FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler

1.010 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Grundlagenreihe der FileMaker-Konferenz 2015 verschafft einen Überblick über die wichtigsten FileMaker Funktionen.
Mit diesem 4-teiligen Workshop lernen Sie, wie mit den FileMaker-Entwicklungswerkzeugen professionelle Datenbank-Lösungen erstellt werden können.

Dieser Workshop eignet sich als Vorbereitung für andere Sessions an dieser Konferenz.
Und das lernen Sie in diesem Workshop:

Einsatzgebiete des Formeleditors
Konzept des FileMaker Formeleditors
Variablen in Formeln verwenden
Formeln mit Kommentaren dokumentieren
Daten und Funktionen für Formeln
Ein Dutzend Beispiele mit den am häufigsten verwendeten Funktionen

Voraussetzungen:

Sie sollten über Grundkenntnisse von FileMaker verfügen, wie sie am FileMaker Seminar für Einsteiger vermittelt werden. Nehmen Sie auch ein Laptop mit installiertem FileMaker 14 mit, damit Sie die Workshop-Beispiele selber nachvollziehen können.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.010
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
28
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler

  1. 1. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com FileMaker Grundlagen: Formeln Longin Ziegler
  2. 2. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Layouts FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com http://www.dabusoft.com/download/FM_Grundlagen.zip Download Beispieldaten
  3. 3. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Einsatzbereiche von Formeln • Formeln bearbeiten • Formeln Syntax und Grundlagen • Statusfunktionen • Formeln mit Werten und Listen • Effizienter Programmieren • Variablen in Formeln • Kontext (Tabelle, Beziehung ) • Eigene Funktionen • Fragen & Lösungen Übersicht
  4. 4. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Formelfelder • Automatische Eingabe von Werten in Felder • Bedingte Formatierung • Beschriftung von Tasten und Dialogen • Eingeschränkte Berechtigungen für Datensätze • Layoutobjekte ausblenden • Eigene Funktionen erstellen • Scripts erstellen • usw…… Einsatzbereiche von Formeln
  5. 5. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Text und Zahlen • Feldwerte • Operatoren • Funktionen • Statusinformationen • Variablen ! • Datentyp für Ergebnis Formeln bearbeiten
  6. 6. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Der Formelbereich ist nichts anderes als ein Texteditor. • Zahlen können direkt eingegeben werden. 23.5 • Text (String) wird in "Anführungszeichen" gesetzt. • Textteile werden "mit" & "verknüpft" • Das Escape Zeichen ist der Backslash z.B. """ ergibt als Resultat " • Kommentare hinter // oder zwischen /*Kommentar*/ • Variablen mit der Funktion SetzeVar( var=1+x; Ausdruck ) definieren • Rekursive Funktionen können nur mit FileMaker Pro Advanced über Eigene Funktionen definiert werden. Formeln Syntax und Grundlagen
  7. 7. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com Einfache Berechnungsbeispiele: • Anzahl * Preis • Anzahl * Preis * ( 100-Rabatt ) / 100 • Runden( Total * ( 100+MWST ) / 100; 2 ) ! Beispiele mit Daten aus Beziehungen: • Summe( Rapport::Stunden ) • Anzahl ( Mitarbeiter::Name ) • Max( Rapport::Stunden ) Berechnung von Zahlen
  8. 8. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Das Datum wird in Tagen ab 1.1.0001 gespeichert • Mit + und - können Tage berechnet werden ! Beispiele • Datum + 7 • Jahreszahl( 1 + Hole ( SystemDatum ) - Geburtstag ) • Max( Rapport::Datum ) Berechnung von Datum
  9. 9. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Die Zeit wird in Sekunden gerechnet ! Beispiele • Zeit + 3600 • ( Zeit_Ende-Zeit_Beginn ) / 3600 Berechnung von Zeit
  10. 10. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com Beispiele • Vorname & " " & Name • Hole ( DesktopPfad ) & "Rechnung_" & Rechnungsnummer & ".PDF" • WörterLinks ( Name ; 1 ) • ZeichenLinks ( IBAN ; 2 ) • Wenn( Note>4; "Bestanden"; "Durchgefallen" ) • MonatName( Datum ) & " " & Jahreszahl( Datum ) Berechnung von Text
  11. 11. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com // ============================================== // Funktion: Gibt den Inhalt inkl. Tags zurück // Text: Text in welchem das Tag vorkommt // StartTag: String des öffnenden Tags oder Klammer // EndTag: String des schliessenden Tags oder Klammer // Auftreten: Auftreten (Index) des Tags im Text (optional) Standard = 1 ! // Bemerkungen: Rekursiv, damit auch Verschachtelungen aufgelöst werden können // Author: Longin Ziegler // Datum: 1.6.2014 // ============================================== Formeln dokumentieren
  12. 12. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • "Hole" eingeben und dann die Enter-Taste • Umfangreiche Dokumentation im FileMaker Handbuch beachten Statusfunktionen Enter
  13. 13. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Hole ( SystemDatum ) • Hole ( SystemZeitstempel ) • Hole ( AnzahlGefundeneDatensätze ) • Hole ( LayoutTabellenname ) • Hole ( SystemPlattform ) • Hole ( Gerät ) • Hole ( Kontoname ) • Hole ( TriggerTastendruck ) • Hole ( AktiveAusschnittZeileNr ) Häufig verwendete Statusfunktionen
  14. 14. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Liste ( Mitarbeiter::Mitarbeiter ) • HoleWert ( Mitarbeiterliste; 3 ) = Karl Wilhelm • ElementeAnzahl ( Mitarbeiterliste ) = 6 • ElementeLinks ( Mitarbeiterliste; 2 ) = Doris Ronas¶Lydia Larsen • ElementeRechts ( Mitarbeiterliste; 1 ) = Heidi Widmer • ElementeMitte ( Mitarbeiterliste; 3; 2 ) = Karl Wilhelm¶Kathi Medin • FilterElemente ( Mitarbeiter ; Mitarbeiterliste ) Formeln mit Werten und Listen Doris  Ronas   Lydia  Larson   Karl  Wilhelm   Kathi  Medin   Reto  Meier   Heidi  Widmer
  15. 15. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • SetzeVar() • HoleFeldwert ( Feldname ) • Berechne ( Formel ) • SQLAusführen ( sqlAbfrage ) • Selbst Effizienter Programmieren mit Logikfunktionen
  16. 16. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Mehr Übersicht in komplexen Formeln • Wiederverwendung von Zwischenresultaten • Schnellere Anpassung bei Änderungen Variablen in Formeln
  17. 17. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Immer zuerst prüfen in welchem Kontext eine Formel berechnet wird !!! Kontext ( Tabelle, Beziehung )
  18. 18. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com • Ablage > Verwalten > Eigene Funktionen… • Nur in FileMaker Pro Advanced • Auch für rekursive Funktionen geeignet Eigene Funktionen
  19. 19. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com Weiterführende Themen Reguläre Ausdrücke Samstag: von 08:30 bis 10:00 Uhr Arnold Kegebein
  20. 20. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com Fragen & Lösungen
  21. 21. Longin Ziegler FileMaker Grundlagen: Formeln FileMaker Konferenz 2015 Hamburg www.filemaker-konferenz.com Vielen Dank unseren Sponsoren Danke für das Bewerten dieses Vortrages

×