SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

E partner des monats dänemark

E-Partner des Monats - Dänemark

1 von 9
Downloaden Sie, um offline zu lesen
E partner des monats dänemark
E-Partner des Monats
Dänemark 2015
Das E-Marketing-Paket „E-Partner des
Monats“ erlaubt monatlich einem
touristischen Partner eine
hervorgehobene und effiziente Online-
Präsentation seines Urlaubsangebotes.
Die Präsentation erfolgt dabei auf
technisch hochwertigem und optisch
ansprechendem Niveau.
E-Partner des Monats profitieren vom
Online- und Marktwissen der Österreich
Werbung, ihren eigenen Online-Medien
und günstigen Konditionen.
Beschreibung
• Advertorial und Angebot* auf der Startseite und
bei passenden Themen von austria.info/dk
• Newsletter-Teaser („Region / Hotel des
Monats“) an ca. 47.000 Abonnenten
• Bewerbung der Region / des Hotels mit Text-
Bild-Anzeigen auf Facebook vor knapp 11.500
Österreich-Fans (mind. 500 Klicks)
• Skyscraper auf austria.info/dk
• Mobile Versionen von Advertorial und Angebot
• Gegen Aufpreis: Bewerbung in weiteren
hochwertigen Online-Medien mit
hunderttausenden Sichtkontakten und
garantierten Klicks
• Nutzung von Expertise, Medien und Marke der
Österreich Werbung
* mit weiteren Urlaubsangeboten abwechselnd
Inhalte im Überblick
Darstellung Online-Bewerbung
Bewerbung auf austria.info
Optimiert für mobile Geräte Bewerbung auf Facebook mit Anzeigen Bewerbung im Newsletter
Teaser
Angebot
Advertorial
Teaser
CPC-Zusatzbewerbung
Landingpage mit Infos und AngebotAuswahl Online-Medien
Die Auswahl der Online-Medien
wird je nach Partner individuell
angepasst und nach Themen,
Zielen ausgewählt.
Die Möglichkeiten differieren von
Banner bis zu redaktioneller
Einbindung.
Call to Action-Buttons mit Direktlinks, Bildergalerie, SEO, …
Kurzpräsentation mit Infos und Angebot
optional gegen Aufpreis (mit garantierten Klicks auf die Landingpage - andere Medien wie Google nach Absprache)
Text-Bild Anzeige
Beispiel pol.dk mit redaktioneller Box

Más contenido relacionado

Was ist angesagt? (10)

Pressepaket 2013 Belgien
Pressepaket 2013 BelgienPressepaket 2013 Belgien
Pressepaket 2013 Belgien
 
Hotelpaket E-Marketing in Schweden
Hotelpaket E-Marketing in SchwedenHotelpaket E-Marketing in Schweden
Hotelpaket E-Marketing in Schweden
 
Onlinepaket Belgien 2013
Onlinepaket Belgien 2013Onlinepaket Belgien 2013
Onlinepaket Belgien 2013
 
VWLB07 107 119
VWLB07 107 119VWLB07 107 119
VWLB07 107 119
 
Hotelpaket e marketing schweden
Hotelpaket e marketing schwedenHotelpaket e marketing schweden
Hotelpaket e marketing schweden
 
Regionenpaket e marketing schweden
Regionenpaket e marketing schwedenRegionenpaket e marketing schweden
Regionenpaket e marketing schweden
 
Regionenpaket E-Marketing Dänemark
Regionenpaket E-Marketing DänemarkRegionenpaket E-Marketing Dänemark
Regionenpaket E-Marketing Dänemark
 
Oktoberfeststammtisch münchen 2012
Oktoberfeststammtisch münchen 2012Oktoberfeststammtisch münchen 2012
Oktoberfeststammtisch münchen 2012
 
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Frankreich
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 FrankreichÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Frankreich
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Frankreich
 
Onlinepaket
OnlinepaketOnlinepaket
Onlinepaket
 

Destacado

Seguridad y transparencia en Nayarit
Seguridad y transparencia en NayaritSeguridad y transparencia en Nayarit
Seguridad y transparencia en NayaritJoel Salas
 
Erste schritte
Erste schritteErste schritte
Erste schritteDirk Rose
 
El nuevo sistema curricular general 2014
El nuevo sistema curricular general 2014El nuevo sistema curricular general 2014
El nuevo sistema curricular general 2014Alfredo Tasayco
 
Gestion educativa ii
Gestion educativa iiGestion educativa ii
Gestion educativa iiJessi Ortiz
 
1 expo la organizacion como elemento de la gerencia
1 expo la organizacion como elemento de la gerencia1 expo la organizacion como elemento de la gerencia
1 expo la organizacion como elemento de la gerenciaHisdary Barrios
 
bloogespot Árbol de problemas (2)
bloogespot Árbol de problemas (2)bloogespot Árbol de problemas (2)
bloogespot Árbol de problemas (2)juniorcobarrubiavv
 
Organización, visita, observación y entrevista a la E.E.T.yS.N°1
Organización, visita, observación y entrevista a la E.E.T.yS.N°1Organización, visita, observación y entrevista a la E.E.T.yS.N°1
Organización, visita, observación y entrevista a la E.E.T.yS.N°1EugenioRaulMed
 
Anyela Glante Filtros Tecnicas AnyelaGalante_P3.ppt
Anyela Glante Filtros Tecnicas AnyelaGalante_P3.pptAnyela Glante Filtros Tecnicas AnyelaGalante_P3.ppt
Anyela Glante Filtros Tecnicas AnyelaGalante_P3.pptLorenzo Pinto
 
Corrientes psicopedagógicas
Corrientes psicopedagógicasCorrientes psicopedagógicas
Corrientes psicopedagógicasVaneRocaa
 
Proyecto final Diplomado IAVA AYRG_25
Proyecto final Diplomado IAVA AYRG_25Proyecto final Diplomado IAVA AYRG_25
Proyecto final Diplomado IAVA AYRG_25yare028
 
24 Jesus - Mit dem Allmächtigen im Alltäglichen
24 Jesus - Mit dem Allmächtigen im Alltäglichen24 Jesus - Mit dem Allmächtigen im Alltäglichen
24 Jesus - Mit dem Allmächtigen im AlltäglichenDominique Pfeiffer
 
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...Tim Bruysten
 
Empresa Animales en aluminio.
Empresa Animales en aluminio.Empresa Animales en aluminio.
Empresa Animales en aluminio.Yeison Cheer
 

Destacado (20)

TRABAJO EXPOSICION
TRABAJO EXPOSICIONTRABAJO EXPOSICION
TRABAJO EXPOSICION
 
Evanelly power point
Evanelly power pointEvanelly power point
Evanelly power point
 
QUE ES INTERNET
QUE ES INTERNETQUE ES INTERNET
QUE ES INTERNET
 
Sitios de internet
Sitios de internetSitios de internet
Sitios de internet
 
Seguridad y transparencia en Nayarit
Seguridad y transparencia en NayaritSeguridad y transparencia en Nayarit
Seguridad y transparencia en Nayarit
 
Erste schritte
Erste schritteErste schritte
Erste schritte
 
El nuevo sistema curricular general 2014
El nuevo sistema curricular general 2014El nuevo sistema curricular general 2014
El nuevo sistema curricular general 2014
 
Gestion educativa ii
Gestion educativa iiGestion educativa ii
Gestion educativa ii
 
Marketingkampagne Winter 2013/14 Großbritannien
Marketingkampagne Winter 2013/14 GroßbritannienMarketingkampagne Winter 2013/14 Großbritannien
Marketingkampagne Winter 2013/14 Großbritannien
 
1 expo la organizacion como elemento de la gerencia
1 expo la organizacion como elemento de la gerencia1 expo la organizacion como elemento de la gerencia
1 expo la organizacion como elemento de la gerencia
 
bloogespot Árbol de problemas (2)
bloogespot Árbol de problemas (2)bloogespot Árbol de problemas (2)
bloogespot Árbol de problemas (2)
 
Organización, visita, observación y entrevista a la E.E.T.yS.N°1
Organización, visita, observación y entrevista a la E.E.T.yS.N°1Organización, visita, observación y entrevista a la E.E.T.yS.N°1
Organización, visita, observación y entrevista a la E.E.T.yS.N°1
 
Anyela Glante Filtros Tecnicas AnyelaGalante_P3.ppt
Anyela Glante Filtros Tecnicas AnyelaGalante_P3.pptAnyela Glante Filtros Tecnicas AnyelaGalante_P3.ppt
Anyela Glante Filtros Tecnicas AnyelaGalante_P3.ppt
 
Jardin botanico
Jardin botanico Jardin botanico
Jardin botanico
 
Märkte und Marketing. Erich Neuhold und Michael Wieland
Märkte und Marketing. Erich Neuhold und Michael WielandMärkte und Marketing. Erich Neuhold und Michael Wieland
Märkte und Marketing. Erich Neuhold und Michael Wieland
 
Corrientes psicopedagógicas
Corrientes psicopedagógicasCorrientes psicopedagógicas
Corrientes psicopedagógicas
 
Proyecto final Diplomado IAVA AYRG_25
Proyecto final Diplomado IAVA AYRG_25Proyecto final Diplomado IAVA AYRG_25
Proyecto final Diplomado IAVA AYRG_25
 
24 Jesus - Mit dem Allmächtigen im Alltäglichen
24 Jesus - Mit dem Allmächtigen im Alltäglichen24 Jesus - Mit dem Allmächtigen im Alltäglichen
24 Jesus - Mit dem Allmächtigen im Alltäglichen
 
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
 
Empresa Animales en aluminio.
Empresa Animales en aluminio.Empresa Animales en aluminio.
Empresa Animales en aluminio.
 

Ähnlich wie E partner des monats dänemark

Ähnlich wie E partner des monats dänemark (20)

Produktworkshop Destination.Austria 2015
Produktworkshop Destination.Austria 2015Produktworkshop Destination.Austria 2015
Produktworkshop Destination.Austria 2015
 
Reiseveranstalter Workshop Destination.Austria 2015
Reiseveranstalter Workshop Destination.Austria 2015Reiseveranstalter Workshop Destination.Austria 2015
Reiseveranstalter Workshop Destination.Austria 2015
 
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Belgien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 BelgienÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Belgien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Belgien
 
Regionenpaket E-Marketing Deutschland
Regionenpaket E-Marketing DeutschlandRegionenpaket E-Marketing Deutschland
Regionenpaket E-Marketing Deutschland
 
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Polen
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 PolenÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Polen
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Polen
 
Ausschreibung e partner-des_monats_nl
Ausschreibung e partner-des_monats_nlAusschreibung e partner-des_monats_nl
Ausschreibung e partner-des_monats_nl
 
Ausschreibung regionenpaket e-marketing_nl
Ausschreibung regionenpaket e-marketing_nlAusschreibung regionenpaket e-marketing_nl
Ausschreibung regionenpaket e-marketing_nl
 
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Großbritannien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 GroßbritannienÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Großbritannien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Großbritannien
 
Marktpaket Skandinavien Online Winter 2014/15 - Dänemark
Marktpaket Skandinavien Online Winter 2014/15 - DänemarkMarktpaket Skandinavien Online Winter 2014/15 - Dänemark
Marktpaket Skandinavien Online Winter 2014/15 - Dänemark
 
Markpaket Goldener Herbst 2014 Markt Belgien
Markpaket Goldener Herbst 2014 Markt BelgienMarkpaket Goldener Herbst 2014 Markt Belgien
Markpaket Goldener Herbst 2014 Markt Belgien
 
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Ungarn
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 UngarnÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Ungarn
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Ungarn
 
Kampagne Advent 2012
Kampagne Advent 2012Kampagne Advent 2012
Kampagne Advent 2012
 
Pressepaket Belgien 2014
Pressepaket Belgien 2014Pressepaket Belgien 2014
Pressepaket Belgien 2014
 
Hotelpaket b2 c & b2b
Hotelpaket b2 c & b2bHotelpaket b2 c & b2b
Hotelpaket b2 c & b2b
 
Ausschreibung hotelpaket e-marketing_nl
Ausschreibung hotelpaket e-marketing_nlAusschreibung hotelpaket e-marketing_nl
Ausschreibung hotelpaket e-marketing_nl
 
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Italien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 ItalienÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Italien
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Italien
 
Ausschreibung Standardaktivitäten 2014
Ausschreibung Standardaktivitäten 2014Ausschreibung Standardaktivitäten 2014
Ausschreibung Standardaktivitäten 2014
 
Online Winter Spezial
Online Winter SpezialOnline Winter Spezial
Online Winter Spezial
 
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Niederlande
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 NiederlandeÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Niederlande
ÖW Marketingkampagne Sommer 2014 Niederlande
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Großbritannien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 GroßbritannienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Großbritannien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Großbritannien
 

Mehr von Austrian National Tourist Office

Mehr von Austrian National Tourist Office (20)

Mostviertel
MostviertelMostviertel
Mostviertel
 
Strategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social MediaStrategische Nutzung von Social Media
Strategische Nutzung von Social Media
 
Itb 2015 hu_s_eng
Itb 2015 hu_s_engItb 2015 hu_s_eng
Itb 2015 hu_s_eng
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Deutschland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 DeutschlandEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Deutschland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Deutschland
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Belgien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 BelgienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Belgien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Belgien
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Ungarn
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 UngarnEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Ungarn
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Ungarn
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Tschechien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 TschechienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Tschechien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Tschechien
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Russland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 RusslandEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Russland
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Russland
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Rumänien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 RumänienEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Rumänien
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Rumänien
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Polen
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 PolenEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Polen
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Polen
 
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Niederlande
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 NiederlandeEin Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Niederlande
Ein Winter voller Lebensfreude 2015/2016 Niederlande
 
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemark
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemarkMarktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemark
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 dänemark
 
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 schweden
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 schwedenMarktpaket skandinavien online winter 2015 16 schweden
Marktpaket skandinavien online winter 2015 16 schweden
 
E marketing bausteinsystem sommer dk & se
E marketing bausteinsystem sommer dk & seE marketing bausteinsystem sommer dk & se
E marketing bausteinsystem sommer dk & se
 
Marktinfo USA 2015
Marktinfo USA 2015Marktinfo USA 2015
Marktinfo USA 2015
 
Marktinfo Ungarn 2015
Marktinfo Ungarn 2015Marktinfo Ungarn 2015
Marktinfo Ungarn 2015
 
Marktinfo Tschechien 2015
Marktinfo Tschechien 2015Marktinfo Tschechien 2015
Marktinfo Tschechien 2015
 
Marktinfo Spanien 2015
Marktinfo Spanien 2015Marktinfo Spanien 2015
Marktinfo Spanien 2015
 
Marktinfo Slowenien 2015
Marktinfo Slowenien 2015Marktinfo Slowenien 2015
Marktinfo Slowenien 2015
 
Marktinfo Slowakei 2015
Marktinfo Slowakei 2015Marktinfo Slowakei 2015
Marktinfo Slowakei 2015
 

E partner des monats dänemark

  • 3. Das E-Marketing-Paket „E-Partner des Monats“ erlaubt monatlich einem touristischen Partner eine hervorgehobene und effiziente Online- Präsentation seines Urlaubsangebotes. Die Präsentation erfolgt dabei auf technisch hochwertigem und optisch ansprechendem Niveau. E-Partner des Monats profitieren vom Online- und Marktwissen der Österreich Werbung, ihren eigenen Online-Medien und günstigen Konditionen. Beschreibung
  • 4. • Advertorial und Angebot* auf der Startseite und bei passenden Themen von austria.info/dk • Newsletter-Teaser („Region / Hotel des Monats“) an ca. 47.000 Abonnenten • Bewerbung der Region / des Hotels mit Text- Bild-Anzeigen auf Facebook vor knapp 11.500 Österreich-Fans (mind. 500 Klicks) • Skyscraper auf austria.info/dk • Mobile Versionen von Advertorial und Angebot • Gegen Aufpreis: Bewerbung in weiteren hochwertigen Online-Medien mit hunderttausenden Sichtkontakten und garantierten Klicks • Nutzung von Expertise, Medien und Marke der Österreich Werbung * mit weiteren Urlaubsangeboten abwechselnd Inhalte im Überblick
  • 5. Darstellung Online-Bewerbung Bewerbung auf austria.info Optimiert für mobile Geräte Bewerbung auf Facebook mit Anzeigen Bewerbung im Newsletter Teaser Angebot Advertorial Teaser
  • 6. CPC-Zusatzbewerbung Landingpage mit Infos und AngebotAuswahl Online-Medien Die Auswahl der Online-Medien wird je nach Partner individuell angepasst und nach Themen, Zielen ausgewählt. Die Möglichkeiten differieren von Banner bis zu redaktioneller Einbindung. Call to Action-Buttons mit Direktlinks, Bildergalerie, SEO, … Kurzpräsentation mit Infos und Angebot optional gegen Aufpreis (mit garantierten Klicks auf die Landingpage - andere Medien wie Google nach Absprache) Text-Bild Anzeige Beispiel pol.dk mit redaktioneller Box
  • 7. Rechnungsadresse Auswahl Markt Teilnahmepaket Anzahl Monat(e) Währung Preis exkl. MwSt.  DK E-Partner des Monats 1 1 Monat DKK 14.900,-  DK CPC-Zusatzbewerbung 1 Pro 1.000 Klicks DKK 7.500,- Hinweise: Die Verfügbarkeit ist monatlich beschränkt. Die Bewerbung auf austria.info erfolgt kalendermonatsweise, von 1. bis Letzten des jeweiligen Monats. Beim derzeitigen Wechselkurs von 7,46 (Stand: 24.2.2015) entspricht die Gesamtsumme in DKK einem Richtpreis von ca. EUR 2.000,- bzw. 1.000,-. Die Verrechnung erfolgt in lokaler Währung zum Zeitpunkt der Rechnungslegung gültigen Kassawert des Bundesministeriums für Finanzen.(Umrechnungskurs des BMF). Preisänderungen vorbehalten. Auftragsbestätigung E-Partner des Monats. Dänemark 2015 Auftraggeber* Adresse Ansprechpartner Telefonnummer Faxnummer E-Mail Ihre ATU/UID Nr. * Bitte vollständigen Unternehmensnamen inkl. etwaigen Zusätzen wie GmbH angeben Österreich Werbung Kopenhagen, im Namen und Auftrag des Vereins Österreich Werbung, Postboks 1087, 1008 København K Bitte faxen Sie die firmenmäßig unterfertigte Auftragsbestätigung an Fax: +45 3373 0890 oder per mail an monika.grinschgl@austria.info Auftragsbestätigung Seite 1 von 2
  • 8. Die Österreich W erbung freut sich auf die Zusammenarbeit! Bitte faxen Sie Ihre Auftragserteilungen Ihrem Ansprechpartner der Österreich W erbung laut Begleitschreiben. Der in ihrem Auftrag erstellte Marketing -Vorschlag ist geistiges Eigentum der Österreich W erbung und genießt u rheberrechtlichen Schutz. Die urheberrechtlichen Verwertungsrechte, insbesondere jegliche Verwendung, Bearbeitung, Vervielfältigung und W eitergabe an D ritte ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Österreich W erbung zulässig. Die W eitergabe des ausgearbeiteten Vorschlags an Dritte zur Umset zung desselben ist untersagt. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Österreich W erbung in der letztgültigen Fassung (siehe www.austriatourism.com/agb) Bei Zuwiderhandeln behält sich die Österreich W erbung ausdrücklich gerichtliche Schritte vor. Alle Preise exklusive Mehrwerts teuer und gesetzlicher Abgaben. Preisänderungen vorbehalten. ZVR: 075857630 Bei Absage/Storno durch den Auftraggeber nach schriftlicher Auftragserteilung erlauben wir uns folgende Pauschalen, jeweils v om Gesamtvolumen berechnet, in Rechnung zu stellen: Die oben genannten Stornobedingungen beziehen sich ausschließlich auf Eigenleistungen der Österreich W erbung. Für Fremdleistungen gelten deren Stornobedingungen. Der Vertragsabschluss wird erst mit Unterschrift beider Vertragsparteien gültig. Ab Auftragserteilung: 25,00% 60 Tage bis 30 Tage vor Leistungsbeginn : 50,00% 29 Tage und weniger: 100,00% Ort, Datum, Unterschrift & Firmenstempel Ort, Datum, Unterschrift & Firmenstempel Österreich Werbung Auftraggeber Auftragsbestätigung Seite 2 von 2 Österreich Werbung Kopenhagen, im Namen und Auftrag des Vereins Österreich Werbung, Postboks 1087, 1008 København K Bitte faxen Sie die firmenmäßig unterfertigte Auftragsbestätigung an Fax: +45 3373 0890 oder per mail an monika.grinschgl@austria.info Auftragsbestätigung E-Partner des Monats. Dänemark 2015
  • 9. Monika Grinschgl, Partnermanagement Dänemark & Schweden monika.grinschgl@austria.info Telefon: +45 3373 0884 Fax: +45 3373 0890 Adresse: Østrigs Turistbureau Postboks 1087 1008 København K Danmark Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!