SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Referenzbeispiel
 Gründe für die Migration in die Cloud
 Entscheidungskriterien für Microsoft Azure
 Erfolgsstory mit wirtschaftlicher Betrachtung
Stefan Truthän
Geschäftsführender Gesellschafter
Agenda
Wir
Historie
Erkenntnis
Ausblick
Wer sind wir und was tun wir?
• Der Marktführer im deutschen Brandschutzmarkt
• aktuell 133 Mitarbeiter
• an fünf Standorten in Deutschland
• ca. 2.000 Projekte pro Jahr in Deutschland,
Europa und Weltweit
• ca. 1.000 aktive Aufträge parallel in Bearbeitung
• ganzheitliche Lösungskompetenzen im
vorbeugenden Brandschutz
Wer sind wir und was tun wir?
Unser SourceCode
• Das ökonomische Prinzip, vgl. minimal vs. Maximal Prinzip
• IT als Betriebsmittel
• Vertrauen
• Agile Organisationsstruktur
• BPIO Reifegrad [Cloud Adoption]
• IT Betrieb und deren Transformation
Die Unternehmung als
wachstumsorientierter Organismus!
Layer
Führungskräftering
Führungskraft
SSC
LOAZ
Zelle
GF
Layer:
- Standort
- Lösungskompetenz
- Forschungsvorhaben
- operatives Geschäft
- saisonales Projekt
LOAZ:
- Leidenschaft
- Organisatorisches Talent
- Alternativen Aufzeigen
- Zuhören können
Dynamic
Rationalized
Standardized
Basic
Einordnung der „Cloud“ in das IO Model
Heutige IT
Landschaft
Private Cloud
Hybrid Cloud
SaaS Cloud
Historie
• Welche Szenarien decken wir mit Computersimulationen
ab?
• Worin besteht der Vorteil von cloudbasierten HPC
Lösungen?
• Welchen Herausforderungen müssen wir uns stellen?
Welche Szenarien decken wir mit
Computersimulationen ab?
Verschiedene Brand
Szenarien
Unterstützung bei der
Entscheidungsfindung
Evakuierungssimulationen Heißbemessung
Worin besteht der Vorteil cloudbasierter HPC
Simulationen?
Mehre
Szenarien
parallel
Mehre Projekte
parallel
Zugriff auch für
Mitbewerber
Immer
neuerster Stand
an Hw&Sw
Welchen Herausforderungen müssen wir uns
stellen?
Long Running Jobs
(more weeks)
High Performance
Nodes
Store Data in Azure Realtime Access
Erkenntnisse
• Was ist unser Businessmodel hinter fireSim?
• Wie wandeln wir uns vom Kunden zum Anbieter von
CloudLösungen?
• Welche Bedeutung hat das für unsere Organisation und
die Zusammenarbeit mit Partnern?
• Welche Erfahrungen haben wir in der Zusammenarbeit
mit T-MMS gesammelt?
Was ist unser Businessmodel hinter fireSim?
Wie wandeln wir uns vom Kunden zum ISV?
Wie wandeln wir uns vom Kunden zum ISV?
FDS ScarC fireSIM
fireModeler Apps
FDS
Welche Bedeutung hat das für unsere
Organisation und die Zusammenarbeit für
Partner?
Welche Erfahrungen haben wir mit T-MMS
gesammelt?
Ausblicke
• Mockup Design
• LiveDemo
Mockup & LiveDemo
Kontaktinformationen
hhpberlin Ingenieure für Brandschutz GmbH
Rotherstraße 19
10245 Berlin
Frankfurter Straße 2
38122 Braunschweig
Kurze Mühren 20
20095 Hamburg
Wilhelm-Leuschner-Straße 41
60329 Frankfurt am Main
Rosental 5
80331 München
Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Margot Ehrlicher
Dipl.-Inf. BW (VWA) Stefan Truthän
Dipl.-Ing. Karsten Foth
Prokurist:
Dipl.-Ing. Harald Niemöller
Dr.-Ing. Jochen Zehfuß
Beirat:
Prof. Dr.-Ing. Dietmar Hosser
Dr.-Ing. Karl-Heinz Schubert
Phone: +49 (30) 89 59 55-0
Fax: +49 (30) 89 59 55-100
email@hhpberlin.de
www.hhpberlin.de
Amtsgericht
Berlin Charlottenburg
HRB 78 927
Deutsche Bank P+G AG
BLZ 100 700 24
Konto-Nr. 1419100
IBAN-Nr. DE52100700240141910000
Swift-Code: DEUTDEDBBER
Ust-IdNr. DE217656065

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

BeginnerUnit06
BeginnerUnit06BeginnerUnit06
BeginnerUnit06Learngle
 
Wie funktioniert der online ernährungscoach
Wie funktioniert der online ernährungscoachWie funktioniert der online ernährungscoach
Wie funktioniert der online ernährungscoachMyfoodconcept
 
Everywhere Commerce
Everywhere CommerceEverywhere Commerce
Everywhere CommerceAnne Grabs
 
Ceniza. mar '14
Ceniza. mar '14Ceniza. mar '14
Ceniza. mar '14
Lourdes Villegas
 
Exe learning arbol de contenidos-uch
Exe learning   arbol de contenidos-uchExe learning   arbol de contenidos-uch
Exe learning arbol de contenidos-uch
Elizabeth
 
Unidad educativa santa maría de la esperanza
Unidad educativa santa maría de la esperanzaUnidad educativa santa maría de la esperanza
Unidad educativa santa maría de la esperanza
alexasarmiento
 
Marketing semana 4
Marketing semana 4Marketing semana 4
Marketing semana 4
vladymon
 
Los Impuestos
Los ImpuestosLos Impuestos
Los Impuestos
mayraely
 
Tarea 2
Tarea 2Tarea 2
Artrosis tratamiento
Artrosis tratamientoArtrosis tratamiento
Artrosis tratamiento
ientod
 
"Historia de la política y de las ideas políticas".
"Historia de la política y de las ideas políticas"."Historia de la política y de las ideas políticas".
"Historia de la política y de las ideas políticas".valentina95
 
Indicador de desempeño 2.2
Indicador de desempeño 2.2Indicador de desempeño 2.2
Indicador de desempeño 2.2
Dayannaserna
 
Germanwatch kurzanalyse zu-energieszenarien_der_bundesregierungr
Germanwatch kurzanalyse zu-energieszenarien_der_bundesregierungrGermanwatch kurzanalyse zu-energieszenarien_der_bundesregierungr
Germanwatch kurzanalyse zu-energieszenarien_der_bundesregierungrmetropolsolar
 
Leclerq
LeclerqLeclerq
Sandoval 1 5 semana 1
Sandoval 1 5 semana 1Sandoval 1 5 semana 1
Sandoval 1 5 semana 1
Abel Sandoval
 
Diapositivas de salud
Diapositivas de saludDiapositivas de salud
Diapositivas de salud
valenluisa
 
CARASTERISTICAS DE LAS TICS
CARASTERISTICAS DE LAS TICSCARASTERISTICAS DE LAS TICS
CARASTERISTICAS DE LAS TICS
gruposietecinco
 
Water Disaster
Water DisasterWater Disaster
Water Disaster
papamichele
 
Clasificación de la materia
Clasificación de la materiaClasificación de la materia
Clasificación de la materia
dini2013
 

Andere mochten auch (20)

BeginnerUnit06
BeginnerUnit06BeginnerUnit06
BeginnerUnit06
 
Wie funktioniert der online ernährungscoach
Wie funktioniert der online ernährungscoachWie funktioniert der online ernährungscoach
Wie funktioniert der online ernährungscoach
 
Ben
BenBen
Ben
 
Everywhere Commerce
Everywhere CommerceEverywhere Commerce
Everywhere Commerce
 
Ceniza. mar '14
Ceniza. mar '14Ceniza. mar '14
Ceniza. mar '14
 
Exe learning arbol de contenidos-uch
Exe learning   arbol de contenidos-uchExe learning   arbol de contenidos-uch
Exe learning arbol de contenidos-uch
 
Unidad educativa santa maría de la esperanza
Unidad educativa santa maría de la esperanzaUnidad educativa santa maría de la esperanza
Unidad educativa santa maría de la esperanza
 
Marketing semana 4
Marketing semana 4Marketing semana 4
Marketing semana 4
 
Los Impuestos
Los ImpuestosLos Impuestos
Los Impuestos
 
Tarea 2
Tarea 2Tarea 2
Tarea 2
 
Artrosis tratamiento
Artrosis tratamientoArtrosis tratamiento
Artrosis tratamiento
 
"Historia de la política y de las ideas políticas".
"Historia de la política y de las ideas políticas"."Historia de la política y de las ideas políticas".
"Historia de la política y de las ideas políticas".
 
Indicador de desempeño 2.2
Indicador de desempeño 2.2Indicador de desempeño 2.2
Indicador de desempeño 2.2
 
Germanwatch kurzanalyse zu-energieszenarien_der_bundesregierungr
Germanwatch kurzanalyse zu-energieszenarien_der_bundesregierungrGermanwatch kurzanalyse zu-energieszenarien_der_bundesregierungr
Germanwatch kurzanalyse zu-energieszenarien_der_bundesregierungr
 
Leclerq
LeclerqLeclerq
Leclerq
 
Sandoval 1 5 semana 1
Sandoval 1 5 semana 1Sandoval 1 5 semana 1
Sandoval 1 5 semana 1
 
Diapositivas de salud
Diapositivas de saludDiapositivas de salud
Diapositivas de salud
 
CARASTERISTICAS DE LAS TICS
CARASTERISTICAS DE LAS TICSCARASTERISTICAS DE LAS TICS
CARASTERISTICAS DE LAS TICS
 
Water Disaster
Water DisasterWater Disaster
Water Disaster
 
Clasificación de la materia
Clasificación de la materiaClasificación de la materia
Clasificación de la materia
 

Ähnlich wie Microsoft Azure - Roadshow

Hybrid Cloud - Warum IT Perspektiven braucht
Hybrid Cloud - Warum IT Perspektiven brauchtHybrid Cloud - Warum IT Perspektiven braucht
Hybrid Cloud - Warum IT Perspektiven braucht
Inspirit Beraten+Prüfen GmbH
 
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
pakadoo Nachname
 
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungenV02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
Andreas Weinbrecht
 
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - Mittelstandsrunde
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - MittelstandsrundeErfolgsmodell Hybrid Cloud - Mittelstandsrunde
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - Mittelstandsrunde
Inspirit Beraten+Prüfen GmbH
 
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
AWS Germany
 
Experteninterview mit Thorsten Graß und André Beyer: Kommt unsere Infrastrukt...
Experteninterview mit Thorsten Graß und André Beyer: Kommt unsere Infrastrukt...Experteninterview mit Thorsten Graß und André Beyer: Kommt unsere Infrastrukt...
Experteninterview mit Thorsten Graß und André Beyer: Kommt unsere Infrastrukt...
Thomas Maier
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
Michael Schomisch
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
Conrad Eß
 
Impulse für Ihre Karriere
Impulse für Ihre KarriereImpulse für Ihre Karriere
Impulse für Ihre Karriere
logicline - Enterprise Cloud & Mobile Apps
 
T-Systems Multimedia Solutions - Die ideale Internetagentur.
T-Systems Multimedia Solutions - Die ideale Internetagentur.T-Systems Multimedia Solutions - Die ideale Internetagentur.
T-Systems Multimedia Solutions - Die ideale Internetagentur.
Telekom MMS
 
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandIT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
Gernot Sauerborn
 
Solution Guide II / 2018
Solution Guide II / 2018Solution Guide II / 2018
Solution Guide II / 2018
Communardo GmbH
 
Interview Behörden Spiegel / September 2016: Wollen die Broker-Rolle übernehmen
Interview Behörden Spiegel / September 2016: Wollen die Broker-Rolle übernehmenInterview Behörden Spiegel / September 2016: Wollen die Broker-Rolle übernehmen
Interview Behörden Spiegel / September 2016: Wollen die Broker-Rolle übernehmen
Fujitsu Central Europe
 
ConSol Unternehmenspräsentation 2019
ConSol Unternehmenspräsentation 2019ConSol Unternehmenspräsentation 2019
ConSol Unternehmenspräsentation 2019
ConSol Consulting & Solutions Software GmbH
 
Business & Technology Center Leipzig
Business & Technology Center LeipzigBusiness & Technology Center Leipzig
Business & Technology Center Leipzig
Deloitte Deutschland
 
Solution Guide II/2018
Solution Guide II/2018Solution Guide II/2018
Solution Guide II/2018
Communardo GmbH
 
Solution Guide II / 2018
Solution Guide II / 2018Solution Guide II / 2018
Solution Guide II / 2018
Communardo GmbH
 
Agenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHAgenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbH
typovision GmbH
 

Ähnlich wie Microsoft Azure - Roadshow (20)

Hybrid Cloud - Warum IT Perspektiven braucht
Hybrid Cloud - Warum IT Perspektiven brauchtHybrid Cloud - Warum IT Perspektiven braucht
Hybrid Cloud - Warum IT Perspektiven braucht
 
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
 
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungenV02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
V02 02 - weinbrecht - koexistenzmodelle und -erfahrungen
 
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - Mittelstandsrunde
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - MittelstandsrundeErfolgsmodell Hybrid Cloud - Mittelstandsrunde
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - Mittelstandsrunde
 
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
 
Experteninterview mit Thorsten Graß und André Beyer: Kommt unsere Infrastrukt...
Experteninterview mit Thorsten Graß und André Beyer: Kommt unsere Infrastrukt...Experteninterview mit Thorsten Graß und André Beyer: Kommt unsere Infrastrukt...
Experteninterview mit Thorsten Graß und André Beyer: Kommt unsere Infrastrukt...
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
 
Impulse für Ihre Karriere
Impulse für Ihre KarriereImpulse für Ihre Karriere
Impulse für Ihre Karriere
 
T-Systems Multimedia Solutions - Die ideale Internetagentur.
T-Systems Multimedia Solutions - Die ideale Internetagentur.T-Systems Multimedia Solutions - Die ideale Internetagentur.
T-Systems Multimedia Solutions - Die ideale Internetagentur.
 
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandIT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
 
Technology Center Leipzig
Technology Center LeipzigTechnology Center Leipzig
Technology Center Leipzig
 
Solution Guide II / 2018
Solution Guide II / 2018Solution Guide II / 2018
Solution Guide II / 2018
 
Interview Behörden Spiegel / September 2016: Wollen die Broker-Rolle übernehmen
Interview Behörden Spiegel / September 2016: Wollen die Broker-Rolle übernehmenInterview Behörden Spiegel / September 2016: Wollen die Broker-Rolle übernehmen
Interview Behörden Spiegel / September 2016: Wollen die Broker-Rolle übernehmen
 
NetTask Company
NetTask CompanyNetTask Company
NetTask Company
 
ConSol Unternehmenspräsentation 2019
ConSol Unternehmenspräsentation 2019ConSol Unternehmenspräsentation 2019
ConSol Unternehmenspräsentation 2019
 
Business & Technology Center Leipzig
Business & Technology Center LeipzigBusiness & Technology Center Leipzig
Business & Technology Center Leipzig
 
Solution Guide II/2018
Solution Guide II/2018Solution Guide II/2018
Solution Guide II/2018
 
Solution Guide II / 2018
Solution Guide II / 2018Solution Guide II / 2018
Solution Guide II / 2018
 
Agenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHAgenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbH
 

Mehr von Inspirit Beraten+Prüfen GmbH

Erfolgsmodell Hybrid Cloud - Wolkenkunde
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - WolkenkundeErfolgsmodell Hybrid Cloud - Wolkenkunde
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - Wolkenkunde
Inspirit Beraten+Prüfen GmbH
 
fireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur
fireSIM - Werkzeuge für den BrandschutzingenieurfireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur
fireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur
Inspirit Beraten+Prüfen GmbH
 
Produktivitätssteigerung durch die Microsoft ECAL Suite
Produktivitätssteigerung durch die Microsoft ECAL SuiteProduktivitätssteigerung durch die Microsoft ECAL Suite
Produktivitätssteigerung durch die Microsoft ECAL SuiteInspirit Beraten+Prüfen GmbH
 

Mehr von Inspirit Beraten+Prüfen GmbH (8)

Erfolgsmodell Hybrid Cloud - Wolkenkunde
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - WolkenkundeErfolgsmodell Hybrid Cloud - Wolkenkunde
Erfolgsmodell Hybrid Cloud - Wolkenkunde
 
fireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur
fireSIM - Werkzeuge für den BrandschutzingenieurfireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur
fireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur
 
Wer braucht das neue Office? Eine Analystenmeinung
Wer braucht das neue Office? Eine AnalystenmeinungWer braucht das neue Office? Eine Analystenmeinung
Wer braucht das neue Office? Eine Analystenmeinung
 
Office 365 im Arbeitsalltag
Office 365 im ArbeitsalltagOffice 365 im Arbeitsalltag
Office 365 im Arbeitsalltag
 
Produktivitätssteigerung durch die Microsoft ECAL Suite
Produktivitätssteigerung durch die Microsoft ECAL SuiteProduktivitätssteigerung durch die Microsoft ECAL Suite
Produktivitätssteigerung durch die Microsoft ECAL Suite
 
Microsoft Unified Communications aus Kundensicht
Microsoft Unified Communications aus KundensichtMicrosoft Unified Communications aus Kundensicht
Microsoft Unified Communications aus Kundensicht
 
Alle wollen wachsen. Hilft ein Investment in IT?
Alle wollen wachsen. Hilft ein Investment in IT?Alle wollen wachsen. Hilft ein Investment in IT?
Alle wollen wachsen. Hilft ein Investment in IT?
 
Mbuf
MbufMbuf
Mbuf
 

Microsoft Azure - Roadshow

  • 1. Referenzbeispiel  Gründe für die Migration in die Cloud  Entscheidungskriterien für Microsoft Azure  Erfolgsstory mit wirtschaftlicher Betrachtung Stefan Truthän Geschäftsführender Gesellschafter
  • 3. Wer sind wir und was tun wir? • Der Marktführer im deutschen Brandschutzmarkt • aktuell 133 Mitarbeiter • an fünf Standorten in Deutschland • ca. 2.000 Projekte pro Jahr in Deutschland, Europa und Weltweit • ca. 1.000 aktive Aufträge parallel in Bearbeitung • ganzheitliche Lösungskompetenzen im vorbeugenden Brandschutz
  • 4. Wer sind wir und was tun wir?
  • 5. Unser SourceCode • Das ökonomische Prinzip, vgl. minimal vs. Maximal Prinzip • IT als Betriebsmittel • Vertrauen • Agile Organisationsstruktur • BPIO Reifegrad [Cloud Adoption] • IT Betrieb und deren Transformation
  • 6. Die Unternehmung als wachstumsorientierter Organismus! Layer Führungskräftering Führungskraft SSC LOAZ Zelle GF Layer: - Standort - Lösungskompetenz - Forschungsvorhaben - operatives Geschäft - saisonales Projekt LOAZ: - Leidenschaft - Organisatorisches Talent - Alternativen Aufzeigen - Zuhören können
  • 7. Dynamic Rationalized Standardized Basic Einordnung der „Cloud“ in das IO Model Heutige IT Landschaft Private Cloud Hybrid Cloud SaaS Cloud
  • 8. Historie • Welche Szenarien decken wir mit Computersimulationen ab? • Worin besteht der Vorteil von cloudbasierten HPC Lösungen? • Welchen Herausforderungen müssen wir uns stellen?
  • 9.
  • 10. Welche Szenarien decken wir mit Computersimulationen ab? Verschiedene Brand Szenarien Unterstützung bei der Entscheidungsfindung Evakuierungssimulationen Heißbemessung
  • 11. Worin besteht der Vorteil cloudbasierter HPC Simulationen? Mehre Szenarien parallel Mehre Projekte parallel Zugriff auch für Mitbewerber Immer neuerster Stand an Hw&Sw
  • 12. Welchen Herausforderungen müssen wir uns stellen? Long Running Jobs (more weeks) High Performance Nodes Store Data in Azure Realtime Access
  • 13. Erkenntnisse • Was ist unser Businessmodel hinter fireSim? • Wie wandeln wir uns vom Kunden zum Anbieter von CloudLösungen? • Welche Bedeutung hat das für unsere Organisation und die Zusammenarbeit mit Partnern? • Welche Erfahrungen haben wir in der Zusammenarbeit mit T-MMS gesammelt?
  • 14. Was ist unser Businessmodel hinter fireSim?
  • 15. Wie wandeln wir uns vom Kunden zum ISV?
  • 16. Wie wandeln wir uns vom Kunden zum ISV? FDS ScarC fireSIM fireModeler Apps FDS
  • 17. Welche Bedeutung hat das für unsere Organisation und die Zusammenarbeit für Partner?
  • 18. Welche Erfahrungen haben wir mit T-MMS gesammelt?
  • 21. Kontaktinformationen hhpberlin Ingenieure für Brandschutz GmbH Rotherstraße 19 10245 Berlin Frankfurter Straße 2 38122 Braunschweig Kurze Mühren 20 20095 Hamburg Wilhelm-Leuschner-Straße 41 60329 Frankfurt am Main Rosental 5 80331 München Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Margot Ehrlicher Dipl.-Inf. BW (VWA) Stefan Truthän Dipl.-Ing. Karsten Foth Prokurist: Dipl.-Ing. Harald Niemöller Dr.-Ing. Jochen Zehfuß Beirat: Prof. Dr.-Ing. Dietmar Hosser Dr.-Ing. Karl-Heinz Schubert Phone: +49 (30) 89 59 55-0 Fax: +49 (30) 89 59 55-100 email@hhpberlin.de www.hhpberlin.de Amtsgericht Berlin Charlottenburg HRB 78 927 Deutsche Bank P+G AG BLZ 100 700 24 Konto-Nr. 1419100 IBAN-Nr. DE52100700240141910000 Swift-Code: DEUTDEDBBER Ust-IdNr. DE217656065