SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK
Mit Standardsoftware 
gegen steigende Kosten und für schnellere Prozesse 
Die deutschen Sach-, Haftpflicht-, Unfall- und Kfz-Versicherer 
(SHUK) bringen frischen Wind in ihre IT-Plattformen. 
Mit Neuanschaffungen wollen 80 Prozent gegen hohe Kosten 
vorgehen, Produkte schneller einführen und flexibler auf 
Veränderungen reagieren. 
© PPI AG 2
Das Ergebnis ist… 
die neue PPI-Studie "IT-Plattformen für den 
Versicherungsbetrieb SHUK". 
Für die Studie befragte PPI die IT-Verantwortlichen von 
zwölf namhaften Versicherern unterschiedlicher Größe 
sowie 21 der wichtigsten deutschen und internationalen 
IT-Anbieter im Bereich Schadenversicherung. 
Untersucht wurden die Anforderungen der Versicherungen 
an IT-Plattformen sowie die Lösungsangebote der Hersteller. 
© PPI AG 3
Es folgt… 
ein kleiner Auszug der PPI SHUK Studie: 
© PPI AG 4
Inhaltsverzeichnis der Studie… 
© PPI AG 5
Unterschiede in den Funktionsabdeckungen 
Bestand u. Schaden 
© PPI AG 6
Einblick in ein Produktprofil(1)… 
© PPI AG 7
Einblick in ein Produktprofil(2)… 
© PPI AG 8
In der Marktstudie werden drei Hauptfragen 
beantwortet: 
 Welche Anforderungen stellt der Versicherungsmarkt an die 
IT-Plattformen für den Bereich SHUK? 
 Können aktuell marktübliche IT-Plattformen eine Lösung 
sein? 
 Haben ausländische Anbieter eine Chance auf dem deutschen 
Markt? 
© PPI AG 9
Sie haben Interesse an der Marktstudie? 
Bestellen Sie hier die vollständige Marktstudie ! 
oder 
senden Sie eine Email an: SHUK@ppi.de 
© PPI AG 10
www.ppi.de 
PPI AG Hamburg (Hauptsitz) 
Moorfuhrtweg 13 
22301 Hamburg 
Tel: +49 40 227433-0 
Fax: +49 40 227433-1333 
PPI AG Kiel 
Wall 55 
24103 Kiel 
Tel: +49 431 88810-0 
Fax: +49 431 88810-3111 
PPI AG Frankfurt 
Wilhelm-Leuschner-Straße 79 
60329 Frankfurt am Main 
Tel: +49 69 2222942-0 
Fax: +49 69 2222942-4222 
PPI AG Düsseldorf 
Peter-Müller-Straße 10 
40468 Düsseldorf 
Tel: +49 211 97552-0 
Fax: +49 211 97552-5111 
PPI AG Paris 
27, avenue de l'Opéra 
75001 Paris 
Tel: +33 1 70 38 52 09 
Fax: +33 1 70 38 51 51 
Standorte 
© PPI AG 11

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Medienproduktion, Ausgabe 7, Thema: Mediengattungen im Wandel
Medienproduktion, Ausgabe 7, Thema: Mediengattungen im WandelMedienproduktion, Ausgabe 7, Thema: Mediengattungen im Wandel
Medienproduktion, Ausgabe 7, Thema: Mediengattungen im Wandel
Gunnar Kron
 
Sintesi Unitat:Polinomis
Sintesi Unitat:PolinomisSintesi Unitat:Polinomis
Sintesi Unitat:Polinomis
teiabaus
 
CALIPRI C1x - Spaltmessung & Falzkanten-Evaluierung
CALIPRI C1x - Spaltmessung & Falzkanten-EvaluierungCALIPRI C1x - Spaltmessung & Falzkanten-Evaluierung
CALIPRI C1x - Spaltmessung & Falzkanten-Evaluierung
NextSense GmbH
 
F.O.R.C.E._Präsentation_deutsch
F.O.R.C.E._Präsentation_deutschF.O.R.C.E._Präsentation_deutsch
F.O.R.C.E._Präsentation_deutsch
acta-non-verba
 
BG11 STARA ZAGORA STORE OPENING.PPTX
BG11 STARA ZAGORA STORE OPENING.PPTXBG11 STARA ZAGORA STORE OPENING.PPTX
BG11 STARA ZAGORA STORE OPENING.PPTX
Veselina Ginova
 
5 gute Gründe für Inbound-Marketing
5 gute Gründe für Inbound-Marketing5 gute Gründe für Inbound-Marketing
5 gute Gründe für Inbound-Marketing
Adriano Tagliarina
 
Porsche boxster
Porsche boxsterPorsche boxster
Porsche boxster
vaishali agrawal
 
Spendenkonzept Kirchenbau deutsch
Spendenkonzept Kirchenbau deutschSpendenkonzept Kirchenbau deutsch
Spendenkonzept Kirchenbau deutsch
Matthias Kobro
 
OGREKA SDN BHD - DESIGN PROPOSAL
OGREKA SDN BHD - DESIGN PROPOSALOGREKA SDN BHD - DESIGN PROPOSAL
OGREKA SDN BHD - DESIGN PROPOSAL
zoha hashim
 
Referenza - Dott Peter Hoeyng
Referenza - Dott Peter HoeyngReferenza - Dott Peter Hoeyng
Referenza - Dott Peter Hoeyng
Callie Jordan
 
AIMS interim management market study Germany
AIMS interim management market study GermanyAIMS interim management market study Germany
AIMS interim management market study Germany
Thorsten2Becker2
 
Ebola Information & Prevention
Ebola Information & PreventionEbola Information & Prevention
Ebola Information & Prevention
birchstud
 
Qype Das Beste Der Stadt
Qype   Das Beste Der StadtQype   Das Beste Der Stadt
Qype Das Beste Der Stadt
Bernd Schmitz
 

Andere mochten auch (14)

Medienproduktion, Ausgabe 7, Thema: Mediengattungen im Wandel
Medienproduktion, Ausgabe 7, Thema: Mediengattungen im WandelMedienproduktion, Ausgabe 7, Thema: Mediengattungen im Wandel
Medienproduktion, Ausgabe 7, Thema: Mediengattungen im Wandel
 
Sintesi Unitat:Polinomis
Sintesi Unitat:PolinomisSintesi Unitat:Polinomis
Sintesi Unitat:Polinomis
 
Pet Business June16
Pet Business June16Pet Business June16
Pet Business June16
 
CALIPRI C1x - Spaltmessung & Falzkanten-Evaluierung
CALIPRI C1x - Spaltmessung & Falzkanten-EvaluierungCALIPRI C1x - Spaltmessung & Falzkanten-Evaluierung
CALIPRI C1x - Spaltmessung & Falzkanten-Evaluierung
 
F.O.R.C.E._Präsentation_deutsch
F.O.R.C.E._Präsentation_deutschF.O.R.C.E._Präsentation_deutsch
F.O.R.C.E._Präsentation_deutsch
 
BG11 STARA ZAGORA STORE OPENING.PPTX
BG11 STARA ZAGORA STORE OPENING.PPTXBG11 STARA ZAGORA STORE OPENING.PPTX
BG11 STARA ZAGORA STORE OPENING.PPTX
 
5 gute Gründe für Inbound-Marketing
5 gute Gründe für Inbound-Marketing5 gute Gründe für Inbound-Marketing
5 gute Gründe für Inbound-Marketing
 
Porsche boxster
Porsche boxsterPorsche boxster
Porsche boxster
 
Spendenkonzept Kirchenbau deutsch
Spendenkonzept Kirchenbau deutschSpendenkonzept Kirchenbau deutsch
Spendenkonzept Kirchenbau deutsch
 
OGREKA SDN BHD - DESIGN PROPOSAL
OGREKA SDN BHD - DESIGN PROPOSALOGREKA SDN BHD - DESIGN PROPOSAL
OGREKA SDN BHD - DESIGN PROPOSAL
 
Referenza - Dott Peter Hoeyng
Referenza - Dott Peter HoeyngReferenza - Dott Peter Hoeyng
Referenza - Dott Peter Hoeyng
 
AIMS interim management market study Germany
AIMS interim management market study GermanyAIMS interim management market study Germany
AIMS interim management market study Germany
 
Ebola Information & Prevention
Ebola Information & PreventionEbola Information & Prevention
Ebola Information & Prevention
 
Qype Das Beste Der Stadt
Qype   Das Beste Der StadtQype   Das Beste Der Stadt
Qype Das Beste Der Stadt
 

Ähnlich wie PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK

Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im StandardsoftwaremarktStudie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
PPI AG
 
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
Intelliact AG
 
Robotergesteuerte Prozessautomatesierung (RPA) im Schadenfall - Know-How Even...
Robotergesteuerte Prozessautomatesierung (RPA) im Schadenfall - Know-How Even...Robotergesteuerte Prozessautomatesierung (RPA) im Schadenfall - Know-How Even...
Robotergesteuerte Prozessautomatesierung (RPA) im Schadenfall - Know-How Even...
ZOLLHOF - Tech Incubator
 
2016-05-25_Wednesday
2016-05-25_Wednesday2016-05-25_Wednesday
2016-05-25_Wednesday
Suresh Ram
 
Spotfolio: Die Plattform für das Technologiescouting
Spotfolio: Die Plattform für das TechnologiescoutingSpotfolio: Die Plattform für das Technologiescouting
Spotfolio: Die Plattform für das Technologiescouting
Astrid Mestrovic
 
AT&S Geschäftsbericht 2018/19
AT&S Geschäftsbericht 2018/19AT&S Geschäftsbericht 2018/19
AT&S Geschäftsbericht 2018/19
AT&S_IR
 
VDC Newsletter 2008-02
VDC Newsletter 2008-02VDC Newsletter 2008-02
SOLCOM Marktstudie: Ausblick auf den Projektmarkt 2018
SOLCOM Marktstudie: Ausblick auf den Projektmarkt 2018SOLCOM Marktstudie: Ausblick auf den Projektmarkt 2018
SOLCOM Marktstudie: Ausblick auf den Projektmarkt 2018
SOLCOM GmbH
 
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und gesellschaftliche Bed...
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und  gesellschaftliche Bed...Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und  gesellschaftliche Bed...
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und gesellschaftliche Bed...
René C.G. Arnold
 
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management [DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] "Effiziente Informationsverwaltung mit dem neuen europäischen Records-Ma...
[DE] "Effiziente Informationsverwaltung mit dem neuen europäischen Records-Ma...[DE] "Effiziente Informationsverwaltung mit dem neuen europäischen Records-Ma...
[DE] "Effiziente Informationsverwaltung mit dem neuen europäischen Records-Ma...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
German Entertainment and Media Outlook 2019-2023
German Entertainment and Media Outlook 2019-2023German Entertainment and Media Outlook 2019-2023
German Entertainment and Media Outlook 2019-2023
42medien
 
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
Pierre Audoin Consultants
 
VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04VDC Newsletter 2006-04
Zukunftsstudie Digitales Engineering 2025
Zukunftsstudie Digitales Engineering 2025Zukunftsstudie Digitales Engineering 2025
Zukunftsstudie Digitales Engineering 2025
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Mobility als Erfolgsfaktor für den Wirtschaftsstandort
Mobility als Erfolgsfaktor für den WirtschaftsstandortMobility als Erfolgsfaktor für den Wirtschaftsstandort
Mobility als Erfolgsfaktor für den Wirtschaftsstandort
Microsoft Österreich
 
VDC Newsletter 2010-02
VDC Newsletter 2010-02VDC Newsletter 2010-02
Smart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
Smart Services 2025: Die Dominanz der MaschinendatenSmart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
Smart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
FutureManagementGroup AG
 
M2M Journal - April 2015
M2M Journal - April 2015M2M Journal - April 2015
M2M Journal - April 2015
Martin Gutberlet
 
Mag.a Natascha Jäger (COGITANDA Dataprotect).
Mag.a Natascha Jäger (COGITANDA Dataprotect).Mag.a Natascha Jäger (COGITANDA Dataprotect).
Mag.a Natascha Jäger (COGITANDA Dataprotect).
Agenda Europe 2035
 

Ähnlich wie PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK (20)

Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im StandardsoftwaremarktStudie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
 
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
PLM Open Hours - Stand der Digitalisierung in der Industrie und Bedeutung fü...
 
Robotergesteuerte Prozessautomatesierung (RPA) im Schadenfall - Know-How Even...
Robotergesteuerte Prozessautomatesierung (RPA) im Schadenfall - Know-How Even...Robotergesteuerte Prozessautomatesierung (RPA) im Schadenfall - Know-How Even...
Robotergesteuerte Prozessautomatesierung (RPA) im Schadenfall - Know-How Even...
 
2016-05-25_Wednesday
2016-05-25_Wednesday2016-05-25_Wednesday
2016-05-25_Wednesday
 
Spotfolio: Die Plattform für das Technologiescouting
Spotfolio: Die Plattform für das TechnologiescoutingSpotfolio: Die Plattform für das Technologiescouting
Spotfolio: Die Plattform für das Technologiescouting
 
AT&S Geschäftsbericht 2018/19
AT&S Geschäftsbericht 2018/19AT&S Geschäftsbericht 2018/19
AT&S Geschäftsbericht 2018/19
 
VDC Newsletter 2008-02
VDC Newsletter 2008-02VDC Newsletter 2008-02
VDC Newsletter 2008-02
 
SOLCOM Marktstudie: Ausblick auf den Projektmarkt 2018
SOLCOM Marktstudie: Ausblick auf den Projektmarkt 2018SOLCOM Marktstudie: Ausblick auf den Projektmarkt 2018
SOLCOM Marktstudie: Ausblick auf den Projektmarkt 2018
 
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und gesellschaftliche Bed...
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und  gesellschaftliche Bed...Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und  gesellschaftliche Bed...
Internetbasierte Plattformen: Ihre wirtschaftliche und gesellschaftliche Bed...
 
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management [DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
 
[DE] "Effiziente Informationsverwaltung mit dem neuen europäischen Records-Ma...
[DE] "Effiziente Informationsverwaltung mit dem neuen europäischen Records-Ma...[DE] "Effiziente Informationsverwaltung mit dem neuen europäischen Records-Ma...
[DE] "Effiziente Informationsverwaltung mit dem neuen europäischen Records-Ma...
 
German Entertainment and Media Outlook 2019-2023
German Entertainment and Media Outlook 2019-2023German Entertainment and Media Outlook 2019-2023
German Entertainment and Media Outlook 2019-2023
 
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
IT-Trends in der Automobilindustrie – Spezifische IT-Anforderungen und Invest...
 
VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04
 
Zukunftsstudie Digitales Engineering 2025
Zukunftsstudie Digitales Engineering 2025Zukunftsstudie Digitales Engineering 2025
Zukunftsstudie Digitales Engineering 2025
 
Mobility als Erfolgsfaktor für den Wirtschaftsstandort
Mobility als Erfolgsfaktor für den WirtschaftsstandortMobility als Erfolgsfaktor für den Wirtschaftsstandort
Mobility als Erfolgsfaktor für den Wirtschaftsstandort
 
VDC Newsletter 2010-02
VDC Newsletter 2010-02VDC Newsletter 2010-02
VDC Newsletter 2010-02
 
Smart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
Smart Services 2025: Die Dominanz der MaschinendatenSmart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
Smart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
 
M2M Journal - April 2015
M2M Journal - April 2015M2M Journal - April 2015
M2M Journal - April 2015
 
Mag.a Natascha Jäger (COGITANDA Dataprotect).
Mag.a Natascha Jäger (COGITANDA Dataprotect).Mag.a Natascha Jäger (COGITANDA Dataprotect).
Mag.a Natascha Jäger (COGITANDA Dataprotect).
 

Mehr von PPI AG

Leader sur le marché des paiements
Leader sur le marché des paiementsLeader sur le marché des paiements
Leader sur le marché des paiements
PPI AG
 
Market-Leading in Payments
Market-Leading in PaymentsMarket-Leading in Payments
Market-Leading in Payments
PPI AG
 
Marktführend im Zahlungsverkehr
Marktführend im ZahlungsverkehrMarktführend im Zahlungsverkehr
Marktführend im Zahlungsverkehr
PPI AG
 
L‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiementsL‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiements
PPI AG
 
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
PPI AG
 
Electronic identification - digital identities
Electronic identification - digital identitiesElectronic identification - digital identities
Electronic identification - digital identities
PPI AG
 
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale IdentitätenElektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
PPI AG
 
L‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiementsL‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiements
PPI AG
 
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und ProdukteExzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
PPI AG
 
Studie zur Regulierung von FinTechs
Studie zur Regulierung von FinTechsStudie zur Regulierung von FinTechs
Studie zur Regulierung von FinTechs
PPI AG
 
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
PPI AG
 
Aktuarielle Beratung: Versicherungsmathematische Produktthemen
Aktuarielle Beratung: Versicherungsmathematische Produktthemen Aktuarielle Beratung: Versicherungsmathematische Produktthemen
Aktuarielle Beratung: Versicherungsmathematische Produktthemen
PPI AG
 
L‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiementsL‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiements
PPI AG
 
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im WandelStudie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
PPI AG
 
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im WandelStudie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
PPI AG
 
Seminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
Seminarprogramm: Machine Learning in der FinanzwirtschaftSeminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
Seminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
PPI AG
 
360°-Diagnostik SREP-Anforderungen - Ist Ihr Institut fit für SREP?
360°-Diagnostik SREP-Anforderungen - Ist Ihr Institut fit für SREP?360°-Diagnostik SREP-Anforderungen - Ist Ihr Institut fit für SREP?
360°-Diagnostik SREP-Anforderungen - Ist Ihr Institut fit für SREP?
PPI AG
 
VAIT – Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die IT
VAIT – Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die ITVAIT – Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die IT
VAIT – Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die IT
PPI AG
 
L‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiementsL‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiements
PPI AG
 
Der SREP in der Praxis
Der SREP in der PraxisDer SREP in der Praxis
Der SREP in der Praxis
PPI AG
 

Mehr von PPI AG (20)

Leader sur le marché des paiements
Leader sur le marché des paiementsLeader sur le marché des paiements
Leader sur le marché des paiements
 
Market-Leading in Payments
Market-Leading in PaymentsMarket-Leading in Payments
Market-Leading in Payments
 
Marktführend im Zahlungsverkehr
Marktführend im ZahlungsverkehrMarktführend im Zahlungsverkehr
Marktführend im Zahlungsverkehr
 
L‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiementsL‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiements
 
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
 
Electronic identification - digital identities
Electronic identification - digital identitiesElectronic identification - digital identities
Electronic identification - digital identities
 
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale IdentitätenElektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
 
L‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiementsL‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiements
 
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und ProdukteExzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
Exzellenz im Zahlungsverkehr Consulting und Produkte
 
Studie zur Regulierung von FinTechs
Studie zur Regulierung von FinTechsStudie zur Regulierung von FinTechs
Studie zur Regulierung von FinTechs
 
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
 
Aktuarielle Beratung: Versicherungsmathematische Produktthemen
Aktuarielle Beratung: Versicherungsmathematische Produktthemen Aktuarielle Beratung: Versicherungsmathematische Produktthemen
Aktuarielle Beratung: Versicherungsmathematische Produktthemen
 
L‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiementsL‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiements
 
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im WandelStudie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
 
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im WandelStudie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
Studie 2019: Digitalisierung – Der gewerbliche Kreditprozess im Wandel
 
Seminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
Seminarprogramm: Machine Learning in der FinanzwirtschaftSeminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
Seminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
 
360°-Diagnostik SREP-Anforderungen - Ist Ihr Institut fit für SREP?
360°-Diagnostik SREP-Anforderungen - Ist Ihr Institut fit für SREP?360°-Diagnostik SREP-Anforderungen - Ist Ihr Institut fit für SREP?
360°-Diagnostik SREP-Anforderungen - Ist Ihr Institut fit für SREP?
 
VAIT – Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die IT
VAIT – Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die ITVAIT – Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die IT
VAIT – Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die IT
 
L‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiementsL‘excellence dans les paiements
L‘excellence dans les paiements
 
Der SREP in der Praxis
Der SREP in der PraxisDer SREP in der Praxis
Der SREP in der Praxis
 

PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK

  • 2. Mit Standardsoftware gegen steigende Kosten und für schnellere Prozesse Die deutschen Sach-, Haftpflicht-, Unfall- und Kfz-Versicherer (SHUK) bringen frischen Wind in ihre IT-Plattformen. Mit Neuanschaffungen wollen 80 Prozent gegen hohe Kosten vorgehen, Produkte schneller einführen und flexibler auf Veränderungen reagieren. © PPI AG 2
  • 3. Das Ergebnis ist… die neue PPI-Studie "IT-Plattformen für den Versicherungsbetrieb SHUK". Für die Studie befragte PPI die IT-Verantwortlichen von zwölf namhaften Versicherern unterschiedlicher Größe sowie 21 der wichtigsten deutschen und internationalen IT-Anbieter im Bereich Schadenversicherung. Untersucht wurden die Anforderungen der Versicherungen an IT-Plattformen sowie die Lösungsangebote der Hersteller. © PPI AG 3
  • 4. Es folgt… ein kleiner Auszug der PPI SHUK Studie: © PPI AG 4
  • 6. Unterschiede in den Funktionsabdeckungen Bestand u. Schaden © PPI AG 6
  • 7. Einblick in ein Produktprofil(1)… © PPI AG 7
  • 8. Einblick in ein Produktprofil(2)… © PPI AG 8
  • 9. In der Marktstudie werden drei Hauptfragen beantwortet:  Welche Anforderungen stellt der Versicherungsmarkt an die IT-Plattformen für den Bereich SHUK?  Können aktuell marktübliche IT-Plattformen eine Lösung sein?  Haben ausländische Anbieter eine Chance auf dem deutschen Markt? © PPI AG 9
  • 10. Sie haben Interesse an der Marktstudie? Bestellen Sie hier die vollständige Marktstudie ! oder senden Sie eine Email an: SHUK@ppi.de © PPI AG 10
  • 11. www.ppi.de PPI AG Hamburg (Hauptsitz) Moorfuhrtweg 13 22301 Hamburg Tel: +49 40 227433-0 Fax: +49 40 227433-1333 PPI AG Kiel Wall 55 24103 Kiel Tel: +49 431 88810-0 Fax: +49 431 88810-3111 PPI AG Frankfurt Wilhelm-Leuschner-Straße 79 60329 Frankfurt am Main Tel: +49 69 2222942-0 Fax: +49 69 2222942-4222 PPI AG Düsseldorf Peter-Müller-Straße 10 40468 Düsseldorf Tel: +49 211 97552-0 Fax: +49 211 97552-5111 PPI AG Paris 27, avenue de l'Opéra 75001 Paris Tel: +33 1 70 38 52 09 Fax: +33 1 70 38 51 51 Standorte © PPI AG 11