Kinder Lernen Anders

799 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation von Dr. Ilka Hoffmann, GEW

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
799
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
65
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kinder Lernen Anders

  1. 1. Kinder lernen anders Dr. Ilka Hoffmann
  2. 2. Kinder sind Akteure <ul><li>Handeln und Interaktion als Grundlage von Erkenntnis (Bruner, Wygotskij) </li></ul>
  3. 3. Kinder lernen ganzheitlich durch Bewegung und Spiel <ul><li>Bewegung schult die Wahrnehmung und hilft bei der Vernetzung von Eindrücken. (Affolter, Ayres) </li></ul><ul><li>Spiel als Quelle von Kreativität (Winnicott) </li></ul>
  4. 4. Kinder entwickeln eigene Theorien
  5. 5. Es gibt große (Entwicklungs-) unterschiede – Vielfalt als Chance begreifen <ul><li>Ein inklusives Bildungskonzept </li></ul><ul><li>ist die richtige Grundlage für soziales Lernen . </li></ul>
  6. 6. Stärken statt Defizite in den Mittelpunkt stellen …. <ul><li>An den Stärken ansetzen und nicht an den Defiziten. </li></ul><ul><li>(z.B. Wertschätzung für Mehr- </li></ul><ul><li>sprachigkeit) </li></ul>
  7. 7. Keine „Verschulung“ <ul><li>Zentralinstitut für europäische Wirtschaftsfor- </li></ul><ul><li>schung, Mannheim : </li></ul><ul><li>Übergangsquote zum Gymnasium bei früh eingeschulten Kindern um 30 % geringer. </li></ul>
  8. 8. Forderungen: <ul><li>Eigenarten kindlichen Lernens müssen im Mittelpunkt stehen (Kein Schulunterricht an Kitas). </li></ul><ul><li>Ressourcen- statt Defizitorientierung. </li></ul><ul><li>Inklusion von Anfang an (keine Sondereinrichtungen für Kindergartenkinder – Deutsch lernen in der eigenen KITA-Gruppe). </li></ul><ul><li>Inklusive Bildung: Lernen, Spielen, Förderung und Therapie werden in einem Gesamtkonzept zusammengeführt. </li></ul><ul><li>Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Schule, um den Übergang zu erleichtern. </li></ul>

×