Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Ebr Vernetzungsstruktur

520 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Karriere, Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Ebr Vernetzungsstruktur

  1. 1. 11. GPA-djp – Konzerneforum Das neue EBR-Bildungs-/Vernetzungsangebot der GPA-djp
  2. 2. Weshalb Bildungs- und Vernetzungsangebote? <ul><li>Zunehmende Dynamik der Europäi-sierung und Internationalisierung </li></ul><ul><li>In mehr als 200 Euro-BR-Körper-schaften sind BR-Mitglieder der GPA-djp tätig </li></ul><ul><li>EBR-Arbeit unterscheidet sich in vielen Aspekten von gewohnter BR-Arbeit </li></ul>
  3. 3. Von EBR-Basic zu EBR-Professional <ul><li>Für alle (neuen) EBR-Mitglieder </li></ul><ul><li>KollegInnen, die sich bei einer EBR-Gründung engagieren </li></ul><ul><li>BR-Mitglieder, die sich für EBR-Arbeit interessieren </li></ul><ul><li>Für alle etablierten EBR-Mitglieder, die im Vorsitz bzw. in leitenden Gremien eines EBR an dessen Planung und Organisation mitwirken und dessen Weiterent-wicklung mitverantworten. </li></ul>Angebote
  4. 4. Steuerungsgruppe Ist für die Entwicklung relevanter inhaltlicher und organisatorischer Fragen verantwortlich Wolfgang Greif – EKI Werner Drizhal - Bildung Netzwerkverantwortlicher Rainer Plot Andrea Tippe Edith Jakob OrganisationsberaterInnen Wolfgang Kamedler Sappi Alois Schlager CNH Ingrid Stipanovsky Novartis Doris Vymazal TNT
  5. 5. Sprachangebote <ul><li>Englisch für BR-Mitglieder, die in internationalen Körperschaften oder Gremien tätig sind (Level 1 – 4) </li></ul><ul><li>Englisch als eLearning (ab Level 3) </li></ul><ul><li>Englisch for European Trade Unionists (Advanced Level 1 und 2) </li></ul><ul><li>Sprachliche Grundkenntnisse in Russisch, Spanisch und Italienisch </li></ul>
  6. 6. Rund um Europa <ul><li>Die Europäische Union (eLearning-Angebot) </li></ul><ul><li>Praktische EU-Politik </li></ul><ul><ul><li>Aktuelle EU-Politik mit Evelyn Regner 2.3.10 </li></ul></ul><ul><ul><li>ÖGB-Termin am 1. Juni 10 </li></ul></ul><ul><li>Europ. Rechtinstrumente (Mitbestimmung in Konzernen) </li></ul><ul><li>Gewerkschaftsarbeit auf dem Brüsseler Parkett (Studienreise für EBR) </li></ul>Neu
  7. 7. Unsere Nachbarn <ul><li>Blumenkohl statt Karfiol (Deutschlands Gewerkschaften) </li></ul><ul><li>Europa von nebenan (Interregionale Arbeit in den Grenzregionen) </li></ul><ul><li>Gewerkschaften und Sozialpolitik im Ländervergleich </li></ul><ul><ul><li>Slowakei (16. März 2010) </li></ul></ul><ul><ul><li>Tschechien (wird erst ausgeschrieben) </li></ul></ul>
  8. 8. Europa und die Welt <ul><li>Aufbruch in den Süden Das neue Lateinamerika </li></ul><ul><li>Die Folgen der Finanzkrise in China Ein Seminar mit „Weltumspannend Arbeiten“ </li></ul>
  9. 9. EBR-Top-Aktivitäten GPA-djp <ul><li>EBR-Professional Bildungs- und Vernetzungstreffen 31. August bis 1. September 2010 </li></ul><ul><li>EBR-Biennale EBRs und Gewerkschaften im Spannungsfeld zwischen Kooperation und Konflikt 1. bis 3. Dezember 2010 </li></ul>
  10. 10. Unser Bildungsbegriff <ul><li>Bei der gewerkschaftlichen Bildung geht es nicht nur um Vermittlung von Spezialkompetenzen zur Lösung fachlicher Aufgaben, sondern auch um Entwicklung von Kritikfähigkeit und Stärkung der Bereitschaft zum solidarischen Handeln. </li></ul>Martin Allespach, Lothar Wentzel, Hilbert Meyer
  11. 11. http://europabetriebsrat.wordpress.com
  12. 12. Es gibt vieles, für das es sich lohnt, organisiert zu sein.

×