Gründernacht Rhein-Main in Wiesbaden | 18.06.2012         René S. Klein         Mitgründer des Portals       „Innovative G...
Erfolgreich selbstständig mit dem Portal Für-Gründer.de                                       2                           ...
Für-Gründer.de: Deutschlands Portal für Existenzgründer                                                  3                ...
Geld von der Crowd (I)                                                     4                 100.000                      ...
Wie funktioniert Crowd investing?                                                                        5                ...
Erfolgreiche Crowd investing-Projekte                               6                           Gründernacht Wiesbaden   1...
Wie funktioniert Crowd-funding?                                                       7                        Vorschlag  ...
Geld von der Crowd (II)                                            8                          Gründernacht Wiesbaden   18....
Beispiele für Crowd funding in Deutschland                                               9Quelle: Startnext       Quelle: ...
Crowd funding-Monitor 2012 (I)                                                                                10700.000 € ...
Crowd funding-Monitor 2012 (II)                                                                               11Crowd fund...
Crowd funding-Plattformen                                            12                            Gründernacht Wiesbaden ...
Lokale Programme: Frankfurter Gründerfonds                                                                    13Das wesent...
Nun auch in Deutschland: Mikrofinanzierung                                                               14Verfahren      ...
Ebenfalls für kleine Kredite: Onlinekreditbörsen                                                 15                       ...
Crowd funding und Crowd investing im Finanzierungsmix                                             160   10.000          50...
Gründungszuschuss eingestellt                                               17Bewilligte Neuanträge auf den Gründungszusch...
Aktuelle Gestaltung beim Gründungszuschuss                                                         18    Restanspruch ALG ...
Ihre Fragen?                                                             19„Innovative Gründungsfinanzierung“René S. Klein...
Übersicht: Wege der Finanzierung                                                                  200     10.000          ...
Klassische Gründungsfinanzierung mit Fremdkapital                                                               21KfW-Grün...
Klassische Gründungsfinanzierung: Wege                                                            22zum Darlehen          ...
Eigenkapital: Seed bis Venture-Capital                              23                           Gründernacht Wiesbaden   ...
Business Angel und VC-Plattform                                                                            24Business Ange...
Bürgschaftsprogramme in Hessen                                                                                 25Frankfurt...
Eigenkapital: Venture Capital-Geber deutschlandweit                                                  26                   ...
Eigenkapital: Venture Capital-Geber in Hessen                                                           27                ...
Ihr Kontakt                                                                    28OnlineHomepage     www.fuer-gruender.deEm...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Gründernacht rhein main wiesbaden 18.06.12

461 Aufrufe

Veröffentlicht am

Innovative Wege der Gründungsfinanzierung von Crowd investing über Crowd funding bis hin zu Mikrofinanzierung.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
461
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gründernacht rhein main wiesbaden 18.06.12

  1. 1. Gründernacht Rhein-Main in Wiesbaden | 18.06.2012 René S. Klein Mitgründer des Portals „Innovative Gründungsfinanzierung“ Für-Gründer.de Heribert Borgmann Gründercoach + „Mikrofinanzierung“ Mikrokredite Andreas Bode Gründercoach + „Gründung in der Kreativwirtschaft“ Business Angel Kreativwirtschaft Jan Willems von KoReWe Oliver Schmidt von Gründerheld „Buchhaltung in der Cloud“ „ Onlineshops für Gründer - eine Kosten/Nutzenbetrachtung“
  2. 2. Erfolgreich selbstständig mit dem Portal Für-Gründer.de 2 Partner der Ausgewählter Experte Gut positioniertIn den Medien Förderer des Portals Medienpartner von Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  3. 3. Für-Gründer.de: Deutschlands Portal für Existenzgründer 3 2Für-Gründer.de kombiniert mit Wissen, Kapital, Beratung die drei wesentlichen Faktoreneiner erfolgreichen Gründung: Umfassender Wissensbereich Schritt für Schritt von der Geschäftsidee über den Businessplan bis zum eigenen Unternehmen Größte Kapitalgeberdatenbank >500 Möglichkeiten, die Existenzgründung zu finanzieren Einzige umfassende Dienstleister- und Beraterbörse Gründer brauchen Partner, die sie in unserer Datenbank finden – von A wie Anwalt bis W wie Werbeagentur Wir wollen Für-Gründer.de zum führenden Existenzgründerportal in Deutschland machen! Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  4. 4. Geld von der Crowd (I) 4 100.000 Euro 143 Investoren 87 Minuten Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  5. 5. Wie funktioniert Crowd investing? 5  Crowd funding als Investment UG oder GmbH  Ab 250 € pro Investment  Stille Beteiligung, 5 bis 7 Jahre  Finanzierungsbedarf ab  5 bis 10 % Erfolgsprovision für die Plattform 50.000 € bis 100.000 € Weitere aktive Plattformen: Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  6. 6. Erfolgreiche Crowd investing-Projekte 6 Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  7. 7. Wie funktioniert Crowd-funding? 7 Vorschlag Anfrage Vergütungsschema Provision - ab 1 €... Projekt - ab 20 €... - ab 100 €... - ab 1.000 €... € € € € € Kosten Crowd-funding Plattform Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  8. 8. Geld von der Crowd (II) 8 Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  9. 9. Beispiele für Crowd funding in Deutschland 9Quelle: Startnext Quelle: Pling Quelle: mySherpas Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  10. 10. Crowd funding-Monitor 2012 (I) 10700.000 € per Crowd funding seit dem StartInsgesamt eingesammeltes Kapital 697.898 €700.000 € Neu im Zeitraum eingesammeltes Kapital600.000 € Bereits eingesammeltes Kapital €239.975500.000 € 457.924 €400.000 € 104.573 € 353.351 €300.000 € 154.833 € 198.518 € €457.924200.000 € 353.351 € 122.003 €100.000 € 198.518 € 76.515 € 76.515 € 0€ Q1 2011 Q2 2011 Q3 2011 Q4 2011 Q1 20122010: 1.296 € Mit 240.000 € ist Q1 2012 das bisher stärkste Quartal in Deutschland Ggü. Vorquartal verzeichnet das erste Quartal 2012 ein Plus um 130 %, damit konnte in den ersten drei Monaten 2012 mehr Geld eingesammelt werden als im ersten Halbjahr 2011 Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  11. 11. Crowd funding-Monitor 2012 (II) 11Crowd funding nun mit über 250 erfolgreichen Projekten in Deutschland Insgesamt finanzierte Projekte (2011 – 2012)300 Neu im Zeitraum finanzierte Projekte 253250 Bereits finanzierte Projekte 83200 170150 50 120100 61 170 59 12050 36 59 23 23 0 Q1 2011 Q2 2011 Q3 2011 Q4 2011 Q1 20122010: 2 erfolgreiche Projekte Im ersten Quartal 2012 wurden 83 Projekte erfolgreich finanziert – das ist ein Plus um 66 % ggü. Vorquartal Die im Q1 2012 erfolgreich finanzierten Projekte erreichen knapp 50 % der im Jahr 2011 erfolgreich beendeten Projekte. Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  12. 12. Crowd funding-Plattformen 12 Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  13. 13. Lokale Programme: Frankfurter Gründerfonds 13Das wesentliche Problem bei der Kreditvergabe durch die Hausbank ist der hoheadministrative Aufwand im zum Vergleich oft geringen Finanzierungsvolumen.Der Frankfurter Gründerfonds setzt hier an:  Vorprüfung + Bürgschaft führen zur Kosten- und Risikoreduktion bei Bank Unterlagen Kredit-  Commerzbank antrag  Frankfurter Sparkasse Frankfurter 1. 4. Kooperierende Gründerfonds Zusage Hausbanken  Frankfurter Volksbank. Prüfung und Gespräch  Nassauische Sparkasse  Taunussparkasse Empfehlung  Volksbank Griesheim2. zur Bürgschaft 3. Bürgschaftszusage Haftung Bürgschaftsbank Hessen Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  14. 14. Nun auch in Deutschland: Mikrofinanzierung 14Verfahren Antrag Empfehlung Mikrokreditfonds Mikrofinanz- institut Deutschland GLS-Bank Weiterleitung Darlehen + + Controlling teilweise HaftungDetails  Sie kontaktieren Ihr Mikrofinanzinstitut  Sie zahlen einen Zinssatz von einheitlich 8,9 % effektiv  Laufzeit: max. 3 Jahre  Höhe: Erstkredit i.d.R. < 10.000 €; Aufstockung in den nächsten Runden auf 20.000 € möglich  Sicherheiten je nach Mikrofinanzinstitut Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  15. 15. Ebenfalls für kleine Kredite: Onlinekreditbörsen 15  Onlineshop seit 2003  Uhren, Schmuck etc.  Ausbau des Warenlagers  Onlineshop – Import für Nail-Art Produkte  Start der Kreditanfrage bei 14,5 % - endgültiger Zins- satz bei 13,5 % Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  16. 16. Crowd funding und Crowd investing im Finanzierungsmix 160 10.000 50.000 100.000 0,5 Mio. 1 Mio. … Mikrofinanzierung, Onlinekreditbörsen, Förderkredite, Bankdarlehen ERP Kapital für die Gründung Business Angel Venture Capital Marktplatz Crowd funding Crowd investing Venture Capital-Gesellschaften Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  17. 17. Gründungszuschuss eingestellt 17Bewilligte Neuanträge auf den Gründungszuschuss 2011/2012 Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  18. 18. Aktuelle Gestaltung beim Gründungszuschuss 18 Restanspruch ALG 1 Minus von 3.000 300 € pauschal bis 5.000 EuroNEU ALG 1 300 € pauschal 5M Start 6M 9M 15 M Und: 90 % Förderung für das KfW-Gründercoaching ist ebenfalls verbaut Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  19. 19. Ihre Fragen? 19„Innovative Gründungsfinanzierung“René S. Klein Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  20. 20. Übersicht: Wege der Finanzierung 200 10.000 50.000 100.000 0,5 Mio. 1 Mio. …Mikrofinanzierung Onlinekreditbörsen KfW Gründerkredit Startgeld Gründungs- und Wachstumsfinanzierung Hessen KfW Gründerkredit Universell KfW Unternehmerkredit Frankfurter Gründerfonds BoB Hessen Bürgschaft Hessen ERP Kapital für die Gründung Business Angel Venture Capital Marktplatz Crowd funding + Crowd investing Venture Capital-Gesellschaften Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  21. 21. Klassische Gründungsfinanzierung mit Fremdkapital 21KfW-Gründerkredit in den Varianten Startgeld und Universell  Für Existenzgründer, Freiberufler oder kleiner Unternehmen  Unternehmen darf nicht älter als 3 Jahre sein  Startgeld: Investitionen bis 100.000 €, Betriebsmittel bis 30.000 €, 80 % Haftungsfreistellung für die Hausbank  Universell: Finanzierung bis 10 Mio. €  Bankübliche SicherheitenKfW-Unternehmerkredit A + B  Für Unternehmen, die älter als 3 Jahre sind  A: Bis 10 Mio. € für Investitionen, bis 5 Mio. € für Betriebsmittel, 50 % Haftungsfreistellung für Hausbank  B: Bis 4 Mio. € für Investitionen in zwei Tranchen – klassisches Darlehen + Nachrangdarlehen WI Bank  GuW: Alle Formen der Gründung in Hessen, Finanzierung bis 2 Mio. €  GuW-Gründung für Unternehmen bis 3 Jahre  GuW-Wachstum für Unternehmen ab 3 Jahren  Kapital für Kleinunternehmen 25.000 € bis 75.000 €, ohne bankübliche Sicherheiten, Hausbank stellt ebenfalls mind. 50 % des Darlehensbetrags Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  22. 22. Klassische Gründungsfinanzierung: Wege 22zum Darlehen AntragVariante a) Zusage Hausbank Absage Antrag + HaftungVariante b) Förderbank Kredit Antrag  KfW Gründerkredit Hausbank Zusage  GuW Gründung BOB Antrag Bürgschaftsbank Bürgschaftsbank Haftung Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  23. 23. Eigenkapital: Seed bis Venture-Capital 23 Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  24. 24. Business Angel und VC-Plattform 24Business Angel  Wohlhabende Privatpersonen  Teilweise Branchenbezug, Auswahlkriterien: Gründungen mit Alleinstellungsmerkmalen und guten Wachstumschancen  Einstieg in früher Phase der Gründung  Business Angel-Netzwerke  Frankfurt Rhein/Main ,Matching-Veranstaltung alle 1 bis 2 Monate, 10 % der Unternehmen werden finanziert > 50.000 € VC-Plattformen  Umfangreiches Investorennetzwerk (>600) aus Business Angels, Family Offices und VC-Gebern  Aufnahmegebühr von 750 €, bei erfolgreicher Vermittlung 3,25 % der Transaktionshöhe Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  25. 25. Bürgschaftsprogramme in Hessen 25Frankfurter Gründerfonds Gründer und Unternehmen jünger als 3 Jahre in Frankfurt Bürgschaften für Kreditbedarf von 2.500 € bis 50.000 € Für Gründer ohne Hausbank, Prüfung von Business- und Finanzplan Ziel ist die Bürgschaftszusage der Bürgschaftsbank Hessen Im Anschluss Kreditantrag bei kooperierenden BankenBürgschaft ohne Bank (BOB) Für Gründer und Unternehmen ohne Hausbank Bürgschaft über Kreditbedarf von 50.000 € bis 300.000 €; bei Nachfolge auch bis 0,5 Mio. € - bestehende Unternehmen bis 500.000 €Klassische Bürgschaft Max. Bürgschaft bis 1 Mio. €; Investitionskredite bis 80 %; Betriebsmittelkredite bis 60 % Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  26. 26. Eigenkapital: Venture Capital-Geber deutschlandweit 26 bis 0,5 Mio €  ERP-Kapital für die Gründung, 500.000 € als Nachrangdarlehen (pers. Haftung)  Mindestens 10/15 % eigene Mittel, bis 45 % der Gesamtkosten  Branchenoffen, max. 3 Jahre altes Unternehmen  Sachanlagen und Betriebsmittel bis 1. Mio €  500.000 € Eigenkapital (15 % Anteil)  500.000 € Nachrangdarlehen  Eigenanteil von 20 %  Technologisch innovative Gründung max. 1 Jahr alt > 1 Mio. €  Zahlreiche Gesellschaften  Oft mindestens 50.000 € oder 100.000 €  Starker Branchenbezug (Medizin, Biotech etc.), Managementunterstützung Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  27. 27. Eigenkapital: Venture Capital-Geber in Hessen 27  MBG H-Fonds: 130.000 € bis 1,5 Mio. €  Stille Beteiligung, kein BranchenschwerpunktMittelständische Beteiligungs-  Hessen-Kapital: 200.000 € bis 1,5 Mio. €gesellschaft Hessen  Alle Unternehmensphasen, Mezzanine  Mittelhessenfonds: 0,1 Mio. € max. 1 Mio. €  Regionalfonds Mittelhessen: Gießen + Wetzlar  Finanzierung in der Früh- und Startphase  Technologieorientierte Unternehmen  Ansprechpartner ist die Sparkasse vor Ort  Was bei einem Kredit Bürgschaften sind, stellen Garantien bei Beteiligungskapital dar.  Bürgschaftsbank bietet Garantien bis 70 % des Beteiligungskapitals Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012
  28. 28. Ihr Kontakt 28OnlineHomepage www.fuer-gruender.deEmail info@fuer-gruender.deOfflineTel. 069 / 48 00 48 02Fax 069 / 48 00 48 32SKS-Kairos GbRFalkstrasse 4260487 Frankfurt am MainRené S. KleinGeschäftsführerMobil 0178 / 24 00 111Email rene@fuer-gruender.de Gründernacht Wiesbaden 18. Juni 2012

×