Restorm - das neue MySpace?

1.125 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.125
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Restorm - das neue MySpace?

  1. 1. ZertifikatkursDigiMediaL – Strategisches Musikmarketing im InternetWeiterbildung für Musikerinnen und Musiker aus Berlin HandsOn-Session15.12.2010Matthias Krebs
  2. 2. Zertifikatskurs„DigiMediaL – Strategisches Musikmarketing im Internet“ Professionelle Musikerinnen und Musiker aus Berlin können sich in dieser maßgeschneiderten Weiterbildung an der Universität der Künste Berlin zum Thema Selbstvermarktung qualifizieren. Die Teilnahme an diesem Zertifikatskurs ist kostenfrei (letzter Durchgang ab Januar 2011). Fundierte Kurzvorträge von Expertinnen und Experten aus Marketing und Musikbusiness mit aktuellen Beispielen zu Marktmechanismen und Marketingstrategien bieten den Einstieg. In den integrierten praktischen Anteilen können konkrete Fertigkeiten im Umgang mit ausgewählten Web- 2.0-Anwendungen an eigenen Maßnahmen ausgebildet werden. Projektseite: www.digimedial.udk-berlin.deMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 2
  3. 3. Zum Geleit…• Auf den folgenden Folien soll einmal die Schweizer Musikplattform restorm.com vorgestellt werden. Das Vorhaben, MySpace als Community für Musikfans, Künstler, Labels und Veranstalter abzulösen, könnte nach den neusten Eskapaden von MySpace gelingen. Man kann das Startup aus Zürich als Mischung aus Elementen von MySpace, Facebook, Twitter und Streamingservices beschreiben.• Am Freitag den 17.12. wird ein neues Feature veröffentlicht, welches das Synchronisieren von Profilinformationen mit Facebook, Twitter, SoundCloud und Bandsintown ermöglicht…Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 3
  4. 4. Facts• Myspace hat einen neuen Weg zur Entertainment-Plattform eingeschlagen.• Restorm ist eines der wenigen, neuen Social Media Tools aus dem deutschsprachigen Raum und richtet sich dabei an eine ganz klare Zielgruppe, nämlich die Musiker.• Sämtliche Updates auf dem eigenen Restorm-Profil können mit Facebook und Twitter und anderen Diensten synchronisiert werden. Dadurch das diese Dienste direkt verbunden werden können, braucht man nicht mehr in den diversen Portalen seine speziellen News veröffentlichen. Das geschieht jetzt direkt aus Restorm und sorgt dafür, dass sich die Musiker mehr um ihre Musik kümmern können. Die Features die diese Plattform liefert sind dabei nun wirklich enorm.Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 4
  5. 5. Features (Auswahl) • Upload der eigenen Songs + Links zu Downloadshops • Bildupload, Videos • Pressemappe • Booking Anfragen • Events veröffentlichen + Bandsintown Synchronisation • News veröffentlichen • Merchandising Produkte anbieten, Wettbewerbe und Verlosungen • Twitter Synachronisation • Facebook Synchronisation • Soundcloud Synchronsiation • Außerdem gibt es eine Minipage, diese kann als Widget überall mit einbinden werden.Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 5
  6. 6. restorm-connect• restorm positioniert sich als Kommunikationszentrale für Musiker, Veranstalter und Labels, von der aus sie die Fäden ziehen und ihren Content auf anderen Plattformen verwalten. Inhalte können von diesen Sites importiert und gleichzeitig dorthin publiziert werden.• Folgende Importoptionen werden angeboten: - bei Facebook publizierte Status Updates, Fotos und Events - Tweets - bei SoundCloud hochgeladene Songs - bei MySpace angelegte Events - bei Bandsintown angelegte Events• Folgende Exportoptionen werden angeboten: - Status Updates, Fotos und Events nach Facebook - Status Updates als Tweets zu TwitterMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 6
  7. 7. • Ein spezifisches Merkmal von restorm ist die so genannten Mini-Page, ein dynamisches Widget mit den wichtigsten Inhalten einer Profilseite. Der Dienst aus Zürich sieht in restorm-connect auch eine Aufwertung der Mini-Pages, da die aus externen Quellen bezogenen Inhalte auch in besagten Widgets angezeigt werden.• Auch Fans, die gerne unbekannte Bands suchen und unterstützen wollen, werden mit dem Tool ebenfalls große Freude haben. Hier gibt es jede Menge frische Musik und das sehr oft sogar als kostenloser Download.Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 7
  8. 8. Registrieren – persönliches Profil und Künstler-ProfilMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 8
  9. 9. Setup des persönlichen Profils und Verbindung zu anderen PlattformenMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 9
  10. 10. Setup des Künstler-ProfilesMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 10
  11. 11. StartseiteMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 11
  12. 12. Musiker-Profil (noch leer)Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 12
  13. 13. Verbinden von restorm mit Facebook (Fan)Seite, twitter und SoundcloudMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 13
  14. 14. Einstellungen, was synchronisiert werden sollMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 14
  15. 15. Benachrichtigungseinstellungen und PrivatsphäreMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 15
  16. 16. Creative-Commons-Lizenz für diese VortragsfolienMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 16
  17. 17. Ich freue mich auf Ihre Fragen und Hinweise Zentralinstitut für Weiterbildung (ZIW) Matthias Krebs Wissenschaftliche Projektentwicklung DigiMediaL krebs@udk-berlin.de • Projektseiten: • http://www.digimedial.udk-berlin.de • http://twitter.com/digimedial Zertifikatkurs • http://facebook.com/digimedial DigiMediaL – Strategisches • http://youtube.com/user/digimedial Musikmarketing im Internet • http://myspace.com/digimedial Weiterbildung für Musikerinnen und • http://slideshare.net/digimedial Musiker aus BerlinMatthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de |

×