Formularoptimierung am Beispiel
des Kreditkartenantrags
Conversion Conference 04.11.2013
Unternehmenszugehörigkeit
Gründung

Gründung

1864

1949

Firmensitz

Firmensitz

Paris, Frankreich

Hamburg, Deutschland
...
Produktangebot

3
Was bisher geschah

• Strategische Reduktion des klassischen Online-Marketings
• Relaunch der Corporate Website im Mai 201...
Was bisher geschah
Optimierung Landingpage

Inhaltliche Optimierung der
Vorteilsargumentation

+ 11,90%
mehr Leads

Optimi...
Was bisher geschah
Optimierung Antragsstrecke

Ausblenden von Navigationselementen im Antragsprozess

+ 15,20%
mehr Leads
...
Was bisher geschah
Reduktion Formularabbrüche

Abbrecher-PopUp

+ 19,15 %
mehr Leads

7
Maßnahmen 2013

• 1. Formularanalyse im Februar 2013 offenbarte klare
Optimierungspotentiale in der Antragsstrecke
• Umset...
Designtest bestätigte Default-Variante
Default

PlusMinus

OneLine

TwoPages

Old

Testvarianten erzielen
negative Uplifts...
Veränderungen am Formular im Detail
UX-Optimierung von Abfragen
Trust-Elemente permanent
im Viewport

Dynamisierungen und
...
Veränderungen am Formular im Detail

11
Veränderungen am Formular im Detail

12
Formularoptimierung GenialCard Antrag 2013
Stand 02/2013

Stand 10/2013

Kürzere Verweildauer
Mehr Aktivität
Höhere Ausfül...
Erhöhte Korrekturwerte offenbaren Optimierungspotential
Stand 02/2013

Stand 10/2013

Von 25,4 % auf 13,9 %

Von 29,3 % au...
Einzelsession zeigt das Problem

15
Spuren im Bereich “Dort wohnhaft seit” ungewöhnlich
Stand 10/2013

Erhöhte Korrekturwerte offenbaren Probleme

So gut wie ...
Einzelsession offenbart, warum Korrekturen entstehen

17
Fehler bei der Abfrage des Beschäftigungsdatums
Stand 10/2013

Erhöhte Korrektur- und Abbruchwerte durch auftretende Fehle...
Probleme bei der Änderung des Beschäftigungsdatums

19
Abbrecherbefragung bei Verlassen des Prozesses
Aus welchem Grund verlassen Sie den Genial Card Antragsprozess? N=66

Ich h...
“Es gab technische Probleme.”

21
“Ich habe es mir anders überlegt…” (Bereich Finanzielles)

22
Bisherige Erfolge

• Freigewordenes Kampagnenbudget wurde
sinnvoll in Conversion-Optimierung investiert.
• Conversions wur...
Für Ihre Aufmerksamkeit danken:
Hanseatic Bank GmbH & CO KG
Leiter E-Business
Matthias Blaß

m-pathy (SETO GmbH)
Managing ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Formularoptimierung durch Methodenmix von Multivariatem Testing und Mousetracking

446 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
446
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Formularoptimierung durch Methodenmix von Multivariatem Testing und Mousetracking

  1. 1. Formularoptimierung am Beispiel des Kreditkartenantrags Conversion Conference 04.11.2013
  2. 2. Unternehmenszugehörigkeit Gründung Gründung 1864 1949 Firmensitz Firmensitz Paris, Frankreich Hamburg, Deutschland Bedeutung Bedeutung eine der größten Banken Europas Teil des weltweit führenden Handels- und Dienstleistungskonzerns Otto Group 25% 75% Gründung 1969 Firmensitz Hamburg, Deutschland 2
  3. 3. Produktangebot 3
  4. 4. Was bisher geschah • Strategische Reduktion des klassischen Online-Marketings • Relaunch der Corporate Website im Mai 2011 - Zusammenführung vieler Produktseiten in ein Portal • Multivariate Tests diverser Bereiche seit Januar 2012 - MVT-Fokussierung auf den Kreditkartenbereich - Optimierung von der Landingpage bis zur Danke-Seite • Kombination MVT und Formularanalyse ab Februar 2013 4
  5. 5. Was bisher geschah Optimierung Landingpage Inhaltliche Optimierung der Vorteilsargumentation + 11,90% mehr Leads Optimierung des Call-to-Action + 58,53% mehr Leads in Stufe 1 des Tests + 15,73% Im Folgetest 5
  6. 6. Was bisher geschah Optimierung Antragsstrecke Ausblenden von Navigationselementen im Antragsprozess + 15,20% mehr Leads Position und Reihenfolge der Schrittanzeige + 12,28% mehr Leads 6
  7. 7. Was bisher geschah Reduktion Formularabbrüche Abbrecher-PopUp + 19,15 % mehr Leads 7
  8. 8. Maßnahmen 2013 • 1. Formularanalyse im Februar 2013 offenbarte klare Optimierungspotentiale in der Antragsstrecke • Umsetzung der Optimierungen im April 2013 • Planung eines Follow Up-Tests im Sommer 2013 • Kombination von MVT für Formulardesign, Mousetracking und Abbrecherbefragung 8
  9. 9. Designtest bestätigte Default-Variante Default PlusMinus OneLine TwoPages Old Testvarianten erzielen negative Uplifts von -11 % bis - 34 % 9
  10. 10. Veränderungen am Formular im Detail UX-Optimierung von Abfragen Trust-Elemente permanent im Viewport Dynamisierungen und Streichen optionaler Felder Verkleinerung des Viewports (scrollbarer Container) Verkürzung durch Text-Optimierung (z. B. Schufa-Klausel) Wegfall von Abfragen (z. B. Partnerkarte) 10
  11. 11. Veränderungen am Formular im Detail 11
  12. 12. Veränderungen am Formular im Detail 12
  13. 13. Formularoptimierung GenialCard Antrag 2013 Stand 02/2013 Stand 10/2013 Kürzere Verweildauer Mehr Aktivität Höhere Ausfüllrate Weniger Abbrüche Conversion + 3 % 13
  14. 14. Erhöhte Korrekturwerte offenbaren Optimierungspotential Stand 02/2013 Stand 10/2013 Von 25,4 % auf 13,9 % Von 29,3 % auf 13,5 % 14
  15. 15. Einzelsession zeigt das Problem 15
  16. 16. Spuren im Bereich “Dort wohnhaft seit” ungewöhnlich Stand 10/2013 Erhöhte Korrekturwerte offenbaren Probleme So gut wie keine Abbruchproblematik 16
  17. 17. Einzelsession offenbart, warum Korrekturen entstehen 17
  18. 18. Fehler bei der Abfrage des Beschäftigungsdatums Stand 10/2013 Erhöhte Korrektur- und Abbruchwerte durch auftretende Fehler 18
  19. 19. Probleme bei der Änderung des Beschäftigungsdatums 19
  20. 20. Abbrecherbefragung bei Verlassen des Prozesses Aus welchem Grund verlassen Sie den Genial Card Antragsprozess? N=66 Ich habe gerade keine Zeit und komme später wieder. Mir fehlen notwendige Informationen zum weiteren Prozess. Ich habe es mir anders überlegt und möchte doch keine Kreditkarte beantragen. Ich habe nicht alle notwendigen Daten zum Ausfüllen des Antrags zur Hand. Das Ausfüllen des Formulars ist mir zu aufwändig. Es gab technische Probleme. Ich habe mich auf der Seite nicht zurecht gefunden. Sonstiges: 20
  21. 21. “Es gab technische Probleme.” 21
  22. 22. “Ich habe es mir anders überlegt…” (Bereich Finanzielles) 22
  23. 23. Bisherige Erfolge • Freigewordenes Kampagnenbudget wurde sinnvoll in Conversion-Optimierung investiert. • Conversions wurden über die komplette Webseite deutlich gesteigert. 23
  24. 24. Für Ihre Aufmerksamkeit danken: Hanseatic Bank GmbH & CO KG Leiter E-Business Matthias Blaß m-pathy (SETO GmbH) Managing Director Juliane Hartmann matthias.blass@hanseaticbank.de http://gplus.to/MatthiasBlass https://www.xing.com/profiles/Matthias_Blass juliane.hartmann@m-pathy.com https://www.xing.com/profiles/Juliane_Hartmann3 24

×