Human Machine Interfaces & User Experience –
Zwei Welten prallen auf einander
Bettina Streit
19. Oktober 2015
Die User Exp...
Die Mensch-Maschine-Schnittstelle
„P8-führerstand2“ von Bernd Untiedt
„Ice3 leitstand“ von TobiToaster
Informatik
Medienpsychologie
Arbeitswissenschaft
Kognitive Verarbeitung
Ergonomie
Soziologie
Design
Gesetzgebung
Einflussf...
Warum erzähle ich Euch das?
Prognose der jährliche Wachstumsrate
im HMI-Markt
Transparency Market Research "Human Machine Interface Market - Global In...
Touch Panel Entwicklung
PROGNOSE DES TOUCH-PANEL-MARKTES BIS 2018 (GRAFIK: IHS)
Einführung und Verkaufszahlen iPhone
2007
Start mit 3,7 Mio.
2015
Total 773,7 Mio.
2G 3G 3GS 4 4S 5 5c 5s 6 6+
Vorwissen wird übertragen und beinflusst Erwartungen …
und erzeugt Frust, wenn es nicht wie erwartet funktioniert!
Weil Menschen Maschinen und B2B
Anwendungen bedienen müssen, sollten auch
Sie bei deren Nutzung nicht frustriert werden!
Positive UX ist auch im Industrieumfeld wichtig
Vorstellung

vor der Nutzung
Bewertung 

während der Nutzung
Beurteilung

nach der Nutzung
Beispiele für typische Anforderungen:
› Lesbarkeit bei verschiedene Abstände zum Display
› Einheitliches UI bei unterschie...
Beispiel: Prüfschrank für Temperatur und Klima
Definition von Benutzergruppen
Kontextinterviews mit Nutzern
Ableitung von Erfordernissen und Anforderungen
Expertenreview...
Beispiel: Waschmaschine
Beispiel: Papierschneidemaschine
Bettina Streit
User Experience Spezialistin &
Geschäftsführerin: coeno, München
coeno.com @team_uxbs@coeno.com bettyblue23
Human Machine Interface & User Experience
Human Machine Interface & User Experience
Human Machine Interface & User Experience
Human Machine Interface & User Experience
Human Machine Interface & User Experience
Human Machine Interface & User Experience
Human Machine Interface & User Experience
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Human Machine Interface & User Experience

920 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die eine Welt:
Die Steuerung von Industrie- und Haushaltsgeräten befindet sich gerade im Wandel. Die Nutzer haben sich durch iPhone und Co an eine intuitive Bedienung von Touch Displays gewöhnt. Hersteller von Industrie- und Haushaltsgeräten stehen nun unter dem Zugzwang, Touch-Displays in ihren Geräte zu verbauen, um den Erwartungen ihrer Nutzer gerecht zu werden. Das heißt, viele Firmen, die bisher mit der Gestaltung und Entwicklung von Berühroberflächen nichts zu tun hatten, sind plötzlich gefordert ein attraktives und leicht zu bedienendes GUI zu entwickeln.

Die andere Welt:
Wir UX Spezialisten stehen vor der Aufgabe, Industriedisplays zu entwickeln, die dem gewohnten Standard von Touch-UIs entsprechen, wie wir sie tagtäglich für Smartphones und Tablets konzipieren. Dabei werfen uns Displaygrößen, Performance, Animationsverhaltens, etc., wieder in die Anfänge der Gestaltungsmöglichkeiten zurück. Themen wie Ergonomie im Produktionsumfeld, Maschinengrößen und Kunden, für die UX ein unverständliches Buzzword ist, stellen zusätzliche Herausforderungen dar.

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
920
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
18
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Human Machine Interface & User Experience

  1. 1. Human Machine Interfaces & User Experience – Zwei Welten prallen auf einander Bettina Streit 19. Oktober 2015 Die User Experience Spezialisten
  2. 2. Die Mensch-Maschine-Schnittstelle
  3. 3. „P8-führerstand2“ von Bernd Untiedt
  4. 4. „Ice3 leitstand“ von TobiToaster
  5. 5. Informatik Medienpsychologie Arbeitswissenschaft Kognitive Verarbeitung Ergonomie Soziologie Design Gesetzgebung Einflussfaktoren HMI
  6. 6. Warum erzähle ich Euch das?
  7. 7. Prognose der jährliche Wachstumsrate im HMI-Markt Transparency Market Research "Human Machine Interface Market - Global Industry Analysis, Size, Share, Growth, Trends and Forecast, 2013 - 2019 10,4 %
  8. 8. Touch Panel Entwicklung PROGNOSE DES TOUCH-PANEL-MARKTES BIS 2018 (GRAFIK: IHS)
  9. 9. Einführung und Verkaufszahlen iPhone 2007 Start mit 3,7 Mio. 2015 Total 773,7 Mio. 2G 3G 3GS 4 4S 5 5c 5s 6 6+
  10. 10. Vorwissen wird übertragen und beinflusst Erwartungen …
  11. 11. und erzeugt Frust, wenn es nicht wie erwartet funktioniert!
  12. 12. Weil Menschen Maschinen und B2B Anwendungen bedienen müssen, sollten auch Sie bei deren Nutzung nicht frustriert werden!
  13. 13. Positive UX ist auch im Industrieumfeld wichtig
  14. 14. Vorstellung
 vor der Nutzung Bewertung 
 während der Nutzung Beurteilung
 nach der Nutzung
  15. 15. Beispiele für typische Anforderungen: › Lesbarkeit bei verschiedene Abstände zum Display › Einheitliches UI bei unterschiedlicher Hardware › Stationäre und mobile Nutzung › Kleine Displaygrößen (z.B. 7inch) › Geringer Auflösung (z.B. 800x480px) › Monochrom Displays › Animationen und Übergänge bei Displays mit geringer Leistung › Zweihandbedienung (Sicherheitsgründe) › Handschuhbedienung › International verständliche Symbole Rahmenbedingungen
  16. 16. Beispiel: Prüfschrank für Temperatur und Klima
  17. 17. Definition von Benutzergruppen Kontextinterviews mit Nutzern Ableitung von Erfordernissen und Anforderungen Expertenreview des bisherigen Systems Ableitung des Featureumfangs auf Basis der Stakeholder und Nutzeranforderungen Definition der Anforderungen an das Industriedesign Erarbeitung des HMI Bedien- und Designkonzeptes Anpassung an die Hardware-Vorgaben Erstellung des Prototypen Nutzertests Projektvorgehen
  18. 18. Beispiel: Waschmaschine
  19. 19. Beispiel: Papierschneidemaschine
  20. 20. Bettina Streit User Experience Spezialistin & Geschäftsführerin: coeno, München coeno.com @team_uxbs@coeno.com bettyblue23

×