SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 21
Downloaden Sie, um offline zu lesen
When Bottom-up 
meets Top-down 
Grundlagen des OER-Policy-Making 
Jan Neumann, Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 1
Brauchen wir OER-Policy 
überhaupt? 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 2
Was ist „Policy“? 
„Der Begriff Policy bezeichnet die inhaltliche Dimension von Politik“ 
(Wikipedia) 
1. Normativ 
2. Bezugssystem 
3. Scope 
4. Top Down 
5. Routinesituationen 
6. Verschriftlicht 
„PolitikDimensionen“ by Bagok, CC-BY-SA 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 3
Was ist „Policy“? 
„Der Begriff Policy bezeichnet die inhaltliche Dimension von Politik“ 
(Wikipedia) 
1. Normativ 
2. Bezugssystem 
3. Scope 
4. Top Down 
5. Routinesituationen 
6. Verschriftlicht 
Strategie Policy 
Projekte Prozesse 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 3a
Was ist OER? 
UNESCO OER-Deklaration: 
OER sind „Lehr-, Lern- und Forschungsressourcen (...) die 
gemeinfrei sind oder unter einer offenen Lizenz veröffentlicht 
wurden, welche den kostenlosen Zugang sowie die 
kostenlose Nutzung, Bearbeitung und Weiterverbreitung 
durch Andere ohne oder mit geringfügigen Einschränkungen 
erlaubt. 
Hochpotente OER erlauben eine kommerzielle Nutzung, 
während niedrigpotente OER diese ausschließen. 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 5
Was ist OER-Policy? 
OER-Policys sind Gesetze, institutionelle 
Verfahrensvorschriften und Förderrichtlinien, 
die die Nutzung und Herstellung von OER 
nachhaltig begünstigen. 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 6
Der Policy Circle 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 7 
„Smart Policy Design“ by Center for international Development, Harvard University
Wer kann eine OER Policy 
erlassen? 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 8
Elemente einer OER Policy 
Recht 
Curriculum 
& Material 
Strategie & 
Werte 
IT-Infra-struktur 
Marketing 
Kosten 
Human 
Ressources 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 9
Strategie und Werte 
• Warum wollen wir OER in 
unserer Organisation? 
• Welche Werte müssen 
sich in unserer 
Organisation verändern? 
„Take your mind, aim for your target…“ by Frank Lindecke, CC-BY 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 10
Recht 
• Welche Lizenzen 
empfehlen wir? 
• Wem gehören Inhalte, 
die während der 
Arbeitszeit hergestellt 
werden? 
• Ist sichergestellt, dass 
alle unsere Verträge 
angepasst worden sind? 
• Wie stellen wir sicher, 
dass keine Rechte 
anderer verletzt werden? 
• Wie können wir die 
Daten unserer Studenten 
schützen? 
„Scales of Justice – Frankfurt Version“ by Michael Coghlan, CC-BY-SA 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 11
Currikulum-Design und 
Materialentwicklung 
• Wer designed das 
Curriculum anhand 
welcher Kriterien? 
• Wer erstellt 
Lehrmaterialien und wie? 
• Welche Formate sollen 
verwendet werden? 
• Wie sichern wir die 
Qualität? 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 12
Human Resources 
• Wen bilden wir dazu aus 
und wie? 
• Wie motivieren wir unsere 
Mitarbeiter OER zu 
verwenden und 
herzustellen? 
„Lego People“ by Joe Shlabotnik, CC-BY 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 13
IT-Infrastrukur 
„Server Room with Gras“ by Tom Raftery, CC-BY-NC-SA 
Welche IT-Infrastruktur 
brauchen wir für unsere 
Zwecke? 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 14
Marketing 
• Wie kommunizieren wir 
unsere OER-Aktivitäten 
nach außen? 
• Wie können wir mit OER 
neue Studenten und 
Lehrkräfte gewinnen? 
„Communication“ by Len Matthews, CC-BY-NC-SA 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 15
Kosten & Finanzen 
• Wie viel Geld stellen wir für 
OER bereit? 
• Wie können bestehende 
Geldflüsse umgeleitet 
werden? 
• Können wir mit OER Geld 
verdienen? 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 16
When Bottom-up 
meets Top-down 
Top Down 
Bottom Up 
„IVMOOC Network Analysis“ „Organizational chart“, by TotoBaggins at the English languageWikipedia, CC-BY-SA by CamaalMoten, CC-BY 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 17
Clash of Cultures? 
• Über- Unterordnung 
• Macht/Zwang („Push“) 
• Wettbewerb 
• Überformalisierung 
• Linear planend 
• Vermeidet Zufall 
• Gleichrangigkeit 
• Freiwilligkeit („Pull“) 
• Kooperation & Teilen 
• Agilität 
• Organisch wachsend 
• Integriert Zufall 
„Lightning_03“ by Oregon Department of Transportation, CC-BY 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 18
Zum Glück: 
„beautiful piece of earth“ by Chris Zielecki, CC-BY-SA 
Kaum macht man`s richtig, 
schon funktioniert es! 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 19
Brauchen wir OER-Policy 
überhaupt? 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 20
Danke! 
• Butcher, Neil: A Government Policy Development Template to Progress Effective 
Implementation of Open Educational Resources (OER), prepared for the 
Commonwealth of Learning, 2013 
• Neumann, Jan: Some Basic Thoughts about OER-Policy Making, www.oersys.org 
„When Bottom-up meets Top-down: Grundlagen des OER-Policy-Making“ von Jan Neumann ist lizenziert unter einer Creative 
Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Einzelne nachgenutze Werke können unter abweichenden Lizenzen stehen. 
17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 21

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

El Rock Satanico Y Sus Mensajes Subliminales
El Rock Satanico Y Sus Mensajes SubliminalesEl Rock Satanico Y Sus Mensajes Subliminales
El Rock Satanico Y Sus Mensajes SubliminalesJose Francisco
 
Управляем выдачей по репутационным запросам - SERM Ingate
Управляем выдачей по репутационным запросам - SERM IngateУправляем выдачей по репутационным запросам - SERM Ingate
Управляем выдачей по репутационным запросам - SERM IngateSergey Nikonorov
 
Сергей Никоноров, Ingate Digital Agency — «Управляем выдачей поисковых систем...
Сергей Никоноров, Ingate Digital Agency — «Управляем выдачей поисковых систем...Сергей Никоноров, Ingate Digital Agency — «Управляем выдачей поисковых систем...
Сергей Никоноров, Ingate Digital Agency — «Управляем выдачей поисковых систем...shevchuk_conf
 
Smms construccion geotecnica tomo i
Smms construccion geotecnica tomo iSmms construccion geotecnica tomo i
Smms construccion geotecnica tomo iElizabeth Martínez
 
Geschaeftspraesentation
GeschaeftspraesentationGeschaeftspraesentation
GeschaeftspraesentationRené Knauer
 
Administración de recursos humanos 5 ed idalberto chiavenato
Administración de recursos humanos 5 ed   idalberto chiavenatoAdministración de recursos humanos 5 ed   idalberto chiavenato
Administración de recursos humanos 5 ed idalberto chiavenatoNatalio Carbonel
 
Apa 2017 diego rodriguez 3
Apa 2017 diego rodriguez 3Apa 2017 diego rodriguez 3
Apa 2017 diego rodriguez 3Larry Hines
 
Mozilla And Social Media
Mozilla And Social MediaMozilla And Social Media
Mozilla And Social Mediajorendorff
 
Test
TestTest
TestCLIC
 
US based Aviation Service Company uses ManageEngine OpManager to manage 2500 ...
US based Aviation Service Company uses ManageEngine OpManager to manage 2500 ...US based Aviation Service Company uses ManageEngine OpManager to manage 2500 ...
US based Aviation Service Company uses ManageEngine OpManager to manage 2500 ...ManageEngine, Zoho Corporation
 
Posiciones del Cráneo
Posiciones del Cráneo Posiciones del Cráneo
Posiciones del Cráneo Axel Mérida
 
Open Data Institute - Presentation for workshop
Open Data Institute - Presentation for workshopOpen Data Institute - Presentation for workshop
Open Data Institute - Presentation for workshopOpen City Foundation
 

Andere mochten auch (17)

El Rock Satanico Y Sus Mensajes Subliminales
El Rock Satanico Y Sus Mensajes SubliminalesEl Rock Satanico Y Sus Mensajes Subliminales
El Rock Satanico Y Sus Mensajes Subliminales
 
Управляем выдачей по репутационным запросам - SERM Ingate
Управляем выдачей по репутационным запросам - SERM IngateУправляем выдачей по репутационным запросам - SERM Ingate
Управляем выдачей по репутационным запросам - SERM Ingate
 
Сергей Никоноров, Ingate Digital Agency — «Управляем выдачей поисковых систем...
Сергей Никоноров, Ingate Digital Agency — «Управляем выдачей поисковых систем...Сергей Никоноров, Ingate Digital Agency — «Управляем выдачей поисковых систем...
Сергей Никоноров, Ingate Digital Agency — «Управляем выдачей поисковых систем...
 
Estudio del Trabajo
Estudio del TrabajoEstudio del Trabajo
Estudio del Trabajo
 
scram jet
scram jetscram jet
scram jet
 
Smms construccion geotecnica tomo i
Smms construccion geotecnica tomo iSmms construccion geotecnica tomo i
Smms construccion geotecnica tomo i
 
SeleccióN Por Competencias
SeleccióN Por CompetenciasSeleccióN Por Competencias
SeleccióN Por Competencias
 
Carga fisica del trabajo
Carga fisica del trabajoCarga fisica del trabajo
Carga fisica del trabajo
 
Geschaeftspraesentation
GeschaeftspraesentationGeschaeftspraesentation
Geschaeftspraesentation
 
Administración de recursos humanos 5 ed idalberto chiavenato
Administración de recursos humanos 5 ed   idalberto chiavenatoAdministración de recursos humanos 5 ed   idalberto chiavenato
Administración de recursos humanos 5 ed idalberto chiavenato
 
Apa 2017 diego rodriguez 3
Apa 2017 diego rodriguez 3Apa 2017 diego rodriguez 3
Apa 2017 diego rodriguez 3
 
Mozilla And Social Media
Mozilla And Social MediaMozilla And Social Media
Mozilla And Social Media
 
Test
TestTest
Test
 
US based Aviation Service Company uses ManageEngine OpManager to manage 2500 ...
US based Aviation Service Company uses ManageEngine OpManager to manage 2500 ...US based Aviation Service Company uses ManageEngine OpManager to manage 2500 ...
US based Aviation Service Company uses ManageEngine OpManager to manage 2500 ...
 
Crowdfunding und Open Innovation
Crowdfunding und Open InnovationCrowdfunding und Open Innovation
Crowdfunding und Open Innovation
 
Posiciones del Cráneo
Posiciones del Cráneo Posiciones del Cráneo
Posiciones del Cráneo
 
Open Data Institute - Presentation for workshop
Open Data Institute - Presentation for workshopOpen Data Institute - Presentation for workshop
Open Data Institute - Presentation for workshop
 

Ähnlich wie When Bottom-up meets Top-down: Grundlagen des OER-Policy-Making

Eckpunkte eines deutschen oer programms v11
Eckpunkte eines deutschen oer programms v11Eckpunkte eines deutschen oer programms v11
Eckpunkte eines deutschen oer programms v11jan-neumann
 
Linked Data - Das Ende des Dokuments?
Linked Data - Das Ende des Dokuments?Linked Data - Das Ende des Dokuments?
Linked Data - Das Ende des Dokuments?Semantic Web Company
 
„Gespräche sind Märkte“ - Die Operationalisierung von strategischem Content M...
„Gespräche sind Märkte“ - Die Operationalisierung von strategischem Content M...„Gespräche sind Märkte“ - Die Operationalisierung von strategischem Content M...
„Gespräche sind Märkte“ - Die Operationalisierung von strategischem Content M...ScribbleLive
 
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?crowdmedia GmbH
 
#Neulandreport 0918 -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz
#Neulandreport 0918  -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz#Neulandreport 0918  -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz
#Neulandreport 0918 -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der AssekuranzAs im Ärmel
 
«SOMshare» 20.11.2012: «Verstehen und verstanden werden – Soziale Intelligenz...
«SOMshare» 20.11.2012: «Verstehen und verstanden werden – Soziale Intelligenz...«SOMshare» 20.11.2012: «Verstehen und verstanden werden – Soziale Intelligenz...
«SOMshare» 20.11.2012: «Verstehen und verstanden werden – Soziale Intelligenz...SOMshare
 
Mag. Andreas Wieselthaler (BAK)
Mag. Andreas Wieselthaler (BAK)Mag. Andreas Wieselthaler (BAK)
Mag. Andreas Wieselthaler (BAK)Agenda Europe 2035
 
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...pro accessio GmbH & Co. KG
 
Do's und Don'ts des Content Marketing
Do's und Don'ts des Content MarketingDo's und Don'ts des Content Marketing
Do's und Don'ts des Content Marketingsemrush_webinars
 
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16steffen meier
 
10 Zitate über Content Strategie
10 Zitate über Content Strategie10 Zitate über Content Strategie
10 Zitate über Content StrategiePaul Hartmann
 
Zukunftskongress Logistik in Dortmund 2015: Big Data Strategie für den Online...
Zukunftskongress Logistik in Dortmund 2015: Big Data Strategie für den Online...Zukunftskongress Logistik in Dortmund 2015: Big Data Strategie für den Online...
Zukunftskongress Logistik in Dortmund 2015: Big Data Strategie für den Online...Conny Dethloff
 
TOPdesk on Tour: Agiles Wissensmanagement im Service
TOPdesk on Tour: Agiles Wissensmanagement im ServiceTOPdesk on Tour: Agiles Wissensmanagement im Service
TOPdesk on Tour: Agiles Wissensmanagement im Servicepro accessio GmbH & Co. KG
 
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content MarketingUnbounce
 
Das Geschäftsmodell von Pornhub
Das Geschäftsmodell von PornhubDas Geschäftsmodell von Pornhub
Das Geschäftsmodell von PornhubMichael Groeschel
 
20140703 mach marketing mit content apa ots thiller apa varga
20140703 mach marketing mit content apa ots thiller apa varga20140703 mach marketing mit content apa ots thiller apa varga
20140703 mach marketing mit content apa ots thiller apa vargaWerbeplanung.at Summit
 
trafficmaxx - Content Marketing Workshop - Medienforum Mittweida 2013
trafficmaxx - Content Marketing Workshop - Medienforum Mittweida 2013trafficmaxx - Content Marketing Workshop - Medienforum Mittweida 2013
trafficmaxx - Content Marketing Workshop - Medienforum Mittweida 2013trafficmaxx c/o construktiv GmbH
 
München vdi hochschule v.20 8 10 2013 share
München vdi hochschule v.20 8 10 2013 shareMünchen vdi hochschule v.20 8 10 2013 share
München vdi hochschule v.20 8 10 2013 shareJürgen Lauber
 
SEOkomm: Linkbuilding, PR und Content Marketing
SEOkomm: Linkbuilding, PR und Content MarketingSEOkomm: Linkbuilding, PR und Content Marketing
SEOkomm: Linkbuilding, PR und Content MarketingEric Kubitz
 

Ähnlich wie When Bottom-up meets Top-down: Grundlagen des OER-Policy-Making (20)

Eckpunkte eines deutschen oer programms v11
Eckpunkte eines deutschen oer programms v11Eckpunkte eines deutschen oer programms v11
Eckpunkte eines deutschen oer programms v11
 
Linked Data - Das Ende des Dokuments?
Linked Data - Das Ende des Dokuments?Linked Data - Das Ende des Dokuments?
Linked Data - Das Ende des Dokuments?
 
„Gespräche sind Märkte“ - Die Operationalisierung von strategischem Content M...
„Gespräche sind Märkte“ - Die Operationalisierung von strategischem Content M...„Gespräche sind Märkte“ - Die Operationalisierung von strategischem Content M...
„Gespräche sind Märkte“ - Die Operationalisierung von strategischem Content M...
 
Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)
Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)
Social Media & KMU – Vortrag vom 10.11.2011 (BVMW)
 
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
Content Marketing: Nur ein Buzzword oder steckt mehr dahinter?
 
#Neulandreport 0918 -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz
#Neulandreport 0918  -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz#Neulandreport 0918  -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz
#Neulandreport 0918 -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz
 
«SOMshare» 20.11.2012: «Verstehen und verstanden werden – Soziale Intelligenz...
«SOMshare» 20.11.2012: «Verstehen und verstanden werden – Soziale Intelligenz...«SOMshare» 20.11.2012: «Verstehen und verstanden werden – Soziale Intelligenz...
«SOMshare» 20.11.2012: «Verstehen und verstanden werden – Soziale Intelligenz...
 
Mag. Andreas Wieselthaler (BAK)
Mag. Andreas Wieselthaler (BAK)Mag. Andreas Wieselthaler (BAK)
Mag. Andreas Wieselthaler (BAK)
 
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
 
Do's und Don'ts des Content Marketing
Do's und Don'ts des Content MarketingDo's und Don'ts des Content Marketing
Do's und Don'ts des Content Marketing
 
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
 
10 Zitate über Content Strategie
10 Zitate über Content Strategie10 Zitate über Content Strategie
10 Zitate über Content Strategie
 
Zukunftskongress Logistik in Dortmund 2015: Big Data Strategie für den Online...
Zukunftskongress Logistik in Dortmund 2015: Big Data Strategie für den Online...Zukunftskongress Logistik in Dortmund 2015: Big Data Strategie für den Online...
Zukunftskongress Logistik in Dortmund 2015: Big Data Strategie für den Online...
 
TOPdesk on Tour: Agiles Wissensmanagement im Service
TOPdesk on Tour: Agiles Wissensmanagement im ServiceTOPdesk on Tour: Agiles Wissensmanagement im Service
TOPdesk on Tour: Agiles Wissensmanagement im Service
 
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
 
Das Geschäftsmodell von Pornhub
Das Geschäftsmodell von PornhubDas Geschäftsmodell von Pornhub
Das Geschäftsmodell von Pornhub
 
20140703 mach marketing mit content apa ots thiller apa varga
20140703 mach marketing mit content apa ots thiller apa varga20140703 mach marketing mit content apa ots thiller apa varga
20140703 mach marketing mit content apa ots thiller apa varga
 
trafficmaxx - Content Marketing Workshop - Medienforum Mittweida 2013
trafficmaxx - Content Marketing Workshop - Medienforum Mittweida 2013trafficmaxx - Content Marketing Workshop - Medienforum Mittweida 2013
trafficmaxx - Content Marketing Workshop - Medienforum Mittweida 2013
 
München vdi hochschule v.20 8 10 2013 share
München vdi hochschule v.20 8 10 2013 shareMünchen vdi hochschule v.20 8 10 2013 share
München vdi hochschule v.20 8 10 2013 share
 
SEOkomm: Linkbuilding, PR und Content Marketing
SEOkomm: Linkbuilding, PR und Content MarketingSEOkomm: Linkbuilding, PR und Content Marketing
SEOkomm: Linkbuilding, PR und Content Marketing
 

Kürzlich hochgeladen

Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerMaria Vaz König
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
 

When Bottom-up meets Top-down: Grundlagen des OER-Policy-Making

  • 1. When Bottom-up meets Top-down Grundlagen des OER-Policy-Making Jan Neumann, Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 1
  • 2. Brauchen wir OER-Policy überhaupt? 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 2
  • 3. Was ist „Policy“? „Der Begriff Policy bezeichnet die inhaltliche Dimension von Politik“ (Wikipedia) 1. Normativ 2. Bezugssystem 3. Scope 4. Top Down 5. Routinesituationen 6. Verschriftlicht „PolitikDimensionen“ by Bagok, CC-BY-SA 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 3
  • 4. Was ist „Policy“? „Der Begriff Policy bezeichnet die inhaltliche Dimension von Politik“ (Wikipedia) 1. Normativ 2. Bezugssystem 3. Scope 4. Top Down 5. Routinesituationen 6. Verschriftlicht Strategie Policy Projekte Prozesse 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 3a
  • 5. Was ist OER? UNESCO OER-Deklaration: OER sind „Lehr-, Lern- und Forschungsressourcen (...) die gemeinfrei sind oder unter einer offenen Lizenz veröffentlicht wurden, welche den kostenlosen Zugang sowie die kostenlose Nutzung, Bearbeitung und Weiterverbreitung durch Andere ohne oder mit geringfügigen Einschränkungen erlaubt. Hochpotente OER erlauben eine kommerzielle Nutzung, während niedrigpotente OER diese ausschließen. 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 5
  • 6. Was ist OER-Policy? OER-Policys sind Gesetze, institutionelle Verfahrensvorschriften und Förderrichtlinien, die die Nutzung und Herstellung von OER nachhaltig begünstigen. 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 6
  • 7. Der Policy Circle 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 7 „Smart Policy Design“ by Center for international Development, Harvard University
  • 8. Wer kann eine OER Policy erlassen? 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 8
  • 9. Elemente einer OER Policy Recht Curriculum & Material Strategie & Werte IT-Infra-struktur Marketing Kosten Human Ressources 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 9
  • 10. Strategie und Werte • Warum wollen wir OER in unserer Organisation? • Welche Werte müssen sich in unserer Organisation verändern? „Take your mind, aim for your target…“ by Frank Lindecke, CC-BY 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 10
  • 11. Recht • Welche Lizenzen empfehlen wir? • Wem gehören Inhalte, die während der Arbeitszeit hergestellt werden? • Ist sichergestellt, dass alle unsere Verträge angepasst worden sind? • Wie stellen wir sicher, dass keine Rechte anderer verletzt werden? • Wie können wir die Daten unserer Studenten schützen? „Scales of Justice – Frankfurt Version“ by Michael Coghlan, CC-BY-SA 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 11
  • 12. Currikulum-Design und Materialentwicklung • Wer designed das Curriculum anhand welcher Kriterien? • Wer erstellt Lehrmaterialien und wie? • Welche Formate sollen verwendet werden? • Wie sichern wir die Qualität? 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 12
  • 13. Human Resources • Wen bilden wir dazu aus und wie? • Wie motivieren wir unsere Mitarbeiter OER zu verwenden und herzustellen? „Lego People“ by Joe Shlabotnik, CC-BY 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 13
  • 14. IT-Infrastrukur „Server Room with Gras“ by Tom Raftery, CC-BY-NC-SA Welche IT-Infrastruktur brauchen wir für unsere Zwecke? 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 14
  • 15. Marketing • Wie kommunizieren wir unsere OER-Aktivitäten nach außen? • Wie können wir mit OER neue Studenten und Lehrkräfte gewinnen? „Communication“ by Len Matthews, CC-BY-NC-SA 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 15
  • 16. Kosten & Finanzen • Wie viel Geld stellen wir für OER bereit? • Wie können bestehende Geldflüsse umgeleitet werden? • Können wir mit OER Geld verdienen? 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 16
  • 17. When Bottom-up meets Top-down Top Down Bottom Up „IVMOOC Network Analysis“ „Organizational chart“, by TotoBaggins at the English languageWikipedia, CC-BY-SA by CamaalMoten, CC-BY 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 17
  • 18. Clash of Cultures? • Über- Unterordnung • Macht/Zwang („Push“) • Wettbewerb • Überformalisierung • Linear planend • Vermeidet Zufall • Gleichrangigkeit • Freiwilligkeit („Pull“) • Kooperation & Teilen • Agilität • Organisch wachsend • Integriert Zufall „Lightning_03“ by Oregon Department of Transportation, CC-BY 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 18
  • 19. Zum Glück: „beautiful piece of earth“ by Chris Zielecki, CC-BY-SA Kaum macht man`s richtig, schon funktioniert es! 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 19
  • 20. Brauchen wir OER-Policy überhaupt? 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 20
  • 21. Danke! • Butcher, Neil: A Government Policy Development Template to Progress Effective Implementation of Open Educational Resources (OER), prepared for the Commonwealth of Learning, 2013 • Neumann, Jan: Some Basic Thoughts about OER-Policy Making, www.oersys.org „When Bottom-up meets Top-down: Grundlagen des OER-Policy-Making“ von Jan Neumann ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Einzelne nachgenutze Werke können unter abweichenden Lizenzen stehen. 17.09.2014 www.hbz-nrw.de | info-hbz@hbz-nrw.de 21

Hinweis der Redaktion

  1. These: „Policy“ bezieht sich auf Routinesituationen und unterscheidet sich dadurch von „Strategie“, die sich eher auf neue Herausforderungen richtet.
  2. These: Wir sollten akzeptieren, dass es unterschiedliche Definitionen von OER gibt. Grundsätzlich sollte eine möglichst offene Lizenzierung (CC-BY) angestrebt werden. Insbesondere im Wissenschaftsbereich werden jedoch auch restriktivere Lizenzen (NC) mittelfristig weiterhin eine große Rolle spielen.
  3. These (Neil Butcher): Aktuell ist vollkommen unklar, welche Inhalte vermittelt werden müssen, um Lernende auf das Leben im 21. Jahrhundert vorzubereiten.
  4. These: Im Bereich des OER-Policy-Makings treffen mit „Top-down“ und „Bottom-up“ zwei unterschiedliche Organisationsprinzipien und –kulturen aufeinander.
  5. These: Zwischen „Top-down“ und „Bottom-up“ besteht ein großes Spannungspotential.
  6. These: Es scheint empirisch belegbar zu sein, dass es nicht unmöglich ist „Top-down“ und „Bottom-up“ Ansätze zu kombinieren (http://www.klascement.net/).
  7. These: Wir brauchen OER-Policy um: Eine nachhaltige Finanzierung von OER sicherzustellen. Bei der Einführung von OER in Institutionen die Aktivitäten in den unterschiedlichen Bereichen zu koordinieren. Aber: Wir müssen bei der Einführung von OER-Policies die für OER erforderliche Freiheit nicht ersticken und anwendbare Tools und Prozesse sorgfältig auswählen. Und: Auch das Policy-Making kann von der Beschäftigung mit OER profitieren („Open Government“).