Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016

1.295 Aufrufe

Veröffentlicht am

Cord Martens, Head of Sales bei Univention, berichtet auf dem Univention Summit über die Open Cloud Alliance und deren Nutzer für Kunden, Partner und Service Provider

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.295
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
999
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Open Cloud Alliance - Quo Vadis? - Univention Summit 2016

  1. 1. Open Cloud Alliance – Quo vadis? Cord Martens Univention GmbH martens@univention.de http://www.univention.de https://twitter.com/capcox
  2. 2. Univention und die Open Cloud Alliance
  3. 3. On-premises Co-location Housing Dedicated Server Managed Server UCS stellt klassische Server- Dienste zur Verfügung Mail, Groupware und andere Infrastruktur-nahe Dienste Unser Weg in die Cloud UCS wird zunehmend als reine Betriebs- und Managementlösung für Drittlösungen eingesetzt Hybrid Cloud Cloud-Services Zeit
  4. 4. Todays Cloud Services
  5. 5. Todays Cloud Services MIGRATION CHOICECONTROL SOFTWAREON PREMISES INNOVATION
  6. 6. Open Cloud Alliance
  7. 7. Was ist die Open Cloud Alliance? Idee war es, Cloud Service Anbieter und Softwarehersteller zusammen zu bringen, um gemeinsam mit einer offenen Plattform, Cloud-Angebote zu machen, die Anwendern (mehr) Kontrolle, Sicherheit und auch Flexibilität geben.
  8. 8. Was ist das Ziel der Open Cloud Alliance? Dinge, die solchen besseren Cloud-Angeboten noch im Wege stehen, so schnell wie möglich zu beseitigen.
  9. 9. Open Cloud Alliance - Charter OCA Partner verhindern keine Migrationen OCA Partner unterstützen Cross-Cloud-Integrationen (auch mit Nicht-OCA Partnern) Softwarehersteller haben die freie Wahl der Lizenzierung Die Plattform ist Open Source Software von Univention OCA umfasst keine Exklusivität
  10. 10. Was wurde (nicht) umgesetzt?
  11. 11. Die Herausforderung Softwarehersteller Cloud Service Provider
  12. 12. Die Herausforderung lösen Softwarehersteller Cloud Service Providers Open Cloud Alliance IDM
  13. 13. Umsetzungen für OCA Partner Automatisierte Provisionierung für Service Provider Metering / Reporting der App-Nutzung für Softwarehersteller und Service Provider Automatisiertes Lizenzsystem für Service Provider Identifizierungsoptionen für Softwarehersteller
  14. 14. Mit der Umsetzung kommen die Ideen! Title:ratiokontakt_logo_slogan.eps Creator:Adobe Illustrator(R) 19.2 CreationDate:1/7/2016 LanguageLevel:2
  15. 15. Umsetzungen für OCA Partner Automatisierte Provisionierung für Service Provider Metering der Nutzung für Softwarehersteller und Service Provider Automatisiertes Lizenzsystem für Service Provider Identifizierungsoptionen für Softwarehersteller
  16. 16. Die Herausforderung lösen (again) Softwarehersteller Cloud Service Providers Open Cloud Alliance IDM
  17. 17. Die nicht-technische Herausforderung lösen Softwarehersteller Cloud Service Provider Verträge, Preise ...
  18. 18. Konsequenzen für Univention
  19. 19. Umbau der Preisstruktur für Service Provider UCS App Platform UCS advanced features (e.g. dudle, mail,...) UCS advanced features + directly support Univention App License Univention App Plattform Base pro Monat und Instanzgröße Univention App Plattform Standard pro Monat und Instanzgröße Univention App Plattform Premium pro Monat und Instanzgröße App-Abrechnung: Leistungspakete statt nutzungsabhängig bis ins Detail App-Auswahl: App-Pakete statt Individualisierung ...
  20. 20. Fokussierung bei „Feature-Entwicklung“ App Transparenz SAML Integration für ein Single-Sign-On Self-Service-Portal Cloud-Anbindungen z.B. zu office365 Aufbau einer Tansaktionsplattform Weitere Apps ...
  21. 21. Auf- und Ausbau der Cloud-Angebote
  22. 22. Mit der Umsetzung kommen die Ideen II Title:ratiokontakt_logo_slogan.eps Creator:Adobe Illustrator(R) 19.2 CreationDate:1/7/2016 LanguageLevel:2 Stylite: Festes App-Paket Netzlink: Laufzeitumgebung & Management-Interface Ratiokontakt: Virtual Private Cloud inkl. App Auswahl
  23. 23. Ideen / Aufgaben Einfache & verlässliche Kommunikationswege zwischen allen Partnern Entwicklung neuer Angebote Transaktionsplattform
  24. 24. Angebotsvariante I Anbieter App Plattform + App-Auswahl Käufer
  25. 25. Angebotsvariante n Anbieter App Plattform + App-Auswahl Käufer
  26. 26. Angebote mit (Nicht-)OCA Partnern Selbstverständlich be open!
  27. 27. #UniventionSummit Kontakt Cord Martens Univention GmbH martens@univention.de http://www.univention.de https://twitter.com/capcox

×