SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
ZARAFA




PRODUKTBLATT


DIE ZENTRALE COLLABORATIONSLÖSUNG FÜR EINE
EFFIZIENTE KOMMUNIKATION UNTER IHREN MITARBEITERN
Ein effizientes Team-Management ist essentiell für den
Erfolg eines Unternehmens und basiert auf einer öko-
nomischen Organisation sowie funktionierender E-Mail-
Kommunikation.

Mit Zarafa Outlook Sharing und Webaccess halten wir
daher eine Lösung für Sie parat, um diesen Erfolg in die
richtigen Bahnen zu lenken.

Zarafa Outlook Sharing und Webaccess ist eine Open
Source-Kollaborationslösung, die sich in den Mail-Server
Ihres Unternehmens integriert.

Dabei kombiniert Zarafa die Usability von Outlook mit
der Stabilität und Flexibilität eines Linux-Servers: Der
Webaccess lässt Ihre Mitarbeiter aufgrund der AJAX-Im-
plementation so arbeiten, wie sie es von Ihren Desktop
E-Mail-Anwendungen gewohnt sind.




                                                           weitere Details auf der Rückseite
KALENDER
                                                                     Erstellen Sie Termine, veröffentlichen Sie Termine oder
                                                                     lassen Sie sich an wichtige Termine erinnern. Laden Sie
                                                                     Kollegen ein, planen Sie Räumlichkeiten und Hardware-
                                                                     ressourcen und organisieren Sie nach unterschiedlichen
                                                                     Kategorien.
DIE ZENTRALE INFORMATIONSQUELLE
ZARAFA GEWÄHRLEISTET:                                                KONTAKTE
                                                                     Fügen Sie Ihren bisherigen Kontakten neue hinzu, ver-
• die Koordination von Aufgaben und Terminen,                        senden Sie Kontakte per E-Mail oder veröffentlichen Sie
• die Verwaltung von Kontakten oder                                  Kontakte für Ihre Kollegen.
• den Zugriff auf E-Mails, öffentliche sowie gemeinsame
  Ordner                                                             AUFGABEN
                                                                     Erstellen Sie Aufgaben für sich, Ihre Mitarbeiter und Kol-
Über das Open Source-Projekt Z-Push unterstützt Zarafa               legen, versenden Sie Aufgaben per E-Mail, veröffent-
darüber hinaus alle ActiveSync-kompatiblen Endgeräte.                lichen Sie Aufgaben oder aber lassen Sie sich an wichtige
Der Webaccess ist kompatibel mit Internet Explorer und               Aufgaben erinnern.
Mozilla Firefox. Ein spezieller Offline-Modus lässt Ihre Mit-
arbeiter übrigens auch dann auf ihre E-Mails zugreifen,
wenn sie keine Verbindung zum Firmennetzwerk haben.                  TECHNISCHE VORTEILE:

Zarafa ist die günstige Alternative zu teuren Exchange-              • Outlook-Kompatibilität mit den Versionen 2000 bis
Servern: Sie erzielen unter Berücksichtigung einer einma-              2010 dank MAPI-Standard
ligen Investition und sämtlicher Upgrades im Vergleich               • AJAX-basierter Webaccess
eine Kostenersparnis von bis zu 50 Prozent!                          • Open-Source mySQL-Datenbank
                                                                     • Integration Ihres vorhandenen Linux MTAs
                                                                     • POP3 und IMAP-Unterstützung: Migrieren Sie Ihre be-
DIE FUNKTIONSVIELFALT VON ZARAFA                                       stehenden Daten aus einer IMAP- oder MS Exchange-
OUTLOOK SHARING & WEBACCESS:                                           Lösung
                                                                     • Integration in bestehende LDAP-Umgebungen
E-MAIL                                                               • Bricklevel-Backup: Erstellen Sie Backups einzelner Mail-
Verschicken Sie Ihre E-Mails in den unterschiedlichsten                boxen oder öffentlicher Ordner
Formaten und verwalten Sie diese in einer Ordnerstruk-               • Single Sign-on NLTM-Authentifizierung
tur. Versenden Sie Ihre E-Mails außerdem verschlüsselt               • Unterstützung aller ActiveSync-kompatiblen Endgeräte
oder mit Verzögerung und fügen Sie ihnen eine digitale
Unterschrift an.




                                                   PSW GROUP
                                            Flemingstraße 20-22
                                                   36041 Fulda
                                       Telefon: 0661 / 480 276 -10
                                       Telefax: 0661 / 480 276 -19
                                   Internet: www.psw-group.de
                                 E-Mail: support@psw-group.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ethnic Entrepreneurship – Case study: Stuttgart, Germany
Ethnic Entrepreneurship – Case study: Stuttgart, GermanyEthnic Entrepreneurship – Case study: Stuttgart, Germany
Ethnic Entrepreneurship – Case study: Stuttgart, Germany
Think Ethnic
 
LCmedia
LCmediaLCmedia
LCmedia
Ivan Sliva
 
Eos Payment - Modul für OXID eSales
Eos Payment - Modul für OXID eSalesEos Payment - Modul für OXID eSales
Eos Payment - Modul für OXID eSales
Oberberg-Online Informationssysteme GmbH
 
Continuous Integration mit Hudson (JUG Stuttgart, 11.02.2010)
Continuous Integration mit Hudson (JUG Stuttgart, 11.02.2010)Continuous Integration mit Hudson (JUG Stuttgart, 11.02.2010)
Continuous Integration mit Hudson (JUG Stuttgart, 11.02.2010)
Wiest Simon
 
Videopoetry Festival Cyclop
Videopoetry Festival Cyclop Videopoetry Festival Cyclop
Videopoetry Festival Cyclop
Litcentr
 
21st Century Literacy Curriculum by Calle Friesen
21st Century Literacy Curriculum by Calle Friesen21st Century Literacy Curriculum by Calle Friesen
21st Century Literacy Curriculum by Calle Friesen
darinjohn2
 
Faraday Cages, Marbled Palaces and Humpty Dumpty: the Reality of Internet Gov...
Faraday Cages, Marbled Palaces and Humpty Dumpty: the Reality of Internet Gov...Faraday Cages, Marbled Palaces and Humpty Dumpty: the Reality of Internet Gov...
Faraday Cages, Marbled Palaces and Humpty Dumpty: the Reality of Internet Gov...
blogzilla
 
Esde 5 2012.2 Folha de Freq
Esde 5 2012.2 Folha de FreqEsde 5 2012.2 Folha de Freq
Esde 5 2012.2 Folha de Freq
Shantappa Jewur
 
Creanova Project presentation in Creanova Conference 2011
Creanova Project presentation in Creanova Conference 2011Creanova Project presentation in Creanova Conference 2011
Creanova Project presentation in Creanova Conference 2011
Creanova Project (consortium)
 
143488 Mastopexy Leave Behind_ST
143488 Mastopexy Leave Behind_ST143488 Mastopexy Leave Behind_ST
143488 Mastopexy Leave Behind_ST
Sarah Pirch
 
Accenture - industrial internet of things - growth game changer
Accenture - industrial internet of things - growth game changerAccenture - industrial internet of things - growth game changer
Accenture - industrial internet of things - growth game changer
polenumerique33
 
Feng’s classification
Feng’s classificationFeng’s classification
Feng’s classification
Narayan Kandel
 
DIRECTIVA N° 006-2014-CG/APROD - “EJERCICIO DEL CONTROL SIMULTÁNEO”
DIRECTIVA N° 006-2014-CG/APROD - “EJERCICIO DEL CONTROL SIMULTÁNEO”DIRECTIVA N° 006-2014-CG/APROD - “EJERCICIO DEL CONTROL SIMULTÁNEO”
DIRECTIVA N° 006-2014-CG/APROD - “EJERCICIO DEL CONTROL SIMULTÁNEO”
miguelserrano5851127
 
Manual outlook
Manual outlookManual outlook
Manual outlook
Sima Sorin
 
New Delineations, New Opportunities and New Questions
New Delineations, New Opportunities and New QuestionsNew Delineations, New Opportunities and New Questions
New Delineations, New Opportunities and New Questions
BESLER
 
173040174 set-sail-2-teacher-s-book
173040174 set-sail-2-teacher-s-book173040174 set-sail-2-teacher-s-book
173040174 set-sail-2-teacher-s-book
lcosteiu2005
 
Madame Mars: Women and the Quest for Worlds Beyond - A Transmedia Documentary
Madame Mars:  Women and the Quest for Worlds Beyond - A Transmedia Documentary Madame Mars:  Women and the Quest for Worlds Beyond - A Transmedia Documentary
Madame Mars: Women and the Quest for Worlds Beyond - A Transmedia Documentary
Beth Rogozinski
 
Continuous Improvement from the trenches - LAST Conference - 18-09-2015
Continuous Improvement from the trenches - LAST Conference - 18-09-2015Continuous Improvement from the trenches - LAST Conference - 18-09-2015
Continuous Improvement from the trenches - LAST Conference - 18-09-2015
Ryan McKergow
 

Andere mochten auch (18)

Ethnic Entrepreneurship – Case study: Stuttgart, Germany
Ethnic Entrepreneurship – Case study: Stuttgart, GermanyEthnic Entrepreneurship – Case study: Stuttgart, Germany
Ethnic Entrepreneurship – Case study: Stuttgart, Germany
 
LCmedia
LCmediaLCmedia
LCmedia
 
Eos Payment - Modul für OXID eSales
Eos Payment - Modul für OXID eSalesEos Payment - Modul für OXID eSales
Eos Payment - Modul für OXID eSales
 
Continuous Integration mit Hudson (JUG Stuttgart, 11.02.2010)
Continuous Integration mit Hudson (JUG Stuttgart, 11.02.2010)Continuous Integration mit Hudson (JUG Stuttgart, 11.02.2010)
Continuous Integration mit Hudson (JUG Stuttgart, 11.02.2010)
 
Videopoetry Festival Cyclop
Videopoetry Festival Cyclop Videopoetry Festival Cyclop
Videopoetry Festival Cyclop
 
21st Century Literacy Curriculum by Calle Friesen
21st Century Literacy Curriculum by Calle Friesen21st Century Literacy Curriculum by Calle Friesen
21st Century Literacy Curriculum by Calle Friesen
 
Faraday Cages, Marbled Palaces and Humpty Dumpty: the Reality of Internet Gov...
Faraday Cages, Marbled Palaces and Humpty Dumpty: the Reality of Internet Gov...Faraday Cages, Marbled Palaces and Humpty Dumpty: the Reality of Internet Gov...
Faraday Cages, Marbled Palaces and Humpty Dumpty: the Reality of Internet Gov...
 
Esde 5 2012.2 Folha de Freq
Esde 5 2012.2 Folha de FreqEsde 5 2012.2 Folha de Freq
Esde 5 2012.2 Folha de Freq
 
Creanova Project presentation in Creanova Conference 2011
Creanova Project presentation in Creanova Conference 2011Creanova Project presentation in Creanova Conference 2011
Creanova Project presentation in Creanova Conference 2011
 
143488 Mastopexy Leave Behind_ST
143488 Mastopexy Leave Behind_ST143488 Mastopexy Leave Behind_ST
143488 Mastopexy Leave Behind_ST
 
Accenture - industrial internet of things - growth game changer
Accenture - industrial internet of things - growth game changerAccenture - industrial internet of things - growth game changer
Accenture - industrial internet of things - growth game changer
 
Feng’s classification
Feng’s classificationFeng’s classification
Feng’s classification
 
DIRECTIVA N° 006-2014-CG/APROD - “EJERCICIO DEL CONTROL SIMULTÁNEO”
DIRECTIVA N° 006-2014-CG/APROD - “EJERCICIO DEL CONTROL SIMULTÁNEO”DIRECTIVA N° 006-2014-CG/APROD - “EJERCICIO DEL CONTROL SIMULTÁNEO”
DIRECTIVA N° 006-2014-CG/APROD - “EJERCICIO DEL CONTROL SIMULTÁNEO”
 
Manual outlook
Manual outlookManual outlook
Manual outlook
 
New Delineations, New Opportunities and New Questions
New Delineations, New Opportunities and New QuestionsNew Delineations, New Opportunities and New Questions
New Delineations, New Opportunities and New Questions
 
173040174 set-sail-2-teacher-s-book
173040174 set-sail-2-teacher-s-book173040174 set-sail-2-teacher-s-book
173040174 set-sail-2-teacher-s-book
 
Madame Mars: Women and the Quest for Worlds Beyond - A Transmedia Documentary
Madame Mars:  Women and the Quest for Worlds Beyond - A Transmedia Documentary Madame Mars:  Women and the Quest for Worlds Beyond - A Transmedia Documentary
Madame Mars: Women and the Quest for Worlds Beyond - A Transmedia Documentary
 
Continuous Improvement from the trenches - LAST Conference - 18-09-2015
Continuous Improvement from the trenches - LAST Conference - 18-09-2015Continuous Improvement from the trenches - LAST Conference - 18-09-2015
Continuous Improvement from the trenches - LAST Conference - 18-09-2015
 

Ähnlich wie Zarafa - Collaborationslösung für effiziente Kommunikation

Microsoft Office 365 für mittelständische und große Unternehmen
Microsoft Office 365 für mittelständische und große UnternehmenMicrosoft Office 365 für mittelständische und große Unternehmen
Microsoft Office 365 für mittelständische und große Unternehmen
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 
Managed Communication & Collaboration von All for One Steeb
Managed Communication & Collaboration von All for One SteebManaged Communication & Collaboration von All for One Steeb
Managed Communication & Collaboration von All for One Steeb
All for One Steeb AG
 
KARON Solutions - SAP Dokumentenmanagement
KARON Solutions - SAP DokumentenmanagementKARON Solutions - SAP Dokumentenmanagement
KARON Solutions - SAP Dokumentenmanagement
KARON Beratungsgesellschaft mbH
 
Lotusday Lab Quickr Domino
Lotusday Lab Quickr DominoLotusday Lab Quickr Domino
Lotusday Lab Quickr Domino
Andreas Schulte
 
SaaS Web 2.0 Aktivitaetenmanagement
SaaS Web 2.0 AktivitaetenmanagementSaaS Web 2.0 Aktivitaetenmanagement
SaaS Web 2.0 Aktivitaetenmanagement
Bjoern Reinhold
 
egsSoft - Open Text RightFax
egsSoft - Open Text RightFaxegsSoft - Open Text RightFax
egsSoft - Open Text RightFax
egsSoft GmbH
 
Office365 hybridszenarien
Office365 hybridszenarienOffice365 hybridszenarien
Office365 hybridszenarien
atwork
 
Informatica cloud datenblatt_de
Informatica cloud datenblatt_deInformatica cloud datenblatt_de
Informatica cloud datenblatt_de
Mullrich1012
 
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und DatenmanagementInformatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Salesforce Deutschland
 
Box - Verwalten Sie Ihre Inhalte in der Cloud
Box - Verwalten Sie Ihre Inhalte in der CloudBox - Verwalten Sie Ihre Inhalte in der Cloud
Box - Verwalten Sie Ihre Inhalte in der Cloud
Salesforce Deutschland
 
Moving DNUG Usergroup von on-premise in die IBM ConnectionsCloud - ICS.UG 2016
Moving DNUG Usergroup von on-premise in die IBM ConnectionsCloud - ICS.UG 2016Moving DNUG Usergroup von on-premise in die IBM ConnectionsCloud - ICS.UG 2016
Moving DNUG Usergroup von on-premise in die IBM ConnectionsCloud - ICS.UG 2016
ICS User Group
 
Aktivitaetenmanagement SaaS, Aktivitaeten SaaS, Aktivitaetenmanagement Softw...
Aktivitaetenmanagement SaaS,  Aktivitaeten SaaS, Aktivitaetenmanagement Softw...Aktivitaetenmanagement SaaS,  Aktivitaeten SaaS, Aktivitaetenmanagement Softw...
Aktivitaetenmanagement SaaS, Aktivitaeten SaaS, Aktivitaetenmanagement Softw...
GBS PAVONE Groupware GmbH
 
SaaS Web 2.0 Prozessmanagement
SaaS Web 2.0 ProzessmanagementSaaS Web 2.0 Prozessmanagement
SaaS Web 2.0 Prozessmanagement
Bjoern Reinhold
 
Nefos sf1 tour 2014
Nefos sf1 tour 2014Nefos sf1 tour 2014
Nefos sf1 tour 2014
Mullrich1012
 
eBusiness Leitfaden Groupware software
eBusiness Leitfaden Groupware softwareeBusiness Leitfaden Groupware software
eBusiness Leitfaden Groupware software
eBusiness-Lotse Darmstadt-Dieburg
 
Collaboration mit Office 365 Groups, Planner, Video & Co
Collaboration mit Office 365 Groups, Planner, Video & CoCollaboration mit Office 365 Groups, Planner, Video & Co
Collaboration mit Office 365 Groups, Planner, Video & Co
GWAVA
 
BSCW - Teamarbeit leicht gemacht
BSCW - Teamarbeit leicht gemachtBSCW - Teamarbeit leicht gemacht
BSCW - Teamarbeit leicht gemacht
Thomas Koch
 

Ähnlich wie Zarafa - Collaborationslösung für effiziente Kommunikation (20)

Microsoft Office 365 für mittelständische und große Unternehmen
Microsoft Office 365 für mittelständische und große UnternehmenMicrosoft Office 365 für mittelständische und große Unternehmen
Microsoft Office 365 für mittelständische und große Unternehmen
 
Managed Communication & Collaboration von All for One Steeb
Managed Communication & Collaboration von All for One SteebManaged Communication & Collaboration von All for One Steeb
Managed Communication & Collaboration von All for One Steeb
 
KARON Solutions - SAP Dokumentenmanagement
KARON Solutions - SAP DokumentenmanagementKARON Solutions - SAP Dokumentenmanagement
KARON Solutions - SAP Dokumentenmanagement
 
Lotusday Lab Quickr Domino
Lotusday Lab Quickr DominoLotusday Lab Quickr Domino
Lotusday Lab Quickr Domino
 
Knowledge Management with IBM Lotus Notes
Knowledge Management with IBM Lotus NotesKnowledge Management with IBM Lotus Notes
Knowledge Management with IBM Lotus Notes
 
SaaS Web 2.0 Aktivitaetenmanagement
SaaS Web 2.0 AktivitaetenmanagementSaaS Web 2.0 Aktivitaetenmanagement
SaaS Web 2.0 Aktivitaetenmanagement
 
egsSoft - Open Text RightFax
egsSoft - Open Text RightFaxegsSoft - Open Text RightFax
egsSoft - Open Text RightFax
 
Office365 hybridszenarien
Office365 hybridszenarienOffice365 hybridszenarien
Office365 hybridszenarien
 
Informatica cloud datenblatt_de
Informatica cloud datenblatt_deInformatica cloud datenblatt_de
Informatica cloud datenblatt_de
 
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und DatenmanagementInformatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
 
Box - Verwalten Sie Ihre Inhalte in der Cloud
Box - Verwalten Sie Ihre Inhalte in der CloudBox - Verwalten Sie Ihre Inhalte in der Cloud
Box - Verwalten Sie Ihre Inhalte in der Cloud
 
Box overview
Box overviewBox overview
Box overview
 
Moving DNUG Usergroup von on-premise in die IBM ConnectionsCloud - ICS.UG 2016
Moving DNUG Usergroup von on-premise in die IBM ConnectionsCloud - ICS.UG 2016Moving DNUG Usergroup von on-premise in die IBM ConnectionsCloud - ICS.UG 2016
Moving DNUG Usergroup von on-premise in die IBM ConnectionsCloud - ICS.UG 2016
 
Aktivitaetenmanagement SaaS, Aktivitaeten SaaS, Aktivitaetenmanagement Softw...
Aktivitaetenmanagement SaaS,  Aktivitaeten SaaS, Aktivitaetenmanagement Softw...Aktivitaetenmanagement SaaS,  Aktivitaeten SaaS, Aktivitaetenmanagement Softw...
Aktivitaetenmanagement SaaS, Aktivitaeten SaaS, Aktivitaetenmanagement Softw...
 
SaaS Web 2.0 Prozessmanagement
SaaS Web 2.0 ProzessmanagementSaaS Web 2.0 Prozessmanagement
SaaS Web 2.0 Prozessmanagement
 
Nefos sf1 tour 2014
Nefos sf1 tour 2014Nefos sf1 tour 2014
Nefos sf1 tour 2014
 
Nefos - Firmenprofil
Nefos - FirmenprofilNefos - Firmenprofil
Nefos - Firmenprofil
 
eBusiness Leitfaden Groupware software
eBusiness Leitfaden Groupware softwareeBusiness Leitfaden Groupware software
eBusiness Leitfaden Groupware software
 
Collaboration mit Office 365 Groups, Planner, Video & Co
Collaboration mit Office 365 Groups, Planner, Video & CoCollaboration mit Office 365 Groups, Planner, Video & Co
Collaboration mit Office 365 Groups, Planner, Video & Co
 
BSCW - Teamarbeit leicht gemacht
BSCW - Teamarbeit leicht gemachtBSCW - Teamarbeit leicht gemacht
BSCW - Teamarbeit leicht gemacht
 

Mehr von pswgroup

Zertificon Z1 SecureMail Gateway - Virtuelle Poststelle
Zertificon Z1 SecureMail Gateway - Virtuelle PoststelleZertificon Z1 SecureMail Gateway - Virtuelle Poststelle
Zertificon Z1 SecureMail Gateway - Virtuelle Poststelle
pswgroup
 
SSL-Zertifikate - Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität
SSL-Zertifikate - Sicherheit, Vertraulichkeit und IntegritätSSL-Zertifikate - Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität
SSL-Zertifikate - Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität
pswgroup
 
Secure CDN - Secure Content Delivery Network
Secure CDN - Secure Content Delivery NetworkSecure CDN - Secure Content Delivery Network
Secure CDN - Secure Content Delivery Network
pswgroup
 
Präsentation vom WorldHostingDay am 22.03.2011
Präsentation vom WorldHostingDay am 22.03.2011Präsentation vom WorldHostingDay am 22.03.2011
Präsentation vom WorldHostingDay am 22.03.2011
pswgroup
 
Parallels - Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware
Parallels - Automatisierungs- und VirtualisierungssoftwareParallels - Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware
Parallels - Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware
pswgroup
 
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-ArchivierungiMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
pswgroup
 
IGEL Thin Clients - Zentrale IT-Infrastrukturen
IGEL Thin Clients - Zentrale IT-InfrastrukturenIGEL Thin Clients - Zentrale IT-Infrastrukturen
IGEL Thin Clients - Zentrale IT-Infrastrukturen
pswgroup
 
Hosting bei der PSW GROUP - Maximale Flexibilität
Hosting bei der PSW GROUP - Maximale FlexibilitätHosting bei der PSW GROUP - Maximale Flexibilität
Hosting bei der PSW GROUP - Maximale Flexibilität
pswgroup
 
Digitale Unterschrift - Qualifizierte elektronische Signaturen
Digitale Unterschrift - Qualifizierte elektronische SignaturenDigitale Unterschrift - Qualifizierte elektronische Signaturen
Digitale Unterschrift - Qualifizierte elektronische Signaturen
pswgroup
 

Mehr von pswgroup (9)

Zertificon Z1 SecureMail Gateway - Virtuelle Poststelle
Zertificon Z1 SecureMail Gateway - Virtuelle PoststelleZertificon Z1 SecureMail Gateway - Virtuelle Poststelle
Zertificon Z1 SecureMail Gateway - Virtuelle Poststelle
 
SSL-Zertifikate - Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität
SSL-Zertifikate - Sicherheit, Vertraulichkeit und IntegritätSSL-Zertifikate - Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität
SSL-Zertifikate - Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität
 
Secure CDN - Secure Content Delivery Network
Secure CDN - Secure Content Delivery NetworkSecure CDN - Secure Content Delivery Network
Secure CDN - Secure Content Delivery Network
 
Präsentation vom WorldHostingDay am 22.03.2011
Präsentation vom WorldHostingDay am 22.03.2011Präsentation vom WorldHostingDay am 22.03.2011
Präsentation vom WorldHostingDay am 22.03.2011
 
Parallels - Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware
Parallels - Automatisierungs- und VirtualisierungssoftwareParallels - Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware
Parallels - Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware
 
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-ArchivierungiMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
 
IGEL Thin Clients - Zentrale IT-Infrastrukturen
IGEL Thin Clients - Zentrale IT-InfrastrukturenIGEL Thin Clients - Zentrale IT-Infrastrukturen
IGEL Thin Clients - Zentrale IT-Infrastrukturen
 
Hosting bei der PSW GROUP - Maximale Flexibilität
Hosting bei der PSW GROUP - Maximale FlexibilitätHosting bei der PSW GROUP - Maximale Flexibilität
Hosting bei der PSW GROUP - Maximale Flexibilität
 
Digitale Unterschrift - Qualifizierte elektronische Signaturen
Digitale Unterschrift - Qualifizierte elektronische SignaturenDigitale Unterschrift - Qualifizierte elektronische Signaturen
Digitale Unterschrift - Qualifizierte elektronische Signaturen
 

Zarafa - Collaborationslösung für effiziente Kommunikation

  • 1. ZARAFA PRODUKTBLATT DIE ZENTRALE COLLABORATIONSLÖSUNG FÜR EINE EFFIZIENTE KOMMUNIKATION UNTER IHREN MITARBEITERN Ein effizientes Team-Management ist essentiell für den Erfolg eines Unternehmens und basiert auf einer öko- nomischen Organisation sowie funktionierender E-Mail- Kommunikation. Mit Zarafa Outlook Sharing und Webaccess halten wir daher eine Lösung für Sie parat, um diesen Erfolg in die richtigen Bahnen zu lenken. Zarafa Outlook Sharing und Webaccess ist eine Open Source-Kollaborationslösung, die sich in den Mail-Server Ihres Unternehmens integriert. Dabei kombiniert Zarafa die Usability von Outlook mit der Stabilität und Flexibilität eines Linux-Servers: Der Webaccess lässt Ihre Mitarbeiter aufgrund der AJAX-Im- plementation so arbeiten, wie sie es von Ihren Desktop E-Mail-Anwendungen gewohnt sind. weitere Details auf der Rückseite
  • 2. KALENDER Erstellen Sie Termine, veröffentlichen Sie Termine oder lassen Sie sich an wichtige Termine erinnern. Laden Sie Kollegen ein, planen Sie Räumlichkeiten und Hardware- ressourcen und organisieren Sie nach unterschiedlichen Kategorien. DIE ZENTRALE INFORMATIONSQUELLE ZARAFA GEWÄHRLEISTET: KONTAKTE Fügen Sie Ihren bisherigen Kontakten neue hinzu, ver- • die Koordination von Aufgaben und Terminen, senden Sie Kontakte per E-Mail oder veröffentlichen Sie • die Verwaltung von Kontakten oder Kontakte für Ihre Kollegen. • den Zugriff auf E-Mails, öffentliche sowie gemeinsame Ordner AUFGABEN Erstellen Sie Aufgaben für sich, Ihre Mitarbeiter und Kol- Über das Open Source-Projekt Z-Push unterstützt Zarafa legen, versenden Sie Aufgaben per E-Mail, veröffent- darüber hinaus alle ActiveSync-kompatiblen Endgeräte. lichen Sie Aufgaben oder aber lassen Sie sich an wichtige Der Webaccess ist kompatibel mit Internet Explorer und Aufgaben erinnern. Mozilla Firefox. Ein spezieller Offline-Modus lässt Ihre Mit- arbeiter übrigens auch dann auf ihre E-Mails zugreifen, wenn sie keine Verbindung zum Firmennetzwerk haben. TECHNISCHE VORTEILE: Zarafa ist die günstige Alternative zu teuren Exchange- • Outlook-Kompatibilität mit den Versionen 2000 bis Servern: Sie erzielen unter Berücksichtigung einer einma- 2010 dank MAPI-Standard ligen Investition und sämtlicher Upgrades im Vergleich • AJAX-basierter Webaccess eine Kostenersparnis von bis zu 50 Prozent! • Open-Source mySQL-Datenbank • Integration Ihres vorhandenen Linux MTAs • POP3 und IMAP-Unterstützung: Migrieren Sie Ihre be- DIE FUNKTIONSVIELFALT VON ZARAFA stehenden Daten aus einer IMAP- oder MS Exchange- OUTLOOK SHARING & WEBACCESS: Lösung • Integration in bestehende LDAP-Umgebungen E-MAIL • Bricklevel-Backup: Erstellen Sie Backups einzelner Mail- Verschicken Sie Ihre E-Mails in den unterschiedlichsten boxen oder öffentlicher Ordner Formaten und verwalten Sie diese in einer Ordnerstruk- • Single Sign-on NLTM-Authentifizierung tur. Versenden Sie Ihre E-Mails außerdem verschlüsselt • Unterstützung aller ActiveSync-kompatiblen Endgeräte oder mit Verzögerung und fügen Sie ihnen eine digitale Unterschrift an. PSW GROUP Flemingstraße 20-22 36041 Fulda Telefon: 0661 / 480 276 -10 Telefax: 0661 / 480 276 -19 Internet: www.psw-group.de E-Mail: support@psw-group.de