Bundesländerverteilung nach Nächtigungen 2013: 
Unterkünfteverteilung nach Nächtigungen 2013: 
Trends und 
Marktbesonderhe...
M a r k e t i n g a k t i v i t ä t e n F r a n k r e i c h 
Marketingkampagne 
Sommerglücksmomente 2015 
Gemeinsam mit de...
D e r f r a n z ö s i s c h e G a s t 
■ Solide, kaufkräftige Zielgruppe, sehr kulturaffin, hohes Bildungsniveau, 
Großtei...
Wi r b e g e i s t e r n f ü r Ö s t e r r e i c h . W e l t w e i t . 
Informieren Sie sich über 
unsere Marketingaktivit...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Marktinfo Frankreich 2015

235 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
235
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
79
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Marktinfo Frankreich 2015

  1. 1. Bundesländerverteilung nach Nächtigungen 2013: Unterkünfteverteilung nach Nächtigungen 2013: Trends und Marktbesonderheiten: ■ 60 % PKW Anreise ■ Hauptherkunftsregionen: Großraum Paris, Ostfrank-reich, Provence-Alpes, Côte d‘Azur ■ Internet und Medienarbeit sind die wichtigsten Kommunikationskanäle ■ Sehr kulturaffine Zielgruppe ■ 78% Individualreisen Dos: C ■ Angebote mit Fokus auf Preis/Leistungsverhältnis ■ Tipps und Worte in Landes-sprache schaffen Sympathie ■ Abendessen mit Aperitif und mind.3 Gänge ■ Leitungswasser D Don‘ts: ■ zu starre Regeln und das Wort „verboten“ ■ Kreditkarten ablehnen ■ Leistungsversprechen nicht einhalten MARKT: F r a n k r e i c h Entwicklung der Nächtigungen in Mio.: Ø 1,18% Wachstum pro Jahr seit 2003 Ü Sommer 59,4% Ø Ausgaben in Österreich: Ø Aufenthaltsdauer in Österreich: Entwicklung der Ankünfte in Mio.: ÜØ 1,49% Wachstum pro Jahr seit 2003 Nächtigungen in Österreich nach Saison: Winter 40,6 € 108,- pro Tag/Person ohne Anreise 3,5 Nächte (Statistik Austria) 6,8 Nächte (T-MONA Urlauber-befragung) Sommerorte: Winterorte: 1 Wien Wien 2 Salzburg Sölden 3 Götzens Ischgl 4 Innsbruck Innsbruck 5 Mayrhofen Seefeld in Tirol
  2. 2. M a r k e t i n g a k t i v i t ä t e n F r a n k r e i c h Marketingkampagne Sommerglücksmomente 2015 Gemeinsam mit der ÖW Frankreich steigern Sie die Be-kanntheit für Sommerurlaub in Österreich und profitieren von einem umfangreichen Marketingmix für eine zielgrup-penorientierte Bewerbung Ihres Angebotes. Leistungszeitraum: Feb.-Sep. 2015 Anmeldefrist: 25.10.2014 Verschiedene Teilnahmepakete ab € 5.590,- Marktkampagnen & Customized Marketing „Trésors cachés en Autriche“ Bewerben Sie Ihr Hotelangebot entlang der von der ÖW Frankreich vorge-schlagenen Routentipps! Die Kommunikation fokussiert sich auf Ostfrankreich, wo die Österreich-Affinität für die Positionierung Ihrer Angebote besonders erfolgsversprechend ist. Leistungszeitraum: Jan.-Sep. 2015 Anmeldefrist: 28.11.2014 ab € 990,- „Un hiver de charme“ Jeder dritte Franzose interessiert sich für Wintersporturlaub und Erholung im Schnee. Nutzen Sie die Chance, Ihr Winterangebot 2015/16 zeit- und zielgrup-pengerecht in (Ost-)Frankreich zu positionieren! Leistungszeitraum: Sep.-Dez. 2015 Anmeldefrist: 30.05.2015 Verschiedene Teilnahmepakete ab € 8.800,- „Rendez-Vous CULTURE“ Für Franzosen spielt das Kulturangebot eine zentrale Rolle bei der Wahl ihres Reiseziels. Durch gezielte Maßnahmen und mit unserem erfolgreichen Format der PR- & B2B-Networkingplattform „Salon Culturel“ positionieren wir das posi-tive Image von Österreich im Kulturbereich. Leistungszeitraum: 1. Halbjahr 2015 Anmeldefrist: 28.11.2014 ab €2.500,- Standardaktivitäten Studienreise nach Österreich – Präsentieren Sie ausgewählten Reiseveranstaltern die Highlights Ihrer Destination direkt in Österreich! Preis auf Anfrage Gruppenpressefahrt – Laden Sie ausgewählte Medienvertreter ein, Ihr Angebot direkt in Österreich kennenzulernen! ab € 2.750,- Einzelpressefahrt – Laden Sie einen ausgewählten Medienvertreter ein, Ihr Angebot direkt in Österreich kennenzulernen! € 580,- Online Marketing E-Partner des Monats Ihr Angebot im Mittelpunkt der Online-Kommunikation auf www.austria.info/fr, im Newsletter (35.000 Abonnenten) und auf Facebook. Das „E-Partner des Mo-nats“- Paket erlaubt monatlich einem touristischen Partner eine hervorgehobene und effiziente Online-Präsentation. ab € 1.999,- E-Marketing Hotelpaket Das E-Marketing-Hotelpaket ist die maßgeschneiderte Lösung, um ein Hotelan-gebot außerhalb von Buchungsplattformen günstig zu bewerben: Landingpage auf www.austria.info/fr, Bewerbung auf der Homepage und im Newsletter (35.000 Abonnenten), CPC-Kampagne in hochwertigen Onlinemedien. ab € 999,- E-Marketing Regionenpaket Mit dem neuen E-Marketing-Regionenpaket können Sie Ihre Region und mehrere regionale Angebote/Betriebe effizient online bewerben: Landingpage auf www.austria.info/fr, Bewerbung auf der Homepage und im Newsletter (35.000 Abonnenten), CPC-Kampagne in hochwertigen Onlinemedien. ab € 2.999,- E-Marketingeinzelleistungen E-Marketingeinzelleistungen wie Newsletter-Advertorial, Homepage-Advertorial etc. sind kostengünstige Onlineaktivitäten zur Abrundung Ihrer ganzjährigen Marktbearbeitung oder Bewerbung besonderer Highlights. ab € 650,- Angegebene Preise verstehen sich exkl. MwSt. und variabler Kosten.
  3. 3. D e r f r a n z ö s i s c h e G a s t ■ Solide, kaufkräftige Zielgruppe, sehr kulturaffin, hohes Bildungsniveau, Großteil zwischen 30 und 59 Jahren. ■ Reist im Familien-/Freundeskreis oder zu zweit. ■ Erholungsuchende Genießer mit großem Entdeckergeist. ■ Entscheidungszeitpunkt: 2–6 Monate oder weniger als zwei Monate vor Abreise. P r o d u k t / M a r k t / K o m b i n a t i o n Erlebnis Alpen/Sommerfrische Genussurlaub in einer intakten Natur und mit einem abwechslungsreichen kulturellen Angebot Kultur-/Entdeckungsreisen „Auf den Spuren von Lebensart und Brauchtum“. Rundreise-Tipps für Kulturinteressierte, die Österreich entlang seiner Kultur- und Naturschätze entdecken wollen. Wandern und Wintersport, Spaziergänge, Shopping, Kulinarik in gemütlichem Ambiente. F e r i e n t e r m i n e Ferienart Land Datum Herbstferien Frankreich 18.10.2014-02.11.2014 Weihnachtsferien Frankreich 20.12.2014-05.01.2015 Winterferien Zone A Frankreich Lyon (Region Rhône Alpes) 07.02.2015-23.02.2015 Winterferien Zone B Frankreich Provence-Côte d‘Azur u. Elsass 21.02.2015-09.03.2015 Winterferien Zone C Frankreich Paris 14.02.2015-02.03.2015 Osterferien Zone A Frankreich Lyon (Region Rhône Alpes) 11.04.2015-27.04.2015 Osterferien Zone B Frankreich Provence-Côte d‘Azur u. Elsass 25.04.2015-11.05.2015 Osterferien Zone C Frankreich Paris 18.04.2015-04.05.2015 Sommerferien Frankreich 04.07.2015-31.08.2015 Herbstferien Frankreich 17.10.2015-02.11.2015 Weihnachtsferien Frankreich 19.12.2015-04.01.2016 S a v e t h e d a t e ÖWork_Shop: 16.-17.03.2015 access: 24.-25.03.2015 atb_sales: 1. Halbjahr 2016 A n s p r e c h p a r t n e r Jean-Paul Héron Österreich Werbung Frankreich jean-paul.heron@austria.info T: 0043 1 53 83 95-34
  4. 4. Wi r b e g e i s t e r n f ü r Ö s t e r r e i c h . W e l t w e i t . Informieren Sie sich über unsere Marketingaktivitäten und wie Sie von ihnen profitieren können: www.austriatourism.com www.facebook.com/oesterreichwerbung www.youtube.com/austriatourism blog.austriatourism.com Quelle: ÖW Tourismusforschung Handbuch Märkte und Marktstrategien 2014 USA Dänemark Deutschland Niederlande Großbritannien Belgien Frankreich Spanien Schweiz Italien Schweden Polen Tschechische Republik Österreich Rumänien Ungarn Russland China Indien Arabische Länder Japan Australien

×