@RomanKohler, Stadt St.Gallen, Bereich Mobile, Social Media & Web 2.0
Zielgruppen Organisation                           MassenmedienCommunities werden auch fürStadtverwaltungen immer wichtiger!
• Schnelle und direkte Kommunikation• Verbindlichkeit und Richtigkeit• Transparenz und Ehrlichkeit• Erreichbarkeit• Dialog...
• 21’000 Besucher/Monat auf MobileSG                              • 4’500 iOS App Downloads im ersten Jahr                ...
150 «Likes» 150 mal geteilt29 Kommentare
• Städtische Initiative «Gemeinsam mit Respekt»• 60 Statement-Videos auf Facebook/YouTube• Gemeinsam für Werte im öffentli...
Neugestaltung Bahnhofplatz           Reichweite (täglich)               Resonanz (über drei Monate)Tagblatt   26’000 Aufla...
Social Media Kurs für Einsteiger• Allgemeine Veranstaltungen zum Thema Social Media  und Web 2.0• Social Media für Einstei...
Quelle: Google/OurMobilePlanet/Schweiz
Monatlich            Push-Abonnenten    App Downloads 21’000          39’000         2’300              4’500Besucher     ...
• Seien Sie sich im Klaren, wer Ihre Community ist und  welche Bedürfnisse diese Community hat.• Setzen Sie sich klare Zie...
Communities und ihre Bedeutung für eine Stadtverwaltung
Communities und ihre Bedeutung für eine Stadtverwaltung
Communities und ihre Bedeutung für eine Stadtverwaltung
Communities und ihre Bedeutung für eine Stadtverwaltung
Communities und ihre Bedeutung für eine Stadtverwaltung
Communities und ihre Bedeutung für eine Stadtverwaltung
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Communities und ihre Bedeutung für eine Stadtverwaltung

1.054 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: News & Politik
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.054
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
428
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Communities und ihre Bedeutung für eine Stadtverwaltung

  1. 1. @RomanKohler, Stadt St.Gallen, Bereich Mobile, Social Media & Web 2.0
  2. 2. Zielgruppen Organisation MassenmedienCommunities werden auch fürStadtverwaltungen immer wichtiger!
  3. 3. • Schnelle und direkte Kommunikation• Verbindlichkeit und Richtigkeit• Transparenz und Ehrlichkeit• Erreichbarkeit• Dialog und Partizipation• Mehrwert ist zwingend• Lifestyle und Emotionen• Mobile
  4. 4. • 21’000 Besucher/Monat auf MobileSG • 4’500 iOS App Downloads im ersten Jahr Mobiles Angebot • 300 Android App Downloads seit Frühling 2012 MobileSG • 27’000 Besucher/Monat Dialog & Partizipation • Rubrik «Aktuell» mit monatlichen Themen aus dem städtischen Leben MySG • Forum mit Diskussionen zu städtischen Themen • 2 Twitter-Accounts • Insgesamt über 2’000 Follower Schnelle & direkte Twitter • • Über 100 Tweets/Monat Tägliche Interaktion mit Followern Kommunikation Website• Zentrale online Plattform • Mehrere Facebook-Seiten• 189’000 Besucher/Monat • Insgesamt über 2’500 «Gefällt mir» Information & Image • Tägliche News und Interaktion mit Fans Facebook • 1 Flickr-Account • Rund 5’000 Bilder Online Fotoarchiv Flickr … • Virtueller Stadtführer auf Foursquare (700 Follower) • • Google+ Seite Stadtratblog Weitere Angebote Weitere • etc.
  5. 5. 150 «Likes» 150 mal geteilt29 Kommentare
  6. 6. • Städtische Initiative «Gemeinsam mit Respekt»• 60 Statement-Videos auf Facebook/YouTube• Gemeinsam für Werte im öffentlichen Raum einstehen• Mit guten Ideen und wenig Geld eine Community aufbauen
  7. 7. Neugestaltung Bahnhofplatz Reichweite (täglich) Resonanz (über drei Monate)Tagblatt 26’000 Auflage Stadtausgabe 2011 2 Leserbriefe 26’000 Besucher auf Website 0 KommentareMySG 1’200 Besucher auf Website 35 Kommentare 270 Umfrageteilnehmer
  8. 8. Social Media Kurs für Einsteiger• Allgemeine Veranstaltungen zum Thema Social Media und Web 2.0• Social Media für Einsteiger• Social Media als neues Kommunikationsinstrument der Stadt St.Gallen• Social Media Meetings - Austausch unter «Fachleuten»
  9. 9. Quelle: Google/OurMobilePlanet/Schweiz
  10. 10. Monatlich Push-Abonnenten App Downloads 21’000 39’000 2’300 4’500Besucher Klicks iPhone und iPad iOS App Store
  11. 11. • Seien Sie sich im Klaren, wer Ihre Community ist und welche Bedürfnisse diese Community hat.• Setzen Sie sich klare Ziele, die Sie erreichen wollen.• Wählen Sie das passende Instrument um diese Ziele zu erreichen und setzen Sie es richtig ein.• Stellen Sie sicher, dass Sie über den nötigen Rückhalt in Ihrer Organisation, das nötige Know-How und die nötigen Ressourcen verfügen.

×