SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 51
Downloaden Sie, um offline zu lesen
SEODay	
  Köln,	
  25.10.2012	
  




         Google+	
  =	
  SEO+	
  ?	
  
Wie	
  sich	
  die	
  neue	
  Google	
  Strategie	
  
      erfolgreich	
  ausreizen	
  lässt	
  

                               Björn	
  Tantau	
  
            Head	
  of	
  Social	
  Media	
  ·∙	
  Senior	
  Consultant	
  SEO	
  
                www.trg.de	
  ·∙	
  bjoern.tantau@trg.de	
  
Agenda	
  



1	
      Wer	
  ist	
  heute	
  hier?	
  

2	
      Warum	
  gibt	
  es	
  Google+?	
  

3	
      Unternehmensseiten	
  und	
  Google+	
  

4	
      Autoren	
  als	
  Rankingfaktor	
  der	
  ZukunU	
  

5	
      Auswirkungen	
  von	
  Google+	
  auf	
  Suchmaschinenergebnisse	
  




25.10.2012	
                                   Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     2	
  
Google+	
  verbindet	
  das	
  Prinzip	
  des	
  sozialen	
  Netzwerks	
  mit	
  der	
  
 Websuche	
  und	
  wird	
  das	
  Verhalten	
  der	
  User	
  verändern	
  

Björn	
  Tantau	
  
HEAD	
  OF	
  SOCIAL	
  MEDIA	
  
SENIOR	
  CONSULTANT	
  SEO	
  



                        Social	
  Media	
  Strategie	
  
                        SuchmaschinenopKmierung	
  
                        OperaKves	
  Social	
  Media	
  
                        Technische	
  OpKmierung	
  
                        Community	
  Building	
  &	
  Management	
  
                        Google+	
  Buchautor	
  

                  	
         	
  	
  




 25.10.2012	
                                        Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     3	
  
TRG	
  ist	
  eine	
  ganzheitliche	
  und	
  nachhalKge	
  Online	
  MarkeKng	
  
Unternehmensberatung	
  


Gegründet	
  2008	
  in	
  Hamburg/Berlin	
  
als	
  SEO-­‐Beratung	
  


Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
  
InternaKonal	
  täKg	
  


Über	
  35	
  Berater	
  &	
  Spezialisten	
  
Speaker	
  auf	
  internaKonalen	
  Konferenzen	
  	
  

Großes	
  Netzwerk	
  	
  
an	
  freien	
  Mitarbeitern	
  &	
  KooperaKonspartnern	
  



                           „Nur	
  wer	
  den	
  Kurs	
  kennt	
  weiß,	
  wie	
  er	
  die	
  Segel	
  setzen	
  muss“	
  
                                                         Norddeutsche	
  Redensart	
  



25.10.2012	
                                     Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                             4	
  
TRG	
  setzt	
  auf	
  ganzheitliche	
  Betreuung:	
  Von	
  Reichweitengenerierung	
  
über	
  Ausschöpfung	
  bis	
  hin	
  zur	
  Mess-­‐	
  &	
  Steuerungsthemen	
  


 SEARCH	
  ENGINE	
                                                                       SOCIAL	
  MEDIA	
  
 OPTIMIZATION	
                                                                           MANAGEMENT	
  


 SEARCH	
  ENGINE	
                                                                          AFFILIATE-­‐	
  
 ADVERTISING	
                                                                            MANAGEMENT	
  


 WEB	
  	
                                       REICHWEITE	
                                  BUSINESS	
  
 ANALYTICS	
                                       MESSEN	
                                INTELLIGENCE	
  


 E-­‐MAIL	
                                                                                 DATA	
  DRIVEN	
  
 MARKETING	
                                                                                ADVERTISING	
  

 CONVERSION	
                                                                                      USER	
  
 OPTIMIZATION	
                                                                              EXPERIENCE	
  


25.10.2012	
                         Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                        5	
  
Agenda	
  



1	
      Wer	
  ist	
  heute	
  hier?	
  

2	
      Warum	
  gibt	
  es	
  Google+?	
  

3	
      Unternehmensseiten	
  und	
  Google+	
  

4	
      Autoren	
  als	
  Rankingfaktor	
  der	
  ZukunU	
  

5	
      Auswirkungen	
  von	
  Google+	
  auf	
  Suchmaschinenergebnisse	
  




25.10.2012	
                                   Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     6	
  
Google	
  ist	
  als	
  Suchmaschine	
  seit	
  über	
  10	
  Jahren	
  weltweit	
  erfolgreich,	
  
hat	
  aber	
  die	
  Entwicklung	
  zum	
  Social	
  Web	
  verschlafen	
  




25.10.2012	
                              Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
             7	
  
Andere	
  Firmen	
  hingegen	
  haben	
  den	
  Trend	
  nicht	
  nur	
  geprägt,	
  sie	
  
haben	
  ihn	
  sogar	
  ausgelöst	
  und	
  letztendlich	
  etabliert	
  




25.10.2012	
                             Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
      8	
  
Google‘s	
  Ex-­‐CEO	
  sagte	
  2011,	
  er	
  häae	
  dieses	
  „Freunde-­‐Ding“	
  
unterschätzt...	
  




25.10.2012	
                             Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     9	
  
...böse	
  Zungen	
  behaupten,	
  dass	
  deswegen	
  Larry	
  Page	
  das	
  Ruder	
  
wieder	
  übernommen	
  hat	
  




25.10.2012	
                            Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     10	
  
Google+	
  ist	
  aber	
  nicht	
  nur	
  als	
  reine	
  Konkurrenzveranstaltung	
  zu	
  
Facebook	
  geplant	
  




25.10.2012	
                             Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     11	
  
Der	
  „Social	
  Layer“	
  legt	
  sich	
  über	
  alle	
  AkKvitäten,	
  die	
  man	
  bei	
  Google	
  
ausübt	
  –	
  und	
  beeinflusst	
  die	
  Suchergebnisse	
  massiv	
  




25.10.2012	
                                 Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                12	
  
Google+	
  will	
  die	
  Internetnutzer	
  stärker	
  an	
  Google	
  binden	
  und	
  so	
  mehr	
  
Daten	
  bekommen	
  




25.10.2012	
                              Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
               13	
  
Mit	
  weiteren	
  Usern,	
  die	
  besser	
  an	
  Google	
  angebunden	
  sind	
  und	
  so	
  
mehr	
  Daten	
  von	
  sich	
  preisgeben	
  kann	
  Google	
  mehr	
  Geld	
  verdienen	
  




25.10.2012	
                              Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
          14	
  
Werbung	
  in	
  sozialen	
  Netzwerken	
  ist	
  akzepKert	
  –	
  dank	
  Facebook	
  




25.10.2012	
                            Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     15	
  
Mit	
  AdWords	
  hat	
  Google	
  bereits	
  eine	
  Geldmaschine,	
  die	
  man	
  nur	
  
noch	
  in	
  Google+	
  integrieren	
  muss	
  




25.10.2012	
                             Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
      16	
  
Google	
  will	
  seinen	
  Nutzern	
  immer	
  die	
  bestmöglichen	
  Suchergebnisse	
  
 anzeigen	
  –	
  das	
  geht	
  nur	
  mit	
  möglichst	
  genauen	
  Daten	
  



Warum	
  also	
  gibt	
  es	
  Google+?	
  

    Konkurrenzprodukt	
  zu	
  Facebook	
  
    Generierung	
  eigener	
  sozialer	
  Daten	
  
    Erzeugung	
  besserer	
  Nutzerprofile	
  
    Verbesserung	
  der	
  Suchergebnisse	
  
    Höhere	
  Nutzerbindung	
  
    Auslieferung	
  themenrelevanter	
  Werbung	
  
    Sicherstellung	
  der	
  Konkurrenzfähigkeit	
  
    Erhöhung	
  der	
  Einnahmen	
  
    Möglichkeiten	
  der	
  Einflussnahme	
  
    Eigene	
  Unabhängigkeit	
  wahren	
  
    AkKve	
  Gestaltung	
  des	
  modernen	
  Internets	
  




 25.10.2012	
                                 Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     17	
  
Agenda	
  



1	
      Wer	
  ist	
  heute	
  hier?	
  

2	
      Warum	
  gibt	
  es	
  Google+?	
  

3	
      Unternehmensseiten	
  und	
  Google+	
  

4	
      Autoren	
  als	
  Rankingfaktor	
  der	
  ZukunU	
  

5	
      Auswirkungen	
  von	
  Google+	
  auf	
  Suchmaschinenergebnisse	
  




25.10.2012	
                                   Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     18	
  
Google+	
  Box	
  schon	
  heute	
  für	
  Brands	
  im	
  Einsatz,	
  künjig	
  denkbar	
  
auch	
  für	
  populäre	
  Suchbegriffe	
  




25.10.2012	
                             Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
      19	
  
Google+	
  Unternehmensseite	
  muss	
  das	
  eigene	
  Produkt	
  erstklassig	
  
präsenKeren,	
  Mehrwerte	
  bieten	
  und	
  den	
  Kundendialog	
  fördern	
  




                                                  Regelmäßig	
  
                                                  gute	
  Inhalte	
  
                 Unternehmens                                                             Fotos	
  und	
  
                     -­‐infos	
                                                            Videos	
  



    Ansprechende	
                                                                                       AkKver	
  Dialog	
  
      Grafiken	
                                                                                          mit	
  Followern	
  




                 Seriöse	
  Google+	
  Unternehmensseite	
  

25.10.2012	
                         Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                                           20	
  
Offizielle	
  Badges	
  für	
  den	
  Einsatz	
  auf	
  der	
  Firmenwebsite	
  konfigurieren	
  
und	
  entsprechend	
  einbinden	
  




25.10.2012	
                           Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
          21	
  
Badges	
  für	
  Unternehmensseiten	
  bieten	
  neben	
  „Folgen“	
  auch	
  gleich	
  
einen	
  +1	
  Buaon;	
  zusätzlich	
  werden	
  akKve	
  Follower	
  angezeigt	
  




25.10.2012	
                          Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     22	
  
Verknüpfung	
  der	
  Unternehmenswebsite	
  mit	
  der	
  Google+	
  
Unternehmensseite	
  weckt	
  Vertrauen	
  




25.10.2012	
                       Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     23	
  
Die	
  Google+	
  Unternehmensseite	
  von	
  Mercedes-­‐Benz	
  ist	
  verfiziert	
  




25.10.2012	
                         Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     24	
  
Vanity	
  URLs	
  für	
  Google+	
  Unternehmensseiten:	
  Darf	
  noch	
  nicht	
  jeder,	
  
aber	
  es	
  werden	
  immer	
  mehr...	
  




25.10.2012	
                           Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
          25	
  
...doch	
  ohne	
  einen	
  „verifizierten	
  Account“	
  geht	
  es	
  nicht!	
  




25.10.2012	
                             Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     26	
  
Wie	
  wird	
  ein	
  Account	
  verifiziert?	
  




                                                      Verknüpfung	
  
                                                        Website	
  
                        Link	
  zur	
                                                           Anzahl	
  
                        Website	
                                                              Follower	
  


                                                                                                                  Evtl.	
  
        Offizieller	
  
                                                                                                              schriUlicher	
  
        Account	
  
                                                                                                               Nachweis	
  

                                                   Voraussetzungen	
  



                        Verifizierung	
  einer	
  Google+	
  Page	
  

25.10.2012	
                              Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                                       27	
  
Nach	
  dem	
  Request	
  kann	
  es	
  einige	
  Zeit	
  dauern,	
  beim	
  nächsten	
  Edit	
  
seiner	
  Google+	
  Page	
  kommt	
  ein	
  Hinweis	
  




25.10.2012	
                              Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
          28	
  
Agenda	
  



1	
      Wer	
  ist	
  heute	
  hier?	
  

2	
      Warum	
  gibt	
  es	
  Google+?	
  

3	
      Unternehmensseiten	
  und	
  Google+	
  

4	
      Autoren	
  als	
  Rankingfaktor	
  der	
  Zukunj	
  

5	
      Auswirkungen	
  von	
  Google+	
  auf	
  Suchmaschinenergebnisse	
  




25.10.2012	
                                   Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     29	
  
Worum	
  geht‘s?	
  




25.10.2012	
           Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     30	
  
Einbindung	
  eines	
  Autorenbilds	
  hebt	
  sich	
  von	
  der	
  Masse	
  in	
  den	
  
Suchergebnissen	
  ab	
  und	
  schafft	
  Vertrauen	
  




25.10.2012	
                              Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     31	
  
Voraussetzung	
  für	
  eine	
  solche	
  Darstellung	
  in	
  den	
  Suchergebnissen	
  ist	
  
ein	
  Profil	
  bei	
  Google+	
  




25.10.2012	
                            Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
           32	
  
Jedes	
  Profil	
  bei	
  Google+	
  hat	
  eine	
  eindeuKge	
  ID	
  




25.10.2012	
                               Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     33	
  
Auf	
  der	
  eigenen	
  Website	
  muss	
  der	
  Quellcode	
  ergänzt	
  werden,	
  damit	
  
Google	
  den	
  Autor	
  zuordnen	
  kann	
  




25.10.2012	
                            Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
          34	
  
Im	
  Google+	
  Profil	
  muss	
  hinterlegt	
  werden,	
  für	
  welche	
  Website	
  die	
  
geplante	
  Verifizierung	
  der	
  Autorenschaj	
  gelten	
  soll	
  




25.10.2012	
                             Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
        35	
  
Mit	
  dem	
  Rich	
  Snippets	
  TesKng	
  Tool	
  kann	
  geprüj	
  werden,	
  ob	
  die	
  
Einbindung	
  korrekt	
  ist	
  




25.10.2012	
                              Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
       36	
  
Vorschau	
  und	
  BestäKgung	
  bei	
  korrektem	
  Einbau	
  




25.10.2012	
                          Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     37	
  
AuthorRank	
  für	
  bessere	
  Rankings	
  immer	
  wichKger,	
  doch	
  wie	
  
beeinflusst	
  man	
  ihn	
  posiKv?	
  




25.10.2012	
                          Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     38	
  
Guter	
  AuthorRank	
  kann	
  Vorteile	
  für	
  einzelne	
  Personen,	
  aber	
  auch	
  
deren	
  Seiten	
  bringen	
  



                                               Engaging	
  Content	
  
                                                    liefern	
  
                  Persönliches	
                                                             Themenrelevante	
  
                   Branding	
                                                                  Community	
  
                   forcieren	
                                                                   builden	
  




                 Expertenstatus	
                                                              Gute	
  PosKng-­‐	
  
                   erarbeiten	
                                                                  frequenz	
  

                                                 Mehrwerte	
  und	
  
                                                  Tipps	
  bieten	
  




25.10.2012	
                            Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                               39	
  
Agenda	
  



1	
      Wer	
  ist	
  heute	
  hier?	
  

2	
      Warum	
  gibt	
  es	
  Google+?	
  

3	
      Unternehmensseiten	
  und	
  Google+	
  

4	
      Autoren	
  als	
  Rankingfaktor	
  der	
  ZukunU	
  

5	
      Auswirkungen	
  von	
  Google+	
  auf	
  Suchmaschinenergebnisse	
  




25.10.2012	
                                   Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     40	
  
„Search	
  Plus	
  Your	
  World“	
  verändert	
  die	
  Suchergebnisse	
  massiv	
  


In	
  den	
  USA	
  ist	
  man	
  schon	
  weiter,	
  bei	
  uns	
  geht‘s	
  moderater	
  zu...	
  




25.10.2012	
                                       Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     41	
  
Unterscheidung	
  zwischen	
  „Personal	
  Results“	
  und	
  „Other	
  Results“,	
  
persönliche	
  Ergebnisse	
  werden	
  bevorzugt,	
  sind	
  aber	
  Einstellungssache	
  




25.10.2012	
                         Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
        42	
  
Google+	
  an	
  sich	
  wird	
  in	
  den	
  Suchergebnissen	
  prominent	
  gelistet	
  




25.10.2012	
                            Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     43	
  
Einzelnen	
  Personen,	
  mit	
  denen	
  man	
  via	
  Google+	
  verbunden	
  ist,	
  kann	
  
explizit	
  für	
  eine	
  Auszeichnung	
  mit	
  +1	
  gedankt	
  werden	
  




25.10.2012	
                            Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
           44	
  
Relevante	
  Inhalte	
  aus	
  Google+	
  werden	
  als	
  Teaser	
  ebenfalls	
  prominent	
  
angezeigt	
  




25.10.2012	
                           Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
           45	
  
Einige	
  Faktoren	
  aus	
  Google+,	
  die	
  die	
  Suchmaschinenergebnisse	
  
beeinflussen	
  können	
  




                                                       Profile	
  

                  Inhalte	
  aus	
                                                          Unternehmens-­‐	
  
                    Google+	
                                                                   seiten	
  




                 Kommentare	
                                                                     +1‘s	
  



                                                       Shares	
  




25.10.2012	
                           Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                           46	
  
NachhalKge	
  Veränderung	
  der	
  SuchmaschinenopKmierung	
  




        Ergebnisse	
  variieren	
  permanent	
                                                       Zugeschniaen	
  auf	
  Nutzer	
  
        • 	
  keine	
  staKschen	
  Ergebnisse	
                                                     • 	
  persönliche	
  Interessen	
  
        • 	
  ständiger	
  Wandel	
                                                                  • 	
  Interessen	
  von	
  Freunden	
  
        • 	
  weniger	
  Verlässlichkeit	
                                                           • 	
  Bewertungen	
  Driper	
  




        Alte	
  Hebel	
  schwächer	
                                                                 Auswahl	
  steigt	
  
        • 	
  Klassisches	
  SEO	
  uneffekKver	
                                                     • 	
  Mehr	
  Elemente	
  
        • 	
  Soziale	
  Signale	
  wichKger	
                                                       • 	
  Fokussierung	
  schwächer	
  
        • 	
  Inhalte	
  im	
  Vordergrund	
                                                         • 	
  SEO	
  Einfluss	
  schwindet	
  




25.10.2012	
                                         Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                                          47	
  
Auf	
  geänderte	
  Verhältnisse	
  reagieren	
  




                                                        Expertenstatus	
  
                                                          erarbeiten	
  
                       AkKve	
  
                                                                                                   Auf	
  Trends	
  
                     Beteiligung	
  
                                                                                                   reagieren	
  
                     Community	
  



   Aurau	
  soziales	
                                                                                           Bessere	
  Inhalte	
  
     Netzwerk	
                                                                                                   produzieren	
  

                                                         Erfolgsfaktoren	
  



                               Guten	
  Rankings	
  bei	
  Google	
  -­‐	
  auch	
  in	
  Zukunj!	
  



25.10.2012	
                                  Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                                            48	
  
Google	
  zwingt	
  uns	
  durch	
  Google+,	
  „more	
  social“	
  zu	
  werden	
  




25.10.2012	
                             Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     49	
  
Auch	
  der	
  eigene	
  Content	
  muss	
  „more	
  social“,	
  „likeable“	
  und	
  
„spreadable“	
  sein	
  




25.10.2012	
                             Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
     50	
  
Kontakt	
  




TRG	
  –	
  The	
  Reach	
  Group	
  GmbH 	
                           	
                	
                 	
  Telefon	
      	
  +49	
  .	
  40	
  .	
  209	
  311	
  70	
  	
  
Große	
  Elbstraße	
  45	
  .	
  D-­‐22767	
  Hamburg                  	
                	
                 	
  Telefax	
      	
  +49	
  .	
  40	
  .	
  329	
  625	
  44	
  	
  
                  	
              	
            	
                     	
                	
                 	
  E-­‐Mail	
     	
  info@trg.de	
  
                   	
              	
                	
                	
                	
                 	
  Web            	
  www.trg.de 	
                                     	
  	
  




Blog	
  	
  	
  reachblog.de       	
  	
  	
  	
  facebook 	
  facebook.com/TheReachGroup                  	
  twiper	
  	
  	
  twiper.com/TheReachGroup	
  



Disclaimer:	
  
  Die	
  in	
  dieser	
  Präsenta@on	
  dargestellten	
  Daten	
  und	
  Grafiken	
  sind	
  geis@ges	
  Eigentum	
  der	
  TRG	
  –	
  The	
  Reach	
  Group	
  GmbH	
  	
  
  Die	
  Vervielfäl@gung,	
  Weitergabe	
  und	
  Veränderung	
  –	
  auch	
  in	
  Teilen	
  –	
  ist	
  ohne	
  Vertragsgrundlage	
  nicht	
  gestaMet	
  



  25.10.2012	
                                                 Strategische	
  Online	
  MarkeKng	
  Beratung	
                                                                                 51	
  

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Google+ = SEO+? Wie sich die neue Google Strategie erfolgreich ausreizen lässt!

Business seminar "Branding versus Performance" April 2012
Business seminar "Branding versus Performance" April 2012Business seminar "Branding versus Performance" April 2012
Business seminar "Branding versus Performance" April 2012
Goldbach Group AG
 

Ähnlich wie Google+ = SEO+? Wie sich die neue Google Strategie erfolgreich ausreizen lässt! (20)

SEO: Ranking-Faktoren und Keyword-Recherche
SEO:  Ranking-Faktoren und Keyword-RechercheSEO:  Ranking-Faktoren und Keyword-Recherche
SEO: Ranking-Faktoren und Keyword-Recherche
 
Promomasters Online Marketing ✩ Unternehmenspräsentation
Promomasters Online Marketing ✩ UnternehmenspräsentationPromomasters Online Marketing ✩ Unternehmenspräsentation
Promomasters Online Marketing ✩ Unternehmenspräsentation
 
AdWords Konferenz_2012: Marcus Tober - AdWods & SEO
AdWords Konferenz_2012: Marcus Tober - AdWods & SEOAdWords Konferenz_2012: Marcus Tober - AdWods & SEO
AdWords Konferenz_2012: Marcus Tober - AdWods & SEO
 
Influencer Activation
Influencer ActivationInfluencer Activation
Influencer Activation
 
Fail! Was Anbieter aus der Reisebranche in sozialen Netzwerken falsch machen ...
Fail! Was Anbieter aus der Reisebranche in sozialen Netzwerken falsch machen ...Fail! Was Anbieter aus der Reisebranche in sozialen Netzwerken falsch machen ...
Fail! Was Anbieter aus der Reisebranche in sozialen Netzwerken falsch machen ...
 
Neue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWords
Neue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWordsNeue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWords
Neue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWords
 
Gastvortrag UDK Berlin - SEO und Anzeigen auf Google und Facebook
Gastvortrag UDK Berlin - SEO und Anzeigen auf Google und FacebookGastvortrag UDK Berlin - SEO und Anzeigen auf Google und Facebook
Gastvortrag UDK Berlin - SEO und Anzeigen auf Google und Facebook
 
Social Media als integrativer Bestandteil des modernen Dialogmarketings
Social Media als integrativer Bestandteil des modernen DialogmarketingsSocial Media als integrativer Bestandteil des modernen Dialogmarketings
Social Media als integrativer Bestandteil des modernen Dialogmarketings
 
Business seminar "Branding versus Performance" April 2012
Business seminar "Branding versus Performance" April 2012Business seminar "Branding versus Performance" April 2012
Business seminar "Branding versus Performance" April 2012
 
Jck
JckJck
Jck
 
Google Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING Learningz
Google Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING LearningzGoogle Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING Learningz
Google Adwords Trends 2017 - Mario Colombo -XING Learningz
 
Va Praesentation 2009
Va Praesentation 2009Va Praesentation 2009
Va Praesentation 2009
 
Mehr Budget für Digital-Analytics-Teams
Mehr Budget für Digital-Analytics-TeamsMehr Budget für Digital-Analytics-Teams
Mehr Budget für Digital-Analytics-Teams
 
SEO OPTIMIERUNG WIE?
SEO OPTIMIERUNG WIE?SEO OPTIMIERUNG WIE?
SEO OPTIMIERUNG WIE?
 
HenneDigital AgenturPortrait 2015 (deutsch)
HenneDigital AgenturPortrait 2015 (deutsch)HenneDigital AgenturPortrait 2015 (deutsch)
HenneDigital AgenturPortrait 2015 (deutsch)
 
Messbarer Erfolg Im Social Media Marketing
Messbarer Erfolg Im Social Media MarketingMessbarer Erfolg Im Social Media Marketing
Messbarer Erfolg Im Social Media Marketing
 
Vortrag alexander holl smx münchen recap zur vib lounge im märz 2012
Vortrag alexander holl smx münchen recap zur vib lounge im märz 2012Vortrag alexander holl smx münchen recap zur vib lounge im märz 2012
Vortrag alexander holl smx münchen recap zur vib lounge im märz 2012
 
GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)
GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)
GAUC 2017 Workshop Double Click: Siegfried Stepke (e-dialog)
 
Syncron kurzportrait-fensterbau
Syncron kurzportrait-fensterbauSyncron kurzportrait-fensterbau
Syncron kurzportrait-fensterbau
 
ProgrammatiCon 2017 - Programmatic Search - Christian Arold, e-dialog
ProgrammatiCon 2017 - Programmatic Search - Christian Arold, e-dialogProgrammatiCon 2017 - Programmatic Search - Christian Arold, e-dialog
ProgrammatiCon 2017 - Programmatic Search - Christian Arold, e-dialog
 

Mehr von Björn Tantau

Mehr von Björn Tantau (8)

Snapchat Marketing: Status Quo und wohin die Reise geht
Snapchat Marketing: Status Quo und wohin die Reise gehtSnapchat Marketing: Status Quo und wohin die Reise geht
Snapchat Marketing: Status Quo und wohin die Reise geht
 
Wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestalten
Wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestaltenWie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestalten
Wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestalten
 
Exklusive Content Strategien für mehr Reichweite in Social Media
Exklusive Content Strategien für mehr Reichweite in Social MediaExklusive Content Strategien für mehr Reichweite in Social Media
Exklusive Content Strategien für mehr Reichweite in Social Media
 
Content Marketing meets Link Building
Content Marketing meets Link BuildingContent Marketing meets Link Building
Content Marketing meets Link Building
 
Social Media im Zusammenspiel mit anderen Online Marketing Kanälen
Social Media im Zusammenspiel mit anderen Online Marketing KanälenSocial Media im Zusammenspiel mit anderen Online Marketing Kanälen
Social Media im Zusammenspiel mit anderen Online Marketing Kanälen
 
Rock the SERPs: Reputation und Traffic mit Google+ und AuthorRank boosten
Rock the SERPs: Reputation und Traffic mit Google+ und AuthorRank boostenRock the SERPs: Reputation und Traffic mit Google+ und AuthorRank boosten
Rock the SERPs: Reputation und Traffic mit Google+ und AuthorRank boosten
 
Facebook EdgeRank
Facebook EdgeRankFacebook EdgeRank
Facebook EdgeRank
 
Google Plus Marketing
Google Plus MarketingGoogle Plus Marketing
Google Plus Marketing
 

Google+ = SEO+? Wie sich die neue Google Strategie erfolgreich ausreizen lässt!

  • 1. SEODay  Köln,  25.10.2012   Google+  =  SEO+  ?   Wie  sich  die  neue  Google  Strategie   erfolgreich  ausreizen  lässt   Björn  Tantau   Head  of  Social  Media  ·∙  Senior  Consultant  SEO   www.trg.de  ·∙  bjoern.tantau@trg.de  
  • 2. Agenda   1   Wer  ist  heute  hier?   2   Warum  gibt  es  Google+?   3   Unternehmensseiten  und  Google+   4   Autoren  als  Rankingfaktor  der  ZukunU   5   Auswirkungen  von  Google+  auf  Suchmaschinenergebnisse   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   2  
  • 3. Google+  verbindet  das  Prinzip  des  sozialen  Netzwerks  mit  der   Websuche  und  wird  das  Verhalten  der  User  verändern   Björn  Tantau   HEAD  OF  SOCIAL  MEDIA   SENIOR  CONSULTANT  SEO     Social  Media  Strategie     SuchmaschinenopKmierung     OperaKves  Social  Media     Technische  OpKmierung     Community  Building  &  Management     Google+  Buchautor         25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   3  
  • 4. TRG  ist  eine  ganzheitliche  und  nachhalKge  Online  MarkeKng   Unternehmensberatung   Gegründet  2008  in  Hamburg/Berlin   als  SEO-­‐Beratung   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   InternaKonal  täKg   Über  35  Berater  &  Spezialisten   Speaker  auf  internaKonalen  Konferenzen     Großes  Netzwerk     an  freien  Mitarbeitern  &  KooperaKonspartnern   „Nur  wer  den  Kurs  kennt  weiß,  wie  er  die  Segel  setzen  muss“   Norddeutsche  Redensart   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   4  
  • 5. TRG  setzt  auf  ganzheitliche  Betreuung:  Von  Reichweitengenerierung   über  Ausschöpfung  bis  hin  zur  Mess-­‐  &  Steuerungsthemen   SEARCH  ENGINE   SOCIAL  MEDIA   OPTIMIZATION   MANAGEMENT   SEARCH  ENGINE   AFFILIATE-­‐   ADVERTISING   MANAGEMENT   WEB     REICHWEITE   BUSINESS   ANALYTICS   MESSEN   INTELLIGENCE   E-­‐MAIL   DATA  DRIVEN   MARKETING   ADVERTISING   CONVERSION   USER   OPTIMIZATION   EXPERIENCE   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   5  
  • 6. Agenda   1   Wer  ist  heute  hier?   2   Warum  gibt  es  Google+?   3   Unternehmensseiten  und  Google+   4   Autoren  als  Rankingfaktor  der  ZukunU   5   Auswirkungen  von  Google+  auf  Suchmaschinenergebnisse   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   6  
  • 7. Google  ist  als  Suchmaschine  seit  über  10  Jahren  weltweit  erfolgreich,   hat  aber  die  Entwicklung  zum  Social  Web  verschlafen   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   7  
  • 8. Andere  Firmen  hingegen  haben  den  Trend  nicht  nur  geprägt,  sie   haben  ihn  sogar  ausgelöst  und  letztendlich  etabliert   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   8  
  • 9. Google‘s  Ex-­‐CEO  sagte  2011,  er  häae  dieses  „Freunde-­‐Ding“   unterschätzt...   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   9  
  • 10. ...böse  Zungen  behaupten,  dass  deswegen  Larry  Page  das  Ruder   wieder  übernommen  hat   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   10  
  • 11. Google+  ist  aber  nicht  nur  als  reine  Konkurrenzveranstaltung  zu   Facebook  geplant   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   11  
  • 12. Der  „Social  Layer“  legt  sich  über  alle  AkKvitäten,  die  man  bei  Google   ausübt  –  und  beeinflusst  die  Suchergebnisse  massiv   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   12  
  • 13. Google+  will  die  Internetnutzer  stärker  an  Google  binden  und  so  mehr   Daten  bekommen   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   13  
  • 14. Mit  weiteren  Usern,  die  besser  an  Google  angebunden  sind  und  so   mehr  Daten  von  sich  preisgeben  kann  Google  mehr  Geld  verdienen   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   14  
  • 15. Werbung  in  sozialen  Netzwerken  ist  akzepKert  –  dank  Facebook   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   15  
  • 16. Mit  AdWords  hat  Google  bereits  eine  Geldmaschine,  die  man  nur   noch  in  Google+  integrieren  muss   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   16  
  • 17. Google  will  seinen  Nutzern  immer  die  bestmöglichen  Suchergebnisse   anzeigen  –  das  geht  nur  mit  möglichst  genauen  Daten   Warum  also  gibt  es  Google+?     Konkurrenzprodukt  zu  Facebook     Generierung  eigener  sozialer  Daten     Erzeugung  besserer  Nutzerprofile     Verbesserung  der  Suchergebnisse     Höhere  Nutzerbindung     Auslieferung  themenrelevanter  Werbung     Sicherstellung  der  Konkurrenzfähigkeit     Erhöhung  der  Einnahmen     Möglichkeiten  der  Einflussnahme     Eigene  Unabhängigkeit  wahren     AkKve  Gestaltung  des  modernen  Internets   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   17  
  • 18. Agenda   1   Wer  ist  heute  hier?   2   Warum  gibt  es  Google+?   3   Unternehmensseiten  und  Google+   4   Autoren  als  Rankingfaktor  der  ZukunU   5   Auswirkungen  von  Google+  auf  Suchmaschinenergebnisse   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   18  
  • 19. Google+  Box  schon  heute  für  Brands  im  Einsatz,  künjig  denkbar   auch  für  populäre  Suchbegriffe   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   19  
  • 20. Google+  Unternehmensseite  muss  das  eigene  Produkt  erstklassig   präsenKeren,  Mehrwerte  bieten  und  den  Kundendialog  fördern   Regelmäßig   gute  Inhalte   Unternehmens Fotos  und   -­‐infos   Videos   Ansprechende   AkKver  Dialog   Grafiken   mit  Followern   Seriöse  Google+  Unternehmensseite   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   20  
  • 21. Offizielle  Badges  für  den  Einsatz  auf  der  Firmenwebsite  konfigurieren   und  entsprechend  einbinden   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   21  
  • 22. Badges  für  Unternehmensseiten  bieten  neben  „Folgen“  auch  gleich   einen  +1  Buaon;  zusätzlich  werden  akKve  Follower  angezeigt   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   22  
  • 23. Verknüpfung  der  Unternehmenswebsite  mit  der  Google+   Unternehmensseite  weckt  Vertrauen   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   23  
  • 24. Die  Google+  Unternehmensseite  von  Mercedes-­‐Benz  ist  verfiziert   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   24  
  • 25. Vanity  URLs  für  Google+  Unternehmensseiten:  Darf  noch  nicht  jeder,   aber  es  werden  immer  mehr...   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   25  
  • 26. ...doch  ohne  einen  „verifizierten  Account“  geht  es  nicht!   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   26  
  • 27. Wie  wird  ein  Account  verifiziert?   Verknüpfung   Website   Link  zur   Anzahl   Website   Follower   Evtl.   Offizieller   schriUlicher   Account   Nachweis   Voraussetzungen   Verifizierung  einer  Google+  Page   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   27  
  • 28. Nach  dem  Request  kann  es  einige  Zeit  dauern,  beim  nächsten  Edit   seiner  Google+  Page  kommt  ein  Hinweis   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   28  
  • 29. Agenda   1   Wer  ist  heute  hier?   2   Warum  gibt  es  Google+?   3   Unternehmensseiten  und  Google+   4   Autoren  als  Rankingfaktor  der  Zukunj   5   Auswirkungen  von  Google+  auf  Suchmaschinenergebnisse   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   29  
  • 30. Worum  geht‘s?   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   30  
  • 31. Einbindung  eines  Autorenbilds  hebt  sich  von  der  Masse  in  den   Suchergebnissen  ab  und  schafft  Vertrauen   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   31  
  • 32. Voraussetzung  für  eine  solche  Darstellung  in  den  Suchergebnissen  ist   ein  Profil  bei  Google+   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   32  
  • 33. Jedes  Profil  bei  Google+  hat  eine  eindeuKge  ID   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   33  
  • 34. Auf  der  eigenen  Website  muss  der  Quellcode  ergänzt  werden,  damit   Google  den  Autor  zuordnen  kann   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   34  
  • 35. Im  Google+  Profil  muss  hinterlegt  werden,  für  welche  Website  die   geplante  Verifizierung  der  Autorenschaj  gelten  soll   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   35  
  • 36. Mit  dem  Rich  Snippets  TesKng  Tool  kann  geprüj  werden,  ob  die   Einbindung  korrekt  ist   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   36  
  • 37. Vorschau  und  BestäKgung  bei  korrektem  Einbau   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   37  
  • 38. AuthorRank  für  bessere  Rankings  immer  wichKger,  doch  wie   beeinflusst  man  ihn  posiKv?   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   38  
  • 39. Guter  AuthorRank  kann  Vorteile  für  einzelne  Personen,  aber  auch   deren  Seiten  bringen   Engaging  Content   liefern   Persönliches   Themenrelevante   Branding   Community   forcieren   builden   Expertenstatus   Gute  PosKng-­‐   erarbeiten   frequenz   Mehrwerte  und   Tipps  bieten   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   39  
  • 40. Agenda   1   Wer  ist  heute  hier?   2   Warum  gibt  es  Google+?   3   Unternehmensseiten  und  Google+   4   Autoren  als  Rankingfaktor  der  ZukunU   5   Auswirkungen  von  Google+  auf  Suchmaschinenergebnisse   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   40  
  • 41. „Search  Plus  Your  World“  verändert  die  Suchergebnisse  massiv   In  den  USA  ist  man  schon  weiter,  bei  uns  geht‘s  moderater  zu...   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   41  
  • 42. Unterscheidung  zwischen  „Personal  Results“  und  „Other  Results“,   persönliche  Ergebnisse  werden  bevorzugt,  sind  aber  Einstellungssache   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   42  
  • 43. Google+  an  sich  wird  in  den  Suchergebnissen  prominent  gelistet   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   43  
  • 44. Einzelnen  Personen,  mit  denen  man  via  Google+  verbunden  ist,  kann   explizit  für  eine  Auszeichnung  mit  +1  gedankt  werden   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   44  
  • 45. Relevante  Inhalte  aus  Google+  werden  als  Teaser  ebenfalls  prominent   angezeigt   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   45  
  • 46. Einige  Faktoren  aus  Google+,  die  die  Suchmaschinenergebnisse   beeinflussen  können   Profile   Inhalte  aus   Unternehmens-­‐   Google+   seiten   Kommentare   +1‘s   Shares   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   46  
  • 47. NachhalKge  Veränderung  der  SuchmaschinenopKmierung   Ergebnisse  variieren  permanent   Zugeschniaen  auf  Nutzer   •   keine  staKschen  Ergebnisse   •   persönliche  Interessen   •   ständiger  Wandel   •   Interessen  von  Freunden   •   weniger  Verlässlichkeit   •   Bewertungen  Driper   Alte  Hebel  schwächer   Auswahl  steigt   •   Klassisches  SEO  uneffekKver   •   Mehr  Elemente   •   Soziale  Signale  wichKger   •   Fokussierung  schwächer   •   Inhalte  im  Vordergrund   •   SEO  Einfluss  schwindet   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   47  
  • 48. Auf  geänderte  Verhältnisse  reagieren   Expertenstatus   erarbeiten   AkKve   Auf  Trends   Beteiligung   reagieren   Community   Aurau  soziales   Bessere  Inhalte   Netzwerk   produzieren   Erfolgsfaktoren   Guten  Rankings  bei  Google  -­‐  auch  in  Zukunj!   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   48  
  • 49. Google  zwingt  uns  durch  Google+,  „more  social“  zu  werden   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   49  
  • 50. Auch  der  eigene  Content  muss  „more  social“,  „likeable“  und   „spreadable“  sein   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   50  
  • 51. Kontakt   TRG  –  The  Reach  Group  GmbH        Telefon    +49  .  40  .  209  311  70     Große  Elbstraße  45  .  D-­‐22767  Hamburg      Telefax    +49  .  40  .  329  625  44                E-­‐Mail    info@trg.de              Web  www.trg.de       Blog      reachblog.de        facebook  facebook.com/TheReachGroup  twiper      twiper.com/TheReachGroup   Disclaimer:     Die  in  dieser  Präsenta@on  dargestellten  Daten  und  Grafiken  sind  geis@ges  Eigentum  der  TRG  –  The  Reach  Group  GmbH       Die  Vervielfäl@gung,  Weitergabe  und  Veränderung  –  auch  in  Teilen  –  ist  ohne  Vertragsgrundlage  nicht  gestaMet   25.10.2012   Strategische  Online  MarkeKng  Beratung   51