GPM Münster
24.09.2015
@NielsPflaeging
#Komplexithoden
Clevere	
  Wege	
  zur	
  (Wieder)Belebung	
  	
  
von	
  Unternehm...
Theorie	
  X	
   Theorie	
  Y	
  
Theorie	
  X	
  
Einstellung	
  
Führung	
  
Verantwortung	
  
KreaFvität	
  
MoFvaFon	
  
Menschen	
  mögen	
  Arbeit	
  ...
Theorie	
  X	
   Theorie	
  Y	
  
Einstellung	
  
Führung	
  
Verantwortung	
  
KreaFvität	
  
MoFvaFon	
  
Menschen	
  mü...
Methode	
  
Komplexithode	
  
Clevere	
  Wege	
  zur	
  (Wieder)Belebung	
  	
  
von	
  Unternehmen	
  und	
  Arbeit	
  in	
  Komplexität	
  
komplexith...
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)

2.934 Aufrufe

Veröffentlicht am

Keynote von Niels Pfläging in Münster

Veröffentlicht in: Leadership & Management
0 Kommentare
9 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.934
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.208
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
90
Kommentare
0
Gefällt mir
9
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)

  1. 1. GPM Münster 24.09.2015 @NielsPflaeging #Komplexithoden Clevere  Wege  zur  (Wieder)Belebung     von  Unternehmen  und  Arbeit  in  Komplexität  
  2. 2. Theorie  X   Theorie  Y  
  3. 3. Theorie  X   Einstellung   Führung   Verantwortung   KreaFvität   MoFvaFon   Menschen  mögen  Arbeit  nicht,     finden  sie  langweilig  –   und  werden  sie  nach  Möglichkeit  vermeiden   Menschen  müssen  angereizt  werden,  damit   sie  sich  einsetzen  und  engagieren       Menschen  werden  am  liebsten  angeleitet  und   vermeiden  die  Übernahme  von  Verantwortung   Menschen  sind  hauptsächlich  durch  Geld     und  die  Angst  vor  dem  Jobverlust  getrieben   Nur  wenige  Menschen  sind  zu     KreaEvität  fähig  -­‐  außer  wenn  es  darum  geht,     Management-­‐Regeln  zu  umgehen  
  4. 4. Theorie  X   Theorie  Y   Einstellung   Führung   Verantwortung   KreaFvität   MoFvaFon   Menschen  müssen  zwar  arbeiten,  wollen  sich  aber   auch  für  die  Arbeit  interessieren.     Unter  den  richEgen  Bedingungen  macht  Arbeit  Spaß   Menschen sind in der Lage sich selbst zu führen in Richtung auf ein Ziel, das sie akzeptieren Unter  den  richEgen  Umständen  suchen     und  übernehmen  Menschen  Verantwortung   KreaEvität  und  Einfallsreichtum  sind   weit  verbreitet,  werden  aber  nur   selten  genutzt  und  ausgeschöpO   Menschen  mögen  Arbeit  nicht,     finden  sie  langweilig  –   und  werden  sie  nach  Möglichkeit  vermeiden   Menschen  müssen  angereizt  werden,  damit   sie  sich  einsetzen  und  engagieren       Menschen  werden  am  liebsten  angeleitet  und   vermeiden  die  Übernahme  von  Verantwortung   Menschen  sind  hauptsächlich  durch  Geld     und  die  Angst  vor  dem  Jobverlust  getrieben   Nur  wenige  Menschen  sind  zu     KreaEvität  fähig  -­‐  außer  wenn  es  darum  geht,     Management-­‐Regeln  zu  umgehen   Unter  den  richEgen  Bedingungen  sind  Menschen  durch   den  Wunsch  moEviert,  eigenes  PotenEal  zu  enRalten  
  5. 5. Methode   Komplexithode  
  6. 6. Clevere  Wege  zur  (Wieder)Belebung     von  Unternehmen  und  Arbeit  in  Komplexität   komplexithoden.de @NielsPflaeging @SilkeHermann nielspflaeging.com Insights-group.de slideshare.net/npflaeging #komplexithoden

×