FIRMEN &
INSTITUTIONEN
www.klubschule.ch/firmen
2015 / 2016
«DIE WEITERBILDUNG DELEGIERT
UND DOPPELT PROFITIERT.»
Mein Erf...
3 Wir schulen für Unternehmen
4 Ihre Vorteile auf einen Blick
6 Sprachen
6 Sprachkurse mit direktem Wissenstransfer ins Un...
Wir schulen für Unternehmen
Weiterbildung Ihrer Mitarbeitenden zahlt sich für Sie aus
Weil sich Ihre Investition lohnen so...
Freie Wahl des Kursortes
Damit die zeitlichen und finanziellen Ressourcen geschont
werden, findet der Unterricht dort stat...
5
Sprachen
Die Basis unserer Kommunikation
Wie gewandt kommunizieren Ihre Mitarbeitenden mit Ihren fremdsprachigen Kunden un...
Sprach-Assessments
Ziel des Sprach-Assessments ist es, eine differenzierte
und umfassende Einschätzung der schriftlichen S...
Individuelle
Gesundheitsprogramme
Wir sind ein führendes Kompetenzzentrum im Bereich
Gesundheitsförderung. Wählen Sie Kurs...
Betriebsnothelfer-Kurse
Haben Sie bereits eine interne Betriebssanität oder planen
Sie, eine aufzubauen?
Medizinische Notf...
Management & Wirtschaft
Die Kompetenzen für das Business von morgen
Wir vermitteln Managementkompetenzen, um in komplexen ...
11
Informatik & Neue Medien
Informatikkurse von A bis Z
Der versierte Umgang mit Informationstechnologien und Neuen Medien is...
Module Office 2013
Brauchen die Mitarbeitenden noch Rüstzeug für wirkungs-
volle Textgestaltungen, Präsentationen, Tabelle...
EASY Online-Anmeldeportal
Mit dem eigenen Firmenportal die Weiterbildung im Griff haben
Mit dem auf Ihre Bedürfnisse zuges...
Kundenfeedbacks im Film «Firmen & Institutionen»
der Klubschule Migros sehen Sie auf www.klubschule.ch/firmen
Referenzen
R...
Aarau, Solothurn, Bern
Klubschule Migros
Wankdorffeldstrasse 90, 3014 Bern
Tel. 058 568 99 53
Luzern, Zug, Uri, Schwyz,
Ob...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kursangebote für Firmenkunden

9.089 Aufrufe

Veröffentlicht am

Finden Sie in der Broschüre ein Übersicht unserer Schulungs- und Dienstleistungsangebote.

#Firmenkurse #Mitarbeiterschulung

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
9.089
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8.387
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kursangebote für Firmenkunden

  1. 1. FIRMEN & INSTITUTIONEN www.klubschule.ch/firmen 2015 / 2016 «DIE WEITERBILDUNG DELEGIERT UND DOPPELT PROFITIERT.» Mein Erfolgserlebnis:
  2. 2. 3 Wir schulen für Unternehmen 4 Ihre Vorteile auf einen Blick 6 Sprachen 6 Sprachkurse mit direktem Wissenstransfer ins Unternehmen 6 Online-Einstufungstest 7 Sprach-Assessments 8 Betriebliche Gesundheitsförderung 8 Individuelle Gesundheitsprogramme 8 Hand in Hand mit starken Partnern 9 Arbeitssicherheit 9 Betriebsnothelfer-Kurse 10 Management & Wirtschaft 10 Überblick Module 12 Informatik & Neue Medien 13 Module Office 2013 13 Online-Einstufungstest 14 EASY Online-Anmeldeportal 14 Kursangebot nach Ihrer Wahl Inhaltsverzeichnis 2
  3. 3. Wir schulen für Unternehmen Weiterbildung Ihrer Mitarbeitenden zahlt sich für Sie aus Weil sich Ihre Investition lohnen soll, offerieren wir passgenaue Weiterbildungen für Grossfirmen, KMU und öffentliche Institutionen. Wählen Sie aus über 600 Angeboten oder lassen Sie sich von uns Ihre firmenspezifische Weiterbildung zusammenstellen. Unser Angebot fokussiert auf jene Themenschwerpunkte, die für Unternehmen zukünftig wettbewerbsentscheidend sein werden: – Management & Wirtschaft – Informatik & Neue Medien – Sprachen – betriebliche Gesundheitsförderung und Betriebsnothilfe Bereits vor der Schulung profitiert Ihr Unternehmen von vielen Vorteilen: persönliche Beratungsgespräche bei Ihnen vor Ort, Online-Einstufungstests, Sprach-Assess- ments oder Probelektionen. Auch während der Kurse unterstützen zahlreiche Zusatzangebote den Lern- prozess Ihrer Mitarbeitenden wie beispielsweise unser Sprachservice «PodClub». Unsere Kursleitenden sind Experten im jeweiligen Fach- gebiet und bringen viel Erfahrung in der Durchführung von Firmenkursen mit. Dank ihren methodisch-didakti- schen Fähigkeiten (mind. Stufe SVEB 1) unterstützen sie Ihre Mitarbeitenden individuell. Welche Ziele auch immer Sie für Ihre Mitarbeitenden und Ihr Unternehmen anstreben – die Klubschule Migros begleitet Sie im gesamten Weiterbildungsprozess zu- verlässig und erfolgsorientiert. Silvia Giger, Betriebsökonomin ZHAW und Ausbildungsmanagerin IAP, Kursleiterin an der Klubschule Migros Als Dozentin gestalte ich abgestimmt auf die Prozesse des Auftraggebers und dessen Kunden massgeschneiderte sowie lern- und ergebnisorientierte Kurse. Im Vordergrund steht neben der Wissensvermittlung das praktische, betriebsbe- zogene Üben zur direkten Umsetzung des Gelernten. Wir erarbeiten konkrete Massnahmen, wie z.B. eine Wording-Toolbox. Diese integrieren die Mitarbeitenden anschliessend in den Betrieb und wenden sie effizient an. Ich will dem Kunden in seinen Weiterbildungsbestrebungen den Rücken stärken. Dazu bringe ich selbst eine fundierte Bildung, spezifisches Wissen sowie ein vorbildliches und souve- ränes Auftreten mit. Alex Hess, Leiter Ausbildung, Luzerner Kantonalbank Die Luzerner Kantonalbank ist seit über zwanzig Jahren Kundin der Klubschule Migros. Wir schätzen die einfache und wirksame Umsetzung der Kurse sowie das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis sehr. Zudem ist die professionelle, persönliche Betreuung aus einer Hand ein Pluspunkt. Bei speziellen Bedürfnissen zeigt sich die Klubschule Migros flexibel und erarbeitet jeweils ein massge- schneidertes Ausbildungsprogramm für uns. Wir wenden seit Jahren erfolgreich das Teach-the-Teacher-Prinzip an. Dabei besuchen unsere Fachspezialistinnen und -spezialisten einen Kurs und geben danach das angeeignete Wissen intern weiter. Gut ausgebildete Mitarbeitende sind das A und O eines Unternehmens. Durch gezielte Weiterbildung steigern wir die Effizienz und verschaffen uns einen Wettbewerbsvorteil. 3
  4. 4. Freie Wahl des Kursortes Damit die zeitlichen und finanziellen Ressourcen geschont werden, findet der Unterricht dort statt, wo es für Ihr Unternehmen am vorteilhaftesten ist: vor Ort in Ihrer Firma oder in den Räumlichkeiten der schweizweit 50 Klubschul- centern. Erfahrung und Kompetenz Viele namhafte Firmen und Institutionen vertrauen uns. Denn wir weisen eine langjährige und breit abgestützte Erfahrung im Bereich Firmenschulungen aus für KMU wie auch für Grossbetriebe mit Gesamtteilnehmerzahlen von mehreren Tausend Mitarbeitenden. Weiterbildung aus einer Hand Wir sind Ihre Bildungspartnerin mit einem breit gefä- cherten Ausbildungsangebot und individuellen, massgeschneiderten Schulungen. Ihnen steht eine Ansprechperson zur Verfügung, welche alle Ihre Bedürfnisse abdeckt und für Sie die Kurse aus dem ge- samten Angebot der Klubschule Migros organisiert. Persönliche Beratung Sie werden während des gesamten Prozesses von uns begleitet. Zusammen mit Ihrem Kundenberater und mit erfahrenen Kursleitenden bestimmen und entwickeln Sie die richtigen Lösungen. Beste Ergebnisse Wir erreichen regelmässig überdurchschnittliche Erfolgs- quoten bei den eidgenössischen Prüfungen sowie bei internationalen Sprach- und IT-Diplomen dank sorgfältiger Einstufungstests, praxisnaher Unterrichtsmethodik und modernster Infrastruktur. Ihre Vorteile auf einen Blick 4
  5. 5. 5
  6. 6. Sprachen Die Basis unserer Kommunikation Wie gewandt kommunizieren Ihre Mitarbeitenden mit Ihren fremdsprachigen Kunden und Geschäftspartnern? Wie kommuniziert das fremdsprachige Personal im Unternehmen? Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen und ein gutes Betriebsklima basieren auch auf Sprachkompetenzen. www.klubschule.ch/firmen-sprachen Online-Einstufungstest Die Klubschule Migros verfügt über ein einzigartiges Tool, um das aktuelle Sprachniveau vor dem Kurs festzustellen. Der vielfach erprobte Online-Sprachtest garantiert eine hohe Zuverlässigkeit, denn er prüft auch die Fähigkeit zur kontextbezogenen richtigen Anwendung der Sprache. Dazu zählt beispielsweise die Fähigkeit, Höflichkeitsregeln und gesellschaftliche Normen korrekt zu interpretieren und anzuwenden. Der computeradaptive Test passt sich ausserdem automatisch dem Schwierigkeitsgrad des Absolventen an. Auf den Niveaus A1–C2 (Anfänger bis Profi) können die Fähigkeiten in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch geprüft werden. Sprachkurse mit Wissens- transfer ins Unternehmen Wir legen unser Augenmerk auf die praktischen Kommu- nikationsfähigkeiten und reagieren auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden. Sprachkenntnisse sollen mög- lichst schnell im Arbeitsalltag angewendet werden. Oft ist dabei der Branchenbezug entscheidend. Auch kultu- relle Gegebenheiten spielen im Geschäftsalltag eine wichtige Rolle und werden im Unterricht entsprechend berücksichtigt. Business Geschäftskommunikation in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Chinesisch und weiteren Sprachen. Diplomsprachkurse Deutsch-, Französisch-, Italienisch-, Englisch-, Spanisch- kurse bereiten auf die Prüfungen vor, um international zertifizierte Sprachdiplome zur erlangen. Branchenspezifische Sprachkurse Deutschmodule für die Branchen Bau, Pflege, Reinigung, Gastronomie u.w. Englischmodule für die Finanz-, Pharma- oder Logistik- branche. fide-Sprachkurse Mit dem Fokus auf ihren wichtigsten Handlungsfeldern erlernen die Migranten die Ortssprache bzw. die Unter- nehmenssprache. 6
  7. 7. Sprach-Assessments Ziel des Sprach-Assessments ist es, eine differenzierte und umfassende Einschätzung der schriftlichen Sprach- kompetenz Ihrer Mitarbeitenden zu gewinnen und all- fälligen Schulungsbedarf aufzuzeigen. Ihre Mitarbeiten- den absolvieren ein schriftliches Sprach-Assessment, welches einerseits konkrete Fallbeispiele der schriftlichen Kommunikation aus dem Geschäftsalltag beinhaltet und andererseits die grundlegenden Regeln der Gram- matik und Interpunktion prüft. Die Sprach-Assessments werden im geschlossenen Rah- men durchgeführt. Falls Sie die Organisation einer Aufsicht durch die Klubschule wünschen, organisieren wir diese gerne für Sie. Ein Assessment dauert 90 bis 120 Minuten. Im Vorgespräch mit Ihnen vereinbaren wir, welche Schwer- punkte Sie für die Auswertung setzen und welche Er- kenntnisse Sie im Detail aus dem Test gewinnen möchten (Aufbau der schriftlichen Kommunikation, Satzstruktur, Interpunktion, Grammatik usw.). 7
  8. 8. Individuelle Gesundheitsprogramme Wir sind ein führendes Kompetenzzentrum im Bereich Gesundheitsförderung. Wählen Sie Kurse aus dem Basisangebot oder entwickeln Sie gemeinsam mit uns ein individuelles Programm für Ihre Mitarbeitenden. Die Klubschule Migros unterstützt Sie bei der Erarbeitung Ihrer betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) mit Standortbestimmungen, Zertifizierungen und der Um- setzung von Kursen, Seminaren und Programmen sowie Impulsreferate und Schnupperlektionen. Hand in Hand mit starken Partnern Die Klubschule Migros arbeitet mit renommierten Partnern aus der Migros-Welt zusammen im gemein- samen Bestreben, mehr Gesundheit in Ihre Firma zu bringen. Gerne stellen wir Ihnen mit unseren Partnern Medbase und Fitnesspark attraktive Programme zusammen. Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) Im Unternehmen einen gesunden Lebenstil pflegen Mit der Entwicklung betrieblicher Strukturen und Prozesse, welche Gesundheit und Wohlbefinden der Beschäftigten am Arbeitsplatz systematisch fördern, reduzieren Sie Absenzen. Sie steigern damit erwiesenermassen die Mitarbeiterzufriedenheit, die Produktivität und die Kontinuität in Ihrem Betrieb. www.klubschule.ch/firmen-gesundheit Ernährung Leadership & Teamentwicklung Ergonomie & funktionsspezifische Bewegung Kraft & Ausdauer Regeneration & Entspannung Persönliches Ernäh- rungscoaching, Grundlagen von Ernährung und Leis- tungsfähigkeit, Kochkurse zu gesunder Ernährung Coaching, gesunde Führung für gesunde Mitarbeitende Bewegungspro- gramme und Ergonomie für den Arbeitsplatz Aerobic, Bodytoning, Fitgym, Zumba, Nordic Walking, Urban Fitness, Rückentraining, Pilates Yoga, Qi Gong, autogenes Training, Meditation Weitere individualisierte Module sind auf Anfrage erhältlich Überblick 8
  9. 9. Betriebsnothelfer-Kurse Haben Sie bereits eine interne Betriebssanität oder planen Sie, eine aufzubauen? Medizinische Notfälle können am Arbeitsplatz jederzeit eintreten. Betriebsnothelfende stellen die medizinische Erstversorgung sicher und organisieren den Beizug exter- ner Hilfsorganisationen. Hier lernen Ihre Mitarbeitenden, wie sie sich im Notfall verhalten müssen: Betriebsnothelfer 1 Grundlagen, inkl. BLS (Basic Life Support), 1 Kurstag Betriebsnothelfer 2 Aufbau, inkl. BLS (Basic Life Support), 2 Kurstage Refresher-Kurse 1 Kurstag AED-Grundkurs (Automated external defibrillation) 1/2 Kurstag Sie bestimmen den Zeitpunkt, die optional ausgewählten Schulungsinhalte und den Schulungsort – bei Ihnen in der Firma oder in einer der 50 Klubschulen in der Schweiz. Arbeitssicherheit Medizinische Erstversorgung sicherstellen www.klubschule.ch/betriebsnothelfer 9
  10. 10. Management & Wirtschaft Die Kompetenzen für das Business von morgen Wir vermitteln Managementkompetenzen, um in komplexen und herausfordernden Unternehmenssituationen erfolgreich zu handeln. Die Angebotspalette reicht von Marketing und Verkaufstraining über Rechnungswesen und Tastaturschreiben bis hin zu Mitarbeiterführung und Projektmanagement. Im Vordergrund steht dabei immer die Frage: Wie können Ihre Mitarbeitenden das lernen, was sie heute und morgen wirklich brauchen? www.klubschule.ch/firmen-management Überblick Module Mit kurzen und spezifischen Kurseinheiten können sich Ihre Mitarbeitenden gezielt weiterbilden. Auf die Situation in Ihrem Unternehmen bezogen entscheiden Sie sich für die passende Lernform. Soll es ein Tagesseminar sein? Oder ist ein Coaching mit mehreren Lernsequenzen eher geeignet? Damit in Zukunft das Fachwissen umgehend im Unterneh- men zum Einsatz kommt, werden firmenspezifische Themen und Situationen in den Kurs integriert. Die Kurse werden individuell den Bedürfnissen angepasst. ...  in Projekten ...  mit Kunden ...  in der Administration ...  in der Führung ...  wirksam und effizient Projekte in der Theorie fundiert und erfolgreich Aspekte der Kommunikation ausdrucksstark und engagiert Briefe und E-Mails heute überraschend und wirkungsvoll Konflikt- management angemessen und lösungsorienterit Auftrittskompetenz begeisternd und nachhaltig Reales Projekt- geschehen souverän führen und kommunizieren Kunden gewinnen erfolgreich und kompetent Protokolle klar und verbindlich verfassen Körpersprache wirkungsvoll und scharfsinnig Sitzungen leiten interessant und strukturiert MS Project effizient anwenden und steuern Telefonieren souverän und kundenorientiert Tastaturschreiben von 0 auf 10 Coaching fordernd und persönlich Gedächtnistraining motivierend und kreativ Alle Module organisieren wir auch als individualisierte Weiterbildungen für Ihr Unternehmen Ihre Mitarbeitenden  arbeiten ... 10
  11. 11. 11
  12. 12. Informatik & Neue Medien Informatikkurse von A bis Z Der versierte Umgang mit Informationstechnologien und Neuen Medien ist ein entscheidender Erfolgs- faktor für Unternehmen. Die Anforderungen an die User steigen stetig und das notwendige Know-how entwickelt sich laufend. www.klubschule.ch/firmen-informatik Desktop Publishing Ob Bilder bearbeiten oder Logos erstellen, ob Print- medien oder digitale Publikationen gestalten, die Kurs- teilnehmenden erlernen diejenigen Adobe-Programme, mit denen Sie Ihre Ziele am schnellsten erreichen. Web Publishing Bauen Sie in Ihrem Unternehmen die Kompetenz für Konzeption, Gestaltung, Programmierung und Pflege von kleinen bis umfangreichen Websites auf. Wir bieten Ihnen Kurse zu Web-Anwendungen und Content-Manage- ment-Systemen (CMS) wie Joomla! oder Wordpress. Betriebssysteme und Netzwerke Ihre Mitarbeitenden sollen effizient an ihren Computern arbeiten können. Wir vermitteln das entsprechende Wis- sen von der Hardware-Konfiguration über die Software- Einstellungen bis zum Systemunterhalt in verschiedenen Betriebssystemumgebungen. Programmierung In Einsteigerkursen erhalten Sie die Grundlagen, die in allen Programmiersprachen identisch sind. Durch weiterführende Kurse bauen Sie die Fähigkeiten zur Ent- wicklung von Desktop- und Web-Applikationen auf. IT-Projektmanagement Wir bieten verschiedene Kurse zu IT-Service- und Projektmanagement: Von A wie Arbeitstechnik über P wie Projektmanagement bis hin zum Zertifikat der ITIL® Foundation. 12
  13. 13. Module Office 2013 Brauchen die Mitarbeitenden noch Rüstzeug für wirkungs- volle Textgestaltungen, Präsentationen, Tabellenkalkula- tionen oder Adressverwaltungen? Die Kurse in der Anwen- dung von Word, Excel, Outlook, PowerPoint oder OneNote zeichnen sich durch moderne Lernmethoden und vor allem praxisnahe Aufgabenstellungen aus. Die Informatikmodule Office 2013 sind einzeln oder belie- big kombiniert buchbar. Sie dauern einen halben Tag und können mit unternehmensspezifischen Themen ange- reichert werden. Online-Einstufungstest Eine fundierte Niveaubestimmung ist zentraler Teil einer professionellen Kursvorbereitung. Mit dem erzielten Testresultat erhält unsere Kursleitung genauen Aufschluss über das momentane Niveau Ihrer Mitarbeitenden im Bereich Informatik. Der Online-Einstufungstest umfasst die ganze Bandbreite der gängigsten IT-Programme. Funktionen, Verweise und komplexe Formeln 32Inhaltsverzeichnisse, Index und Gliederungen 31 Pivot-Tabellen und Datenanalyse 26 Besprechungs- und Aufgabenplanung im Team 28 Quicksteps, Regeln und Kategorien organisieren 27 Mail, Kalender und Aufgaben einrichten 13 Vorbereiten, präsentieren und einrichten 14 Notizen und Ideen sammeln 15 Diagramme und Grafiken für profes- sionelle Visualisierung 25 Formeln, Prozent- rechnen und runden 24 Filtern, vergleichen und bereinigen 23 Multimedia- präsentationen 29Serienbriefe zeitsparend erstellen 22 Werte erfassen, rechnen, einrichten 12 21 Strukturieren und vertiefen BASIS Arbeitsschritte vereinfachen und optimieren FORTSETZUNG Individualisieren und spezialisieren EXPERT Schreiben, gestalten, einrichten 11 Word 2013 Excel 2013 Outlook 2013 PowerPoint 2013 OneNote Texte und Grafiken leserfreundlich kombinieren Überblick Module Office 2013 13
  14. 14. EASY Online-Anmeldeportal Mit dem eigenen Firmenportal die Weiterbildung im Griff haben Mit dem auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Firmenportal EASY haben Sie die gesamte Weiterbildung Ihrer Mitarbeitenden im Griff. Ihr administrativer Aufwand verringert sich und Sie behalten trotzdem jederzeit die Kontrolle. Sie bestimmen die Angebote, die von Ihren Mitarbeitenden für die individuelle Weiterbildung online gebucht werden können. Auf Wunsch erhalten Sie zur Kontrolle eine E-Mail mit den Anmeldungen, die Sie bewilligen bzw. ablehnen. Die von Ihnen definierten Stellen erhalten im gewünschten Rhythmus die Sammelrechnungen. www.klubschule.ch/firmen-easy Kursangebot nach Ihrer Wahl 14
  15. 15. Kundenfeedbacks im Film «Firmen & Institutionen» der Klubschule Migros sehen Sie auf www.klubschule.ch/firmen Referenzen Raumvermietung Die Klubschule Migros vermietet an ideal gelegenen Standorten modern eingerichtete Räume für: – Sitzungen – Schulungen – Konferenzen – Prüfungen – Seminare – Gymnastik/Entspannung – Tagungen – Referate – Ihre Veranstaltung – Kochen/Essen – Präsentationen 15
  16. 16. Aarau, Solothurn, Bern Klubschule Migros Wankdorffeldstrasse 90, 3014 Bern Tel. 058 568 99 53 Luzern, Zug, Uri, Schwyz, Ob- und Nidwalden Klubschule Migros Schweizerhofquai 1, 6004 Luzern Tel. 041 418 66 96 Zürich, Rapperswil, Glarus Klubschule Migros Pfingstweidstrasse 101, 8021 Zürich Tel. 058 568 78 24 Basel Klubschule Migros Jurastrasse 4, 4053 Basel Tel. 058 575 87 11 St. Gallen, Winterthur, Schaffhausen, Thurgau, Graubünden Klubschule Migros Rudolfstrasse 11, 8401 Winterthur Tel. 052 260 26 26 Neuenburg Ecole-club Migros Rue Jaquet-Droz 12, 2300 La Chaux-de-Fonds Tel. 058 568 84 10 Fribourg Ecole-club Migros Rue Hans-Fries 4, 1700 Fribourg Tel. 058 568 82 89 Genf Ecole-club Migros Avenue du Pailly 21, case postale 2867, 1211 Genève 28 Tel. 022 795 11 76 Waadt Ecole-club Migros Rue de Genève 35, 1003 Lausanne Tel. 058 568 30 34 Wallis Ecole-club Migros Rue des Finettes 45, 1920 Martigny Tel. 027 720 65 27 Tessin Scuola Club Migros Via Pretorio 15, 6900 Lugano Tel. 091 821 71 50 www.klubschule.ch/firmen firmen@klubschule.ch Vereinbaren Sie ein individuelles Beratungsgespräch und fordern Sie unverbindlich eine Offerte an.

×