SmartScout - Jahresaktion 2013 der DPSG

2.212 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.212
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.768
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SmartScout - Jahresaktion 2013 der DPSG

  1. 1. Ziele und Inhalte der Jahresaktion 2013 Jahresaktionsgruppe 2013
  2. 2. Floppy Ist ein Fan von allem, was mit Technik zu tun hat. Er hält seine Augen offen für Neues. Twitti Redet & plaudert viel, pflegt soziale Kontakte. Diese Smart Scouts begleiten euch durch das Jahr Unsere Maskottchen sind in der digitalen Welt zu Hause Roffel Hört gerne Musik, macht Podcasts und Videos, erst umgucken und sammeln, dann reden Skala Legt viel wert auf Stil und Kultur, ist schick, legt wert auf das Miteinander
  3. 3. 1. Kompakte, eingängige Jahresaktion die zum Handeln auffordert. 2. Die Leiterinnen und Leiter, Kinder und Jugendlichen im Verband sollen in – ihrer Medienkompetenz gestärkt werden – Medien gemäß ihren Bedürfnissen und Interessen auswählen und nutzen – Mediengestaltung verstehen und bewerten – Medien gestalten und zu verbreiten – Eine eigene Haltung zur Nutzung der verschiedenen medialen Angebote entwickeln 3. Die verschiedenen Ebenen der DPSG sollen sich mit ihrer Nutzung und Gestaltung von Medien intensiv auseinandersetzen und eine Haltung zu den verschiedenen Themenfeldern entwickeln. Die Ziele der Jahresaktion 2013 Die Medienkomptenz in der DPSG soll gestärkt werden
  4. 4. Fit fürs Web  Wir begleiten euch auf dem Pfad durch den Internet-Dschungel. Hier gibt es viel Interessantes zu entdecken, aber auch einiges zu beachten. Medien im Pfadfinderalltag  Wie nutzen wir die verschiedenen Medien um unseren Pfadfinderalltag in der heutigen Zeit zu gestalten, uns zu vernetzen und miteinander in Kontakt zu bleiben? Hinterfragen und Verstehen  Wir hinterfragen unsere eigene Mediennutzung, sowohl dann wenn wir Medien passiv konsumieren, als auch wenn wir Inhalte in Medien aktiv mitgestalten und damit auch etwas von uns preisgeben. Die Schwerpunkte der Jahresaktion Drei Themenfelder bilden die thematische Grundlage
  5. 5. Schwerpunkt: Medien im Pfadfinderalltag Best Practices für die Nutzung von Medien bei den Pfadfindern  Mediennutzung ist für uns nicht nur in Schule oder Beruf normal, sondern auch im Gruppenraum, oder auf dem Zeltlager.  Für was kann ich Medien in meinem Pfadfinderleben verwenden? Wo helfen sie und wo schaden sie vielleicht auch?  Pfeif auf die Regeln, probiere es aus, haben wir uns gedacht. Wir teilen unsere Erfahrungen mit euch:  Das Internet und Social Media nach einer internationalen Begegnungen  Handys, Spielekonsolen oder das Internet in der Gruppenstunde. Und wie sieht es auf Zeltlagern aus?  Nützliche Tools für die Gestaltung der Leiterrunde  Unsere Jahresaktion lebt vom Mitmachen! Eure Erfahrungen sind wichtig und helfen den Smart Scouts, Medien richtig in den Pfadfinderalltag zu integrieren.

×