SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
World Café	
Projektbeschreibung:
Die Bank hat mit professioneller Unterstützung von Auditoren das europaweit anerkannte
Managementsystem „audit familieundberuf“ eingeführt. Dieses System hilft den Unternehmen
durch verschiedene Maßnahmen familienfreundlicher zu werden. Die Bank hat nicht nur erfolgreich
alle Maßnahmen durchgesetzt, sondern sich auch noch weitere Ziele gesteckt, daher hat sie 2013
das Zertifikat „audit familieundberuf“ erhalten.
Projektverlauf:
Ein Projektteam der Bank erarbeitete 30 Maßnahmen in den Bereichen Arbeitszeit, Organisation,
Information und Kommunikation, Führung und Personalentwicklung. Maßnahmen waren dabei:
Mitarbeiter erhalten Essensgutscheine, wenn sie weiter als 10 km vom Wohnort entfernt
leben, Mitarbeiterklub mit Freizeitveranstaltungen, Bank beteiligt sich mit 5% an der privaten
Pensionsvorsorge, vorteilhafte Krankenversicherung, kostenlose Unfallversicherung, begünstigte
Wohnbaudarlehen. Da die Bank diese Maßnahmen erreicht hat, bekam sie das Zertifikat
„audit familieundberuf“. Die Bank möchte sich jedoch weiterhin verbessern, deswegen sind
ihre zukünftigen Maßnahmen: Teilzeitarbeit, die an die Mitarbeiter-bedürfnisse ausgerichtet
ist, Sitzungen und Fortbildungen in der Arbeitszeit, Kinderbetreuung, familien-freundliche
Urlaubsregelung und weitere familienunterstützende Angebote.
Ziel des Projektes „audit familieundberuf“:
„Wir sind der Überzeugung, dass es Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung ist, unsere
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestmöglich zu
unterstützen. Gleichzeitig wird, wie unzählige Studien beweisen, die Motivation der Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter und mit ihr unsere Leistungs-fähigkeit als Unternehmen nachhaltig gesteigert.“
Zielgruppe:
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Bank und deren Familie
Zeitraum:
2013 bis heute
audit familieundberuf
Raiffeisenkasse Überetsch
Rathausplatz 13
39057 St. Michael/Eppan
Telefon +39 0471 666 444
E-Mail: rk.ueberetsch@raiffeisen.it
Homepage: www.raiffeisen.it
Die Handlungsfelder des audit familieundberuf Das Zertifikat

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Raiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberuf

NPK2012 - Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen, Malte Duisberg: Wie Wertschätzung in der...
NPK2012 - Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen, Malte Duisberg: Wie Wertschätzung in der...NPK2012 - Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen, Malte Duisberg: Wie Wertschätzung in der...
NPK2012 - Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen, Malte Duisberg: Wie Wertschätzung in der...
Niederrheinischer Pflegekongress
 
PM 11-03-14 Unternehmenspreis Gesundheit.pdf
PM 11-03-14 Unternehmenspreis Gesundheit.pdfPM 11-03-14 Unternehmenspreis Gesundheit.pdf
PM 11-03-14 Unternehmenspreis Gesundheit.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
probel - die humanwerkstatt
probel - die humanwerkstattprobel - die humanwerkstatt
probel - die humanwerkstatt
Serkan Yavuz
 
QuickPulse Angebot
QuickPulse AngebotQuickPulse Angebot
QuickPulse Angebot
Futurelab
 
Schulengel tätigkeitsbericht 2010
Schulengel tätigkeitsbericht 2010Schulengel tätigkeitsbericht 2010
Schulengel tätigkeitsbericht 2010
schulengel
 
Herzlich willkommen bei der WBS GRUPPE.
Herzlich willkommen bei der WBS GRUPPE.Herzlich willkommen bei der WBS GRUPPE.
Herzlich willkommen bei der WBS GRUPPE.
WBS TRAINING AG / WBS GRUPPE
 
0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen
praszileiro
 
Online Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOsOnline Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOs
Eva Hieninger
 
Die kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation r...
Die kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation r...Die kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation r...
Die kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation r...
Stefan Nagel
 
Onlinehelden: GoAhead! Social Media Messen und organisieren
Onlinehelden: GoAhead! Social Media Messen und organisierenOnlinehelden: GoAhead! Social Media Messen und organisieren
Onlinehelden: GoAhead! Social Media Messen und organisieren
betterplace lab
 
Wie Ihr Content die Buyer Journey unterstützt und Nutzertests funktionieren
Wie Ihr Content die Buyer Journey unterstützt und Nutzertests funktionierenWie Ihr Content die Buyer Journey unterstützt und Nutzertests funktionieren
Wie Ihr Content die Buyer Journey unterstützt und Nutzertests funktionieren
evuxGmbH
 
Blended Learning erfolgreich gestalten
Blended Learning erfolgreich gestaltenBlended Learning erfolgreich gestalten
Blended Learning erfolgreich gestalten
Claudia Musekamp
 
Sustainability Report 2020 | borisgloger consulting
Sustainability Report 2020 | borisgloger consultingSustainability Report 2020 | borisgloger consulting
Sustainability Report 2020 | borisgloger consulting
borisgloger consulting GmbH
 
Präsentation BÄNG - Der luggs e-Coach
Präsentation BÄNG - Der luggs e-CoachPräsentation BÄNG - Der luggs e-Coach
Präsentation BÄNG - Der luggs e-Coach
Guenter Greff Medien GmbH
 
Skalierbares Wachstum, mehr Wohlstand und höhere Arbeitszufriedenheit durch v...
Skalierbares Wachstum, mehr Wohlstand und höhere Arbeitszufriedenheit durch v...Skalierbares Wachstum, mehr Wohlstand und höhere Arbeitszufriedenheit durch v...
Skalierbares Wachstum, mehr Wohlstand und höhere Arbeitszufriedenheit durch v...
JensPichl
 
NPK2011: PflegeWert - Wertschätzung in der Pflege und für die Pflege
NPK2011: PflegeWert - Wertschätzung in der Pflege und für die PflegeNPK2011: PflegeWert - Wertschätzung in der Pflege und für die Pflege
NPK2011: PflegeWert - Wertschätzung in der Pflege und für die Pflege
Niederrheinischer Pflegekongress
 
Social media-audit-5-tipps-fuer-praktiker
Social media-audit-5-tipps-fuer-praktikerSocial media-audit-5-tipps-fuer-praktiker
Social media-audit-5-tipps-fuer-praktiker
DrKPI
 
Mehrwert unternehmen eu_foerdermittel
Mehrwert unternehmen eu_foerdermittelMehrwert unternehmen eu_foerdermittel
Mehrwert unternehmen eu_foerdermittel
SilkeBremser
 
Newsletter Beratungsqualität
Newsletter BeratungsqualitätNewsletter Beratungsqualität
Newsletter Beratungsqualität
emotion banking
 

Ähnlich wie Raiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberuf (20)

NPK2012 - Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen, Malte Duisberg: Wie Wertschätzung in der...
NPK2012 - Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen, Malte Duisberg: Wie Wertschätzung in der...NPK2012 - Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen, Malte Duisberg: Wie Wertschätzung in der...
NPK2012 - Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen, Malte Duisberg: Wie Wertschätzung in der...
 
PM 11-03-14 Unternehmenspreis Gesundheit.pdf
PM 11-03-14 Unternehmenspreis Gesundheit.pdfPM 11-03-14 Unternehmenspreis Gesundheit.pdf
PM 11-03-14 Unternehmenspreis Gesundheit.pdf
 
probel - die humanwerkstatt
probel - die humanwerkstattprobel - die humanwerkstatt
probel - die humanwerkstatt
 
Imagebroschüre probel
Imagebroschüre probelImagebroschüre probel
Imagebroschüre probel
 
QuickPulse Angebot
QuickPulse AngebotQuickPulse Angebot
QuickPulse Angebot
 
Schulengel tätigkeitsbericht 2010
Schulengel tätigkeitsbericht 2010Schulengel tätigkeitsbericht 2010
Schulengel tätigkeitsbericht 2010
 
Herzlich willkommen bei der WBS GRUPPE.
Herzlich willkommen bei der WBS GRUPPE.Herzlich willkommen bei der WBS GRUPPE.
Herzlich willkommen bei der WBS GRUPPE.
 
0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen
 
Online Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOsOnline Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOs
 
Die kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation r...
Die kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation r...Die kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation r...
Die kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation r...
 
Onlinehelden: GoAhead! Social Media Messen und organisieren
Onlinehelden: GoAhead! Social Media Messen und organisierenOnlinehelden: GoAhead! Social Media Messen und organisieren
Onlinehelden: GoAhead! Social Media Messen und organisieren
 
Wie Ihr Content die Buyer Journey unterstützt und Nutzertests funktionieren
Wie Ihr Content die Buyer Journey unterstützt und Nutzertests funktionierenWie Ihr Content die Buyer Journey unterstützt und Nutzertests funktionieren
Wie Ihr Content die Buyer Journey unterstützt und Nutzertests funktionieren
 
Blended Learning erfolgreich gestalten
Blended Learning erfolgreich gestaltenBlended Learning erfolgreich gestalten
Blended Learning erfolgreich gestalten
 
Sustainability Report 2020 | borisgloger consulting
Sustainability Report 2020 | borisgloger consultingSustainability Report 2020 | borisgloger consulting
Sustainability Report 2020 | borisgloger consulting
 
Präsentation BÄNG - Der luggs e-Coach
Präsentation BÄNG - Der luggs e-CoachPräsentation BÄNG - Der luggs e-Coach
Präsentation BÄNG - Der luggs e-Coach
 
Skalierbares Wachstum, mehr Wohlstand und höhere Arbeitszufriedenheit durch v...
Skalierbares Wachstum, mehr Wohlstand und höhere Arbeitszufriedenheit durch v...Skalierbares Wachstum, mehr Wohlstand und höhere Arbeitszufriedenheit durch v...
Skalierbares Wachstum, mehr Wohlstand und höhere Arbeitszufriedenheit durch v...
 
NPK2011: PflegeWert - Wertschätzung in der Pflege und für die Pflege
NPK2011: PflegeWert - Wertschätzung in der Pflege und für die PflegeNPK2011: PflegeWert - Wertschätzung in der Pflege und für die Pflege
NPK2011: PflegeWert - Wertschätzung in der Pflege und für die Pflege
 
Social media-audit-5-tipps-fuer-praktiker
Social media-audit-5-tipps-fuer-praktikerSocial media-audit-5-tipps-fuer-praktiker
Social media-audit-5-tipps-fuer-praktiker
 
Mehrwert unternehmen eu_foerdermittel
Mehrwert unternehmen eu_foerdermittelMehrwert unternehmen eu_foerdermittel
Mehrwert unternehmen eu_foerdermittel
 
Newsletter Beratungsqualität
Newsletter BeratungsqualitätNewsletter Beratungsqualität
Newsletter Beratungsqualität
 

Mehr von emotion banking

Lego Workshop für innovative Unternehmen
Lego Workshop für innovative UnternehmenLego Workshop für innovative Unternehmen
Lego Workshop für innovative Unternehmen
emotion banking
 
Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014
emotion banking
 
victor Gala Newsletter 2014
victor Gala Newsletter 2014victor Gala Newsletter 2014
victor Gala Newsletter 2014
emotion banking
 
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talkvictor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
emotion banking
 
victor Gala Einladung - 25. September 2014
victor Gala Einladung - 25. September 2014victor Gala Einladung - 25. September 2014
victor Gala Einladung - 25. September 2014
emotion banking
 
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena uSparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
emotion banking
 
Volksbank eG Mosbach - Messe der Region
Volksbank eG Mosbach - Messe der RegionVolksbank eG Mosbach - Messe der Region
Volksbank eG Mosbach - Messe der Region
emotion banking
 
ADG - Blue Ocean Strategieprogramm
ADG - Blue Ocean StrategieprogrammADG - Blue Ocean Strategieprogramm
ADG - Blue Ocean Strategieprogramm
emotion banking
 
Volksbank Bühl - Crowdfunding Plattform
Volksbank Bühl - Crowdfunding PlattformVolksbank Bühl - Crowdfunding Plattform
Volksbank Bühl - Crowdfunding Plattform
emotion banking
 
AEK Bank - Nachhaltige Philosophie
AEK Bank - Nachhaltige PhilosophieAEK Bank - Nachhaltige Philosophie
AEK Bank - Nachhaltige Philosophie
emotion banking
 
Executive Business Breakfast
Executive Business BreakfastExecutive Business Breakfast
Executive Business Breakfast
emotion banking
 
Modulfolder 2014
Modulfolder 2014Modulfolder 2014
Modulfolder 2014
emotion banking
 
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
emotion banking
 
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues FormatKurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
emotion banking
 
victor Partnerpaket 2014
victor Partnerpaket 2014victor Partnerpaket 2014
victor Partnerpaket 2014
emotion banking
 
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking
 
Börsenkurier, August 2013
Börsenkurier, August 2013Börsenkurier, August 2013
Börsenkurier, August 2013
emotion banking
 

Mehr von emotion banking (20)

Lego Workshop für innovative Unternehmen
Lego Workshop für innovative UnternehmenLego Workshop für innovative Unternehmen
Lego Workshop für innovative Unternehmen
 
Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014Newsletter victor Kongress 2014
Newsletter victor Kongress 2014
 
victor Gala Newsletter 2014
victor Gala Newsletter 2014victor Gala Newsletter 2014
victor Gala Newsletter 2014
 
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talkvictor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
victor Referenten und Kongressbeiräte im Talk
 
victor Gala Einladung - 25. September 2014
victor Gala Einladung - 25. September 2014victor Gala Einladung - 25. September 2014
victor Gala Einladung - 25. September 2014
 
Vol
VolVol
Vol
 
Sparkasse Bamberg -
Sparkasse Bamberg -Sparkasse Bamberg -
Sparkasse Bamberg -
 
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena uSparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
Sparkasse Bamberg - Mit Einkommena u
 
Volksbank eG Mosbach - Messe der Region
Volksbank eG Mosbach - Messe der RegionVolksbank eG Mosbach - Messe der Region
Volksbank eG Mosbach - Messe der Region
 
ADG - Blue Ocean Strategieprogramm
ADG - Blue Ocean StrategieprogrammADG - Blue Ocean Strategieprogramm
ADG - Blue Ocean Strategieprogramm
 
Volksbank Bühl - Crowdfunding Plattform
Volksbank Bühl - Crowdfunding PlattformVolksbank Bühl - Crowdfunding Plattform
Volksbank Bühl - Crowdfunding Plattform
 
AEK Bank - Nachhaltige Philosophie
AEK Bank - Nachhaltige PhilosophieAEK Bank - Nachhaltige Philosophie
AEK Bank - Nachhaltige Philosophie
 
Executive Business Breakfast
Executive Business BreakfastExecutive Business Breakfast
Executive Business Breakfast
 
Modulfolder 2014
Modulfolder 2014Modulfolder 2014
Modulfolder 2014
 
Mediadaten 2014
Mediadaten 2014Mediadaten 2014
Mediadaten 2014
 
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
Ihre Ideen auf dem victor Kongress 2014
 
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues FormatKurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
Kurznewsletter - neues Modul, neue Auszeichnungen, neues Format
 
victor Partnerpaket 2014
victor Partnerpaket 2014victor Partnerpaket 2014
victor Partnerpaket 2014
 
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
emotion banking Newsletter - victor Konferenz und Business Breakfast 2013
 
Börsenkurier, August 2013
Börsenkurier, August 2013Börsenkurier, August 2013
Börsenkurier, August 2013
 

Raiffeisenkasse Überetsch - audit familieundberuf

  • 1. World Café Projektbeschreibung: Die Bank hat mit professioneller Unterstützung von Auditoren das europaweit anerkannte Managementsystem „audit familieundberuf“ eingeführt. Dieses System hilft den Unternehmen durch verschiedene Maßnahmen familienfreundlicher zu werden. Die Bank hat nicht nur erfolgreich alle Maßnahmen durchgesetzt, sondern sich auch noch weitere Ziele gesteckt, daher hat sie 2013 das Zertifikat „audit familieundberuf“ erhalten. Projektverlauf: Ein Projektteam der Bank erarbeitete 30 Maßnahmen in den Bereichen Arbeitszeit, Organisation, Information und Kommunikation, Führung und Personalentwicklung. Maßnahmen waren dabei: Mitarbeiter erhalten Essensgutscheine, wenn sie weiter als 10 km vom Wohnort entfernt leben, Mitarbeiterklub mit Freizeitveranstaltungen, Bank beteiligt sich mit 5% an der privaten Pensionsvorsorge, vorteilhafte Krankenversicherung, kostenlose Unfallversicherung, begünstigte Wohnbaudarlehen. Da die Bank diese Maßnahmen erreicht hat, bekam sie das Zertifikat „audit familieundberuf“. Die Bank möchte sich jedoch weiterhin verbessern, deswegen sind ihre zukünftigen Maßnahmen: Teilzeitarbeit, die an die Mitarbeiter-bedürfnisse ausgerichtet ist, Sitzungen und Fortbildungen in der Arbeitszeit, Kinderbetreuung, familien-freundliche Urlaubsregelung und weitere familienunterstützende Angebote. Ziel des Projektes „audit familieundberuf“: „Wir sind der Überzeugung, dass es Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung ist, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestmöglich zu unterstützen. Gleichzeitig wird, wie unzählige Studien beweisen, die Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und mit ihr unsere Leistungs-fähigkeit als Unternehmen nachhaltig gesteigert.“ Zielgruppe: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Bank und deren Familie Zeitraum: 2013 bis heute audit familieundberuf Raiffeisenkasse Überetsch Rathausplatz 13 39057 St. Michael/Eppan Telefon +39 0471 666 444 E-Mail: rk.ueberetsch@raiffeisen.it Homepage: www.raiffeisen.it Die Handlungsfelder des audit familieundberuf Das Zertifikat