SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
GS | Liferay GmbH
Der Monolith
Schwer beherrschbare Komplexität:
• Anpassungen aufwendig
• Entwicklung unattraktiv
• Wiederverwertbarkeit eingeschränkt
• Skalierbarkeit eindimensional
Bekannte Konzepte:
• Entwicklung, Testing
• Deployment
• Betrieb
GS | Liferay GmbH
Der Microservice
•
•
•
•
•
flickr.com/trondheimhavn
GS | Liferay GmbH
http://martinfowler.com/articles/microservices.html
Reduzierte Komplexität!Reduzierte Komplexität?
Der Microservice
flickr.com/trondheimhavn
GS | Liferay GmbH
Automatisierung und Monitoring
Messagingkanäle
Microservice-Verwaltung, Konfiguration, Discovery, Routing
Innere Architektur
Microservice A
Loadbalancing
Microservice B
Loadbalancing
Container
Microservice C
Loadbalancing
Container
Microservice D
Loadbalancing
Container
API-Gateway
Laufzeit
Container
Virtualisierung
Cloud
Messaging
Verwaltung
Ops
GS | Liferay GmbH
Container
Der Microservice
Operativer Mehraufwand:
• Statt einer geclusterten Anwendung
viele Mikroanwendungen, die geclustert,
instrumentiert und betrieben werden müssen
• Statt eines App-Servers
viele Mikroanwendungen, die verschiedene
Infrastrukturen erfordern
GS | Liferay GmbH
Der Microservice
Neue Herausforderungen:
• Netzwerklatenzen
• Fehlertoleranz
• Serialisierung
• Verteilte Transaktionen
• Monitoring
GS | Liferay GmbH
“
”
[…] all you are doing is shifting complexity
from inside a component to the connections
between components […] it moves it to a place
that's less explicit and harder to control
Martin Fowler (2014)
http://martinfowler.com/articles/microservices.html
Der Microservice
GS | Liferay GmbH
Die Plattform
GS | Liferay GmbH
Die Plattform
OSGi ist Kerntechnologie von Liferay DXP
• Chance zur schrittweisen Modularisierung
• Definierte Best Practices können hilfreich sein
• Transparenz der Plattform nutzen
• Support
• Profitieren von den gewonnen Erkenntnissen
GS | Liferay GmbH
Die Plattform
“
”
[…] you shouldn't start with a microservices
architecture. Instead begin with a monolith,
keep it modular, and split it into microservices
once the monolith becomes a problem.
Martin Fowler (2014)
http://martinfowler.com/articles/microservices.html
GS | Liferay GmbH
“
”
What I am promoting is the idea of
μServices, the concepts of an OSGi
service as a design primitive.
Peter Kriens (2010)
http://blog.osgi.org/2010/03/services.html
OSGi Services
flickr.com/alexhealing
GS | Liferay GmbH
OSGi Services
https://www.osgi.org/developer/architecture/
flickr.com/alexhealing
GS | Liferay GmbH
OSGi Services
Microservice nach Fowler
http://martinfowler.com/articles/microservices.html
OSGi
Services
single application as a suite of small services
running in its own process
communicating with lightweight mechanisms
built around business capabilities
independently deployable
minimum of centralized management
may be written in different programming languages
use different data storage technologies
✔
✔
✔
✔
✔
✔
✔
✘
flickr.com/alexhealing
GS | Liferay GmbH
OSGi Services
Separate Prozesse haben Vorteile:
• vollständige Isolation
• leichte Skalierbarkeit
OSGi Remote Services!
Zwei OSGi-Spezifikationen:
• Remote Services: Transport
• Remote Service Admin: Topologie, Service-Discovery
flickr.com/alexhealing
GS | Liferay GmbH
OSGi Services
Das beste aus beiden Welten?
• unabhängig deploybar, iterativ entwickelbar
• fehlertolerant – aber keine vollständige Isolation
• keine Netwerklatenzen, reduzierter Callstack
• mehr Freiheiten bei Technologiewahl
• weniger Anforderungen an den Betrieb
• bewährte Monitoring- und Deploymentstrategien
GS | Liferay GmbH
Vielen Dank!daniel.reuther@liferay.com
https://github.com/danielreuther
GS | Liferay GmbH

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

DevDay 2017: Bert Radke - Der Frontend Monolith
DevDay 2017: Bert Radke - Der Frontend MonolithDevDay 2017: Bert Radke - Der Frontend Monolith
DevDay 2017: Bert Radke - Der Frontend Monolith
DevDay Dresden
 
Continuous deployment in LeanIX @ Bonn Agile
Continuous deployment in LeanIX @ Bonn AgileContinuous deployment in LeanIX @ Bonn Agile
Continuous deployment in LeanIX @ Bonn Agile
LeanIX GmbH
 
BATbern41 Die Evolution zu Microservices
BATbern41 Die Evolution zu MicroservicesBATbern41 Die Evolution zu Microservices
BATbern41 Die Evolution zu Microservices
BATbern
 
Webcast Azure Integration Migration - Von BizTalk in die Cloud
Webcast Azure Integration Migration - Von BizTalk in die CloudWebcast Azure Integration Migration - Von BizTalk in die Cloud
Webcast Azure Integration Migration - Von BizTalk in die Cloud
QUIBIQ Hamburg
 
Implementierung von OpenStack beim Cloud Service Provider - Univention Summit...
Implementierung von OpenStack beim Cloud Service Provider - Univention Summit...Implementierung von OpenStack beim Cloud Service Provider - Univention Summit...
Implementierung von OpenStack beim Cloud Service Provider - Univention Summit...
Univention GmbH
 
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
LeanIX GmbH
 
jQuery Mobile mit TYPO3
jQuery Mobile mit TYPO3jQuery Mobile mit TYPO3
jQuery Mobile mit TYPO3
Alex Kellner
 
Microservices mit dem MicroProfile
Microservices mit dem MicroProfileMicroservices mit dem MicroProfile
Microservices mit dem MicroProfile
OPEN KNOWLEDGE GmbH
 
micro services
micro servicesmicro services
micro services
smancke
 
Microservices und das Entity Control Boundary Pattern
Microservices und das Entity Control Boundary PatternMicroservices und das Entity Control Boundary Pattern
Microservices und das Entity Control Boundary Pattern
Brockhaus Consulting GmbH
 
Cloud Architekturen - von "less Server" zu Serverless
Cloud Architekturen - von "less Server" zu ServerlessCloud Architekturen - von "less Server" zu Serverless
Cloud Architekturen - von "less Server" zu Serverless
OPEN KNOWLEDGE GmbH
 
Azure Bootcamp Hamburg
Azure Bootcamp Hamburg Azure Bootcamp Hamburg
Azure Bootcamp Hamburg
Lennart Passig
 
Mehr Sicherheit durch Automatisierung
Mehr Sicherheit durch AutomatisierungMehr Sicherheit durch Automatisierung
Mehr Sicherheit durch Automatisierung
OPEN KNOWLEDGE GmbH
 
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, InfoparkCloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
CloudOps Summit
 
Hilfe, ich will meinen Monolithen zurück!
Hilfe, ich will meinen Monolithen zurück!Hilfe, ich will meinen Monolithen zurück!
Hilfe, ich will meinen Monolithen zurück!
OPEN KNOWLEDGE GmbH
 
OpenStack und EC2 in Univention Virtual Machine Manager verwalten
OpenStack und EC2 in Univention Virtual Machine Manager verwaltenOpenStack und EC2 in Univention Virtual Machine Manager verwalten
OpenStack und EC2 in Univention Virtual Machine Manager verwalten
Univention GmbH
 
DevDay 2017: Daniel Trautmann - Mythos DevOps: Development versus Operations?
DevDay 2017: Daniel Trautmann - Mythos DevOps: Development versus Operations?DevDay 2017: Daniel Trautmann - Mythos DevOps: Development versus Operations?
DevDay 2017: Daniel Trautmann - Mythos DevOps: Development versus Operations?
DevDay Dresden
 
Das ist doch alles nur Frontend - Wer braucht da schon Architektur?
Das ist doch alles nur Frontend - Wer braucht da schon Architektur?Das ist doch alles nur Frontend - Wer braucht da schon Architektur?
Das ist doch alles nur Frontend - Wer braucht da schon Architektur?
OPEN KNOWLEDGE GmbH
 
Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016
Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016
Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016
Univention GmbH
 
Windows Azure Mobile Services
Windows Azure Mobile ServicesWindows Azure Mobile Services
Windows Azure Mobile Services
Jan Hentschel
 

Was ist angesagt? (20)

DevDay 2017: Bert Radke - Der Frontend Monolith
DevDay 2017: Bert Radke - Der Frontend MonolithDevDay 2017: Bert Radke - Der Frontend Monolith
DevDay 2017: Bert Radke - Der Frontend Monolith
 
Continuous deployment in LeanIX @ Bonn Agile
Continuous deployment in LeanIX @ Bonn AgileContinuous deployment in LeanIX @ Bonn Agile
Continuous deployment in LeanIX @ Bonn Agile
 
BATbern41 Die Evolution zu Microservices
BATbern41 Die Evolution zu MicroservicesBATbern41 Die Evolution zu Microservices
BATbern41 Die Evolution zu Microservices
 
Webcast Azure Integration Migration - Von BizTalk in die Cloud
Webcast Azure Integration Migration - Von BizTalk in die CloudWebcast Azure Integration Migration - Von BizTalk in die Cloud
Webcast Azure Integration Migration - Von BizTalk in die Cloud
 
Implementierung von OpenStack beim Cloud Service Provider - Univention Summit...
Implementierung von OpenStack beim Cloud Service Provider - Univention Summit...Implementierung von OpenStack beim Cloud Service Provider - Univention Summit...
Implementierung von OpenStack beim Cloud Service Provider - Univention Summit...
 
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
CodeTalks Vortrag: Automatisierung mit Ansible & Jenkins @ LeanIX Enterprise ...
 
jQuery Mobile mit TYPO3
jQuery Mobile mit TYPO3jQuery Mobile mit TYPO3
jQuery Mobile mit TYPO3
 
Microservices mit dem MicroProfile
Microservices mit dem MicroProfileMicroservices mit dem MicroProfile
Microservices mit dem MicroProfile
 
micro services
micro servicesmicro services
micro services
 
Microservices und das Entity Control Boundary Pattern
Microservices und das Entity Control Boundary PatternMicroservices und das Entity Control Boundary Pattern
Microservices und das Entity Control Boundary Pattern
 
Cloud Architekturen - von "less Server" zu Serverless
Cloud Architekturen - von "less Server" zu ServerlessCloud Architekturen - von "less Server" zu Serverless
Cloud Architekturen - von "less Server" zu Serverless
 
Azure Bootcamp Hamburg
Azure Bootcamp Hamburg Azure Bootcamp Hamburg
Azure Bootcamp Hamburg
 
Mehr Sicherheit durch Automatisierung
Mehr Sicherheit durch AutomatisierungMehr Sicherheit durch Automatisierung
Mehr Sicherheit durch Automatisierung
 
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, InfoparkCloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
 
Hilfe, ich will meinen Monolithen zurück!
Hilfe, ich will meinen Monolithen zurück!Hilfe, ich will meinen Monolithen zurück!
Hilfe, ich will meinen Monolithen zurück!
 
OpenStack und EC2 in Univention Virtual Machine Manager verwalten
OpenStack und EC2 in Univention Virtual Machine Manager verwaltenOpenStack und EC2 in Univention Virtual Machine Manager verwalten
OpenStack und EC2 in Univention Virtual Machine Manager verwalten
 
DevDay 2017: Daniel Trautmann - Mythos DevOps: Development versus Operations?
DevDay 2017: Daniel Trautmann - Mythos DevOps: Development versus Operations?DevDay 2017: Daniel Trautmann - Mythos DevOps: Development versus Operations?
DevDay 2017: Daniel Trautmann - Mythos DevOps: Development versus Operations?
 
Das ist doch alles nur Frontend - Wer braucht da schon Architektur?
Das ist doch alles nur Frontend - Wer braucht da schon Architektur?Das ist doch alles nur Frontend - Wer braucht da schon Architektur?
Das ist doch alles nur Frontend - Wer braucht da schon Architektur?
 
Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016
Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016
Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016
 
Windows Azure Mobile Services
Windows Azure Mobile ServicesWindows Azure Mobile Services
Windows Azure Mobile Services
 

Ähnlich wie Liferay als Plattform für Microservices

Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
QAware GmbH
 
Infrastructure Solution Day | Hybrid
Infrastructure Solution Day | HybridInfrastructure Solution Day | Hybrid
Infrastructure Solution Day | Hybrid
Microsoft Österreich
 
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen EvolutionSteinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
QAware GmbH
 
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud PlattformMigration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
QAware GmbH
 
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
QAware GmbH
 
Entwickeln und Betreiben eines Cloud Service
Entwickeln und Betreiben  eines Cloud ServiceEntwickeln und Betreiben  eines Cloud Service
Entwickeln und Betreiben eines Cloud Service
SITEFORUM
 
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen EvolutionSteinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
QAware GmbH
 
Microsoft Operations Management Suite Webinar - innobit ag
Microsoft Operations Management Suite Webinar - innobit agMicrosoft Operations Management Suite Webinar - innobit ag
Microsoft Operations Management Suite Webinar - innobit ag
Inke Kauer
 
Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
Andreas Günzel
 
PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends
PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM TrendsPLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends
PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends
Intelliact AG
 
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
ihrepartner.ch gmbh
 
Multi-Cloud eGov Webinar 20220322
Multi-Cloud eGov Webinar 20220322Multi-Cloud eGov Webinar 20220322
Multi-Cloud eGov Webinar 20220322
Thomas Treml
 
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
acentrix GmbH
 
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdfdachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
DNUG e.V.
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Daniel Steiger
 
10 Gründe für die Cloud
10 Gründe für die Cloud10 Gründe für die Cloud
10 Gründe für die Cloud
Juliane Waack
 
Deutsche Wolke Präsentation 100114
Deutsche Wolke Präsentation 100114Deutsche Wolke Präsentation 100114
Deutsche Wolke Präsentation 100114
Georg Klauser
 
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayerSoftlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
Bogdan Lupu
 
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 GeschäftOffice 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
Microsoft Germany
 

Ähnlich wie Liferay als Plattform für Microservices (20)

Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
 
Infrastructure Solution Day | Hybrid
Infrastructure Solution Day | HybridInfrastructure Solution Day | Hybrid
Infrastructure Solution Day | Hybrid
 
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen EvolutionSteinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
 
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud PlattformMigration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
Migration von Aftersales Systemen auf eine Cloud Plattform
 
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
Steinzeit war gestern! Wege der Cloud-nativen Evolution.
 
Entwickeln und Betreiben eines Cloud Service
Entwickeln und Betreiben  eines Cloud ServiceEntwickeln und Betreiben  eines Cloud Service
Entwickeln und Betreiben eines Cloud Service
 
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen EvolutionSteinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
 
Microsoft Operations Management Suite Webinar - innobit ag
Microsoft Operations Management Suite Webinar - innobit agMicrosoft Operations Management Suite Webinar - innobit ag
Microsoft Operations Management Suite Webinar - innobit ag
 
Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
Günzel/Griesbaum - Polycloud: Kann ein Vendor Lock-in Vorteile bringen?
 
PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends
PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM TrendsPLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends
PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends
 
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
Impulsseminar cloud computing - ufz.ch 20120521
 
Multi-Cloud eGov Webinar 20220322
Multi-Cloud eGov Webinar 20220322Multi-Cloud eGov Webinar 20220322
Multi-Cloud eGov Webinar 20220322
 
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
 
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdfdachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
 
10 Gründe für die Cloud
10 Gründe für die Cloud10 Gründe für die Cloud
10 Gründe für die Cloud
 
Deutsche Wolke Präsentation 100114
Deutsche Wolke Präsentation 100114Deutsche Wolke Präsentation 100114
Deutsche Wolke Präsentation 100114
 
Hsps2014
Hsps2014Hsps2014
Hsps2014
 
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayerSoftlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
 
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 GeschäftOffice 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
Office 365 SureStep - Wir helfen ihnen aktiv ins Office 365 Geschäft
 

Liferay als Plattform für Microservices

  • 2. Der Monolith Schwer beherrschbare Komplexität: • Anpassungen aufwendig • Entwicklung unattraktiv • Wiederverwertbarkeit eingeschränkt • Skalierbarkeit eindimensional Bekannte Konzepte: • Entwicklung, Testing • Deployment • Betrieb GS | Liferay GmbH
  • 5. Automatisierung und Monitoring Messagingkanäle Microservice-Verwaltung, Konfiguration, Discovery, Routing Innere Architektur Microservice A Loadbalancing Microservice B Loadbalancing Container Microservice C Loadbalancing Container Microservice D Loadbalancing Container API-Gateway Laufzeit Container Virtualisierung Cloud Messaging Verwaltung Ops GS | Liferay GmbH Container
  • 6. Der Microservice Operativer Mehraufwand: • Statt einer geclusterten Anwendung viele Mikroanwendungen, die geclustert, instrumentiert und betrieben werden müssen • Statt eines App-Servers viele Mikroanwendungen, die verschiedene Infrastrukturen erfordern GS | Liferay GmbH
  • 7. Der Microservice Neue Herausforderungen: • Netzwerklatenzen • Fehlertoleranz • Serialisierung • Verteilte Transaktionen • Monitoring GS | Liferay GmbH
  • 8. “ ” […] all you are doing is shifting complexity from inside a component to the connections between components […] it moves it to a place that's less explicit and harder to control Martin Fowler (2014) http://martinfowler.com/articles/microservices.html Der Microservice GS | Liferay GmbH
  • 9. Die Plattform GS | Liferay GmbH
  • 10. Die Plattform OSGi ist Kerntechnologie von Liferay DXP • Chance zur schrittweisen Modularisierung • Definierte Best Practices können hilfreich sein • Transparenz der Plattform nutzen • Support • Profitieren von den gewonnen Erkenntnissen GS | Liferay GmbH
  • 11. Die Plattform “ ” […] you shouldn't start with a microservices architecture. Instead begin with a monolith, keep it modular, and split it into microservices once the monolith becomes a problem. Martin Fowler (2014) http://martinfowler.com/articles/microservices.html GS | Liferay GmbH
  • 12. “ ” What I am promoting is the idea of μServices, the concepts of an OSGi service as a design primitive. Peter Kriens (2010) http://blog.osgi.org/2010/03/services.html OSGi Services flickr.com/alexhealing GS | Liferay GmbH
  • 14. OSGi Services Microservice nach Fowler http://martinfowler.com/articles/microservices.html OSGi Services single application as a suite of small services running in its own process communicating with lightweight mechanisms built around business capabilities independently deployable minimum of centralized management may be written in different programming languages use different data storage technologies ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✘ flickr.com/alexhealing GS | Liferay GmbH
  • 15. OSGi Services Separate Prozesse haben Vorteile: • vollständige Isolation • leichte Skalierbarkeit OSGi Remote Services! Zwei OSGi-Spezifikationen: • Remote Services: Transport • Remote Service Admin: Topologie, Service-Discovery flickr.com/alexhealing GS | Liferay GmbH
  • 16. OSGi Services Das beste aus beiden Welten? • unabhängig deploybar, iterativ entwickelbar • fehlertolerant – aber keine vollständige Isolation • keine Netwerklatenzen, reduzierter Callstack • mehr Freiheiten bei Technologiewahl • weniger Anforderungen an den Betrieb • bewährte Monitoring- und Deploymentstrategien GS | Liferay GmbH