SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 30
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Warum ForexGT?
Yet, another Forex page? Ganz und gar nicht!
Der Wunsch, transparente und faire Tools für den Forex-Handel bereitzustellen,
führte zu der ForexGT Idee.

Schwerpunkt von ForexGT ist die Erstellung und der Vertrieb von Indikatoren und
Expert Advisors für die Handelsplattform Metatrader 4, sowie Value added Services
rund um den Devisenhandel.

Prinzip: Transparent. Fair. Profitabel.
Prinzip: Transparent
Bei unseren Produkten (Indikatoren und Expert Advisors) fallen keine
Managementgebühren, monatliche bzw. jährliche Gebühren oder sonstige
versteckte Kosten an. Die ausgwiesenen Preise von ForexGT verstehen sich als
einmalige Kosten für das jeweilige Produkt und inkludieren kostenfreie Updates.
Relevante Informationen zu den Strategien sind klar und verständlich offengelegt.
Prinzip: Fair
ForexGT kalkuliert keine "Phantasiepreise" für die Produkte und Services, sondern
legt vielmehr Wert auf stabile und faire Nutzung für Jedermann. Es gibt keine
laufenden Kosten bei den Produkten Indikatoren und Expert Advisors.
Prinzip: Profitabel
Fachwissen, jahrelange Trading-Erfahrung und Kontrolle in anspruchsvollen
Marktphasen zeichnen die Handelsstrategien der Produkte von ForexGT aus. Strikte
Risikovorgaben sichern darüber hinaus zusätzlich ab, daß jede angebotene
Strategie gewissenhaft und mit niedrigem Verlustrisiko gehandelt wird. Darüber
hinaus legen wir die Ergebnisse unserer Expert Advisors offen und belegen somit für
Jedermann die Profitabilität der jeweiligen Handelsstrategie.
Was ist ein Expert Advisor?
Unter einem Expert Advisor (EA) versteht sich ein automatisiertes Handelssystem in
Form eines Plug-In‘s für Metatrader. Dieser EA führt selbsttätig eine Analyse des
Marktes durch und sorgt für eine automatische Berechnung der Handelsstrategie,
auf dem der EA basiert. Auch die selbstständige Platzierung von Handelspositionen
und die Einhaltung von Sicherheitsprofilen, wie Stop Loss bzw. Take Profit,
übernimmt er für den Trader.
Vertaue Deinem Expert Advisor...
Ein Expert Advisor kann nur einen guten Dienst erweisen, wenn der Trader ihm sein
Vertrauen schenkt. Denn nicht selten bedeutet ein erzielter Verlust für den EA die
Abschaltung, weil der Trader enttäuscht ist. Doch nur eine dauerhafte Nutzung
garantiert letztlich den Ausgleich von Gewinnen und Verlusten und die Aktualität
aller Berechnungen für den Expert Advisor.
…vs. Gründe gegen einen EA.
Expert Advisor sind eine feine Sache, denn mit Ihnen läßt sich auf wundersame
Weise, quasi über Nacht, eine Menge Geld verdienen. Zumindest ist das der
einhellige Tenor wenn man den Versprechungen einiger Anbieter glauben schenkt.
Hier die meist genannten 4 Gründe gegen den Erwerb eines Expert Advisors:
4 Gründe gegen einen EA
1.
2.
3.
4.

Einstellungen des gekauften EA‘s sind zu komplex!
Die Robustheit des EA‘s wird vernachlässigt!
Eine Black Box hilft nicht weiter!
Sie lernen nichts über den Devisenhandel!
1. Einstellungen des gekauften EA‘s sind zu
komplex!
Hat man einen Expert Advisor erworben und auch einige Zeit im Einsatz, dauert es
nicht lange bis neue Einstellungen notwendig werden, um den EA an die
veränderten Marktbedingungen anzupassen.
Wenn Sie also selber neue Parameter eingeben wollen, um den Expert Advisor
wieder dem Markt anzupassen, werden Sie merken, daß Sie gar nicht im Stande
sind, sich in die Einstellungen dieses fremden Handelssystems einzuarbeiten. Denn
die Einstellungen sind meist viel zu komplex und unverständlich. Updates vom
Entwickler selber kosten Sie natürlich wieder unnötig Geld.
1. Einstellungen des gekauften EA‘s sind zu
komplex! – Nicht bei ForexGT!
Gemäß unseres Prinzips der Transparenz wird die zugrunde liegende
Handelsstrategie des Expert Advisors, sowie dessen Konfiguration klar und
verständlich offen gelegt.
Ein ausführliches Manual gehört selbstverständlich zum Lieferumfang unserer
Expert Advisors, genauso wie kostenlose Updates!
Exemplarische Backtesting/Forward-Testing-Ergebnisse können darüber hinaus
helfen, passende Parameter für einen profitablen Handel zu finden.
2. Die Robustheit des EA‘s wird
vernachlässigt!
Backtests sind eine schöne Sache. Nur sollte man auch nicht zu viel von ihnen
erwarten. Backtests geben einen Einblick, ob eine gefundene Strategie in der
Vergangenheit zu Gewinnen geführt hätte.
Hierbei kommt das Thema Kursdaten ins Spiel. Es stellt sich die Frage, über
welchen Broker der Expert Advisor gehandelt wird. Ist es derselbe Broker, der auch
die Daten für das Backtesting geliefert hat?
Im Forexhandel gibt es keine einheitlichen Kursdaten wie bei Aktienkursen. Jeder
Broker hat gewissermaßen seine eigenen Kursdaten. Diese weichen nicht unbedingt
viel von anderen ab, können jedoch dazu führen, daß ein System, das bei einem
Broker Gewinne erwirtschaftet, bei einem anderen Broker total versagt.
2. Die Robustheit des EA‘s wird
vernachlässigt! – Nicht bei ForexGT!
Auch wir nutzen das Backtesting, um eine Tendenzaussage hinsichtlich der zu
erwartenden Performance des Expert Advisors treffen zu können.
Unsere Expert Advisors werden zusätzlich im sog. Forward-Testing – also auf
(Demo-) Konten verschiedener Broker – hinsichtlich der Profitabilität permanent
getestet.
In regelmäßigen Abständen werden dann Backtesting-Parameter an den ForwardTesting Einstellungen angepasst und veröffentlicht.
3. Eine Black Box hilft nicht weiter!
Die meisten Expert Advisor sind Black Boxen. Das heißt, die Logik, welche sich
hinter dem Handelssystem verbirgt, ist für Sie nicht ersichtlich. Der Negative Aspekt
wird Sie dann betreffen, wenn sich der erste Drawdown (=maximaler kumulierter
Verlust innerhalb einer betrachteten Periode) einstellt. Jetzt wird es richtig schwierig
für Sie, denn Sie haben nur zwei Möglichkeiten:
Entweder Sie halten durch, bis sich der von Ihnen festgelegte Betrag, den Sie bereit
sind von Ihrem Konto zu verlieren, erreicht wurde oder Sie schalten das System
sofort aus!
3. Eine Black Box hilft nicht weiter! – Nicht bei
ForexGT!
Gemäß unseres Prinzips der Transparenz wird die zugrunde
Handelsstrategie des Expert Advisors klar und verständlich offen gelegt.

liegende

So erläutern wir bspw. auf welche Indikatoren der Expert Advisor basiert und wie
diese zusammenspielen, um eine Handelsposition zu öffnen. Dabei werden nicht
mehr als zwei Indikatoren in unseren Expert Advisors eingesetzt.
4. Sie lernen nichts über den Devisenhandel!
Trading ist ein interner Prozess. Er spielt sich in Ihnen selbst ab. Wenn Sie selbst
handeln wollen, müssen Sie es auch selbst lernen. Daran führt kein Weg vorbei! Nur
weil man für ein paar Euro Handelssysteme kaufen kann, heißt das noch lange
nicht, daß Sie auch ein Grundverständnis für den Handel entwickeln werden.

Einen EA zu kaufen und zu erwarten das alles gut wird, ist doch recht blauäugig. Mit
der richtigen Grundeinstellung und der richtigen Erwartung in Bezug auf den
Devisenhandel sind Sie im Stande, nach Niederlagen wieder aufzustehen und
weiterzumachen. Dazu müssen jedoch Ihre Erwartungen realistisch sein.
4. Sie lernen nichts über den Devisenhandel!
Es wird Sie überraschen, aber dem können wir nur zustimmen!
Trading ist ein sich ständig verändernder Prozess. Da sich die Märkte immer
verändern werden, müssen auch wir als Trader uns immer wieder anpassen und
dazulernen. Wer sich für das Trading entschieden hat, hat sich gleichzeitig auch für
einen ständigen Lernprozess entschieden.
Unsere Expert Advisor können jedoch einen (menschlichen) Faktor eleminieren: Die
Emotionalität!
Das A-Z der Expert Advisor
Das folgende Expert Advisor A bis Z versucht zentrale Aspekte und Inhalte im
Umgang mit Expert Advisors auf knappe aber kurzweilige Art zu vermitteln.
Das A-Z der Expert Advisor
A
Achterbahnfahren ist nicht der Grund, warum wir Expert Advisor einsetzen.
Adrenalin gibt es im Casino. Langsame, langweilige Equity Kurve schlägt
spektakuläre Berg- und Talfahrt. Jedes Mal.

B
Beeindruckende Performance ist möglich, wenn man mit Augenmaß an das Thema
herangeht. Der gesunde Menschenverstand und das Auge für das Risiko gehören
dazu. Natürlich gilt:”No Risk – No Chance.”
Das A-Z der Expert Advisor
C
Casinos sollte besuchen, wer 1 Standardlot für ein 1000 EUR Konto für gut hält.
Zuviel Risiko ist Harakiri oder reines Zocken. Overtraden tötet Expert Advisor Konten
genauso wie manuell getradete Konten.

D
Depotgrößen kleiner 3000 EUR sind möglich, bedürfen aber besonderer Vorsicht. Es
kann je nach Expert Advisor Strategie ratsam sein, ein Microlot Konto
(kleinstmögliches Lotsize 0,01 Lot) zu verwenden.
Das A-Z der Expert Advisor
F
Forex, FX, 4x alle meinen Foreign Exchange, den weltumspannenden,
ununterbrochenen Handel mit Devisen. Gerade die englische Sprache ist hier voll
mit Abkürzungen und Wortschöpfungen.

H
High Frequency Trading ist enorm faszinierend, da der Expert Advisor mit extrem
vielen, sehr kurz gehaltenen Positionen versucht, Power Scalping zu betreiben.
Kann zu Ex- aber auch Implosionen eines Kontos führen. Sollte keine 24 Stunden
unbeobachtet bleiben (Wird von unseren EA‘s nicht unterstützt!).
Das A-Z der Expert Advisor
I
Immunität gegen die aktuellen Wirren der Marktbewegungen bieten auch Expert
Advisor nur bedingt. Aber sie behalten besser die Nerven. Gerade, wenn es hektisch
wird, kennt eine automatisierte Strategie keine Müdigkeit und keine Nervosität.

J
Jahresperformance in der Region 100% sind machbar, 1000% sind (unserer
Meinung nach) Wunschdenken. In dem meisten Fällen ist schon die Hälfte der
versprochenen Performance eine gute Leistung.
Das A-Z der Expert Advisor
L
Lotsize sollte man kennen und ungefähr berechnen können um nicht mitsamt dem
Expert Advisor aus der Kurve zu fliegen. Stichwort: Overtrading. Zuviel mit kleinem
Konto geht gerne schief.

M
Magic Number als klare Identifikation eines Expert Advisors erlaubt sauberes
Handling und Überwachung mehrerer Expert Advisors auf einem Konto. Sie ist in
der Regel vom Benutzer frei wählbar.
Das A-Z der Expert Advisor
N
Neuronale Netze, als griffiger Stellvertreter für den KI Ansatz im Trading. Der Reiz
liegt in der Tatsache, daß man neuronale Netze mit beliebigem Input füttern kann,
um sie dann nach Korrelationen suchen zu lassen.

O
Order Management ist ein zentraler Baustein jeder Tradingstrategie. Nicht nur Entry
und Exit sind wichtig, auch das rechtzeitige Anpeilen des Breakeven, dynamisches
Lotsizing oder entsprechend skaliertes Aussteigen.
Das A-Z der Expert Advisor
Q
Qualität des Performance Nachweises. Zwischen 80% Curve Fitted Backtest und
Live Account mit Investor Access liegen Welten, was die Prognosekraft betrifft.
R
Retail Trader. Aus dem Englischen, sinngemäß “Supermarkt Trader”. Der “David”
der Klein- und Privatanleger im Vergleich zu den Institutionellen “Goliath”s.
Das A-Z der Expert Advisor
S
Spread: die kleine Differenz, von der die Broker leben. Spread-Rückerstattung: Ein
probates Mittel dagegen, die Verluste durch den Broker Spread zu minimieren.
T
Todsichere Geldverdienmaschinen, die ohne Aufsicht und Kontrolle monatliche
Kontoverdopplung bis zur Villa in Monaco erwirtschaften sind Expert Advisor nicht.
Das A-Z der Expert Advisor
U
Update (kostenlos und lebenslang) als gern verwendetes Verkaufsargument
zahlreicher Anbieter, das bei ForexGT konsequent umgesetzt wird.
V
VPS, der Virtual Privat Server, das “Heim” des Expert Advisor. Wir bieten VPSLösungen skalierbar an! Alternativ brummt der heimische PC 24 Stunden am Tag.
Das A-Z der Expert Advisor
W
Währungspaare. Das beliebteste der Expert Advisor: EURUSD. Das geschmähteste:
CADJPY. Die Majors sind dank ihrer Liquidität die am häufigsten verwendeten
Währungspaare.

X
333% in 33 Tagen könnte der Versuch sein, Ihnen ein X für ein U vormachen zu
wollen.
Das A-Z der Expert Advisor
Y
Yes, Expert Advisor can be profitable, but no it’s not brain free. Gerade im angloamerikanischen Raum neigt man zu einer gewissen Marketingübertreibung. Es wird
durchaus suggeriert, daß mit “1click solutions” Reichtum im Schlaf entsteht. “If it
seems to good to be true it may be so…”
Z
Zwischendurch Gewinne abschöpfen! Wenn es läuft, nehmen Sie Geld raus. Das
entspannt! Bewährte Strategie: Bis zur 100% Marke in 10er oder 20er
Prozentschritten abheben.
Vielen Dank!
Besuchen oder kontaktieren Sie uns:
http://www.ForexGT.de
http://shop.ForexGT.de

info@forexgt.de
+49 (0) 211 987 40 456

Prinzip: Transparent. Fair. Profitabel.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Traders
Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen TradersKapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Traders
Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Tradersanyoption
 
Kapitel 9: 
Eingehende Handelsstrategien und Taktiken
Kapitel 9: 
Eingehende Handelsstrategien und TaktikenKapitel 9: 
Eingehende Handelsstrategien und Taktiken
Kapitel 9: 
Eingehende Handelsstrategien und Taktikenanyoption
 
Geld verdienen mit dem Masterplan Plus
Geld verdienen mit dem Masterplan PlusGeld verdienen mit dem Masterplan Plus
Geld verdienen mit dem Masterplan Plusself-made-millionaer
 
Intelligentes Handeln in verschiedenen Marktphasen
Intelligentes Handeln in verschiedenen MarktphasenIntelligentes Handeln in verschiedenen Marktphasen
Intelligentes Handeln in verschiedenen Marktphasensparkassenbroker
 
Kapitel 10: 
Wirtschaftskalender und Trading-Signale
Kapitel 10: 
Wirtschaftskalender und Trading-SignaleKapitel 10: 
Wirtschaftskalender und Trading-Signale
Kapitel 10: 
Wirtschaftskalender und Trading-Signaleanyoption
 
Trading cryptocurrency from a developer's perspective
 Trading cryptocurrency from a developer's perspective Trading cryptocurrency from a developer's perspective
Trading cryptocurrency from a developer's perspectiveHaehnchen
 
Leitfaden fur den Handel mit Binare Optionen
Leitfaden fur den Handel mit Binare OptionenLeitfaden fur den Handel mit Binare Optionen
Leitfaden fur den Handel mit Binare Optionenanyoption
 
Konservative Anlageideen – Zehn Prozent in zwei Monaten, ist das möglich? Vol...
Konservative Anlageideen – Zehn Prozent in zwei Monaten, ist das möglich? Vol...Konservative Anlageideen – Zehn Prozent in zwei Monaten, ist das möglich? Vol...
Konservative Anlageideen – Zehn Prozent in zwei Monaten, ist das möglich? Vol...Deutsche Börse AG
 
Thales swing trading programme deutsch
Thales swing trading programme   deutschThales swing trading programme   deutsch
Thales swing trading programme deutschMarkus Amstutz
 

Was ist angesagt? (12)

Erfahrungen mit eToro -Testbericht
Erfahrungen mit eToro -TestberichtErfahrungen mit eToro -Testbericht
Erfahrungen mit eToro -Testbericht
 
Börse für Anfänger
Börse für AnfängerBörse für Anfänger
Börse für Anfänger
 
Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Traders
Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen TradersKapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Traders
Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Traders
 
Kapital & Märkte, Ausgabe November 2014
Kapital & Märkte, Ausgabe November 2014Kapital & Märkte, Ausgabe November 2014
Kapital & Märkte, Ausgabe November 2014
 
Kapitel 9: 
Eingehende Handelsstrategien und Taktiken
Kapitel 9: 
Eingehende Handelsstrategien und TaktikenKapitel 9: 
Eingehende Handelsstrategien und Taktiken
Kapitel 9: 
Eingehende Handelsstrategien und Taktiken
 
Geld verdienen mit dem Masterplan Plus
Geld verdienen mit dem Masterplan PlusGeld verdienen mit dem Masterplan Plus
Geld verdienen mit dem Masterplan Plus
 
Intelligentes Handeln in verschiedenen Marktphasen
Intelligentes Handeln in verschiedenen MarktphasenIntelligentes Handeln in verschiedenen Marktphasen
Intelligentes Handeln in verschiedenen Marktphasen
 
Kapitel 10: 
Wirtschaftskalender und Trading-Signale
Kapitel 10: 
Wirtschaftskalender und Trading-SignaleKapitel 10: 
Wirtschaftskalender und Trading-Signale
Kapitel 10: 
Wirtschaftskalender und Trading-Signale
 
Trading cryptocurrency from a developer's perspective
 Trading cryptocurrency from a developer's perspective Trading cryptocurrency from a developer's perspective
Trading cryptocurrency from a developer's perspective
 
Leitfaden fur den Handel mit Binare Optionen
Leitfaden fur den Handel mit Binare OptionenLeitfaden fur den Handel mit Binare Optionen
Leitfaden fur den Handel mit Binare Optionen
 
Konservative Anlageideen – Zehn Prozent in zwei Monaten, ist das möglich? Vol...
Konservative Anlageideen – Zehn Prozent in zwei Monaten, ist das möglich? Vol...Konservative Anlageideen – Zehn Prozent in zwei Monaten, ist das möglich? Vol...
Konservative Anlageideen – Zehn Prozent in zwei Monaten, ist das möglich? Vol...
 
Thales swing trading programme deutsch
Thales swing trading programme   deutschThales swing trading programme   deutsch
Thales swing trading programme deutsch
 

Andere mochten auch

2 Expert System
2 Expert System2 Expert System
2 Expert Systemdavenug
 
How to Create a Slideshare Account
How to Create a Slideshare AccountHow to Create a Slideshare Account
How to Create a Slideshare AccountAna Villarmente
 
Consum De Recursos I Impactes Ambientals
Consum De Recursos I Impactes AmbientalsConsum De Recursos I Impactes Ambientals
Consum De Recursos I Impactes AmbientalsPere Eurotopia
 
Instructions SCHMIDT & BENDER Stratos 2.5-13x56 BDC | Optics Trade
Instructions SCHMIDT & BENDER Stratos 2.5-13x56 BDC | Optics TradeInstructions SCHMIDT & BENDER Stratos 2.5-13x56 BDC | Optics Trade
Instructions SCHMIDT & BENDER Stratos 2.5-13x56 BDC | Optics TradeOptics-Trade
 
Schmdinger "Der Fenstergucker" - 2. Ausgabe unserer Kundenzeitschrift
Schmdinger "Der Fenstergucker" - 2. Ausgabe unserer KundenzeitschriftSchmdinger "Der Fenstergucker" - 2. Ausgabe unserer Kundenzeitschrift
Schmdinger "Der Fenstergucker" - 2. Ausgabe unserer KundenzeitschriftFlorian Schmidinger
 
Einfluss der Kontaktmodellierung auf MKS Simulationen
Einfluss der Kontaktmodellierung auf MKS SimulationenEinfluss der Kontaktmodellierung auf MKS Simulationen
Einfluss der Kontaktmodellierung auf MKS SimulationenCADFEM Austria GmbH
 
El vibrador
El vibradorEl vibrador
El vibradorbixxo
 
Encuesta Keller (03-11-09)
Encuesta Keller (03-11-09)Encuesta Keller (03-11-09)
Encuesta Keller (03-11-09)Nelson Hernandez
 
Usos didácticos de las wikis
Usos didácticos de las wikisUsos didácticos de las wikis
Usos didácticos de las wikisCarlos Ortiz
 
Instituto Superior Tecnologico I C T[1]
Instituto  Superior  Tecnologico I C T[1]Instituto  Superior  Tecnologico I C T[1]
Instituto Superior Tecnologico I C T[1]jjleer
 
Medienwandel & Partizipation
Medienwandel & PartizipationMedienwandel & Partizipation
Medienwandel & PartizipationTeresa Buecker
 
Ús d'un entorn de Disseny Integrat d'Aprenentatge
Ús d'un entorn de Disseny Integrat d'AprenentatgeÚs d'un entorn de Disseny Integrat d'Aprenentatge
Ús d'un entorn de Disseny Integrat d'AprenentatgeMETIS-project
 
Introduccion Curso Fotografía 2010
Introduccion Curso Fotografía 2010Introduccion Curso Fotografía 2010
Introduccion Curso Fotografía 2010Edgar
 

Andere mochten auch (20)

2 Expert System
2 Expert System2 Expert System
2 Expert System
 
How to Create a Slideshare Account
How to Create a Slideshare AccountHow to Create a Slideshare Account
How to Create a Slideshare Account
 
junio2
junio2junio2
junio2
 
Consum De Recursos I Impactes Ambientals
Consum De Recursos I Impactes AmbientalsConsum De Recursos I Impactes Ambientals
Consum De Recursos I Impactes Ambientals
 
Instructions SCHMIDT & BENDER Stratos 2.5-13x56 BDC | Optics Trade
Instructions SCHMIDT & BENDER Stratos 2.5-13x56 BDC | Optics TradeInstructions SCHMIDT & BENDER Stratos 2.5-13x56 BDC | Optics Trade
Instructions SCHMIDT & BENDER Stratos 2.5-13x56 BDC | Optics Trade
 
Schmdinger "Der Fenstergucker" - 2. Ausgabe unserer Kundenzeitschrift
Schmdinger "Der Fenstergucker" - 2. Ausgabe unserer KundenzeitschriftSchmdinger "Der Fenstergucker" - 2. Ausgabe unserer Kundenzeitschrift
Schmdinger "Der Fenstergucker" - 2. Ausgabe unserer Kundenzeitschrift
 
Einfluss der Kontaktmodellierung auf MKS Simulationen
Einfluss der Kontaktmodellierung auf MKS SimulationenEinfluss der Kontaktmodellierung auf MKS Simulationen
Einfluss der Kontaktmodellierung auf MKS Simulationen
 
El vibrador
El vibradorEl vibrador
El vibrador
 
Encuesta Keller (03-11-09)
Encuesta Keller (03-11-09)Encuesta Keller (03-11-09)
Encuesta Keller (03-11-09)
 
Carnavales De Chile
Carnavales De ChileCarnavales De Chile
Carnavales De Chile
 
Usos didácticos de las wikis
Usos didácticos de las wikisUsos didácticos de las wikis
Usos didácticos de las wikis
 
Instituto Superior Tecnologico I C T[1]
Instituto  Superior  Tecnologico I C T[1]Instituto  Superior  Tecnologico I C T[1]
Instituto Superior Tecnologico I C T[1]
 
Innovación en la empresa
Innovación en la empresa Innovación en la empresa
Innovación en la empresa
 
Medienwandel & Partizipation
Medienwandel & PartizipationMedienwandel & Partizipation
Medienwandel & Partizipation
 
Ús d'un entorn de Disseny Integrat d'Aprenentatge
Ús d'un entorn de Disseny Integrat d'AprenentatgeÚs d'un entorn de Disseny Integrat d'Aprenentatge
Ús d'un entorn de Disseny Integrat d'Aprenentatge
 
Feliz navidad 2010 carlos y amparo rincon
Feliz navidad 2010 carlos y amparo rinconFeliz navidad 2010 carlos y amparo rincon
Feliz navidad 2010 carlos y amparo rincon
 
Introduccion Curso Fotografía 2010
Introduccion Curso Fotografía 2010Introduccion Curso Fotografía 2010
Introduccion Curso Fotografía 2010
 
Korean Education
Korean EducationKorean Education
Korean Education
 
No Te Quejes
No Te QuejesNo Te Quejes
No Te Quejes
 
Barbara Ste
Barbara SteBarbara Ste
Barbara Ste
 

Ähnlich wie ForexGT: Expert Advisors

Dividenden-Alarm
Dividenden-AlarmDividenden-Alarm
Dividenden-Alarmlobo821
 
Die Kunst des erfolgreichen Tradens
Die Kunst des erfolgreichen TradensDie Kunst des erfolgreichen Tradens
Die Kunst des erfolgreichen TradensJFK
 
Evo binary Präsentation Deutsch
Evo binary Präsentation DeutschEvo binary Präsentation Deutsch
Evo binary Präsentation DeutschEugen Rosenmeier
 
Forex Einsteiger Serie - Die Grundlagen
Forex Einsteiger Serie - Die GrundlagenForex Einsteiger Serie - Die Grundlagen
Forex Einsteiger Serie - Die GrundlagenPipsologie
 
Geld sinnvoll verdienen
Geld sinnvoll verdienenGeld sinnvoll verdienen
Geld sinnvoll verdienenSiggi56
 
Geld sinnvoll vermehren
Geld sinnvoll vermehrenGeld sinnvoll vermehren
Geld sinnvoll vermehrenSiggi56
 
ArtMind Trade - Präsentation in Deutsch German
ArtMind Trade - Präsentation in Deutsch GermanArtMind Trade - Präsentation in Deutsch German
ArtMind Trade - Präsentation in Deutsch GermanArtMind Trade - Earn.World
 
ArbiSmart Bewertung
ArbiSmart BewertungArbiSmart Bewertung
ArbiSmart BewertungEdithWEB
 
Erfahrungen mit Alpari - Testbericht
Erfahrungen mit Alpari - TestberichtErfahrungen mit Alpari - Testbericht
Erfahrungen mit Alpari - TestberichtDeutsche Forex Broker
 
Geld anlegen - die 11 wichtigsten Gewinnfaktoren
Geld anlegen - die 11 wichtigsten Gewinnfaktoren Geld anlegen - die 11 wichtigsten Gewinnfaktoren
Geld anlegen - die 11 wichtigsten Gewinnfaktoren Bettina Gawron
 

Ähnlich wie ForexGT: Expert Advisors (20)

Masterplan plus
Masterplan plusMasterplan plus
Masterplan plus
 
Dividenden-Alarm
Dividenden-AlarmDividenden-Alarm
Dividenden-Alarm
 
dividend alert
dividend alertdividend alert
dividend alert
 
Erfahrungen mit Ava Trade
Erfahrungen mit Ava TradeErfahrungen mit Ava Trade
Erfahrungen mit Ava Trade
 
Die Kunst des erfolgreichen Tradens
Die Kunst des erfolgreichen TradensDie Kunst des erfolgreichen Tradens
Die Kunst des erfolgreichen Tradens
 
Evo binary Präsentation Deutsch
Evo binary Präsentation DeutschEvo binary Präsentation Deutsch
Evo binary Präsentation Deutsch
 
CashFX schafft Millionäre
CashFX schafft MillionäreCashFX schafft Millionäre
CashFX schafft Millionäre
 
CashFX schafft Millionäre
CashFX schafft MillionäreCashFX schafft Millionäre
CashFX schafft Millionäre
 
INVESTTOR
INVESTTORINVESTTOR
INVESTTOR
 
Robot Trade
Robot TradeRobot Trade
Robot Trade
 
Forex Einsteiger Serie - Die Grundlagen
Forex Einsteiger Serie - Die GrundlagenForex Einsteiger Serie - Die Grundlagen
Forex Einsteiger Serie - Die Grundlagen
 
Chancen am Devisenmarkt
Chancen am DevisenmarktChancen am Devisenmarkt
Chancen am Devisenmarkt
 
Geld sinnvoll verdienen
Geld sinnvoll verdienenGeld sinnvoll verdienen
Geld sinnvoll verdienen
 
Geld sinnvoll vermehren
Geld sinnvoll vermehrenGeld sinnvoll vermehren
Geld sinnvoll vermehren
 
ArtMind Trade - Präsentation in Deutsch German
ArtMind Trade - Präsentation in Deutsch GermanArtMind Trade - Präsentation in Deutsch German
ArtMind Trade - Präsentation in Deutsch German
 
ArbiSmart Bewertung
ArbiSmart BewertungArbiSmart Bewertung
ArbiSmart Bewertung
 
Erfahrungen mit Alpari - Testbericht
Erfahrungen mit Alpari - TestberichtErfahrungen mit Alpari - Testbericht
Erfahrungen mit Alpari - Testbericht
 
MH_Fokus_1_2016
MH_Fokus_1_2016MH_Fokus_1_2016
MH_Fokus_1_2016
 
Handelsvertreter in Frankreich
Handelsvertreter in FrankreichHandelsvertreter in Frankreich
Handelsvertreter in Frankreich
 
Geld anlegen - die 11 wichtigsten Gewinnfaktoren
Geld anlegen - die 11 wichtigsten Gewinnfaktoren Geld anlegen - die 11 wichtigsten Gewinnfaktoren
Geld anlegen - die 11 wichtigsten Gewinnfaktoren
 

ForexGT: Expert Advisors

  • 1.
  • 2. Warum ForexGT? Yet, another Forex page? Ganz und gar nicht! Der Wunsch, transparente und faire Tools für den Forex-Handel bereitzustellen, führte zu der ForexGT Idee. Schwerpunkt von ForexGT ist die Erstellung und der Vertrieb von Indikatoren und Expert Advisors für die Handelsplattform Metatrader 4, sowie Value added Services rund um den Devisenhandel. Prinzip: Transparent. Fair. Profitabel.
  • 3. Prinzip: Transparent Bei unseren Produkten (Indikatoren und Expert Advisors) fallen keine Managementgebühren, monatliche bzw. jährliche Gebühren oder sonstige versteckte Kosten an. Die ausgwiesenen Preise von ForexGT verstehen sich als einmalige Kosten für das jeweilige Produkt und inkludieren kostenfreie Updates. Relevante Informationen zu den Strategien sind klar und verständlich offengelegt.
  • 4. Prinzip: Fair ForexGT kalkuliert keine "Phantasiepreise" für die Produkte und Services, sondern legt vielmehr Wert auf stabile und faire Nutzung für Jedermann. Es gibt keine laufenden Kosten bei den Produkten Indikatoren und Expert Advisors.
  • 5. Prinzip: Profitabel Fachwissen, jahrelange Trading-Erfahrung und Kontrolle in anspruchsvollen Marktphasen zeichnen die Handelsstrategien der Produkte von ForexGT aus. Strikte Risikovorgaben sichern darüber hinaus zusätzlich ab, daß jede angebotene Strategie gewissenhaft und mit niedrigem Verlustrisiko gehandelt wird. Darüber hinaus legen wir die Ergebnisse unserer Expert Advisors offen und belegen somit für Jedermann die Profitabilität der jeweiligen Handelsstrategie.
  • 6. Was ist ein Expert Advisor? Unter einem Expert Advisor (EA) versteht sich ein automatisiertes Handelssystem in Form eines Plug-In‘s für Metatrader. Dieser EA führt selbsttätig eine Analyse des Marktes durch und sorgt für eine automatische Berechnung der Handelsstrategie, auf dem der EA basiert. Auch die selbstständige Platzierung von Handelspositionen und die Einhaltung von Sicherheitsprofilen, wie Stop Loss bzw. Take Profit, übernimmt er für den Trader.
  • 7. Vertaue Deinem Expert Advisor... Ein Expert Advisor kann nur einen guten Dienst erweisen, wenn der Trader ihm sein Vertrauen schenkt. Denn nicht selten bedeutet ein erzielter Verlust für den EA die Abschaltung, weil der Trader enttäuscht ist. Doch nur eine dauerhafte Nutzung garantiert letztlich den Ausgleich von Gewinnen und Verlusten und die Aktualität aller Berechnungen für den Expert Advisor.
  • 8. …vs. Gründe gegen einen EA. Expert Advisor sind eine feine Sache, denn mit Ihnen läßt sich auf wundersame Weise, quasi über Nacht, eine Menge Geld verdienen. Zumindest ist das der einhellige Tenor wenn man den Versprechungen einiger Anbieter glauben schenkt. Hier die meist genannten 4 Gründe gegen den Erwerb eines Expert Advisors:
  • 9. 4 Gründe gegen einen EA 1. 2. 3. 4. Einstellungen des gekauften EA‘s sind zu komplex! Die Robustheit des EA‘s wird vernachlässigt! Eine Black Box hilft nicht weiter! Sie lernen nichts über den Devisenhandel!
  • 10. 1. Einstellungen des gekauften EA‘s sind zu komplex! Hat man einen Expert Advisor erworben und auch einige Zeit im Einsatz, dauert es nicht lange bis neue Einstellungen notwendig werden, um den EA an die veränderten Marktbedingungen anzupassen. Wenn Sie also selber neue Parameter eingeben wollen, um den Expert Advisor wieder dem Markt anzupassen, werden Sie merken, daß Sie gar nicht im Stande sind, sich in die Einstellungen dieses fremden Handelssystems einzuarbeiten. Denn die Einstellungen sind meist viel zu komplex und unverständlich. Updates vom Entwickler selber kosten Sie natürlich wieder unnötig Geld.
  • 11. 1. Einstellungen des gekauften EA‘s sind zu komplex! – Nicht bei ForexGT! Gemäß unseres Prinzips der Transparenz wird die zugrunde liegende Handelsstrategie des Expert Advisors, sowie dessen Konfiguration klar und verständlich offen gelegt. Ein ausführliches Manual gehört selbstverständlich zum Lieferumfang unserer Expert Advisors, genauso wie kostenlose Updates! Exemplarische Backtesting/Forward-Testing-Ergebnisse können darüber hinaus helfen, passende Parameter für einen profitablen Handel zu finden.
  • 12. 2. Die Robustheit des EA‘s wird vernachlässigt! Backtests sind eine schöne Sache. Nur sollte man auch nicht zu viel von ihnen erwarten. Backtests geben einen Einblick, ob eine gefundene Strategie in der Vergangenheit zu Gewinnen geführt hätte. Hierbei kommt das Thema Kursdaten ins Spiel. Es stellt sich die Frage, über welchen Broker der Expert Advisor gehandelt wird. Ist es derselbe Broker, der auch die Daten für das Backtesting geliefert hat? Im Forexhandel gibt es keine einheitlichen Kursdaten wie bei Aktienkursen. Jeder Broker hat gewissermaßen seine eigenen Kursdaten. Diese weichen nicht unbedingt viel von anderen ab, können jedoch dazu führen, daß ein System, das bei einem Broker Gewinne erwirtschaftet, bei einem anderen Broker total versagt.
  • 13. 2. Die Robustheit des EA‘s wird vernachlässigt! – Nicht bei ForexGT! Auch wir nutzen das Backtesting, um eine Tendenzaussage hinsichtlich der zu erwartenden Performance des Expert Advisors treffen zu können. Unsere Expert Advisors werden zusätzlich im sog. Forward-Testing – also auf (Demo-) Konten verschiedener Broker – hinsichtlich der Profitabilität permanent getestet. In regelmäßigen Abständen werden dann Backtesting-Parameter an den ForwardTesting Einstellungen angepasst und veröffentlicht.
  • 14. 3. Eine Black Box hilft nicht weiter! Die meisten Expert Advisor sind Black Boxen. Das heißt, die Logik, welche sich hinter dem Handelssystem verbirgt, ist für Sie nicht ersichtlich. Der Negative Aspekt wird Sie dann betreffen, wenn sich der erste Drawdown (=maximaler kumulierter Verlust innerhalb einer betrachteten Periode) einstellt. Jetzt wird es richtig schwierig für Sie, denn Sie haben nur zwei Möglichkeiten: Entweder Sie halten durch, bis sich der von Ihnen festgelegte Betrag, den Sie bereit sind von Ihrem Konto zu verlieren, erreicht wurde oder Sie schalten das System sofort aus!
  • 15. 3. Eine Black Box hilft nicht weiter! – Nicht bei ForexGT! Gemäß unseres Prinzips der Transparenz wird die zugrunde Handelsstrategie des Expert Advisors klar und verständlich offen gelegt. liegende So erläutern wir bspw. auf welche Indikatoren der Expert Advisor basiert und wie diese zusammenspielen, um eine Handelsposition zu öffnen. Dabei werden nicht mehr als zwei Indikatoren in unseren Expert Advisors eingesetzt.
  • 16. 4. Sie lernen nichts über den Devisenhandel! Trading ist ein interner Prozess. Er spielt sich in Ihnen selbst ab. Wenn Sie selbst handeln wollen, müssen Sie es auch selbst lernen. Daran führt kein Weg vorbei! Nur weil man für ein paar Euro Handelssysteme kaufen kann, heißt das noch lange nicht, daß Sie auch ein Grundverständnis für den Handel entwickeln werden. Einen EA zu kaufen und zu erwarten das alles gut wird, ist doch recht blauäugig. Mit der richtigen Grundeinstellung und der richtigen Erwartung in Bezug auf den Devisenhandel sind Sie im Stande, nach Niederlagen wieder aufzustehen und weiterzumachen. Dazu müssen jedoch Ihre Erwartungen realistisch sein.
  • 17. 4. Sie lernen nichts über den Devisenhandel! Es wird Sie überraschen, aber dem können wir nur zustimmen! Trading ist ein sich ständig verändernder Prozess. Da sich die Märkte immer verändern werden, müssen auch wir als Trader uns immer wieder anpassen und dazulernen. Wer sich für das Trading entschieden hat, hat sich gleichzeitig auch für einen ständigen Lernprozess entschieden. Unsere Expert Advisor können jedoch einen (menschlichen) Faktor eleminieren: Die Emotionalität!
  • 18. Das A-Z der Expert Advisor Das folgende Expert Advisor A bis Z versucht zentrale Aspekte und Inhalte im Umgang mit Expert Advisors auf knappe aber kurzweilige Art zu vermitteln.
  • 19. Das A-Z der Expert Advisor A Achterbahnfahren ist nicht der Grund, warum wir Expert Advisor einsetzen. Adrenalin gibt es im Casino. Langsame, langweilige Equity Kurve schlägt spektakuläre Berg- und Talfahrt. Jedes Mal. B Beeindruckende Performance ist möglich, wenn man mit Augenmaß an das Thema herangeht. Der gesunde Menschenverstand und das Auge für das Risiko gehören dazu. Natürlich gilt:”No Risk – No Chance.”
  • 20. Das A-Z der Expert Advisor C Casinos sollte besuchen, wer 1 Standardlot für ein 1000 EUR Konto für gut hält. Zuviel Risiko ist Harakiri oder reines Zocken. Overtraden tötet Expert Advisor Konten genauso wie manuell getradete Konten. D Depotgrößen kleiner 3000 EUR sind möglich, bedürfen aber besonderer Vorsicht. Es kann je nach Expert Advisor Strategie ratsam sein, ein Microlot Konto (kleinstmögliches Lotsize 0,01 Lot) zu verwenden.
  • 21. Das A-Z der Expert Advisor F Forex, FX, 4x alle meinen Foreign Exchange, den weltumspannenden, ununterbrochenen Handel mit Devisen. Gerade die englische Sprache ist hier voll mit Abkürzungen und Wortschöpfungen. H High Frequency Trading ist enorm faszinierend, da der Expert Advisor mit extrem vielen, sehr kurz gehaltenen Positionen versucht, Power Scalping zu betreiben. Kann zu Ex- aber auch Implosionen eines Kontos führen. Sollte keine 24 Stunden unbeobachtet bleiben (Wird von unseren EA‘s nicht unterstützt!).
  • 22. Das A-Z der Expert Advisor I Immunität gegen die aktuellen Wirren der Marktbewegungen bieten auch Expert Advisor nur bedingt. Aber sie behalten besser die Nerven. Gerade, wenn es hektisch wird, kennt eine automatisierte Strategie keine Müdigkeit und keine Nervosität. J Jahresperformance in der Region 100% sind machbar, 1000% sind (unserer Meinung nach) Wunschdenken. In dem meisten Fällen ist schon die Hälfte der versprochenen Performance eine gute Leistung.
  • 23. Das A-Z der Expert Advisor L Lotsize sollte man kennen und ungefähr berechnen können um nicht mitsamt dem Expert Advisor aus der Kurve zu fliegen. Stichwort: Overtrading. Zuviel mit kleinem Konto geht gerne schief. M Magic Number als klare Identifikation eines Expert Advisors erlaubt sauberes Handling und Überwachung mehrerer Expert Advisors auf einem Konto. Sie ist in der Regel vom Benutzer frei wählbar.
  • 24. Das A-Z der Expert Advisor N Neuronale Netze, als griffiger Stellvertreter für den KI Ansatz im Trading. Der Reiz liegt in der Tatsache, daß man neuronale Netze mit beliebigem Input füttern kann, um sie dann nach Korrelationen suchen zu lassen. O Order Management ist ein zentraler Baustein jeder Tradingstrategie. Nicht nur Entry und Exit sind wichtig, auch das rechtzeitige Anpeilen des Breakeven, dynamisches Lotsizing oder entsprechend skaliertes Aussteigen.
  • 25. Das A-Z der Expert Advisor Q Qualität des Performance Nachweises. Zwischen 80% Curve Fitted Backtest und Live Account mit Investor Access liegen Welten, was die Prognosekraft betrifft. R Retail Trader. Aus dem Englischen, sinngemäß “Supermarkt Trader”. Der “David” der Klein- und Privatanleger im Vergleich zu den Institutionellen “Goliath”s.
  • 26. Das A-Z der Expert Advisor S Spread: die kleine Differenz, von der die Broker leben. Spread-Rückerstattung: Ein probates Mittel dagegen, die Verluste durch den Broker Spread zu minimieren. T Todsichere Geldverdienmaschinen, die ohne Aufsicht und Kontrolle monatliche Kontoverdopplung bis zur Villa in Monaco erwirtschaften sind Expert Advisor nicht.
  • 27. Das A-Z der Expert Advisor U Update (kostenlos und lebenslang) als gern verwendetes Verkaufsargument zahlreicher Anbieter, das bei ForexGT konsequent umgesetzt wird. V VPS, der Virtual Privat Server, das “Heim” des Expert Advisor. Wir bieten VPSLösungen skalierbar an! Alternativ brummt der heimische PC 24 Stunden am Tag.
  • 28. Das A-Z der Expert Advisor W Währungspaare. Das beliebteste der Expert Advisor: EURUSD. Das geschmähteste: CADJPY. Die Majors sind dank ihrer Liquidität die am häufigsten verwendeten Währungspaare. X 333% in 33 Tagen könnte der Versuch sein, Ihnen ein X für ein U vormachen zu wollen.
  • 29. Das A-Z der Expert Advisor Y Yes, Expert Advisor can be profitable, but no it’s not brain free. Gerade im angloamerikanischen Raum neigt man zu einer gewissen Marketingübertreibung. Es wird durchaus suggeriert, daß mit “1click solutions” Reichtum im Schlaf entsteht. “If it seems to good to be true it may be so…” Z Zwischendurch Gewinne abschöpfen! Wenn es läuft, nehmen Sie Geld raus. Das entspannt! Bewährte Strategie: Bis zur 100% Marke in 10er oder 20er Prozentschritten abheben.
  • 30. Vielen Dank! Besuchen oder kontaktieren Sie uns: http://www.ForexGT.de http://shop.ForexGT.de info@forexgt.de +49 (0) 211 987 40 456 Prinzip: Transparent. Fair. Profitabel.