Optimale Vorbereitung auf die Prüfung
telc Deutsch B2-C1 Medizin
1
Programm
• Besonderheiten einer fachsprachlichen Prüfung
• relevante GER-Deskriptoren
• Beispiel, Mündlichen Prüfung telc ...
Kennzeichen berufsbezogener
Sprache
• Kommunikation, die allgemein
in einem beruflichen Kontext
stattfindet
• berufsbezoge...
Alltagssprache, berufsbezogene Sprache oder Fachsprache?
1. „Guten Tag, Herr Schneider!“
2. „Willkommen in unserem Haus! H...
Alltäglicher Wortschatz – für wen?
• Kopfschmerzen haben
• Sturzrisiko minimieren
• Tabletten einnehmen
• Diagnosen stelle...
• Kann bei Verständnisproblemen deutschsprachige Informationen und
Standpunkte aus eigenen Fach- und Interessengebieten er...
Handlungsszenarien
• Gespräch unter Kollegen
(z.B. Übergabe, Verlegung)
• Gespräch mit Patienten (z. B. Aufnahmegespräch)
...
Relevante GER-Deskriptoren
8
Relevante GER-Deskriptoren
9
Beispiel Mündliche Prüfung
10
Beispiel Mündliche Prüfung
11
Bewertungskriterien Mündlicher Ausdruck
(Deutsch B1·B2 Pflege, Deutsch B2·C1 Medizin):
1. Aufgabenbewältigung
2. Aussprach...
Bewertungskriterien – Mündlicher Ausdruck
13
Bewertungskriterien
14
Bewertungskriterien – Schriftl. Ausdruck
15
Beispiele – Schriftl. Ausdruck
16
Beispiele – Schriftl. Ausdruck
17
Beispiele – Schriftl. Ausdruck
18
Optimale Vorbereitung auf die Prüfung
telc Deutsch B2-C1 Medizin
1. Üben der allgemeinen deutschen Sprache
2. Üben von Sch...
1. Übungstest, Hörverstehen, Testspezifikationen, Tipps
zur Prüfungsvorbereitung kostenlos auf
www.telc.net/pruefungsteiln...
21
• Kommunikation mit
Kolleginnen und Kollegen,
Pflegepersonal, Patienten
und Angehörigen
• Sprachfertigkeiten
• Hörverst...
23.0
9.20
telc gGmbH
22
23.0
9.20
telc gGmbH
23
23.0
9.20
telc gGmbH
24
• Gruppencoaching mit zehn Live-
Terminen à 45 Minuten
• Teilnehmerzahl: 2–10
• individuelle Betreuung durch Trainer mit
l...
• Kursplanung Deutsch Medizin und Pflege von A-Z
• Deutsch im Pflegeheim: Kurse fachgerecht planen und
unterrichten
• Mate...
• Präsenzqualifizierung Deutsch Medizin und Pflege
Veranstaltungsorte: Basel, Münster, Berlin, Frankfurt am Main und
Hanno...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Besuchen Sie unsere Gruppe in !
28
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Optimale Vorbereitung auf die Prüfung Deutsch B2-C1 Medizin

451 Aufrufe

Veröffentlicht am

Jetzt kostenfrei zu einem telc Webinare anmelden! http://www.telc.net/lehrkraefte/telc-training.html
Deutsch für internationale Ärztinnen und Ärzte ist eine berufsspezifische, handlungsorientierte Fachsprache. Eine konkrete Sprachverwendung rezeptiv und produktiv bzw. interaktiv wird in vielen Teilen der Prüfung telc Deutsch B2•C1 Medizin exemplarisch überprüft und den Sprachkompetenzstufen C1, B2, B1 oder tiefer, zugeordnet. Internationale Ärztinnen und Ärzte können gezielt zur Prüfung hingeführt werden.
Im Webinar soll die konkrete Vorbereitung auf die Prüfung im Mittelpunkt stehen. Hauptfokus wird die produktive Sprachverwendung bzw. deren Erwerb sein. In einer engen Anlehnung an die Aufgabenstellung in den Subtests «Schriftlicher Ausdruck» und «Mündlicher Ausdruck» werden Beispiele präsentiert und diskutiert. Eine Kompetenzbewertung wird mit unterschiedlichen Deutungsansätzen vorgenommen.
Melden Sie sich für unseren Newsletter an: https://www.telc.net/kontakt.html

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
451
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
17
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Optimale Vorbereitung auf die Prüfung Deutsch B2-C1 Medizin

  1. 1. Optimale Vorbereitung auf die Prüfung telc Deutsch B2-C1 Medizin 1
  2. 2. Programm • Besonderheiten einer fachsprachlichen Prüfung • relevante GER-Deskriptoren • Beispiel, Mündlichen Prüfung telc Deutsch B2·C1 Medizin • Beispiele, Schriftlichen Prüfung telc Deutsch B2·C1 Medizin • Bewertungskriterien, telc Deutsch B2·C1 Medizin • Was ist wichtig? 2
  3. 3. Kennzeichen berufsbezogener Sprache • Kommunikation, die allgemein in einem beruflichen Kontext stattfindet • berufsbezogener Wortschatz (wird auch von Angehörigen anderer Gruppen verstanden, z.B. Bestellungen, Fristen etc.) • auch informelle Gespräche z.B. unter Kollegen („Pausengespräche“) Kennzeichen von Fachsprache • auf eine bestimmte Gruppe begrenzt (z.B. Pflegepersonal, Mediziner) • Fachwortschatz (der von Angehörigen dieser Gruppe benutzt und verstanden wird) • bestimmte Textsorten und Strukturen Was sind die Besonderheiten einer fachsprachlichen Prüfung 3
  4. 4. Alltagssprache, berufsbezogene Sprache oder Fachsprache? 1. „Guten Tag, Herr Schneider!“ 2. „Willkommen in unserem Haus! Hatten Sie eine gute Anreise?“ 3. „Patient in jeder Hinsicht orientiert“ 4. „Ich zeige Ihnen Ihr neues Büro.“ 5. „Und hier ist das Wohnzimmer.“ 6. „Der ZVK muss gewechselt werden.“ 7. „Wir würden gern eine Bestellung bei Ihnen aufgeben.“ 8. „Die Vorschriften zur Fixierung sind unbedingt zu beachten.“ 9. „Kann ich noch eine Schmerztablette bekommen, Schwester?“ Besonderheiten einer fachsprachlichen Prüfung 4
  5. 5. Alltäglicher Wortschatz – für wen? • Kopfschmerzen haben • Sturzrisiko minimieren • Tabletten einnehmen • Diagnosen stellen • Fieber messen • Dekubitusrisiko einstufen • Hypertonie behandeln • jemanden medikamentös einstellen Besonderheiten einer fachsprachlichen Prüfung 5
  6. 6. • Kann bei Verständnisproblemen deutschsprachige Informationen und Standpunkte aus eigenen Fach- und Interessengebieten erklärend, deutlich und fließend auf Deutsch mdl. weitergeben. (Sprachmittlung, C1) • Kann wichtige Aussagen (...) zu den meisten Themen aus dem eigenen Fach- oder Interessengebiet anderen Personen vereinfachend und erklärend auf Deutsch weitergeben. (Sprachmittlung, B2) • Kann in seinem/ihrem Fach- und Interessengebiet relativ sicher eine größere Anzahl von komplexeren Sachinformationen austauschen.(Interaktion, B2) • Kann sich in Gesprächen mit einem ausreichend breiten Spektrum an Redemitteln (...) zu seinem/ihrem Fach- oder Interessengebiet klar äußern. (Interaktion, B2) • Kann Informationen über bekannte Themen oder Themen aus seinem/ihrem Fach- oder Interessengebiet austauschen. (Interaktion, B1) (aus „Profile Deutsch“) Relevante GER-Deskriptoren 6
  7. 7. Handlungsszenarien • Gespräch unter Kollegen (z.B. Übergabe, Verlegung) • Gespräch mit Patienten (z. B. Aufnahmegespräch) • Gespräch mit Angehörigen von Patienten (z. B. Erklärung von Behandlungsmaßnahmen) Wie unterscheiden sich diese Handlungsszenarien? Format von telc Deutsch B2-C1 Medizin 7
  8. 8. Relevante GER-Deskriptoren 8
  9. 9. Relevante GER-Deskriptoren 9
  10. 10. Beispiel Mündliche Prüfung 10
  11. 11. Beispiel Mündliche Prüfung 11
  12. 12. Bewertungskriterien Mündlicher Ausdruck (Deutsch B1·B2 Pflege, Deutsch B2·C1 Medizin): 1. Aufgabenbewältigung 2. Aussprache/Intonation 3. Flüssigkeit 4. Korrektheit 5. Wortschatz Bewertungskriterien 12
  13. 13. Bewertungskriterien – Mündlicher Ausdruck 13
  14. 14. Bewertungskriterien 14
  15. 15. Bewertungskriterien – Schriftl. Ausdruck 15
  16. 16. Beispiele – Schriftl. Ausdruck 16
  17. 17. Beispiele – Schriftl. Ausdruck 17
  18. 18. Beispiele – Schriftl. Ausdruck 18
  19. 19. Optimale Vorbereitung auf die Prüfung telc Deutsch B2-C1 Medizin 1. Üben der allgemeinen deutschen Sprache 2. Üben von Schreibleistungen jeder Art: persönliche Mitteilung, E-Mail, formelles Schreiben an die Ver- waltung, Üben von längeren Schriftstücken unter Beachtung von Einleitungs- und Schlusspassagen, Textgliederung, sinnvolle, abwechslungsreiche Verknüpfungselemente u.v.a.m., Groß- und Kleinschreibung, vollständige Sätze beachten 3. Üben von Anamnesegesprächen, Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten, Fallvorstellungen usw. 19
  20. 20. 1. Übungstest, Hörverstehen, Testspezifikationen, Tipps zur Prüfungsvorbereitung kostenlos auf www.telc.net/pruefungsteilnehmende/sprachpruefungen.html 2. Trainingseinheiten 1-24, telc Deutsch B2-C1 Medizin, Komplettpaket https://www.telc.net/shop.html 3. telc Online-Sprachtraining Deutsch B2-C1 Medizin Übungsmaterialien 20
  21. 21. 21 • Kommunikation mit Kolleginnen und Kollegen, Pflegepersonal, Patienten und Angehörigen • Sprachfertigkeiten • Hörverstehen • Leseverstehen • Wortschatz • Grammatik telc Online Training Deutsch B2-C1 Medizin https://campus.telc.net
  22. 22. 23.0 9.20 telc gGmbH 22
  23. 23. 23.0 9.20 telc gGmbH 23
  24. 24. 23.0 9.20 telc gGmbH 24
  25. 25. • Gruppencoaching mit zehn Live- Terminen à 45 Minuten • Teilnehmerzahl: 2–10 • individuelle Betreuung durch Trainer mit langjähriger Erfahrung • Hausaufgaben nach jedem Live-Termin • Teilnehmer-Forum • Zugang zum telc Online Training Deutsch B2-C1 Medizin Online Coaching Deutsch B2-C1 Medizin 25
  26. 26. • Kursplanung Deutsch Medizin und Pflege von A-Z • Deutsch im Pflegeheim: Kurse fachgerecht planen und unterrichten • Material im Fachsprachenunterricht Medizin und Pflege • Szenario Krankenhaus: Deutsch für Ärztinnen und Ärzte • Aussprachetraining für medizinische Fachkräfte https://www.telc.net/lehrkraefte/telc-training/deutsch-fuer-medizinische- fachkraefte.html Aufbauseminare Deutsch für medizinische Fachkräfte 26
  27. 27. • Präsenzqualifizierung Deutsch Medizin und Pflege Veranstaltungsorte: Basel, Münster, Berlin, Frankfurt am Main und Hannover https://community.telc.net/de/lehrkraefte/qualifizierungsangebot.html?no_cache=1 • Kostenlose Online Prüferqualifizierung Deutsch B1-B2 Pflege https://campus.telc.net/ Prüferqualifizierung Deutsch für medizinische Fachkräfte 27
  28. 28. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Besuchen Sie unsere Gruppe in ! 28

×