Datamatics Verlagspräsentation (2010)

624 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
624
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Datamatics Verlagspräsentation (2010)

  1. 1. Übersicht Dienstleistungen 1. Datenkonvertierung 2. Datenstrukturierung 3. Informationsmanagement 4. Softwareentwicklung 5. Technische Beratung 6. Konzeptionelle Beratung 7. Copy Editing/Redaktion 8. Grafik und Gestaltung (Creative Services) 9. Satz/Layout
  2. 2. 1. Datenkonvertierung Datenerfassung – OCR (z.B. Buchseiten scannen und verarbeiten) Manuelle Datenerfassung (z.B. Neuprodukte in xml erfassen) Kodierung (inkl. Metadatenerfassung) Altdatenaufbereitung (z.B. bestehende Produkte von Print bzw. Altdatenbestand in xml überführen) Datenpflege in Datenbanken (z.B. durch Anbindung an ein Contentmanagementsystem) ePub-Konvertierung (E-Books) • Printvorlagen • Elektronische Vorlagen • MsWord / RTF • WordPerfect • SGML • QuarkXPress • InDesign • HTML • PDF • XML • 3B2 / Miles33/ XPP/ Penta • Proprietary • Proprietary Mnemonic VISF
  3. 3. 2. Datenstrukturierung Datenstrukturierung bis ins semantische Detail (in xml und word) (die Daten werden nach bestimmten Regeln strukturiert) Nachstrukturieren/Nachtaggen von Daten (Tag=Auszeichnungselement) Verlinkungen (Hyperlinks für elektronische Produkte prüfen oder setzen) Erstellen von Auszeichnungsregelwerken (z.B. Dokumenttype Definition = setzt die Regeln zur Auszeichnung/Erfassung der Dokumente fest) DTD- und XML-Schema-Anpassungen Datenqualitätsprüfung Autorkorrekturen ausführen Contentpflege (z.B. Redaktion eines Webforums, Pflege von Online-Angeboten=Online-Shops) Korrektur lesen und in xml ausführen (nach Rechtschreibung und Struktur, nicht inhaltlich, das wäre lektorieren)
  4. 4. 3. Informationsmanagement Rechnungsverarbeitung (z.B. Digitalisierung und Zuordnung von Rechnungseingängen, Erstellen von Rechnungen) Formularverarbeitung (z.B. Kundenbefragungen, Elektronische Formulare) Archivierung (z.B. Digitalisierung von Verträgen oder Personalakten, von Printprodukten wie Zeitungen) Adresspflege und -verwaltung Aufbau von Adressdatenbanken Personalisieren von Mailings und Begleitschreiben
  5. 5. 4. Softwareentwicklung Einführung und Anpassung von Contentmanagement Systemen Erstellen von Auszeichnungsregelwerken, DTD-Beratung und Entwicklung Datenbank- Export und Importprogramme (Datenmigration) Customization und Neuentwicklung von Anwendungsprogrammen (z.B. xml Editor, Autorclient) Entwicklung und Anwendung von Webportalen Erstellen von Templates (in Word, InDesign ect.) Entwicklung und Anpassung von Software-Werkzeugen generell E-Mail Management (MAC+PC) Anpassung und Einführung von Redaktionssystemen
  6. 6. 5. Technische Beratung Prozessoptimierung Elektronisches Publishing Contentmanagement Enterprise Content Management (ECM) Dokumentmanagement (Formulare, Rechnungen) Records Management (Aktenverwaltung) Workflow / Business Prozessmanagement Filesystem Management Data Integration und Business Intelligence platforms Customer Relationmanagement Projektmanagement (Projektbegleitung und technischer Support) Archivierung
  7. 7. 6. Konzeptionelle Beratung Einführung von xml-Verlagsworkflows (neue Systemeinführung und Produktionsumstellung erfordern neue Workflows) Konzeption und Umsetzung von EP-Produkten (Onlineprodukte) Entwicklung von Cross-Media-Konzepten (medienneutrale Datenhaltung=Print-, EP-, Online-Produkte aus einem Contentpool) Online Portal Konzepte
  8. 8. 7. Copy Editing/Redaktion Contentpflege (z.B. Redaktion eines Webforums) Korrektur lesen und in xml ausführen Index erstellen Index pflegen/verbessern Audiodiktate erfassen
  9. 9. 8. Grafik und Gestaltung Bildbearbeitung (Scannen, Farbkorrekturen, Retuschieren, Beschneiden) Grafik + Design (Gestaltung von Broschüren, Flyern, Logos etc.) Layoutbearbeitung 3D Präsentationen
  10. 10. 9. Satz und Layout Satz aus XML-Daten XML-basierter Layoutsatz DTP-Satz aus XML und Datenbanken Automatisierung durch XML-Skripting-Lösungen Umbruch in gängigen Layoutprogrammen (InDesign, Quark, 3B2, LaTex)

×