Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Infrastrukturen und
      Schnittstellen
        Plädoyer für einen
kulturwissenschaftlich geschulten
     Blick hinter di...
Informationsinfrastrukturen
• Alles, was Informationen zum Fließen bringt.
• Beispiel: Das Buch
• Infrastrukturen werden i...
Informationsinfrastrukturen
• Bedeutung von Normen, Standards und
  Protokollen sowie Schnittstellen.
• Schnittstellen kön...
Zusammenfassung &
     praktische Herausforderungen
• Gestaltung der Schnittstellen: Z. B. wo und wie
  sollen Information...
Dankeschön für Ihre
 Aufmerksamkeit!
www.michaelnagenborg.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Infrastrukturen und Schnittstellen - Plädoyer für einen kulturwissenschaftlich geschulten Blick hinter die Kulissen

600 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie, Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Infrastrukturen und Schnittstellen - Plädoyer für einen kulturwissenschaftlich geschulten Blick hinter die Kulissen

  1. 1. Infrastrukturen und Schnittstellen Plädoyer für einen kulturwissenschaftlich geschulten Blick hinter die Kulissen
  2. 2. Informationsinfrastrukturen • Alles, was Informationen zum Fließen bringt. • Beispiel: Das Buch • Infrastrukturen werden in der Regel nicht wahrgenommen, sind aber deshalb nicht selbstverständlich. (Britz: „FedEx Faktor“) • Infrastruktur-Begriff erinnert uns an materielle Grundlage der Informationsströme.
  3. 3. Informationsinfrastrukturen • Bedeutung von Normen, Standards und Protokollen sowie Schnittstellen. • Schnittstellen können auf Informationen basieren, bspw. biometrischen Daten.
  4. 4. Zusammenfassung & praktische Herausforderungen • Gestaltung der Schnittstellen: Z. B. wo und wie sollen Informationsströme unterbrochen werden? • Infrastrukturen und Schnittstellen verdienen mehr Aufmerksamkeit.
  5. 5. Dankeschön für Ihre Aufmerksamkeit! www.michaelnagenborg.de

×