SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
Downloaden Sie, um offline zu lesen
World Café	
Crowdfunding Plattform
Volksbank Bühl eG
Friedrichstraße 4
77815 Bühl
Die Logik einer Crowdfunding Plattform
Telefon +49 (0) 72 23 985-0
E-Mail: info@volksbank-buehl.de
Homepage: www.volksbank-buehl.de
Projektbeschreibung:
Der genossenschaftliche Grundsatz: „Was ein Einzelner nicht vermag, das vermögen Viele“
beschreibt die Möglichkeiten der – neudeutsch formuliert – Schwarmintelligenz, bereits vor mehr
als 150 Jahren. In einer Zeit also, in der kein Mensch mit der Erfindung eines weltweiten sozialen
Netzwerkes rechnen konnte. Dennoch waren soziale Vernetzung und die Idee, durch die Gründung
lokaler Kreditvereine eine Selbsthilfeplattform für die ländliche Bevölkerung zu etablieren, fast
schon so etwas wie eine Vorwegnahme der Crowdfunding-Bewegung.
Diese Idee und den Genossenschaftsgedanken aufgreifend, ist die Crowdfunding-Plattform:
"www.viele-schaffen-mehr.de“ zur Finanzierung von gemeinnützigen, sozialen und kulturellen
Projekten im Jahr 2013 gestartet. Projektinitiatoren oder auch -unterstützer können ihre Projekte auf
der Plattform präsentieren und um Sponsoren werben. Die Projekte müssen dabei gemeinnützigen,
sozialen und/oder kulturellen Kriterien entsprechen. Besucher der Plattform lernen die Projekte so
kennen und können sich für ein Sponsoring entscheiden.
Projektverlauf:
Die erste Bank, die mit der Plattform startete, war die Volksbank Bühl. Gemeinnützige, regionale
Institutionen konnten ihre Projekte auf der Plattform präsentieren und finanzieren lassen. Nachdem
ein Projekt auf der Plattform online gestellt wurde, mussten Fans gesammelt werden. Wurde
die benötigte Anzahl von Fans für ein Projekt erreicht, startete die Finanzierungsphase. In der
Pilotphase konnten auf diese Art und Weise 10 von 13 Projekten mit einem Volumen von ca.
40.000 EUR erfolgreich finanziert werden. Finanziert wurde z.B. der Umbau eines Fußballplatzes,
ein Bauwagen für Spielzeug eines Kindergartens, Defibrillatoren, die Sannierung des Daches einer
Anglerhütte und viele Projekte mehr.
Ziel des Projektes „Crowdfunding Plattform“:
Den genossenschaftlichen Gedanken "Was ein Einzelner nicht vermag, das vermögen Viele" auf das
Internet zu übertragen und die genossenschaftliche Idee im Netz erlebbar zu machen. Gleichzeitig
soll eine nachhaltige Finanzierungsmöglichkeit für regionale, gemeinnützige Projekte geschaffen
werden.
Zielgruppe:
Regionale Initiativen, Vereine, Schule und die Öffentlichkeit, welche Projekte auswählt und finanziert.
Zeitraum:
laufend

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Présentation career booster 2012
Présentation career booster 2012Présentation career booster 2012
Présentation career booster 2012
CareerBooster
 
Guia Mujeres inspiradoras by FOW II
Guia Mujeres inspiradoras by FOW IIGuia Mujeres inspiradoras by FOW II
Guia Mujeres inspiradoras by FOW II
Lucia Rosiarova
 

Andere mochten auch (7)

Memoria arsis 2012 cas
Memoria arsis 2012 casMemoria arsis 2012 cas
Memoria arsis 2012 cas
 
DocDoku
DocDokuDocDoku
DocDoku
 
Présentation career booster 2012
Présentation career booster 2012Présentation career booster 2012
Présentation career booster 2012
 
Alles oder nichts?
Alles oder nichts?Alles oder nichts?
Alles oder nichts?
 
Mobi resto
Mobi restoMobi resto
Mobi resto
 
Active Sourcing - Wie ich Top TECH-Talente wie 007 finde
Active Sourcing - Wie ich Top TECH-Talente wie 007 findeActive Sourcing - Wie ich Top TECH-Talente wie 007 finde
Active Sourcing - Wie ich Top TECH-Talente wie 007 finde
 
Guia Mujeres inspiradoras by FOW II
Guia Mujeres inspiradoras by FOW IIGuia Mujeres inspiradoras by FOW II
Guia Mujeres inspiradoras by FOW II
 

Ähnlich wie Volksbank Bühl - Crowdfunding Plattform

Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding
Anna Theil, Denis Bartelt: CrowdfundingAnna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding
Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding
Raabe Verlag
 
Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding. Der neue Weg für private, öffentlich...
Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding. Der neue Weg für private, öffentlich...Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding. Der neue Weg für private, öffentlich...
Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding. Der neue Weg für private, öffentlich...
Raabe Verlag
 
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_SalzburgCrowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
davidroethler
 
Socialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
Socialbar Bonn 12.07.2010 PräsentationSocialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
Socialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
2aid.org
 
dock dich an - Kulturhaus und Ideenplattform in Hamburg
dock dich an - Kulturhaus und Ideenplattform in Hamburgdock dich an - Kulturhaus und Ideenplattform in Hamburg
dock dich an - Kulturhaus und Ideenplattform in Hamburg
Geoffrey Hildbrand
 

Ähnlich wie Volksbank Bühl - Crowdfunding Plattform (20)

Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding
Anna Theil, Denis Bartelt: CrowdfundingAnna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding
Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding
 
Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding. Der neue Weg für private, öffentlich...
Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding. Der neue Weg für private, öffentlich...Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding. Der neue Weg für private, öffentlich...
Anna Theil, Denis Bartelt: Crowdfunding. Der neue Weg für private, öffentlich...
 
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_SalzburgCrowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
 
Crowdfunding als Instrument der Kulturfinanzierung am Beispiel von museuminfm...
Crowdfunding als Instrument der Kulturfinanzierung am Beispiel von museuminfm...Crowdfunding als Instrument der Kulturfinanzierung am Beispiel von museuminfm...
Crowdfunding als Instrument der Kulturfinanzierung am Beispiel von museuminfm...
 
Kunst&kohle
Kunst&kohleKunst&kohle
Kunst&kohle
 
Crowdfunding-Einführung beim Crowdfunder's Hub
Crowdfunding-Einführung beim Crowdfunder's HubCrowdfunding-Einführung beim Crowdfunder's Hub
Crowdfunding-Einführung beim Crowdfunder's Hub
 
Crowdfunding 2012
Crowdfunding 2012Crowdfunding 2012
Crowdfunding 2012
 
Crowdfunding - Geld für Ideen in unserer Region
Crowdfunding - Geld für Ideen in unserer RegionCrowdfunding - Geld für Ideen in unserer Region
Crowdfunding - Geld für Ideen in unserer Region
 
Crowdfunding als genossenschaftliches Prinzip
Crowdfunding als genossenschaftliches PrinzipCrowdfunding als genossenschaftliches Prinzip
Crowdfunding als genossenschaftliches Prinzip
 
David Roethler - Crowdfunding & Netzkultur
David Roethler - Crowdfunding & Netzkultur David Roethler - Crowdfunding & Netzkultur
David Roethler - Crowdfunding & Netzkultur
 
Crowdfunding & Netzkultur
Crowdfunding & NetzkulturCrowdfunding & Netzkultur
Crowdfunding & Netzkultur
 
Wie Online-Trends den Stiftungssektor verändern - Teil 1
Wie Online-Trends den Stiftungssektor verändern - Teil 1Wie Online-Trends den Stiftungssektor verändern - Teil 1
Wie Online-Trends den Stiftungssektor verändern - Teil 1
 
Socialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
Socialbar Bonn 12.07.2010 PräsentationSocialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
Socialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
 
2aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.2010
2aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.20102aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.2010
2aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.2010
 
dock dich an - Kulturhaus und Ideenplattform in Hamburg
dock dich an - Kulturhaus und Ideenplattform in Hamburgdock dich an - Kulturhaus und Ideenplattform in Hamburg
dock dich an - Kulturhaus und Ideenplattform in Hamburg
 
Crowdfunding für Medienprojekte
Crowdfunding für Medienprojekte Crowdfunding für Medienprojekte
Crowdfunding für Medienprojekte
 
Crowdfunding - Geld für den Spielplatz und andere Projekte – Webinar #39
Crowdfunding - Geld für den Spielplatz und andere Projekte – Webinar #39Crowdfunding - Geld für den Spielplatz und andere Projekte – Webinar #39
Crowdfunding - Geld für den Spielplatz und andere Projekte – Webinar #39
 
Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013
Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013
Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013
 
Crowdfunding Vortrag (Social Media Day - Rotes Kreuz)
Crowdfunding Vortrag (Social Media Day - Rotes Kreuz)Crowdfunding Vortrag (Social Media Day - Rotes Kreuz)
Crowdfunding Vortrag (Social Media Day - Rotes Kreuz)
 
SuN12 - Stadt Coburg- Karin Engelhardt - Open Government
SuN12 - Stadt Coburg- Karin Engelhardt - Open GovernmentSuN12 - Stadt Coburg- Karin Engelhardt - Open Government
SuN12 - Stadt Coburg- Karin Engelhardt - Open Government
 

Mehr von emotion banking

victor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talkvictor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
emotion banking
 
victor Gala Einladung - 25. September 2014
victor Gala Einladung - 25. September 2014victor Gala Einladung - 25. September 2014
victor Gala Einladung - 25. September 2014
emotion banking
 
Newsletter Beratungsqualität
Newsletter BeratungsqualitätNewsletter Beratungsqualität
Newsletter Beratungsqualität
emotion banking
 
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena uSparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
emotion banking
 
Volksbank eG Mosbach - Messe der Region
Volksbank eG Mosbach - Messe der RegionVolksbank eG Mosbach - Messe der Region
Volksbank eG Mosbach - Messe der Region
emotion banking
 
ADG - Blue Ocean Strategieprogramm
ADG - Blue Ocean StrategieprogrammADG - Blue Ocean Strategieprogramm
ADG - Blue Ocean Strategieprogramm
emotion banking
 
AEK Bank - Nachhaltige Philosophie
AEK Bank - Nachhaltige PhilosophieAEK Bank - Nachhaltige Philosophie
AEK Bank - Nachhaltige Philosophie
emotion banking
 
Raiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberuf
Raiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberufRaiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberuf
Raiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberuf
emotion banking
 
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
emotion banking
 
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues FormatKurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
emotion banking
 
victor Partnerpaket 2014
victor Partnerpaket 2014victor Partnerpaket 2014
victor Partnerpaket 2014
emotion banking
 
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking
 

Mehr von emotion banking (20)

Lego Workshop für innovative Unternehmen
Lego Workshop für innovative UnternehmenLego Workshop für innovative Unternehmen
Lego Workshop für innovative Unternehmen
 
Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014
 
victor Gala Newsletter 2014
victor Gala Newsletter 2014victor Gala Newsletter 2014
victor Gala Newsletter 2014
 
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talkvictor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
 
victor Gala Einladung - 25. September 2014
victor Gala Einladung - 25. September 2014victor Gala Einladung - 25. September 2014
victor Gala Einladung - 25. September 2014
 
Newsletter Beratungsqualität
Newsletter BeratungsqualitätNewsletter Beratungsqualität
Newsletter Beratungsqualität
 
Vol
VolVol
Vol
 
Sparkasse Bamberg -
Sparkasse Bamberg -Sparkasse Bamberg -
Sparkasse Bamberg -
 
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena uSparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
 
Volksbank eG Mosbach - Messe der Region
Volksbank eG Mosbach - Messe der RegionVolksbank eG Mosbach - Messe der Region
Volksbank eG Mosbach - Messe der Region
 
ADG - Blue Ocean Strategieprogramm
ADG - Blue Ocean StrategieprogrammADG - Blue Ocean Strategieprogramm
ADG - Blue Ocean Strategieprogramm
 
AEK Bank - Nachhaltige Philosophie
AEK Bank - Nachhaltige PhilosophieAEK Bank - Nachhaltige Philosophie
AEK Bank - Nachhaltige Philosophie
 
Raiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberuf
Raiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberufRaiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberuf
Raiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberuf
 
Executive Business Breakfast
Executive Business BreakfastExecutive Business Breakfast
Executive Business Breakfast
 
Modulfolder 2014
Modulfolder 2014Modulfolder 2014
Modulfolder 2014
 
Mediadaten 2014
Mediadaten 2014Mediadaten 2014
Mediadaten 2014
 
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
 
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues FormatKurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
 
victor Partnerpaket 2014
victor Partnerpaket 2014victor Partnerpaket 2014
victor Partnerpaket 2014
 
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
 

Volksbank Bühl - Crowdfunding Plattform

  • 1. World Café Crowdfunding Plattform Volksbank Bühl eG Friedrichstraße 4 77815 Bühl Die Logik einer Crowdfunding Plattform Telefon +49 (0) 72 23 985-0 E-Mail: info@volksbank-buehl.de Homepage: www.volksbank-buehl.de Projektbeschreibung: Der genossenschaftliche Grundsatz: „Was ein Einzelner nicht vermag, das vermögen Viele“ beschreibt die Möglichkeiten der – neudeutsch formuliert – Schwarmintelligenz, bereits vor mehr als 150 Jahren. In einer Zeit also, in der kein Mensch mit der Erfindung eines weltweiten sozialen Netzwerkes rechnen konnte. Dennoch waren soziale Vernetzung und die Idee, durch die Gründung lokaler Kreditvereine eine Selbsthilfeplattform für die ländliche Bevölkerung zu etablieren, fast schon so etwas wie eine Vorwegnahme der Crowdfunding-Bewegung. Diese Idee und den Genossenschaftsgedanken aufgreifend, ist die Crowdfunding-Plattform: "www.viele-schaffen-mehr.de“ zur Finanzierung von gemeinnützigen, sozialen und kulturellen Projekten im Jahr 2013 gestartet. Projektinitiatoren oder auch -unterstützer können ihre Projekte auf der Plattform präsentieren und um Sponsoren werben. Die Projekte müssen dabei gemeinnützigen, sozialen und/oder kulturellen Kriterien entsprechen. Besucher der Plattform lernen die Projekte so kennen und können sich für ein Sponsoring entscheiden. Projektverlauf: Die erste Bank, die mit der Plattform startete, war die Volksbank Bühl. Gemeinnützige, regionale Institutionen konnten ihre Projekte auf der Plattform präsentieren und finanzieren lassen. Nachdem ein Projekt auf der Plattform online gestellt wurde, mussten Fans gesammelt werden. Wurde die benötigte Anzahl von Fans für ein Projekt erreicht, startete die Finanzierungsphase. In der Pilotphase konnten auf diese Art und Weise 10 von 13 Projekten mit einem Volumen von ca. 40.000 EUR erfolgreich finanziert werden. Finanziert wurde z.B. der Umbau eines Fußballplatzes, ein Bauwagen für Spielzeug eines Kindergartens, Defibrillatoren, die Sannierung des Daches einer Anglerhütte und viele Projekte mehr. Ziel des Projektes „Crowdfunding Plattform“: Den genossenschaftlichen Gedanken "Was ein Einzelner nicht vermag, das vermögen Viele" auf das Internet zu übertragen und die genossenschaftliche Idee im Netz erlebbar zu machen. Gleichzeitig soll eine nachhaltige Finanzierungsmöglichkeit für regionale, gemeinnützige Projekte geschaffen werden. Zielgruppe: Regionale Initiativen, Vereine, Schule und die Öffentlichkeit, welche Projekte auswählt und finanziert. Zeitraum: laufend