SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 23
Downloaden Sie, um offline zu lesen
DREI MAL DREI, ODER
meine Reise in das
KONSUMENTENVERHALTEN
DER ZUKUNFTals Suche
nach der«DRITTEN IDEE»
                      CHRISTIAN BLUEMELHUBER
                      PRÄSENTATION BEIM 36. MÜNCHENER MARKETING-
                      SYMPOSIUM AM 9. JULI 2010
                      MARKETING - DIE ZUKUNFT
                      BLUEMELHUBER.DE
                      IDEENPARC.NET
DUmusst dich
entscheiden
 DREI
 DREI          MICHAEL
               SCHANZE
                    * 1977
Felder sind
 frei
               ZDF
                1, 2 oder 3
ZWEI + EINS



FRAU   MANN             ROBOT
ZWEI + EINS



EFFEKTIVITÄT   EFFIZIENZ                 ELEGANT
ABSATZ




ZEIT
past                future
retro




        G EGEN
            WART
        schrumpft
                    ZEIT
GEGENWART

                 „   GEGENWART
                 eingefroren         „   GEGENWART




                                 ?
 TREND
                                     vergessen

                 GEPLANTE
                  ZUKUNFT


                     P
                 A
VER MUTETE
                         I C
  ZUKUNFT                        AUTHENTISCHE
                                 ÜBERRASCHENDE
                                 EXOTISCHE

 „   GEGENWART
 extrapoliert
                                 WAHRE
                                 ZUKUNFT
commune
            i
                        borate       cu  lturalshaping
       cat        colla                       re
                         MACH MIT   MACHS NEU
  MACHS BEKANNT                     (KULTUR)



            am
grün grüner grünsten

comm ercial environmental               ltural
                                     cu
                       OUTCOMES
FORGET          CHANCE FAVORS THE LOCKERE EINSTELLUNG
    STRATEGY            PREPARED MIND ZUM LEBEN
  ITS ALL ABOUT               LOUIS PASTEUR   RICHARD WISEMAN
       LUCK!

DU BRAUCHST MEHR
                    EREN Y
   GLÜCK
                   S PIT
                    DI



                                              SPERM
                                               strategy
CHAOS                                             RIGIDITÄT
potenzialität                                       aktualität
  OPTIONEN                   SELEKTION             IDEE/ LEISTUNG
FLOCK




                               OXYGEN
             FLOCK


                     FLOCK                       RESSOURCEN


                               FLOCK


                                         FLOCK
                                                 FLOWS


                                                             Z BAUMAN
                                                             G MCCRACKEN
PORNO     M
          A              ide ell
           R
            K
             E
vul gär

          strateg isch   serie
post-              unsere
                moderne
                                 moderne
 erste
moderne




               SARKOZY

SEIFEN                 DISNEY     TV-SERIEN
      AUTOS    LAS VEGAS        KREUZFAHRT
DER REIZ DES NEUEN   WIEDERHOLUNG       IDEE / ZIEL
VARIETY SEEKING      ROUTINE            WIR ALS „PRODUKT“
                     KOMPENSATORISCHE
                     SICHERHEIT




                                                   T.
                                        TR ANSFORMA
                        TEDDYBÄR
ÜB   E RRASCHUNG
PROFESSOR
PHILIP
KOTLER




       DER HELD   DER TEDDY   FRANK A
                              SINATR
Marketing ist wie   XAVIER NAIDOO

                ALLGEGENWÄRTIG
                SCHMIERIG
                UNERTRÄGLICH
ANGELEHNT AN STEPHEN BROWN.
MARKETING IS LIKE


                  URIAH HEEP
EMMANUEL                      DIE VORWEGNAHME DER
  LÉVINAS                        ZUKUNFT
DIE ZEIT UND DER ANDERE, S. 48
                                 das Entwerfen der
                                 Z U K U N F T ...
                                 sind nur die
                                 G E G E N W A R T DER
                                 Z U K U N F T UND NOCH NICHT DIE
                                 AUTHENTISCHE ZUKUNFT

                                 DIE ZUKUNFT IST DAS WAS
                                 NICHT ERGRIFFEN
                                 WIRD, WAS UNS ÜBERFÄLLT
                                 UND SICH UNSERER BEMÄCHTIGT.
                                 DIE ZUKUNFT DAS IST DAS
                                 ANDERE
BRAND SCAPE         DATA SCAPE            IDEA SCAPE



                       DATA
ad
                                                  d
             MODEL      MODEL

                                          design
                                            model

    storytelling        stereotyping         playing games
ATTENTION | MEANING   TRACES > PROFILES     RULES & OPTIONS

   verführer                                 SPIELER
                        STRATEGEN
„ Spielers              Die Welt des
              ist eine Welt der
        Risiken, der Intuition, der
Vorsorgemaßnahmen                        „
           Zygmunt Bauman, 1997
   LANEURE, SPIELER UND TOURISTEN, SEITE 160
ETICAL/PHILANTR.   ETHICAL
RESPONSIBILITY
                     VALUE
LEGAL
RESPONSIBILITY
ECONOMIC
RESPONSIBILITY
                     INDIVIDUAL    DIE
                                  DRITTE


CSR
                                   IDEE

                     SOCIAL

                     ETHICAL
AR
aesthetic
responsibility
aesthetic responsibility verlangt ein ästhetisches
zeichen. jenes zeichen darf sich nicht hinter
seinem anspruch - und seiner verantwortung -
verstecken. es kleidet die relevanz des themas
und strahlt ...



aesthetic-responsibility.com
MERKUR, #700. SEITE 856
ULF POSCHART                   Jedes schöne Auto, jede raffinierte
                               Frisur, jede neue Farbkombination,
                                 jedes strahelnde Lächeln, jede
                                 Sekunde von Höflichkeit, jeder
                                Moment von Charme und Poesie,
                                von Stil und Eleganz machen das
                               Land besser: Der öffentliche Raum
                                  ist das optische Gewissen der
                                           Demokratie
CONTEXT     DESIGN
EIN ERSTES
MODELL
   DER AR

                  ROLE
Ich wünsche Ihnen, dass Sie sich
           SERENDIPITÄTODER: GLÜCK
       erarbeiten, um Ihren Kunden
           SERIELLE Angebote
    zu liefern, und dadurch das Leben
         von uns Allen etwas
       christian
      bluemelhuber
                      SCHÖNER
                           zu gestalten

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Tot plegat quaranta setmana
Tot plegat quaranta setmanaTot plegat quaranta setmana
Tot plegat quaranta setmanalclaramunt
 
La tecnología
La tecnologíaLa tecnología
La tecnologíainesbueso
 
Presentacion tipo officinas_eficientes
Presentacion tipo officinas_eficientesPresentacion tipo officinas_eficientes
Presentacion tipo officinas_eficientesmartindeprado
 
Nelson rojas presentación
Nelson rojas presentaciónNelson rojas presentación
Nelson rojas presentaciónNelson Rojas
 
Proporcionalidadcompuesta 110922202319-phpapp02
Proporcionalidadcompuesta 110922202319-phpapp02Proporcionalidadcompuesta 110922202319-phpapp02
Proporcionalidadcompuesta 110922202319-phpapp02Erick Gutiérrez Rojas
 
Primer día recreativo en comfandí
Primer día recreativo en comfandíPrimer día recreativo en comfandí
Primer día recreativo en comfandí09anderson
 
Jclic jugando con los numeros vinicio
Jclic jugando con los numeros  vinicioJclic jugando con los numeros  vinicio
Jclic jugando con los numeros vinicioeurojime
 
Cupos Individuales de crédito y Límites legales de endeudamiento en Colombia....
Cupos Individuales de crédito y Límites legales de endeudamiento en Colombia....Cupos Individuales de crédito y Límites legales de endeudamiento en Colombia....
Cupos Individuales de crédito y Límites legales de endeudamiento en Colombia....César Augusto Rodríguez Martínez
 
Profecía Virgen
Profecía Virgen Profecía Virgen
Profecía Virgen andresgt96
 
Algodonales
AlgodonalesAlgodonales
Algodonalesisryacp
 
Principales transtornos digestivos
Principales transtornos digestivosPrincipales transtornos digestivos
Principales transtornos digestivosLucho Rojas Rojas
 
Die digitale Welt von morgen: was erwartet uns?
Die digitale Welt von morgen: was erwartet uns?Die digitale Welt von morgen: was erwartet uns?
Die digitale Welt von morgen: was erwartet uns?Andreas Hebbel-Seeger
 

Andere mochten auch (20)

Tot plegat quaranta setmana
Tot plegat quaranta setmanaTot plegat quaranta setmana
Tot plegat quaranta setmana
 
La tecnología
La tecnologíaLa tecnología
La tecnología
 
Copia de conociendo los poligonos
Copia de conociendo los poligonosCopia de conociendo los poligonos
Copia de conociendo los poligonos
 
Presentacion tipo officinas_eficientes
Presentacion tipo officinas_eficientesPresentacion tipo officinas_eficientes
Presentacion tipo officinas_eficientes
 
Nelson rojas presentación
Nelson rojas presentaciónNelson rojas presentación
Nelson rojas presentación
 
Park elegance helbor
Park  elegance   helborPark  elegance   helbor
Park elegance helbor
 
Como bajar videos a youtube
Como bajar videos a youtubeComo bajar videos a youtube
Como bajar videos a youtube
 
Práctica 3 rubén rodríguez gonzález
Práctica 3 rubén rodríguez gonzálezPráctica 3 rubén rodríguez gonzález
Práctica 3 rubén rodríguez gonzález
 
Proporcionalidadcompuesta 110922202319-phpapp02
Proporcionalidadcompuesta 110922202319-phpapp02Proporcionalidadcompuesta 110922202319-phpapp02
Proporcionalidadcompuesta 110922202319-phpapp02
 
Herramientas web 2
Herramientas web 2Herramientas web 2
Herramientas web 2
 
Thatquiz muestra
Thatquiz muestraThatquiz muestra
Thatquiz muestra
 
Primer día recreativo en comfandí
Primer día recreativo en comfandíPrimer día recreativo en comfandí
Primer día recreativo en comfandí
 
Boda
BodaBoda
Boda
 
Jclic jugando con los numeros vinicio
Jclic jugando con los numeros  vinicioJclic jugando con los numeros  vinicio
Jclic jugando con los numeros vinicio
 
Cupos Individuales de crédito y Límites legales de endeudamiento en Colombia....
Cupos Individuales de crédito y Límites legales de endeudamiento en Colombia....Cupos Individuales de crédito y Límites legales de endeudamiento en Colombia....
Cupos Individuales de crédito y Límites legales de endeudamiento en Colombia....
 
Profecía Virgen
Profecía Virgen Profecía Virgen
Profecía Virgen
 
Algodonales
AlgodonalesAlgodonales
Algodonales
 
Principales transtornos digestivos
Principales transtornos digestivosPrincipales transtornos digestivos
Principales transtornos digestivos
 
Die digitale Welt von morgen: was erwartet uns?
Die digitale Welt von morgen: was erwartet uns?Die digitale Welt von morgen: was erwartet uns?
Die digitale Welt von morgen: was erwartet uns?
 
Andreaialba
AndreaialbaAndreaialba
Andreaialba
 

Mehr von Christian Bluemelhuber

EVERYTHING DIGITAL? learning from the bluemelhuber family
EVERYTHING DIGITAL? learning from the bluemelhuber familyEVERYTHING DIGITAL? learning from the bluemelhuber family
EVERYTHING DIGITAL? learning from the bluemelhuber familyChristian Bluemelhuber
 
Zukunftsmanagement beim Trendforum 2012
Zukunftsmanagement beim Trendforum 2012Zukunftsmanagement beim Trendforum 2012
Zukunftsmanagement beim Trendforum 2012Christian Bluemelhuber
 
Der Marketing Code. Wie Marketing unser Leben beeinflusst
Der Marketing Code. Wie Marketing unser Leben beeinflusstDer Marketing Code. Wie Marketing unser Leben beeinflusst
Der Marketing Code. Wie Marketing unser Leben beeinflusstChristian Bluemelhuber
 
EMPFEHLUNGSMARKETING: Ausweitung der Marketingzone
EMPFEHLUNGSMARKETING: Ausweitung der MarketingzoneEMPFEHLUNGSMARKETING: Ausweitung der Marketingzone
EMPFEHLUNGSMARKETING: Ausweitung der MarketingzoneChristian Bluemelhuber
 
Differenzierung - Kern des Marketing Codes
Differenzierung - Kern des Marketing CodesDifferenzierung - Kern des Marketing Codes
Differenzierung - Kern des Marketing CodesChristian Bluemelhuber
 
Ausweitung der Konsumzone | GLIEDERUNG
Ausweitung der Konsumzone | GLIEDERUNGAusweitung der Konsumzone | GLIEDERUNG
Ausweitung der Konsumzone | GLIEDERUNGChristian Bluemelhuber
 
Bestandsaufnahme eins Kommunikations-Imperatives
Bestandsaufnahme eins Kommunikations-ImperativesBestandsaufnahme eins Kommunikations-Imperatives
Bestandsaufnahme eins Kommunikations-ImperativesChristian Bluemelhuber
 

Mehr von Christian Bluemelhuber (18)

Was kommt nach der Marke?
Was kommt nach der Marke?Was kommt nach der Marke?
Was kommt nach der Marke?
 
Could we brand Europe?
Could we brand Europe?Could we brand Europe?
Could we brand Europe?
 
Drei mal Drei des Shopper-Marketing
Drei mal Drei des Shopper-MarketingDrei mal Drei des Shopper-Marketing
Drei mal Drei des Shopper-Marketing
 
EVERYTHING DIGITAL? learning from the bluemelhuber family
EVERYTHING DIGITAL? learning from the bluemelhuber familyEVERYTHING DIGITAL? learning from the bluemelhuber family
EVERYTHING DIGITAL? learning from the bluemelhuber family
 
Zukunftsmanagement beim Trendforum 2012
Zukunftsmanagement beim Trendforum 2012Zukunftsmanagement beim Trendforum 2012
Zukunftsmanagement beim Trendforum 2012
 
Branding vn-select-small
Branding vn-select-smallBranding vn-select-small
Branding vn-select-small
 
Fuma saigon-presentation-ho-small
Fuma saigon-presentation-ho-smallFuma saigon-presentation-ho-small
Fuma saigon-presentation-ho-small
 
Der Marketing Code. Wie Marketing unser Leben beeinflusst
Der Marketing Code. Wie Marketing unser Leben beeinflusstDer Marketing Code. Wie Marketing unser Leben beeinflusst
Der Marketing Code. Wie Marketing unser Leben beeinflusst
 
EMPFEHLUNGSMARKETING: Ausweitung der Marketingzone
EMPFEHLUNGSMARKETING: Ausweitung der MarketingzoneEMPFEHLUNGSMARKETING: Ausweitung der Marketingzone
EMPFEHLUNGSMARKETING: Ausweitung der Marketingzone
 
Differenzierung - Kern des Marketing Codes
Differenzierung - Kern des Marketing CodesDifferenzierung - Kern des Marketing Codes
Differenzierung - Kern des Marketing Codes
 
Ausweitung der Konsumzone | GLIEDERUNG
Ausweitung der Konsumzone | GLIEDERUNGAusweitung der Konsumzone | GLIEDERUNG
Ausweitung der Konsumzone | GLIEDERUNG
 
Goodbye Mister Kotler!
Goodbye Mister Kotler!Goodbye Mister Kotler!
Goodbye Mister Kotler!
 
Bestandsaufnahme eins Kommunikations-Imperatives
Bestandsaufnahme eins Kommunikations-ImperativesBestandsaufnahme eins Kommunikations-Imperatives
Bestandsaufnahme eins Kommunikations-Imperatives
 
GLÜCK als "STRATEGIE 3.0"
GLÜCK als "STRATEGIE 3.0"GLÜCK als "STRATEGIE 3.0"
GLÜCK als "STRATEGIE 3.0"
 
FORGET IT!
FORGET IT!FORGET IT!
FORGET IT!
 
Seriell
SeriellSeriell
Seriell
 
Branding Europe
Branding EuropeBranding Europe
Branding Europe
 
HARD CORE MARKETING
HARD CORE MARKETINGHARD CORE MARKETING
HARD CORE MARKETING
 

Zukunft | Konsum | Marketing

  • 1. DREI MAL DREI, ODER meine Reise in das KONSUMENTENVERHALTEN DER ZUKUNFTals Suche nach der«DRITTEN IDEE» CHRISTIAN BLUEMELHUBER PRÄSENTATION BEIM 36. MÜNCHENER MARKETING- SYMPOSIUM AM 9. JULI 2010 MARKETING - DIE ZUKUNFT BLUEMELHUBER.DE IDEENPARC.NET
  • 2. DUmusst dich entscheiden DREI DREI MICHAEL SCHANZE * 1977 Felder sind frei ZDF 1, 2 oder 3
  • 3. ZWEI + EINS FRAU MANN ROBOT
  • 4. ZWEI + EINS EFFEKTIVITÄT EFFIZIENZ ELEGANT
  • 6. past future retro G EGEN WART schrumpft ZEIT
  • 7. GEGENWART „ GEGENWART eingefroren „ GEGENWART ? TREND vergessen GEPLANTE ZUKUNFT P A VER MUTETE I C ZUKUNFT AUTHENTISCHE ÜBERRASCHENDE EXOTISCHE „ GEGENWART extrapoliert WAHRE ZUKUNFT
  • 8. commune i borate cu lturalshaping cat colla re MACH MIT MACHS NEU MACHS BEKANNT (KULTUR) am grün grüner grünsten comm ercial environmental ltural cu OUTCOMES
  • 9. FORGET CHANCE FAVORS THE LOCKERE EINSTELLUNG STRATEGY PREPARED MIND ZUM LEBEN ITS ALL ABOUT LOUIS PASTEUR RICHARD WISEMAN LUCK! DU BRAUCHST MEHR EREN Y GLÜCK S PIT DI SPERM strategy
  • 10. CHAOS RIGIDITÄT potenzialität aktualität OPTIONEN SELEKTION IDEE/ LEISTUNG FLOCK OXYGEN FLOCK FLOCK RESSOURCEN FLOCK FLOCK FLOWS Z BAUMAN G MCCRACKEN
  • 11. PORNO M A ide ell R K E vul gär strateg isch serie
  • 12. post- unsere moderne moderne erste moderne SARKOZY SEIFEN DISNEY TV-SERIEN AUTOS LAS VEGAS KREUZFAHRT
  • 13. DER REIZ DES NEUEN WIEDERHOLUNG IDEE / ZIEL VARIETY SEEKING ROUTINE WIR ALS „PRODUKT“ KOMPENSATORISCHE SICHERHEIT T. TR ANSFORMA TEDDYBÄR ÜB E RRASCHUNG
  • 14. PROFESSOR PHILIP KOTLER DER HELD DER TEDDY FRANK A SINATR
  • 15. Marketing ist wie XAVIER NAIDOO ALLGEGENWÄRTIG SCHMIERIG UNERTRÄGLICH ANGELEHNT AN STEPHEN BROWN. MARKETING IS LIKE URIAH HEEP
  • 16. EMMANUEL DIE VORWEGNAHME DER LÉVINAS ZUKUNFT DIE ZEIT UND DER ANDERE, S. 48 das Entwerfen der Z U K U N F T ... sind nur die G E G E N W A R T DER Z U K U N F T UND NOCH NICHT DIE AUTHENTISCHE ZUKUNFT DIE ZUKUNFT IST DAS WAS NICHT ERGRIFFEN WIRD, WAS UNS ÜBERFÄLLT UND SICH UNSERER BEMÄCHTIGT. DIE ZUKUNFT DAS IST DAS ANDERE
  • 17. BRAND SCAPE DATA SCAPE IDEA SCAPE DATA ad d MODEL MODEL design model storytelling stereotyping playing games ATTENTION | MEANING TRACES > PROFILES RULES & OPTIONS verführer SPIELER STRATEGEN
  • 18. „ Spielers Die Welt des ist eine Welt der Risiken, der Intuition, der Vorsorgemaßnahmen „ Zygmunt Bauman, 1997 LANEURE, SPIELER UND TOURISTEN, SEITE 160
  • 19. ETICAL/PHILANTR. ETHICAL RESPONSIBILITY VALUE LEGAL RESPONSIBILITY ECONOMIC RESPONSIBILITY INDIVIDUAL DIE DRITTE CSR IDEE SOCIAL ETHICAL
  • 20. AR aesthetic responsibility aesthetic responsibility verlangt ein ästhetisches zeichen. jenes zeichen darf sich nicht hinter seinem anspruch - und seiner verantwortung - verstecken. es kleidet die relevanz des themas und strahlt ... aesthetic-responsibility.com
  • 21. MERKUR, #700. SEITE 856 ULF POSCHART Jedes schöne Auto, jede raffinierte Frisur, jede neue Farbkombination, jedes strahelnde Lächeln, jede Sekunde von Höflichkeit, jeder Moment von Charme und Poesie, von Stil und Eleganz machen das Land besser: Der öffentliche Raum ist das optische Gewissen der Demokratie
  • 22. CONTEXT DESIGN EIN ERSTES MODELL DER AR ROLE
  • 23. Ich wünsche Ihnen, dass Sie sich SERENDIPITÄTODER: GLÜCK erarbeiten, um Ihren Kunden SERIELLE Angebote zu liefern, und dadurch das Leben von uns Allen etwas christian bluemelhuber SCHÖNER zu gestalten