SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 2
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Plastifloor® 116
Schnellhärtende 2-Komponenten-Haftgrundierung
für Asphaltböden ohne Teer
10.07.2018 1 /2
Plasti-Chemie Produktionsgesellschaft mbH Telefon: +49 (0) 37 45 / 744 32-0 Email: info@plasti-chemie.de
Falgardring 1 Telefax: +49 (0) 37 45 / 744 32-27 Internet: www.plasti-chemie.de
D – 08223 Falkenstein / Germany
Anwendung: Grundierung Plastifloor®
116 dient als Haftgrundierung für Plastifloor®
Beschichtungen speziell auf gefüllten Asphalt-/Bitumenbelägen.
Eigenschaften: Plastifloor®
116 ist ein reaktives Methacrylatharz, das auch bei tiefen
Temperaturen schnell aushärtet.
Es ist füllbar als Spachtelgrundierung.
Lieferform 180 kg Fässer
25 kg, 10 kg Eimer
Kenndaten:
Viskosität, 25°C 180-240 mPa*s ISO 2555
Dichte, 25°C ca. 1 g/ml ISO 2811
Topf- / Verarbeitungszeit
bei 20°C
ca.10 min
Aushärtung bei 20°C ca. 30 min.
Flammpunkt 11.5 °C ISO 1516
Lagerfähigkeit 6 Monate bei < 20 °C in
Originalgebinden
Verarbeitungshinweise
Oberflächenvorbereitung
Die zu grundierende Fläche muss trocken, staub-, fett- und ölfrei sowie fest
und tragfähig sein. Verschmutzungen und lose Bestandteile sind restlos zu
entfernen.
Mischung
Vor Verwendung Plastifloor®
116 muss gründlich aufgerührt werden.
Plastifloor®
116 wird mit Härter 50 W sorgfältig gemischt. Die Härtermenge
muss der jeweiligen Objekttemperatur angepasst werden (siehe Tabelle). Bei
Temperaturen unter +5 °C kann zusätzlich Beschleuniger 101 eingesetzt
werden (ca. 0,5 % bei 0 °C bis 3 % bei –30 °C) unter Beibehaltung der 6
Gew. -% Härterpulver.
Plastifloor® 116
Schnellhärtende 2-Komponenten-Haftgrundierung
für Asphaltböden ohne Teer
10.07.2018 2 /2
Plasti-Chemie Produktionsgesellschaft mbH Telefon: +49 (0) 37 45 / 744 32-0 Email: info@plasti-chemie.de
Falgardring 1 Telefax: +49 (0) 37 45 / 744 32-27 Internet: www.plasti-chemie.de
D – 08223 Falkenstein / Germany
Die benötigte Menge an Härterpulver ist temperaturabhängig:
Temperatur [°C] Härter [Gew.-%]*
0 - 5 6
5 - 10 5
10 - 15 4
15 - 20 3
20 - 25 2
25 - 30 1
*Härtermenge auf reines Harz berechnet (Härter 50W)
Umrechnung: 1 cm³ Härter = 0,65 g
1 g Härter = 1,54 cm³
Verarbeitung Nach dem Einmischen des Härterpulvers wird Plastifloor®
116 mit einem
Roller oder Gummischieber gleichmäßig verteilt. Verbrauch: 0,3 - 0,6 kg/m²
abhängig von der Porosität des Untergrunds. Der Verbrauch ist individuell
einzustellen. Bei stark saugenden Untergründen wird zweimal grundiert,
damit ein dünner aber geschlossener Film vorhanden ist, der das
Einstreumittel bindet.
Wir empfehlen die Grundierung mit feuergetrocknetem Quarzsand (0,7-1,2
mm) leicht einzustreuen. Sollen nur dünne Versiegelungen aufgetragen
werden empfehlen wir mit einem Quarzsand der Körnung 0,4 – 0,8 mm
einzustreuen. Dieser Arbeitsgang garantiert einen absolut festen Verbund
zwischen der Grundierung und der folgenden Beschichtung.
Achtung: Der weitere Schichtenaufbau mit Plastifloor®
Beschichtungen darf nur auf
vollständig ausgehärteten Schichten erfolgen.
Härtermengen unter 1 Gew.-% können zu Polymerisationsstörungen führen!
Lagerung: Für Methacrylatharze gelten die Vorschriften beim Umgang mit leicht
entzündlichen Stoffen. Plastifloor®
Harze sind kühl, vor direkter
Sonneneinstrahlung geschützt, möglichst bei Temperaturen von 15-20 °C zu
lagern. Bei der Lagerung können sich Paraffinanteile absetzen. Vor der
Verarbeitung sind die Gebinde daher gründlich aufzurühren. Beachten Sie
bitte auch unsere Hinweise auf den Sicherheitsdatenblättern.
Unsere Angaben über unsere Produkte und Geräte sowie über unsere Anlagen und Verfahren beruhen auf umfangreicher
Entwicklungsarbeit und anwendungstechnischer Erfahrung. Wir vermitteln diese Ergebnisse, mit denen wir keine über
den jeweiligen Einzelvertrag hinausgehenden Haftung übernehmen, in Wort und Schrift nach bestem Wissen, behalten
uns jedoch technische Änderungen im Zuge der Produktionsentwicklung vor. Das entbindet den Benutzer jedoch nicht
davon, unsere Erzeugnisse und Verfahren auf ihre Anwendung für den eigenen Gebrauch selbst zu prüfen. Das gilt auch
hinsichtlich der Wahrung von Schutzrechten Dritter sowie für die Anwendungen und Verfahrensweisen, die von uns nicht
ausdrücklich schriftlich abgegeben sind.

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Plastifloor 116 asphalt primer

Plastifloor 115 b-ger-16.04.2019_pcp
Plastifloor 115 b-ger-16.04.2019_pcpPlastifloor 115 b-ger-16.04.2019_pcp
Plastifloor 115 b-ger-16.04.2019_pcpPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Produkte und systeme
Plastifloor Produkte und systemePlastifloor Produkte und systeme
Plastifloor Produkte und systemePlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor 114-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 114-ger-10-07-2018 pcpPlastifloor 114-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 114-ger-10-07-2018 pcpPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor 115-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 115-ger-10-07-2018 pcpPlastifloor 115-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 115-ger-10-07-2018 pcpPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor systeme produkte brochure 2019 de
Plastifloor systeme produkte brochure 2019 dePlastifloor systeme produkte brochure 2019 de
Plastifloor systeme produkte brochure 2019 dePlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Systemdatenblatt Kellenbelag mit Membrane, R10.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Kellenbelag mit Membrane, R10.pdfPlastifloor Systemdatenblatt Kellenbelag mit Membrane, R10.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Kellenbelag mit Membrane, R10.pdfPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor 410-ger-06-07-2018 pcp
Plastifloor 410-ger-06-07-2018 pcpPlastifloor 410-ger-06-07-2018 pcp
Plastifloor 410-ger-06-07-2018 pcpPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R13.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R13.pdfPlastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R13.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R13.pdfPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor 112-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 112-ger-10-07-2018 pcpPlastifloor 112-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 112-ger-10-07-2018 pcpPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor 800 pumma hybrid-ger-11-07-2018 pcp
Plastifloor 800 pumma hybrid-ger-11-07-2018 pcpPlastifloor 800 pumma hybrid-ger-11-07-2018 pcp
Plastifloor 800 pumma hybrid-ger-11-07-2018 pcpPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor 412-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 412-ger-10-07-2018 pcpPlastifloor 412-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 412-ger-10-07-2018 pcpPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor 808-ger-11-07-2018 pcp
Plastifloor 808-ger-11-07-2018 pcpPlastifloor 808-ger-11-07-2018 pcp
Plastifloor 808-ger-11-07-2018 pcpPlasti-Chemie GmbH
 

Ähnlich wie Plastifloor 116 asphalt primer (20)

Plastifloor 115 b-ger-16.04.2019_pcp
Plastifloor 115 b-ger-16.04.2019_pcpPlastifloor 115 b-ger-16.04.2019_pcp
Plastifloor 115 b-ger-16.04.2019_pcp
 
Plastifloor Produkte und systeme
Plastifloor Produkte und systemePlastifloor Produkte und systeme
Plastifloor Produkte und systeme
 
Plastifloor 114-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 114-ger-10-07-2018 pcpPlastifloor 114-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 114-ger-10-07-2018 pcp
 
Plastifloor 115-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 115-ger-10-07-2018 pcpPlastifloor 115-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 115-ger-10-07-2018 pcp
 
Plastifloor systeme produkte brochure 2019 de
Plastifloor systeme produkte brochure 2019 dePlastifloor systeme produkte brochure 2019 de
Plastifloor systeme produkte brochure 2019 de
 
Plastifloor Systemdatenblatt Kellenbelag mit Membrane, R10.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Kellenbelag mit Membrane, R10.pdfPlastifloor Systemdatenblatt Kellenbelag mit Membrane, R10.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Kellenbelag mit Membrane, R10.pdf
 
Plastifloor 410
Plastifloor 410Plastifloor 410
Plastifloor 410
 
Plastifloor 410-ger-06-07-2018 pcp
Plastifloor 410-ger-06-07-2018 pcpPlastifloor 410-ger-06-07-2018 pcp
Plastifloor 410-ger-06-07-2018 pcp
 
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R13.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R13.pdfPlastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R13.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R13.pdf
 
Plastifloor 112
Plastifloor 112Plastifloor 112
Plastifloor 112
 
Plastifloor 112-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 112-ger-10-07-2018 pcpPlastifloor 112-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 112-ger-10-07-2018 pcp
 
Plastifloor 800 pumma hybrid-ger-11-07-2018 pcp
Plastifloor 800 pumma hybrid-ger-11-07-2018 pcpPlastifloor 800 pumma hybrid-ger-11-07-2018 pcp
Plastifloor 800 pumma hybrid-ger-11-07-2018 pcp
 
Plastifloor 800 pumma hybrid
Plastifloor 800 pumma hybridPlastifloor 800 pumma hybrid
Plastifloor 800 pumma hybrid
 
Plastifloor 412-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 412-ger-10-07-2018 pcpPlastifloor 412-ger-10-07-2018 pcp
Plastifloor 412-ger-10-07-2018 pcp
 
Plastifloor 412
Plastifloor 412Plastifloor 412
Plastifloor 412
 
Plastifloor 332
Plastifloor 332Plastifloor 332
Plastifloor 332
 
Plastifloor 332
Plastifloor 332Plastifloor 332
Plastifloor 332
 
Plastifloor 808-ger-11-07-2018 pcp
Plastifloor 808-ger-11-07-2018 pcpPlastifloor 808-ger-11-07-2018 pcp
Plastifloor 808-ger-11-07-2018 pcp
 
Plastifloor 430-joint filler
Plastifloor 430-joint fillerPlastifloor 430-joint filler
Plastifloor 430-joint filler
 
Plastifloor Architects info
Plastifloor Architects infoPlastifloor Architects info
Plastifloor Architects info
 

Mehr von Plasti-Chemie GmbH

Plastifloor Park Deck Waterproofing System_Flyer
Plastifloor Park Deck Waterproofing System_FlyerPlastifloor Park Deck Waterproofing System_Flyer
Plastifloor Park Deck Waterproofing System_FlyerPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Bridge Deck Waterproofing System_Flyer
Plastifloor Bridge Deck Waterproofing System_FlyerPlastifloor Bridge Deck Waterproofing System_Flyer
Plastifloor Bridge Deck Waterproofing System_FlyerPlasti-Chemie GmbH
 
Fallstudie Plastifloor Boden in einem REWE Markt in Lauf
Fallstudie Plastifloor Boden in einem REWE Markt in LaufFallstudie Plastifloor Boden in einem REWE Markt in Lauf
Fallstudie Plastifloor Boden in einem REWE Markt in LaufPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Boden als Fallstudie in der Feinkostherstellung
Plastifloor Boden als Fallstudie in der FeinkostherstellungPlastifloor Boden als Fallstudie in der Feinkostherstellung
Plastifloor Boden als Fallstudie in der FeinkostherstellungPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R11.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R11.pdfPlastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R11.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R11.pdfPlasti-Chemie GmbH
 
Plasti Chemie presentation 2022 (engl)
Plasti Chemie presentation 2022 (engl)Plasti Chemie presentation 2022 (engl)
Plasti Chemie presentation 2022 (engl)Plasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Products and Systems
Plastifloor Products and SystemsPlastifloor Products and Systems
Plastifloor Products and SystemsPlasti-Chemie GmbH
 
Unternehmensvorstellung Plasti-Chemie 2023
Unternehmensvorstellung Plasti-Chemie 2023Unternehmensvorstellung Plasti-Chemie 2023
Unternehmensvorstellung Plasti-Chemie 2023Plasti-Chemie GmbH
 
Plasti Chemie presentation 2022 ENG
Plasti Chemie presentation 2022 ENGPlasti Chemie presentation 2022 ENG
Plasti Chemie presentation 2022 ENGPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Böden Fallstudie im Fleischhandel
Plastifloor Böden Fallstudie im FleischhandelPlastifloor Böden Fallstudie im Fleischhandel
Plastifloor Böden Fallstudie im FleischhandelPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Fallstudie Pharmazie Boden
Plastifloor Fallstudie Pharmazie Boden Plastifloor Fallstudie Pharmazie Boden
Plastifloor Fallstudie Pharmazie Boden Plasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Fallstudie Landwirtschaft
Plastifloor Fallstudie LandwirtschaftPlastifloor Fallstudie Landwirtschaft
Plastifloor Fallstudie LandwirtschaftPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden Milchwerke
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden MilchwerkePlastifloor Fallstudie Industrie Boden Milchwerke
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden MilchwerkePlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden Geiger
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden GeigerPlastifloor Fallstudie Industrie Boden Geiger
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden GeigerPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Case study walk in cooler 2019
Plastifloor Case study walk in cooler 2019Plastifloor Case study walk in cooler 2019
Plastifloor Case study walk in cooler 2019Plasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Case study pool reconstruction
Plastifloor Case study pool reconstruction Plastifloor Case study pool reconstruction
Plastifloor Case study pool reconstruction Plasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Case study meat packaging usa
Plastifloor Case study meat packaging usaPlastifloor Case study meat packaging usa
Plastifloor Case study meat packaging usaPlasti-Chemie GmbH
 
Plastifloor Case study industry floor geiger
Plastifloor Case study industry floor geigerPlastifloor Case study industry floor geiger
Plastifloor Case study industry floor geigerPlasti-Chemie GmbH
 

Mehr von Plasti-Chemie GmbH (20)

Plastifloor Park Deck Waterproofing System_Flyer
Plastifloor Park Deck Waterproofing System_FlyerPlastifloor Park Deck Waterproofing System_Flyer
Plastifloor Park Deck Waterproofing System_Flyer
 
Plastifloor Bridge Deck Waterproofing System_Flyer
Plastifloor Bridge Deck Waterproofing System_FlyerPlastifloor Bridge Deck Waterproofing System_Flyer
Plastifloor Bridge Deck Waterproofing System_Flyer
 
Fallstudie Plastifloor Boden in einem REWE Markt in Lauf
Fallstudie Plastifloor Boden in einem REWE Markt in LaufFallstudie Plastifloor Boden in einem REWE Markt in Lauf
Fallstudie Plastifloor Boden in einem REWE Markt in Lauf
 
Plastifloor Boden als Fallstudie in der Feinkostherstellung
Plastifloor Boden als Fallstudie in der FeinkostherstellungPlastifloor Boden als Fallstudie in der Feinkostherstellung
Plastifloor Boden als Fallstudie in der Feinkostherstellung
 
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R11.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R11.pdfPlastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R11.pdf
Plastifloor Systemdatenblatt Einstreubelag 418 mit Membrane, R11.pdf
 
Plasti Chemie presentation 2022 (engl)
Plasti Chemie presentation 2022 (engl)Plasti Chemie presentation 2022 (engl)
Plasti Chemie presentation 2022 (engl)
 
Plastifloor Products and Systems
Plastifloor Products and SystemsPlastifloor Products and Systems
Plastifloor Products and Systems
 
Unternehmensvorstellung Plasti-Chemie 2023
Unternehmensvorstellung Plasti-Chemie 2023Unternehmensvorstellung Plasti-Chemie 2023
Unternehmensvorstellung Plasti-Chemie 2023
 
reference ferries Plastifloor
reference ferries Plastifloorreference ferries Plastifloor
reference ferries Plastifloor
 
Plasti Chemie presentation 2022 ENG
Plasti Chemie presentation 2022 ENGPlasti Chemie presentation 2022 ENG
Plasti Chemie presentation 2022 ENG
 
Plastifloor Böden Fallstudie im Fleischhandel
Plastifloor Böden Fallstudie im FleischhandelPlastifloor Böden Fallstudie im Fleischhandel
Plastifloor Böden Fallstudie im Fleischhandel
 
Plastifloor Fallstudie Pharmazie Boden
Plastifloor Fallstudie Pharmazie Boden Plastifloor Fallstudie Pharmazie Boden
Plastifloor Fallstudie Pharmazie Boden
 
Plastifloor Fallstudie Landwirtschaft
Plastifloor Fallstudie LandwirtschaftPlastifloor Fallstudie Landwirtschaft
Plastifloor Fallstudie Landwirtschaft
 
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden Milchwerke
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden MilchwerkePlastifloor Fallstudie Industrie Boden Milchwerke
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden Milchwerke
 
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden Geiger
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden GeigerPlastifloor Fallstudie Industrie Boden Geiger
Plastifloor Fallstudie Industrie Boden Geiger
 
Plastifloor Fallstudie Garage
Plastifloor Fallstudie GaragePlastifloor Fallstudie Garage
Plastifloor Fallstudie Garage
 
Plastifloor Case study walk in cooler 2019
Plastifloor Case study walk in cooler 2019Plastifloor Case study walk in cooler 2019
Plastifloor Case study walk in cooler 2019
 
Plastifloor Case study pool reconstruction
Plastifloor Case study pool reconstruction Plastifloor Case study pool reconstruction
Plastifloor Case study pool reconstruction
 
Plastifloor Case study meat packaging usa
Plastifloor Case study meat packaging usaPlastifloor Case study meat packaging usa
Plastifloor Case study meat packaging usa
 
Plastifloor Case study industry floor geiger
Plastifloor Case study industry floor geigerPlastifloor Case study industry floor geiger
Plastifloor Case study industry floor geiger
 

Plastifloor 116 asphalt primer

  • 1. Plastifloor® 116 Schnellhärtende 2-Komponenten-Haftgrundierung für Asphaltböden ohne Teer 10.07.2018 1 /2 Plasti-Chemie Produktionsgesellschaft mbH Telefon: +49 (0) 37 45 / 744 32-0 Email: info@plasti-chemie.de Falgardring 1 Telefax: +49 (0) 37 45 / 744 32-27 Internet: www.plasti-chemie.de D – 08223 Falkenstein / Germany Anwendung: Grundierung Plastifloor® 116 dient als Haftgrundierung für Plastifloor® Beschichtungen speziell auf gefüllten Asphalt-/Bitumenbelägen. Eigenschaften: Plastifloor® 116 ist ein reaktives Methacrylatharz, das auch bei tiefen Temperaturen schnell aushärtet. Es ist füllbar als Spachtelgrundierung. Lieferform 180 kg Fässer 25 kg, 10 kg Eimer Kenndaten: Viskosität, 25°C 180-240 mPa*s ISO 2555 Dichte, 25°C ca. 1 g/ml ISO 2811 Topf- / Verarbeitungszeit bei 20°C ca.10 min Aushärtung bei 20°C ca. 30 min. Flammpunkt 11.5 °C ISO 1516 Lagerfähigkeit 6 Monate bei < 20 °C in Originalgebinden Verarbeitungshinweise Oberflächenvorbereitung Die zu grundierende Fläche muss trocken, staub-, fett- und ölfrei sowie fest und tragfähig sein. Verschmutzungen und lose Bestandteile sind restlos zu entfernen. Mischung Vor Verwendung Plastifloor® 116 muss gründlich aufgerührt werden. Plastifloor® 116 wird mit Härter 50 W sorgfältig gemischt. Die Härtermenge muss der jeweiligen Objekttemperatur angepasst werden (siehe Tabelle). Bei Temperaturen unter +5 °C kann zusätzlich Beschleuniger 101 eingesetzt werden (ca. 0,5 % bei 0 °C bis 3 % bei –30 °C) unter Beibehaltung der 6 Gew. -% Härterpulver.
  • 2. Plastifloor® 116 Schnellhärtende 2-Komponenten-Haftgrundierung für Asphaltböden ohne Teer 10.07.2018 2 /2 Plasti-Chemie Produktionsgesellschaft mbH Telefon: +49 (0) 37 45 / 744 32-0 Email: info@plasti-chemie.de Falgardring 1 Telefax: +49 (0) 37 45 / 744 32-27 Internet: www.plasti-chemie.de D – 08223 Falkenstein / Germany Die benötigte Menge an Härterpulver ist temperaturabhängig: Temperatur [°C] Härter [Gew.-%]* 0 - 5 6 5 - 10 5 10 - 15 4 15 - 20 3 20 - 25 2 25 - 30 1 *Härtermenge auf reines Harz berechnet (Härter 50W) Umrechnung: 1 cm³ Härter = 0,65 g 1 g Härter = 1,54 cm³ Verarbeitung Nach dem Einmischen des Härterpulvers wird Plastifloor® 116 mit einem Roller oder Gummischieber gleichmäßig verteilt. Verbrauch: 0,3 - 0,6 kg/m² abhängig von der Porosität des Untergrunds. Der Verbrauch ist individuell einzustellen. Bei stark saugenden Untergründen wird zweimal grundiert, damit ein dünner aber geschlossener Film vorhanden ist, der das Einstreumittel bindet. Wir empfehlen die Grundierung mit feuergetrocknetem Quarzsand (0,7-1,2 mm) leicht einzustreuen. Sollen nur dünne Versiegelungen aufgetragen werden empfehlen wir mit einem Quarzsand der Körnung 0,4 – 0,8 mm einzustreuen. Dieser Arbeitsgang garantiert einen absolut festen Verbund zwischen der Grundierung und der folgenden Beschichtung. Achtung: Der weitere Schichtenaufbau mit Plastifloor® Beschichtungen darf nur auf vollständig ausgehärteten Schichten erfolgen. Härtermengen unter 1 Gew.-% können zu Polymerisationsstörungen führen! Lagerung: Für Methacrylatharze gelten die Vorschriften beim Umgang mit leicht entzündlichen Stoffen. Plastifloor® Harze sind kühl, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, möglichst bei Temperaturen von 15-20 °C zu lagern. Bei der Lagerung können sich Paraffinanteile absetzen. Vor der Verarbeitung sind die Gebinde daher gründlich aufzurühren. Beachten Sie bitte auch unsere Hinweise auf den Sicherheitsdatenblättern. Unsere Angaben über unsere Produkte und Geräte sowie über unsere Anlagen und Verfahren beruhen auf umfangreicher Entwicklungsarbeit und anwendungstechnischer Erfahrung. Wir vermitteln diese Ergebnisse, mit denen wir keine über den jeweiligen Einzelvertrag hinausgehenden Haftung übernehmen, in Wort und Schrift nach bestem Wissen, behalten uns jedoch technische Änderungen im Zuge der Produktionsentwicklung vor. Das entbindet den Benutzer jedoch nicht davon, unsere Erzeugnisse und Verfahren auf ihre Anwendung für den eigenen Gebrauch selbst zu prüfen. Das gilt auch hinsichtlich der Wahrung von Schutzrechten Dritter sowie für die Anwendungen und Verfahrensweisen, die von uns nicht ausdrücklich schriftlich abgegeben sind.