SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
10. – 13.12.2018
Frankfurt am Main
#ittage
Polycloud
Andreas Günzel, Alexander Griesbaum
Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
Agenda
1. Was ist Polycloud?
2. Evaluation am Beispiel
3. Entscheidungshilfen
4. Status und Ausblick
Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
Referenten
ANDREAS GÜNZEL
Director
Java Enterprise Solutions
@ Andreas.Guenzel@EXXETA.com
@leichtundkross
ALEXANDER GRIESBAUM
Senior Manager
Java Enterprise Solutions
@ Alexander.Griesbaum@EXXETA.com
@agrsbm
Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
EXXETA AG
WIR
VERBINDEN
WELTEN
München
Stuttgart
Frankfurt/Main
Karlsruhe
Zürich
Nürnberg
Bratislava
Berlin
Leipzig
Braunschweig
Mannheim
EXXETA auf einen Blick
750
Mitarbeiter
2005
Gegründet
11
Standorte
(D, CH, SK)
80
Mio. Umsatz*
*geplant für 2018
CLOUDPOLY
PRIVATE
PUBLIC
HYBRID
MULTI
Docker
OpenShift
Kubernetes
AWS
Azure
Serverless
Function as a Service
Platform as a Service
Application Platform as a Service
Software as a Service
Infrastructure as a Service
Infrastructure as Code
Container
Desktop as a Service
Container as a Service
Cloudbursting
Google Cloud Platform
Was ist Polycloud?
Günzel / Griesbaum
POLYGLOT FÜR DIE
CLOUD
 CLOUD-AGNOSTIC
• Das Beste aus jeder Welt
• Breites Wissen notwendig
• Konsequente Fortführung
• Unabhängigkeit nicht im Fokus
• Portabilität keine Priorität
• Kein kleinster gemeinsamer Nenner
Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
Vendor Lock-in?
• Verwendung von Managed Services
• Abhängigkeit
• Erfordert Analyse
Schöne neue Welt…
Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?Günzel / Griesbaum
andreas > hubot deploye function myFunction.jar auf Dev
hubot > @andreas: Okay, starte Deployment auf AWS
hubot > @channel: function myFunction.jar deployed auf Dev
alex > hubot deploye function myFunction.jar auf Production
hubot > @alex: Okay, starte Deployment auf Azure
hubot > @channel: function myFunction.jar deployed auf Production
Function as a Service
– ein Beispiel
Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
AWS Lambda
AWS
CloudFormation
XXX as a Service
Infrastructure as code
Provider Abstraction
Continuous Delivery
AWS Lambda Azure Functions
Terraform Terraform
Abstraction Layer (Terraform)
ChatOps
Function as a Service
– ein Beispiel
Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
AWS Lambda
AWS
CloudFormation
XXX as a Service
Infrastructure as code
Provider Abstraction
Continuous Delivery
AWS Lambda Azure Functions
Terraform Terraform
Abstraction Layer (Terraform)
ChatOps
Provider Abstraction: Der kleinste gemeinsame Nenner
AWS Lambda Azure Functions Google Cloud Functions
Anzahl
Funktionen
Unlimitiert Unlimitiert 1000 pro Projekt
Unterstützte
Sprachen
Java, JavaScript, Node.js,
Python, C#
JavaScript, Python, C#,
TypeScript, PHP, F#,
Batch, PowerShell
JavaScript, Node.js
Skalierung Auto Scaling Manual scaling Auto Scaling
Parallele
Ausführungen
1000 pro Account Unlimitiert Unlimitiert
Deployment ZIP File ZIP File ZIP File, GitHub,
Bitbucket, …
Features im Vergleich*
Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?Günzel / Griesbaum
Provider Abstraction: Der kleinste gemeinsame Nenner
AWS Lambda Azure Functions Google Cloud Functions
Anzahl
Funktionen
1000 pro Projekt
Unterstützte
Sprachen
, JavaScript, ,
,
JavaScript, , ,
, , ,
,
JavaScript,
Skalierung Manual scaling
Parallele
Ausführungen
1000 pro Account
Deployment ZIP File ZIP File ZIP File, ,
, …
Features im Vergleich*
Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?Günzel / Griesbaum
Function as a Service
– ein Beispiel
Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
AWS Lambda
AWS
CloudFormation
XXX as a Service
Infrastructure as code
Continuous Delivery
Azure Functions
Azure Resource
Manager
ChatOps
Wie treffe ich eine Entscheidung?
Polycloud
 Unterschiedliche (Business-)Anforderung an Services
 Neueste und passendste Features durch Managed
Services
 Funktionalität
 Kosten
 Aufwand für agnostisches Vorgehen sparen
 Vendor Lock-in ist akzeptabel
Cloud-agnostic
 Unabhängigkeit ist Pflicht
 Know-how zu Managed Services nicht vorhanden
 Übergreifende Integration
Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
Generelle Herausforderungen
Netzwerk Setup
Anbindung von Ressourcen (Computing,
Storage), APIs, …
Security & Identity Management
Deployment, Monitoring,
…
Status & Ausblick
• 62% der Public Cloud-Nutzer verwendet mehr als zwei Anbieter
• 75% machen sich Sorgen um die Kosten „ihrer“ Cloud
 42% optimieren regelmäßig ihre Ausgaben
• ThoughtWorks Technology Radar
 November 2017: ASSESS „Polycloud“
 Mai 2018: TRIAL „Polycloud“
 November 2018: HOLD „generic cloud usage“
• Hohe Entwicklungsgeschwindigkeit am Markt
 Pivotal Function Service (FaaS)
 Kubernetes & Container als mögliche Alternative
• Empfehlung: Fachliche Anforderungen und Kosten prüfen, Strategie an Marktentwicklung anpassen
Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
www.EXXETA.com
WIR VERBINDEN WELTEN
www.EXXETA.comwww.EXXETA.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?

OSMC 2023 | Bring IoT auf ein neues Level mit ThingsBoard by Holger Koch
OSMC 2023 | Bring IoT auf ein neues Level mit ThingsBoard by Holger KochOSMC 2023 | Bring IoT auf ein neues Level mit ThingsBoard by Holger Koch
OSMC 2023 | Bring IoT auf ein neues Level mit ThingsBoard by Holger Koch
NETWAYS
 
Liferay als Plattform für Microservices
Liferay als Plattform für MicroservicesLiferay als Plattform für Microservices
Liferay als Plattform für Microservices
Daniel Reuther
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Daniel Steiger
 
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem VormarschVon Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
enpit GmbH & Co. KG
 
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem VormarschVon Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
Andreas Koop
 
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und MulticloudWebinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
ihrepartner.ch gmbh
 
Fifty shades of Cloud - Überblick, Best Practices, Beispiele
Fifty shades of Cloud - Überblick, Best Practices, BeispieleFifty shades of Cloud - Überblick, Best Practices, Beispiele
Fifty shades of Cloud - Überblick, Best Practices, Beispiele
SEEBURGER
 
Li So G Osci
Li So G OsciLi So G Osci
Li So G Osci
Cloudcamp
 
Die Cloud als Grundlage für die IT von Morgen
Die Cloud als Grundlage für die IT von MorgenDie Cloud als Grundlage für die IT von Morgen
Die Cloud als Grundlage für die IT von Morgen
ARS Computer und Consulting GmbH
 
Cloud-native Apps - Architektur, Implementierung, Demo
Cloud-native Apps - Architektur, Implementierung, DemoCloud-native Apps - Architektur, Implementierung, Demo
Cloud-native Apps - Architektur, Implementierung, Demo
Andreas Koop
 
Cloud-native Apps – Architektur, Implementierung, Demo
Cloud-native Apps – Architektur, Implementierung, DemoCloud-native Apps – Architektur, Implementierung, Demo
Cloud-native Apps – Architektur, Implementierung, Demo
enpit GmbH & Co. KG
 
Large-Scale Product Owner @ XPDays Germany (5.10.2023)
Large-Scale Product Owner @ XPDays Germany (5.10.2023)Large-Scale Product Owner @ XPDays Germany (5.10.2023)
Large-Scale Product Owner @ XPDays Germany (5.10.2023)
Pierluigi Pugliese
 
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
Schlomo Schapiro
 
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdfdachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
DNUG e.V.
 
Start-up in Konzernen
Start-up in KonzernenStart-up in Konzernen
Start-up in Konzernen
Beck et al. GmbH
 
Technologie und SEO: Cloud, Big Data und Mobile First angeschaut
Technologie und SEO: Cloud, Big Data und Mobile First angeschautTechnologie und SEO: Cloud, Big Data und Mobile First angeschaut
Technologie und SEO: Cloud, Big Data und Mobile First angeschaut
Ralf Schwoebel
 
IBM Elevator Pitch
IBM Elevator PitchIBM Elevator Pitch
IBM Elevator Pitch
Univention GmbH
 
Effective Blueprints for Forms 2 Oracle ADF
Effective Blueprints for Forms 2 Oracle ADFEffective Blueprints for Forms 2 Oracle ADF
Effective Blueprints for Forms 2 Oracle ADF
enpit GmbH & Co. KG
 

Ähnlich wie Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen? (20)

OSMC 2023 | Bring IoT auf ein neues Level mit ThingsBoard by Holger Koch
OSMC 2023 | Bring IoT auf ein neues Level mit ThingsBoard by Holger KochOSMC 2023 | Bring IoT auf ein neues Level mit ThingsBoard by Holger Koch
OSMC 2023 | Bring IoT auf ein neues Level mit ThingsBoard by Holger Koch
 
Liferay als Plattform für Microservices
Liferay als Plattform für MicroservicesLiferay als Plattform für Microservices
Liferay als Plattform für Microservices
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
 
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem VormarschVon Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
 
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem VormarschVon Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz - Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch
 
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und MulticloudWebinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
 
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
 
Fifty shades of Cloud - Überblick, Best Practices, Beispiele
Fifty shades of Cloud - Überblick, Best Practices, BeispieleFifty shades of Cloud - Überblick, Best Practices, Beispiele
Fifty shades of Cloud - Überblick, Best Practices, Beispiele
 
Li So G Osci
Li So G OsciLi So G Osci
Li So G Osci
 
Die Cloud als Grundlage für die IT von Morgen
Die Cloud als Grundlage für die IT von MorgenDie Cloud als Grundlage für die IT von Morgen
Die Cloud als Grundlage für die IT von Morgen
 
Cloud-native Apps - Architektur, Implementierung, Demo
Cloud-native Apps - Architektur, Implementierung, DemoCloud-native Apps - Architektur, Implementierung, Demo
Cloud-native Apps - Architektur, Implementierung, Demo
 
Cloud-native Apps – Architektur, Implementierung, Demo
Cloud-native Apps – Architektur, Implementierung, DemoCloud-native Apps – Architektur, Implementierung, Demo
Cloud-native Apps – Architektur, Implementierung, Demo
 
Lean Collaboration
Lean CollaborationLean Collaboration
Lean Collaboration
 
Large-Scale Product Owner @ XPDays Germany (5.10.2023)
Large-Scale Product Owner @ XPDays Germany (5.10.2023)Large-Scale Product Owner @ XPDays Germany (5.10.2023)
Large-Scale Product Owner @ XPDays Germany (5.10.2023)
 
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
 
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdfdachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
 
Start-up in Konzernen
Start-up in KonzernenStart-up in Konzernen
Start-up in Konzernen
 
Technologie und SEO: Cloud, Big Data und Mobile First angeschaut
Technologie und SEO: Cloud, Big Data und Mobile First angeschautTechnologie und SEO: Cloud, Big Data und Mobile First angeschaut
Technologie und SEO: Cloud, Big Data und Mobile First angeschaut
 
IBM Elevator Pitch
IBM Elevator PitchIBM Elevator Pitch
IBM Elevator Pitch
 
Effective Blueprints for Forms 2 Oracle ADF
Effective Blueprints for Forms 2 Oracle ADFEffective Blueprints for Forms 2 Oracle ADF
Effective Blueprints for Forms 2 Oracle ADF
 

Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?

  • 1. 10. – 13.12.2018 Frankfurt am Main #ittage Polycloud Andreas Günzel, Alexander Griesbaum Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
  • 2. Agenda 1. Was ist Polycloud? 2. Evaluation am Beispiel 3. Entscheidungshilfen 4. Status und Ausblick Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
  • 3. Referenten ANDREAS GÜNZEL Director Java Enterprise Solutions @ Andreas.Guenzel@EXXETA.com @leichtundkross ALEXANDER GRIESBAUM Senior Manager Java Enterprise Solutions @ Alexander.Griesbaum@EXXETA.com @agrsbm Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
  • 5. München Stuttgart Frankfurt/Main Karlsruhe Zürich Nürnberg Bratislava Berlin Leipzig Braunschweig Mannheim EXXETA auf einen Blick 750 Mitarbeiter 2005 Gegründet 11 Standorte (D, CH, SK) 80 Mio. Umsatz* *geplant für 2018
  • 6. CLOUDPOLY PRIVATE PUBLIC HYBRID MULTI Docker OpenShift Kubernetes AWS Azure Serverless Function as a Service Platform as a Service Application Platform as a Service Software as a Service Infrastructure as a Service Infrastructure as Code Container Desktop as a Service Container as a Service Cloudbursting Google Cloud Platform
  • 7. Was ist Polycloud? Günzel / Griesbaum POLYGLOT FÜR DIE CLOUD  CLOUD-AGNOSTIC • Das Beste aus jeder Welt • Breites Wissen notwendig • Konsequente Fortführung • Unabhängigkeit nicht im Fokus • Portabilität keine Priorität • Kein kleinster gemeinsamer Nenner Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen? Vendor Lock-in? • Verwendung von Managed Services • Abhängigkeit • Erfordert Analyse
  • 8. Schöne neue Welt… Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?Günzel / Griesbaum andreas > hubot deploye function myFunction.jar auf Dev hubot > @andreas: Okay, starte Deployment auf AWS hubot > @channel: function myFunction.jar deployed auf Dev alex > hubot deploye function myFunction.jar auf Production hubot > @alex: Okay, starte Deployment auf Azure hubot > @channel: function myFunction.jar deployed auf Production
  • 9. Function as a Service – ein Beispiel Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen? AWS Lambda AWS CloudFormation XXX as a Service Infrastructure as code Provider Abstraction Continuous Delivery AWS Lambda Azure Functions Terraform Terraform Abstraction Layer (Terraform) ChatOps
  • 10. Function as a Service – ein Beispiel Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen? AWS Lambda AWS CloudFormation XXX as a Service Infrastructure as code Provider Abstraction Continuous Delivery AWS Lambda Azure Functions Terraform Terraform Abstraction Layer (Terraform) ChatOps
  • 11. Provider Abstraction: Der kleinste gemeinsame Nenner AWS Lambda Azure Functions Google Cloud Functions Anzahl Funktionen Unlimitiert Unlimitiert 1000 pro Projekt Unterstützte Sprachen Java, JavaScript, Node.js, Python, C# JavaScript, Python, C#, TypeScript, PHP, F#, Batch, PowerShell JavaScript, Node.js Skalierung Auto Scaling Manual scaling Auto Scaling Parallele Ausführungen 1000 pro Account Unlimitiert Unlimitiert Deployment ZIP File ZIP File ZIP File, GitHub, Bitbucket, … Features im Vergleich* Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?Günzel / Griesbaum
  • 12. Provider Abstraction: Der kleinste gemeinsame Nenner AWS Lambda Azure Functions Google Cloud Functions Anzahl Funktionen 1000 pro Projekt Unterstützte Sprachen , JavaScript, , , JavaScript, , , , , , , JavaScript, Skalierung Manual scaling Parallele Ausführungen 1000 pro Account Deployment ZIP File ZIP File ZIP File, , , … Features im Vergleich* Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?Günzel / Griesbaum
  • 13. Function as a Service – ein Beispiel Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen? AWS Lambda AWS CloudFormation XXX as a Service Infrastructure as code Continuous Delivery Azure Functions Azure Resource Manager ChatOps
  • 14. Wie treffe ich eine Entscheidung? Polycloud  Unterschiedliche (Business-)Anforderung an Services  Neueste und passendste Features durch Managed Services  Funktionalität  Kosten  Aufwand für agnostisches Vorgehen sparen  Vendor Lock-in ist akzeptabel Cloud-agnostic  Unabhängigkeit ist Pflicht  Know-how zu Managed Services nicht vorhanden  Übergreifende Integration Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen? Generelle Herausforderungen Netzwerk Setup Anbindung von Ressourcen (Computing, Storage), APIs, … Security & Identity Management Deployment, Monitoring, …
  • 15. Status & Ausblick • 62% der Public Cloud-Nutzer verwendet mehr als zwei Anbieter • 75% machen sich Sorgen um die Kosten „ihrer“ Cloud  42% optimieren regelmäßig ihre Ausgaben • ThoughtWorks Technology Radar  November 2017: ASSESS „Polycloud“  Mai 2018: TRIAL „Polycloud“  November 2018: HOLD „generic cloud usage“ • Hohe Entwicklungsgeschwindigkeit am Markt  Pivotal Function Service (FaaS)  Kubernetes & Container als mögliche Alternative • Empfehlung: Fachliche Anforderungen und Kosten prüfen, Strategie an Marktentwicklung anpassen Günzel / Griesbaum Polycloud – Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?