SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 14
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
1 
Kosten und Wert von MOOCs 
am Beispiel der Plattform iMooX 
GeNeMe′14, Dresden 
Stefan Dreisiebner 
Martin Ebner 
Michael Kopp
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
3 
Überblick über das Projekt
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
4 
Das Projekt – www.imoox.at 
• Über 2.500 registrierte User 
• mind. 10 Kurse bis Ende 2014 
• Bildung für alle – OER-Kursmaterialien 
• xMOOCs (Quizzes, Videos, Foren) 
• 85 % zufrieden mit der Plattform 
• 50 % > 35 Jahre, 71 % berufstätig 
• 57 % zumindest Bachelorabschluss
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
5 
iMooX - Projektentwicklung 
• Technische Weiterentwicklung und Adaption des 
bestehenden LMS an der TU Graz 
• Erstellung eines mediendidaktischen Leitfadens für die 
Kurserstellung 
• Videos neu produziert oder bestehende Videos als OER 
weiterverwendet 
• Evaluierung, Ausbau von Learning Analytics
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
6 
iMooX – Bildung für alle 
• niederschwelliger Zugang 
• ausreichende Qualitätskontrolle 
• Creative-Commons-Lizenzen als Voraussetzung 
• Cross-Media-Bewerbung 
• Cross-Media-Kursunterlagen
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
7 
iMooX-Kostenmodell (1/2) 
• Stundensätze des österreichischen Kollektivvertrags für 
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an Universitäten 
• Erfahrungswerte aus den ersten Projektmonaten 
• Produktionskosten pro Kurseinheit: 1.349,17 € 
– inhaltliche Kurskonzeption: 12 Stunden 
– Videoproduktion: 2 Videos à 6 Minuten – 40 Stunden 
– Postproduktion von Videos: 1,5 Stunden pro Video 
– Einpflegen in die Plattform: 3,5 Stunden 
• Zusätzliche Produktionskosten pro Kurs: 527,02 € 
– Mediendidaktische Analyse und Begleitung, inhaltliche 
Qualitätssicherung: 15 Stunden 
– Technische Qualitätssicherung und Funktionstest: 10 Stunden
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
8 
iMooX-Kostenmodell (2/2) 
• Laufende Kosten pro Kurseinheit (während betreuten 
Phasen): 267,58 € 
– Dozent: 5 Stunden 
– Studentische Mitarbeiter: 5 Stunden 
• Laufende Kosten für den Plattformbetrieb: 57.491,88 € 
– Leitung der Plattform, Aquise Kooperationen, Marketing: 6 Stunden pro 
Woche 
– Laufende Plattformentwicklung: 40 Stunden pro Woche 
– Support/Useranfragen: 1 Stunde pro Woche 
– Sachmittel für Marketing 
– Technische Infrastruktur/Hosting
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
9 
Kostenmodell – Schwankungsfaktoren 
• Personal in kollektivvertraglicher Grundstufe 
– Biennal-Sprünge, Überzahlung 
• Änderungen am Kollektivvertrag 
• Veränderungen im zeitlichen Aufwand 
– z.B. durch Personalwechsel 
• Laufende Plattformentwicklung 
– Erhöhung der Stunden bei zusätzlichem Umsetzungspotenzialen 
– Verringerung der Stunden bei verlangsamter Weiterentwicklung 
• Etwaige zukünftige Anpassung der 
(Hardware-)Infrastruktur
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
10 
Realer Wert eines MOOC (1/2) 
• Zeit- und Ortsunabhängig zugänglich 
– Verbreitung gesellschaftlich relevanten Wissens 
– Anstiftung von Innovationen 
– Förderung des Lebenslangen Lernens 
• Werbeeffekt für bereitstellende Universität 
• Instrument zur Studienorientierung für 
Studieninteressierte 
– Reduktion von Studienwechseln 
• Community-Aspekt (Persönliche Treffen, Foren, etc.) 
– Austausch zwischen Bevölkerungsschichten unterschiedlicher 
Bildungshintergründe
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
11 
Realer Wert eines MOOC (2/2) 
• Kostenlose Lehrinhalte für Schulen 
– Materialien zu Bereichen, in denen Experten an Schule fehlen 
– Positive Auswirkungen auf Lernerfolg bei Blended-Learning-Einsatz 
– Kostenlose Lehrerfortbildung 
– Auch in Entwicklungsländern zugänglich 
• (Personal-)Kosteneinsparung bei systematischem 
Einsatz an Hochschulen, z.B. in der Grundlagenlehre 
• Unterschiedlicher Diskussionsansatz USA – Europa: 
– Freier Bildungszugang vs. Transparenz in der Lehre
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
12 
Finanzierung (1/2) 
• Nicht alle Ansätze aus den USA lassen sich übertragen 
– kulturelle und rechtliche Faktoren 
• Nutzungsgebühren für Plattform – Kalkulationsbeispiel 
– Annahmen 
• 80 % der Inhalte von nicht-kommerziellen Bereitstellern / 20 % von 
kommerziellen Bereitstellern 
• 250 % höhere Gebühr für kommerzielle Bereitsteller 
• zusätzlich jährlich 7.000 € Einnahmen durch Marketing-Kooperation 
• zwischen 10 und 30 externe MOOCs auf Plattform 
– Je nach Case erforderliche Gebühr von 9.709,98 bis 1.294,66 €/Jahr 
– Bei Gebühr von 200 bzw. 500 €: Break-even von 194 Kursen 
– Vollständige Finanzierung durch Nutzungsgebühr daher unrealistisch 
– Teilfinanzierung jedoch möglich
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
13 
Finanzierung (2/2) 
• Öffentliche Hand 
– Betreibende Universitäten: Infrastruktur, Personal 
– Regionale Förderungen 
– Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (bm:wfw) 
– Bundesministerium für Bildung und Frauen 
• Sponsoring 
– Voll- oder Teilsponsoring 
• Wachstumspotenzial: Betriebliche Weiterbildung
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
14 
Ausblick 
• Finanzierung als wesentliche Herausforderung 
– besonders bei OER 
– Venture Capital schließt sich aus 
• Öffentliche Finanzierung im Kontext des 
gesellschaftlichen Nutzens argumentierbar 
– Bei Kosten von 25.000 € für Erstellung und Durchführung eines MOOC 
auf iMooX und 1.500 Teilnehmern ergeben sich Kosten von nur 17 € 
pro Teilnehmer
iMooX 
Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 
15 
Danke für die Aufmerksamkeit 
Stefan Dreisiebner @sdreisiebner 
Martin Ebner @mebner 
Michael Kopp @koanmi 
www.imoox.at 
Vortragsfolien: 
http://elearningblog.tugraz.at

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ausgearbeitete Übungsbeispiele für vier L3T-Kapitel
Ausgearbeitete Übungsbeispiele für vier L3T-KapitelAusgearbeitete Übungsbeispiele für vier L3T-Kapitel
Ausgearbeitete Übungsbeispiele für vier L3T-KapitelEducational Technology
 
Inspección de obras civiles
Inspección de obras civilesInspección de obras civiles
Inspección de obras civilesThania Guerra
 
Filman casaverde
Filman casaverdeFilman casaverde
Filman casaverde940075264
 
Trabajo de cantabria lucia puentes
Trabajo de cantabria lucia puentesTrabajo de cantabria lucia puentes
Trabajo de cantabria lucia puenteselcoledeteresa
 
Webbasierte Geschaeftsmodelle fur rumaenische Unternehmer
Webbasierte Geschaeftsmodelle fur rumaenische UnternehmerWebbasierte Geschaeftsmodelle fur rumaenische Unternehmer
Webbasierte Geschaeftsmodelle fur rumaenische UnternehmerBogdan Rusu
 
Abtf basis präs-101112 hw slideshare
Abtf basis präs-101112 hw slideshareAbtf basis präs-101112 hw slideshare
Abtf basis präs-101112 hw slideshareHenning Wunderlich
 
Tarea A1 guía apadrinamiento lector
Tarea A1 guía apadrinamiento lectorTarea A1 guía apadrinamiento lector
Tarea A1 guía apadrinamiento lectorbiblioteca la paz
 
Echtzeit-Interaktionsformen für Web-Inhalte
Echtzeit-Interaktionsformen für Web-InhalteEchtzeit-Interaktionsformen für Web-Inhalte
Echtzeit-Interaktionsformen für Web-InhalteEducational Technology
 
Autofahren lernen (Kategorie B/Schweiz)
Autofahren lernen (Kategorie B/Schweiz)Autofahren lernen (Kategorie B/Schweiz)
Autofahren lernen (Kategorie B/Schweiz)learntodrive
 
Studeo loesung simplex
Studeo loesung simplexStudeo loesung simplex
Studeo loesung simplexStudeo
 
Lehr- und Lernunterlagen als E-Books - Übersicht über weltweite Initiativen
Lehr- und Lernunterlagen als E-Books - Übersicht über weltweite InitiativenLehr- und Lernunterlagen als E-Books - Übersicht über weltweite Initiativen
Lehr- und Lernunterlagen als E-Books - Übersicht über weltweite InitiativenEducational Technology
 
Las tecnologías de la información y comunicación
Las tecnologías de la información y comunicación         Las tecnologías de la información y comunicación
Las tecnologías de la información y comunicación mariana_marin
 

Andere mochten auch (20)

Ausgearbeitete Übungsbeispiele für vier L3T-Kapitel
Ausgearbeitete Übungsbeispiele für vier L3T-KapitelAusgearbeitete Übungsbeispiele für vier L3T-Kapitel
Ausgearbeitete Übungsbeispiele für vier L3T-Kapitel
 
Inspección de obras civiles
Inspección de obras civilesInspección de obras civiles
Inspección de obras civiles
 
Las vistas
Las vistasLas vistas
Las vistas
 
Filman casaverde
Filman casaverdeFilman casaverde
Filman casaverde
 
Trabajo de cantabria lucia puentes
Trabajo de cantabria lucia puentesTrabajo de cantabria lucia puentes
Trabajo de cantabria lucia puentes
 
Webbasierte Geschaeftsmodelle fur rumaenische Unternehmer
Webbasierte Geschaeftsmodelle fur rumaenische UnternehmerWebbasierte Geschaeftsmodelle fur rumaenische Unternehmer
Webbasierte Geschaeftsmodelle fur rumaenische Unternehmer
 
Abtf basis präs-101112 hw slideshare
Abtf basis präs-101112 hw slideshareAbtf basis präs-101112 hw slideshare
Abtf basis präs-101112 hw slideshare
 
Tarea A1 guía apadrinamiento lector
Tarea A1 guía apadrinamiento lectorTarea A1 guía apadrinamiento lector
Tarea A1 guía apadrinamiento lector
 
Echtzeit-Interaktionsformen für Web-Inhalte
Echtzeit-Interaktionsformen für Web-InhalteEchtzeit-Interaktionsformen für Web-Inhalte
Echtzeit-Interaktionsformen für Web-Inhalte
 
Prezzi
PrezziPrezzi
Prezzi
 
Cuerpos biónicos
Cuerpos biónicosCuerpos biónicos
Cuerpos biónicos
 
Politmonitor
PolitmonitorPolitmonitor
Politmonitor
 
Exposicion 14 12 2015
Exposicion  14 12 2015Exposicion  14 12 2015
Exposicion 14 12 2015
 
Autofahren lernen (Kategorie B/Schweiz)
Autofahren lernen (Kategorie B/Schweiz)Autofahren lernen (Kategorie B/Schweiz)
Autofahren lernen (Kategorie B/Schweiz)
 
Ich - der Container
Ich - der ContainerIch - der Container
Ich - der Container
 
Adm ii
Adm iiAdm ii
Adm ii
 
Obserrvacion maetsra Imelda
Obserrvacion maetsra ImeldaObserrvacion maetsra Imelda
Obserrvacion maetsra Imelda
 
Studeo loesung simplex
Studeo loesung simplexStudeo loesung simplex
Studeo loesung simplex
 
Lehr- und Lernunterlagen als E-Books - Übersicht über weltweite Initiativen
Lehr- und Lernunterlagen als E-Books - Übersicht über weltweite InitiativenLehr- und Lernunterlagen als E-Books - Übersicht über weltweite Initiativen
Lehr- und Lernunterlagen als E-Books - Übersicht über weltweite Initiativen
 
Las tecnologías de la información y comunicación
Las tecnologías de la información y comunicación         Las tecnologías de la información y comunicación
Las tecnologías de la información y comunicación
 

Mehr von Educational Technology

The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effec...
The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effec...The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effec...
The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effec...Educational Technology
 
Analysis of students' behavior watching iMooX courses with interactive elements
Analysis of students' behavior watching iMooX courses with interactive elementsAnalysis of students' behavior watching iMooX courses with interactive elements
Analysis of students' behavior watching iMooX courses with interactive elementsEducational Technology
 
Erhebung von Lernaktivitäten in einem Pop-Up-Makerspace mit einer technischen...
Erhebung von Lernaktivitäten in einem Pop-Up-Makerspace mit einer technischen...Erhebung von Lernaktivitäten in einem Pop-Up-Makerspace mit einer technischen...
Erhebung von Lernaktivitäten in einem Pop-Up-Makerspace mit einer technischen...Educational Technology
 
Mixed Reality im Distance Learning in der Hochschullehre
Mixed Reality im Distance Learning in der HochschullehreMixed Reality im Distance Learning in der Hochschullehre
Mixed Reality im Distance Learning in der HochschullehreEducational Technology
 
Development of a WCAG theme for a learning management system
Development of a WCAG theme for a learning management systemDevelopment of a WCAG theme for a learning management system
Development of a WCAG theme for a learning management systemEducational Technology
 
Math trainer as a chatbot via system(push) messages for Android
Math trainer as a chatbot via system(push) messages for AndroidMath trainer as a chatbot via system(push) messages for Android
Math trainer as a chatbot via system(push) messages for AndroidEducational Technology
 
Empirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video Footage
Empirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video FootageEmpirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video Footage
Empirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video FootageEducational Technology
 
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel der Leichtathletik
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel der LeichtathletikFächerintegrativer Unterricht am Beispiel der Leichtathletik
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel der LeichtathletikEducational Technology
 
DENKEN UND TECHNIK Über manipulative Auswirkungen von Internettechnologien
DENKEN UND TECHNIK Über manipulative Auswirkungen von InternettechnologienDENKEN UND TECHNIK Über manipulative Auswirkungen von Internettechnologien
DENKEN UND TECHNIK Über manipulative Auswirkungen von InternettechnologienEducational Technology
 
Empfehlungen für den Unterricht im Fach Informatik für Menschen mit Autismus-...
Empfehlungen für den Unterricht im Fach Informatik für Menschen mit Autismus-...Empfehlungen für den Unterricht im Fach Informatik für Menschen mit Autismus-...
Empfehlungen für den Unterricht im Fach Informatik für Menschen mit Autismus-...Educational Technology
 
Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:...
Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:...Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:...
Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:...Educational Technology
 
Development of a mobile French language learning platform
Development of a mobile French language learning platformDevelopment of a mobile French language learning platform
Development of a mobile French language learning platformEducational Technology
 
Learning Analytics and Spelling Acquisition in German - the Path to Indivdual...
Learning Analytics and Spelling Acquisition in German - the Path to Indivdual...Learning Analytics and Spelling Acquisition in German - the Path to Indivdual...
Learning Analytics and Spelling Acquisition in German - the Path to Indivdual...Educational Technology
 
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel des Lernroboters Thymio
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel des Lernroboters ThymioFächerintegrativer Unterricht am Beispiel des Lernroboters Thymio
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel des Lernroboters ThymioEducational Technology
 
Einsatz von Mixed Reality im Klassenzimmer
Einsatz von Mixed Reality im KlassenzimmerEinsatz von Mixed Reality im Klassenzimmer
Einsatz von Mixed Reality im KlassenzimmerEducational Technology
 
Chatbots for Brand Representation in Comparison with Traditional Websites
Chatbots for Brand Representation in Comparison with Traditional WebsitesChatbots for Brand Representation in Comparison with Traditional Websites
Chatbots for Brand Representation in Comparison with Traditional WebsitesEducational Technology
 
Development of a learning diary for a MOOC platform
Development of a learning diary for a MOOC platformDevelopment of a learning diary for a MOOC platform
Development of a learning diary for a MOOC platformEducational Technology
 

Mehr von Educational Technology (20)

The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effec...
The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effec...The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effec...
The use of programming tasks in interactive videos to increase learning effec...
 
Analysis of students' behavior watching iMooX courses with interactive elements
Analysis of students' behavior watching iMooX courses with interactive elementsAnalysis of students' behavior watching iMooX courses with interactive elements
Analysis of students' behavior watching iMooX courses with interactive elements
 
Portability of Mobile Applications
Portability of Mobile ApplicationsPortability of Mobile Applications
Portability of Mobile Applications
 
Erhebung von Lernaktivitäten in einem Pop-Up-Makerspace mit einer technischen...
Erhebung von Lernaktivitäten in einem Pop-Up-Makerspace mit einer technischen...Erhebung von Lernaktivitäten in einem Pop-Up-Makerspace mit einer technischen...
Erhebung von Lernaktivitäten in einem Pop-Up-Makerspace mit einer technischen...
 
Mixed Reality im Distance Learning in der Hochschullehre
Mixed Reality im Distance Learning in der HochschullehreMixed Reality im Distance Learning in der Hochschullehre
Mixed Reality im Distance Learning in der Hochschullehre
 
Development of a WCAG theme for a learning management system
Development of a WCAG theme for a learning management systemDevelopment of a WCAG theme for a learning management system
Development of a WCAG theme for a learning management system
 
Math trainer as a chatbot via system(push) messages for Android
Math trainer as a chatbot via system(push) messages for AndroidMath trainer as a chatbot via system(push) messages for Android
Math trainer as a chatbot via system(push) messages for Android
 
Empirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video Footage
Empirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video FootageEmpirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video Footage
Empirical Analysis of Automated Editing of Raw Learning Video Footage
 
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel der Leichtathletik
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel der LeichtathletikFächerintegrativer Unterricht am Beispiel der Leichtathletik
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel der Leichtathletik
 
DENKEN UND TECHNIK Über manipulative Auswirkungen von Internettechnologien
DENKEN UND TECHNIK Über manipulative Auswirkungen von InternettechnologienDENKEN UND TECHNIK Über manipulative Auswirkungen von Internettechnologien
DENKEN UND TECHNIK Über manipulative Auswirkungen von Internettechnologien
 
Empfehlungen für den Unterricht im Fach Informatik für Menschen mit Autismus-...
Empfehlungen für den Unterricht im Fach Informatik für Menschen mit Autismus-...Empfehlungen für den Unterricht im Fach Informatik für Menschen mit Autismus-...
Empfehlungen für den Unterricht im Fach Informatik für Menschen mit Autismus-...
 
Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:...
Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:...Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:...
Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:...
 
School Start Screening Tool
School Start Screening ToolSchool Start Screening Tool
School Start Screening Tool
 
Development of a mobile French language learning platform
Development of a mobile French language learning platformDevelopment of a mobile French language learning platform
Development of a mobile French language learning platform
 
Learning Analytics and Spelling Acquisition in German - the Path to Indivdual...
Learning Analytics and Spelling Acquisition in German - the Path to Indivdual...Learning Analytics and Spelling Acquisition in German - the Path to Indivdual...
Learning Analytics and Spelling Acquisition in German - the Path to Indivdual...
 
Learning Analytics and MOOCs
Learning Analytics and MOOCsLearning Analytics and MOOCs
Learning Analytics and MOOCs
 
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel des Lernroboters Thymio
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel des Lernroboters ThymioFächerintegrativer Unterricht am Beispiel des Lernroboters Thymio
Fächerintegrativer Unterricht am Beispiel des Lernroboters Thymio
 
Einsatz von Mixed Reality im Klassenzimmer
Einsatz von Mixed Reality im KlassenzimmerEinsatz von Mixed Reality im Klassenzimmer
Einsatz von Mixed Reality im Klassenzimmer
 
Chatbots for Brand Representation in Comparison with Traditional Websites
Chatbots for Brand Representation in Comparison with Traditional WebsitesChatbots for Brand Representation in Comparison with Traditional Websites
Chatbots for Brand Representation in Comparison with Traditional Websites
 
Development of a learning diary for a MOOC platform
Development of a learning diary for a MOOC platformDevelopment of a learning diary for a MOOC platform
Development of a learning diary for a MOOC platform
 

Kosten und Wert von MOOCs am Beispiel der Plattform iMooX

  • 1. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 1 Kosten und Wert von MOOCs am Beispiel der Plattform iMooX GeNeMe′14, Dresden Stefan Dreisiebner Martin Ebner Michael Kopp
  • 2. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 3 Überblick über das Projekt
  • 3. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 4 Das Projekt – www.imoox.at • Über 2.500 registrierte User • mind. 10 Kurse bis Ende 2014 • Bildung für alle – OER-Kursmaterialien • xMOOCs (Quizzes, Videos, Foren) • 85 % zufrieden mit der Plattform • 50 % > 35 Jahre, 71 % berufstätig • 57 % zumindest Bachelorabschluss
  • 4. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 5 iMooX - Projektentwicklung • Technische Weiterentwicklung und Adaption des bestehenden LMS an der TU Graz • Erstellung eines mediendidaktischen Leitfadens für die Kurserstellung • Videos neu produziert oder bestehende Videos als OER weiterverwendet • Evaluierung, Ausbau von Learning Analytics
  • 5. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 6 iMooX – Bildung für alle • niederschwelliger Zugang • ausreichende Qualitätskontrolle • Creative-Commons-Lizenzen als Voraussetzung • Cross-Media-Bewerbung • Cross-Media-Kursunterlagen
  • 6. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 7 iMooX-Kostenmodell (1/2) • Stundensätze des österreichischen Kollektivvertrags für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an Universitäten • Erfahrungswerte aus den ersten Projektmonaten • Produktionskosten pro Kurseinheit: 1.349,17 € – inhaltliche Kurskonzeption: 12 Stunden – Videoproduktion: 2 Videos à 6 Minuten – 40 Stunden – Postproduktion von Videos: 1,5 Stunden pro Video – Einpflegen in die Plattform: 3,5 Stunden • Zusätzliche Produktionskosten pro Kurs: 527,02 € – Mediendidaktische Analyse und Begleitung, inhaltliche Qualitätssicherung: 15 Stunden – Technische Qualitätssicherung und Funktionstest: 10 Stunden
  • 7. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 8 iMooX-Kostenmodell (2/2) • Laufende Kosten pro Kurseinheit (während betreuten Phasen): 267,58 € – Dozent: 5 Stunden – Studentische Mitarbeiter: 5 Stunden • Laufende Kosten für den Plattformbetrieb: 57.491,88 € – Leitung der Plattform, Aquise Kooperationen, Marketing: 6 Stunden pro Woche – Laufende Plattformentwicklung: 40 Stunden pro Woche – Support/Useranfragen: 1 Stunde pro Woche – Sachmittel für Marketing – Technische Infrastruktur/Hosting
  • 8. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 9 Kostenmodell – Schwankungsfaktoren • Personal in kollektivvertraglicher Grundstufe – Biennal-Sprünge, Überzahlung • Änderungen am Kollektivvertrag • Veränderungen im zeitlichen Aufwand – z.B. durch Personalwechsel • Laufende Plattformentwicklung – Erhöhung der Stunden bei zusätzlichem Umsetzungspotenzialen – Verringerung der Stunden bei verlangsamter Weiterentwicklung • Etwaige zukünftige Anpassung der (Hardware-)Infrastruktur
  • 9. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 10 Realer Wert eines MOOC (1/2) • Zeit- und Ortsunabhängig zugänglich – Verbreitung gesellschaftlich relevanten Wissens – Anstiftung von Innovationen – Förderung des Lebenslangen Lernens • Werbeeffekt für bereitstellende Universität • Instrument zur Studienorientierung für Studieninteressierte – Reduktion von Studienwechseln • Community-Aspekt (Persönliche Treffen, Foren, etc.) – Austausch zwischen Bevölkerungsschichten unterschiedlicher Bildungshintergründe
  • 10. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 11 Realer Wert eines MOOC (2/2) • Kostenlose Lehrinhalte für Schulen – Materialien zu Bereichen, in denen Experten an Schule fehlen – Positive Auswirkungen auf Lernerfolg bei Blended-Learning-Einsatz – Kostenlose Lehrerfortbildung – Auch in Entwicklungsländern zugänglich • (Personal-)Kosteneinsparung bei systematischem Einsatz an Hochschulen, z.B. in der Grundlagenlehre • Unterschiedlicher Diskussionsansatz USA – Europa: – Freier Bildungszugang vs. Transparenz in der Lehre
  • 11. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 12 Finanzierung (1/2) • Nicht alle Ansätze aus den USA lassen sich übertragen – kulturelle und rechtliche Faktoren • Nutzungsgebühren für Plattform – Kalkulationsbeispiel – Annahmen • 80 % der Inhalte von nicht-kommerziellen Bereitstellern / 20 % von kommerziellen Bereitstellern • 250 % höhere Gebühr für kommerzielle Bereitsteller • zusätzlich jährlich 7.000 € Einnahmen durch Marketing-Kooperation • zwischen 10 und 30 externe MOOCs auf Plattform – Je nach Case erforderliche Gebühr von 9.709,98 bis 1.294,66 €/Jahr – Bei Gebühr von 200 bzw. 500 €: Break-even von 194 Kursen – Vollständige Finanzierung durch Nutzungsgebühr daher unrealistisch – Teilfinanzierung jedoch möglich
  • 12. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 13 Finanzierung (2/2) • Öffentliche Hand – Betreibende Universitäten: Infrastruktur, Personal – Regionale Förderungen – Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (bm:wfw) – Bundesministerium für Bildung und Frauen • Sponsoring – Voll- oder Teilsponsoring • Wachstumspotenzial: Betriebliche Weiterbildung
  • 13. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 14 Ausblick • Finanzierung als wesentliche Herausforderung – besonders bei OER – Venture Capital schließt sich aus • Öffentliche Finanzierung im Kontext des gesellschaftlichen Nutzens argumentierbar – Bei Kosten von 25.000 € für Erstellung und Durchführung eines MOOC auf iMooX und 1.500 Teilnehmern ergeben sich Kosten von nur 17 € pro Teilnehmer
  • 14. iMooX Dreisiebner/Ebner/Kopp 2. Oktober 2014 Kosten und Wert von MOOCs 15 Danke für die Aufmerksamkeit Stefan Dreisiebner @sdreisiebner Martin Ebner @mebner Michael Kopp @koanmi www.imoox.at Vortragsfolien: http://elearningblog.tugraz.at