SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 14
ONLINE MARKETING AUS LEIDENSCHAFT
kreativ – ganzheitlich – branchenspezifisch
SEMSEO 2014 Recap
Matthias Haltenhof, SEO
Vorstellung
• Matthias Haltenhof
• Baujahr 1981 in Magdeburg
• Student Information Management
an der Hochschule Anhalt(FH)
• Webprogrammierung seit 1999
• Erstkontakt SEO 2012
• Löwenstark seit Februar 2013
Der rote Faden aus der Linkabstrafung - Wilhelm Janssen und
Kamillo Kluth
• Empfehlung laut Johannes Mehlem: Links aktiv
abbauen statt nur Disavow
Hosting & Performance - Markus Käkenmeister
• Ladezeit beeinflusst direkt Conversion Rate
• IP-Wechsel durch Serverumzug -> Rankings für 5
Wochen runter, danach wieder hoch
Keynote - Kaspar Szymanski
• Brandbuilding durch guten Kundenservice
• Traffic über verschiedene Kanäle um Ausfallsicherheit
zu senken
• durch Service & Community zu Autorität werden
• mehr lange gute Artikel statt viele kurze
Steigerung lokaler Reichweite im digitalen Zeitalter - Niels
Dahnke und Marc Hildmann
• viele konsistente Firmeneinträge
• gute, hochauflösende Fotos
• Microformate zum Auszeichnen benutzen
• Google+ Local einsetzen
• Themen auf Bedürfnisse der Kunden zuschneiden
• durch Offline PR und Marketing Suchvolumen erzeugen
• Starting Zeit für SEO durch SEM überbrücken
Linkaufbau für Online-Shops - Markus Hövener
Kriterien:
• Domainpop
• Sichtbarkeitsverlauf
• offensichtlicher Linkverkauf
• bestehende Links prüfen und evtl. in Deeplinks umwandeln,
Links mit 404 auf 301 setzen
• Erwähnungen der Marke ohne Link wird wichtiger
Linkaufbau für Online-Shops - Markus Hövener
Potentiale:
• Links vom Hersteller in Deeplinks umwandeln
• Foren
• Gastbeiträge: wenig und gut
• Verbände: Mitgliedschaften checken, evtl Deeplinks
• PR machen: shopanbieter, gruenderszene
• lokale Seiten
• Referenzen
• Szene Websites, keine Test-Blogs
Future of Search - Karl Kratz & Frank Fuchs
• Entwicklung der Suche hin zu dialogorientiert
• Responsive Content
Online-Reputation-Management - Malte Landwehr und
Christian Scherg
• Potentiale pushen, Schlechtes verstecken
• unterschiedliche Arten von Ergebnissen in den Serps
zusammengewürfelt bei groben Suchanfragen
Content Marketing - Nils Dreyer und Dr. Jens Claussen
• mobile.de 1500 Wörter WDF*IDF
• Steigerung von 3 auf 1 für Skoda Superb
• 750 € für Text
• Formel wann sich diese Investition lohnt
• genau abschätzen bei welchen Keywirds wann sich ein
solcher Text lohnt
• WDF*IDF wirkt vor allem als Langtext
SEO-Klinik - Fili Wiese, Kaspar Szymanski, Jens Fauldraht und
Uwe Tippmann
• Breadcrump benutzen
• Anteil schlechten Contents kann ganze Seite runter ziehen
• Produkt oben, Text darunter, da nichts schlimmer ist, als wenn die Seite nicht
konvertiert
• Meta Keywords entfernen
• eigene Links zu G+ und FB nicht auf Nofollow setzen
• Kontakt & Impressum auf Index lassen
• alte schlecht Links disavowen
• canonical + noindex sagt, dass die zielseite auch noindex sein soll
• wenn Ratgeber auf der Seite, dann nicht als Blog, weil die Reihenfolge zu stark
wirkt
Kontaktdaten
• m.haltenhof@loewenstark.com
• https://twitter.com/MattHaltenhof
• https://www.facebook.com/matthias.haltenhof
• http://de.slideshare.net/MatthiasHaltenhof/

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Linkaufbau
LinkaufbauLinkaufbau
Linkaufbau
pluppy
 
NEMUK. MAIL: Factsheet
NEMUK. MAIL: FactsheetNEMUK. MAIL: Factsheet
NEMUK. MAIL: Factsheet
Nemuk AG
 

Was ist angesagt? (11)

B2B Marketing - Internetworld Kongress 2017 München
B2B Marketing - Internetworld Kongress 2017 MünchenB2B Marketing - Internetworld Kongress 2017 München
B2B Marketing - Internetworld Kongress 2017 München
 
Google Search Trends 2014 - Session auf der Internet World München 2014
Google Search Trends 2014 - Session auf der Internet World München 2014Google Search Trends 2014 - Session auf der Internet World München 2014
Google Search Trends 2014 - Session auf der Internet World München 2014
 
5 Schritte: Social Media und Inbound Marketing für Verlage
 5 Schritte: Social Media und Inbound Marketing für Verlage 5 Schritte: Social Media und Inbound Marketing für Verlage
5 Schritte: Social Media und Inbound Marketing für Verlage
 
Linkaufbau
LinkaufbauLinkaufbau
Linkaufbau
 
OMT 2017 | Robin Heintze: "Erfolgreiche E-Mail-AdressGenerierung über Google ...
OMT 2017 | Robin Heintze: "Erfolgreiche E-Mail-AdressGenerierung über Google ...OMT 2017 | Robin Heintze: "Erfolgreiche E-Mail-AdressGenerierung über Google ...
OMT 2017 | Robin Heintze: "Erfolgreiche E-Mail-AdressGenerierung über Google ...
 
5 Schritte zu mehr Kunden und Umsatz durch Social Media und Inbound Marketing
 5 Schritte zu mehr Kunden und Umsatz durch Social Media und Inbound Marketing 5 Schritte zu mehr Kunden und Umsatz durch Social Media und Inbound Marketing
5 Schritte zu mehr Kunden und Umsatz durch Social Media und Inbound Marketing
 
Personalisierung (DMS) mit Sitecore
Personalisierung (DMS) mit SitecorePersonalisierung (DMS) mit Sitecore
Personalisierung (DMS) mit Sitecore
 
Präsentation #2 - Webseitenanalyse
Präsentation #2 - WebseitenanalysePräsentation #2 - Webseitenanalyse
Präsentation #2 - Webseitenanalyse
 
Online Marketing und Social Media für Unternehmensgründer
Online Marketing und Social Media für UnternehmensgründerOnline Marketing und Social Media für Unternehmensgründer
Online Marketing und Social Media für Unternehmensgründer
 
NEMUK. MAIL: Factsheet
NEMUK. MAIL: FactsheetNEMUK. MAIL: Factsheet
NEMUK. MAIL: Factsheet
 
Die Formel für den optimalen Online-Content
Die Formel für den optimalen Online-ContentDie Formel für den optimalen Online-Content
Die Formel für den optimalen Online-Content
 

Andere mochten auch

INVESTIGACIÒN COMO ESTRATEGIA PEDAGÒGICA
INVESTIGACIÒN COMO ESTRATEGIA PEDAGÒGICAINVESTIGACIÒN COMO ESTRATEGIA PEDAGÒGICA
INVESTIGACIÒN COMO ESTRATEGIA PEDAGÒGICA
franciperez
 
Psicodrama
PsicodramaPsicodrama
Psicodrama
Daniela
 
Social-PR.info, agrégateur de communiqués "augmentés"
Social-PR.info, agrégateur de communiqués "augmentés"Social-PR.info, agrégateur de communiqués "augmentés"
Social-PR.info, agrégateur de communiqués "augmentés"
SocialPR
 
6 cómo calcular los costos de exportación de productos agrícolas
6 cómo calcular los costos de exportación de productos agrícolas6 cómo calcular los costos de exportación de productos agrícolas
6 cómo calcular los costos de exportación de productos agrícolas
zambicla
 
Presentacion pp blog
Presentacion pp blogPresentacion pp blog
Presentacion pp blog
raci2010
 
Formato identificacion estilos de aprendizaje (final) (2) jessica
Formato identificacion estilos de aprendizaje (final) (2) jessicaFormato identificacion estilos de aprendizaje (final) (2) jessica
Formato identificacion estilos de aprendizaje (final) (2) jessica
SECRETOS
 
F R A N C A I S
F R A N C A I SF R A N C A I S
F R A N C A I S
sandra
 
Francais
FrancaisFrancais
Francais
sandra
 

Andere mochten auch (20)

Twitter
TwitterTwitter
Twitter
 
Express cotier 2011 hurti
Express cotier 2011 hurtiExpress cotier 2011 hurti
Express cotier 2011 hurti
 
INVESTIGACIÒN COMO ESTRATEGIA PEDAGÒGICA
INVESTIGACIÒN COMO ESTRATEGIA PEDAGÒGICAINVESTIGACIÒN COMO ESTRATEGIA PEDAGÒGICA
INVESTIGACIÒN COMO ESTRATEGIA PEDAGÒGICA
 
Nuria. mon enfance
Nuria. mon enfanceNuria. mon enfance
Nuria. mon enfance
 
Psicodrama
PsicodramaPsicodrama
Psicodrama
 
Social-PR.info, agrégateur de communiqués "augmentés"
Social-PR.info, agrégateur de communiqués "augmentés"Social-PR.info, agrégateur de communiqués "augmentés"
Social-PR.info, agrégateur de communiqués "augmentés"
 
Meditaciones.10pdf
Meditaciones.10pdfMeditaciones.10pdf
Meditaciones.10pdf
 
Presentación Gonzalo Gili en #IAB2010
Presentación Gonzalo Gili en #IAB2010Presentación Gonzalo Gili en #IAB2010
Presentación Gonzalo Gili en #IAB2010
 
6 cómo calcular los costos de exportación de productos agrícolas
6 cómo calcular los costos de exportación de productos agrícolas6 cómo calcular los costos de exportación de productos agrícolas
6 cómo calcular los costos de exportación de productos agrícolas
 
Presentacion pp blog
Presentacion pp blogPresentacion pp blog
Presentacion pp blog
 
Algbra lineal
Algbra linealAlgbra lineal
Algbra lineal
 
Formato identificacion estilos de aprendizaje (final) (2) jessica
Formato identificacion estilos de aprendizaje (final) (2) jessicaFormato identificacion estilos de aprendizaje (final) (2) jessica
Formato identificacion estilos de aprendizaje (final) (2) jessica
 
Cote oliva
Cote olivaCote oliva
Cote oliva
 
Flashmob pour nos amis de ghana
Flashmob pour nos amis de ghanaFlashmob pour nos amis de ghana
Flashmob pour nos amis de ghana
 
L’Informatique Dans Les Associations
L’Informatique Dans Les AssociationsL’Informatique Dans Les Associations
L’Informatique Dans Les Associations
 
Word 2007 (ii)
Word 2007 (ii)Word 2007 (ii)
Word 2007 (ii)
 
Ws dif wiki
Ws dif wikiWs dif wiki
Ws dif wiki
 
Webdesign, UX et UCD #1
Webdesign, UX et UCD #1Webdesign, UX et UCD #1
Webdesign, UX et UCD #1
 
F R A N C A I S
F R A N C A I SF R A N C A I S
F R A N C A I S
 
Francais
FrancaisFrancais
Francais
 

Ähnlich wie Semseo 2014 Recap

Facebook Advertising Workshop im Startplatz
Facebook Advertising Workshop im StartplatzFacebook Advertising Workshop im Startplatz
Facebook Advertising Workshop im Startplatz
Michael Brenner
 

Ähnlich wie Semseo 2014 Recap (20)

Sabine Blindow Schulen 16.06.16
Sabine Blindow Schulen 16.06.16Sabine Blindow Schulen 16.06.16
Sabine Blindow Schulen 16.06.16
 
Kunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesignKunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesign
 
InBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound Marketing
InBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound MarketingInBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound Marketing
InBlurbs - Inbound Marketing Präsentation - Was ist Inbound Marketing
 
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
 
E-Communication ist mehr als Bannerwerbung und ein Online-Shop
E-Communication ist mehr als Bannerwerbung und ein Online-ShopE-Communication ist mehr als Bannerwerbung und ein Online-Shop
E-Communication ist mehr als Bannerwerbung und ein Online-Shop
 
Was ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketingWas ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketing
 
The next level: Von E-Mail Marketing zu Customer Engagement
The next level: Von E-Mail Marketing zu Customer EngagementThe next level: Von E-Mail Marketing zu Customer Engagement
The next level: Von E-Mail Marketing zu Customer Engagement
 
SEO Trends 2018 | die SEO-Zukunft für dieses Jahr.
SEO Trends 2018 | die SEO-Zukunft für dieses Jahr.SEO Trends 2018 | die SEO-Zukunft für dieses Jahr.
SEO Trends 2018 | die SEO-Zukunft für dieses Jahr.
 
Vortrag SEO-Trends 2013 von Aufgesang-Geschäftsführer Ulf-Hendrik Schrader
Vortrag SEO-Trends 2013 von Aufgesang-Geschäftsführer Ulf-Hendrik SchraderVortrag SEO-Trends 2013 von Aufgesang-Geschäftsführer Ulf-Hendrik Schrader
Vortrag SEO-Trends 2013 von Aufgesang-Geschäftsführer Ulf-Hendrik Schrader
 
Inbound Lunch 3 - Anstatt Kaltakquise: Online Lead Gen mit Ihrer Website
Inbound Lunch 3 - Anstatt Kaltakquise: Online Lead Gen mit Ihrer WebsiteInbound Lunch 3 - Anstatt Kaltakquise: Online Lead Gen mit Ihrer Website
Inbound Lunch 3 - Anstatt Kaltakquise: Online Lead Gen mit Ihrer Website
 
Online-Marketing Medizintechnik
Online-Marketing MedizintechnikOnline-Marketing Medizintechnik
Online-Marketing Medizintechnik
 
Produktvorstellung Omnichannel ID - Powered by Ysance
Produktvorstellung Omnichannel ID - Powered by Ysance Produktvorstellung Omnichannel ID - Powered by Ysance
Produktvorstellung Omnichannel ID - Powered by Ysance
 
Social Media für kleine Unternehmen – Hype oder Marketingmotor?
Social Media für kleine Unternehmen – Hype oder Marketingmotor?Social Media für kleine Unternehmen – Hype oder Marketingmotor?
Social Media für kleine Unternehmen – Hype oder Marketingmotor?
 
Social Media, GoogleAds und Suchmaschinenoptimierung
Social Media, GoogleAds und SuchmaschinenoptimierungSocial Media, GoogleAds und Suchmaschinenoptimierung
Social Media, GoogleAds und Suchmaschinenoptimierung
 
Sonderveröffentlichungen digital monetarisieren - Mitteldeutsche Zeitung (Dum...
Sonderveröffentlichungen digital monetarisieren - Mitteldeutsche Zeitung (Dum...Sonderveröffentlichungen digital monetarisieren - Mitteldeutsche Zeitung (Dum...
Sonderveröffentlichungen digital monetarisieren - Mitteldeutsche Zeitung (Dum...
 
effimag präsentation 05 short
effimag präsentation 05 shorteffimag präsentation 05 short
effimag präsentation 05 short
 
Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...
Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...
Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...
 
Digital Employer Branding: Ihre Arbeitgebermarke sucht Reichweite im Internet
Digital Employer Branding: Ihre Arbeitgebermarke sucht Reichweite im InternetDigital Employer Branding: Ihre Arbeitgebermarke sucht Reichweite im Internet
Digital Employer Branding: Ihre Arbeitgebermarke sucht Reichweite im Internet
 
Leadgenerierung für Immobilienmakler: Herausforderungen und Möglichkeiten bei...
Leadgenerierung für Immobilienmakler: Herausforderungen und Möglichkeiten bei...Leadgenerierung für Immobilienmakler: Herausforderungen und Möglichkeiten bei...
Leadgenerierung für Immobilienmakler: Herausforderungen und Möglichkeiten bei...
 
Facebook Advertising Workshop im Startplatz
Facebook Advertising Workshop im StartplatzFacebook Advertising Workshop im Startplatz
Facebook Advertising Workshop im Startplatz
 

Semseo 2014 Recap

  • 1. ONLINE MARKETING AUS LEIDENSCHAFT kreativ – ganzheitlich – branchenspezifisch
  • 2. SEMSEO 2014 Recap Matthias Haltenhof, SEO
  • 3. Vorstellung • Matthias Haltenhof • Baujahr 1981 in Magdeburg • Student Information Management an der Hochschule Anhalt(FH) • Webprogrammierung seit 1999 • Erstkontakt SEO 2012 • Löwenstark seit Februar 2013
  • 4. Der rote Faden aus der Linkabstrafung - Wilhelm Janssen und Kamillo Kluth • Empfehlung laut Johannes Mehlem: Links aktiv abbauen statt nur Disavow
  • 5. Hosting & Performance - Markus Käkenmeister • Ladezeit beeinflusst direkt Conversion Rate • IP-Wechsel durch Serverumzug -> Rankings für 5 Wochen runter, danach wieder hoch
  • 6. Keynote - Kaspar Szymanski • Brandbuilding durch guten Kundenservice • Traffic über verschiedene Kanäle um Ausfallsicherheit zu senken • durch Service & Community zu Autorität werden • mehr lange gute Artikel statt viele kurze
  • 7. Steigerung lokaler Reichweite im digitalen Zeitalter - Niels Dahnke und Marc Hildmann • viele konsistente Firmeneinträge • gute, hochauflösende Fotos • Microformate zum Auszeichnen benutzen • Google+ Local einsetzen • Themen auf Bedürfnisse der Kunden zuschneiden • durch Offline PR und Marketing Suchvolumen erzeugen • Starting Zeit für SEO durch SEM überbrücken
  • 8. Linkaufbau für Online-Shops - Markus Hövener Kriterien: • Domainpop • Sichtbarkeitsverlauf • offensichtlicher Linkverkauf • bestehende Links prüfen und evtl. in Deeplinks umwandeln, Links mit 404 auf 301 setzen • Erwähnungen der Marke ohne Link wird wichtiger
  • 9. Linkaufbau für Online-Shops - Markus Hövener Potentiale: • Links vom Hersteller in Deeplinks umwandeln • Foren • Gastbeiträge: wenig und gut • Verbände: Mitgliedschaften checken, evtl Deeplinks • PR machen: shopanbieter, gruenderszene • lokale Seiten • Referenzen • Szene Websites, keine Test-Blogs
  • 10. Future of Search - Karl Kratz & Frank Fuchs • Entwicklung der Suche hin zu dialogorientiert • Responsive Content
  • 11. Online-Reputation-Management - Malte Landwehr und Christian Scherg • Potentiale pushen, Schlechtes verstecken • unterschiedliche Arten von Ergebnissen in den Serps zusammengewürfelt bei groben Suchanfragen
  • 12. Content Marketing - Nils Dreyer und Dr. Jens Claussen • mobile.de 1500 Wörter WDF*IDF • Steigerung von 3 auf 1 für Skoda Superb • 750 € für Text • Formel wann sich diese Investition lohnt • genau abschätzen bei welchen Keywirds wann sich ein solcher Text lohnt • WDF*IDF wirkt vor allem als Langtext
  • 13. SEO-Klinik - Fili Wiese, Kaspar Szymanski, Jens Fauldraht und Uwe Tippmann • Breadcrump benutzen • Anteil schlechten Contents kann ganze Seite runter ziehen • Produkt oben, Text darunter, da nichts schlimmer ist, als wenn die Seite nicht konvertiert • Meta Keywords entfernen • eigene Links zu G+ und FB nicht auf Nofollow setzen • Kontakt & Impressum auf Index lassen • alte schlecht Links disavowen • canonical + noindex sagt, dass die zielseite auch noindex sein soll • wenn Ratgeber auf der Seite, dann nicht als Blog, weil die Reihenfolge zu stark wirkt
  • 14. Kontaktdaten • m.haltenhof@loewenstark.com • https://twitter.com/MattHaltenhof • https://www.facebook.com/matthias.haltenhof • http://de.slideshare.net/MatthiasHaltenhof/