cc mobile business
Kti förderung mit dem cc mobile businessKti förderung mit dem cc mobile business
Kti förderung mit dem cc mobile businessElsy Zollikofer
 
Smart Product & Process Engineering Minds 2013
Smart Product & Process Engineering Minds 2013Smart Product & Process Engineering Minds 2013
Smart Product & Process Engineering Minds 2013Maria Willamowius
 
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch StartupsHöhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch StartupsCorporate Startup Summit
 

Ähnlich wie Unterstützung von Spitzenforschung im IT-Mittelstand – KMU-innovativ (20)

Stützen der Innovationskraft - Ausgewählte Bundes- und EU-Programme
Stützen der Innovationskraft - Ausgewählte Bundes- und EU-ProgrammeStützen der Innovationskraft - Ausgewählte Bundes- und EU-Programme
Stützen der Innovationskraft - Ausgewählte Bundes- und EU-Programme
 
Stützen der Innovationskraft!
Stützen der Innovationskraft!Stützen der Innovationskraft!
Stützen der Innovationskraft!
 
Beantragungsprozess: How to keep it short and simple
Beantragungsprozess: How to keep it short and simpleBeantragungsprozess: How to keep it short and simple
Beantragungsprozess: How to keep it short and simple
 
Innovationen mit Fördermitteln finanzieren
Innovationen mit Fördermitteln finanzierenInnovationen mit Fördermitteln finanzieren
Innovationen mit Fördermitteln finanzieren
 
Stützen der Innovationskraft
Stützen der InnovationskraftStützen der Innovationskraft
Stützen der Innovationskraft
 
KMU-innovativ - Vorfahrt für Spitzenforschung im Mittelstand
KMU-innovativ - Vorfahrt für Spitzenforschung im MittelstandKMU-innovativ - Vorfahrt für Spitzenforschung im Mittelstand
KMU-innovativ - Vorfahrt für Spitzenforschung im Mittelstand
 
Beantragungsprozess für Kooperationen: How to keep it short and simple
Beantragungsprozess für Kooperationen: How to keep it short and simpleBeantragungsprozess für Kooperationen: How to keep it short and simple
Beantragungsprozess für Kooperationen: How to keep it short and simple
 
Die Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und Projektfinanzierung
Die Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und ProjektfinanzierungDie Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und Projektfinanzierung
Die Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und Projektfinanzierung
 
aws Finanzierungsinstrumente High-Tech und Kreativwirtschaft
aws Finanzierungsinstrumente High-Tech und Kreativwirtschaftaws Finanzierungsinstrumente High-Tech und Kreativwirtschaft
aws Finanzierungsinstrumente High-Tech und Kreativwirtschaft
 
Die Rolle von Fördermitteln für Unternehmens- und Projektfinanzierung
Die Rolle von Fördermitteln für Unternehmens- und ProjektfinanzierungDie Rolle von Fördermitteln für Unternehmens- und Projektfinanzierung
Die Rolle von Fördermitteln für Unternehmens- und Projektfinanzierung
 
Kti förderung mit dem cc mobile business
Kti förderung mit dem cc mobile businessKti förderung mit dem cc mobile business
Kti förderung mit dem cc mobile business
 
Dos and Don´ts bei der Fördermittelbeantragung
Dos and Don´ts bei der FördermittelbeantragungDos and Don´ts bei der Fördermittelbeantragung
Dos and Don´ts bei der Fördermittelbeantragung
 
Smart Product & Process Engineering Minds 2013
Smart Product & Process Engineering Minds 2013Smart Product & Process Engineering Minds 2013
Smart Product & Process Engineering Minds 2013
 
Impact - kommunizieren und realisieren - H2020
Impact - kommunizieren und realisieren - H2020Impact - kommunizieren und realisieren - H2020
Impact - kommunizieren und realisieren - H2020
 
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch StartupsHöhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
 
Hightech-Strategie 2025.pdf
Hightech-Strategie 2025.pdfHightech-Strategie 2025.pdf
Hightech-Strategie 2025.pdf
 
Innovationsförderung bezahlt Mitarbeiter und externe Beauftragungen
Innovationsförderung bezahlt Mitarbeiter und externe BeauftragungenInnovationsförderung bezahlt Mitarbeiter und externe Beauftragungen
Innovationsförderung bezahlt Mitarbeiter und externe Beauftragungen
 
Zuschüsse für die Zusammenarbeitvon Wirtschaft und Wissenschaft
Zuschüsse für die Zusammenarbeitvon Wirtschaft und WissenschaftZuschüsse für die Zusammenarbeitvon Wirtschaft und Wissenschaft
Zuschüsse für die Zusammenarbeitvon Wirtschaft und Wissenschaft
 
Crowdfunding, Mikrofinanzierung, Flattr & Co.
Crowdfunding, Mikrofinanzierung, Flattr & Co.Crowdfunding, Mikrofinanzierung, Flattr & Co.
Crowdfunding, Mikrofinanzierung, Flattr & Co.
 
Handout frankfurt school
Handout frankfurt schoolHandout frankfurt school
Handout frankfurt school
 

Mehr von förderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur

Praktische Erfahrungen zu Bund- und EU-Fördermaßnahmen für industrielle Forsc...
Praktische Erfahrungen zu Bund- und EU-Fördermaßnahmen für industrielle Forsc...Praktische Erfahrungen zu Bund- und EU-Fördermaßnahmen für industrielle Forsc...
Praktische Erfahrungen zu Bund- und EU-Fördermaßnahmen für industrielle Forsc...förderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur
 
Fraunhofer – Überblick der Kooperationsmöglichkeiten für Start-ups und KMUs
Fraunhofer – Überblick der Kooperationsmöglichkeiten für Start-ups und KMUsFraunhofer – Überblick der Kooperationsmöglichkeiten für Start-ups und KMUs
Fraunhofer – Überblick der Kooperationsmöglichkeiten für Start-ups und KMUsförderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur
 
Technologieförderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektron...
Technologieförderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektron...Technologieförderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektron...
Technologieförderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektron...förderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur
 
Innovationsförderprogramm für Forschung und Entwicklung in Unternehmen – Zusc...
Innovationsförderprogramm für Forschung und Entwicklung in Unternehmen – Zusc...Innovationsförderprogramm für Forschung und Entwicklung in Unternehmen – Zusc...
Innovationsförderprogramm für Forschung und Entwicklung in Unternehmen – Zusc...förderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur
 
Innovations- und Technologieförderung mit den Berliner Programmen Pro FIT, In...
Innovations- und Technologieförderung mit den Berliner Programmen Pro FIT, In...Innovations- und Technologieförderung mit den Berliner Programmen Pro FIT, In...
Innovations- und Technologieförderung mit den Berliner Programmen Pro FIT, In...förderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur
 

Mehr von förderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur (20)

IP meets innovation
IP meets innovationIP meets innovation
IP meets innovation
 
InnovationsstarterKit für HH-Startups
InnovationsstarterKit für HH-StartupsInnovationsstarterKit für HH-Startups
InnovationsstarterKit für HH-Startups
 
Durch die Brille der Geförderten
Durch die Brille der GefördertenDurch die Brille der Geförderten
Durch die Brille der Geförderten
 
IP meets Innovation: Geistiges Eigentum und der Förderbescheid
IP meets Innovation: Geistiges Eigentum und der FörderbescheidIP meets Innovation: Geistiges Eigentum und der Förderbescheid
IP meets Innovation: Geistiges Eigentum und der Förderbescheid
 
Die Praxisperspektive - Erfolgsbeispiel der ZIM-Förderung
Die Praxisperspektive - Erfolgsbeispiel der ZIM-FörderungDie Praxisperspektive - Erfolgsbeispiel der ZIM-Förderung
Die Praxisperspektive - Erfolgsbeispiel der ZIM-Förderung
 
Technologieförderung in Bayern: Ein Überblick regionaler Förderprogramme
Technologieförderung in Bayern: Ein Überblick regionaler FörderprogrammeTechnologieförderung in Bayern: Ein Überblick regionaler Förderprogramme
Technologieförderung in Bayern: Ein Überblick regionaler Förderprogramme
 
sofatutor: Innovationsförderung durch ProFIT
sofatutor: Innovationsförderung durch ProFITsofatutor: Innovationsförderung durch ProFIT
sofatutor: Innovationsförderung durch ProFIT
 
Mutmacher für moderne Technologie
Mutmacher für moderne TechnologieMutmacher für moderne Technologie
Mutmacher für moderne Technologie
 
Das ist innovativ!
Das ist innovativ! Das ist innovativ!
Das ist innovativ!
 
Praktische Erfahrungen zu Bund- und EU-Fördermaßnahmen für industrielle Forsc...
Praktische Erfahrungen zu Bund- und EU-Fördermaßnahmen für industrielle Forsc...Praktische Erfahrungen zu Bund- und EU-Fördermaßnahmen für industrielle Forsc...
Praktische Erfahrungen zu Bund- und EU-Fördermaßnahmen für industrielle Forsc...
 
Fraunhofer – Überblick der Kooperationsmöglichkeiten für Start-ups und KMUs
Fraunhofer – Überblick der Kooperationsmöglichkeiten für Start-ups und KMUsFraunhofer – Überblick der Kooperationsmöglichkeiten für Start-ups und KMUs
Fraunhofer – Überblick der Kooperationsmöglichkeiten für Start-ups und KMUs
 
Behandlung von Fördermitteln in Beteiligungsverträgen von VCs
Behandlung von Fördermitteln in Beteiligungsverträgen von VCsBehandlung von Fördermitteln in Beteiligungsverträgen von VCs
Behandlung von Fördermitteln in Beteiligungsverträgen von VCs
 
Attraktive Förderprogramme für Unternehmen der IT- und Digitalwirtschaft
Attraktive Förderprogramme für Unternehmen der IT- und DigitalwirtschaftAttraktive Förderprogramme für Unternehmen der IT- und Digitalwirtschaft
Attraktive Förderprogramme für Unternehmen der IT- und Digitalwirtschaft
 
Technologieförderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektron...
Technologieförderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektron...Technologieförderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektron...
Technologieförderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektron...
 
Behandlung von Fördermitteln in Beteiligungsverträgen von VC‘s
Behandlung von Fördermitteln in Beteiligungsverträgen von VC‘sBehandlung von Fördermitteln in Beteiligungsverträgen von VC‘s
Behandlung von Fördermitteln in Beteiligungsverträgen von VC‘s
 
Das KMU-Instrument in Horizont 2020
Das KMU-Instrument in Horizont 2020Das KMU-Instrument in Horizont 2020
Das KMU-Instrument in Horizont 2020
 
Innovationsförderprogramm für Forschung und Entwicklung in Unternehmen – Zusc...
Innovationsförderprogramm für Forschung und Entwicklung in Unternehmen – Zusc...Innovationsförderprogramm für Forschung und Entwicklung in Unternehmen – Zusc...
Innovationsförderprogramm für Forschung und Entwicklung in Unternehmen – Zusc...
 
Förderung von Forschung und Innovation durch die EU – Horizon 2020
 Förderung von Forschung und Innovation durch die EU – Horizon 2020 Förderung von Forschung und Innovation durch die EU – Horizon 2020
Förderung von Forschung und Innovation durch die EU – Horizon 2020
 
Erfolgreiche Nutzung von Fördermitteln – Ein Bericht aus der Praxis
Erfolgreiche Nutzung von Fördermitteln – Ein Bericht aus der PraxisErfolgreiche Nutzung von Fördermitteln – Ein Bericht aus der Praxis
Erfolgreiche Nutzung von Fördermitteln – Ein Bericht aus der Praxis
 
Innovations- und Technologieförderung mit den Berliner Programmen Pro FIT, In...
Innovations- und Technologieförderung mit den Berliner Programmen Pro FIT, In...Innovations- und Technologieförderung mit den Berliner Programmen Pro FIT, In...
Innovations- und Technologieförderung mit den Berliner Programmen Pro FIT, In...
 

Unterstützung von Spitzenforschung im IT-Mittelstand – KMU-innovativ

  • 2. www.foerderbar.de 2 Vorstellung des Förderprogramms KMU-innovativ des BMBF Förderprogramm KMU-innovativ
  • 3. www.foerderbar.de 3  Zugang zur Forschungsförderung für KMU spürbar einfacher gestalten  „Förderneulinge“ erreichen  Junge und forschende KMU besonders motivieren  Anspruchsvolle Forschungsprojekte unterstützen  Einreichen von Skizzen jederzeit, 2 Bewertungsstichtage Ziele der Förderinitiative
  • 4. www.foerderbar.de 4 Sechs Schritte von der Idee zur Umsetzung 1. Lotsendienst für Unternehmen kontaktieren 2. Projektskizze erstellen und einreichen 3. Projektskizze wird begutachtet 4. Bei positiver Begutachtung: Förderantrag stellen 5. Bewilligung nach positiver Prüfung 6. Start des Projektes
  • 5. www.foerderbar.de 5  KMU und Forschungseinrichtungen  Realisierung technologischer Neu- oder Weiterentwicklungen  Mit den Mitteln können folgende Phasen des Innovationsprozesses gefördert werden  Forschungsprojekte  Projekte in der Phase Entwicklung Wer wird gefördert?
  • 6. www.foerderbar.de 6  Personalausgaben  Fremdleistungen  Material  Investitionen für Anlagen und Güter  projektbezogene Nutzung von Anlagen und Geräten Förderfähige Projektausgaben
  • 7. www.foerderbar.de 7  Projektförderung als nicht rückzahlbare Zuschüsse  Grundlagen  Gemeinschaftsrahmen für staatliche Beihilfen für Forschung, Entwicklung und Innovation (FEuI) der EU  Notifizierungen der beteiligten Programme  Förderquote für KMU bis zu 50% (je nach Anwendungsnähe)  KMU- bzw. Verbundaufschläge möglich  Förderquote für Forschungseinrichtungen bis zu 100%  Förderdauer in der Regel zwischen 18 und 36 Monate Art, Umfang und Höhe der Zuwendung
  • 8. www.foerderbar.de 8  Thema und Zielsetzung des Vorhabens  Stand der Wissenschaft/Technik, Neuheit des Lösungsansatzes, Patentlage  Wissenschaftlich-technisches und wirtschaftliches Risiko mit Begründung der Notwendigkeit staatlicher Förderung  Marktpotenzial u. -umfeld, wirtschaftl. u. wissenschaftl. Konkurrenzsituation  Kurzdarstellung der beantragenden Unternehmen, Geschäftsmodelle und Marktperspektiven mit Zeithorizont und Planzahlen,  Arbeitsplan, ggf. Verbundstruktur mit Arbeitspaketen aller beteiligten Partner  Finanzierungsplan (Eigenanteil, Fördermittel)  Verwertungsplan der Projektergebnisse (wirtschaftliche und wissenschaftlich- technische Erfolgsaussichten, Anschlussfähigkeit) Gliederung der Projektskizze
  • 9. www.foerderbar.de 9  Portale/Datenintegration  Robotik  Simulation und Produktion  Serviceorientierte Architektur  Wissensmanagement  Sicherheit und Zuverlässigkeit  Software Engineering  Usability  Virtual/Augmented Reality  Embedded Systems  Grid+Cloud-Computing  Höchstleistungsrechnen Förderung von IKT-Themen Technologiebereich: Softwaresysteme und Wissensverarbeitung
  • 10. www.foerderbar.de 10 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. Softwaresysteme und Wissenstechnologien Michael Beichert Rosa-Luxemburg-Straße 2 10178 Berlin Weblinks: www.kmu-innovativ.de; www.bmbf.de/de/20655.php Ansprechpartner
  • 11. www.foerderbar.de 11 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Nicole Ölkers Director förderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur Jean-Monnet-Str. 2, 10557 Berlin Telefon: +49 30 6108185-11 Mobil: +49 172 6169122 nicole.oelkers@foerderbar.de www.foerderbar.de