SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Auswertungen und Kennzahlen mit SAP PM
Kennzahlen
_01
Folie 2 von 28
EffAusfall (Anzahl der effektiven Maschinenausfälle)
Anzahl der Ausfälle, die effektiv an einem
Technischen Objekt aufgetreten sind.
Bei dieser Kennzahl werden im Gegensatz zur Anzahl
der erfassten Maschinenausfälle nur die Ausfälle, die
sich zeitlich nicht überschneiden, in Betracht
genommen.
Folie 3 von 28
Verwendung
Diese Kennzahl wird beim Anlegen und Ändern einer
Instandhaltungsmeldung zum Störungsbeginn
fortgeschrieben, sofern das Ausfallkennzeichen
gesetzt und eine Ausfalldauer angegeben ist.
Mean Time To Repair
Die durchschnittliche Dauer eines Maschinenausfalls
in Stunden.
Diese Kennzahl errechnet sich aus der effektiven
Dauer des n-ten Ausfalls, geteilt durch die Anzahl
der effektiven Ausfälle:
(Ende des n-ten Ausfalls - Beginn des n-ten
Ausfalls) / Anzahl der effektiven Ausfälle
Folie 4 von 28
Verwendung
Die Kennzahl 'Mean Time To Repair' wird mit Hilfe
der Kennzahl 'Time To Repair' errechnet.
Mean Time Between Repair
Durchschnittliche Dauer zwischen zwei
Maschinenausfällen in Stunden.
Diese Kennzahl errechnet sich aus der Zeitspanne
zwischen dem Ende des letzten Ausfalls und dem
Beginn des nächsten Ausfalls, geteilt durch die
Anzahl der effektiven Ausfälle:
(Zeitpunkt des n-ten Ausfalls - Zeitpunkt des (n-
1)ten Ausfalls - Ausfalldauer des (n-1)ten Ausfalls) /
Anzahl der effektiven Ausfälle
Folie 5 von 28
Verwendung
Die Kennzahl 'Mean Time Between Repair' wird mit
Hilfe der Kennzahl 'Time Between Repair' errechnet.
Time Between Repair
Zeit zwischen dem Ende eines Maschinenausfalls und
dem Beginn des Nächsten.
Folie 6 von 28
Verwendung
Die Kennzahl 'Time Between Repair' wird zur
Berechnung der Kennzahl 'Mean Time Between
Repair' verwendet.
Diese Kennzahl wird beim Anlegen und Ändern einer
Instandhaltungsmeldung zum Störungsbeginn
fortgeschieben, sofern das Ausfallkennzeichen
markiert und die Ausfalldauer angegeben ist.
Time To Repair
Effektiver Zeitraum, der zur Behebung der Störung an
einem Technischen Objekt notwendig ist, bzw.
effektive Ausfalldauer.
Folie 7 von 28
Verwendung
Die Kennzahl 'Time To Repair' wird zur Berechnung
der Kennzahl 'Mean Time To Repair' verwendet.
Diese Kennzahl beim Anlegen und Ändern einer
Instandhaltungsmeldung zum Störungsbeginn
fortgeschrieben, sofern das Ausfallkennzeichen
markiert und die Ausfalldauer angegeben ist.
Overall Equipment Effectiveness OEE
Die Definition der Kennzahl kann in keiner Norm
nachgelesen werden. Sie wird sehr individuell auf
das anwendende Unternehmen zugeschnitten.
Folie 8 von 28
Verwendung
Die OEE ist eine Kennzahl für ungeplante Verluste
einer Anlage. Daher werden im ersten Schritt von der
Kalenderzeit (24 Stunden an 7 Tagen in der Woche)
die geplanten Stillstände abgezogen.
Die zurückbleibende Betriebszeit ist die Basis für die
OEE und ist damit definiert als 100 %.Von diesen
100 % werden jetzt die Leistungs-, Verfügbarkeits-
und Qualitätsverluste abgezogen, so dass sich die
OEE der Anlage ergibt.
Kennzahl OEE
Berechnung
OEE = Verfügbarkeitsfaktor x Leistungsfaktor x
Qualitätsfaktor
Verfügbarkeitsfaktor
Verfügbarkeitsfaktor = Laufzeit / (Laufzeit +
Stillstandszeit)
Folie 9 von 28
Leistungsfaktor
Leistungsfaktor = Istleistung / Sollleistung (zum
Beispiel in Stück / Stunde)
Qualitätsfaktor
Qualitätsfaktor = (Anzahl produzierter Teile – Anzahl
Nacharbeitsteile – Anzahl Ausschussteile) / Anzahl
produzierter Teile
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Demotermin on/offline?
Kontaktieren Sie mich bitte!
Kontakt Frank Ostwald
Head of Sales/Marketing
fostwald@argvis.com
+49 173 4731281
argvis; GmbH
Kleinfeldweg 52
69190 Walldorf
Folie 10 von 28

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Auswertungen und Kennzahlen in der Instandhaltung mit SAP PM

Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
fujjekdmdmd
 
GiS Kennzahlen der Instandhaltung
GiS Kennzahlen der InstandhaltungGiS Kennzahlen der Instandhaltung
GiS Kennzahlen der Instandhaltung
RODIAS GmbH
 
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
ujzm9686394
 
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
yueliao270
 
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
bieqianyuan9
 
Kubota G23 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota G23 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdfKubota G23 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota G23 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
djfksekmdmdm
 
Kubota G26 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota G26 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdfKubota G26 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota G26 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
djfksekmdmdm
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
cml64801374
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
dujdkksmdm
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
pwg56547003
 
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
fujskmd9dokk
 
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
fujskmd9dokk
 
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
fujjekdmdmd
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
fujjekdmdmd
 
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
f8uejkkdmdm8u
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
f8uejkkdmdm8u
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
fujskmd9dokk
 
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
pwg56547003
 
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
pwg56547003
 
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
fujjekdmdmd
 

Ähnlich wie Auswertungen und Kennzahlen in der Instandhaltung mit SAP PM (20)

Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
GiS Kennzahlen der Instandhaltung
GiS Kennzahlen der InstandhaltungGiS Kennzahlen der Instandhaltung
GiS Kennzahlen der Instandhaltung
 
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota M108S Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota G23 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota G23 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdfKubota G23 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota G23 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota G26 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota G26 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdfKubota G26 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota G26 Ride-on Mower Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1220 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1820 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdfKubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
Kubota B1620 Tractor Parts Catalogue Manual.pdf
 

Mehr von argvis GmbH

SAP Ersatzteilmanagement und das argvis Maintenance Portal
SAP Ersatzteilmanagement und das argvis Maintenance PortalSAP Ersatzteilmanagement und das argvis Maintenance Portal
SAP Ersatzteilmanagement und das argvis Maintenance Portal
argvis GmbH
 
Tipps_und Tricks_fuer Instandhaltungsmassnahmen_mit_SAP
Tipps_und Tricks_fuer Instandhaltungsmassnahmen_mit_SAPTipps_und Tricks_fuer Instandhaltungsmassnahmen_mit_SAP
Tipps_und Tricks_fuer Instandhaltungsmassnahmen_mit_SAP
argvis GmbH
 
hanseWasser Einführung argvis Maintenance Portal
hanseWasser Einführung argvis Maintenance PortalhanseWasser Einführung argvis Maintenance Portal
hanseWasser Einführung argvis Maintenance Portal
argvis GmbH
 
Perlen Papier Innovative SAP PM Anwendungen aus der Praxis
Perlen Papier Innovative SAP PM Anwendungen aus der PraxisPerlen Papier Innovative SAP PM Anwendungen aus der Praxis
Perlen Papier Innovative SAP PM Anwendungen aus der Praxis
argvis GmbH
 
Servicepartnerschaften in der Instandhaltung
Servicepartnerschaften in der InstandhaltungServicepartnerschaften in der Instandhaltung
Servicepartnerschaften in der Instandhaltung
argvis GmbH
 
Industrieservices in der Circular Economy
Industrieservices in der Circular EconomyIndustrieservices in der Circular Economy
Industrieservices in der Circular Economy
argvis GmbH
 
Fachkfraeftemangel in der Instandhaltung
Fachkfraeftemangel in der InstandhaltungFachkfraeftemangel in der Instandhaltung
Fachkfraeftemangel in der Instandhaltung
argvis GmbH
 
Perlen Papier SAP PM Mobile Instandhaltung
Perlen Papier SAP PM Mobile InstandhaltungPerlen Papier SAP PM Mobile Instandhaltung
Perlen Papier SAP PM Mobile Instandhaltung
argvis GmbH
 
Predictive Maintenance
Predictive MaintenancePredictive Maintenance
Predictive Maintenance
argvis GmbH
 
SAP Maintenance Portal
SAP Maintenance Portal SAP Maintenance Portal
SAP Maintenance Portal
argvis GmbH
 
Projektsteckbrief Perlen Papier
Projektsteckbrief Perlen PapierProjektsteckbrief Perlen Papier
Projektsteckbrief Perlen Papier
argvis GmbH
 
SAP EAM Kongress 2023
SAP EAM Kongress 2023SAP EAM Kongress 2023
SAP EAM Kongress 2023
argvis GmbH
 
Perlen Papier optimiert mit argvis; die Instandhaltung
Perlen Papier optimiert mit argvis; die InstandhaltungPerlen Papier optimiert mit argvis; die Instandhaltung
Perlen Papier optimiert mit argvis; die Instandhaltung
argvis GmbH
 
VDI Forum Instandhaltung 2023
VDI Forum Instandhaltung 2023VDI Forum Instandhaltung 2023
VDI Forum Instandhaltung 2023
argvis GmbH
 
17 Maintenance Development Goals
17 Maintenance Development Goals17 Maintenance Development Goals
17 Maintenance Development Goals
argvis GmbH
 
MainDays 2023
MainDays 2023MainDays 2023
MainDays 2023
argvis GmbH
 
Instandhaltung in der Circular Economy
Instandhaltung in der Circular EconomyInstandhaltung in der Circular Economy
Instandhaltung in der Circular Economy
argvis GmbH
 
Auswertungen von Instandhaltungsdaten aus SAP PM
Auswertungen von Instandhaltungsdaten aus SAP PMAuswertungen von Instandhaltungsdaten aus SAP PM
Auswertungen von Instandhaltungsdaten aus SAP PM
argvis GmbH
 
Forum Mobile Instandhaltung in Köln
Forum Mobile Instandhaltung in KölnForum Mobile Instandhaltung in Köln
Forum Mobile Instandhaltung in Köln
argvis GmbH
 
Stillstandsrisiko sinkt signifikant
Stillstandsrisiko sinkt signifikantStillstandsrisiko sinkt signifikant
Stillstandsrisiko sinkt signifikant
argvis GmbH
 

Mehr von argvis GmbH (20)

SAP Ersatzteilmanagement und das argvis Maintenance Portal
SAP Ersatzteilmanagement und das argvis Maintenance PortalSAP Ersatzteilmanagement und das argvis Maintenance Portal
SAP Ersatzteilmanagement und das argvis Maintenance Portal
 
Tipps_und Tricks_fuer Instandhaltungsmassnahmen_mit_SAP
Tipps_und Tricks_fuer Instandhaltungsmassnahmen_mit_SAPTipps_und Tricks_fuer Instandhaltungsmassnahmen_mit_SAP
Tipps_und Tricks_fuer Instandhaltungsmassnahmen_mit_SAP
 
hanseWasser Einführung argvis Maintenance Portal
hanseWasser Einführung argvis Maintenance PortalhanseWasser Einführung argvis Maintenance Portal
hanseWasser Einführung argvis Maintenance Portal
 
Perlen Papier Innovative SAP PM Anwendungen aus der Praxis
Perlen Papier Innovative SAP PM Anwendungen aus der PraxisPerlen Papier Innovative SAP PM Anwendungen aus der Praxis
Perlen Papier Innovative SAP PM Anwendungen aus der Praxis
 
Servicepartnerschaften in der Instandhaltung
Servicepartnerschaften in der InstandhaltungServicepartnerschaften in der Instandhaltung
Servicepartnerschaften in der Instandhaltung
 
Industrieservices in der Circular Economy
Industrieservices in der Circular EconomyIndustrieservices in der Circular Economy
Industrieservices in der Circular Economy
 
Fachkfraeftemangel in der Instandhaltung
Fachkfraeftemangel in der InstandhaltungFachkfraeftemangel in der Instandhaltung
Fachkfraeftemangel in der Instandhaltung
 
Perlen Papier SAP PM Mobile Instandhaltung
Perlen Papier SAP PM Mobile InstandhaltungPerlen Papier SAP PM Mobile Instandhaltung
Perlen Papier SAP PM Mobile Instandhaltung
 
Predictive Maintenance
Predictive MaintenancePredictive Maintenance
Predictive Maintenance
 
SAP Maintenance Portal
SAP Maintenance Portal SAP Maintenance Portal
SAP Maintenance Portal
 
Projektsteckbrief Perlen Papier
Projektsteckbrief Perlen PapierProjektsteckbrief Perlen Papier
Projektsteckbrief Perlen Papier
 
SAP EAM Kongress 2023
SAP EAM Kongress 2023SAP EAM Kongress 2023
SAP EAM Kongress 2023
 
Perlen Papier optimiert mit argvis; die Instandhaltung
Perlen Papier optimiert mit argvis; die InstandhaltungPerlen Papier optimiert mit argvis; die Instandhaltung
Perlen Papier optimiert mit argvis; die Instandhaltung
 
VDI Forum Instandhaltung 2023
VDI Forum Instandhaltung 2023VDI Forum Instandhaltung 2023
VDI Forum Instandhaltung 2023
 
17 Maintenance Development Goals
17 Maintenance Development Goals17 Maintenance Development Goals
17 Maintenance Development Goals
 
MainDays 2023
MainDays 2023MainDays 2023
MainDays 2023
 
Instandhaltung in der Circular Economy
Instandhaltung in der Circular EconomyInstandhaltung in der Circular Economy
Instandhaltung in der Circular Economy
 
Auswertungen von Instandhaltungsdaten aus SAP PM
Auswertungen von Instandhaltungsdaten aus SAP PMAuswertungen von Instandhaltungsdaten aus SAP PM
Auswertungen von Instandhaltungsdaten aus SAP PM
 
Forum Mobile Instandhaltung in Köln
Forum Mobile Instandhaltung in KölnForum Mobile Instandhaltung in Köln
Forum Mobile Instandhaltung in Köln
 
Stillstandsrisiko sinkt signifikant
Stillstandsrisiko sinkt signifikantStillstandsrisiko sinkt signifikant
Stillstandsrisiko sinkt signifikant
 

Auswertungen und Kennzahlen in der Instandhaltung mit SAP PM

  • 3. EffAusfall (Anzahl der effektiven Maschinenausfälle) Anzahl der Ausfälle, die effektiv an einem Technischen Objekt aufgetreten sind. Bei dieser Kennzahl werden im Gegensatz zur Anzahl der erfassten Maschinenausfälle nur die Ausfälle, die sich zeitlich nicht überschneiden, in Betracht genommen. Folie 3 von 28 Verwendung Diese Kennzahl wird beim Anlegen und Ändern einer Instandhaltungsmeldung zum Störungsbeginn fortgeschrieben, sofern das Ausfallkennzeichen gesetzt und eine Ausfalldauer angegeben ist.
  • 4. Mean Time To Repair Die durchschnittliche Dauer eines Maschinenausfalls in Stunden. Diese Kennzahl errechnet sich aus der effektiven Dauer des n-ten Ausfalls, geteilt durch die Anzahl der effektiven Ausfälle: (Ende des n-ten Ausfalls - Beginn des n-ten Ausfalls) / Anzahl der effektiven Ausfälle Folie 4 von 28 Verwendung Die Kennzahl 'Mean Time To Repair' wird mit Hilfe der Kennzahl 'Time To Repair' errechnet.
  • 5. Mean Time Between Repair Durchschnittliche Dauer zwischen zwei Maschinenausfällen in Stunden. Diese Kennzahl errechnet sich aus der Zeitspanne zwischen dem Ende des letzten Ausfalls und dem Beginn des nächsten Ausfalls, geteilt durch die Anzahl der effektiven Ausfälle: (Zeitpunkt des n-ten Ausfalls - Zeitpunkt des (n- 1)ten Ausfalls - Ausfalldauer des (n-1)ten Ausfalls) / Anzahl der effektiven Ausfälle Folie 5 von 28 Verwendung Die Kennzahl 'Mean Time Between Repair' wird mit Hilfe der Kennzahl 'Time Between Repair' errechnet.
  • 6. Time Between Repair Zeit zwischen dem Ende eines Maschinenausfalls und dem Beginn des Nächsten. Folie 6 von 28 Verwendung Die Kennzahl 'Time Between Repair' wird zur Berechnung der Kennzahl 'Mean Time Between Repair' verwendet. Diese Kennzahl wird beim Anlegen und Ändern einer Instandhaltungsmeldung zum Störungsbeginn fortgeschieben, sofern das Ausfallkennzeichen markiert und die Ausfalldauer angegeben ist.
  • 7. Time To Repair Effektiver Zeitraum, der zur Behebung der Störung an einem Technischen Objekt notwendig ist, bzw. effektive Ausfalldauer. Folie 7 von 28 Verwendung Die Kennzahl 'Time To Repair' wird zur Berechnung der Kennzahl 'Mean Time To Repair' verwendet. Diese Kennzahl beim Anlegen und Ändern einer Instandhaltungsmeldung zum Störungsbeginn fortgeschrieben, sofern das Ausfallkennzeichen markiert und die Ausfalldauer angegeben ist.
  • 8. Overall Equipment Effectiveness OEE Die Definition der Kennzahl kann in keiner Norm nachgelesen werden. Sie wird sehr individuell auf das anwendende Unternehmen zugeschnitten. Folie 8 von 28 Verwendung Die OEE ist eine Kennzahl für ungeplante Verluste einer Anlage. Daher werden im ersten Schritt von der Kalenderzeit (24 Stunden an 7 Tagen in der Woche) die geplanten Stillstände abgezogen. Die zurückbleibende Betriebszeit ist die Basis für die OEE und ist damit definiert als 100 %.Von diesen 100 % werden jetzt die Leistungs-, Verfügbarkeits- und Qualitätsverluste abgezogen, so dass sich die OEE der Anlage ergibt.
  • 9. Kennzahl OEE Berechnung OEE = Verfügbarkeitsfaktor x Leistungsfaktor x Qualitätsfaktor Verfügbarkeitsfaktor Verfügbarkeitsfaktor = Laufzeit / (Laufzeit + Stillstandszeit) Folie 9 von 28 Leistungsfaktor Leistungsfaktor = Istleistung / Sollleistung (zum Beispiel in Stück / Stunde) Qualitätsfaktor Qualitätsfaktor = (Anzahl produzierter Teile – Anzahl Nacharbeitsteile – Anzahl Ausschussteile) / Anzahl produzierter Teile
  • 10. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Demotermin on/offline? Kontaktieren Sie mich bitte! Kontakt Frank Ostwald Head of Sales/Marketing fostwald@argvis.com +49 173 4731281 argvis; GmbH Kleinfeldweg 52 69190 Walldorf Folie 10 von 28