Syllabi MBA MSc / Dr. PhD

677 Aufrufe

Veröffentlicht am

„Studieren, wie ich es will!“
JEDERZEIT - VON ÜBERALL - FLEXIBEL – UNGEBUNDEN
Mit unseren Angeboten bieten wir Studierenden über den ganzen Globus einen Zugang zu Bildung auf höchstem Niveau, interdisziplinärer Vernetzung und wissenschaftlichem Austausch.
Dual-degree Programme

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
677
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Syllabi MBA MSc / Dr. PhD

  1. 1. is the international relations and programmes division of Universidad Azteca. DIRECTOR & CHAIR INTERNATIONAL PROGRAMS Dr. Ricardo R. Saavedra Hidalgo, CNC, BSc, M.Ed., MSc, PhD, Division for International Graduate, Postgraduate & Vocational Programs Canada * USA * Europe * Asia * Latin America * United Arab Emirates * India DEAN OF EUROPEAN PROGRAMMES VICE DIRECTOR OF INTERNATIONAL STRATEGIC DEVELOPMENT Prof. Mag. Dr. Dr. Dr. Gerhard Berchtold, PGDipEDM, MBA, MPA, MEd, MSc, LLM UCN Universidad Central de Nicaragua Strategic Alliance between Universidad Azteca & Universidad Central de Nicaragua UCN: Viribus Unitis Students can take advantage of the combination of the Mexican and Nicaraguan study laws and earn their degrees awarded by two nationally recognised and internationally accredited (ASIC, AABPS, et.al.) universities, whereby, the programmes are validated by fully autonomous Universidad Central de Nicaragua UCN.
  2. 2. Doctor of Philosophy in Health Sciences Forschungs-Doktorat in Gesundheitswissenschaften PhD inter-universitäres Programm MSc Master of Science in Health Sciences MBA Master of Business Administration in Health Economics, inter-universitäres Programm Prof.Dr.Dr.GerhardLinggPhD Head of course Health Science and Health Economics gerhard.lingg@univ-azteca.edu.mx +436765288601 www.universidadazteca.net
  3. 3. PhD Health Sciences SYLLABUS 1 Doctor of Philosophy in Health Sciences Forschungs-Doktorat in Gesundheitswissenschaften Programm Syllabus 2014
  4. 4. PhD Health Sciences SYLLABUS 2 PhD inter-universitäres Programm Zulassungsvoraussetzungen: Master Grad oder equivalenter Grad oder level 7 EQF Qualifikation und Zulassungsevaluation Studiendauer: Die offizielle Studiendauer beträgt drei Jahre (180 ECTS) für das gesamte Programm. Modulares Programm: Periode der Lehrveranstaltungen: 60 ECTS Punkte in Lehrveranstaltungen mit Universidad Central de Nicaragua UCN Forschungs-Doktorat Thesis Projekt: 120 ECTS Punkte für Doktor Thesis Inter-universitäres Programm: UCN Universidad Central de Nicaragua Doktorat (Titulo Oficial) in Health Sciences Durchgeführt gemeinsam mit Universidad Azteca Programme modality: Blended Learning oder Online PhD Programm. Das MSc Curriculum besteht aus of 180 ECTS Punkten von postgradualen Studien, offeriert als modulare Lehrveranstaltungen. PhD-Kandidaten transferieren 60 ECTS Punkte von dem MSc Programm und absolvieren eine Dissertation (120 ECTS Punkte), alle davon fokussiert auf ein spezifisches Feld oder Fachgebiet von Health Sciences (Gesundheitswissenschaften). Niveau: Postgraduales Niveau 8 EQF, Level 8 MCC, Doktor Niveau 3 nach EHEA.
  5. 5. PhD Health Sciences SYLLABUS 3 Ziele des Programms Das modulare Doktorat in Health Sciences Programm hat als ein generelles Ziel die Durchführung einer akademisch rigorosen Ausbildung, die designiert ist, Fertigkeiten, Expertise und Wissen und eine Vision zu entwickeln und Studenten in die Lage zu versetzen, was immer ihre gewählte Spezialisierung sein mag, kritisch, analytisch und kreativ zu sein. Das Programm soll eine Gelegenheit bieten für die Selbst-Entwicklung in Bezug auf Karriere Steigerung und als Lebenslange Lerner. Das Programm offeriert Sudenten die Gelegenheit, ihre eigenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen innerhalb einer unterstützen Umgebung zu entwickeln. Die Philosophie des Programms kann mit den folgenden Zielen umrissen werden: Entwicklung eines kritischen Ansatzes zum Gebrauch zeitgemäßer Quellen als ein Mittel zur Exploration komplexer Konzepte, Ideen und Themen von Relevanz und Wert betreffend die gewählte Studienrichtung. Entwicklung der Fähigkeit zu kritischer Untersuchung, logischem Denken, kreativer Vorstellungskraft und unabhängiger Beurteilung. Ein Forum für Studien zu bieten, das es jedem Studierenden erlaubt, auf seiner oder ihrer vergangenen akademischen und beruflichen Erfahrung in einer relevanten und sinnvollen Weise aufzubauen. Dem Studierenden eine Bandbreite von Möglichkeiten zu eröffnen, welche sowohl auf die Interessen als auch die beruflichen Herausforderungen anwendbar sind. Die Vielzahl der Lernquellen und eine geeignete Diversität der Mittel für die Beurteilung des Erreichten zu erkennen. Dieses Programm intendiert, den individuellen Studierenden zu erlauben, ihr Potential durch ein sorgfältig ausgewähltes Studien-Curriculum zu entwickeln, welches Elemente von einer Vielzahl von akademischen und berufsbezogenen Methoden der Studien einschließt. Die primären Ziele des PhD Programms sind: Es dem Studierenden zu ermöglichen, ein geeignetes Niveau akademischer Kompetenz zu erreichen. Persönliche Entwicklung zu erlangen und ein kritisches Bewusstsein von Vorteilen für sich selbst und ihre Organisationen zu entwickeln. Fertigkeiten der Entwicklung, Umsetzung und Analyse in einer großen Bandbreite von Kontexten zu entwickeln. Die Fähigkeit zur Analyse und Evaluierung von komplexen Fragestellungen und Situationen zu entwickeln.
  6. 6. PhD Health Sciences SYLLABUS 4 Studiengebühren Studiengebühren variieren mit der Modalität des Programms (online oder blended). Für anwendbare Studiengebühren beachten Sie bitte die geltenden Informationen über Studiengebühren für Doktorstudien an der UCN und Universidad Azteca European Programmes. Studiengebühren sind zur Gänze mit der Inskription in das gesamte Programm fällig. Refundierungs Politik Studiengebühren sind zur Gänze mit der Inskription fällig. Sobald das Programm begonnen hat (die Studiengebühren eingenommen wurden) werden keine Studiengebühren rückerstattet. Studierende, die nach der Zulassung die Studiengebühren nicht bezahlen, gelten nicht als inskribiert. Regelungen über den akademischen Grad Die anwendbaren Regelungen über den akademischen Grad für Doktorate und dual degree Programme der UCN & Universidad Azteca gelten. Dauer und Arbeitsaufwand eines Kurses Der erfolgreiche Abschluss eines Kurses mit einem Arbeitsaufwand von 5 ECTS Punkten beträgt ungefähr 150 Stunden. Studierende sollten etwa acht Studenten pro Woche für Lesen, persönliches Studium, Abschluss von reflexiven Aktivitäten und die Abgabe von Prüfungen einrechnen. Es gibt in der Regel eine beurteilte Aufgabe / Prüfung pro Module. Kurse werden auf Teilzeitbasis angeboten und sind auf eine Abschlussdauer von vier Monaten gestaltet. Die asynchrone e-learning Modalität des Programms erlaubt es jedoch den Studierenden, nach ihrem eigenen Tempo zu studieren. Studiensprache Das Programm wird auf Deutsch oder Englisch durchgeführt. Kenntnisse in Deutsch oder Englisch sind für das Programm erforderlich. Studenten Unterstützung Das Programm wird verwaltet und durchgeführt von UCN und Universidad Azteca European Programmes seitens der Universitäten. Studierende haben Anspruch auf UCN und Universidad Azteca European Programmes Studenten-support betreffend Tutoring und Assistenz in dem Programm.
  7. 7. PhD Health Sciences SYLLABUS 5 Module MSc Kurse – Periode der Lehrveranstaltungen MEG 101 Soziologie Einführung MEG 102 Einführung in die Naturwissenschaften MEG 103 Anatomie und Physiologie MEG 104 Allgemeine Psychologie MEG 203 Arbeits- und Organisationspsychologie MEG 205 Public Health MEG 302 Hygiene, Mikrobiologie und Virologie – Einführung MEG 402 Forschungsseminar: Management & Gesundheit MEG 403 Forschungsseminar: Gesundheitsförderung und Prävention Thesis Projekt MEG 301 Evaluierung und Forschung MEG 303 Wissenschaftliches Arbeiten MTH Thesis
  8. 8. PhD Health Sciences SYLLABUS 6 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 101 Soziologie Einführung 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Grundlagen der Soziologie Henecka, H. P. 2009 978-3-8252-1323-7 269 B. Skriptum Einführung in die Soziologie UAzteca Course Team 2013 36 C. Sozialklima von Gruppen Wikibooks 2012 Link auf Plattform 219 D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch Soziologie Einführung UAzteca Arbeitsbuch 25 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Soziologie Giddens, A.; Fleck Ch. 2009 978-3901402166 989 B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine Inhalt: Soziologisches Denken, Mensch und Gesellschaft, Soziale Zusammenhänge, Messen und Prüfen in der Soziologie, Strömungen, Soziologische Modelle. Lernziele: Erkennen der Grundlagen von Soziologischen Modellen, Kenntnis über den Aufbau von Gesellschaften, deren Entwicklung und deren Determinierung; Gruppensoziologische Grundlagen. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  9. 9. PhD Health Sciences SYLLABUS 7 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 102 Einführung in die Naturwissenschaften 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. BASICS Biologie Sonnleitner; Rojacher 2009 978-3-437-42396-3 145 S. B. BASICS Chemie Meyer, Sandra 2010 978-3-437-42666-7 103 S. C. BASICS Physik Heide; Stachel 2009 978-3-437-42656-8 119 S. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch NatWi B CH PH UAzteca 254 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Grundlagenwissen Mathematik. Inhalt: Zellbiologie, Genetik, Mikrobiologie und Ökologie, Allgemeine und anorganische Chemie, Atombau, Periodensystem, Bindungsformen, Reaktionen und Stöchiometrie, Energetik, Säuren und Basen, Oxidation und Reduktion, organische Chemie, Kohlenwasserstoffe, Alkohole, Carbonsäuren, organische Reaktionen, Isomerie, Peptide und Proteine, Aminosäuren, Grundlagen der Physik, Mechanik, Elektrizitätslehre, Schwingungen und Wellen, Optik, Struktur der Materie, Wärmelehre, Ionisierende Strahlung. Lernziele: Grundlagen der Teilfächer Biologie, Chemie und Physik sollen als Bündel die Grundlagen der Naturwissenschaften vermitteln. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 120 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  10. 10. PhD Health Sciences SYLLABUS 8 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 103 Anatomie und Physiologie 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Handbuch Anatomie – Bau und Funktion des menschlichen Körpers Speckmann, E.-J.; Wittkowski, W. 2012 978-3-8480-0089-0 521 B. Skriptum Anatomie und Physiologie UAzteca Course Team 2014 XXX 140 C. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Übungsbuch UAzteca 89 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Lehrbuch Anatomie Lippert 2011 978-3437423659 880 B. Taschenatlas Physiologie Silbernagl, St. 2013 978-3131021946 448 C. D. Voraussetzung für diese Modul: Naturwissenschaftliche Grundlagen. Inhalt: Zellen und Gewebe, Nervensystem, sensorisches System, Verdauungssystem und Resorption, Atmung, Kreislauf, Nierensystem und Wasserhaushalt, Hut und Abwehrsystem, vegetatives Nervensystem, Endokrines System, Temperaturregulation, Fortpflanzung Lernziele: Nach Absolvierung des Moduls sollen die grundlegenden Bausteine und Funktionen des menschlichen Körpers gekannt, zugeordnet und am gesunden Menschen nachvollzogen werden können. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 115 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  11. 11. PhD Health Sciences SYLLABUS 9 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 104 Psychologie Einführung 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Psychologie Gerrig, R.; Zimbardo Ph. 2008 978-3827372758 864 B. Skriptum Geschichte der Psychologie UAzteca 2013 55 C. Psychologie - Das Übungsbuch: Das Prüfungstraining zum Zimbardo Gerrig, R.; Zimbardo Ph. 2010 978-3868940732 216 D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Psychologie - Das Übungsbuch: Das Prüfungstraining zum Zimbardo Kap. 1.1, 1.2, 2.1, 2.2, 3.2, 4.2, 5.1, 5.2, 6.1, 6.2, 7.1, 7.2, 8.2, 9.2, 10.2, 11.1, 11.2, 12.1, 12.2, 13.1, 13.2, 14.2, 15.2, 16.1., 16.2, 17.1, 17.2 B. Arbeitsbuch UAzteca 699 C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Allgemeine Psychologie Becker-Carus, Chr. 2011 978-3827428110 572 B. C. Voraussetzung für diese Modul: Keine Inhalt: Psychologie als Wissenschaft, Forschungsmethoden der Psychologie, biologische und evolutionäre Grundlagen des Verhaltens, Sensorische Prozesse und Wahrnehmung, Bewusstsein und Bewusstseinsveränderungen, Lernen und Verhaltensanalyse, Gedächtnis, Kognitive Prozesse, Intelligenz und Intelligenzdiagnostik, Entwicklung, Motivation, Emotion, Stress, Gesundheit, Persönlichkeit, psychische Störungen, Psychotherapie, soziale Kognition und Beziehungen, soziale Prozesse, Gesellschaft und Kultur, Geschichte der Psychologie. Lernziele: Die Studierenden sollen nach Absolvierung des Grundmoduls die Grundlegenden Funktionen, Strömungen, Verfahren, Techniken und Erkenntnisse kennenlernen und identifizieren können. Eigenständig sollen Zusammenhänge erarbeitet werden. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 70 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  12. 12. PhD Health Sciences SYLLABUS 10 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 203 Arbeits- und Organisationspsychologie 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Arbeits- und Organisationspsychologie im Überblick Walter-Busch, Emil 2008 978-3-8252-8405-3 156 B. C. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch Arbeits- und Organisationspsychologie UAzteca 15 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine Inhalt: Arbeitsmotivation, Auswahl, Führung und Entwicklung von Personal, Arbeit in und mit Gruppen, Organisationskulturen und Organisationswandel, kritische Reflexion von offenen Fragen der Forschung. Lernziele: Erkennen von Problemstellungen der Arbeits- und Organisationspsychologie zum Erarbeiten von praxisnahen Lösungsansätzen. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  13. 13. PhD Health Sciences SYLLABUS 11 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 205 Public Health 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Sozialmedizin – Public Health - Gesundheitswissenschaften Klemperer, D. 2014 978-3-456-95244-4 391 B. Evidence-based Public Health Gerhardus, A.; Breckenkamp, J.; et al. 2010 978-3-456-84764-1 275 C. D. E. F. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch UAzteca 174 B. C. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. Voraussetzung für diese Modul: Naturwissenschaftliche Grundlagen, anatomisches und physiologisches Basiswissen. Grundlagenwissen Statistik. Inhalt: Grundlagen des Public Health und die entsprechenden Themengebiet, Forschungsansätze und Definitionen. Lernziele: Kenntnisse von Gesundheitsbegriffen, historischer Entwicklung, Notwendigkeiten, Ziele und Strategien des Public Health, Leistungsdimensionen und wissenschaftliche Ansätze und Forschung. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 40 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  14. 14. PhD Health Sciences SYLLABUS 12 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 301 Evaluierung und Forschung 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler Bortz, Jürgen; Döring, Nicola 2006 978-3540333050 897 B. Skriptum Evaluierung und Forschung Richter/Hartig/Naumann 1997 UAzteca/ DOWNLOAD 152 C. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch Evaluierung und Forschung UAzteca 60 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler Bortz, Jürgen; Schuster, Christof 2010 3-642-12769-X 655 B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Statistische Kenntnisse auf fortgeschrittener Ebene. Inhalt: Empirische Forschung, Fragestellung, empirische Untersuchung, Untersuchungsplanung, Besonderheiten, Quantitative Methoden, Beurteilen, Testen, Befragen, Beobachten, physiologische Messungen. Lernziele: Die Studierenden sollen den selbstständigen Umgang mit Datenmaterial erlernen, Untersuchungen planen und anwenden können, sowie Ergebnisse interpretieren können. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  15. 15. PhD Health Sciences SYLLABUS 13 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 302 Hygiene, Mikrobiologie und Virologie 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene Holtmann, Henrik 2012 978-3-437-42417-5 149 B. Handbuch betriebliche Pandemieplanung Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe 2010 Link auf Plattform 176 C. D. E. F. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch UAzteca 260 B. C. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. Voraussetzung für diese Modul: Naturwissenschaftliche Grundlagen, anatomisches und physiologisches Basiswissen. Inhalt: Grundlagen der Mikrobiologie und Virologie sowie Hygiene als Basis zur Implementierung einer umfassenden Pandemieplanung für Unternehmen. Lernziele: Kenntnisse von Bakterien, Viren und der Mikrobiologie. Umfeldwissen Hygiene. Massnahmen zur Gefahrenabwehr. Grundlagen von Infektionskrankheiten und Prävention. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  16. 16. PhD Health Sciences SYLLABUS 14 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 303 Wissenschaftliches Arbeiten 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt Eco, Umberto 2010 978-3-8252-1512-5 270 B. Einfach schreiben – Der kreative Weg zum wissenschaftlichen Text Höhmann, Christine 2012 978-87-7681-956-9 63 C. Erfolgreich wissenschaftliche Arbeiten schreiben Schmid, Helmut 2011 978-87-7681-942-2 59 D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Seminararbeit Fragestellung zur Auswahl auf der Plattform Min. 15 Seiten B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine Inhalt: Wissenschaftliches Arbeiten, Recherche, Schreibstile, Umgang mit Schreibproblemen, Gliederung, Quellen, Methoden Lernziele: Der Studierende erlernt anhand der Fragestellungen und Aufgabenstellungen die Wesenszüge einer wissenschaftlichen Arbeit. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form einer schriftlichen Arbeit um Umfang von mindestens 15 Textseiten wissenschaftlichen Fragestellung (siehe Menüpunkt „Aufgabenstellung“) bei Verwendung von mindestens je 10 verschiedenen Quellen je Kategorie (Printmedium, Onlinemedium) zu der geltenden formalen Gliederung und Zitierweise. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  17. 17. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 1 MSc Master of Science in Health Sciences MBA Master of Business Administration Health Economics Programm Syllabus 2014
  18. 18. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 2 MSc and MBA inter- universitäres Programm Zulassungsvoraussetzungen: Bachelor Grad oder equivalenter erster Grad oder level 6 EQF Qualifikation und Zulassungsevaluation Studiendauer: Die offizielle Studiendauer für das kombinierte MSc und MBA Programm beträgt zwei Jahre (120 ECTS) für das gesamte Programm. Modulares Programm: Master MBA mit Lehrveranstaltungen: 60 ECTS Punkte in Lehrveranstaltungen mit Universidad Azteca Master MSc mit Lehrveranstaltungen: 60 ECTS Punkte in Lehrveranstaltungen mit Universidad Central de Nicaragua UCN Optionaler Forschungs-Master MSc mit Thesis: 48 ECTS Punkte in Lehrveranstaltungen plus 12 ECTS Punkte für Master Thesis Dual degree Programm: UCN Universidad Central de Nicaragua MSc (Titulo Oficial) in Health Sciences plus Universidad Azteca MBA (Titulo Propio) in Health Economics Programm Modalität: Blended Learning oder Online MBA/MSc Programm. Das MBA Curriculum besteht aus of zumindest 60 ECTS Punkten von postgradualen Studien, offeriert als modulare Lehrveranstaltungen. MBA-Kandidaten in dem Programm absolvieren 10 erforderliche Module/Kurse (60 ECTS Punkte), alle davon fokussiert auf ein spezifisches Feld oder Fachgebiet von Health Management. Das MSc Curriculum besteht aus of zumindest 120 ECTS Punkten von postgradualen Studien, offeriert als modulare Lehrveranstaltungen. MSc-Kandidaten transferieren 60 ECTS Punkte von dem MBA Programm und absolvieren 10 erforderliche Module/Kurse (60 ECTS Punkte), oder absolvieren 8 erforderliche Module/Kurse (48 ECTS Punkte) plus eine Master-Abschlussarbeit (12 ECTS Punkte), alle davon fokussiert auf ein spezifisches Feld oder Fachgebiet von Health Sciences (Gesundheitswissenschaften). Niveau: Postgraduales Niveau 7 EQF, Level 7B MCC, Masters Niveau 2 nach EHEA.
  19. 19. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 3 Ziele des Programms Das modulare Master of Business Administration in Health Economics und Master of Science in Health Sciences Programm hat als ein generelles Ziel die Durchführung einer akademisch rigorosen Ausbildung, die designiert ist, Fertigkeiten, Expertise und Wissen und eine Vision zu entwickeln und Studenten in die Lage zu versetzen, was immer ihre gewählte Spezialisierung sein mag, kritisch, analytisch und kreativ zu sein. Das Programm soll eine Gelegenheit bieten für die Selbst-Entwicklung in Bezug auf Karriere Steigerung und als Lebenslange Lerner. Das Programm offeriert Sudenten die Gelegenheit, ihre eigenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen innerhalb einer unterstützen Umgebung zu entwickeln. Die Philosophie des Programms kann mit den folgenden Zielen umrissen werden: Entwicklung eines kritischen Ansatzes zum Gebrauch zeitgemäßer Quellen als ein Mittel zur Exploration komplexer Konzepte, Ideen und Themen von Relevanz und Wert betreffend die gewählte Studienrichtung. Entwicklung der Fähigkeit zu kritischer Untersuchung, logischem Denken, kreativer Vorstellungskraft und unabhängiger Beurteilung. Ein Forum für Studien zu bieten, das es jedem Studierenden erlaubt, auf seiner oder ihrer vergangenen akademischen und beruflichen Erfahrung in einer relevanten und sinnvollen Weise aufzubauen. Dem Studierenden eine Bandbreite von Möglichkeiten zu eröffnen, welche sowohl auf die Interessen als auch die beruflichen Herausforderungen anwendbar sind. Die Vielzahl der Lernquellen und eine geeignete Diversität der Mittel für die Beurteilung des Erreichten zu erkennen. Dieses Programm intendiert, den individuellen Studierenden zu erlauben, ihr Potential durch ein sorgfältig ausgewähltes Studien-Curriculum zu entwickeln, welches Elemente von einer Vielzahl von akademischen und berufsbezogenen Methoden der Studien einschließt. Die primären Ziele des MBA/MSc Programms sind: Es dem Studierenden zu ermöglichen, ein geeignetes Niveau akademischer Kompetenz zu erreichen. Persönliche Entwicklung zu erlangen und ein kritisches Bewusstsein von Vorteilen für sich selbst und ihre Organisationen zu entwickeln. Fertigkeiten der Entwicklung, Umsetzung und Analyse in einer großen Bandbreite von Kontexten zu entwickeln. Die Fähigkeit zur Analyse und Evaluierung von komplexen Fragestellungen und Situationen zu entwickeln.
  20. 20. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 4 Die spezifischen Ziele des Programms variieren bezüglich des gewählten genannten Grades und beinhalten jedenfalls: Die Entwicklung von Kenntnissen auf einem fortgeschrittenen Niveau. Die Entwicklung von Fertigkeiten der Analyse, Forschung und Formulierung und Umsetzung von Politik. Die Vereinigung von theoretischer Analyse und praktischen Überlegungen durch eine Vielzahl von Kontexten, die für die Betriebswirtschaft geeignet sind. Angelegenheiten des Management von Organisationen und des Managements von Menschen. Studiengebühren Studiengebühren variieren mit der Modalität des Programms (online oder blended) und je nach Studium mittels Lehrveranstaltungen oder Studium mittels Thesis. Für anwendbare Studiengebühren beachten Sie bitte die geltenden Informationen über Studiengebühren für Masterstudien an der UCN und Universidad Azteca European Programmes. Studiengebühren sind zur Gänze mit der Inskription in das gesamte Programm fällig. Refundierungs Politik Studiengebühren sind zur Gänze mit der Inskription fällig. Sobald das Programm begonnen hat (die Studiengebühren eingenommen wurden) werden keine Studiengebühren rückerstattet. Studierende, die nach der Zulassung die Studiengebühren nicht bezahlen, gelten nicht als inskribiert. Regelungen über den akademischen Grad Die anwendbaren Regelungen über den akademischen Grad für Master und dual degree Programme der UCN & Universidad Azteca gelten. Dauer und Arbeitsaufwand eines Kurses Der erfolgreiche Abschluss eines Kurses mit einem Arbeitsaufwand von 5 ECTS Punkten beträgt ungefähr 150 Stunden. Studierende sollten etwa acht Studenten pro Woche für Lesen, persönliches Studium, Abschluss von reflexiven Aktivitäten und die Abgabe von Prüfungen einrechnen. Es gibt in der Regel eine beurteilte Aufgabe / Prüfung pro Module. Kurse werden auf Teilzeitbasis angeboten und sind auf eine Abschlussdauer von vier Monaten gestaltet. Die asynchrone e-learning Modalität des Programms erlaubt es jedoch den Studierenden, nach ihrem eigenen Tempo zu studieren.
  21. 21. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 5 Studiensprache Das Programm wird auf Deutsch oder Englisch durchgeführt. Kenntnisse in Deutsch oder Englisch sind für das Programm erforderlich. Studenten Unterstützung Das Programm wird verwaltet und durchgeführt von UCN und Universidad Azteca European Programmes seitens der Universitäten. Studierende haben Anspruch auf UCN und Universidad Azteca European Programmes Studenten-support betreffend Tutoring und Assistenz in dem Programm.
  22. 22. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 6 Module MBA Kurse MEG 105 BWL I – Betrieb und Unternehmung MEG 201 Kommunikation MEG 202 BWL II - Wirtschaftsprozesse MEG 204 Statistik MEG 304 Training & Coaching MEG 305 Controlling Grundlagen MEG 401 Prozessmanagement MSc Kurse MEG 101 Soziologie Einführung MEG 102 Einführung in die Naturwissenschaften MEG 103 Anatomie und Physiologie MEG 104 Allgemeine Psychologie MEG 203 Arbeits- und Organisationspsychologie MEG 205 Public Health MEG 301 Evaluierung und Forschung MEG 302 Hygiene, Mikrobiologie und Virologie – Einführung MEG 402 Forschungsseminar: Management & Gesundheit MEG 403 Forschungsseminar: Gesundheitsförderung und Prävention Thesis Projekt MEG 303 Wissenschaftliches Arbeiten MTH Thesis
  23. 23. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 7 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 101 Soziologie Einführung 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Grundlagen der Soziologie Henecka, H. P. 2009 978-3-8252-1323-7 269 B. Skriptum Einführung in die Soziologie UAzteca Course Team 2013 36 C. Sozialklima von Gruppen Wikibooks 2012 Link auf Plattform 219 D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch Soziologie Einführung UAzteca Arbeitsbuch 25 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Soziologie Giddens, A.; Fleck Ch. 2009 978-3901402166 989 B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine Inhalt: Soziologisches Denken, Mensch und Gesellschaft, Soziale Zusammenhänge, Messen und Prüfen in der Soziologie, Strömungen, Soziologische Modelle. Lernziele: Erkennen der Grundlagen von Soziologischen Modellen, Kenntnis über den Aufbau von Gesellschaften, deren Entwicklung und deren Determinierung; Gruppensoziologische Grundlagen. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  24. 24. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 8 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 102 Einführung in die Naturwissenschaften 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. BASICS Biologie Sonnleitner; Rojacher 2009 978-3-437-42396-3 145 S. B. BASICS Chemie Meyer, Sandra 2010 978-3-437-42666-7 103 S. C. BASICS Physik Heide; Stachel 2009 978-3-437-42656-8 119 S. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch NatWi B CH PH UAzteca 254 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Grundlagenwissen Mathematik. Inhalt: Zellbiologie, Genetik, Mikrobiologie und Ökologie, Allgemeine und anorganische Chemie, Atombau, Periodensystem, Bindungsformen, Reaktionen und Stöchiometrie, Energetik, Säuren und Basen, Oxidation und Reduktion, organische Chemie, Kohlenwasserstoffe, Alkohole, Carbonsäuren, organische Reaktionen, Isomerie, Peptide und Proteine, Aminosäuren, Grundlagen der Physik, Mechanik, Elektrizitätslehre, Schwingungen und Wellen, Optik, Struktur der Materie, Wärmelehre, Ionisierende Strahlung. Lernziele: Grundlagen der Teilfächer Biologie, Chemie und Physik sollen als Bündel die Grundlagen der Naturwissenschaften vermitteln. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 120 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  25. 25. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 9 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 103 Anatomie und Physiologie 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Handbuch Anatomie – Bau und Funktion des menschlichen Körpers Speckmann, E.-J.; Wittkowski, W. 2012 978-3-8480-0089-0 521 B. Skriptum Anatomie und Physiologie UAzteca Course Team 2014 XXX 140 C. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Übungsbuch UAzteca 89 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Lehrbuch Anatomie Lippert 2011 978-3437423659 880 B. Taschenatlas Physiologie Silbernagl, St. 2013 978-3131021946 448 C. D. Voraussetzung für diese Modul: Naturwissenschaftliche Grundlagen. Inhalt: Zellen und Gewebe, Nervensystem, sensorisches System, Verdauungssystem und Resorption, Atmung, Kreislauf, Nierensystem und Wasserhaushalt, Hut und Abwehrsystem, vegetatives Nervensystem, Endokrines System, Temperaturregulation, Fortpflanzung Lernziele: Nach Absolvierung des Moduls sollen die grundlegenden Bausteine und Funktionen des menschlichen Körpers gekannt, zugeordnet und am gesunden Menschen nachvollzogen werden können. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 115 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  26. 26. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 10 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 104 Psychologie Einführung 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Psychologie Gerrig, R.; Zimbardo Ph. 2008 978-3827372758 864 B. Skriptum Geschichte der Psychologie UAzteca 2013 55 C. Psychologie - Das Übungsbuch: Das Prüfungstraining zum Zimbardo Gerrig, R.; Zimbardo Ph. 2010 978-3868940732 216 D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Psychologie - Das Übungsbuch: Das Prüfungstraining zum Zimbardo Kap. 1.1, 1.2, 2.1, 2.2, 3.2, 4.2, 5.1, 5.2, 6.1, 6.2, 7.1, 7.2, 8.2, 9.2, 10.2, 11.1, 11.2, 12.1, 12.2, 13.1, 13.2, 14.2, 15.2, 16.1., 16.2, 17.1, 17.2 B. Arbeitsbuch UAzteca 699 C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Allgemeine Psychologie Becker-Carus, Chr. 2011 978-3827428110 572 B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine Inhalt: Psychologie als Wissenschaft, Forschungsmethoden der Psychologie, biologische und evolutionäre Grundlagen des Verhaltens, Sensorische Prozesse und Wahrnehmung, Bewusstsein und Bewusstseinsveränderungen, Lernen und Verhaltensanalyse, Gedächtnis, Kognitive Prozesse, Intelligenz und Intelligenzdiagnostik, Entwicklung, Motivation, Emotion, Stress, Gesundheit, Persönlichkeit, psychische Störungen, Psychotherapie, soziale Kognition und Beziehungen, soziale Prozesse, Gesellschaft und Kultur, Geschichte der Psychologie. Lernziele: Die Studierenden sollen nach Absolvierung des Grundmoduls die Grundlegenden Funktionen, Strömungen, Verfahren, Techniken und Erkenntnisse kennenlernen und identifizieren können. Eigenständig sollen Zusammenhänge erarbeitet werden. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 70 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  27. 27. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 11 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 105 BWL I –Betrieb und Unternehmung 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre Schierenbeck, H.; Wöhle, C. B. 2008 978-3-486-58772-2 935 B. ABC der Betriebswirtschaft Mihalic, V. 2007 3-7073-1154-6 135 C. Einfach lernen Betriebswirtschaft Zerres, M.; Zerres C. 2006 87-7681-59-3 (eBook auf Plattform) 124 D. Grundzüge der Krankenhaus- betriebslehre Fleßa, Steffen 2010 978-3-486-59659-5 335 E. Lexikon der Betriebswirtschaft Schneck Ottmar 2011 978-3-423-05810-0 1121 Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Übungsbuch UAzteca 89 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Wöhe, G. 2010 3-8006-3795-2 1083 B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine. Inhalt: Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre : Wirtschaftsbegriff, Ökonomisches Prinzip, Disziplinäre Arbeitsteilung, Kap. 1 und 2 ABC der Betriebswirtschaft: Betriebswirtschaftliche Grundlagen und unternehmerisches Denken Einfach lernen Betriebswirtschaft: Betriebliche Grundsatzentscheidungen, betrieblicher Leistungsprozess Grundzüge der Krankenhausbetriebslehre: Kap. 1 und Kap. 2 (S. 1 – 75) Lernziele: Die Studierenden sollen die Grundsätze der Wirtschaft und des ökonomischen Prinzips verstehen, sowie Charakteristika marktwirtschaftlicher Systeme, Güter- und Geldströme, Typologie der Unternehmungen, Leistungsprozesse und Grundzüge betriebswirtschaftlichen Denkens kennen und anwenden können. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 105 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  28. 28. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 12 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 201 Kommunikation 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Miteinander reden 1 – Störungen und Klärungen Schulz von Thun, Friedemann 2010 3-499-17489-8 269 B. Miteinander reden 2 – Stile, Werte und Persönlichkeitsentwicklung Schulz von Thun, Friedemann 2010 3-499-18496-6 254 C. Menschliche Kommunikation – Formen Störungen Paradoxien Watzlawick, P.; Beavin, J. H.; Jackson, D. D. 2011 3-456-84970-2 322 D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch Kommunikation I UAzteca 30 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine Inhalt: Spezielle Themen der Kommunikation, wie Interaktion und Kommunikation, nonverbale Kommunikation, Prinzipien und Axiome, Nachrichten, Verarbeitung von Informationen. Fallbeispiele. Lernziele: Die Studierenden erwerben einen Überblick über die wichtigsten Theorien der Kommunikation und die damit verbundenen empirischen Erkenntnisse und werden dazu befähigt, Problemstellungen aus kommunikations- und auch sozialpsychologischer Sicht zu analysieren. Sie entwickeln ein Verständnis für die soziale Determiniertheit kommunikativer Prozesse und die Rolle psychischer Prozesse in sozialen Interaktionen und Beziehungen. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  29. 29. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 13 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 202 BWL II – Wirtschaftsprozesse 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre Schierenbeck, H.; Wöhle, C. B. 2012 978-3-486-59826-1 958 B. Unterstützende Führung – Die neue Rolle der Führungskraft im 21. Jahrhundert Schust, G. H. 2011 978-87-7681-747-3 eBook auf Plattform 77 C. Grundzüge der Krankenhaus- betriebslehre Fleßa, Steffen 2010 978-3-486-59659-5 335 D. Lexikon der Betriebswirtschaft Schneck Ottmar 2011 978-3-423-05810-0 1121 Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Übungsbuch UAzteca 219 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Wöhe, G. 2010 3-8006-3795-2 1083 B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: MEG 105 BWL I – Betrieb und Unternehmung Inhalt: Unternehmensziele: ökonomische, soziale und ökologische Dimension; Hebeleffekte, Zielsysteme, Kennzahlenverknüpfung; Managementfunktionen, Managementsysteme, Managementtechniken, Bereitstellungs-, Produktions- und Marketingplanung. (Kap. 3, 4 und 5 aus: Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre) Grundzüge der Krankenhausbetriebslehre: Kap.3 – 7 (ab S. 77ff) Lernziele: Die Studierenden sollen die Grundsätze des Managements verstehen, sowie Charakteristika marktwirtschaftlicher Systeme, Bereitstellungs-, Produktions- und Marketingplanung, Leistungsprozesse und Grundzüge betriebswirtschaftlichen Denkens kennen und anwenden können. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 100 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  30. 30. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 14 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 203 Arbeits- und Organisationspsychologie 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Arbeits- und Organisationspsychologie im Überblick Walter-Busch, Emil 2008 978-3-8252-8405-3 156 B. C. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch Arbeits- und Organisationspsychologie UAzteca 15 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine Inhalt: Arbeitsmotivation, Auswahl, Führung und Entwicklung von Personal, Arbeit in und mit Gruppen, Organisationskulturen und Organisationswandel, kritische Reflexion von offenen Fragen der Forschung. Lernziele: Erkennen von Problemstellungen der Arbeits- und Organisationspsychologie zum Erarbeiten von praxisnahen Lösungsansätzen. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  31. 31. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 15 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 204 Statistik 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler Bortz, Jürgen; Schuster, Christof 2010 3-642-12769-X 655 B. Einfach lernen! Statistik Diefenbacher, Hans; Frank, Andreas 2006 87-7681-188-3 (eBook auf Plattform) 113 C. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch Statistik UAzteca Arbeitsbuch 30 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Grundlagenwissen Mathematik. Inhalt: Skalenniveaus, Messtheorie, Statistische Kennwerte, Grafische Darstellungen von Merkmalsverteilungen, Wahrscheinlichkeitstheorie und Wahrscheinlichkeitsverteilung, Stichprobe und Grundgesamtheit, Hypothesentest, Unterschiedshypothesen, Analyse von Häufigkeiten, Korrelation, Einfache lineare Regression, Einfaktorielle Versuchspläne, Zweifaktorielle Versuchspläne, Drei- und mehrfaktorielle Versuchspläne, Hierarchische Versuchspläne, Messwiederholungen, Kovarianzanalyse, Lateinische Quadrate und verwandte Versuchspläne. Lernziele: Der/Die StudentIn ist nach Absolvierung in der Lage Grundbegriffe der Statistik zuordnen zu können und Zusammenhänge zu verstehen. Die Gewinnung und Analyse von Datenmaterial, sowie die Aufbereitung werden verstanden und sind eigenständig durchführbar. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  32. 32. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 16 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 205 Public Health 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Sozialmedizin – Public Health - Gesundheitswissenschaften Klemperer, D. 2014 978-3-456-95244-4 391 B. Evidence-based Public Health Gerhardus, A.; Breckenkamp, J.; et al. 2010 978-3-456-84764-1 275 C. D. E. F. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch UAzteca 174 B. C. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. Voraussetzung für diese Modul: Naturwissenschaftliche Grundlagen, anatomisches und physiologisches Basiswissen. Grundlagenwissen Statistik. Inhalt: Grundlagen des Public Health und die entsprechenden Themengebiet, Forschungsansätze und Definitionen. Lernziele: Kenntnisse von Gesundheitsbegriffen, historischer Entwicklung, Notwendigkeiten, Ziele und Strategien des Public Health, Leistungsdimensionen und wissenschaftliche Ansätze und Forschung. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 40 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  33. 33. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 17 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 301 Evaluierung und Forschung 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler Bortz, Jürgen; Döring, Nicola 2006 978-3540333050 897 B. Skriptum Evaluierung und Forschung Richter/Hartig/Naumann 1997 UAzteca/ DOWNLOAD 152 C. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch Evaluierung und Forschung UAzteca 60 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler Bortz, Jürgen; Schuster, Christof 2010 3-642-12769-X 655 B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Statistische Kenntnisse auf fortgeschrittener Ebene. Inhalt: Empirische Forschung, Fragestellung, empirische Untersuchung, Untersuchungsplanung, Besonderheiten, Quantitative Methoden, Beurteilen, Testen, Befragen, Beobachten, physiologische Messungen. Lernziele: Die Studierenden sollen den selbstständigen Umgang mit Datenmaterial erlernen, Untersuchungen planen und anwenden können, sowie Ergebnisse interpretieren können. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  34. 34. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 18 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 302 Hygiene, Mikrobiologie und Virologie 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene Holtmann, Henrik 2012 978-3-437-42417-5 149 B. Handbuch betriebliche Pandemieplanung Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe 2010 Link auf Plattform 176 C. D. E. F. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch UAzteca 260 B. C. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. Voraussetzung für diese Modul: Naturwissenschaftliche Grundlagen, anatomisches und physiologisches Basiswissen. Inhalt: Grundlagen der Mikrobiologie und Virologie sowie Hygiene als Basis zur Implementierung einer umfassenden Pandemieplanung für Unternehmen. Lernziele: Kenntnisse von Bakterien, Viren und der Mikrobiologie. Umfeldwissen Hygiene. Massnahmen zur Gefahrenabwehr. Grundlagen von Infektionskrankheiten und Prävention. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 50 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  35. 35. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 19 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 303 Wissenschaftliches Arbeiten 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt Eco, Umberto 2010 978-3-8252-1512-5 270 B. Einfach schreiben – Der kreative Weg zum wissenschaftlichen Text Höhmann, Christine 2012 978-87-7681-956-9 63 C. Erfolgreich wissenschaftliche Arbeiten schreiben Schmid, Helmut 2011 978-87-7681-942-2 59 D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Seminararbeit Fragestellung zur Auswahl auf der Plattform Min. 15 Seiten B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine Inhalt: Wissenschaftliches Arbeiten, Recherche, Schreibstile, Umgang mit Schreibproblemen, Gliederung, Quellen, Methoden Lernziele: Der Studierende erlernt anhand der Fragestellungen und Aufgabenstellungen die Wesenszüge einer wissenschaftlichen Arbeit. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form einer schriftlichen Arbeit um Umfang von mindestens 15 Textseiten wissenschaftlichen Fragestellung (siehe Menüpunkt „Aufgabenstellung“) bei Verwendung von mindestens je 10 verschiedenen Quellen je Kategorie (Printmedium, Onlinemedium) zu der geltenden formalen Gliederung und Zitierweise. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  36. 36. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 20 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 304 Training und Coaching für Manager I 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Moderation und Training Haberzettl, M.; Birkhahn, T. 2004 3-423-50866-3 280 B. Impulse für Führung und Training Schulz von Thun, F.; Kumbier, D. 2009 978-3-499-62464-3 280 C. Rhetorik Mohr, P. 2011 978-87-7681-833-3 Free eBook auf Plattform 52 D. Der Kommunikations-Spezialist als Coach Piswanger-Richter, C. 2014 978-87-403-0671-2 Free eBook auf Plattform 74 E. Gespräche und Diskussionen erfolgreich führen Leitmeier, U. 2012 978-87-403-0172-4 Free eBook auf Plattform 60 F. Effizient Meetings moderieren Pollehn, A. 2012 978-87-7681-960-6 Free eBook auf Plattform 59 Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch UAzteca 164 B. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. Voraussetzung für diese Modul: Keine. Empfohlen: Grundlagen des Managements. Inhalt: Die Aufgaben von Moderatoren und Trainern; Der Moderator und Trainer im Zentrum des Geschehens; Trainerfähigkeiten; Selbstmanagement; Selbstverständnis als Trainer; Ziele formulieren und abstimmen; Eindeutige Ziele setzen und unterschiedliche Ziele ausbalancieren; Beziehungen aufbauen; Verhaltensmuster erkennen und nutzen; mit schwierigen Situationen umgehen; Gruppenbildung und Gruppendynamik in Aktion; Konflikte zwischen den Beteiligten lösen; Inhalte reduzieren, auswählen und strukturieren; Seminardesign; Methoden für unterschiedliche Situationen; Mit Fragen Lösungen auf den Weg bringen; Rolle der Führungskraft; Rolle des Trainers; Rolle des Moderators; Veränderungsprozesse im Training; kommunikationspsychologische Aspekte. Lernziele: Selbstreflexion und Ausbau der eigenen Fähigkeiten als Trainer und Moderator durch interdisziplinäre Betrachtung und Erkennen von Mustern und Erweiterung des Methodenkanons. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 60 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  37. 37. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 21 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 305 Controlling Grundlagen 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Basiswissen Controlling Schutz, V. 2010 978-3-423-50907-7 256 B. Das Controllingkonzept Horvath, P. 2009 978-3-423-05812-4 343 C. D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch UAzteca 122 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Einführung in das Controlling Weber, J.; Schäffer, U. 2011 978-3-7910-2963-4 547 B. Einführung in das Controlling – Das Übungsbuch Weber, J.; Schäffer, U.; Binder, Chr. 2011 978-3-7910-2964-1 367 C. D. Voraussetzung für diese Modul: Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre Inhalt: Instrumente zur Informationsversorgung, Operative Planungs- und Kontroll-Instrumente, Instrumente zur unternehmerischen Analyse, Instrumente zur Analyse von Rahmenbedingungen, Prognose-Instrumente, Reporting, Jahres- und Mehrjahresplanung, Controlling-Organisation, Trends im Controlling. Lernziele: Verstehen der Grundlagen und Anwendung dieser. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 80 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  38. 38. MBA / MSc Health Economics SYLLABUS 22 LV-Nr. LV-Name ECTS- Punkte MEG 401 Prozessmanagement 6 Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. Prozessmanagement Füermann, Timo 2008 978-3446415713 128 B. Praxishandbuch Prozessmanagement Fischermanns, Guido 2012 978-3921313862 511 C. Skriptum Prozessmanagement Leidl, S. 2012 UAzteca 32 D. Übungsaufgaben: Bezeichnung Beschreibung Anzahl A. Arbeitsbuch Prozessmanagement UAzteca 15 B. C. D. Weiterführende Literatur: Titel Autor Jahr ISBN/Bezeichnung Seiten A. B. C. D. Voraussetzung für diese Modul: Keine. Inhalt: prozessorientierten Konzepte, Vorgehensweisen, Methoden und Techniken, IT-Systeme, Prozessmanagement-Konzepte, Rollen, Organisationseinheiten, Qualifikationen und Instrumente. Lernziele: Die Studierenden sollen Grundkenntnisse erwerben, Fallbeispiele lösen und praxisgerecht eigenständig Prozesse darstellen können. Modulprüfung: Die Prüfung erfolgt in Form eines Multiple Choice Tests. Es werden 40 Fragen im Single Choice Verfahren (eine Antwort pro Frage) gestellt. Das Zeitlimit beträgt 180 Minuten. Positiv bestanden bei 70%. Viel Freude, gutes Lernen und eine erfolgreiche Prüfung! Ihr Team der Universidad Azteca
  39. 39. Page 1 of 4 International Student Application * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: OR-AP-04 Part I– Personal Information Last names: First name: Current holded degree or title(s): Current Occupation and Qualification: Date / place of birth: Nationality: Permanent Street Address: City & ZIP: State: Country: Tel.: e-mail: Passport-Number: Gender: First language: Foreign languages: Study language: English Proficiency Level(25%, 50%, 75%, 100%): Are you currently enrolled in the university at a different programme?: How did you first learn about us? Have you ever submitted to Universidad Azteca?
  40. 40. Page 2 of 4 International Student Application * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: OR-AP-04 Part II – Student´s previous education and plans List in chronological order all secondary schools, colleges, universities, and/or professional postsecondary schools you have attended. INSTITUTION LOCATION DATE MAJOR DEGREE EARNED Part III – Programme of Study Choose the programs you want to apply. Sie wollen sich bewerben für  Bachelor  Licenciado  Master  Doctorate  Other ... What is your field of interest (major)? Master of Education Please fill in below the exact study area and degree you want to pursue
  41. 41. Page 3 of 4 International Student Application * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: OR-AP-04 Applicant´s Declaration: I do hereby apply for enrolment at Universidad Azteca, International Programs, in a university own academic degree programme. If accepted, I agree to pay Tuition and Fees via wire transfer as a single payment. I have read and understand the terms and conditions. Upon careful review, I freely submit this application for consideration. I am not in violation of any of the laws of my country. I am fully aware of the consequences of presenting misleading or false information. All of the information I have provided is absolutely correct and I authorize Universidad Azteca International Programs to conduct any and all information verification reviews as needed. I am fully aware that if my application is accepted, any funds paid will not be refunded due to issues beyond the control of the University. I have read and fully understand the innovative, alternative concepts of education utilized by the University. I have read carefully and hereby make application for admission to the respective University. I hereby certify under oath that the information provided in this application is true, accurate and complete, to the best of my knowledge and I understand that any misrepresentation or omission will void my application, result in dismissal and loss of any funds paid. The University will not refund any tuition or any fees paid in case of false or misleading information. I understand that this application and all other records gathered for my admission files are confidential and will not be disclosed to me or any other person, except at by my written request or judicial order. With main campus and satellite campuses in Mexico, Universidad Azteca is a recognised private university, meeting the legal requirements for name and status of “Universidad” as well as counting on various degree programme accreditations (RVOE) by the federal government Secretary of Public Education (SEP). The applicant is fully aware that Universidad Azteca is a recognised University in Mexico and that Universidad Azteca cannot assume any responsibility for the recognition of its own degrees (grado propio) in third countries. It is the responsibility of the applicant to check the compliance with study laws of his/her country of residence. I, the Applicant, understand - that Universidad Azteca has Recognition of Official Validity (RVOE) by the Secretary of Public Education for national use; - that Universidad Azteca can offer programmes and award degrees with RVOE and university own programs and degrees, can collaborate internationally with universities abroad, offer dual and multiple degree programmes, and may obtain international accreditation or validation instead of or in addition to RVOE for international programmes; - that Universidad Azteca is a recognised university listed in the IAU International Handbook of Universities http://www.iau- aiu.net/content/list-heis ; - that Universidad Central de Nicaragua UCN is validating the inter-university dual degree programmes with Universidad Azteca in collaborative provision, and is awarding the legally recognised academic degrees to graduates of the programme according to Nicaraguan laws (if applicable); - that Universidad Azteca has obtained institutional accreditation as “Premier University” by ASIC Accreditation Service for International Colleges, a UK Border Agency recognised Accreditation Body, a member of the British Quality Foundation (BQF), sitting on the Quality Standards Group of UK NARIC, listed in the CHEA - the US Council for Higher Education Accreditation - international registry for the UK, a national UK Affiliate of ENQA, the European Network of Quality Assurance for Higher Education, which recognises ASIC as a bona fide quality assurance agency; - that Universidad Azteca is certified by LAQI Latin American Quality Institute for the applied QMS; - that International Programmes of the Universidad Azteca are accredited as aligned to the Qualifications and Credits Framework Levels by the Quality Assurance Commission (QAC UK), recognised as an accrediting body for the purposes of Key Information Set KIS, operated and published by the UK government “Higher Education Statistics Agency”, and registered as `Accrediting Body´ for access to the professions. I am applying to a Universidad Azteca University Own Academic Degree Programme (grado propio) of life-long learning and specialisation according to Article 59 of the Mexican General Law of Education for studies without official recognition of validity of studies for use in Mexico by the Secretary of Public Education. Please type Date, Passport-number and Sign on the line below Date Signature Passport No. Enclosures & Application checklist □ Fully complete the application form □ Duly signed form □ Copies of all diploma, academic degrees, certificates and credentials awarded or issued by accredited or recognised colleges, universities, postsecondary institutions of education. □ Copies of all previous studies (transcripts, diploma supplement). □ All applicants are required to provide a resume or CV. □ Passport Colour Copy. □ Picture passport type (.jpg format).
  42. 42. Page 4 of 4 International Student Application * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: OR-AP-04 Please, return this form to UNIVERSIDAD AZTECA Palma No. 61, Barrio San Antonio Chalco, Edo. De México. CP. 56600 Tel: + 52 (55) 3092-2489 Tel. + (5255) 5975-2161 / 5973-4312 / Fax: 5973-0865 international@universidadazteca.edu.mx or registrar@universidadazteca.edu.mx This application cannot be processed until fully completed, signed and dated, and send the original by email. Note: Please allow up to ten (10) working days to process your application and assessment. FOR UNIVERSITY OFFICE OF ADMISSIONS USE ONLY Received & Approved by: Affiliated Center Number: Assigned Student ID No.: Database Control No.:
  43. 43. Page 1 of 4 International Student Application Postgraduate Part I– Personal Information Last names: First name: Current holded degree or title(s): Current Occupation and Qualification: Date / place of birth: Nationality : Permanent Street Address: City & ZIP: State: Country: Tel.: e-mail: Passport-Number: Gender: Female Male First language: / PrimerIdioma Foreign languages: Proficiency Level(25%, 50%, 75%, 100%): Study language: Are you currently enrolled in the university at a different programme?: How did you first learn about us? Have you ever applied to Universidad Central de Nicaragua UCN?
  44. 44. Page 2 of 4 International Student Application Postgraduate Part II – Applicant´s previous education and degrees earned List in chronological order all secondary schools, colleges, universities, and/or professional postsecondary schools you have attended. INSTITUTION LOCATION DATE MAJOR DEGREE EARNED Part III – Programme of Study Choose the programme(s) you want to pursue. Master Doctorate Others What is your field of interest (major)? Please fill in below the exact study area and degree you want to pursue.
  45. 45. Page 3 of 4 International Student Application Postgraduate I do hereby apply for enrolment. If accepted, I agree to pay Tuition and Fees via wire transfer as a single payment. I have read and accept the terms and conditions. Upon careful review, I freely submit this application for admission to the University. I am not in violation of any of the laws of my country by applying for admission. I am fully aware of the consequences of presenting misleading or false information. All of the information I have provided is absolutely correct and I authorize Universidad Central de Nicaragua UCN International Programs to conduct any and all information verification reviews as needed. I am fully aware that if my application is accepted, any funds paid will not be refunded due to issues beyond the control of the university. I have read and fully understand the innovative, alternative concepts of education utilized by the University. I have read carefully and hereby make application for admission to the University. I hereby certify under oath that the information provided in this application is true, accurate and complete, to the best of my knowledge and I understand that any misrepresentation or omission will void my application, result in dismissal and loss of any funds paid. The University will not refund any tuition or any fees paid in case of false or misleading information. I understand that this application and all other records gathered for my admission files are confidential and will not be disclosed to me or any other person, except at by the applicant´s written request or judicial order. The applicant is fully aware that Universidad Central de Nicaragua UCN is a recognised and fully autonomous University in Nicaragua and that UCN cannot assume any direct responsibility for the recognition of its degrees in third countries. It is the responsibility of the applicant to check the compliance with study laws of his/her country of residence. Applicants for recognised degrees of Universidad Central de Nicaragua UCN, awarded in accordance with Article 82 of the General Law of Education and Articles 7 and 9 of the Law on the Autonomy of Institutions of Higher Education, are fully aware that postgraduate university degrees are awarded by the university due to its autonomy of education programmes and are established as official Master and Doctor degrees in the legal system of higher education in Nicaragua. Please type Date, Passport-number and Sign on the line below Date Signature Passport No. Enclosures & Application checklist □ Fully complete the application form □ Duly signed form □ Copies of all diploma, academic degrees, certificates and credentials awarded or issued by accredited or recognised colleges, universities, postsecondary institutions of education. □ Copies of all previous studies (transcripts, diploma supplement). □ All applicants are required to provide a resume or CV. □ Passport Colour Copy. □ Picture passport type. Please, return this form to UNIVERSIDAD CENTRAL DE NICARAGUA UCN DEAN OF EUROPEAN PROGRAMMES Website: www.ucn.edu.ni E-mail: internationalprogramip@ucn.edu.ni * Dean of European Programmes Prof. Dr. Dr. Dr. Gerhard Berchtold Adamgasse 30/63, A 6020 Innsbruck, Austria TEL: +(43) 664 342 9717 Website: www.businessschooldirect.info E-mail: Gerhard@businessschooldirect.info *
  46. 46. Page 4 of 4 International Student Application Postgraduate Note: Please allow up to fourteen (14) working days to process your application and assessment. FOR UNIVERSITY OFFICE OF ADMISSIONS USE ONLY Received & Approved by: Affiliated Center Number: Assigned Student ID No.: Database Control No.:
  47. 47. Page 1 of 6 Palma No. 61, Barrio San Antonio Chalco, Edo. De México. CP. 56600 Tel /Fax: + 52 (55) 3092-2489. * + (5255) 5975-2161 / 5973-4312 Website: www.universidadazteca.edu.mx * E-mail: international@universidadazteca.edu.mx * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: DA-RP-05 Application and Subject Analysis Evaluation Report Part I – Personal Information Last names: First name: Current holded degree or title(s): Current Occupation and Qualification: Date / place of birth: Nationality: Permanent Street Address: City & ZIP: State: Country: Tel.: e-mail: Passport-Number: Gender: First language: Foreign languages:
  48. 48. Page 2 of 6 Palma No. 61, Barrio San Antonio Chalco, Edo. De México. CP. 56600 Tel /Fax: + 52 (55) 3092-2489. * + (5255) 5975-2161 / 5973-4312 Website: www.universidadazteca.edu.mx * E-mail: international@universidadazteca.edu.mx * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: DA-RP-05 Part II – Eligibility Admission- The applicant is admitted to the following programme: List for internal purposes, items not selected will be deleted MSc und MBA inter-universitäres Programm Gesundheitsökonomie Health Economics MSc und Doctor of Philosophy inter-universitäres Programm Gesundheitsökonomie Health Economics Specialisation will, if applicable, depend on the research topic of the thesis project For double degree programmes: Universidad Azteca and Universidad Central de Nicaragua Justification for admission: academic qualification equivalent professional qualification
  49. 49. Page 3 of 6 Palma No. 61, Barrio San Antonio Chalco, Edo. De México. CP. 56600 Tel /Fax: + 52 (55) 3092-2489. * + (5255) 5975-2161 / 5973-4312 Website: www.universidadazteca.edu.mx * E-mail: international@universidadazteca.edu.mx * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: DA-RP-05 Part III – Subject Analysis The applicant has earned credits from the following degree(s), postsecondary professional certificates, further academic studies / credits from professional training and experience INSTITUTION LOCATION DATE MAJOR DEGREE EARNED
  50. 50. Page 4 of 6 Palma No. 61, Barrio San Antonio Chalco, Edo. De México. CP. 56600 Tel /Fax: + 52 (55) 3092-2489. * + (5255) 5975-2161 / 5973-4312 Website: www.universidadazteca.edu.mx * E-mail: international@universidadazteca.edu.mx * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: DA-RP-05 (See annexes for copies of documents) Total Recognized: ______ ECTS credits RESULT: According to study guidelines, the candidate can be admitted to the programme. The candidate has ECTS credits available for transfer. CREDITS TO BE COMPLETED: ______ ECTS credits Revalidation is conducted in accordance with Article 61 of the “Ley General de Educación” and the Ordinance “Acuerdo 286” based on the SATCA/SEP recommendations of equivalent workloads as applied by Universidad Azteca: 1 ECTS credit = 1,25 creditos (Ac. 243) Mx 60 ECTS credits = 75 creditos (1 full study year). Mx. Part IV – Transfer Credits Result In order to meet the degree requirements of the degree the candidate needs to pass courses (______ ECTS credits) and submit a Thesis (______ ECTS credits). List for internal purposes, will be deleted > courses / thesis o MEd (60 ECTS credits) > 60/0 o MEd (120 ECTS credits) > 90/30 o MEd (Child Development) (120 ECTS credits) > 90/30 o MEd /PhD (180 ECTS credits) > 60/120 o MA Complementary Health Sciences (120 ECTS credits) > 90/30 o MA Psychosocial Health Sciences (120 ECTS credits) > 90/30 o MA Child Development (120 ECTS credits) > 90/30 Universidad Azteca International Programmes and Double Degree Programmes with Universidad Central de Nicaragua FINAL RESULT: accepted Part V - RESEARCH AND DISSERTATION REQUIREMENTS A thesis is an original, significant contribution to the scholarly literature of an academic discipline. All candidates for the Ph.D. degree and candidates for most other doctoral degrees are required to submit research. UNIVERSIDAD AZTECA Graduate Department and International Division is responsible for approving the general format of the thesis, including the style to be followed in footnotes, bibliographies, tables, chapter headings, and similar matters, all these are duly specified in the SEVEN CRITERIA FOR RESEARCH DISSERTATION.
  51. 51. Page 5 of 6 Palma No. 61, Barrio San Antonio Chalco, Edo. De México. CP. 56600 Tel /Fax: + 52 (55) 3092-2489. * + (5255) 5975-2161 / 5973-4312 Website: www.universidadazteca.edu.mx * E-mail: international@universidadazteca.edu.mx * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: DA-RP-05 7 GRADING STANDARDS/CRITERIA CRITERIA 100 90 80 70 F Research:Purpose Purpose is clear; original ideas Clear thesis; some independent thought Recognizable thesis but lacks of original, significant purpose Contains thesis but purpose is not always clear No clear purpose; often does not correctly respond to the assignment Development Thesis is imaginatively, logically and precisely developed; analysis guides development Examples support the thesis in an orderly and logical fashion; analysis predominates, but some descents into narrative Adequate development; some evidence of analysis, but narrative guides development Some development No development Organization Well organized; not mechanical or imposed Clearly, logically organized; transitions are sometimes strained Organized; predictable, mechanical sequence Some evidence of organization; not clearly followed No apparent principle of organization; no apparent rationale for paragraphing Source materials References to materials are appropriate and significantly related to purpose Most references to materials are appropriate and related to thesis References to materials are appropriate but not always related to thesis Few references to materials; references seldom related to thesis No references to materials or references are irrelevant Sentence Structure Sentences are varied in length and structure Sentences are usually varied Very few errors in sentence structure; some variation in length and structure Errors in sentence structure; no variation in length and structure Frequent sentence structure errors; some indicate a failure to understand the basic grammar of the sentence Diction Concrete, specific words used correctly; diction is distinctive and mature; no colloquialisms, clichés or trite expressions Word choice is generally accurate; writer goes beyond automatic word choices to more precise and effective choices Word choice is generally correct; range of words is limited, and in some cases the wording is abstract and imprecise Vague, ordinary words; relies on clichés and jargon Words that should be within the range of college students are misused or confused Grammar/ Mechanics Virtually free from grammatical/ mechanical errors Generally correct mechanically; some problems with complex grammar and punctuation traps Some errors in syntax, agreement, pronoun case and reference, spelling and punctuation Sentence fragments and run- on sentences, and basic errors in syntax, agreement, reference, spelling and punctuation Frequent misspellings, syntax errors, and other basic errors make comprehension difficult The final examination committee will hold the student responsible for spelling, grammar, organization, stylistic consistency, correct sequence of pages, and agreement between the table of contents and the body of the thesis, as well as content. The department will check to see that these requirements have been met. The student should know the department’s requirements before the thesis is produced and should consult the department’s own thesis style sheet if one is available. All completed theses or dissertations must be acceptable for deposit in the UNIVERSIDAD AZTECA Graduate Department and International Programmes.
  52. 52. Page 6 of 6 Palma No. 61, Barrio San Antonio Chalco, Edo. De México. CP. 56600 Tel /Fax: + 52 (55) 3092-2489. * + (5255) 5975-2161 / 5973-4312 Website: www.universidadazteca.edu.mx * E-mail: international@universidadazteca.edu.mx * This format is included in the official catalog (Este formato está incluido en el catálogo oficial) Form: DA-RP-05 Part VI – Issued by On behalf of Universidad Azteca International Programs: Title: Signature: Seal: Date: Universidad Azteca International Network System A fully accredited university listed in the UNESCO International Handbook of Universities Campus Address: Palma No. 61 Barrio de San Antonio Chalco C.P. 56600, Estado de México, México E-mail: international@universidadazteca.edu.mx Website: www.universidadazteca.edu.mx/INS Tel/Fax: + 52 (55) 3092-2489 * + 52 (55) 5986-3050
  53. 53. LV-Nr.TitelAutorJahrISBN/BezeichnungSeitenPreisMehrfachverwendung MEG101GrundkursSoziologieHenecka,H.P.2009978-3-8252-1323-726914,99 MEG101SkriptumEinführungindieSoziologieUAztecaCourseTeam2013360 MEG101SozialklimavonGruppenWikibooks2012LinkaufPlattform2190 MEG102BASICSBiologieSonnleitner;Rojacher2009978-3-437-42396-314514,99 MEG102BASICSChemieMeyer,Sandra2010978-3-437-42666-710312,95 MEG102BASICSPhysikHeide;Stachel2009978-3-437-42656-811914,99 MEG103SkriptumAnatomieundPhysiologieUAztecaCourseTeam2014XXX1400 MEG104PsychologieGerrig,R.;ZimbardoPh.2008978-382737275886464,9(MitÜbungsbuch!!!) MEG104SkriptumGeschichtederPsychologieUAzteca2013550 MEG104Psychologie-DasÜbungsbuch:DasPrüfungstrainingzumZimbardoGerrig,R.;ZimbardoPh.2010978-3868940732216s.o. MEG105GrundzügederBetriebswirtschaftslehreSchierenbeck,H.;Wöhle,C.B.2008978-3-486-58772-293529,8j MEG105ABCderBetriebswirtschaftMihalic,V.20073-7073-1154-613518 MEG105EinfachlernenBetriebswirtschaftZerres,M.;ZerresC.200687-7681-59-3(eBookaufPlattform)1240 MEG105GrundzügederKrankenhaus-betriebslehreFleßa,Steffen2010978-3-486-59659-5335s.o.j MEG105LexikonderBetriebswirtschaftSchneckOttmar2011978-3-423-05810-0112119,9j MEG201Miteinanderreden1–StörungenundKlärungenSchulzvonThun,Friedemann20103-499-17489-82699,99 MEG201Miteinanderreden2–Stile,WerteundPersönlichkeitsentwicklungSchulzvonThun,Friedemann20103-499-18496-62549,99 MEG201MenschlicheKommunikation–FormenStörungenParadoxienWatzlawick,P.;Beavin,J.H.;Jackson,D.D.20113-456-84970-232219,95 MEG202GrundzügederBetriebswirtschaftslehreSchierenbeck,H.;Wöhle,C.B.2012978-3-486-59826-1958s.o.j MEG202UnterstützendeFührung–DieneueRollederFührungskraftim21.JahrhundertSchust,G.H.2011978-87-7681-747-3770 MEG202GrundzügederKrankenhaus-betriebslehreFleßa,Steffen2010978-3-486-59659-533539,8j MEG202LexikonderBetriebswirtschaftSchneckOttmar2011978-3-423-05810-01121s.o. MEG203Arbeits-undOrganisationspsychologieimÜberblickWalter-Busch,Emil2008978-3-8252-8405-315616,9 MEG204StatistikfürHuman-undSozialwissenschaftlerBortz,Jürgen;Schuster,Christof20103-642-12769-X65549,95 MEG204Einfachlernen!StatistikDiefenbacher,Hans;Frank,Andreas200687-7681-188-31130 MEG205Sozialmedizin–PublicHealth-GesundheitswissenschaftenKlemperer,D.2014978-3-456-95244-439129,95 MEG205Evidence-basedPublicHealthGerhardus,A.;Breckenkamp,J.;etal.2010978-3-456-84764-127529,95 MEG301ForschungsmethodenundEvaluationfürHuman-undSozialwissenschaftlerBortz,Jürgen;Döring,Nicola2006978-354033305089751,4 MEG301SkriptumEvaluierungundForschungRichter/Hartig/Naumann1997UAzteca/1520 MEG304MedizinischeMikrobiologie,VirologieundHygieneHoltmann,Henrik2012978-3-437-42417-514913,99 MEG304HandbuchbetrieblichePandemieplanungBundesamtfürBevölkerungsschutzundKatastrophenhilfe2010LinkaufPlattform1760 MEG303WiemaneinewissenschaftlicheAbschlussarbeitschreibtEco,Umberto2010978-3-8252-1512-527015,9 MEG303Einfachschreiben–DerkreativeWegzumwissenschaftlichenTextHöhmann,Christine2012978-87-7681-956-9630 MEG303ErfolgreichwissenschaftlicheArbeitenschreibenSchmid,Helmut2011978-87-7681-942-2590 MEG304ModerationundTrainingHaberzettl,M.;Birkhahn,T.20043-423-50866-328017,9 MEG304ImpulsefürFührungundTrainingSchulzvonThun,F.;Kumbier,D.2009978-3-499-62464-32809,95 MEG304RhetorikMohr,P.2011978-87-7681-833-3520 MEG304DerKommunikations-SpezialistalsCoachPiswanger-Richter,C.2014978-87-403-0671-2740 MEG304GesprächeundDiskussionenerfolgreichführenLeitmeier,U.2012978-87-403-0172-4600 MEG304EffizientMeetingsmoderierenPollehn,A.2012978-87-7681-960-6590 MEG305BasiswissenControllingSchutz,V.2010978-3-423-50907-725612,9 MEG305DasControllingkonzeptHorvath,P.2009978-3-423-05812-434314,9 MEG401ProzessmanagementFüermann,Timo2008978-34464157131289,9 MEG401PraxishandbuchProzessmanagementFischermanns,Guido2012978-392131386251139 MEG401SkriptumProzessmanagementLeidl,S.2012UAzteca320 13583582,84
  54. 54. Mit dem Wüstenrot Bildungsdarlehen kann jede Form der Aus- und Weiterbildung finanziert werden. (Stammkunden-Darlehen1 ohne Grundbuch, mind. EUR 5.000,- , max. EUR 25.000,- pro Person) WÜSTENROT GRUPPE (Bausparkasse Wüstenrot AG | Wüstenrot Versicherungs-AG) Bausparkasse Wüstenrot AG | Alpenstraße 70 | 5033 Salzburg Die wichtigsten Eckpunkte:  Konditionen Fixer Startzinssatz für die ersten 12 Laufzeitmonate, danach Anpassung an den 12-Monats-Euribor2 gemäß ABB. Dadurch haben Sie nach dem Einstiegszinssatz die gleichen Top-Konditionen wie bei einem hypothekarisch besicherten Wüstenrot-Darlehen.  Stammkunden-Vorteil Das Bildungsdarlehen steht nur bestehenden Wüstenrot-Kunden zur Verfügung. Ein laufender Wüstenrot Bausparvertrag oder der Abschluss eines Wüstenrot Bausparvertrages mit einer monatlichen Mindestsparsumme von e 25,- ist Voraussetzung.  Sicherheit Das Darlehen ist während der Laufzeit automatisch gegen Ableben versichert.3  Auszahlung Die Auszahlungen erfolgen auf Ihren Auftrag direkt an Ihr Bildungsinstitut oder an Ihre Person, falls Sie die Zahlung schon vorab getätigt haben.  Rückzahlung Die Rückzahlung beginnt spätestens 6 Monate nach der letzten Darlehensauszahlung. Sondertilgungen oder höhere Rück- zahlungsraten sind jederzeit möglich (ohne Zusatzgebühren).  Abwicklung Die Darlehensprüfung bzw. mögliche Finanzierungszusage erfolgt rasch und unkompliziert. Wir stehen Ihnen (auch außerhalb der Öffnungszeiten) immer gerne zur Verfügung. Die Unterfertigung der Schuldurkunde können Sie einfach und kostenlos in jeder Wüstenrot Beratungsstelle vornehmen. Bezahlen Sie Ihr Studium erst später! Das Wüstenrot Bildungsdarlehen. Mit TOP- Kondi- tionen! 1) Stammkunden-Darlehen ohne Grundbuch. Das Wüstenrot Stammkunden-Darlehen ist kein Bauspardarlehen, sondern ein sonstiges Gelddarlehen an Bausparer, zu deren Vergabe die Bausparkasse gemäß § 2 Abs 1 Z 2b) Bausparkassengesetz berechtigt ist. 2) jährliche Anpassung gemäß dem nach den Allgemeinen Bedingungen für das Bauspargeschäft maßgeblichen 12-Monats-Euriborsatz zuzüglich 1,6 Prozentpunkte, kaufmännisch gerundet auf volle Zehntelprozentpunkte. 3) gemäß § 5 der Bedingungen für die Genehmigung von Wüstenrot Stammkunden-Darlehen in Verbindung mit § 17 der Allgemeinen Bedingungen für das Bauspargeschäft. Diese Marketingunterlage soll das Stammkunden-Darlehen veranschaulichen und stellt kein rechtsverbindliches Angebot dar. Vertragsgrundlage sind Ihr Antrag, Ihre Schuldurkunde, die Allgemeinen Bedingungen für das Bauspargeschäft sowie die Bedingungen für Stammkunden-Darlehen. Irrtum und Änderung vorbehalten. Stand August 2013. Wir freuen uns auf ein interessantes Gespräch:  Dir.d.AD Billy Munk 1160 Wien, Thaliastrasse 15 0664 / 25 16 492, billy.munk@wuestenrot.at  Dir.d.AD Gerald Gruber 1140 Wien, Reinlgasse 35 0664 / 201 22 96, gerald.gruber@wuestenrot.at
  55. 55. e-learning platform (http://in-ici.net/azteca) Kurse suchen: Start STB 101 - Mathematik (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=409) Kursmodul Mathematik zur StudienberechtigungSupport: Gerhard Berchtold (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=2&course=1) Teacher: Franz Clemens Pichler (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=36&course=1) STB 201 Englisch I (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=420) Basismodul Englisch I zur StudienberechtigungTeacher: Gerhard Berchtold (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=2&course=1) Support: Franz Clemens Pichler (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=36&course=1) Startseite (http://in-ici.net/azteca/) / Kurse (http://in-ici.net/azteca/course/index.php) / STUDIENBERECHTIGUNGSPRÜFUNG (http://in-ici.net/azteca/course/index.php?categoryid=26) Universidad Azteca eLearning Platform Kursbereiche: STUDIENBERECHTIGUNGSPRÜFUNG Studienberechtigungs-/Ergänzungsprüfung: STB 101 Mathematik STB 201 Englisch 1 STB 202 Englisch 2 STB 301 Deutsch STB 401 Wahlfachmodul: Einführung in die Psychologie Einführung in die Soziologie Einführung in die Kommunikation Einführung in die Naturwissenschaften
  56. 56. STB 202 Englisch 2 (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=442) Basismodul zur Studienberichtigungsprüfung im Fach Deutsch Teacher: Gerhard Berchtold (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=2&course=1) Support: Franz Clemens Pichler (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=36&course=1) STB 301 Deutsch (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=415) Basismodul zur Studienberichtigungsprüfung im Fach Deutsch Teacher: Gerhard Berchtold (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=2&course=1) Support: Franz Clemens Pichler (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=36&course=1) Support: File Uploader (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=98&course=1) STB 401 Einführung in die Psychologie (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=410) Basismodule Psychologie EinführungTeacher: Gerhard Berchtold (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=2&course=1) Support: Franz Clemens Pichler (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=36&course=1) STB 402 Einführung in die Soziologie (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=411) Basiskurs Einführung in die SoziologieTeacher: Gerhard Berchtold (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=2&course=1)
  57. 57. Support: Franz Clemens Pichler (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=36&course=1) STB 403 Einführung in die Kommunikation (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=412) Teacher: Gerhard Berchtold (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=2&course=1) Support: Franz Clemens Pichler (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=36&course=1) STB 404 Einführung in die Naturwissenschaften (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=416) Das Basismodul STB 404 Einführung in die Naturwissenschaften vermittelt die Grundbegriffe aus Biologie, Chemie und Physik. Teacher: Gerhard Berchtold (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=2&course=1) Support: Franz Clemens Pichler (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=36&course=1) Support: File Uploader (http://in- ici.net/azteca/user/view.php? id=98&course=1) NAVIGATION Startseite (http://in- ici.net/azteca/) Website Mein Profil Meine Kurse (http://in- ici.net/azteca/my/) Kurse (http://in- ici.net/azteca/course/index.php) UPLOAD: Thesis and Dissertation ENGLISH LANGUAGE Meine Startseite (http://in- ici.net/azteca/my/)
  58. 58. UPLOAD: Thesis und Dissertation DEUTSCHE SPRACHE Programmes in English Language Environment & Waste Management STUDIEN IN DEUTSCHER SPRACHE Psychologie und Coaching ...nal Relations, Economics, Peace and Social Studies STUDIENBERECHTIGUNGSPRÜFUNG STB 101 - Mathematik (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=409) STB 201 Englisch I (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=420) STB 202 Englisch 2 (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=442) STB 301 Deutsch (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=415) STB 401 Einführung in die Psychologie (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=410) STB 402 Einführung in die Soziologie (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=411) STB 403 Einführung in die Kommunikation (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=412) STB 404 Einführung in die Naturwissenschaften (http://in- ici.net/azteca/course/view.php? id=416) Special Courses - SPEZIALMODULE UNIVERSITY PRESS - Publication Area LIBRARY My Applications (http://in- ici.net/azteca/local/applications/index.php) Institutions (http://in- ici.net/azteca/local/institutions/index.php)
  59. 59. EINSTELLUNGEN Mein Profil Sie sind angemeldet als Gerhard Lingg (http://in-ici.net/azteca/user/profile.php?id=138) (Logout (http://in-ici.net/azteca/login/logout.php? sesskey=k1V9FcrazE)) Startseite (http://in-ici.net/azteca/)
  60. 60. Zahlungsplan Gesundheitsökonomie Health Economics MSc und MBA inter-universitäres Programm in blended learning € 11500.- 1. Semester ( Immatrikulation) € 4000.- 2. Semester € 2500.- 3. Semester € 2500.- 4. Semester € 2500.- Gesundheitsökonomie Health Economics MSc / Dr. / PhD. inter-universitäres Programm in blended learning € 12500.- 1. Semester (Immatrikulation) € 4500.- 2. Semester € 1600.- 3. Semester € 1600.- 4. Semester € 1600.- 5. Semester € 1600.- 6. Semester € 1600.- Blended learning jedes Semester 4 Tage Präsenzphase Am Augustiner Chorherrenstift Neustift Bildungshaus Kloster Neustift Stiftstr. 1, I-39040 Vahrn (Bozen) Südtirol | Italien Tel.: +39 0472 835 588 Fax: +39 0472 838 107 Email: bildungshaus@kloster-neustift.it http://www.kloster-neustift.it/media/751719c5-d8c5-4bb1-80a2-1b155ad9f9a4/preisliste- gastgruppen-2014.pdf
  61. 61. Notizen: ApplicationundSubjectAnalysis EvaluationReportby Ass.-Prof.Dr.Dr.GerhardLingg,PhD +436765288601 BlendedLearningundFernlehreBerufsbegleitende Lernformen,diekostengünstigundeffizientbetriebenwerden können,erfreuensichimmergrößererBeliebtheit.Gutzuwissen, dassdieUCNUniversidadCentraldeNicaraguaund dieUniversidadAztecaübermehrereQualitätszertifikateverfügen. UniversidadCentralde Nicaragua & UniversidadAzteca BlendedLearningundFernlehreauf höchstemNiveau! Siemöchtenmehrüberuns undunsereAngeboteerfahren? BesuchenSiedocheinfachunsereHomepageoder sprechenSieunsan.GerneberatenwirSie umfassendzuwichtigenThemenwie: •Studienangebote •Zulassungsvoraussetzungen •DauerundAblaufvonProgrammen •IndividuelleStudienberatung AbHerbst2014neu: •VermittlungvonBildungsdarlehenfür StudentenausÖsterreich. Gesundheitsökonomie HealthEconomics Dual-degreeProgramme UniversidadAzteca UniversidadCentraldeNicaragua EUROPEANPROGRAMMES Dekanat: Rennweg37 6020Innsbruck Austria europe@universidadazteca.edu.mx www.universidadazteca.net www.businessschooldirect.info Gesundheitsökonomie HealthEconomics MScundDoctorofPhilosophy inter-universitäresProgramm
  62. 62. BlendedLearningFernlehre MScKurse SoziologieEinführungSoziologieEinführung Einführungindie Naturwissenschaften Einführungindie Naturwissenschaften AnatomieundPhysiologieAnatomieundPhysiologie AllgemeinePsychologieAllgemeinePsychologie Arbeits-und Organisationspsychologie Arbeits-und Organisationspsychologie PublicHealthPublicHealth EvaluierungundForschungEvaluierungundForschung Hygiene,Mikrobiologieund Virologie–Einführung Hygiene,Mikrobiologieund Virologie–Einführung Präsenzseminar:Schwerpunkt Gruppendynamikund Kommunikation1 Forschungsseminar: Management&Gesundheit Präsenzseminar:Schwerpunkt Gruppendynamikund Kommunikation2 Forschungsseminar: Gesundheitsförderungund Prävention ThesisProjekt EvaluierungundForschungEvaluierungundForschung WissenschaftlichesArbeitenWissenschaftlichesArbeiten ThesisThesis BlendedLearningFernlehre 12.500,--EUR13.000,--EUR „Studieren,wieicheswill!“ JEDERZEIT-VONÜBERALL-FLEXIBEL-UNGEBUNDEN MitunserenAngebotenbietenwirStudierendenüberdenganzenGlobuseinenZugangzu BildungaufhöchstemNiveau,interdisziplinärer Vernetzungundwissenschaftlichem Austausch. DasinteruniversitäreProgrammrichtetsichanInteressentenausdenBereichender Gesundheitswissenschaften,Pflege,Medizin,medizinischerVerwaltungund medizinisch-technischenundmedizinischenverwaltungstechnischenDisziplinen. HerausforderungenderGesellschaft,derDemographie,Vorsorgeprogrammeund PROGRAMMMODALITÄT DasStudienprogrammistalsBlendedLearningundin reinerFernlehreverfügbar.DasMScCurriculumbesteht aus180ECTSPunktenvonpostgradualenStudien, offeriertalsmodulareLehrveranstaltungen.PhD- Kandidatentransferieren60ECTSPunktevondemMSc ProgrammundabsolviereneineDissertation(120ECTS Punkte),alledavonfokussiertaufeinspezifischesFeld oderFachgebietvonHealthSciences IHREVORTEILE: •FLEXIBEL •JEDERZEITVERFÜGBAR •ZIELORIENTIERTEINHALTE •BREITESWISSENSSPEKTRUM ständigeVeränderungenimmedizinischenSektor,bildendieTriebkraftfür interdisziplinäre,universitäre,spezialisierteProgramme. Gesundheitsökonomie. EinProgramm–aufstrebendund zukunftweisend. (Gesundheitswissenschaften). STUDIENPLAN •KOSTENGÜNSTIG DIEUNIVERSITÄTEN DieUniversidadAzteca(UA)bietet gemeinsammitdemBildungspartner UniversidadCentraldeNicaragua (UCN)Doppeldiplomprogrammeauf internationalemNiveau,entsprechend dengeltendenStudienrechten,an. BeideEinrichtungensindinternational orientiertundbietenihrenStudierenden eineVielzahlanMöglichkeitenund Bildungsangebotenan.Hierbeisind FernlehreundBlendedLearning (FernlehreundPräsenzphasen) gängige,internationalePraxis. ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN MasterGradoderequivalenterGradoderlevel7 EQFQualifikationundZulassungsevaluation. STUDIENDAUER&ABSCHLUSS DieoffizielleStudiendauerbeträgtdreiJahre(180 ECTS)fürdasgesamteProgramm.DieUCN UniversidadCentraldeNicaraguaverleihtden GradMSc(TituloOficial)inHealthSciences, sowiedenGradDr.(TituloOficial,Doctorof PhilosophyinHealthSciences). DieAbschlussentsprichteinempostgradualem Niveau8EQF,Level8MCC,DoktorNiveau3 nachEHEA. STUDIENSPRACHE DasProgrammwirdaufDeutschoderEnglisch durchgeführt.KenntnisseinDeutschoderEnglischsind fürdasProgrammerforderlich. STUDIENGEBÜHREN StudiengebührensindzurGänzemitderInskriptionin dasgesamteProgrammfällig. JahrelangeErfahrunginBlendedLearningundFernlehrebildetunsereStärke fürSie.SprechenSieunsan!
  63. 63. BlendedLearningundFernlehre BerufsbegleitendeLernformen,diekostengünstigundeffizient betriebenwerdenkönnen,erfreuensichimmergrößererBeliebtheit. Gutzuwissen,dassdieUCNUniversidadCentraldeNicaraguaund dieUniversidadAztecaübermehrereQualitätszertifikateverfügen. UniversidadAzteca UniversidadCentraldeNicaragua EUROPEANPROGRAMMES Dekanat: Rennweg37 6020Innsbruck Austria europe@universidadazteca.edu.mx www.universidadazteca.net www.businessschooldirect.info MScundMBA inter-universitäresProgramm BlendedLearningundFernlehreauf höchstemNiveau! Gesundheitsökonomie HealthEconomics Dual-degreeProgramme Siemöchtenmehrüberuns undunsereAngeboteerfahren? BesuchenSiedocheinfachunsereHomepageoder sprechenSieunsan.GerneberatenwirSie umfassendzuwichtigenThemenwie: Studienangebote Zulassungsvoraussetzungen DauerundAblaufvonProgrammen IndividuelleStudienberatung AbHerbst2014neu: VermittlungvonBildungsdarlehenfür StudentenausÖsterreich. UniversidadCentralde Nicaragua & UniversidadAzteca Gesundheitsökonomie HealthEconomics IhrKontakt: ApplicationandSubjectAnalysis EvaluationReportby Ass.-Prof.Dr.Dr.GerhardLingg,PhD +436765288601
  64. 64. JahrelangeErfahrunginBlendedLearningundFernlehrebildetunsereStärke fürSie.SprechenSieunsan! IHREVORTEILE: FLEXIBEL JEDERZEITVERFÜGBAR ZIELORIENTIERTEINHALTE BREITESWISSENSSPEKTRUM KOSTENGÜNSTIG „Studieren,wieicheswill!“ JEDERZEIT-VONÜBERALL-FLEXIBEL-UNGEBUNDEN MitunserenAngebotenbietenwirStudierendenüberdenganzenGlobuseinenZugangzu BildungaufhöchstemNiveau,interdisziplinärer Vernetzungundwissenschaftlichem Austausch. DasinteruniversitäreProgrammrichtetsichanInteressentenausdenBereichender Gesundheitswissenschaften,Pflege,Medizin,medizinischerVerwaltungund medizinisch-technischenundmedizinischenverwaltungstechnischenDisziplinen. HerausforderungenderGesellschaft,derDemographie,Vorsorgeprogrammeund ständigeVeränderungenimmedizinischenSektor,bildendieTriebkraftfür interdisziplinäre,universitäre,spezialisierteProgramme. Gesundheitsökonomie. EinProgramm–aufstrebendund zukunftweisend. DIEUNIVERSITÄTEN DieUniversidadAzteca(UA)bietet gemeinsammitdemBildungspartner UniversidadCentraldeNicaragua (UCN)Doppeldiplomprogrammeauf internationalemNiveau,entsprechend dengeltendenStudienrechten,an. BeideEinrichtungensindinternational orientiertundbietenihrenStudierenden eineVielzahlanMöglichkeitenund Bildungsangebotenan.Hierbeisind FernlehreundBlendedLearning (FernlehreundPräsenzphasen) gängige,internationalePraxis. ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN BachelorGradoderäquivalenterersterGradoder level6EQFQualifikationundpositive Zulassungsevaluation. STUDIENDAUER&ABSCHLUSS DieoffizielleStudiendauerfürdaskombinierte MScundMBAProgrammbeträgtzweiJahre(120 ECTS)fürdasgesamteProgramm. DieUCNUniversidadCentraldeNicaragua verleihtdenGradMSc(TituloOficial)inHealth Sciences.DieUniversidadAztecaverleihteinen MBA(TituloPropio)inHealthEconomics. DerAbschlussentsprichteinempostgradualem Niveau7EQF,Level7BMCC,MastersNiveau2 nachEHEA. PROGRAMMMODALITÄT DasStudienprogrammistalsBlendedLearningundin reinerFernlehreverfügbar. STUDIENPLAN BlendedLearningFernlehre MBAKurse BWLI–Betriebund Unternehmung BWLI–Betriebund Unternehmung KommunikationKommunikation BWLII-WirtschaftsprozesseBWLII-Wirtschaftsprozesse StatistikStatistik Training&CoachingTraining&Coaching ControllingGrundlagenControllingGrundlagen ProzessmanagementProzessmanagement MScKurse SoziologieEinführungSoziologieEinführung Einführungindie Naturwissenschaften Einführungindie Naturwissenschaften AnatomieundPhysiologieAnatomieundPhysiologie AllgemeinePsychologieAllgemeinePsychologie Arbeits-und Organisationspsychologie Arbeits-und Organisationspsychologie PublicHealthPublicHealth EvaluierungundForschungEvaluierungundForschung Hygiene,Mikrobiologieund Virologie–Einführung Hygiene,Mikrobiologieund Virologie–Einführung Präsenzseminar:Schwerpunkt Gruppendynamikund Kommunikation1 Forschungsseminar: Management&Gesundheit Präsenzseminar:Schwerpunkt Gruppendynamikund Kommunikation2 Forschungsseminar: Gesundheitsförderungund Prävention ThesisProjekt WissenschaftlichesArbeitenWissenschaftlichesArbeiten ThesisThesis STUDIENSPRACHE DasProgrammwirdaufDeutschoderEnglisch durchgeführt.KenntnisseinDeutschoderEnglischsind fürdasProgrammerforderlich. STUDIENGEBÜHREN StudiengebührensindzurGänzemitderInskriptionin dasgesamteProgrammfällig. BlendedLearningFernlehre 11.500,--EUR12.000,--EUR

×