press-release.pdf

603 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] CyberKnife Güstrow setzt auf ALBIS on WINDOWS
[http://www.lifepr.de?boxid=138237]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
603
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

press-release.pdf

  1. 1. PRESSEINFORMATIONUmfang: 6.206 (inkl. Kopfzeile)Abdruck frei – Seite 1 von 3CyberKnife Güstrow setzt auf Kommunikationslösungvon ALBISKoblenz/Güstrow – 17. Dezember 2009: Das Arztinformationssystem ALBIS onWINDOWS überzeugt das Krebstherapie-Zentrum „CyberKnife“ in Güstrow.Auf ALBIS aufmerksam geworden ist CyberKnife durch den Einsatz von ALBIS onWINDOWS zur diesjährigen Leichtathletik Weltmeisterschaft in Berlin. Hier unterstützteALBIS on WINDOWS die medizinische Dokumentation.Der von CyberKnife eingesetzte radiochirurgische, robotergestützte Linearbeschleunigerist eine Antwort auf einige der neuen Herausforderungen, der sich die moderne Medizinheute stellen muss. Die CyperKnife-Methode dient der schonenden und komfortablenKrebsbehandlung. Mit dieser neuesten Entwicklung ist es möglich, ähnlich wie bei einerOperation, nur völlig schmerzfrei, unblutig und ohne Messer oder Skalpell, den Krebs imKörper zu beseitigen. Mit dem CyberKnife Zentrum steht dem tumorkranken Patienteneine hochmoderne und innovative Einrichtung zur Verfügung, in der etwa 15% derTumorerkrankungen mit der neuen Technik therapiert werden können.Dabei wird eine beeindruckende Erfolgsquote von über 90% erzielt. Dass diese Methodeohne die Risiken und Nebenwirkungen einer Operation auskommt, ist ein weitererwichtiger Aspekt.Die enge fachliche Kooperation der krebsbehandelnden Institutionen, ermöglicht einewohnortnahe Patientenbehandlung auf hohem medizinischem Niveau. Eine solchinnovative Methode bedarf einer geeigneten Plattform an komplexen und flexiblenKommunikations- und Vernetzungslösungen. Das von ALBIS, gemeinsam mit derKonzernschwester ISPRO, entwickelte Facharztportal liefert die perfekte Lösung für dieseAnforderungen.Ziel der Kommunikationslösung ist der Aufbau eines Tumorboards mit den umliegendenHaus- und Fachärzten. Eine Plattform, bei der sich die beteiligten Ärzte -auf Wunschzeitversetzt- ein Bild über den gesundheitlichen Zustand des Patienten machen können,um dann abschließend über den Fall zu konferieren. Zudem handelt es sich bei diesemFacharztportal um ein systemneutrales Portal, d. h. jeder Arzt kann absolut unabhängig ALBIS Ärzteservice Product GmbH & Co KG * Maria Trost 23 * 56070 Koblenz * Tel.: 0261 / 8000 1600 * Fax: 0261 / 8000 1650 internet http://www.albis.de * E-Mail: info@albis.de * Geschäftsführer: Volker Scheuble HRA 4270 * Deutsche Bank * BLZ 300 700 10 Konto-Nr. 4150777 * St.-Nr.: 2722/201/0268/8 * Ust-IdNr. 197 731 775
  2. 2. vom eingesetzten System am Tumorboard teilnehmen. Dies ist state of the art und derinnovativen Methode von CyberKnife angemessen. Zeitaufwendige vor Ort Konferenzen –wie es bei anderen Boards üblich ist – gehören dank des ALBIS-Facharztportals derVergangenheit an. Der zuweisende Arzt wird abschließend über den Verlauf derBehandlung informiert. Er hat die Möglichkeit, Befunde und Dokumente direkt in dieelektronische Karteikarte des Patienten zu übernehmen, um den Fall somit zeitnah undlückenlos dokumentieren zu können. „Das Arztinformationssystem ALBIS on WINDOWSunterstützt diesen Workflow optimal!“, so Dr. Werner Ullrich, Klinischer Strahlenphysikerder CyberKnife. Frau Dipl.-Ing. Viola Völzer (Geschäftsführerin der CyberKnife ZentrumMecklenburg-Vorpommern GmbH), sowie Herr Prof. Dr. Jakobi (Uni Frankfurt/Main)konnten sich ebenfalls ein klares Bild der vorgestellten Lösung machen und warenüberzeugt. Der zuständige ALBIS Vertriebs- und Servicepartner für Mecklenburg-Vorpommern, die Firma teta Leasing- und Kommunikationssysteme GmbH, sichert diefachgerechte Vor-Ort-Betreuung.Die Arztsoftware ALBIS on WINDOWS wird von mehr als 12.500 niedergelassenenHumanmedizinern aller Fachrichtungen, sowie insbesondere auch von Klinikambulanzenund Medizinischen Versorgungszentren, zur Abbildung prozessorientierter Arbeitsabläufeund sektorübergreifender Kommunikation erfolgreich eingesetzt. Dabei ist ALBIS onWINDOWS intuitiv, übersichtlich und logisch in der Anwendung. Dies ermöglicht demAnwender ein schnelles paralleles Arbeiten per Mausklick, Tastatur und Sprache.Die ALBIS Ärzteservice Product GmbH & Co KG gehört zur Unternehmensgruppe derCompuGROUP Holding AG und bietet ihren Kunden seit mehr als zwei Jahrzehntenstabile Praxissoftware und einen regionalen, zuverlässigen und flächendeckenden Vor-Ort-Service.Die CompuGROUP Holding AG – als eines der führenden eHealth-Unternehmenweltweit – vernetzt, aufbauend auf ihre Reichweite, alle Beteiligten im Gesundheitswesen(Leistungserbringer, Industrie, Kostenträger und Patienten) untereinander undsektorübergreifend.Kontakt für Redaktionen:ALBIS Ärzteservice Product GmbH & Co KGUte HennenMarketingTelefon: +49 (261) 8000 1637Telefax: +49 (261) 8000 1650E-Mail: ute.hennen@albis.de ALBIS Ärzteservice Product GmbH & Co KG * Maria Trost 23 * 56070 Koblenz * Tel.: 0261 / 8000 1600 * Fax: 0261 / 8000 1650 internet http://www.albis.de * E-Mail: info@albis.de * Geschäftsführer: Volker Scheuble HRA 4270 * Deutsche Bank * BLZ 300 700 10 Konto-Nr. 4150777 * St.-Nr.: 2722/201/0268/8 * Ust-IdNr. 197 731 775
  3. 3. Über ALBIS Ärzteservice Product GmbH & Co KGALBIS ist seit zwei Jahrzehnten einer der führenden Software-Anbieter der Medizinbranche. Eine kontinuierlich wachsendeZahl niedergelassener Ärzte vertraut dem leistungsstarken Arztinformationssystem ALBIS on WINDOWS. Der Erfolg desUnternehmens basiert auf bewährten Programmen, die ständig weiterentwickelt und dem Bedarf der Kunden und desMarktes angepasst werden. Das vielseitige und praxisorientierte Arztinformationssystem ALBIS on WINDOWS bildetskalierbar den Workflow von Einzelpraxen bis hin zu Medizinischen Versorgungszentren. ALBIS on WINDOWS vereinfachtdie Praxisabläufe und bietet zukunftsorientiert in allen Bereichen professionelle Unterstützung. Bereits heute sind über einDrittel der ALBIS- Arztpraxen Online-Anwender. ALBIS unterstützt seine Kunden individuell und umfassend in allenBelangen – mit innovativer Software, leistungsstarker Hardware und besonders durch qualifizierten Service – für eineffizientes und wirtschaftliches Praxis-Management.Über CompuGROUP Holding AGCompuGROUP ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung allerärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alleBeteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren undeffizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGROUP Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa326.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGROUP ist daseHealth-Unternehmen mit der weltweit größten Reichweite unter Leistungserbringern. Das Unternehmen ist in 14europäischen Ländern, Malaysia, Saudi Arabien, Südafrika und in USA tätig und beschäftigt derzeit rund 2.800 Mitarbeiter. ALBIS Ärzteservice Product GmbH & Co KG * Maria Trost 23 * 56070 Koblenz * Tel.: 0261 / 8000 1600 * Fax: 0261 / 8000 1650 internet http://www.albis.de * E-Mail: info@albis.de * Geschäftsführer: Volker Scheuble HRA 4270 * Deutsche Bank * BLZ 300 700 10 Konto-Nr. 4150777 * St.-Nr.: 2722/201/0268/8 * Ust-IdNr. 197 731 775

×