NEUHEITENertriebslabels© 2012 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-GmbH · Hürderstr. 4 · D-85551 Kirchheim b. München...
13.05.2013 2Unsere Top-Neuheiten DVDDie Uraufführung von Verdis Requiem fand am 22.Mai 1874 in der Kirche San Marco zu Mai...
13.05.2013 3Unsere Top-Neuheiten DVDLive aus der Philharmonie im Gasteig, München2011Beethoven schrieb sein drittes Klavie...
13.05.2013 4Unsere Top-Neuheiten DVDArt21 ist die preisgekrönte Reihe vonDokumentationen über Kunst und Künstler der21. Ja...
13.05.2013 5Unsere Top-Neuheiten DVDZum 200. Geburtstag von Verdi im Jahr 2013erscheinen erstmalig alle 26 Opern in HD und...
13.05.2013 6Unsere Top-Neuheiten DVDZum 200. Geburtstag von Verdi im Jahr 2013erscheinen erstmalig alle 26 Opern in HD und...
13.05.2013 7Unsere Top-Neuheiten DVDZum 200. Geburtstag von Verdi im Jahr 2013erscheinen erstmalig alle 26 Opern in HD und...
DVD13.05.2013 8Unsere Top-NeuheitenArt. Nr.:ICAD5101Preiscode:B7Setinhalt:1­DVDLaufzeit:79 Min.FSK:0Art. Nr.:ICAD5100Preis...
DVD13.05.2013 9Unsere Top-NeuheitenArt. Nr.:2001838Preiscode:9DSetinhalt:1­DVDLaufzeit:58 Min.FSK:0Art. Nr.:2051048Preisco...
13.05.2013 10Unsere Top-Neuheiten CDSpannende Zusammenstellung französischerKlavierkonzerte die gleichzeitig einen kurzenA...
CD13.05.2013 11Unsere Top-NeuheitenMichael Korstick ist seit jüngsten Jahren ein Debussy­Interpret. Mit seiner ersten Debu...
13.05.2013 12Unsere Top-Neuheiten CDIm Jahr 1918 wurde mit dem Verein fürmusikalische Privataufführungen in Wien eineneuar...
CD13.05.2013 13Unsere Top-NeuheitenWolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 41 "Jupiter", Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7Wiene...
CD13.05.2013 14Unsere Top-NeuheitenArt. Nr.:GP635Preiscode:CMSetinhalt:1­CDLaufzeit:59 Min.Folge 3 der Serie mit Klavierwe...
CD13.05.2013 15Unsere Top-NeuheitenBallets Russes ­ Ravel/Rabinovich: Daphnis und Chloe, Strawinski: Petrushka, Prokofiev:...
CD13.05.2013 16Unsere Top-Neuheiten„Keine revolutionären Neuheiten will er (Adam Fischer) vorführen, sondern Wesentliches;...
CD13.05.2013 17Unsere Top-NeuheitenVocalise ­ Variationen und Werke von Schubert, Bartók, Messian, PoulencFlöte: Adam Walk...
CD13.05.2013 18NEU BEI NAXOSKomponist: VariousTitel: Poème d´un jourKünstler: Aylin Pérez, IainBurnsideKomponist: Sir Char...
13.05.2013 19Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS DVDArt.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:100143 Arthaus Musik 1­DVD D...
13.05.2013 20Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CDArt.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:DSL92167 Sono Luminus 2­CD DC...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

308 Aufrufe

Veröffentlicht am

Neuheiten der Vertriebslabels von NAXOS Deutschland zum 13. Mai 2013, darunter die Dokumentation der Probe zu Verdis Requiem unter der Leitung von Claudio Abbado [Euroarts], Mariss Jansons in Concert [Arthaus], "Un Ballo in Maschera", "La Forza Del Destino" und "Don Carlo" aus der Tutto Verdi Reihe [C Major], Florian Uhlig am Klavier mit Werken von Debussy, Poulenc, Ravel und Francaix [Hänssler Classic] uvm.

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
308
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
56
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

  1. 1. NEUHEITENertriebslabels© 2012 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-GmbH · Hürderstr. 4 · D-85551 Kirchheim b. MünchenTel: 089-9077 499-40 · Fax: -41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 089-9077 499-20 · Fax: -21 · service@naxos.dewww.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de13.05.2013ÄnderungenundIrrtümervorbehalten.Art.­Nr.: 2001310
  2. 2. 13.05.2013 2Unsere Top-Neuheiten DVDDie Uraufführung von Verdis Requiem fand am 22.Mai 1874 in der Kirche San Marco zu Mailand statt.Das Requiem, in das er sein ganzes dramatischesKönnen und die Erfahrung von 30 JahrenOpernarbeit einfließen ließ, war Verdis Vermächtnisan den Dichter Alessandro Manzoni, einen Vertreterder italienischen Nationalbewegung. Drei Tage nachder Uraufführung stand das Requiem in derausverkauften Scala auf dem Programm, es folgteParis und innerhalb des darauffolgenden Jahreseine ausgedehnte Tour durch halb Europa.Der vorliegende Film von Norbert Beilharz verbindetdas Requiem, das in dieser Dokumentation vonClaudio Abbado im Mailänder St. Markusdom und inder Scala geprobt und aufgeführt wird, mit denThemen der Vergänglichkeit und den Symbolen desLebens.Die Solisten sind Montserrat Caballé und CeciliaGasdia (Sopran), Lucia Valentini­Terrani(Mezzosopran), Peter Dvorsky und Chris Merritt(Tenor) sowie Samuel Remey (Bass). Der damaligeHausherr des Teatro alla Scala, Claudio Abbado,leitet das Orchester und den Chor dieses Hauses,die noch immer zu den renommiertesten weltweitgehören.Art. Nr.: Preiscode:2001310 D2Setinhalt: Laufzeit: FSK: 01­DVD 119 Min.2054078 2053279Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  3. 3. 13.05.2013 3Unsere Top-Neuheiten DVDLive aus der Philharmonie im Gasteig, München2011Beethoven schrieb sein drittes Klavierkonzert um1800, zu einer Zeit, in der er sich mit seinen erstenambitionierten Werken von seinem Mentor undVorbild Haydn distanzierteRichard Strauss schrieb seine Tondichtung fürgroßes Orchester "Ein Heldenleben" im Jahr 1898,kurz bevor er München verließ um an der BerlinerHofoper die Stellung als Dirigent anzunehmenMitsuko Uchida ist weltbekannt für ihreherausragenden Interpretationen der Klavierwerkevon Schubert, Mozart und Beethoven, sowieMeistern des 20. Jahrhunderts wie Schönberg,Berg, Webern und BoulezDas Symphonieorchester des BayerischenRundfunks unter der Leitung seines ChefdirigentenMariss Jansons mit einer grandiosen LeistungLudwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3Richard Strauss: Ein HeldenlebenKlavier: Mitsuko UchidaSinfonieorchester des Bayerischen RundfunksDirigent: Mariss JansonsArt. Nr.: Preiscode:108079 D8Setinhalt: Laufzeit:1­Blu­ray 95 Min.107155 100318Art. Nr.: Preiscode:101683 D2Setinhalt:1­DVD FSK: 0Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  4. 4. 13.05.2013 4Unsere Top-Neuheiten DVDArt21 ist die preisgekrönte Reihe vonDokumentationen über Kunst und Künstler der21. Jahrhunderts.In 24 Folgen sprechen mehr als 90zeitgenössische Künstler über ihre Werke, ihreArbeitsweisen und ihr je eigenesKunstverständnis.Der chinesische Künstler Ai Weiwei, dieamerikanische Fotokünstlerin Catherine Opieund der ghanaische Bildhauer El Anatsuistellen sich in dieser Episode den Fragen nacheiner Welt im Wandel.Wie reagieren Künstler auf die Veränderungen?Welche ästhetischen Ausdrucksmittel könnengenutzt werden?Diese und weitere Fragen behandelt diesespannende und aufschlussreiche neue Serie.Art. Nr.: Preiscode:106103 D7Setinhalt: Laufzeit: FSK: 01­DVD 55 Min.106082 106068Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  5. 5. 13.05.2013 5Unsere Top-Neuheiten DVDZum 200. Geburtstag von Verdi im Jahr 2013erscheinen erstmalig alle 26 Opern in HD und mit5.1 Surround Sound auf DVD und Blu­rayDie meisten Opern sind aus dem Teatro di RegioParma (“das heißeste Opernpflaster der Welt.”Klassik Akzente), wo Verdi einen Großteil seinerErfolge feierteBonus: Einführung in die Oper “Ein Maskenball”“Pluspunkte der Edition sind – neben dertechnischen Makellosigkeit der Blu­ray Version –Chor und Orchester, die farbenreich und rhythmischknackig bei der Sache sind, die authentischeItalianità liefern ohne Schludereien.“ Fono ForumGiuseppe Verdi: Ein MaskenballSänger: Francesco Meli, Vladimir Stoyanov, KristinLewis, Elisabetta Fiorillo, Serena GambertoniOrchester und Chor des Teatro Regio di ParmaDirigent: Gianluigi GelmettiRegisseur: Massimo GasparonArt. Nr.: Preiscode:724304 7DSetinhalt: Laufzeit:1­Blu­ray 149 Min.721808 724008Art. Nr.: Preiscode:724208 3DSetinhalt:1­DVD FSK: 0
  6. 6. 13.05.2013 6Unsere Top-Neuheiten DVDZum 200. Geburtstag von Verdi im Jahr 2013erscheinen erstmalig alle 26 Opern in HD und mit5.1 Surround Sound auf DVD und Blu­rayDie meisten Opern sind aus dem Teatro di RegioParma (“das heißeste Opernpflaster der Welt.”Klassik Akzente), wo Verdi einen Großteil seinerErfolge feierteDer Regisseur Stefano Poda arbeitete u.a. an derMET, am Teatro Colón in Buenos Aires, der ArenaVerona, der Mailänder Scala, der Oper in Rom, etc.Einführung in die Oper "Die Macht des Schicksals"“Allerdings entfaltet auch hier das Orchester desTeatro Regio di Parma unter Daniele Callegarischönsten Verdi­Klang, und mit Michele Pertusi,Francesco Meli und Dimitra Theodossiou ist auchein eindrucksvolles Solistenensemble aufgeboten.”Bayerischer Rundfunk über Verdi I lombardiGiuseppe Verdi: Die Macht des SchicksalsSänger: Dimitra Theodossiou, Vladimir Stoyanov,Aquiles Machado, Mariana Pentcheva, RobertoScandiuzzi, Carlo LeporeOrchester und Chor des Teatro Regio di ParmaDirigent: Gianluigi GelmettiRegisseur: Stefano PodaArt. Nr.: Preiscode:724504 7DSetinhalt: Laufzeit:1­Blu­ray 189 Min.721808 723808Art. Nr.: Preiscode:724408 D8Setinhalt:2­DVD FSK: 12
  7. 7. 13.05.2013 7Unsere Top-Neuheiten DVDZum 200. Geburtstag von Verdi im Jahr 2013erscheinen erstmalig alle 26 Opern in HD und mit5.1 Surround Sound auf DVD und Blu­rayDie meisten Opern sind aus dem Teatro di RegioParma (“das heißeste Opernpflaster der Welt.”Klassik Akzente), wo Verdi einen Großteil seinerErfolge feierteFabrizio Ventura dirigierte u.a. an folgendenwichtigen Häusern: Royal Opera House London,Royal Opera House of Stockholm, Kopenhagen,Oslo, Arena di Verona, Sydney Opera House,Festival Theater EdinburghBonus: Einführung in die Oper "Don Carlo"“So will Verdi gespielt werden.” FAZGiuseppe Verdi: Don CarloSänger: Giacomo Prestia, Mario Malagnini, SimonePiazzola, Luciano Montanaro, Cellia Costea, AllaPozniakChor Lirico Amadeus – Fondazione TeatroComunale di Modena, Orchestra RegionaleDell´Emilia­ RomagnaDirigent: Fabrizio VenturaRegisseur: Joseph Franconi LeeArt. Nr.: Preiscode:724704 7DSetinhalt: Laufzeit:1­Blu­ray 215 Min.721808 723608Art. Nr.: Preiscode:724608 D8Setinhalt:2­DVD FSK: 6
  8. 8. DVD13.05.2013 8Unsere Top-NeuheitenArt. Nr.:ICAD5101Preiscode:B7Setinhalt:1­DVDLaufzeit:79 Min.FSK:0Art. Nr.:ICAD5100Preiscode:B7Setinhalt:1­DVDLaufzeit:83 Min.FSK:0
  9. 9. DVD13.05.2013 9Unsere Top-NeuheitenArt. Nr.:2001838Preiscode:9DSetinhalt:1­DVDLaufzeit:58 Min.FSK:0Art. Nr.:2051048Preiscode:9DSetinhalt:1­DVDLaufzeit:60 Min.FSK:0
  10. 10. 13.05.2013 10Unsere Top-Neuheiten CDSpannende Zusammenstellung französischerKlavierkonzerte die gleichzeitig einen kurzenAbriss dieser Gattung in Frankreich zwischen1890 und 1951 darstelltEnthält bisher vernachlässigte Klavierkonzertevon Debussy, Poulenc, Ravel und FrançaixAusnahmepianist Florian Uhlig interpretiert mitCharme und Witz und einer entsprechendreichhaltigen AusdruckspaletteEine kurzweilige und musikalisch hinreißendgestaltete CD"... Uhlig als Pianist mit einem goldenenHändchen für französische Musik des 20.Jahrhunderts, und er bietet uns auf diesemneuen Album gleich vier der besten Werke ausder Epoche, in der die französischeMusikmoderne am vitalsten war." (The Listener)Claude Debussy, Francis Poulenc,Maurice Ravel, Jean Françaix:KlavierkonzerteKlavier: Florian UhligDeutsche Radio PhilharmonieSaarbrücken KaiserslauternDirigent: Pablo GonzálesArt. Nr.: Preiscode:93.302 DDSetinhalt: Laufzeit:1­CD 71 Min.98.011 98.646
  11. 11. CD13.05.2013 11Unsere Top-NeuheitenMichael Korstick ist seit jüngsten Jahren ein Debussy­Interpret. Mit seiner ersten Debussy­Platte zeigt er, welcheSouveränität er dabei erlangt hat, wie tief er in die Musik eingedrungen ist, wie persönlich sein Spiel ist. (…) Die stupendeVirtuosität und die farbeinreiche Sonorität sind immens effektvoll. (93.290, Debussy, Klaviermusik Vol. 1, ausgezeichnetmit dem „Supersonic Pizzicato“)Art. Nr.:93.300Preiscode:DDSetinhalt:1­CDLaufzeit:74 Min.Mit Vorfreude erwartet: Korsticks 2. Debussy­CDDiese CD markiert den Beginn einer Gesamtaufnahme der Sinfonischen Dichtungen von Richard Strauss durch das SWRSinfonieorchester Baden­Baden und Freiburg und seinen Chefdirigenten, François­Xavier Roth."In François­Xavier Roth vereinen sich gleich mehrere Kompetenzen, die in den kommenden Jahren den äußeren Südwestenbesonders stärken werden: Erfahrung mit historischer Aufführungspraxis, Nähe zur zeitgenössischen Moderne und Engagement in dermusikalischen Jugendarbeit.Art. Nr.:93.299Preiscode:DDSetinhalt:1­CDLaufzeit:68 Min.Teil 1 der Gesamteinspielung: Strauss Sinfonische Dichtungen
  12. 12. 13.05.2013 12Unsere Top-Neuheiten CDIm Jahr 1918 wurde mit dem Verein fürmusikalische Privataufführungen in Wien eineneuartige und bis heute konzeptionellspannende Veranstaltungsform etabliert.Eine in der Repertoirepflege dominierendePraxis war jene der künstlerisch hochqualitativenBearbeitung von groß besetzten Werken fürKlavier und kleinere Ensembles. Diesehistorischen Voraussetzungen dienten alsInspiration für die vorliegende Produktion mitWerken von Gustav Mahler und Alban Berg, hierin einer Neuinterpretation durch dreiKomponisten unserer Zeit.Rainer Riehn konnte aufgrund seinerErgänzungen an Schönberg­Bearbeitungen vonMahler­Orchesterliedern eine reiche Erfahrungmit der Bearbeitungspraxis des Vereinsgewinnen und interpretiert MahlersKindertotenlieder neu.Alban Bergs Violinkonzert, einmusikalisches Epitaph, wurde durch denKomponisten und Arrangeur Andreas N.Tarkmann für das Linos­Ensemble ineine neue Klanggestalt gebracht.Die kammerorchestrale Einrichtung derAltenberg­Lieder Bergs schließlich gehtauf den dänischen Komponisten undMusiktheoretiker Diderik Wagenaarzurück.Art. Nr.: Preiscode:C5135 COSetinhalt: Laufzeit:1­CD 61 Min.C5004 C67191
  13. 13. CD13.05.2013 13Unsere Top-NeuheitenWolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 41 "Jupiter", Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7Wiener Philharmoniker, Dirigent: Herbert von KarajanDas 2CD­Set ist eine vollständige Aufnahme eines Konzertes in der Royal Festival Hall am 6. April 1962, einschließlich der britischenund österreichischen NationalhymnenDie Tempi der Sinfonien von Mozart und Bruckner sind schneller als in irgendeiner Studioaufnahme KarajansArt. Nr.:ICAC5102Preiscode:DKSetinhalt:2­CDLaufzeit:92 Min.Karajans historisches VPO­Konzert, London 1962Wolfgang Amadeus Mozart ­ Mozart in C: Fantasien, Sonaten und VariationenKlavier: Seiko TsukamotoGeboren in Japan, studierte Seiko Tsukamoto mit Jacques Rouvier am Conservatoire National Supérieur de Musique in Paris, wo siemit dem Premier Prix im Jahr 1994 ausgezeichnet wurdeSie erhielt zahlreiche Auszeichnungen in renommierten Wettbewerben, wie dem internationalen Vladimir Horowitz Wettbewerb in KiewAls Solistin hat sie mit verschiedenen Orchestern wie dem Israel Camerata Jerusalem, dem Israel Chamber Orchestra, dem WienerMozartisten und dem Menuhin Festival Orchestra unter der Leitung von Sir Yehudi Menuhin konzertiertArt. Nr.:PH13024Preiscode:DASetinhalt:1­CDLaufzeit:60 Min.Schönklang ohne Vorzeichen: Mozart in C­Dur & c­Moll
  14. 14. CD13.05.2013 14Unsere Top-NeuheitenArt. Nr.:GP635Preiscode:CMSetinhalt:1­CDLaufzeit:59 Min.Folge 3 der Serie mit Klavierwerken von TscherepninMan muss es geradezu als Tragik des brillanten Pianisten und renommierten Dirigenten Mili Balakirew sehen, dassdieser selbstlose Anwalt anderer Komponisten für sein eigenes Werk praktisch zu spät kam. Jahrelang hatte er seineigenes Schaffen vernachlässigt, und als er schließlich begann, an unvollendeten Werken der früheren Jahre sowie anneuen Kompositionen zu arbeiten, führte deren veraltete Stil dazu, dass diese innerhalb kürzester Zeit vergessen waren.Mit dieser CD entreißt der Pianist Nicholas Walker Balakierews Klaviermusik, die so einfallsreich wie einflussreich warund ist, endlich dem Vergessen.Art. Nr.:GP636Preiscode:CMSetinhalt:1­CDLaufzeit:76 Min.Endlich dem Vergessen entrissen: Walker spielt BalakirewHier klicken um den Trailer auf zu sehen!Alexander Tcherepin (1899­1977): Gesamtausgabe Klavierwerke, Vol.3Klavier: Giorgio KouklAlexander Tcherepin stammte aus einer künstlerischen Familie, sein eigener Vater war ein Schüler von Rimski­KorsakowDer in Prag geborene Pianist, Cembalist und Komponist Giorgio Koukl studierte er an der dortigen Staatlichen Musikschule und amKonservatorium, bevor er in der Schweiz seine Studien fortsetzteKoukls Einspielung der vollständigen Klaviermusik Martinùs für Naxos wurde gefeiertet als "höchst erfreulich" (Gramophone) und"besonders beachtenswert und wichtig" (MusicWeb International)
  15. 15. CD13.05.2013 15Unsere Top-NeuheitenBallets Russes ­ Ravel/Rabinovich: Daphnis und Chloe, Strawinski: Petrushka, Prokofiev: Romeo und JuliaKlavier: Roman RabinovichRoman Rabinovich ist ein israelischer Pianist und Maler und Gewinner des Internationalen Arthur Rubinstein Master­Wettbewerbs 2008Seine Konzerte führten u.a. durch die Vereinigten Staaten, Europa und IsraelBei der vorliegenden CD handelt es sich um die Debut­Einspielung des hoffnungsvollen und talentierten NachwuchskünstlersArt. Nr.:ORC100028Preiscode:CLSetinhalt:1­CDLaufzeit:62 Min.Eine pianistische Hommage an eine spannende EpocheGo­Between ­ Zwischen Raum und Tanz, Werke von César Franck, Claude Debussy, George Enescu, Mihail Jora, Béla BartókKlavier: Raluca StirbatWie bereits auf ihrer ersten bei Gramola erschienenen CD (98905) stellt Stirbat Komponisten aus ihrer Heimat Rumänien in den MittelpunktSpannend gegenübergestellt wurden Werke zweier Vertreter der französischen Musik: César Franck und Claude DebussyRaluca Stirbat internationales Renommee wird durch zahlreiche Tonträger­Einspielungen unterstrichen, u.a. für das Schweizer Radio DRS,bei Hungaroton Studio in Budapest oder für den ORFArt. Nr.:98979Preiscode:DASetinhalt:1­CDLaufzeit:80 Min.Der Titel ist Programm: Go­Between, Zwischen Tanz & Traum
  16. 16. CD13.05.2013 16Unsere Top-Neuheiten„Keine revolutionären Neuheiten will er (Adam Fischer) vorführen, sondern Wesentliches; nie wird der Stilansatz museal. Das führt zuschönen Entdeckungen – beispielswiese, mit welch simplen Motiven Mozart oft auskam.“ (KulturSPIEGEL)„Ein beredtes, in sich stimmiges und musikalisch ausgewogenes Dokument von Fischers Mozartverständnis und den Fähigkeiten desOrchesters. (…) Der Fortsetzung dieses Zyklus darf man also erwartungsfroh entgegensehen.“ (Fono Forum)Art. Nr.:6.220537Preiscode:DASetinhalt:1­CDLaufzeit:60 Min.Adam Fischer setzt seinen Mozart­Zyklus fortMan weiß nie, wo man mit Riisager hin soll: Er ist ein Mann der Überraschungen und der Launen.“ Dieser Satz war 1932 in einerdänischen Zeitung nach der Uraufführung von Knudåge Riisagers Sinfonie Nr. 3 zu lesen. Das Programm dieser CD unterstreicht denKommentar des dänischen Journalisten und präsentiert eine Zusammenstellung von überaus originellen und einfallsreichenOrchesterwerken, die hier allesamt zum ersten Mal auf Tonträger erscheinen. Es spielt das Aarhus Symphony Orchestra unter derLeitung von Bo Holten.Art. Nr.:8.226147Preiscode:DASetinhalt:1­CDLaufzeit:67 Min.Die originellen Orchesterwerke des Dänen RiisagerHier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  17. 17. CD13.05.2013 17Unsere Top-NeuheitenVocalise ­ Variationen und Werke von Schubert, Bartók, Messian, PoulencFlöte: Adam Walker, Klavier: James BaillieuAdam Walker, erster Flötist des London Symphony Orchestra, präsentiert ein Konzert, in dem sich lyrische und dynamische Musik fürFlöte und Klavier abwechselnWalker gilt als einer der begabtesten Flötisten seiner Generation.Die CD enthält einen Großteil des Repertoires, das Walker bei seinem Debut Solo­Recital im Mai 2013 in der Wigmore Hall gabArt. Nr.:OACD9012DPreiscode:DCSetinhalt:1­CDLaufzeit:63 Min.Adam Walker: einer der besten Flötisten der WeltDer Vogelgesang war besonders in der Barockmusik eine Inspirationsquelle der Natur, an der sich zahlreiche namhafte Komponistenbedienten. Insbesondere die Flöte eignet sich als Instrument für die musikalische Darstellung des Vogelgesangs und so hat SimonBorutzki für seine akustische Vogelschau Werke ausgewählt, die sein Instrument fordern: Borutzki interpretiert die Kompositionen mitzahlreichen historischen Blockflötentypen wie die Sopranino, die Fifthflute, Sixth­ und Fourthflute, Altblockflöten, die Voiceflute, dieTenor­ und Bassflöte, die dem kreativen Instrumentalisten eine breite Palette an Klangfarben eröffnen.Art. Nr.:KL1503Preiscode:COSetinhalt:1­CDLaufzeit:66 Min.Der frühe Vogel fängt den Wurm: Vogelgesang in der Musik
  18. 18. CD13.05.2013 18NEU BEI NAXOSKomponist: VariousTitel: Poème d´un jourKünstler: Aylin Pérez, IainBurnsideKomponist: Sir CharlesVilliers Stanford, RalphVaughan WilliamsTitel: Songs of the Sea ­Songs of TravelKünstler: Anthony Michaels­Moore, Michael PollockKomponist: VariousTitel: The heart that fluttersKünstler: LawrenceBrownlee, Iain BurnsideArt. Nr.: Preiscode:OACD9013D DCSetinhalt: Laufzeit:1­CD 67 Min.Art. Nr.: Preiscode:OACD9014D DCSetinhalt: Laufzeit:1­CD 70 Min.Art. Nr.: Preiscode:OACD9015D DCSetinhalt: Laufzeit:1­CD 70 Min.
  19. 19. 13.05.2013 19Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS DVDArt.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:100143 Arthaus Musik 1­DVD D6 80 Min.Titel: Choreography by BournonvilleKomponist: Lovenskiold/StrebingerInterpret: Flindt/Aldous/Dixon/Nureyev/ParkArt.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:102315 Arthaus Musik 1­DVD D7 123 Min.Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:108085 Arthaus Musik 1­Blu­ray D5 34 Min.Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:ICAD5099 ICA Classics 1­DVD B7 81 Min.Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:102303 Arthaus Musik 1­DVD D6 113 Min.Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:102311 Arthaus Musik 1­DVD D7 163 Min.Titel: Peter und der WolfKomponist: Sergei ProkofjewInterpret: Stephenson/Templeton/+Titel: FalstaffKomponist: Giuseppe VerdiInterpret: Pritchard/Gramm/Luxon/GriffelTitel: Die ZauberflöteKomponist: Wolfgang Amadeus MozartInterpret: Haitink/Lott/Goeke/LuxonTitel: The Turn of the ScrewKomponist: Benjamin BrittenInterpret: Bedford/Field/Davies/GreagerTitel: Songs of the WanderersKomponist: TraditionalInterpret: Cloud Gate Dance TheatreCloud Gate Dance Theatre: Modernes Tanztheater aus Taiwan auf WeltniveauLive von den Schwetzinger Festspielen 1990: Brittens KammeroperLive aus Glyndebourne 1978: Mozarts Meisterwerk in StarbesetzungLive aus Glyndebourne 1976: Verdis Oper nach William ShakespeareOscar­prämiert: Suzie Templetons zauberhafter Animationsfilmjetzt auch auf Blu­rayZwei Choreografien des legendären Dänen August BournonvilleHier klicken um den Trailer auf zu sehen!Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  20. 20. 13.05.2013 20Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CDArt.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:DSL92167 Sono Luminus 2­CD DC 76 Min.Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:TOCC0181 Toccata 1­CD CO 73 Min.Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:TOCC0185 Toccata 1­CD CO 61 Min.Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:TOCC0053 Toccata 1­CD CO 61 Min.Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:TOCC0173 Toccata 1­CD CO 65 Min.Titel: Sérénades for Flute and StringsKomponist: Théodore GouvyInterpret: Brönnimann/Kreisler Quartet/EmmertTitel: KlaviermusikKomponist: Judith BinghamInterpret: David JonesTitel: Symphonie Nr.3/Lamento/SextettKomponist: Mihkel KeremInterpret: Murdvee/Estonian NSO/Tallinn ChamberTitel: Romances for low voice and pianoKomponist: Boris LyatoshynskyInterpret: Vassily Savenko, Alexander BlokTitel: Mosh Pit ­ One Piano Four HandsKomponist: Gershwin/Nancarrow/Corigliano/+Interpret: ZofoDas amerikanische Klavierduo Zofo: wie ein Organismus mit 4 HändenGleichermaßen lyrisch und dramatisch: Die Lieder des LyatoshynskyDer Este Kerem macht die menschliche Gefühlswelt in der Musik hörbarDie Klaviermusik der englischen Komponistin und Sängerin Judith BinghamLange vergessen: Die Musik des Deutsch­Franzosen Gouvy

×