SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Version 1 / April 2014 © gutgemacht.at Digitalmarketing GmbH
GOOGLE+ LOCAL
Tipps und Tricks rund um das
Google+ Local Profil
Google+ Local II
INHALTSVERZEICHNIS
1	
   Disclaimer ...........................................................................................................................................1
2	
   Einführung..........................................................................................................................................3
2.1	
   Warum Google+ Local .............................................................................................................3	
  
2.2	
   Typen von lokalen Seiten auf Google+............................................................................3
3	
   Übersicht Checkliste Google+ Local.............................................................................4
4	
   Google+ Local Konto ................................................................................................................ 5
4.1	
   Unternehmen hat kein Google+ Local Profil................................................................ 8	
  
4.2	
   Unternehmen hat nicht bestätigtes Google+ Local Profil ....................................11	
  
4.3	
   Google+ Local Profil im Detail........................................................................................... 12	
  
4.4	
   Google+ Local Profil mit falschen Daten ..................................................................... 13
5	
   Google+ Local Profil erstellen/bearbeiten ............................................................ 14
5.1	
   Unternehmens-Name ........................................................................................................... 14	
  
5.2	
   Unternehmens-Standort...................................................................................................... 15	
  
5.3	
   Unternehmens-Telefonnummer ..................................................................................... 15	
  
5.4	
   Kontaktdaten des Unternehmens.................................................................................... 15	
  
5.5	
   Branche/Kategorie .................................................................................................................. 16	
  
5.6	
   Öffnungszeiten..........................................................................................................................17	
  
5.7	
   Lokales Geschäft mit Einzugsgebiet................................................................................17	
  
5.8	
   Profilfoto...................................................................................................................................... 18	
  
5.9	
   Hintergrundbild........................................................................................................................ 18	
  
5.10	
   Unternehmens-Beschreibung ........................................................................................ 18	
  
5.11	
   Beiträge verfassen ................................................................................................................. 19	
  
5.12	
   Zusätzliche Produkt- und Unternehmensbilder..................................................... 19
6	
   Bestätigung.....................................................................................................................................20	
  
6.1	
   Verifizierungspostkarte noch nicht angekommen..................................................20	
  
6.2	
   Benutzerdefinierte Google+ Local URL ........................................................................23
Google+ Local III
7	
   Google+ Local Dashboard ..................................................................................................25	
  
7.1	
   Statistiken.....................................................................................................................................25	
  
7.2	
   Administratoren........................................................................................................................25
8	
   Erfahrungsberichte aus dem Web................................................................................26
9	
   Best-Practice Google+ Local Eintrag ........................................................................26
10	
   Live-Eintrag ansehen ..............................................................................................................28
11	
   Google+ Lokal Eintrag entfernen .................................................................................30
12	
   Zusätzliche Informationen ................................................................................................. 31	
  
12.1	
   Bewertungen ........................................................................................................................... 31	
  
12.2	
   Local Citations........................................................................................................................ 31	
  
12.3	
   Google Maps............................................................................................................................ 31	
  
12.4	
   Google Map Maker................................................................................................................32
13	
   Google and Your Business Forum ................................................................................ 33
14	
   Gutgemacht.at Digitalmarketing GmbH......................................................................I	
  
14.1	
   Quellen ........................................................................................................................................III	
  
14.2	
   Impressum.................................................................................................................................III	
  
Google+ Local 3
2 Einführung
Auf Google+ Local finden sich Geschäfte, Restaurants und andere lokale
Unternehmen oder auch Orte, über die man eigene Erfahrungen schreiben oder
jene von anderen Usern lesen kann. Anhand einer 5-Punkte-Bewertungsskala von
Google kann man sich schon vor dem Besuch ein Bild machen.
Auf dem kostenlosen Google+ Local Profil eines Unternehmens kann man neben
den Erfahrungsberichten auch Fotos, Beiträge und weitere nützliche
Informationen rund um die Einrichtung finden.
In diesem E-Book finden sich zahlreiche Tipps und Tricks, um die eigene Google+
Local Page optimal zu gestalten bzw. zu bearbeiten.
2.1 Warum Google+ Local
Eine Google+ Local Seite ist für jede Firma wichtig, das im Web gefunden werden
möchte. Mithilfe eines Google+ Local Kontos wird man in der Google-Suche, auf
Google Maps oder Google+ gefunden –egal ob am Computer, Tablet oder Handy.
2.2 Typen von lokalen Seiten auf Google+
LOKALER
EINTRAG
GOOGLE+ LOCAL
(UNBESTÄTIGT)
GOOGLE+ LOCAL
(BESTÄTIGT)
Wird auf Google Maps
angezeigt
✓ ✓
Verfügt über die Tabs
„Beiträge“ und „Videos“
✓ ✓
Kunden können Erfahrungs-
berichte verfassen
✓ ✓
Bestätigt-Häkchen neben
dem Namen
✓
Lokale Einträge beinhalten ein Hintergrundbild,
Bewertungen, Erfahrungsberichte und Tabs für „Info“ und
„Fotos“.
Google+ Local Seiten haben neben den Tabs „Info“ und
„Fotos“ auch die Tabs „Beiträge“ und „Videos“, in denen
Informationen geteilt werden können. Bestätigte lokale
Google+ Seiten vereinen die Merkmale der beiden oben
beschriebenen Seiten. So werden Bewertungen und
Erfahrungsberichte sowie Beiträge angezeigt.
Google+ Local 4
3 Übersicht Checkliste Google+ Local
Um zu kontrollieren, ob man bereits ein Google+
Local Konto besitzt oder nicht, bietet diese Checkliste
eine gute Übersicht über alle Punkte, die dabei zu
beachten sind.
NR THEMA KONTROLLE (CHECK)
1
GOOGLE+ LOCAL
PAGE
Ist Google+ Local Konto vorhanden?
(siehe dazu Kapitel 3)
2 URL GOOGLE+ LOCAL
Google+ Local Profile besitzen eine eigene Webadresse (URL), die
entweder aus Zahlen (Standard) besteht oder personalisiert ist
3 NAME
Name ist gleich wie auf Firmen-Website (Impressum) bzw. wie auf
vertrauensvollen anderen Quellen*
4 STANDORT
Adresse ist gleich wie auf Firmen-Website (Impressum) bzw. wie
auf vertrauensvollen anderen Quellen
5 TELEFONNUMMER
Telefonnummer ist gleich wie auf Firmenwebsite (Impressum)
bzw. wie auf vertrauensvollen anderen Quellen
6 WEBSITE
Website-Adresse (URL) des Unternehmens ist vorhanden und
gleich wie auf vertrauensvollen anderen Quellen
7 KATEGORIE
Unternehmen ist der korrekten Kategorie/Branche zugeordnet (z.B.
ein Friseur ist der Kategorie Friseursalon zugeordnet)
8 ÖFFNUNGSZEITEN
Öffnungszeiten sind ident mit den aktuellen Öffnungszeiten des
Unternehmens
9 PROFILFOTO
Profilfoto ist vorhanden (250x250px) und zeigt z.B. das Logo des
Unternehmens
10 HINTERGRUNDFOTO
Aussagekräftiges Hintergrundfoto ist vorhanden und zeigt z.B.
Produkt, Firmengebäude, gesamtes Team, Kernkompetenz, etc.
11
UNTERNEHMENS- &
PRODUKTFOTOS
Für Google+ Local sind eigene Fotos vorhanden, die noch
nirgends sonst verwendet wurden (duplicate content)
12
UNTERNEHMENS-
BESCHREIBUNG
Unternehmens-Beschreibung ist vorhanden und enthält die
wichtigsten Keywords: Firmenname, Produkt, Dienstleistung,
Beschreibung der Kernkompetenz oder auch Verlinkungen zur
Firmen-Website oder Email-Adresse
13 BESTÄTIGUNG Google+ Local Page ist verifiziert
14 BEWERTUNGEN
Bewertungen über das Unternehmen sind auf Google+ Local
vorhanden
* vertrauensvolle andere Quellen sind die ersten (ca. drei) Suchergebnisse in der Google Suche (z.B.
gutgemacht.at, Branchenverzeichnisse, Stadtportal, etc.)
Bevor man allerdings die Checkliste „abarbeiten“ kann, ist es notwendig, das lokale
Google+ Konto „zu finden“ bzw. anzulegen.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ojd newsletter15
Ojd newsletter15Ojd newsletter15
Ojd newsletter15
ACPM
 
Robe de mariée longue
Robe de mariée longueRobe de mariée longue
Robe de mariée longue
weixianweike
 
Les Régles de la ligue française de Poker saison 5
Les Régles de la ligue française de Poker saison 5Les Régles de la ligue française de Poker saison 5
Les Régles de la ligue française de Poker saison 5
Jerome ATDPF
 
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azureMicrosoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azureMicrosoft Décideurs IT
 
Rss
RssRss
Luis miguel vecino querido
Luis miguel vecino queridoLuis miguel vecino querido
Luis miguel vecino querido
miguelemelina
 
Apprendre la reflexologie
Apprendre la reflexologieApprendre la reflexologie
Apprendre la reflexologie
tempodicrisi
 
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Algeria 2.0
 
03 literatura romántica_erman_alvarado
03 literatura romántica_erman_alvarado03 literatura romántica_erman_alvarado
03 literatura romántica_erman_alvarado
Doris Alonso
 
Lec12
Lec12Lec12
Precentacion power point
Precentacion power pointPrecentacion power point
Precentacion power point
zeguitk
 
Mesurer efficacement sa présence sur les réseaux sociaux
Mesurer efficacement sa présence sur les réseaux sociauxMesurer efficacement sa présence sur les réseaux sociaux
Mesurer efficacement sa présence sur les réseaux sociaux
kmdakar
 
Office 365 : Collaborez, communiquez, partagez.
Office 365 : Collaborez, communiquez, partagez.Office 365 : Collaborez, communiquez, partagez.
Office 365 : Collaborez, communiquez, partagez.
Microsoft Décideurs IT
 
Calendario 1ª Regional Femenina 15/16
Calendario 1ª Regional Femenina 15/16Calendario 1ª Regional Femenina 15/16
Calendario 1ª Regional Femenina 15/16
Alberto Aguilera
 
Leidy johanna patiño osorio power point1
Leidy johanna patiño osorio power point1Leidy johanna patiño osorio power point1
Leidy johanna patiño osorio power point1
lepaos
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
Tifa Ramirez Martinez
 
Tener energía es ...
Tener energía es ...Tener energía es ...
Tener energía es ...
Porto221088
 
Miradas de Certidumbre
Miradas de CertidumbreMiradas de Certidumbre
Miradas de Certidumbre
davidmerfi
 
Jacinto unidad
Jacinto unidad Jacinto unidad
Jacinto unidad
Luis Zarate
 
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social MediaErfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Connected-Blog
 

Andere mochten auch (20)

Ojd newsletter15
Ojd newsletter15Ojd newsletter15
Ojd newsletter15
 
Robe de mariée longue
Robe de mariée longueRobe de mariée longue
Robe de mariée longue
 
Les Régles de la ligue française de Poker saison 5
Les Régles de la ligue française de Poker saison 5Les Régles de la ligue française de Poker saison 5
Les Régles de la ligue française de Poker saison 5
 
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azureMicrosoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
 
Rss
RssRss
Rss
 
Luis miguel vecino querido
Luis miguel vecino queridoLuis miguel vecino querido
Luis miguel vecino querido
 
Apprendre la reflexologie
Apprendre la reflexologieApprendre la reflexologie
Apprendre la reflexologie
 
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
 
03 literatura romántica_erman_alvarado
03 literatura romántica_erman_alvarado03 literatura romántica_erman_alvarado
03 literatura romántica_erman_alvarado
 
Lec12
Lec12Lec12
Lec12
 
Precentacion power point
Precentacion power pointPrecentacion power point
Precentacion power point
 
Mesurer efficacement sa présence sur les réseaux sociaux
Mesurer efficacement sa présence sur les réseaux sociauxMesurer efficacement sa présence sur les réseaux sociaux
Mesurer efficacement sa présence sur les réseaux sociaux
 
Office 365 : Collaborez, communiquez, partagez.
Office 365 : Collaborez, communiquez, partagez.Office 365 : Collaborez, communiquez, partagez.
Office 365 : Collaborez, communiquez, partagez.
 
Calendario 1ª Regional Femenina 15/16
Calendario 1ª Regional Femenina 15/16Calendario 1ª Regional Femenina 15/16
Calendario 1ª Regional Femenina 15/16
 
Leidy johanna patiño osorio power point1
Leidy johanna patiño osorio power point1Leidy johanna patiño osorio power point1
Leidy johanna patiño osorio power point1
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
 
Tener energía es ...
Tener energía es ...Tener energía es ...
Tener energía es ...
 
Miradas de Certidumbre
Miradas de CertidumbreMiradas de Certidumbre
Miradas de Certidumbre
 
Jacinto unidad
Jacinto unidad Jacinto unidad
Jacinto unidad
 
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social MediaErfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
 

Ähnlich wie Leseprobe google local

eBook Website Profit Leseprobe
eBook Website Profit LeseprobeeBook Website Profit Leseprobe
eBook Website Profit Leseprobe
Travelan
 
ERP Studie 2011 Vorschau
ERP Studie 2011 VorschauERP Studie 2011 Vorschau
ERP Studie 2011 Vorschau
softselect
 
Die KI-Roadmap
Die KI-RoadmapDie KI-Roadmap
Die KI-Roadmap
BusinessVillage GmbH
 
BüroWARE ERP Branchenlösungen Ihre Branche im Fokus
BüroWARE ERP Branchenlösungen Ihre Branche im FokusBüroWARE ERP Branchenlösungen Ihre Branche im Fokus
BüroWARE ERP Branchenlösungen Ihre Branche im Fokus
softenginegmbh
 
Geld verdienen mit Reise-Partnerprogrammen
Geld verdienen mit Reise-PartnerprogrammenGeld verdienen mit Reise-Partnerprogrammen
Geld verdienen mit Reise-Partnerprogrammen
Travelan
 
NetFederation: Ergebnisse der DAI/NetFed-Umfrage 2010
NetFederation: Ergebnisse der DAI/NetFed-Umfrage 2010NetFederation: Ergebnisse der DAI/NetFed-Umfrage 2010
NetFederation: Ergebnisse der DAI/NetFed-Umfrage 2010
NetFederation GmbH
 
Social Media Management
Social Media ManagementSocial Media Management
Social Media Management
BusinessVillage GmbH
 
IDG Freiberufler Studie – IT-Freelancer
IDG Freiberufler Studie – IT-FreelancerIDG Freiberufler Studie – IT-Freelancer
IDG Freiberufler Studie – IT-Freelancer
Hays
 
Telefonmarketing-Kampagnen
Telefonmarketing-KampagnenTelefonmarketing-Kampagnen
Telefonmarketing-Kampagnen
BusinessVillage GmbH
 
Wie Profis Sponsoren gewinnen
Wie Profis Sponsoren gewinnenWie Profis Sponsoren gewinnen
Wie Profis Sponsoren gewinnen
BusinessVillage GmbH
 
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
PDAgroup
 
Die Wachstums-Champions - Made in Germany
Die Wachstums-Champions - Made in GermanyDie Wachstums-Champions - Made in Germany
Die Wachstums-Champions - Made in Germany
BusinessVillage GmbH
 
Benchlearning Bericht Social Intranet 2012 (blp12)
Benchlearning Bericht Social Intranet 2012 (blp12)Benchlearning Bericht Social Intranet 2012 (blp12)
Benchlearning Bericht Social Intranet 2012 (blp12)
Cogneon Akademie
 
Google AdWords – Punktgenau und zielgerichtet werben
Google AdWords – Punktgenau und zielgerichtet werbenGoogle AdWords – Punktgenau und zielgerichtet werben
Google AdWords – Punktgenau und zielgerichtet werben
BusinessVillage GmbH
 
Summ, summ, sell! Die Bienenstrategie im Verkauf
Summ, summ, sell! Die Bienenstrategie im VerkaufSumm, summ, sell! Die Bienenstrategie im Verkauf
Summ, summ, sell! Die Bienenstrategie im Verkauf
BusinessVillage GmbH
 
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuchInhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Rene Kulka
 
OKR in der Praxis
OKR in der PraxisOKR in der Praxis
OKR in der Praxis
BusinessVillage GmbH
 
Leseprobe: Wie Budgetmärkte weiter wachsen - Niedrigpreissegmente und elektro...
Leseprobe: Wie Budgetmärkte weiter wachsen - Niedrigpreissegmente und elektro...Leseprobe: Wie Budgetmärkte weiter wachsen - Niedrigpreissegmente und elektro...
Leseprobe: Wie Budgetmärkte weiter wachsen - Niedrigpreissegmente und elektro...
DICON Marketing- und Beratungsgesellschaft mbH
 
Web Analytics
Web AnalyticsWeb Analytics
Web Analytics
BusinessVillage GmbH
 
Digitale Marketing Evolution
Digitale Marketing EvolutionDigitale Marketing Evolution
Digitale Marketing Evolution
BusinessVillage GmbH
 

Ähnlich wie Leseprobe google local (20)

eBook Website Profit Leseprobe
eBook Website Profit LeseprobeeBook Website Profit Leseprobe
eBook Website Profit Leseprobe
 
ERP Studie 2011 Vorschau
ERP Studie 2011 VorschauERP Studie 2011 Vorschau
ERP Studie 2011 Vorschau
 
Die KI-Roadmap
Die KI-RoadmapDie KI-Roadmap
Die KI-Roadmap
 
BüroWARE ERP Branchenlösungen Ihre Branche im Fokus
BüroWARE ERP Branchenlösungen Ihre Branche im FokusBüroWARE ERP Branchenlösungen Ihre Branche im Fokus
BüroWARE ERP Branchenlösungen Ihre Branche im Fokus
 
Geld verdienen mit Reise-Partnerprogrammen
Geld verdienen mit Reise-PartnerprogrammenGeld verdienen mit Reise-Partnerprogrammen
Geld verdienen mit Reise-Partnerprogrammen
 
NetFederation: Ergebnisse der DAI/NetFed-Umfrage 2010
NetFederation: Ergebnisse der DAI/NetFed-Umfrage 2010NetFederation: Ergebnisse der DAI/NetFed-Umfrage 2010
NetFederation: Ergebnisse der DAI/NetFed-Umfrage 2010
 
Social Media Management
Social Media ManagementSocial Media Management
Social Media Management
 
IDG Freiberufler Studie – IT-Freelancer
IDG Freiberufler Studie – IT-FreelancerIDG Freiberufler Studie – IT-Freelancer
IDG Freiberufler Studie – IT-Freelancer
 
Telefonmarketing-Kampagnen
Telefonmarketing-KampagnenTelefonmarketing-Kampagnen
Telefonmarketing-Kampagnen
 
Wie Profis Sponsoren gewinnen
Wie Profis Sponsoren gewinnenWie Profis Sponsoren gewinnen
Wie Profis Sponsoren gewinnen
 
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
 
Die Wachstums-Champions - Made in Germany
Die Wachstums-Champions - Made in GermanyDie Wachstums-Champions - Made in Germany
Die Wachstums-Champions - Made in Germany
 
Benchlearning Bericht Social Intranet 2012 (blp12)
Benchlearning Bericht Social Intranet 2012 (blp12)Benchlearning Bericht Social Intranet 2012 (blp12)
Benchlearning Bericht Social Intranet 2012 (blp12)
 
Google AdWords – Punktgenau und zielgerichtet werben
Google AdWords – Punktgenau und zielgerichtet werbenGoogle AdWords – Punktgenau und zielgerichtet werben
Google AdWords – Punktgenau und zielgerichtet werben
 
Summ, summ, sell! Die Bienenstrategie im Verkauf
Summ, summ, sell! Die Bienenstrategie im VerkaufSumm, summ, sell! Die Bienenstrategie im Verkauf
Summ, summ, sell! Die Bienenstrategie im Verkauf
 
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuchInhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
 
OKR in der Praxis
OKR in der PraxisOKR in der Praxis
OKR in der Praxis
 
Leseprobe: Wie Budgetmärkte weiter wachsen - Niedrigpreissegmente und elektro...
Leseprobe: Wie Budgetmärkte weiter wachsen - Niedrigpreissegmente und elektro...Leseprobe: Wie Budgetmärkte weiter wachsen - Niedrigpreissegmente und elektro...
Leseprobe: Wie Budgetmärkte weiter wachsen - Niedrigpreissegmente und elektro...
 
Web Analytics
Web AnalyticsWeb Analytics
Web Analytics
 
Digitale Marketing Evolution
Digitale Marketing EvolutionDigitale Marketing Evolution
Digitale Marketing Evolution
 

Mehr von Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH & Co KG

Beyond the Banner
Beyond the BannerBeyond the Banner
Businessmesse 2019
Businessmesse 2019Businessmesse 2019
Vortrag WKO Unternehmertag 2017
Vortrag WKO Unternehmertag 2017Vortrag WKO Unternehmertag 2017
Vortrag Gründermesse 2016
Vortrag Gründermesse 2016Vortrag Gründermesse 2016
Ohne Push kein Pull
Ohne Push kein PullOhne Push kein Pull
Gutgemacht.at mein Gratiseintrag
Gutgemacht.at mein GratiseintragGutgemacht.at mein Gratiseintrag
Gutgemacht.at mein Gratiseintrag
Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH & Co KG
 

Mehr von Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH & Co KG (7)

Beyond the Banner
Beyond the BannerBeyond the Banner
Beyond the Banner
 
Businessmesse 2019
Businessmesse 2019Businessmesse 2019
Businessmesse 2019
 
Vortrag WKO Unternehmertag 2017
Vortrag WKO Unternehmertag 2017Vortrag WKO Unternehmertag 2017
Vortrag WKO Unternehmertag 2017
 
Vortrag Gründermesse 2016
Vortrag Gründermesse 2016Vortrag Gründermesse 2016
Vortrag Gründermesse 2016
 
Ohne Push kein Pull
Ohne Push kein PullOhne Push kein Pull
Ohne Push kein Pull
 
Gutgemacht.at mein Gratiseintrag
Gutgemacht.at mein GratiseintragGutgemacht.at mein Gratiseintrag
Gutgemacht.at mein Gratiseintrag
 
Leseprobe webtexten
Leseprobe webtextenLeseprobe webtexten
Leseprobe webtexten
 

Leseprobe google local

  • 1. Version 1 / April 2014 © gutgemacht.at Digitalmarketing GmbH GOOGLE+ LOCAL Tipps und Tricks rund um das Google+ Local Profil
  • 2. Google+ Local II INHALTSVERZEICHNIS 1   Disclaimer ...........................................................................................................................................1 2   Einführung..........................................................................................................................................3 2.1   Warum Google+ Local .............................................................................................................3   2.2   Typen von lokalen Seiten auf Google+............................................................................3 3   Übersicht Checkliste Google+ Local.............................................................................4 4   Google+ Local Konto ................................................................................................................ 5 4.1   Unternehmen hat kein Google+ Local Profil................................................................ 8   4.2   Unternehmen hat nicht bestätigtes Google+ Local Profil ....................................11   4.3   Google+ Local Profil im Detail........................................................................................... 12   4.4   Google+ Local Profil mit falschen Daten ..................................................................... 13 5   Google+ Local Profil erstellen/bearbeiten ............................................................ 14 5.1   Unternehmens-Name ........................................................................................................... 14   5.2   Unternehmens-Standort...................................................................................................... 15   5.3   Unternehmens-Telefonnummer ..................................................................................... 15   5.4   Kontaktdaten des Unternehmens.................................................................................... 15   5.5   Branche/Kategorie .................................................................................................................. 16   5.6   Öffnungszeiten..........................................................................................................................17   5.7   Lokales Geschäft mit Einzugsgebiet................................................................................17   5.8   Profilfoto...................................................................................................................................... 18   5.9   Hintergrundbild........................................................................................................................ 18   5.10   Unternehmens-Beschreibung ........................................................................................ 18   5.11   Beiträge verfassen ................................................................................................................. 19   5.12   Zusätzliche Produkt- und Unternehmensbilder..................................................... 19 6   Bestätigung.....................................................................................................................................20   6.1   Verifizierungspostkarte noch nicht angekommen..................................................20   6.2   Benutzerdefinierte Google+ Local URL ........................................................................23
  • 3. Google+ Local III 7   Google+ Local Dashboard ..................................................................................................25   7.1   Statistiken.....................................................................................................................................25   7.2   Administratoren........................................................................................................................25 8   Erfahrungsberichte aus dem Web................................................................................26 9   Best-Practice Google+ Local Eintrag ........................................................................26 10   Live-Eintrag ansehen ..............................................................................................................28 11   Google+ Lokal Eintrag entfernen .................................................................................30 12   Zusätzliche Informationen ................................................................................................. 31   12.1   Bewertungen ........................................................................................................................... 31   12.2   Local Citations........................................................................................................................ 31   12.3   Google Maps............................................................................................................................ 31   12.4   Google Map Maker................................................................................................................32 13   Google and Your Business Forum ................................................................................ 33 14   Gutgemacht.at Digitalmarketing GmbH......................................................................I   14.1   Quellen ........................................................................................................................................III   14.2   Impressum.................................................................................................................................III  
  • 4. Google+ Local 3 2 Einführung Auf Google+ Local finden sich Geschäfte, Restaurants und andere lokale Unternehmen oder auch Orte, über die man eigene Erfahrungen schreiben oder jene von anderen Usern lesen kann. Anhand einer 5-Punkte-Bewertungsskala von Google kann man sich schon vor dem Besuch ein Bild machen. Auf dem kostenlosen Google+ Local Profil eines Unternehmens kann man neben den Erfahrungsberichten auch Fotos, Beiträge und weitere nützliche Informationen rund um die Einrichtung finden. In diesem E-Book finden sich zahlreiche Tipps und Tricks, um die eigene Google+ Local Page optimal zu gestalten bzw. zu bearbeiten. 2.1 Warum Google+ Local Eine Google+ Local Seite ist für jede Firma wichtig, das im Web gefunden werden möchte. Mithilfe eines Google+ Local Kontos wird man in der Google-Suche, auf Google Maps oder Google+ gefunden –egal ob am Computer, Tablet oder Handy. 2.2 Typen von lokalen Seiten auf Google+ LOKALER EINTRAG GOOGLE+ LOCAL (UNBESTÄTIGT) GOOGLE+ LOCAL (BESTÄTIGT) Wird auf Google Maps angezeigt ✓ ✓ Verfügt über die Tabs „Beiträge“ und „Videos“ ✓ ✓ Kunden können Erfahrungs- berichte verfassen ✓ ✓ Bestätigt-Häkchen neben dem Namen ✓ Lokale Einträge beinhalten ein Hintergrundbild, Bewertungen, Erfahrungsberichte und Tabs für „Info“ und „Fotos“. Google+ Local Seiten haben neben den Tabs „Info“ und „Fotos“ auch die Tabs „Beiträge“ und „Videos“, in denen Informationen geteilt werden können. Bestätigte lokale Google+ Seiten vereinen die Merkmale der beiden oben beschriebenen Seiten. So werden Bewertungen und Erfahrungsberichte sowie Beiträge angezeigt.
  • 5. Google+ Local 4 3 Übersicht Checkliste Google+ Local Um zu kontrollieren, ob man bereits ein Google+ Local Konto besitzt oder nicht, bietet diese Checkliste eine gute Übersicht über alle Punkte, die dabei zu beachten sind. NR THEMA KONTROLLE (CHECK) 1 GOOGLE+ LOCAL PAGE Ist Google+ Local Konto vorhanden? (siehe dazu Kapitel 3) 2 URL GOOGLE+ LOCAL Google+ Local Profile besitzen eine eigene Webadresse (URL), die entweder aus Zahlen (Standard) besteht oder personalisiert ist 3 NAME Name ist gleich wie auf Firmen-Website (Impressum) bzw. wie auf vertrauensvollen anderen Quellen* 4 STANDORT Adresse ist gleich wie auf Firmen-Website (Impressum) bzw. wie auf vertrauensvollen anderen Quellen 5 TELEFONNUMMER Telefonnummer ist gleich wie auf Firmenwebsite (Impressum) bzw. wie auf vertrauensvollen anderen Quellen 6 WEBSITE Website-Adresse (URL) des Unternehmens ist vorhanden und gleich wie auf vertrauensvollen anderen Quellen 7 KATEGORIE Unternehmen ist der korrekten Kategorie/Branche zugeordnet (z.B. ein Friseur ist der Kategorie Friseursalon zugeordnet) 8 ÖFFNUNGSZEITEN Öffnungszeiten sind ident mit den aktuellen Öffnungszeiten des Unternehmens 9 PROFILFOTO Profilfoto ist vorhanden (250x250px) und zeigt z.B. das Logo des Unternehmens 10 HINTERGRUNDFOTO Aussagekräftiges Hintergrundfoto ist vorhanden und zeigt z.B. Produkt, Firmengebäude, gesamtes Team, Kernkompetenz, etc. 11 UNTERNEHMENS- & PRODUKTFOTOS Für Google+ Local sind eigene Fotos vorhanden, die noch nirgends sonst verwendet wurden (duplicate content) 12 UNTERNEHMENS- BESCHREIBUNG Unternehmens-Beschreibung ist vorhanden und enthält die wichtigsten Keywords: Firmenname, Produkt, Dienstleistung, Beschreibung der Kernkompetenz oder auch Verlinkungen zur Firmen-Website oder Email-Adresse 13 BESTÄTIGUNG Google+ Local Page ist verifiziert 14 BEWERTUNGEN Bewertungen über das Unternehmen sind auf Google+ Local vorhanden * vertrauensvolle andere Quellen sind die ersten (ca. drei) Suchergebnisse in der Google Suche (z.B. gutgemacht.at, Branchenverzeichnisse, Stadtportal, etc.) Bevor man allerdings die Checkliste „abarbeiten“ kann, ist es notwendig, das lokale Google+ Konto „zu finden“ bzw. anzulegen.