Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Kunden, Services, Technologien Christian Hasiewicz OCLC EVERY CONNECTION has a  starting point.
<ul><li>BOND wird OCLC </li></ul><ul><li>Kunden, Services, Technologien   </li></ul><ul><li>Einladung </li></ul>Agenda
Über OCLC <ul><li>Weltweit die größte Organisation für Bibliotheks- und Recherchedienste </li></ul><ul><li>Bietet Katalogi...
Community:  Die OCLC Community  72,035 libraries in 171 countries 1,418 55,820 1,091 5,715 4,058 1,800 381 1,752
Hintergründe und Ziele der Integration von BOND bei OCLC <ul><li>BOND Marktführer im Bereich der öffentlichen Bibliotheken...
Zukunftsthemen, die OCLC bewegen <ul><li>Welche Rollen übernehmen Bibliotheken in der zukünftigen Informations- und Medien...
Web-scale: Aggregation von Daten, Technologie und Community als Erfolgsgrundlage  Technologie/ Infrastruktur Community Daten
Bibliotheken und Web-Scale? Technologie /  Infrastruktur Community Daten Technologie /  Infrastruktur Community Daten Tech...
Ziel von OCLC: Web-Scale für Bibliotheken zu entwickeln Technologie/ Infrastruktur Community Daten
Mehrwert für Kunden schaffen
Wie findet man heraus, was sie wollen? <ul><li>„ Wer nichts weiß, muss alles glauben…“ </li></ul><ul><li>Durchführung eige...
<ul><li>„… Medien ausleihen , wann und wo ich will  …“ </li></ul><ul><li>„… meinen Freundinnen  sagen, welche Medien gut s...
Erwartungen an das digitale Angebot (OPAC/Webauftritt…) der Bibliothek Integration digitaler Inhalte Social Media Funktion...
Daraus ergibt sich… <ul><li>„ Don´t make me think“: Usability-Grundlagen beachten </li></ul><ul><li>Integrierte Dienste: S...
<ul><li>Web-OPAC </li></ul><ul><li>Content Management System </li></ul><ul><li>Portalfunktionen </li></ul><ul><li>=  OPEN ...
Zentraler Ausgangspunkt für Online- wie Offline-Angebote <ul><li>Bibliothekskunden brauchen einen Orientierungspunkt für d...
Intelligente Brücken zwischen Online- und Offlineangeboten
Einladung <ul><li>Nähere Informationen: Stand OCLC A06 </li></ul><ul><li>Currywurst und Berliner Weiße </li></ul><ul><li>M...
Danke für Ihre Aufmerksamkeit !
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Christian Hasiewicz: Kunden, Services, Technologien

1.145 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag auf dem 100. DBT 2011 in Berlin im Rahmen des Kurzvortragsprogramms der Zukunftswerkstatt Kultur- und Wissensvermittlung e.V. im Raum Paris

Veröffentlicht in: Technologie, Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Christian Hasiewicz: Kunden, Services, Technologien

  1. 1. Kunden, Services, Technologien Christian Hasiewicz OCLC EVERY CONNECTION has a starting point.
  2. 2. <ul><li>BOND wird OCLC </li></ul><ul><li>Kunden, Services, Technologien </li></ul><ul><li>Einladung </li></ul>Agenda
  3. 3. Über OCLC <ul><li>Weltweit die größte Organisation für Bibliotheks- und Recherchedienste </li></ul><ul><li>Bietet Katalogisierungs-, Auskunfts-, Ressourcen-, E-Content-, Archivierungs-, Bibliotheksverwaltungs- und Internetdienste </li></ul><ul><li>Kooperation mit ca. 72.000 Bibliotheken in über 171 Ländern </li></ul><ul><li>26 Niederlassungen in zehn Ländern sowie 15 regionale Websites </li></ul><ul><li>In Zusammenarbeit mit den Mitgliedsbibliotheken hat OCLC WorldCat entwickelt, die größte und ergiebigste Online-Ressource zur Titelsuche und Bereitstellung von Bibliotheksmaterialien </li></ul><ul><li>Weltweit ca. 1.200 Mitarbeiter (davon ca. 220 in Europa) </li></ul>
  4. 4. Community: Die OCLC Community 72,035 libraries in 171 countries 1,418 55,820 1,091 5,715 4,058 1,800 381 1,752
  5. 5. Hintergründe und Ziele der Integration von BOND bei OCLC <ul><li>BOND Marktführer im Bereich der öffentlichen Bibliotheken </li></ul><ul><li>Hohe Kompetenz, gute Produkte und Kundenbeziehungen in diesem Marktsegment </li></ul><ul><li>Beide Unternehmen in Deutschland ergänzen sich hervorragend und bieten eine sehr gute Grundlage, den Kunden noch bessere und neue Services anzubieten </li></ul><ul><li>Standort Böhl-Iggelheim bleibt, alle Mitarbeiter übernommen </li></ul>
  6. 6. Zukunftsthemen, die OCLC bewegen <ul><li>Welche Rollen übernehmen Bibliotheken in der zukünftigen Informations- und Medienlandschaft? </li></ul><ul><li>Wie können Bibliotheken untereinander noch effektiver kooperieren und so gemeinsam stärker werden? </li></ul><ul><li>Welche Technologien helfen Bibliotheken, neue Aufgaben in einem sich wandelnden Umfeld wahrzunehmen, und neue Kanäle zu ihren Kunden zu eröffnen? </li></ul>
  7. 7. Web-scale: Aggregation von Daten, Technologie und Community als Erfolgsgrundlage Technologie/ Infrastruktur Community Daten
  8. 8. Bibliotheken und Web-Scale? Technologie / Infrastruktur Community Daten Technologie / Infrastruktur Community Daten Technologie / Infrastruktur Community Daten Technologie / Infrastruktur Community Daten Technologie / Infrastruktur Community Daten Technologie / Infrastruktur Community Daten Technologie / Infrastruktur Community Daten Technologie / Infrastruktur Community Daten Technologie / Infrastruktur Community Daten
  9. 9. Ziel von OCLC: Web-Scale für Bibliotheken zu entwickeln Technologie/ Infrastruktur Community Daten
  10. 10. Mehrwert für Kunden schaffen
  11. 11. Wie findet man heraus, was sie wollen? <ul><li>„ Wer nichts weiß, muss alles glauben…“ </li></ul><ul><li>Durchführung eigener Studien, z.B. zum Thema Usability </li></ul><ul><li>Kooperation mit wissenschaftlichen Einrichtungen, Nutzung von Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten </li></ul><ul><li>Einbeziehung des Feedbacks der Kunden </li></ul><ul><ul><li>Anwendertagungen </li></ul></ul><ul><ul><li>Jährliche Kundenumfrage </li></ul></ul><ul><ul><li>Aufgreifen von Support-Anfragen für die Entwicklung </li></ul></ul>
  12. 12. <ul><li>„… Medien ausleihen , wann und wo ich will …“ </li></ul><ul><li>„… meinen Freundinnen sagen, welche Medien gut sind…“ </li></ul><ul><li>„… ganz leicht das finden, was ich suche - und mehr! ...“ </li></ul><ul><li>„… wissen, was läuft , weil wir gerne zu Veranstaltungen gehen.“ </li></ul><ul><li>„… Empfehlungen bekommen , wenn es etwas neues Interessantes gibt.“ </li></ul>Wünsche der Bibliotheksnutzer: „Ich will…“ Verfügbarkeit Überblick, aktuelle Informationen und Dialog
  13. 13. Erwartungen an das digitale Angebot (OPAC/Webauftritt…) der Bibliothek Integration digitaler Inhalte Social Media Funktionen bieten Einfachheit und Ergebnisqualität Aktuelle Informationen bieten/einbinden Attraktive Medienpräsentation, „Stöberqualität“
  14. 14. Daraus ergibt sich… <ul><li>„ Don´t make me think“: Usability-Grundlagen beachten </li></ul><ul><li>Integrierte Dienste: Suchschlitz auf der Startseite, Single-Sign on etc. </li></ul><ul><li>Offenheit nach vielen Seiten: Facebook, Datenbanken, </li></ul><ul><li>Ein- bis zwei-Wort-Suchen als Standard sehen und „unaufdringlich“ ergänzen </li></ul><ul><li>Features ausprobieren, bei Nicht-Akzeptanz wieder deaktivieren – Modularität des Aufbaus </li></ul><ul><li>An den Besten orientieren…. </li></ul><ul><li>Bei Google auftauchen </li></ul>
  15. 15. <ul><li>Web-OPAC </li></ul><ul><li>Content Management System </li></ul><ul><li>Portalfunktionen </li></ul><ul><li>= OPEN </li></ul>Neue Anforderungen brauchen neue Lösungen: „klassische“ Produktgrenzen verwischen
  16. 16. Zentraler Ausgangspunkt für Online- wie Offline-Angebote <ul><li>Bibliothekskunden brauchen einen Orientierungspunkt für die vorhandenen Angebote </li></ul><ul><li>Integration verschiedenster Inhalte: </li></ul><ul><ul><li>Physische Titel </li></ul></ul><ul><ul><li>E-Books, E-Audios, E-Videos, E-Paper </li></ul></ul><ul><ul><li>E-Book-Reader </li></ul></ul><ul><ul><li>E-Learning-Kurse </li></ul></ul><ul><ul><li>Offlinekurse, Raumbuchungen </li></ul></ul><ul><ul><li>Freie Angebote: Projekt Gutenberg </li></ul></ul><ul><li>Steigerung der digitalen Ausleihen bei Onleihe-Bibliotheken nach Integration in den OPAC: 50 % </li></ul>
  17. 17. Intelligente Brücken zwischen Online- und Offlineangeboten
  18. 18. Einladung <ul><li>Nähere Informationen: Stand OCLC A06 </li></ul><ul><li>Currywurst und Berliner Weiße </li></ul><ul><li>Mittwoch, 12:00-13:30 Uhr </li></ul><ul><li>[email_address] </li></ul>
  19. 19. Danke für Ihre Aufmerksamkeit !

×